Nachrichten - Wochenblatt Mannheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen Wochenblatt Mannheim

Lokales

Preisträger 2018 war das Projekt ABIS. Es hilft Schülerinnen und Schülern der Uhland-Schule, erfolgreich ins Berufsleben zu starten. Lehrerin Daniela Möller-Gögel betreut ABIS.

Lions Club Mannheim RN vergibt Preis für Jugendförderung
„Wir machen Mannheims Kinder stark“

Förderung. In Mannheim wirken viele Initiativen, Vereine, Organisationen und Mitmenschen, um Mannheimer Kinder und Jugendliche zu unterstützen, ein gutes, selbstbewusstes Leben führen zu können. Der Lions Club Mannheim Rhein-Neckar will diese ehrenamtlichen Helfer ermuntern, in ihrem Engagement nicht nachzulassen. Dazu wurde 2018 der „Lions Preis für Kinder- und Jugendförderung“ ins Leben gerufen. Er ist mit einer Preissumme von 5.000 Euro dotiert. Durch diesen Preis ergänzt der Lions Club...

Symbolbild

Rosenmontags-Schmaus
Fasching in der Rathaus-Remise Mannheim-Neckarau

Mannheim. Am Rosenmontag, 24. Februar, veranstaltet der Verein Geschichte Alt-Neckarau, zum 30. Mal den Rosenmontags-Schmaus. Start ist um 11.11 Uhr in der Rathaus-Remise, Rathausstraße 1-3. Es gibt wieder die traditionelle Franzosen-Suppe und die leckeren Nonnen-Fastnachtsküchle. Für fasnachtliche Stimmung sorgt ein rundes Programm. ps

Symbolbild

CVJM und DRK rufen zur Blutspende auf
Leben retten durch Blutspende

Mannheim. Blut ist ein lebenswichtiges Organ, das nicht künstlich hergestellt werden kann. Für viele Patienten sind Blutspenden überlebenswichtig und ohne Alternative. Täglich werden nahezu 15.000 Blutspenden zur Versorgung der Patienten in den deutschen Kliniken benötigt auch in der „fünften Jahreszeit. Hier bittet der DRK-Blutspendedienst um Mithilfe. Zur Blutspende wird für Montag, 24. Februar, 14 bis 19 Uhr aufgerufen. Ort: CVJM, K 2, 10-11. Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder...

Symbolbild

In der LEA fehlt es an Männerkleidung in kleinen Größen
Kleiderkammer für Flüchtlinge benötigt dringend Spenden

Mannheim. In der Kleiderkammer für Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) sind die Regale leer. Deshalb bittet das Team von Ehrenamtlichen, das die Kleiderkammer betreut, dringend um Kleiderspenden. Gebraucht werden Männerhosen, Jacken, Mäntel, T-Shirts sowie Pullover in den Größen S und M beziehungsweise 46 bis 50. Auch Handtücher und Schuhe (alle Größen) werden benötigt. Die Kleidung sollte sauber und in gutem Zustand sein. Aktuell sind rund 280 Flüchtlinge in der LEA...

Symbolfoto.

One Billion Rising Demo in Mannheim
Frauen und Mädchen haben ein Recht auf Respekt und auf ein Leben ohne Gewalt

Mannheim. Am Freitag, 14. Februar, haben alle Bürger*innen die Möglichkeit, sich an einer weltweiten Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung zu beteiligen. "One Billion Rising" (OBR), oder auf Deutsch "Eine Milliarde erhebt sich", wurde im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler initiiert. Seitdem tanzen, meistens am 14. Februar, Menschen auf der ganzen Welt gemeinsam und weisen damit auf ein nach wie vor aktuelles Thema...

Wirtschaft & Handel
Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Lokales

Rocklegende Elvis Presley hat pfälzische Wurzeln
King aus der Pfalz

Dehäm. Auf der Suche nach interessanten Geschichten stolpert die Redaktion immer wieder über bekannte Namen mit Wurzeln in der Pfalz. Viele Plälzer suchten ein besseres Leben in Amerika. Der arme Weinbauer Johann Valentin Pressler verlässt mit seiner Familie seinen Heimatort Hochstadt in der Pfalz, um Freiheit und Wohlstand in der Fremde zu finden. Wie viele andere auch verlässt er Anfang des 18. Jahrhunderts die Südpfalz, weil französische Besatzungstruppen in der Region gewaltsam die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
6 Bilder

Kaffee-Bohne
Auszeit im Café „Kaffee-Bohne“

Neustadt. Wer zur Ruhe kommen und dabei unglaublich leckeren selbst gebackenen Kuchen schnabulieren möchte, ist hier genau richtig. Das Innere der „Kaffee-Bohne“ wirkt gemütlich und erinnert mit seiner nostalgischen Einrichtung und den großen Fenstern zur Fußgängerzone an ein Wiener Kaffeehaus. Aber nicht nur innen macht die „Kaffee-Bohne“ eine gute Figur, auch der Außenbereich lässt sich nicht lumpen und lädt all jene ein, die bei einem Täss­chen Kaffee gerne dem lebhaften Treiben in der...

Lokales

Thomas Nast, der lustige Südpfälzer
Wer hat’s erfunden?

Dehäm. Amerikaner werfen uns Deutschen gerne mal vor das wir alles sind, nur nicht lustig. Das ausgerechnet der Vater des amerikanischen politischen Cartoons ein Deutscher, ja sogar ein Pfälzer ist, damit hat nun wirklich kaum einer gerechnet. Der 1840 in Landau geborene Thomas Nast wanderte mit bereits sechs Jahren mit seiner Mutter und Schwester nach New York aus um den ärmlichen Verhältnissen zu entfliehen. Der Vater folgte später. Auf Grund der Sprache, hatte der damals kleine Thomas...

Sport

Dominik Koepfer.  foto: getty images

Dritte Neuverpflichtung bei Grün-Weiss
Ein Top 100-Spieler

Tennis. Die Tennis-Bundesliga 2020 rückt immer näher. Mitte März müssen bereits die Mannschaftsmeldungen abgegeben werden. Paris, Wimbledon und dann Bundesliga in Mannheim – und der amtierende Deutsche Meister Grün-Weiss Mannheim bastelt schon fleissig am finalen Kader. Nach Kevin Krawietz und Julian Lenz stellt Grün-Weiss nun den dritten Neuzugang vor: Mit Dominik Koepfer wechselt ein deutscher Davis Cup-Spieler ans Neckarplatt. US Open 2019 - Achtelfinale: Neben Namen wie Alexander Zverev,...

(Jocki_Foto, Erlangen): HC Erlangen – Spielmacher Nico Büdel freut sich - trotz roter Karte - über den 32:27-Sieg gegen Balingen

Der einzige bayerische Erstligist im Handball belohnt sich mit zwei wichtigen Punkten
HC Erlangen: Mit großem Kampf zum Sieg gegen Balingen

Einen Einstand nach Maß feierte HC-Trainer Rolf Brack in seinem ersten Heimspiel in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung. Der 66-jährige zeigte sich auf der Pressekonferenz sichtlich erleichtert und war zufrieden mit dem Auftritt seines Teams: „Mit dem Ergebnis bin ich natürlich sehr zufrieden heute. Auch wenn noch nicht alles perfekt war, haben wir heute das umgesetzt, was wir uns in den letzten Trainingseinheiten erarbeitet haben und konnten vor allem im Punkto Tempospiel zulegen.“ Kampf und...

Der Erfolgsgarant Dennis Endras: Immer konzentriert und stets auf Augenhöhe.  foto: pix
2 Bilder

Torhüter Dennis Endras im Gespräch – Adler am Donnerstagabend gegen Nürnberg
„Ich lasse mich von niemanden abschreiben“

von Peter Engelhardt Eishockey. Er ist seit acht Jahren der Fels in der Adler-Brandung. Und gerade auch dann wenn es darauf ankommt, macht er die Big Saves. Zweimal bereits war Torhüter Dennis Endras mit den Adler Mannheim schon Deutscher Meister, ein weiterer Triumph würde nicht nur ihm sehr gefallen. Bayrisch, bodenständig und die Ruhe selbst ist der gebürtige Allgäuer gleichwohl ein Sympathie- wie auch Hoffnungsträger im Kader des siebenfachen DEL-Champions. Das Wochenblatt sprach mit dem...

