Nachrichten - Wochenblatt Mannheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen Wochenblatt Mannheim

Lokales

Symbolbild Motorrad

Der Vorsitzende des MSC Rülzheim äußert sich zu Motorrad-Fahrverboten
"Käme einer Enteignung gleich"

Rülzheim/Region. Motorradfahrer und ihre Maschinen schaffen es derzeit kaum aus den Schlagzeilen – Lärmbelästigung und damit verbunden die Forderung nach Fahrverboten sind der Grund dafür. Kurz gesagt: Der Bundesrat will, dass Motorräder weniger Lärm verursachen. Erlaubte Geräuschemissionen aller Neufahrzeuge sollen auf einen Maximalwert von 80 Dezibel begrenzt werden – dies entspricht der Lautstärke eines Rasenmähers oder eines Lkws. Außerdem möchte der Bundesrat weiter, dass Fahrzeuge bei...

Thema: Kinderbetreuung
Wann kommt endlich die große Entlastung für den Lindenhof?

Bereits 2018 forderte die Elterninitiative Lindenhof gemeinsam mit der Bürger-Interessen-Gemeinschaft Lindenhof BIG e.V. Container als Übergangslösung für eine schnelle Entlastung der angespannten und prekären Situation bei der Kinderbetreuung im Lindenhof. Viele umliegende Städte haben eine solche Lösung zeitnah realisiert. Im Jahr 2019 war klar, dass es eine Interimslösung mit Containern auf dem Pfalzplatz geben soll. Ende 2019 wurde der zuständige Fachbereich 58 durch den BIG-Vorsitzenden...

Freuen sich mit den Künstlern, dass im August und September „Kultur in the City“ mit 17 Veranstaltungen stattfindet: Pfarrerinnen Ilka Sobottke (links) und Anne Ressel mit Nadja Peter (Mitte) von livekultur mannheim e.V. an der CityKirche Konkordien.

„Kultur in the City“ an der CityKirche in Mannheim
Kultur kostenfrei genießen

Mannheim. Unterstützung für Kulturschaffende und eine Einladung an die Stadtgesellschaft: Im August und September findet „Kultur in the City“ auf der Wiese an der CityKirche Konkordien statt. Finanziell gefördert von Land und Kommune haben die Organisator:innen ein Programm für drinnen und draußen zusammengestellt: Konzerte, Lesungen, Theater und eine Foto-Ausstellung laden mittwochs und freitags kostenfrei zum Genießen und zum Miteinander ein. Start ist am Mittwoch, 5. August um 19 Uhr mit...

Fortsetzung für die Corona-Geschichte aus Speyer
"Ein ausgefuchstes Fest" arbeitet Leben mit dem Coronavirus kindgerecht auf

Speyer. Schon ganz am Anfang der Corona-Krise, als sich die Region noch im strengen Lockdown befand, hat Gianna Pazický  aus Speyer die Geschichte  "Als der Fuchs den Frühling stahl" geschrieben. Darin arbeitet sie die Pandemie, die damit verbundenen Regeln und die Bedrohung durch das Virus auf kindgerechte Art und Weise auf. Die Geschichte - mit Bildern zum Ausmalen - gibt es auf Gianna Pazickýs Internetseite als kostenlosen Download. Nun, da ein Ende der Pandemie noch nicht absehbar ist, die...

Corinavirus - Aktuelle Zahlen aus Mannheim
Sechs weitere Neuinfektionen gemeldet

Mannheim. Dem Gesundheitsamt wurden nach Angaben der Stadt bis Freitag, 31. Juli, 16 Uhr, sechs weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 563. Vier Fälle stünden in Zusammenhang mit schon ermittelten Fällen. Bislang sind laut Pressemeldung in Mannheim 520 Personen genesen, die häusliche Quarantäne wurde bei ihnen aufgehoben. Damit gibt es in Mannheim noch 30 akute Fälle - also 19 mehr als noch...

Pfarrerin Ilka Sobottke von der CityGemeinde Hafen-Konkordien.

