Nachrichten - Wochenblatt Mannheim

  • Pandamonium Jugendfilmfestival in Bruchsal
    Film-AG des Karlsruher Goethe-Gymnasiums gewinnt den "Goldenen Panda"

    Bruchsal. Am Freitagabend wurde im Bruchsaler Cineplex im Rahmen des Pandamonium Jugendfilm-Festivals der "Goldene Panda" für den besten Jugendfilm aus der Region verliehen. 15 Filme gingen an den Start - ein Teilnehmer aus Russland startete außer Konkurrenz und ein Gastbeitrag kam aus Niedersachsen. Den Goldenen Panda als Jurypreis erhielt die Produktion "Memories" von der Film-AG des...

  • Siegerehrung der Rhein-Neckar Laufserie
    Drei Läufe führen zum Ziel

    Die erste Auflage der DECATHLON Laufserie Rhein-Neckar ist Geschichte: Am Freitag, 9. November, wurden die Gesamtsieger geehrt. Aber nicht nur die Läufer, die es aufs Treppchen geschafft haben, konnten sich über Pokale und Gutscheine des Hauptsponsors freuen. Alle Sportler, die an allen drei Wertungsläufen teilgenommen haben, bekamen ein hochwertiges Laufshirt als Anerkennung.  „Mit der...

  • BriMel unterwegs
    "Full House" auf der Feinkost-Messe im Cinema Paradiso

    Ludwigshafen. Am 10. November luden die Inhaber des Ludwigshafener Bio-Feinkost-Geschäftes „Kichererbse“ zu einer Bio-Messe ein; Inhaberin Astrid Reuter traf ich vor Ort. Die Örtlichkeit des Events war das idyllisch im Hemshof gelegene Cinema Paradiso & Arte, das ich bis dato nicht auf dem Bildschirm hatte, aber in Zukunft im Auge behalten werde. Es ist ein ganz großes Kunstobjekt, eine...

  • Klassik im Centrum für Kunst und Kultur
    Freche Lieder von schönen Frauen in Rülzheim

    Rülzheim. Eine ganz klassische Veranstaltung findet am Sonntag, 18. November, um 19 Uhr im Centrum für Kunst und Kultur statt. Getitelt mit der Beschreibung freche Lieder und Chansons, wird Bettina Kerth einmal mehr einen Teil ihres reichhaltigen Repertoires präsentieren. Begleitet wird sie am Flügel von Zane Stradyna, zusammen ein hervorragend eingespieltes Duo. Sie bieten ein Rendezvous zweier...

  • Themennachmittag im Fotomuseum:
    70 Jahre Sofortbildfotografie

    Im November 1948 – vor 70 Jahren – kam ein erstes Kameramodell des von dem amerikanischen Physiker Edwin H. Land ein Jahr zuvor erfundenen Sofortbildverfahrens (Polaroid) auf den Markt. Auch nach dem Siegeszug der digitalen Fotografie war die Sofortbildfotografie nie ganz tot. Aber zur Zeit boomt sie gerdezu; vor allem bei jungen Leuten ist sie als Partyfotografie sehr beliebt. So werden in den...

Lokales

Wartungsarbeiten notwendig
Gartenhallenbad Neckarau vom 12. bis 15. November geschlossen – Saunabetrieb bleibt offen

Mannheim. Aufgrund von Wartungsarbeiten muss das Hallenbad in Neckarau ab 12. November bis 15. November geschlossen bleiben. Frühestens ab Freitag, 16. November, 10 Uhr kann wieder im Bad geschwommen werden. Der Saunabetrieb ist von der Schließung nicht betroffen. Hintergrund ist die Eintrübung des Wassers im Schwimmbecken durch zu viel Flockungsmittel. Aufgrund technischer Probleme war dieses ins Beckenwasser gelangt. Die mikrobiologische Wasserqualität, die drei Mal am Tag überprüft wird,...

St. Martin hoch zu Ross auf dem Weg in den Jungbusch.

