Dem schlechten Wetter getrotzt
Tausende feiern Mannheimer Straßenfastnacht

18Bilder

Von Christian Gaier 
Mannheim. Mehrere tausend Feierwütige ließen sich am Fastnachtsdienstag auch von zwischenzeitlichem Regen und nasskaltem Wetter nicht davon abhalten, es bei der Mannheimer Straßenfastnacht ordentlich krachen zu lassen (siehe unsere Bilderstrecke). Nach Angaben der Polizei lagen zwar keine Erkenntnisse über eine konkrete Gefahrenlage vor, allerdings habe man die Sicherheitskonzepte nach den schrecklichen Ereignissen in Hanau "nachgeschärft", so das Polizeipräsidium in einer Pressemitteilung

Die Hauptzugangsrouten zu Umzügen und Straßenfastnacht waren mit Schwerfahrzeugen abgesperrt, in den Seitenstraßen der Mannheimer Planken sowie entlang der Umzugsstrecken wurden Sperren errichtet oder die Polizeipräsent verstärkt. Bei den Umzügen in Mannheim zählte die Polizei in Feudenheim 10.000, in Sandhofen 4.000 und in Neckarau 7.000 Zuschauer. 

Als absolut notwendig habe sich das Konzept weitreichender Jugendschutzkontrollen erwiesen, betont die Polizei, die in der gesamten Region viele Jugendliche hinsichtlich ihres Alkoholkonsums überprüfte.

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen