Quadrate

Beiträge zum Thema Quadrate

Lokales
Wie wichtig ist das Werk Goethes heute noch? Darum soll es im Gespräch am Zeughaus gehen

Stadtteile Mannheim
Gespräch über die Aktualität von Goethe im Zeughaus

Mannheim. „Warum Goethe heute?“, darüber spricht am Dienstag, 29. Juni, 19 Uhr, die Goethe-Gesellschaft Mannheim Rhein-Neckar mit dem neuen Leiter der Mannheimer Stadtbibliothek, Yilmaz Holtz-Ersahin. Ort ist der Garten des Museums Zeughaus in C 5. Ist Goethe im 21. Jahrhundert nicht schon längst out oder ist der Klassiker als Dichter und Mensch gerade heute wichtig angesichts der verbreiteten Orientierungslosigkeit und Komplexität in der modernen Welt? 189 Jahre liegen zwischen dem Tode...

Blaulicht
Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer gefährlichen Körperverletzung und bittet Personen, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, sich beim Polizeirevier Innenstadt, Telefon 0621 1258-0, zu melden.

Blutiger Streit in Mannheimer Quadraten
Sechs Männer greifen 15-Jährigen an

Mannheim. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf sechs bislang unbekannte männliche Personen geben können, die am Samstagabend, 14. Mai, gegen 19.30 Uhr einen Jugendlichen an der Straßenbahnhaltestelle Marktplatz vor dem Quadrat R 1 gemeinsam mit mehreren Faustschlägen gegen den Kopf attackiert hatten. Außer einer aufgeplatzten Lippe und Hämatomen an der Stirn trug der 15- Jährige außerdem Verletzungen an der linken Hand davon als er sich gegen den Angriff zur Wehr setzte....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Schwer verletzt in Mannheimer Quadraten
Mann muss notoperiert werden

Mannheim. Wer kann zu der Aufklärung der Entstehung der Verletzungen eines 19-Jährigen beitragen, den Passanten am Samstagmorgen, 15. Mai, gegen 5.20 Uhr auf dem Bürgersteig vor einem Einkaufsmarkt im Quadrat N 2 liegend aufgefunden hatten? Die alarmierten Rettungskräfte versorgten den Patienten nach Angaben der Polizei vor Ort und verständigten die Polizei. Zuerst wehrte sich der 19-Jährige, der eine Platzwunde oberhalb des rechten Auges aufwies, gegen die notärztliche Erstversorgung. Er wurde...

Lokales
Die Botschaft, die die Initiatoren mit #wandelmut auf die Straßen der Quadratestadt bringen wollen, findet sich in einem kleinen Detail. Foto: Swetlana Nowoshenowa

Studierende bringen Gesichter der Passion auf die Straße
Ostern trifft auf Streetart

Mannheim. Krankenpflegerin, Business-Punk und Straßenkehrer. Wer an den Osterfeiertagen in den Mannheimer Quadraten, im Jungbusch oder in der Neckarstadt unterwegs ist, wird diesen und anderen Personen begegnen: Kunstvoll gezeichnet, lebensgroß auf Papier ausgedruckt, als sogenannte Paste-Ups an Wänden und Zäunen befestigt. Sie sind Teil des Projekts #wandelmut der Evangelischen Studierendengemeinde/Ankerstelle und der Katholischen Hochschulgemeinde Mannheim. Das Besondere an den insgesamt...

Blaulicht
Nach ihren notärztlichen Versorgungen wurden die Verletzten mit Rettungswagen in umliegende Kliniken in Mannheim und nach Heidelberg gebracht.

Großeinsatz in Mannheimer Fressgasse
Durch herabstürzende Fassadenteile in Q 7 verletzt

Mannheim. Nachdem sich Fassadenteile eines Mehrfamilienhauses im Quadrat Q 7 in der Mannheimer Innenstadt gelöst und drei Menschen verletzt hatten, war die Fressgasse mehrere Stunden gesperrt. Kurz vor 14 Uhr hatten sich am Samstag, 13. Februar, nach Angaben der Polizei aus bislang unbekannten Gründen Teile der Fassade zwischen dem vierten und fünften Obergeschoss des Hauses gelöst und waren zu Boden gestürzt. Drei Menschen wurden von den Fassadenteilen, die zum größten Teil aus Kacheln und der...

