Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Unfallbeteiligter in Mannheim/Waldhof musste ins Krankenhaus aufgrund eines Schocks gebracht werden / Symbolfoto

Unfallflucht mit Sattelzug in Mannheim-Waldhof
Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Waldhof. Ein unbekannter Sattelzug-Fahrer verursachte am Samstag, 27. Februar, im Stadtteil Waldhof einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Unbekannte war gegen 6.20 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Frankenthaler Straße in Richtung Sandhofen unterwegs. In Höhe der Zufahrt von der L 597 wollte er auf die rechte Fahrspur wechseln und übersah einen auf dieser Spur fahrenden Ford und stieß mit diesem zusammen. Anschließend fuhr der Sattelzug einfach...

Blaulicht
Täter stiehlt Pakete aus Auslieferungsfahrzeug und bewirft Fahrer mit Stein / Symbolfoto

Pakete aus Auslieferungsfahrzeug gestohlen
Fahrer durch Steinwurf verletzt

Mannheim-Waldhof. Am Donnerstag, 25. Februar, entwendete im Stadtteil Waldhof ein bislang unbekannter Täter aus dem Fahrzeug eines Paketlieferdienstes zwei Pakete und verletzte anschließend einen Verfolger mit einem Steinwurf. Der Unbekannte wartete ab, bis der 32-jährige Mitarbeiter des Lieferdienstes sein Fahrzeug in der Oberen Riedstraße kurz unbeobachtet ließ, öffnete die Seitentür und entwendete aus dem Laderaum zwei Pakete. Anschließend flüchtete er in Richtung der Straße "Freier Weg"....

Blaulicht
Unbekannte zündeten Plexiglasscheibe und Aushangtafel an einer Haltestelle in Mannheim an / Symbolbild

Plexiglas und Aushangtafel in Mannheim angezündet
Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neuostheim. Am Donnerstag, 26. Februar, zündeten unbekannte Täter im Stadtteil Neuostheim die Aushangtafel Straßenbahnhaltestelle "Luisenpark/Technoseum" an. Die Unbekannten setzten die Plexiglasscheibe der Aushangtafel im Warteunterstand der Haltestelle in der Theodor-Heuss-Anlage in Brand, die durch die entstehende Hitze schließlich schmolz. Die Flammen konnten durch die Freiwillige Feuerwehr Mannheim-Innenstadt rasch gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 500...

Blaulicht
Unfall in Mannheim-Käfertal. Wem gehört der VW Golf? / Symbolfoto

Mannheim: 86-Jährige begeht Fahrerflucht
Wem gehört der beschädigte Golf?

Mannheim-Käfertal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag, 23. Februar, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Waldstraße. Eine 86-jährige Frau streifte gegen 11.30 Uhr beim Ausparken einen blauen VW Golf und fuhr anschließend einfach davon, ohne ihren Feststellungspflichten nachzukommen. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete allerdings den Unfall, sodass die Verursacherin bald ausfindig gemacht werden konnte. Zum Besitzer des beschädigten VW Golf ist bisher nichts bekannt. Sein...

Blaulicht
Die Räuber stahlen dem Opfer die Geldbörse, das Mobiltelefon sowie ein Paar kabellose Kopfhörer.

Brutaler Überfall in Mannheim-Luzenberg
Pizzaboten geschlagen und beraubt

Mannheim. Ein 28-jähriger Fahrer eines Pizzalieferservice wurde nach Angaben der Polizei am Montagabend, 22. Februar, Opfer von zwei rücksichtslosen Räubern. Ein Unbekannter hatte kurz nach 20 Uhr Pizza zur Lieferung in die Sandhofer Straße bestellt. Beim Eintreffen des Fahrers an der Lieferadresse kurz nach 23 Uhr, wurde diesem zunächst nicht geöffnet. Als daraufhin zwei Männer an dem Mann vorbeiliefen, fragte er, ob diese Pizza bestellt hätten. Diese bejahten und einer der Männer schlug...

Blaulicht

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Hohe Bargeldsumme erbeutet

Mannheim. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 13.45 Uhr verschafften sich laut Polizeibericht ein oder mehrere unbekannte Täter unberechtigt Zutritt zu einer Wohnung in einem Anwesen in der Pappelallee und entwendeten Bargeld in Höhe einer vierstelligen Summe. Auf bislang unbekannte Weise drangen die Einbrecher zunächst in den Hauseingangsbereich des Mehrfamilienhauses ein und hebelten dann die Eingangstüre zu der Wohnung im Erdgeschoß auf. Die Eigentümerin, die zum Zeitpunkt des...