Evangelische Kirche Mannheim
CityKirche Konkordien macht keine Straßensammlung!

Mannheim. Aus aktuellem Anlass informieren mach die Evangelische Kirche Mannheim darauf aufmerksam, dass die CityKirche Konkordien keine Straßensammlungen durchführt. Derzeit, so sei ihr berichtet worden, seien Personen in der Mannheimer Innenstadt unterwegs, die in Freundlichkeit und mit Rosen um eine Spende für die CityKirche Konkordien bitten. Dabei werde auch auf die Vesperkirche und die Tafel Mannheim hingewiesen. Die Evangelische Kirche weist darauf hin, dass dies nicht in ihrem Namen...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
  6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Sommer wird heiß - Badespaß im eigenen Garten ist besonders wichtig, wenn die Urlaubsreise durch die Corona-Krise in weite ferne gerückt ist. Die Profis von "Bad & Design" aus Ludwigshafen-Ruchheim beraten Kunden individuell, um ihre Wohlfühloase mit Pool im Garten zu gestalten.
  3 Bilder

Gartenpools, Saunen und Schwimmbecken bei Bad & Design in Ludwigshafen
Ab in den Sommerurlaub - in den eigenen vier Wänden!

Ludwigshafen-Ruchheim. Nie war es einem so bewusst, wie während der aktuellen Corona-Krise: Zuhause möchte sich jeder wohlfühlen. Ob in den eigenen vier Wänden oder im Garten – die kleine Oase zuhause erhält einen völlig neuen Stellenwert. Die Firma Bad & Design im Ludwigshafener Stadtteil Ruchheim ist weithin bekannt, wenn es um das Thema Badrenovierung geht. Ein schönes Badezimmer kann jeder gestalten, aber die große Kunst ist es, ein Bad so umzugestalten, dass es genau in den vorhandenen...

LokalesAnzeige
  4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Sport

Von links nach rechts: Adler-Geschäftsführer Matthias Binder, Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann, Ministerin Eisenmann und SAP-Arena-Geschäftsführer Daniel Hopp.

Profisport und Corona
Mit vereinten Kräften in Baden-Württemberg

Rhein-Neckar Löwen. Sie alle haben unter den Folgen der Corona-Pandemie zu leiden, sie alle stemmen sich mit aller Macht gegen drohende existenzgefährdende Szenarien, sie alle eint das Ziel, möglichst bald wieder in einen unter den gegebenen Umständen geregelten Spielbetrieb zurückzukehren: Profi-Klubs aus den Sportarten Handball, Basketball, Eishockey und Volleyball haben sich zusammengeschlossen, um auf Landesebene mit vereinten Kräften für ihre Interessen einzutreten. Unter dem Namen...

Aus der Mannschaft dem Centerfield nicht wegzudenken: „Dauerbrenner Dominik Höpfner steht vor seinem 500. Bundesligaspiel.  foto: engelhardt
  3 Bilder

Centerfielder Dominik Höpfner spielt seit 2001 für die Mannheim Tornados
Im Mannheimer „Outfield“ zuhause

Baseball. Ein zum Greifen nahes Halbfinale im vergangenen Jahr hätte sein großes Jubiläumsspiel werden sollen, aber wie hinlänglich bekannt kam dann alles ganz anders. Die Mannheim Tornados scheiterten im Play-off-Viertelfinale 2019 im letzten Moment an der Solinger Hürde und Urgestein Dominik Höpfner musste eine weitere Saison auf sein 500. Spiel im Tornados-Dress warten. von Peter Engelhardt Gleich zu Beginn der regulären Saison Anfang April hätte es dazu kommen können, aber diesmal...

Freuen sich, dass es endlich losgeht: Die Latino-Gang der Mannheim Tornados. Zweiter von links ist Trainer Juan Martin.