Gemeinden laden zu Gottesdiensten, Andachten und Umzügen ein
Mit St. Martin in Mannheim unterwegs

Mannheim. St. Martin – der populäre Heilige und Namenspatron ist aus mehreren Legenden bekannt. Nicht nur für Christen ist die Geschichte um seine Mantelteilung Sinnbild für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe. Darum wird es auch in den Martinszügen, -gottesdiensten oder -spielen gehen, zu denen evangelische und katholische Gemeinden in diesen Tagen alle Familien – unabhängig von Konfession und Religion – einladen, auch wenn der eigentliche Martinstag seit Alters her der 11. November ist. Am...

5 Bilder

Der erste Meilenstein​ w​ird am 1.12.2018 gefeiert
12 Monate parkrun Neckarau – Gesundheit und Wohlbefinden für alle

In Mannheim gibt es seit nun 12 Monaten ein neues Phänomen im Bereich Gesundheit und Fitness. Nirgendwo wird dies offensichtlicher als in der wirklich beeindruckenden Statistik – in den ersten 12 Monaten, seit Bestehens, legten die Teilnehmer bei der wöchentliche parkrun-Veranstaltungen in Mannheim-Neckarau insgesamt fast 11000 km zurück. parkrun ist ein einfaches Konzept – es sind kostenlose, wöchentliche Läufe mit Zeitmessung, die allen offen stehen. Das Alter und die Fähigkeiten der...

Rund 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene, folgten der Einladung und hatten sichtlich Spaß.  Foto: DW/Lammer

CLARA feiert Familienfest beim Reiter-Verein
Unbeschwerte Stunden verbracht

Oststadt. Gemeinsam feiern, die Sorgen einmal wieder vergessen, Spaß haben: Bereits zum vierten Mal hat der Rotary-Club Mannheim-Brücke auf das Gelände des Reiter-Verein Mannheim e.V. eingeladen – zu Gast waren die begleiteten Familien und Ehrenamtlichen von CLARA, dem Kinder- und Jugendhospizdienst. Premiere hatte das „Geschenk“ an CLARA 2014. Auch diesmal standen Führungen durch die Stallungen des Reitvereins, das Reiten und Streicheln der Pferde und Ponys auf dem Programm. Aber auch viel...

Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Tellervo Kalleinen (Bild) und Oliver Kochta-Kalleinen präsentieren beim Ludwigshafener Kunstverein ihre Videoinstallation „Archipelago Science Fiction“ und nehmen am Samstag, 10. November, 16 bis 18.30 Uhr an den Künstlervorträgen im Port 25 teil.  Foto: Gaier
2 Bilder

Festival „Kultur aus Finnland“ beginnt
Mut zu Neuem

Mannheim/Ludwigshafen/Heidelberg. Die Eröffnung zweier Ausstellungen in Mannheim und Ludwigshafen ist der Auftakt zum Festival „Kultur aus Finnland“, das bis 25. November seine Premiere in der Metropolregion Rhein-Neckar feiert. In 14 kulturellen Einrichtungen im Rhein-Neckar-Dreieck werden zeitgenössische finnische Künstler ihr Schaffen präsentieren. „Wer die finnische Künstlerszene kennt, der weiß, wie vielfältig, wagemutig und anspruchsvoll sie ist“, sagt Dr. Laura Hirvi, Leiterin des...

Sport

MFC 08 Lindenhof - Spvgg Ketsch 2 6:2 (2:0)
Hochverdienter 6:2 Sieg gegen Spvgg Ketsch

Die erste Mannschaft stellte erneut die momentan gute Form unter Beweis und kam gegen die Spvgg Ketsch 2 zu einem hochverdienten 6:2 Sieg. Die Mannschaft begann sehr druckvoll und kam schon in der Anfangsphase zu einigen guten Aktionen. Die erste grosse Chance hatte Philipp Noack, der nach einem schönen Pass von Marco Lintz aber am Ketscher Torhüter scheiterte. Besser machte es wenig später Oliver Schlick. Mit einem dynamischen Antritt setzte er sich zunächst energisch durch, spielte den...

