Alles zum Thema Straßenfasnacht

Beiträge zum Thema Straßenfasnacht

Lokales
14.000 Euro kamen heuer bei der Aktion Herz ist Trumpf zusammen. Die Kampagne stand unter der Regentschaft des Prinzenpaares Gaby II. und André I.

14.000 Euro für "Kinder unterm Regenbogen"
Herz ist Trumpf in der Kirrlacher Fastnacht

Waghäusel. Bereits seit dem Jahr 1985 findet am Fastnacht-Samstag die Aktion „Herz ist Trumpf“ statt -  damals aus einer Wette zwischen dem inzwischen verstorbenen Heinrich Baader und dem Präsidium der Kirrlacher Karnevalsgesellschaft KiKaGe entstanden. Damit stellt sie eine der traditionellsten Aktionen für soziale Zwecke in der Region dar. Unter der Regentschaft des Prinzenpaares Gaby II. und André I., die am Morgen standesgemäß zum Motto ihrer Kampagne „Startet die Motoren, seid bereit,...

Ausgehen & Genießen

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Umzug und Straßenfasnacht am Fasnachtdienstag

Am Fasnachtdienstag, den 5. März, veranstaltet die Gemeinde Mutterstadt mit organisatorischer Unterstützung des MCV „Die Geeßtreiwer“ wieder einen Fasnachtsumzug. Die Zugstrecke wird ab 13 Uhr komplett gesperrt. Die Aufstellung der Wagen beginnt ab 13 Uhr auf dem Messplatz. Die Zufahrt erfolgt über die Turnhallenstraße. Der Zug wird sich um 14.11 Uhr in Bewegung setzen. Verlauf: Bohligstraße - Gutenbergstraße - Pfalzring - Friedensstraße - Oggersheimer Straße - Speyerer Straße -...

Ausgehen & Genießen

Fasnachtsumzug und Straßenfasnacht am 5. März
Die Narren erobern die Stadt

Bad Dürkheim. Am Fasnachtsdienstag, 5. März ist es wieder soweit: Um 11.11 Uhr setzt sich der Fastnachtsumzug auf dem Wurstmarktplatz in Bewegung. Die Zugstrecke verläuft wie gewohnt über Kurbrunnenstraße, Weinstraße Nord, Schloss- und Ludwigsplatz, Kurgartenstraße, Mannheimer Straße, Philipp-Fauth-Straße, Weinstraße Süd und Stadtplatz, wo bei der sich anschließenden Straßenfasnacht bis in den Nachmittag hinein weitergefeiert wird. Die Derkemer Grawler freuen sich auf eine rege Beteiligung...

Lokales

Prunksitzungen und Weiberfasnacht
Es wird närrisch...

Neustadt. Der Karnevalverein 1840 Neustadt lädt ein zur 1. Prunksitzung am Samstag, 16. Februar, 19.33 Uhr (Sektempfang um 18.30 Uhr) und zur 2. Prunksitzung am Samstag, 23. Februar, Beginn 19.33 Uhr (Sektempfang 18.30 Uhr) sowie zur Weiberfasnacht am Donnerstag, 28. Februar, Beginn 20.11 Uhr. Am Faschingssamstag 2. März findet wieder eine Straßenfasnacht im Rathausinnenhof statt, eine gemeinsame Veranstaltung mit dem KC Rot-Weiss Lachen-Speyerdorf und dem KV Diedesfelder Flendes. cd/ps