Kampfbetontes Punktspiel zweier Traditionsmannschaften. Gerechtes 1:1 zwischen 1860 München und dem SV Waldhof an der Grünwalder Straße.

Sonntag (14 Uhr) gegen Carl-Zeiss Jena
Und wieder nicht verloren

Fußball. Der überwiegende Teil der bahnreisenden Waldhof-Anhänger war durchaus zufrieden mit der Punkteteilung der Blau-Schwarzen beim Gastspiel im ehrwürdigen Grünwalder Stadion. 1:1 (0:0) trennten sich der SV Waldhof und der TSV 1860 München in der bayrischen Metropole. Die 60ger blieben damit zum zehnten Mal hintereinander ungeschlagen und der Mannheimer Aufsteiger baute seine Serie auf sagenhafte 29(!) niederlagenlose Auswärtsspiele aus. In der ersten Hälfte agierte das Team von Bernard...

SAP-Arena Mannheim: Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten für Heimspiel
Adler Mannheim gegen ERC Ingolstadt

Mannheim. Am Sonntag, 1. März, 14 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den ERC Ingolstadt zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 19. Februar an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena
Gewinnspiel Handball: Rhein Neckar Löwen gegen SC DHfK Leipzig

Mannheim/Kronau. Am Dienstag, 3. März, 19 Uhr, spielen die Löwen gegen SC DHfK Leipzig in der SAP-Arena in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 20. Februar an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versendet. Weitere Infos zu den Rhein-Neckar Löwen erhalten Sie unter www.wochenblatt-reporter.de/loewen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Das neue Vhs-Programm für die Metropolregion Rhein-Neckar  Foto: MRN GmbH

Vhs-Programm 2020 für Rhein-Neckar-Region beginnt jetzt
Attraktive Termine für Rhein-Neckar

Metropolregion. Unter dem Titel „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet im Februar das neue gemeinsame Programm der Volkshochschulen der Metropolregion. Es bündelt 25 bis Ende Oktober reichende Termine der 13 teilnehmenden Bildungseinrichtungen aus der Region. Das Spektrum reicht von kostenfreien Vorträgen über städtische und naturkundliche Führungen, Foto-Exkursionen bis zu Rudern mit einem Römerschiff und einem Bierbrau-Seminar. Los geht’s am Donnerstag, 13. Februar, mit...

Unter dem Motto „Digitize your school“ vernetzen SAP und die Metropolregion Schulen, Schüler und Lehrer zur Förderung der Digitalisierung im Schulbetrieb.  Foto: MRN GmbHUnter dem Motto „Digitize your school“ vernetzen SAP und die Metropolregion Schulen, Schüler und Lehrer zur Förderung der Digitalisierung im Schulbetrieb.

MRN und SAP vernetzen Region mit „Digitize your school“
Digitalisierung an Schulen fördern

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt in Kooperation mit SAP SE zur Veranstaltung „Digitize your school“ im Rahmen der Reihe „Vorbilder aus der Region“ am Donnerstag, 5. März, 14.30 bis 18 Uhr in der SAP-Kantine in Walldorf ein. Die Veranstaltung versteht sich vor dem Hintergrund der Digitalisierung an Schulen als Vernetzungs- und Arbeitstreffen, als Plattform zum Austausch, zur Diskussion und zum Initialisieren von Projektideen für Schulen aus der gesamten Metropolregion...

Friedrich Merz

Beim Kurpfälzer Frühschoppen
Friedrich Merz auf dem Mannheimer Maimarkt

Mannheim. Der CDU-Politker Friedrich Merz wird beim Kurpfälzer Frühschoppen auf dem Mannheimer Maimarkt eine Rede halten. „Deutschland 2030 – eine Agenda für die Fleißigen" ist sein Thema bei der Mittelstands-Kundgebung am Sonntag, 3. Mai, um 10.30 Uhr im Festzelt.  Merz gilt als einer der profiliertesten Politiker der CDU. Der Wirtschafts- und Finanzexperte wird er von vielen als möglicher Kanzlerkandidat gesehen – Umfragen bescheinigen ihm auch in der Bevölkerung großen Rückhalt.Mit 17...