Saisonstart am Samstag gegen die Stuttgart Reds – Hygienevorschriften sind zu beachten
Endlich wieder Hit and Run

Baseball. Schon im März war dieser typische metallische Klang der Baseballkeulen auf dem Roberto-Clemente-Field zu hören. Doch Corona machte dem regulären Saisonstart Anfang April einen dicken Strich durch die Rechnung. Immer wieder wurde der Beginn der Spielzeit verschoben. Doch jetzt endlich geht es wieder los, auch für die Mannheim Tornados. Die Baseball-Bundesliga spielt eine Saison in einem abgespeckten Modus. Nach Absprache des Deutschen Baseball-Verbandes mit den Vereinen der Ersten...

Schon als Seider in der Saison 2017/18 sein DEL-Debüt für die Adler Mannheim gab, war zu erkennen, welches Potenzial im jungen Verteidiger steckt.

Gute Nachricht für Adler Mannheim
Seider kehrt auf Leihbasis zurück

Mannheim. Die Adler Mannheim und die Detroit Red Wings haben sich auf eine Leihvereinbarung verständigt. Demnach kehrt Moritz Seider, 2019 vom NHL-Team aus dem Bundesstaat Michigan an sechster Stelle gedraftet, vorerst zum siebenfachen DEL-Champion zurück, so eine Pressemitteilung der Adler. Die Corona-Pandemie sorge weiterhin für weitreichende Einschränkungen. So sei aktuell auch noch nicht absehbar, wann und wie die nordamerikanischen Profiligen in die Saison 2020/21 starten. Vor diesem...

  56 Bilder

Fanstatistik aller drei Ligen
Fußballvereine bei Youtube

Fußball. YouTube ist ein weiterer wichtiger Kanal für Fußballfans, denn hier finden sich Pressekonferenzen, Interviews, Zusammenschnitte, Trainingsberichte und emotionale Imagevideos des favorisierten Fußballvereins. Im Youtube-Abonnenten-Ranking gibt es stärkere Unterschiede als in anderen Rankings. So spielen die Traditionsvereine aus der Zweiten Liga eine größere Rolle. Auf Platz 5 findet sich der HSV und auch der VFB Stuttgart (10), Dynamo Dresden (12), Hannover96 (13) und Nürnberg (16)...

Verdiente Helden in neuen Outfits. Die neuen Adler-Trikots.

Virtuelle Präsentation der traditionsreichen Adler-Fete_ "Boys are back in town"
Neue Trikots mit Udo-Patch in der Saison 2020/21

Eishockey. Vielleicht ist es noch keine Tradition, aber nachdem die Präsentation der neuen Trikots in den vergangenen Jahren im Rahmen der „The boys are back in town“-Party großen  Beifall fand, wurde das Geheimnis um die neuen Designs auch dieses Mal bei der  großen Begrüßungsfeier gelüftet. Aufgrund der Corona-Pandemie in diesen Tagen aber rein virtuell.  Der Rahmen für die Trikotvorstellung war ein würdiger und einzigartiger. Erstmalig im deutschen Eishockey wurde eine komplette...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Gemeinsam für digitale Verwaltungsvereinfachung in der Region Rhein-Neckar (von links): Christine Brockmann, Philipp-Otto Vock, Patrick Burghardt, Christian Engelhardt, Stefan Dallinger und Ralph Schlusche

250.000 Euro Förderung für „Kommunal-Campus“
Verwaltung digital vernetzt

Metropolregion. Die immer rasanter fortschreitende Digitalisierung und das Onlinezugangsgesetz (OZG) erfordern veränderte Arbeitsweisen auch in den öffentlichen Verwaltungen. Mitarbeiter müssen geschult werden, um die neuen Technologien im Alltag gewinnbringend für sich selbst, aber auch für die Bürger einsetzen zu können. Vertreter der Regionalentwicklung in der Metropolregion Rhein-Neckar sowie des Landkreises Bergstraße haben daher Ende Juli eine Kooperationsvereinbarung mit dem Land Hessen...