Blaulicht
Ein Zeuge konnte einen dunklen Wagen in Richtung Karolingerweg fahren sehen.

Unfallflucht in Mannheim-Hochstätt - Zeugen gesucht
Lastwagen gerammt

Mannheim. Am 14. Februar, 2021, gegen 4 Uhr, ereignete sich nach Angaben der Polizei in der Rohrlachstraße, Höhe der Hausnummer 5, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von circa 6000 Euro. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kam während der Fahrt in Richtung der Hochstättstraße aus unbekanntem Grund nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten Lkw (Citroen). Dieser wurde hierdurch an der Front stark beschädigt und seitlich gegen den...

Blaulicht
Bei einem Einbruch stahlen die Täter Starkstromkabel im Wert von mehreren tausend Euro.

Mannheimer Polizei sucht Zeugen
Zwei Firmen-Einbrüche auf Friesenheimer Insel

Mannheim. Bislang unbekannte Täter verschafften sich nach Angaben der Polizei in der Zeit von Freitagnachmittag, 5. Februar,  16.40 Uhr bis Montagmorgen, 8. Februar, 8 Uhr, Zutritt zu dem Gelände einer Firma in der Diffenéstraße und entwendeten Starkstromkabel im Wert von mehreren tausend Euro. Nachdem sie auf bislang unbekannte Weise auf das Firmengelände gelangten, räumten sie zunächst mit Hilfe eines Gabelstaplers mehrere Stapel-Paletten aus Stahl beiseite, die sich vor dem Rolltor zur...

Blaulicht
Da der Unfallhergang derzeit noch unklar ist, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Schlimmer Unfall in Mannheim-Luzenberg
Kind im Krankenhaus verstorben

+++UPDATE+++ Mannheim. Wie die Polizei berichtet, wurde bei dem schweren Unfall am Sonntagabend, 7. Februar, im Mannheimer Stadtteil Luzenberg ein acht Jahre altes Kind so schwer verletzt, dass es am späten Sonntagabend im Krankenhaus verstarb. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und insbesondere Hinweise zur Ampelschaltung (Wer hatte Rot? geben können), werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 174-4111 beim...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Friedrichsfeld
Hochwertige Fahhräder gestohlen

Mannheim. Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit zwischen Dienstag, 2. Februar, 17.30 Uhr und Donnerstag, 4. Februar, 11.30 Uhr, Zugang zu einer verschlossenen Garage eines Anwesens im Straßburger Ring und entwendeten drei hochwertige Fahrräder, berichtet die Polizei. Der Besitzer bemerkte laut Pressemitteilung zunächst das manipulierte Schloss der Garage und anschließend das Fehlen der beiden Mountainbikes und des E-Bikes im Wert von circa 5000 Euro. Er verständigte...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Mit Waffe Supermarkt ausgeraubt
Polizei fahndet nach Täter

Mannheim-Innenstadt. Bei einem Raub auf einen Lebensmitteldiscounter am Dienstagabend, 2. Februar, im Quadrat E2 erbeutete ein unbekannter Täter Bargeld im dreistelligen Bereich. Gegen 19.20 Uhr betrat eine unbekannte männliche Person über den Kundeneingang den Supermarkt in den "verlängerten Planken" und lief direkt zum Kassenbereich. Während er eine Schusswaffe auf die Kassiererin richtete, griff der Unbekannte in die zu diesem Zeitpunkt geöffnete Kasse und entnahm Bargeld. Anschließend...

Blaulicht
Der Staatsschutz bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mannheimer Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
Hitler-Konterfei an Säulen geschmiert

Mannheim. Ein oder mehrere unbekannte Täter sprühten nach Angaben der Polizei zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt das Konterfei Adolf Hitlers an mehrere Säulen eines Brückenbauwerks an der Überleitung der B 37 zum Parkring. Ein Zeuge hatte die Farbschmiererei in blauer Farbe am Montagvormittag gegen 11 Uhr entdeckt und unverzüglich die Polizei informiert. Die Stadt Mannheim hat den Schaden bereits beseitigt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Sachbeschädigung in Mannheimer Innenstadt
Beleidigende Schriftzüge im Parkhaus