Holger Becker

Grosskraftwerk Mannheim
Holger Becker als kaufmännischer Vorstand im Amt bestätigt

Mannheim. Der Aufsichtsrat der Grosskraftwerk Mannheim AG (GKM) hat Holger Becker in seinem Amt als kaufmännischer Vorstand der Gesellschaft bestätigtund seinen Vertrag für weitere fünf Jahre verlängert. Holger Becker, der seit April 2017 Teil der GKM-Doppelspitze ist, steht dem Mannheimer Energieunternehmen somit weiterhin als kaufmännischer Vorstand zur Verfügung. Mit der Wiederbestellung verantwortet der erfahrene Energieexperte zusammen mit GerardUytdewillligen, dem technischen...

Regionale Vernetzung zum Thema Pflege im Rahmen der vierten Fachtagung am 18. Februar in der Hochschule Ludwigshafen.  Foto: Adobe Stock / Monkey Business

4. Fachtagung Pflege in der Metropolregion
Vernetzen zum Thema Pflege

Metropolregion. Die Strukturen in der Pflege ändern sich fortwährend. Mit dem ohnehin stetig steigenden Fachkräftebedarf wachsen einhergehend die Anforderungen an das Personal. Behandlungen werden komplexer, moderne Medizintechnik erfordert vertiefte medizinisch-pflegerische Kenntnisse. Zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen und um Ideen zusammenzuführen, laden die Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar sowie der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) zur vierte...

Übergabe der Förderurkunde in Berlin: v.l. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Thomas Gebhart (MdB, Parlamentarischer Staatssekretär), Boris Schmitt (VRRN) und Moderatorin Christiane Stein.

100.000 Euro Bundesfördermittel für die Region
„5G-RettungsNetz“

Metropolregion. Bessere Notfallversorgung durch schnelle Datenübertragung: Für seine Ideenskizze namens „5G-RettungsNetz Rhein-Neckar“ hat der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) rund 100.000 Euro Fördergelder erhalten. Die Förderung erfolgte im Rahmen des im Herbst ausgeschriebenen bundesweiten „5G-Innovationsprogramms“. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) stößt damit Konzepterstellungen an, die Anwendungen mit dem modernen Übertragungsstandard 5G erproben und...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Magischer Zirkel MA-LU-HEI – Faschingszauberei für Kinder

Zauberei im Kistl ... Wenn man seinen Augen nicht mehr trauen kann, wenn das Unmögliche mög-lich erscheint, dann sind die Mitglieder des Ortszirkel MA-LU-HEI e.V. im Magischen Zirkel von Deutschland am Werk – glatte Zauberei! An diesem Sonntag kommt der Magische Zirkel mit einem speziell für Kinder gemachten zauber-haften Programm! Kommt verkleidet als Zauberer, Hexen, Harry Potter, Feen, … Dieser Ortszirkel, gegründet 1927, ist einer von ca. 80 Ortszirkeln Deutschlands, die im Magischen...

Auftakt um 12 Uhr am Nordzirkel des Schwetzinger Schlosses: Schlange stehen für den Einlass.
7 Bilder

6. Whisky-Spring noch bis Sonntag im Schwetzinger Schloss
Single Malt in vielfältigen neuen Variationen

Schwetzingen. Mit Sonnenschein, Dudelsackmusik, Karomuster und erwartungsvoller Stimmung begann die 6. Whisky-Messe im Nordzirkel des Schwetzinger Schlosses. In Fachkreisen ist die Messe zum Frühjahrsauftakt ein festes Muss. Über 1200 Abfüllungen von Single Malt Whiskys können probiert werden. Das Veranstalterteam um Jo Seidel kann dabei aus ganz Deutschland Whisky-Abfüller in den fünf Sälen des Schlosses begrüßen. 42 Aussteller sind dabei. Ein klarer Trend rund um den Single Malt tritt bei der...