MFC 08 Lindenhof 2 - SG Oftersheim 0:1 (0:1)
Eine knappe 0:1 Niederlage

Die Gäste aus Oftersheim hatten zwar von Anfang an deutlich mehr Ballbesitz, richtig brenzlig wurde es allerdings erstmals auf der anderen Seite. Diderot Toulape de Toulape konnte sich schön durchsetzen und wurde dann im Trikot ganz klar am Trikot festgehalten, wodurch er nicht zum Abschluss kam. Eigentlich rechnete jeder mit einem Elfmeter und der roten Karte für den Abwehrspieler, aber völlig unverständlicherweise blieb die Pfeife des schwachen Schiedsrichters stumm und die Mannschaft war um...

Gold für den MFC 1908 Lindenhof e.V

Wir sind mächtig stolz: Wir haben das goldene #KLEEblatt das Gütesiegel des badischen Fußballverbands (#Badfv) für die #Saison 2017/2018 erworben und wurden somit zum sechsten Mal in Folge für unsere hervorragende #Jugendarbeit ausgezeichnet. Das Kleeblatt steht für: #Kinder- und #Jugendfreundlichkeit, #Leistungsförderung, #Ehrenamtlichkeit und #Engagement für #Freizeit- und #Breitensport.

Sieg gegen Erlangen
Rhein-Neckar Löwen gewinnen Heimspiel

Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen ihr Heimspiel in der SAP-Arena gegen den HC Erlangen mit 29:26. In einem hart umkämpften Spiel stand es zur Halbzeit 15:14 für die Löwen. Erst in der Schlussphase dominierte die Mannschaft um Spielmacher Andy Schmid. Bester Spieler des Tages war Gudjon Valur Sigurdsson.

Der ADAC Bundesendlaufsieger 2018 Louis Arnold aus Mannheim auf dem Parcours.
2 Bilder

Erfolg am Nürburgring
Mannheimer Louis Arnold ist ADAC Deutscher Meister 2018 im Kartslalom

ADENAU/Mannheim. Noch zu Beginn der Saison 2018 wünschte sich der Viertklässler aus dem Mannheimer Stadtteil Seckenheim einfach nur bei den großen Endläufen am Ende der Saison dabei zu sein. Gerade der Bundesendlauf des ADAC hatte es ihm angetan, er würde in diesem Jahr vor beeindruckender Kulisse im historischen Fahrerlager am Nürburgring stattfinden. Durch seine Qualifikation als drittplatzierter der nordbadischen Meisterschaft im Jugendkartslalom holte sich das Talent sein Ticket für die...

Wirtschaft & Handel

Tag der Sprache in Mainz am 10. November
Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen

Mainz. Zwei Vorträge am Vormittag und zwei Workshops zur Auswahl am Nachmittag bietet der 3. Tag der Sprache der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik, Landesgruppe Rheinland-Pfalz am Samstag, 10. November, 9.30 bis 16. Uhr in der Astrid-Lindgren-Schule (SFS) in der John-F.-Kennedy-Straße 5 in Mainz. „Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen – und wie? Gebärden und ihre Umsetzung in den kindlichen Alltag“ ist das Thema des Vortrags von Birgit Appelbaum aus Köln. Anhand eines...

Neuer Sponsor
Blåkläder ist Teampartner der Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Der schwedische Arbeitsbekleidungshersteller Blåkläder ist ab sofort neuer Teampartner der Rhein-Neckar Löwen. Der Hersteller von Arbeitsbekleidung wird beim heutigen Champions League Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den amtierenden Sieger der Königsklasse, Montpellier HB, erstmals werblich in der SAP Arena erscheinen. Zudem werden die Schweden in Zukunft als offizieller Workwear Partner auch das ehrenamtliche Aufbauteam der Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena mit...

John-Deere-Forum in Mannheim: am 14. November Treffpunkt für Wirtschaft, Politik und Verwaltung bei der 8. Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“.

Energiewende regional gestalten
8. Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“ in Mannheim

Metropolregion. Wie gelingt es in der Region Rhein-Neckar, die Energiewende dezentral und intelligent zu steuern? Mit dieser Leitfrage geht die Regionalkonferenz „Energie und Umwelt“ am Mittwoch, 14. November, von 9 bis 17 Uhr, im John-Deere-Forum Mannheim in ihre achte Auflage. Entscheidungsträger aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft beleuchten im Rahmen der Jahrestagung unter anderem die neuen Inhalte des regionalen Energiekonzepts und die daraus resultierenden Auswirkungen für die...