Scheckübergabe in Schwetzingen

Rettung für Carsharing in Baden-Württemberg
3,8 Millionen Euro für geteilte Autos

Baden-Württemberg. Das Land Baden-Württemberg spannt für die Carsharing-Anbieter in dem Bundesland einen Rettungsschirm auf.  Die Carsharing-Anbieter wurden von den Auswirkungen der Corona-Krise hart getroffen. Daher gewährt das Land finanzielle Unterstützung, um so eine Reduzierung der Fahrzeugflotte und der Standorte abzuwenden. Derzeit gibt es etwa 300 Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg mit einem Carsharing-Angebot. In vielen Städten würde diese Mobilitätsoption ohne den...

Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
  2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

Das neue Leitungsteam des Marketing Club Rhein-Neckar (von links): Lena Wilden, Peter Verclas, Christine Weik, Michael Abt, Kerstin Henger und Simon Prehn.

Marketing Club Rhein-Neckar wählt neues Leitungsteam
Peter Verclas bleibt Präsident

Mannheim. Der Marketing Club Rhein-Neckar e.V. hat ein neues Leitungsteam für die nächsten drei Jahre gewählt. Neu dabei sind Michael Abt, Kerstin Henger, Simon Prehn und Lena Wilden. In der ersten virtuellen Mitgliederversammlung wurden zudem Peter Verclas als Präsident und Christine Weik als Sprecherin der Junioren wiedergewählt. Laut Präsident Peter Verclas organisierte der Club im vergangenen Geschäftsjahr 27 Veranstaltungen mit fast 1.000 Teilnehmern. Höhepunkt war die Preisverleihung...

Der Würfel vor der Rheingalerie in Ludwigshafen lädt zum Mitmachen beim Freiwilligentag ein  Foto: Go7/MRN

Anpacken beim Freiwilligentag der Metropolregion
Gemeinschaft erleben

Metropolregion. In den nächsten Wochen wird wohl kaum jemand an ihnen vorbeikommen: Vier blaue Riesenwürfel werben an vier Standorten in der Region für den Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar. Seit kurzem stehen diese Meter großen Exemplare vor dem Mannheimer Hauptbahnhof und der Rhein-Galerie in Ludwigshafen, in Kürze außerdem vor dem Heidelberger Hauptbahnhof und dem Rhein-Neckar-Zentrum in Viernheim. Die Botschaft an alle Bürger: Mit anpacken, gemeinsam was schaffen und am...

Rolf Stahlhofen beim Start-Event der Refill-Station von WIR – Water is Right“ in Mannheim  Foto: MRN GmbHRolf Stahlhofen beim Start-Event der Refill-Station von WIR – Water is Right“ in Mannheim

Mannheim: Mit einer Erfrischung Menschen helfen
Wasser Marsch in Q6/Q7

Metropolregion. Seit Ende Juni können Besucher von Q6/Q7 in Mannheim für 50 Cent stilles oder prickelndes Tafelwasser zapfen und damit Menschen in Entwicklungsländern helfen, Zugang zu frischem und sauberem Wasser zu erhalten. In Anwesenheit von Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz wurde die erste „WIR-Refill-Station“ in der Metropolregion Rhein-Neckar eröffnet. Mit jedem Liter Tafelwasser aus der Refill-Station werden bis zu zehn Menschen in Ländern ohne gesicherte Trinkwasserversorgung...

Ausgehen & Genießen

[MASTERCLASS] #6 - ONLINE - Vernissage am ZKM Karlsruhe
Junge Talente zeigen ihre Werke digital

Karlsruhe. Corona hat auch hier dem großen Auftritt einen Strich durch die Rechnung gemacht, nichtsdestotrotz war auch die [MASTERCLASS] #6 am ZKM heuer, immer im Rahmen der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln natürlich, aktiv und produktiv. Das Ergebnis kann dieses Jahr jedoch nicht in einer "realen" Ausstellung gezeigt werden, deshalb geht die [MASTERCLASS] #6 digital: Am Samstag, 8. August, eröffnet die erste virtuelle Gruppenausstellung der [MASTERCLASS] - Das Stipendienprogramm für...

  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Die Silke Hauck Nacht mit Gästen am 08.08.