Uli Holz, Thorsten Riehle und Ubbo Gronewold (Alte Feuerwache) neben dem Plakat des Neuen Deutschen Jazzpreises (von links).
7 Bilder

Finalisten beim Neuen Deutschen Jazzpreis in Mannheim stehen fest
Spielen um die Gunst des Publikums

Von Christian Gaier  Mannheim. Er ist mit 10.000 Euro der höchstdotierte Preis für professionelle Jazzbands und der einzige Publikumspreis der deutschen Jazzszene: Zum 15. Mal vergibt die IG Jazz Rhein-Neckar in Kooperation mit der Alten Mannheimer Feuerwache in diesem Jahr den Neuen Deutschen Jazzpreis. Das Festivalwochenende findet am 13. und 14. März in der Alten Feuerwache statt. "Dieser Preis hat eine sehr hohe Bedeutung für die Stadt", betonte Stadtrat Thorsten Riehle bei der...

Heiß her geht es bei den Havanna-Nights

Wochenblatt verlost Karten für "Havana Nights" in Neustadt und Ludwigshafen
Das karibische Tanzmusical aus Kuba

Das Wochenblatt präsentiert das Tanzmusical des Veranstalters Agenda Production: Gewinnspiel. Auf die heißblütige Insel Kuba entführen die besten Tänzer Havannas, die Starartisten des „Circo Nacional de Cuba“ sowie eine Live Girl-Band in der Region. Als Botschafter der Lebensfreude präsentieren die Künstler bei dem Tanz-Musical Havana Nights eine feurige Mischung aus Salsa, Merengue, Hip-Hop, Breakdance und kubanischer Zirkustradition. Das Publikum dem Charme und Schwung des...

Bülent Ceylan als Anneliese.
Aktion  3 Bilder

Wochenblatt verlost espresso-Gastroführer signiert von Bülent Ceylan
Regionale Gastrotipps

Gewinnspiel. „Schatz, wohin gehen wir heute Abend essen?“ „Ist unser Lieblingsrestaurant wirklich noch so gut?“ „Was gibt es Neues in der Region?“ Diese Fragen beantwortet der espresso, der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar. Er liefert außerdem Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Speisenbeispiele von Restaurants aus Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen sowie Teilen der Pfalz und an der Bergstraße gleich mit. Für die 23. Ausgabe des Magazins konnte das Team Bülent Ceylan für das...

Neil Diamond-Tribute.

Wochenblatt verlost Karten für Neil-Diamond-Tribute im Rosengarten
„A beautiful Noise“ in Mannheim

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "A beautiful Noise" des Veranstalters BB-Promotion: Mannheim. All die Klassiker erneut live zu genießen, dazu bietet die Tribute-Show „A beautiful Noise – Celebrating the Music of Neil Diamond – featuring Fisher Stevens“ am Dienstag, 17. März, 20 Uhr, im Rosengarten Mannheim, eine hervorragende Möglichkeit. Der an Parkinson erkrankte Neil Diamond hat schließlich im Januar 2018 verkündet, nie mehr Konzerte zu geben. Deshalb ist diese aufwändige...

Blaulicht

Symbolbild
2 Bilder

Zimmerbrand in Mannheim-Hochstätt
Zwei verletzte Personen

 Mannheim-Hochstätt. Am gestrigen Sonntag, 16. Februar, kam es gegen 6 Uhr in der Rohrlachstraße in Mannheim-Hochstätt zu einem Zimmerbrand im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Insgesamt wurden 18 Personen aus dem Gebäude evakuiert, wobei die Mehrzahl schon vor Ankunft der Rettungskräfte sich aus dem Mehrfamilienhaus begeben hatte. Der 17-jährige Sohn der Wohnungsinhaberfamilie, der sich alleine in der Wohnung befand, sowie ein weiterer 55-jähriger Mann aus der Nachbarwohnung...