Einer der prominenten Redner beim Bildungsgipfel „EduAction“: Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

1400 Teilnehmer beim Bildungsgipfel „EduAction“
Bildung der Zukunft im Blick

Metropolregion. Rund 1400 Teilnehmer zählte der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel, der vergangene Woche zwei Tage in Mannheim stattfand. Im Congress Centrum Rosengarten brachte er Bildungsakteure aus allen gesellschaftlichen Bereichen in Deutschland miteinander ins Gespräch: von Vertretern aus Kitas, Schulen und Hochschulen über Institutionen der Erwachsenenbildung und Stiftungen bis hin zu Unternehmen und Politik. Unter dem Motto „WeQ – more than IQ“: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“...

Bunter Augenschmaus: rund 120 gekrönte Häupter aus der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar trafen sich vergangene Woche in Neustadt (umringend ZMRN-Chef Michael Heinz und OB Marc Weigel).

Über 70.000 verfolgten Hoheitentreffen beim Deutschen Winzerfestumzug
120 gekrönte Häupter aus Rhein-Neckar

Metropolregion. In prunkvoller Kulisse rund um den Saalbau in Neustadt an der Weinstraße wurden vergangene Woche die gekrönten Häupter der Region in Empfang genommen. Rund 120 „Royals“ aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz versammelten sich zu einem eindrucksvollen Gruppenbild – von der Odenwälder Apfelkönigin über die südhessische Gurkenkönigin bis zur Pfälzischen Zwiebelkönigin, von zahlreichen Weinprinzessinnen aus insgesamt vier Anbaugebieten bis zu männlichen und weiblichen Tollitäten...

Aktion "Kinder unterm Regenbogen"
24-Stunden-Spendenmarathon im Kosmetikstudio

Mannheim. Am Mittwoch, 24. Oktober wird es spannend in der Beautymanufactur, wenn um 12 Uhr der Startschuss zum 24-Stunden-Spendenmarathon zugunsten der Aktion „Kinder unterm Regenbogen“ von Radio Regenborgen fällt. Das Kosmetikstudio möchte daran erinnern, dass es viele Menschen auch in der Region gibt, für die es nicht selbstverständlich ist, sich einmal im Monat verwöhnen zu lassen. Kindern, denen es nicht möglich ist an Schulausflügen teilzunehmen, weil die Eltern das Geld nicht...

Ausgehen & Genießen

Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

T-Rex-Schädel zum Anfassen
28 Bilder

BriMel unterwegs
Im Reißmuseum „Anfassen erlaubt“

Mannheim: Am 8. November führte mich mein Weg zum Mannheimer REM - Reiß-Engelhorn-Museum -, um mir die Ausstellung „Einfach tierisch“ mit den Dinos, Pandas und Co. anzuschauen. Eigentlich ist die Ausstellung ganz auf Kinder zugeschnitten, aber ich mag nun mal die uralten Giganten. Außer mir ist nur noch eine Kindergruppe dort. Außer den Kinderstimmen hört man gar nichts, keine nachgeahmten Tiergeräusche. Hier kann man auf Fotosafari gehen und lernt noch einiges dabei. In der Ausstellung wird...

Arnim Töpel (Mitte) und das HHV Rheinklang bei der gemeinsamen Probe.  foto: engelhardt

Peter und der Wolf: Ein Klassiker zum Jahreskonzert
HHV Rheinklang und Arnim Töpel

von Peter Engelhardt Jahreskonzert. „Peter und der Wolf op. 67“П ist ein Musikmärchen für Kinder von Sergei Prokofjew aus dem Jahre 1936. Ein Hörspielsprecher erzählt das Märchen des Komponisten und ein Sinfonieorchester verklanglicht es mit der Programmmusik des Komponisten. Das Werk hat das Ziel, Kinder mit den Instrumenten eines Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Heute ist es Prokofjews bekanntestes Werk und weltweit eines der am meisten gespielten Werke klassischer Musik. Nach...

Das Theater Cocomico aus Köln wird die Kinder begeistern.