Wirtschaft & Handel

Neugestaltung für Mannheims wichtigsten Einkaufsbereich
Modernisierung im Bereich der Planken

Mannheim. Die angekündigte Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen – eine gemeinsame Arbeit der Stadt Mannheim und der MVV Netze – laufen seit 8. Februar. Damit erhält Mannheims wichtigster Einkaufsbereich ein modernes, ganzheitliches und ansprechendes Erscheinungsbild. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,25 Millionen Euro wollen die beiden Bauherren in Anlehnung an die Neuen Planken eine optisch ansprechende Aufwertung der Seitenstraßen erreichen. Wichtige Elemente sind dabei hochwertig...

Blaulicht
Bei dem Auto handelte es sich laut Polizei um einen schwarzen BMW.

Unfallflucht in Mannheimer Quadraten
E-Roller-Fahrer von Auto erfasst

Mannheim. Am Dienstag, 8. Dezember, gegen 18.50 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Quadrate B5 und A4 in der Mannheimer Innenstadt zu einem Unfall, bei den ein bislang unbekannter BMW-Fahrer mit einem E-Roller-Fahrer kollidierte und anschließend flüchtete, informiert die Polizei. Der E-Roller-Fahrer stürzte zu Boden und wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Auto handelte es sich um einen schwarzen BMW. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Fahrer und dem Auto geben...

Blaulicht

Einbruch in Restaurant in Mannheimer Quadraten
Über Hinterhof eingedrungen

Mannheim. Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch, 25. November, auf Donnerstag, 27. November, in ein Restaurant in den Mannheimer L-Quadraten eingebrochen, berichtet die Polizei. Die Täter drangen über den verschlossenen Hauseingang im Hinterhof ein und durchwühlten Büro- und Kellerräume. Sie nahmen Spirituosen, Lebensmittel und ein Portemonnaie mit Bargeld mit. Der Schaden beläuft sich auf rund 600 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Telefon 0621/174-3310...

Blaulicht
Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Telefon 0621/174-4444 zu melden.

In Mannheimer Quadraten überfallen - Zeugen gesucht
Geschlagen und beraubt

Mannheim. Ein 19-jähriger Mann wurde nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen, 1. November, von einer Gruppe unbekannter Männer in den Innenstadtquadraten überfallen. Gegen fünf Uhr traf er laut Polizeibericht im Quadrat Q 1 auf sechs bis acht Männer. Nach einem kurzen Gespräch baten diese ihn, 20 Euro zu wechseln und schlugen ihn anschließend mit den Fäusten zu Boden. Dabei rissen sie ihm den Geldbeutel aus der Gesäßtasche seiner Hose und flüchteten danach in Richtung Hauptbahnhof....

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Messerangriff in der Innenstadt
Streit in Quadraten eskaliert

Mannheim-Innenstadt. Ein Streit vor einer Gaststätte im Quadrat S1 eskalierte am Dienstagabend. Gegen 21.20 Uhr am 27. Oktober kam es aus bislang unbekannten Gründen wischen mehreren Lokalgästen  zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 40-Jähriger soll dabei seinen 29-jährigen Kontrahenten mit einem Messer bedroht und angegriffen haben. Der 29-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Die Polizei nahm den 40-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest und brachte ihn zum Revier. Nach Abschluss der...

Blaulicht
Eingedrungen seien die Diebe durch die Eingangstüre, deren Panzerglas sie mithilfe eines bislang noch unbekannten Tatwerkzeugs gewaltsam beschädigt hatten.

Einbruch bei Juwelier in Mannheimer Quadraten
Hochwertigen Goldschmuck erbeutet

Mannheim. Am frühen Dienstagmorgen, 1. September,  gegen 2.40 Uhr, gelangten nach Angaben der Polizei Unbekannte in den Verkaufsraum eines Juweliers im Quadrat 0 7 und entwendeten Goldschmuck im Wert von mehreren Tausend Euro aus der Schaufensterauslage. Eingedrungen seien die Diebe durch die Eingangstüre, deren Panzerglas sie mithilfe eines bislang noch unbekannten Tatwerkzeugs gewaltsam beschädigt hatten. Über die Höhe des hierbei entstandenen Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen...

Blaulicht
Banküberfall in Mannheim/ Symbolfoto
2 Bilder

Banküberfall in Mannheimer Innenstadt
Update: Fahndungserfolg und Presseerklärung

Update: Zwei Männer im Alter von 22 und 44 Jahren wegen des Verdachts des schweren Raubes in Untersuchungshaft Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums MannheimMannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 44-jährigen Mann mit kroatischer Staatsbürgerschaft und einen 22-jährigen Mann mit serbischer Staatsbürgerschaft erlassen. Beide stehen im dringenden Verdacht, am Mittwoch, 29. Juli,...