Symbolfoto

1,5 Promille
17-Jähriger wird handgreiflich gegen Polizeibeamte

Mannheim-Sandhofen. Am gestrigen Sonntagmorgen, 17. Februar, wurde ein 17-jähriger Jugendlicher im Stadtteil Sandhofen handgreiflich gegenüber Polizeibeamten. Polizeibeamte wurden aufgrund einer Ruhestörung in den Albert-Schweitzer-Park gerufen. Dabei konnten zwei junge Leute im Alter von 17 und 20 Jahren angetroffen werden. Beide wurden aufgefordert, die Örtlichkeit zu verlassen, was diese auch taten. Wenig später kamen den Beamten die beiden auf einem Motorroller im Oppauer Kreuzweg entgegen....

Zunächst waren Polizeibeamte aufgrund einer angezeigten Ruhestörung in den Albert-Schweitzer-Park gerufen, wo sie zwei junge Leute im Alter von 17 und 20 Jahren antrafen.

In Mannheim-Sandhofen alkoholisiert auf Roller unterwegs
17-Jähriger schlägt nach Polizisten

Mannheim. Am Sonntagmorgen, 16. Februar, wurde ein 17-jähriger Jugendlicher im Stadtteil Sandhofen handgreiflich gegenüber Polizeibeamten, berichtet die Polizei. Zunächst waren Polizeibeamte aufgrund einer angezeigten Ruhestörung in den Albert-Schweitzer-Park gerufen, wo sie zwei junge Leute im Alter von 17 und 20 Jahren antrafen. Beide wurden aufgefordert, die Örtlichkeit zu verlassen, was diese auch taten. Wenig später kamen den Beamten die beiden auf einem Motorroller im Oppauer Kreuzweg...

Im Rucksack, den der Täter auf seiner Flucht zurückgelassen hatte, entdeckten die Fahnder Hinweise auf einen 36-jährigen Marokkaner, der in Heidelberg wohnt, berichtet die Polizei.

Zeitungsausträgerin schlägt Exhibitionisten in die Flucht
Fahndungserfolg für Mannheimer Polizei

Mannheim. Die Polizei hat einen Mann, der im Verdacht steht, in der Nacht zum Samstag, 15. Februar, eine Zeitungsausträgerin in Seckenheim sexuell belästigt zu haben, vorläufig festgenommen. Im Rucksack, den der Täter auf seiner Flucht zurückgelassen hatte, entdeckten die Fahnder Hinweise auf einen 36-jährigen Marokkaner, der in Heidelberg wohnt, berichtet die Polizei. Nachdem er in seiner Wohnung festgenommen worden war, wurde er anschließend beim Kriminaldauerdienst erkennungsdienstlich...

81-jährige Frau in Sandhofen bestohlen
Angeblicher Wasserwerker ergaunert Schmuck

Mannheim-Sandhofen. Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutete ein angeblicher Wasserwerker am Donnerstagmorgen bei einer 81-jährigen Frau im Stadtteil Sandhofen. Der Unbekannte klingelte gegen 8.30 Uhr an der Wohnungstür der Seniorin und verschaffte sich unter dem Vorwand einer Überprüfung wegen eines Wasserschadens Zutritt zur Wohnung. Er gab vor, sämtliche Wasserhähne überprüfen zu müssen und wies die 81-Jährige an, den Brausekopf der Dusche solange zu halten, bis er mit seinen...

Verpuffung bei Chemie-Experiment
Drei Verletzte in Weinheimer Schule

Weinheim. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür fanden am Samstag, 15. Februar, in einem Schulzentrum in der Breslauer Straße verschiedene Vorführungen statt.Während in einem Hörsaal ein chemisches Experiment durchgeführt wurde, kam es kurz nach 12 Uhr, aus bislang unbekannten Gründen, zu einer Verpuffung, wodurch drei Personen verletzt wurden, darunter ein 14-jähriger Schüler schwer. Nach derzeitigem Kenntnisstand erlitt er Verbrennungen an den Händen und im Gesicht. Der Junge wurde mit...

Ratgeber

Symbolfoto.

Posts locken in Abofalle
Fragwürdige E-Book-Ratgeber für Eltern auf Facebook und Co.