Bibi-Blocksberg-Musical beim GKM-Kindernachmittag am 29. November
Familien-Rock- und Pop-Musical zum Mitmachen in Mannheim

Mannheim. Bereits zum achten Mal findet der immer in kürzester Zeit ausverkaufte GKM-Kindernachmittag statt. Nachdem in den Vorjahren schon die bekannten „Kinderzimmer-Stars“ wie Peter Pan, Benjamin Blümchen, Conny oder Mogli und seine tierischen Freunde für leuchtende Augen beim Mannheimer Nachwuchs sorgten, wird auch in diesem Jahr wieder ein Star am 29. November zu Gast im Casino des Unternehmens sein und die kleinen und großen Gäste verhexen. Das Theater Cocomico aus Köln wird mit dem...

Jutta Glaser (links) mit ihren Bandkollegen von Kantoj.

Jutta Glaser tritt mit ihrem Bandprojekt Kantoj in Mannheim auf
Weltmusik im Kulturhaus Käfertal

Mannheim-Käfertal. Worldsongs, die unter die Haut gehen mit brasilianischem Touch und vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten. Musik, die Bilder entstehen lässt, archaisch, graziös, schillernd und eine Stimme, die sich überall zu Hause fühlt - im knackigen Country-Blues, in nordischen Runengesängen oder rumänischem Lullaby - das verspricht der Auftritt von Kantoj, dem Bandprojekt der Sängerin Jutta Glaser, das am 2. November, 20 Uhr, bei Kultur im Park im Kulturhaus Käfertal live zu erleben ist....

Das Theater Cocomico aus Köln wird die Kinder begeistern.  Foto: PS

Bibi-Blocksberg-Musical beim GKM-Kindernachmittag am 29. November
Familien-Rock- und Pop-Musical zum Mitmachen

Mannheim. Bereits zum achten Mal findet der immer in kürzester Zeit ausverkaufte GKM-Kindernachmittag statt. Nachdem in den Vorjahren schon die bekannten „Kinderzimmer-Stars“ wie Peter Pan, Benjamin Blümchen, Conny oder Mogli und seine tierischen Freunde für leuchtende Augen beim Mannheimer Nachwuchs sorgten, wird auch in diesem Jahr wieder ein Star am 29. November zu Gast im Casino des Unternehmens sein und die kleinen und großen Gäste verhexen. Das Theater Cocomico aus Köln wird mit dem...

Blaulicht

Brückenprüfungen auf der Hochstraße Nord in LU
Sperrung der Straße

Hochbrücke Nord.  Die Stadtverwaltung Ludwigshafen teil mit, dass es wegen Brückenprüfungsarbeiten am kommenden Sonntag, 16. September 2018, auf der Hochstraße Nord zwischen Bruchwiesenstraße und Kurt-Schumacher-Brücke zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Die Auffahrt auf die B 44 aus Fahrtrichtung Oppau kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim ist gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgewiesen. Auf der Rheinuferstraße steht in Höhe des Nordbrückenkopfes zeitweise nur eine Fahrspur in...

Symbolbild

Flüchtige Facebook-Bekanntschaft klaut hochwertigen BMW
Autodiebin ohne Fahrerlaubnis in Mannheim aufgegriffen

Graben-Neudorf. Ein 52-jähriger Mann hat am Samstagmorgen beim Polizeirevier Philippsburg Anzeige erstattet, weil ihm eine 23-jährige flüchtige Bekannte seinen hochwertigen BMW, Bargeld und sein Smartphone entwendet habe. Dubiose Facebook-BekanntschaftDie junge Frau hatte er einige Tage zuvor bei Facebook kennengelernt und sich mit ihr verabredet. Nach einem gemeinsamen Besuch in verschiedenen Gaststätten in der Umgebung übernachtete die Frau schließlich in der Wohnung des Mannes. Am Morgen...

Ratgeber

Beziehungsseminar für Paare und Einzelpersonen in der Mannheimer Stadtmission
Gute Beziehung leben lernen

Ab Freitag, 26. Oktober 2018, bieten Claudia und Herbert Ullrich, um 19.30 – 22 Uhr in der Mannheimer Stadtmission, an sieben Freitagabenden den Ehekurs an. Eingeladen sind Paare, Ehepartner, die alleine kommen und Singles. Es werden an den Abenden die wichtigsten Themen in Beziehungen angesprochen und konkrete praktische Hilfen gegeben. Die Themen sind: Tragfähige Fundamente bauen, die Kunst zu kommunizieren, Konflikte lösen, die Kraft der Vergebung, Prägungen der Herkunftsfamilie, auf dem...