Blaulicht
Beispielbild

Schlägerei am Paradeplatz
Streit unter Obdachlosen eskaliert

Mannheim. Ein Streit zwischen zwei 37- und 40-jährigen Obdachlosen eskalierte am frühen Mittwoch, 22. Juli, in der Mannheimer Innenstadt. Gegen 0.30 Uhr gerieten am Paradeplatz eine 37-jährige Frau und ein 40-jähriger Mann aus bislang unbekannten Gründen in Streit, der daraufhin in Handgreiflichkeiten mündete. Zunächst schlug der 40-Jährige seine Kontrahentin mit der Hand ins Gesicht. Diese schlug zurück und im anschließenden Gerangel stürzten beide zu Boden. Hier schlug die 37-Jährige ihrem...

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt laut Polizei 6000 Euro.

Unfall unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt
Mercedes knallt auf VW

Mannheim. Nach Angaben der Polizei hat am Sonntagmorgen, 12. Juli, ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer in der Innenstadt einen Verkehrsunfall verursacht. Der 44-jährige Mercedes-Fahrer fuhr gegen 10.20 Uhr in die Breite Straße, in Richtung Paradeplatz ein, berichtet die Polizei. Als der Mann bemerkte, dass er falsch gefahren war, fuhr er rückwärts aus der Fußgängerzone und kollidierte an der Kreuzung D1/N1 mit einem ordnungsgemäß fahrenden VW. Der VW war nicht mehr fahrbereit und...

Lokales
Fast fertig: Street Artist Akut bei der Arbeit in F 6.

Stadt.Wand.Kunst in Mannheim
Neues Fassadengemälde in den Quadraten fast fertig

Mannheim. Seit 6. Juli gestaltet der renommierte Street Artist Akut in der Mannheimer Innenstadt in F6, 5-8 ein neues Wandgemälde — auf der Rückseite des GBG-Gebäudes, auf dessen Fassade AKUT bereits im Sommer 2013 zusammen mit der Künstlerin Hera als Herakut das erste Stadt.Wand.Kunst-Mural „My Superhero Power Is Forgiveness“ anbrachte (F6,1-5). Das neue Motiv, das Akut erarbeiten wird, basiert auf der Geschichte des Projekts „Gegen das Vergessen“ des Mannheimer Fotografen und Filmemachers...

Blaulicht
Symbolfoto

Raub in Mannheim
16-Jähriger sexuell Belästigt, dann ausgeraubt

Mannheim-Innenstadt. Das Kriminalkommissariat Mannheim ermittelt derzeit wegen eines Raubdelikts, das sich am Mittwochabend, 8. Juli, gegen 23.10 Uhr vor dem Eingang des Anwesens U 1 ereignet haben soll. Nach Angaben eines 16-Jährigen soll er dort von einer weiblichen Person angesprochen worden sein, die ihm sexuelle Handlungen gegen Bezahlung angeboten hatte. Nachdem der Junge dies abgelehnt habe, sei er von einer männlichen, etwa 30 Jahre alten Person in den Hausflur gezogen worden. Im...

Lokales
Bestes Mannheimer Trinkwasser: Die neue und erste „Water is right“-Refillstation aufgestellt im gläsernen Verbindungssteg zwischen Q6 und Q7.  fotos (3): Tröster
4 Bilder

Erste „WIR-Refill-Trinkwasser-Station in Q6/Q7
„Wasser gehört uns allen!“

Mannheim. Er ist eines der Gründungsmitglieder der Söhne Mannheims und am vergangenen Freitag war er beim Konzert „Söhne Mannheim 3.0“ gesanglich wieder an vorderster Front. Doch die musikalisch-erfolgreiche Laufbahn von Rolf Stahlhofen ist nur die eine Seite des weit über den Tellerrand schauenden Vollblutmusikers. Bereits seit einigen Jahren beschäftigt sich der Sänger mit einem der elementarsten Grundstoffe des Lebens: dem Trinkwasser. von Peter Engelhardt Bekanntermaßen sind zwei Drittel...

Blaulicht

Frau in Mannheimer Quadraten mit Laserpointer geblendet
Leichtsinniges Ausprobieren

Mannheim. In den Mannheimer Quadraten leuchtete am Montagabend, 22. Juni, ein 19-jähriger junger Mann umher und blendete dabei nach Angaben der Polizei eine 50-jährige Frau. Der junge Mann hatte sich im Internet einen Laserpointer mit grünem Strahl gekauft und leuchtete gegen 22.30 Uhr im Quadrat B 4 umher. Dabei traf der Strahl die Augen der 50-Jährigen, die daraufhin ein unangenehmes Gefühl in den Augen verspürte. Durch einen Zeugen konnte die Herkunft des Laserstrahls und der 19-jährige Mann...