Mannheim. Ein oder mehrere unbekannte Täter beschmierten vermutlich im Zeitraum von Freitagabend, 29. Januar, circa 18 Uhr bis Montagmorgen, 1. Februar, 8 Uhr, auf der Ebene 11 des Parkhauses in R 5 Wände und Säulen, berichtet die Polizei. Ein Mitarbeiter hatte die teilweise beleidigenden Schriftzüge und Signaturen in gelber, schwarzer und grüner Farbe am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr entdeckt. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Vermutlich hatten sich die Unbekannten zu...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Mannheim-Seckenheim gescheitert
Täter wurden offenbar gestört

Mannheim. Zu einem versuchten Diebstahl kam es nach Angaben der Polizei zwischen Donnerstag, 28. Januar, 18 Uhr, und Montag, 1. Februar, 12 Uhr in der Kloppenheimer Straße. Bislang unbekannte Täter verschafften sich auf nicht bekannte Art und Weise Zugang zu einem geparkten Dacia und versuchten das Lenkrad samt Airbag auszubauen. Eventuell wurden die Täter gestört, da es nicht zum Diebstahl kam.Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheimer Neckarstadt scheitert
Schaufensterscheibe zu stabil

Mannheim. Die Mannheimer Polizei sucht Zeugen, die dazu beitragen können, einen versuchten Einbruch im Stadtteil Neckarstadt aufzuklären. Am Sonntag, 31. Januar, gegen 10.30 Uhr stellte der Inhaber eines Limousinenservice in der Hafenbahnstraße nach Angaben der Polizei fest, dass ein oder mehrere Täter gewaltsam versucht hatten, in die Geschäftsräume einzudringen, indem er oder sie einen faustgroßen Stein gegen die Schaufensterscheibe des Unternehmens warfen. Der Einbruch misslang, da an dem...

Blaulicht
Die Täter versuchten, ein über dem Hintereingang des Restaurants angebrachtes Fernsehgerät zu entwendet.

Einbruch in Gaststätte in Mannheimer Innenstadt
Überschaubare Beute

Mannheim. Unbekannte Täter brachen laut Pressemeldung der Polizei in der Nacht von Mittwoch, 27. Januar, auf Donnerstag, 28. Januar, in eine Gaststätte in der Mannheimer Innenstadt ein. Die Einbrecher brachen zunächst die Eingangstür des Anwesens am Luisenring auf und drangen so ins Gebäude ein. Hier versuchten Täter ein über dem Hintereingang des Restaurants angebrachtes Fernsehgerät zu entwendet. Beim Herausheben aus der Halterung ging das Gerät zu Bruch, weshalb die Täter es auf der Treppe...

Blaulicht
Vom unfallverursachenden Fahrzeug ist laut Polizei lediglich bekannt, dass es sich um einen weißen Wagen gehandelt haben soll, der von einer jungen Frau gefahren wurde. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfallflucht in Mannheim-Neckarstadt
Mit Roller kollidiert

Mannheim. Wie die Polizei berichtet, verursachte mutmaßlich eine unbekannte Autofahrerin am Donnerstagabend, 28. Januar, im Stadtteil Neckarstadt-West einen Verkehrsunfall. Das weiße Auto war im verkehrsberuhigten Bereich der Pestalozzistraße in Richtung Mittelstraße unterwegs und nahm an der Kreuzung zur Mittelstraße einer 54-jährigen Rollerfahrerin, die in Richtung Ludwig-Jolly-Straße unterwegs war, die Vorfahrt. Der Wagen kollidierte mit dem Roller, dessen Fahrerin sich leichte Verletzungen...

Blaulicht
Die Ermittlungen bezüglich des noch flüchtigen Mittäters dauern an. Die Polizei sucht Zeugen.

Auto in Mannheim-Schwetzingerstadt aufgebrochen
Ein Verdächtiger festgenommen

Mannheim. Zwei zunächst unbekannte Täter brachen laut Pressemitteilung der Polizei am frühen Sonntagnachmittag, 24. Januar, im Stadtteil Schwetzingerstadt ein Auto auf. Die Täter verschafften sich zunächst auf unbekannte Weise Zugang zum Innenhof eines Anwesens in der Augartenstraße. Während einer der Männer "Schmiere" stand, öffnete der andere Mann ein im Innenhof abgestelltes Auto und wollte in den Innenraum eindringen. Die Männer wurden jedoch von einer Zeugin beobachtet, die den...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Neuhermsheim
In Gartenhütte eingestiegen

Mannheim. Am Samstagmittag, 23. Januar, meldete ein Geschädigter nach Angaben der Polizei den Einbruch in seine Parzelle in der Kleingartenanlage im Stadtteil Neuhermsheim. Ein Einbrecher hatte den Zaun einer Parzelle im Lilienweg überstiegen, das Fenster der Gartenhütte eingeschlagen und war schließlich in die Hütte eingestiegen. Hier hatte er mehrere Schränke und Schubladen durchwühlt, eine Flasche Wasser getrunken und ein Medikamentenblister an sich genommen.Als der Besitzer der Parzelle am...