Rhein-Neckar Löwen und Stadt Mannheim warnen vor Verkehrsbehinderungen
Stau zum Spiel gegen Kiel in der SAP-Arena

Mannheim. Besuchern des Handballspiels am Samstagabend, 13. Oktober, um 18 Uhr zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel wird dringend empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Weil parallel zum Löwen-Spiel in der SAP Arena auf dem Maimarktgelände die Automesse „Veterama“ stattfindet, ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um An- und Abreise zu rechnen. Neben den Löwen und der SAP Arena selbst weist auch die Stadt Mannheim ausdrücklich auf die Problematik hin...

Kopf-Hals-Tumoren gehören zu den häufigsten Krebserkrankungen. Hinweise auf die Krankheit sind meist leicht zu erkennen.

Am 19. September von 13 bis 17 Uhr auf den Kapuzinerplanken
Universitätsklinikum Mannheim klärt über Kopf-Hals-Tumore auf

Das Universitätsklinikum Mannheim beteiligt sich an der europaweiten Aufklärungswoche zu Kopf-Hals-Tumoren (www.makesensecampaign.eu):Am Mittwoch, 19. September,  13 bis 17 Uhr, auf den Kapuzinerplanken (O 5) informieren Experten der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) über Früherkennung, Risikofaktoren und Behandlungsoptionen. Kopf-Hals-Tumoren gehören zu den weltweit häufigsten Krebserkrankungen und treten in der Mundhöhle,...

Die ersten "Couch-Potatoes" fanden in einem Verein für faule Leute zusammen, der sich in den 1970ern als Gegenpol zur damals noch recht neuen Gesundheits- und Fitnessbewegung sah.

Deutschland ist ein Kartoffelland
Kurioses rund um die Kartoffel

Deutschland ist ein Kartoffelland. Die Kirche warnte einst vor der Knolle aus den Anden und verdammte sie als „dämonisches, lüsternes Gewächs und Frucht des Bösen“. Da die Frucht aus den Anden keine Erwähnung in der Bibel findet und sich selbst bestäuben kann, sei sie der Sitz des Bösen. Eine Kartoffel wüchse dort, wo der Teufel einst auf den Boden spuckte, hieß es. Heute sind Kartoffeln nicht nur Lebens- und Futtermittel. Aus ihnen werden auch Papier, Alkohol, Kunstschnee, Pappe, Seife,...

2 Bilder

Gute Beziehung leben lernen
Ehekurs für Paare und Einzelpersonen in der Mannheimer Stadtmission

Gute Beziehung leben lernen - Ehekurs für Paare und Einzelpersonen in der Mannheimer Stadtmission Ab Freitag, 26. Oktober 2018, bieten Claudia und Herbert Ullrich, um 19.30 – 22 Uhr in der Mannheimer Stadtmission, an sieben Freitagabenden den Ehekurs an. Eingeladen sind Paare, Ehepartner, die alleine kommen und Singles. Es werden an den Abenden die wichtigsten Themen in Beziehungen angesprochen und konkrete praktische Hilfen gegeben. Die Themen sind: Tragfähige Fundamente bauen, die Kunst zu...

2 Bilder

Die Renovierung - Darauf solltest Du achten
Stressfreie Renovierung mit diesen Tipps - Ein Ratgeber

Man macht es nicht jeden Tag, sondern es ist eher eine Seltenheit. Eine Renovierung der Wohnung, oder des Hauses. Nach meinem spannenden Umbau in meinem Haus, habe ich einmal ein kleines Regelwerk aufgestellt, von der Planung bis zur Entsorgung. Hierauf solltest Du beim Umbau achten. Da eine Renovierung ein seltens Unterfangen ist und nicht gerade oft vorkommt, wenn man kein Handwerker ist, kann auch viel schiefgehen, denn die Arbeiten sind teilweise aufwendig und teuer. Nach dem Umbau meines...