Prävention. Anlässlich des Safer Internet Days warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz vor schwarzen Schafen auf Facebook und Instagram. Mit haltlosen Versprechen preisen sie beispielsweise E-Book-Ratgeber für junge Eltern an. Per Link leiten die vermeintlich seriösen Social-Media-Profile auf unseriöse Webseiten, auf denen Abofallen lauern. Zu schön klingt für leidgeprüfte Eltern das Versprechen des jungen Mannes oder der angeblichen Kindergärtnerin. Auch sie hätten wochenlang kaum...

Symbolfoto.

So schützt man sich vor Datendieben
Vorsicht Passwortklau!

IT-Sicherheit. Ob E-Mail-Account, Online-Banking oder Online-Shopping: Der Zugang zu den eigenen, sensiblen Daten wird meist per Passwort geschützt. Doch ist dieses wirklich sorgsam genug ausgewählt? Anlässlich des Safer Internet Day am 11. Februar haben das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie sich in Zukunft optimal vor Hackerangriffen im Internet schützen können. Es ist eine erschreckende Vorstellung:...

Viele Katzen leiden unbemerkt unter der schmerzhaften Krankheit.

Jede zweite Katze über 5 Jahre lebt mit einer schmerzhaften Zahnkrankheit
Das stille Leiden der Katzen

Tasso. Es ist eine schmerzhafte Erkrankung, die oft im Verborgenen bleibt und jede zweite Katze ab fünf Jahren betrifft: Die Rede ist von Feline Osteoklastische Resorptive Läsion (FORL), mittlerweile auch nur noch Resorptivläsionen genannt. Die Ursachen dieser Erkrankung konnten bis heute noch nicht vollständig geklärt werden. Da die Folgen jedoch gravierend sein können, möchte die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, Tierhalter für...

In knapp 80 Prozent der Gärten wurden Blaumeisen gesichtet, im Schnitt drei bis vier Stück.

Mit über 143.000 Teilnehmern erreicht die "Stunde der Wintervögel" einen neuen Rekord
Vogelzähler und Haussperlinge auf Höchststand

NABU.  Neuer Rekord bei der „Stunde der Wintervögel“: Mehr als 143.000 Menschen haben bei der Vogelzählaktion des NABU und seines bayerischen Partners Landesbund für Vogelschutz (LBV) mitgemacht. Das sind über 5.000 mehr als 2019. „Noch nie haben sich so viele Vogelfreunde eine Stunde Zeit genommen und die Vögel in Garten, Park oder am Fenster gezählt. Das freut uns sehr“, so NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. „Und es zeigt, dass sich immer mehr Menschen aktiv für die heimische Natur...

2 Bilder

Warnhinweise bei allen Faschingsartikeln beachten
Augen auf beim Kostümkauf zu Fasching

Fasching. Ob Pirat, Krankenschwester, Teufel oder Cowboy - die Auswahl an Kostümen im Supermarkt, Kaufhaus oder Karnevalsladen ist schier unendlich. Alljährlich haben große und kleine Jecken wieder die Qual der Wahl, für welche Verkleidung sie sich entscheiden sollen. Die Sicherheit sollte beim Kauf allerdings nicht außer Acht gelassen werden. Die meisten Kinderkostüme sind mit einem CE-Kennzeichen versehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Kostüme, ausschließlich oder nicht...

Mitfahrer sind auch in der Verantwortung und Promillegrenzen gelten auch für Radfahrer
Uffbasse! Alkohol im Blut kann den Versicherungsschutz kosten – auch an Fasching

Ratgeber. Helau und Alaaf! Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und nähert sich langsam ihrem Höhepunkt. Für viele Narren gehört ein guter Schluck genauso zum Fasching wie die gute Laune. Manch einer fühlt sich nach ein, zwei Gläsern immer noch als Herr des Geschehens, doch der Eindruck täuscht. Schon geringe Alkoholmengen genügen, um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken. Bei Fahrauffälligkeiten – wie dem Fahren von Schlangenlinien oder zu dichtem Auffahren – drohen bereits ab 0,3...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.