Die Silke Hauck Nacht mit Gästen Musik-Kabarett SCHATZKISTL Unterhaltung ohne Grenzen! Silke Hauck, Mannheimer Sängerin mit besonderem Charisma, empfängt musikalische Gäste aller Stil- richtungen. Jazz, Pop, Chanson, Folk und Abenteurer aller Art. Jeder Abend ist anders und steckt voller Überraschungen. Die kultigen Nächte haben normalerweise im Musik-Kabarett SCHATZKISTL ihr zu Hause und feiern bald ihre 100. Ausgabe. Für das JETZT ERST RECHT! Kulturfestival geben sich neben...

  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Madeleine Sauveur am 07.08.

Madeleine Sauveur Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangs- stimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Sie hat ihr Leben als berufstätige Mutter gelebt – jetzt kommt sie selbst dran. „Frei schweben im Hier und Jetzt“ lautet ihr Motto und sie hat sich fest vorgenommen, zum ersten Mal im...

Ragna Pitoll

Neue Konzepte am Nationaltheater Mannheim – Teil IV
Bei Anruf Lyrik

Mannheim. Die Pforten des Nationaltheaters Mannheim bleiben aufgrund von Corona bis September geschlossen. Was bedeutet das für die Künstler? Wie erreichen sie die Zuschauer? In den letzten Wochen haben Ensemblemitglieder kreative Wege gefunden, um weiterhin mit den Zuschauern in Verbindung zu bleiben. Wochenblatt-Redakteurin Jessica Bader sprach dazu mit Ragna Pitoll über die Aktion „Bei Anruf Lyrik!“ und über Chancen in der Krise. In der vorstellungsfreien Zeit hast du auf noch...

A4 – 2, aus der Serie Autobahn, 2014-2019
  9 Bilder

Fotoausstellung des Zephyr in Mannheim
13.100 Kilometer Kultur

Mannheim. Das Zephyr zeigt ab Samstag, 5. September, im Museum Weltkulturen, D5, in Mannheim die Fotoausstellung "wie lange noch" des Fotografen Jörg Brüggemann. In dieser Ausstellung zeigt der Berliner Fotograf Bilder seines Langzeitprojekts über Autobahnen 🚗 . Die 13.100 Kilometer deutscher Autobahn sind ein einzigartiger Ort. Sie zieht sich von der Nordsee bis zuden Alpen und vom Rhein bis an die Oder. In allen großen Städten und in der abgelegensten Provinz findet sie sich und...

Anzeige
Ausflugsziel Nahe: Wandern zwischen Weinbergen und Wasser
  8 Bilder

Urlaub in der Region
Die besten Ausflugsziele an der Nahe

Urlaub in Deutschland oder "ganz Nahe": Urlaub in der Region? Zu Coronazeiten suchen die Menschen nach Alternativen und lernen die Heimat besser kennen und schätzen. Ein besonderer Ausflugstipp für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland - ein Geheimtipp, den noch nicht viele auf dem Radar haben.  Diese kleine feine Urlaubsregion liegt gleich vor der Haustüre. Sanfte Hügel, schroffe Felsen, mediterrane Weinhänge und waldreiche Höhen machen den Nahe-Urlaub zu einem...

Blaulicht

Mutmaßliche Drogenhändler in Mannheim festgenommen
Zwei Brüder in Haft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen zwei 21 und 24 Jahre alte Brüder erlassen. Beide stehen im Verdacht, gemeinschaftlich unerlaubt Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen spätestens seit Mai Marihuana angekauft haben, um dieses anschließend in Kleinmengen...

Symbolbild

Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt
Vorfahrt missachtet und mit Straßenbahn kollidiert

Mannheim. Am gestrigen Montagabend, 3. August, gegen 17.40 Uhr, kam es in der Mannheimer Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Hier befuhr eine 24-jährige VW Fahrerin die Straße zwischen den Quadraten E 5 / E 6 in Richtung Schloss. An der Kreuzung zu den Quadraten D 5 / D 6 übersah die 24-Jährige eine vorfahrtsberechtigte, von links kommende, Straßenbahn der Linie 4 und kollidierte mit dieser. Durch den Zusammenstoß wurde ihre 54-jährige Beifahrerin leicht...