Blaulicht
Der Einbrecher durchtrennte auf bislang unbekannte Art und Weise die Umzäunung einer Baustelle in der Weimarer Straße.

Einbruch in Mannheim-Vogelstang
Baucontainer aufgebrochen

Mannheim. Ein unbekannter Täter brach laut Pressemitteilung der Polizei in der Nacht von Samstag, 23. Januar, auf Sonntag, 24. Januar, in eine Baustelle im Stadtteil Vogelstang ein. Der Einbrecher durchtrennte auf bislang unbekannte Art und Weise die Umzäunung einer Baustelle in der Weimarer Straße. Auf dem Baustellenareal brach er einen mit einem Vorhängeschloss gesicherten Baucontainer auf und entwendete daraus unbekannte Gegenstände.Eine Zeugin wurde gegen 3.30 Uhr durch ein dumpfes Geräusch...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Unfallflucht in Mannheim-Schwetzingerstadt
Nissan beschädigt

Mannheim. Im Zeitraum von Mittwoch, 20. Januar, bis Samstag, 23. Januar, beschädigte nach Angaben der Polizei ein bislang unbekannter Autofahrer vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Nissan, der in der Traitteurstraße abgestellt war, und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der weiße Nissan Micra wies eine große Delle im linken Bereich der vorderen Stoßstange und einen beschädigten Scheinwerfer auf. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.Zeugen, die den Unfall beobachtet...

Blaulicht
Über die Art der Verletzungen der überfallenen Jugendlichen liegen derzeit keine weiteren Erkenntnisse vor.

Attacke in Mannheim-Seckenheim
Unbekannte greifen zwei 15-Jährige an

Mannheim. Drei bislang unbekannte männliche Personen griffen nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag, 24. Januar, gegen 18 Uhr in der Kehler Straße zwei Jugendliche an. Zuerst pöbelten sie die beiden an, schlugen ihnen mit den Fäusten ins Gesicht, brachten sie dann zu Boden und traten ihnen in den Unterkörper. Anschließend flüchteten die drei Männer zu Fuß in Richtung Busbahnhof. Ein Zeuge, der die beiden augenscheinlich verletzten Jugendlichen am Straßenrand bemerkte, hatte den Notruf...

Blaulicht
Die ältere Dame, die Opfer des Raubüberfalls wurde, befand sich auf dem Weg vom Rosengartenplatz zum Charlottenplatz.

Überfall in Mannheimer Oststadt - Zeugen gesucht
Ältere Dame beraubt

Mannheim. In der Stresemannstraße in der Mannheimer Oststadt entriss nach Angaben der Polizei am Samstagabend, 23. Januar,  gegen 19 Uhr eine unbekannte männliche Person die Handtasche einer 78-Jährigen und flüchtete. Die ältere Dame befand sich auf dem Weg vom Rosengartenplatz zum Charlottenplatz. Der unbekannte Räuber näherte sich der Frau in der Stresemannstraße von hinten, griff nach ihrer schwarzen Handtasche mit den breiten langen Schulterriemen und riss kräftig daran. Mit der entrissenen...

Blaulicht
Der schwerste der drei Unfälle ereignete sich am Donnerstag, 21. Januar.

Mannheimer Polizei ermittelt
Drei Fälle von Unfallflucht

Mannheim. In drei Fällen von Unfallflucht ermittelt die Mannheimer Polizei und bittet Zeugen, sich zu melden. Am Donnerstag, 21. Januar, ereignete sich der schwerste der drei Unfalle: gegen 8.30 Uhr auf der B36 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen den beiden Abfahrten MA-Rheinau und MA-Rheinau-Pfingstberg.  Der bislang unbekannte Fahrer eines silbernen Mercedes-Benz soll plötzlich ohne ersichtlichen Grund gebremst haben, wodurch ein nachfolgender 23-jähriger Mercedes-Fahrer trotz einer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.