Blaulicht
Die Hintergründe des Streites, an dem auch der Sohn des Beschuldigten beteiligt war, sind nach wie vor unklar.

Mannheimer Quadrate - Schuss löst sich versehentlich
Von der eigenen Waffe verletzt

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 53-jährigen Tatverdächtigen wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Laut der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim soll der italienische Staatsangehörige am Samstagabend, 20. Juni, gegen 17 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat S 3 den Beteiligten verbaler Streitigkeiten nach einem kurzen Wortgefecht eine Pistole vorgezeigt haben....

Blaulicht

Frau in Mannheimer Quadraten bestohlen
Seniorin die Tasche entrissen

Mannheim. Am Mittwochabend, 17. Juni, entwendete ein bislang unbekannter männlicher Täter einer 82-jährigen Frau aus Mannheim eine rot/schwarze Stofftasche mit der Aufschrift "Mannheim Original", berichtet die Polizei. Die Frau befand sich gegen 19.20 Uhr beim Quadrat R 5 neben der Ausfahrt eines Baumarktes, als der Mann blitzschnell die Tasche an sich nahm und flüchtete. Der Mann wurde noch kurzzeitig von einer jungen Frau mit dem Fahrrad und einem weiteren Zeugen verfolgt, konnte aber...

Blaulicht
Beispielbild

Randale in den Quadraten
Beleidigung und Bedrohungen in der Bank

Mannheim. Am Mittwoch, 3. Juni, randalierte ein offensichtlich unter Drogeneinwirkung stehender 37-jähriger Mann aus Ludwigshafen gegen 14.40 Uhr in einer Bank im Quadrat D1. Nachdem der 37-Jährige zwei Securitymitarbeiter mehrfach beleidigt hatte und in der Bank herumschrie, wurde die Polizei verständigt. Auch gegenüber den Beamten verhielt sich der Mann äußerst renitent und stieß üble Beleidigungen aus. Zudem versuchte er, einen der Mitarbeiter zu treten. Im Anschluss wollte der 37-Jährige...

Blaulicht
Symbolfoto

Weitere Opfer gesucht
Hund beißt Jugendlichen in den Mannheimer Quadraten

Mannheim-Innenstadt. Am frühen Dienstagabend, 2. Juni, wurde ein 17-Jähriger am Quadrat P1 von einem Hund gebissen und dabei leicht verletzt - das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Jugendliche ging kurz nach 17 Uhr mit einem Bekannten zu Fuß an dem angeleinten Hund und seinem "Herrchen" vorbei. Ohne Vorwarnung Biss der Rüde dann zweimal zu, sodass der 17-Jährige an Arm und Bauch verletzt wurde. Offenbar blieb dies beim Hundehalter unbemerkt, da dieser...

Blaulicht
Ein beim Unfallverursacher durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,32 Promille, informiert die Polizei.

Unfall in Mannheimer Quadraten
Unter Alkoholeinfluss auf Mercedes gefahren

Mannheim. Am Donnerstagnachmittag, 29. Mai, kam es nach Angaben der Polizei gegen 15.30 Uhr auf der Bismarckstraße in Fahrtrichtung Ludwigshafen an der Ampelanlage in Höhe des Quadrates L4 zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Mercedes auf einen anderen an der roten Ampel verkehrsbedingt haltenden Mercedes auffuhr. Nicht nur den am haltenden Fahrzeug entstandenen Schaden im Bereich der Heckstoßstange in Höhe von circa 1000 Euro stellte der unter Alkoholeinfluss stehende 61-jährige...

Blaulicht

Überfall in der Mannheimer Innenstadt
Zeitungsauträgerin überfallen

Mannheim-Innenstadt. Eine 61-jährige Zeitungsausträgerin wurde am frühen Dienstagmorgen, 19. Mai, in der Innenstadt Opfer eines Überfalls. Die Frau war gegen fünf Uhr im Quadrat G 7 unterwegs und trug Zeitungen aus. Plötzlich lief ein unbekannter Mann auf sie zu und forderte sie unter Gewaltandrohung auf, Bargeld herauszugeben. Diese Forderung wiederholte er mehrere Male und ging immer weiter auf die Frau zu. Diese wich zunächst zurück. Mit dem Rücken zur Wand stieß sie den Unbekannten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.