Beide Beteiligten standen bei dem Vorfall deutlich unter Alkoholeinfluss.

Streit in Mannheimer Neckarstadt artet aus
Mann durch Messer schwer verletzt

Mannheim. Am Sonntagnachmittag, 2. August, waren im Stadtteil Neckarstadt zwei Männer in Streit geraten, in dessen Verlauf ein 34-jähriger Mann schwere Verletzungen durch ein Messer erlitt, berichtet die Polizei.Nach derzeitigem Erkenntnisstand waren die beiden Männer in einem Lokal in der Mittelstraße in Streit geraten, der in Handgreiflichkeiten mündete. Dabei kam es zum Gerangel, wobei die beiden Kontrahenten zu Boden fielen. Hierbei seien dann die Verletzungen des 34-Jährigen entstanden....

Ein 35-jähriger Fahrradfahrer verlor bei dem Unfall zwei Schneidezähne.

E-Scooter in Mannheimer Oststadt auf Radweg abgelegt
Zwei Radfahrer leicht verletzt

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen, 2. August, legten nach Angaben der Polizei unbekannte Täter im Stadtteil Oststadt einen unbeleuchteten E-Scooter auf einem Radweg ab, sodass zwei Fahrradfahrer zu Sturz kamen und sich leicht verletzten. Die Unbekannten legten den E-Scooter quer über den Radweg. Zwei Fahrradfahrer erkannten gegen 1 Uhr das unbeleuchtete Fahrzeug nicht und stürzten darüber. Ein dritter Radfahrer konnte noch rechtzeitig bremsen. Ein 35-jähriger Fahrradfahrer verlor zwei...

Der 14-Jährige wurde laut Pressemeldung kurz vor 19 Uhr von einem Ladendetektiv in einem Lebensmittelmarkt in der Mannheimer Straße dabei beobachtet, wie er eine Flasche Whisky und zwei Dosen Energy-Drink in seinen Rucksack steckte.

Nach räuberischem Diebstahl in Mannheim-Käfertal
14-Jähriger greift Polizeibeamte an

Mannheim. Ein 14-jähriger Jugendlicher wurde am Donnerstagabend im Stadtteil Käfertal nach einem räuberischen Diebstahl festgenommen und griff dabei Polizeibeamte tätlich an, berichtet die Polizei. Der 14-Jährige wurde laut Pressemeldung kurz vor 19 Uhr von einem Ladendetektiv in einem Lebensmittelmarkt in der Mannheimer Straße dabei beobachtet, wie er eine Flasche Whisky und zwei Dosen Energy-Drink in seinen Rucksack steckte. Anschließend nahm er zwei weitere Dosen Energy-Drink, bezahlte diese...

Verkehrsunfall in Mannheim-Gartenstadt
45-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 30. Juli, im Stadtteil Gartenstadt wurde eine 45-jährige Radfahrerin schwer verletzt, informiert die Polizei. Laut Schilderung der Polizei befuhr eine 22-jährige Frau kurz vor 15 Uhr mit ihrem Opel den Siebseeweg. An der Kreuzung zur Wotanstraße nahm sie der 45-Jährigen, die mit ihrem Fahrrad in der Wotanstraße unterwegs war und stieß mit ihr zusammen. Dabei stürzte die Frau und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Frau, die keinen...

Ratgeber

Das Verkehrsministerium schickt pünktlich zu den Sommerferien mehr Radexpresse auf die Schiene

Mehr Fahrradzüge in den Sommerferien
Rad und Schiene

Baden-Württemberg. Pünktlich zu den Sommerferien schickt das Verkehrsministerium in Baden-Württemberg mehr Radexpresse auf die Schiene. Eine entsprechende Vereinbarung ist jetzt mit der DB Regio über zusätzliche Zugkapazitäten auf vier Strecken getroffen worden. Damit sorgt das Land dafür, dass mehr Radler ihre Fahrräder bei Ausflugsfahrten in den bwegt-Zügen mitnehmen können. „Ich danke der DB für die kurzfristige Bereitstellung der zusätzlichen Wagen und Züge. Dieser Sommerurlaub in Zeiten...

Mit Bus und Bahn zu Ausflügen im eigenen Land

Kampagne für klimafreundliches Reisen im eigenen Land
Entspannt in den Urlaub

Baden-Württemberg. Die nachhaltige Anreise zu Urlaubszielen vor der Haustür steht im Mittelpunkt einer neuen Kampagne, mit der Baden-Württemberg in diesem Sommer für Ausflüge und Ferien im eigenen Land wirbt. Zum Auftakt trafen sich Tourismusminister Guido Wolf (CDU) und Verkehrsminister Winfried Hermann (GRÜNE) am Stuttgarter Hauptbahnhof, um auf die zahlreichen Nahverkehrsverbindungen in Baden-Württemberg hinzuweisen. Die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) und die...

Hier klappt die Rettungsgasse recht gut

Rettungsgasse in der Baustelle
Platz für Retter

Straßenverkehr. Wenn es auf der Autobahn kracht, kommt es für die Unfallopfer oft auf jede Sekunde an. Doch im Stau bilden Autofahrer häufig die Rettungsgasse zu spät oder gar nicht und behindern die Rettungskräfte, die nicht schnell genug an die Unfallstelle gelange. Was Fahrer tun können, damit im Notfall keine Zeit verloren geht und was vor allem in Autobahnbaustellen zu beachten ist, erklärt die Dekra. „Viele Autofahrer bilden die Rettungsgasse erst dann, wenn sich Rettungsfahrzeuge von...

Um Paule und andere Haustiere braucht man sich auch in Zeiten der Corona-Pandemie keine Sorgen machen

Corona und Haustiere
Tiere stecken Menschen nicht an

UPDATE + UPDATE + UPDATE Eine neue Studie italienischer Forscher i besonders betroffenen Gebieten wie vor allem in der Lombardei hat ergeben, dass das Coronavirus Sars-CoV-2 auf Hunde und Katzen überspringen kann. Bei Bei 3,4 Prozent der 540 untersuchten Hunde und 3,9 Prozent der 277 untersuchten Katzen fanden die Forscher Antikörper. Viren im Maul, Rachen oder Nase konnten keine nachgewiesen werden. "Wir gehen davon aus, dass im Regelfall die Übertragung des Virus vom Menschen auf das Tier...

Bis 31. Juli muss man die Einkommenssteuererklärung abgegeben haben

Einkommensteuererklärung 2019
Abgabefrist bis 31. Juli

Einkommenssteuer. Die Abgabefrist für die Einkommenssteuererklärung endet am 31. Juli. Darauf macht der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BVL) aufmerksam.  „Gut 1.000 Euro beträgt die durchschnittliche Steuererstattung“, erklärt Erich Nöll, Geschäftsführer des BVL, „deshalb ist den meisten Arbeitnehmern die Abgabe einer Einkommensteuererklärung unabhängig von einer gesetzlichen Verpflichtung zu empfehlen.“ Die Abgabefrist 31. Juli 2020 betrifft alle Bürger, die für das Steuerjahr 2019...

Ein wilder Garten muss nicht unordentlich aussehen
  2 Bilder

BUND-Gartentipp
Wilder Garten sorgt für Leben

Garten. Hobbygärtnerinnen und -gärtner sollten beim Mähen zurückhaltend sein, rät der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND). „Wer dem Rasen Zeit zum Wachsen gibt, der fördert Lebensraum für Bienen, Wildbienen und Schmetterlinge“, betont Corinna Hölzel, die beim BUND zu Pestiziden und Biodiversität arbeitet. „Oft entwickeln sich nektar- und pollenhaltige Wildkräuter wie Klee, Gänseblümchen, Löwenzahn, Taubnessel oder Ehrenpreis in der Wiese langsamer als Gras. Wer häufig mäht, verhindert eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.