Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Totalschaden
Betrunkener flüchtet vor Polizei und fährt an Strommast

Mannheim. Nach vorausgegangenen Streitigkeiten am frühen Samstagmorgen, 4. Dezember, vor einer Bar in Mannheim, I 7, wurde zunächst zwei deutlich alkoholisierten Männern ein Platzverweis ausgesprochen. Einer der beiden Männer stieg daraufhin gegen 04.20 Uhr in einen unweit der Bar geparkten 1er BMW und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Kurpfalzkreisel davon. Zwei Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf. Der Flüchtige ignorierte die Anhalteaufforderung und fuhr weiter mit...

Blaulicht
Beide Unfallbeteiligte verstießen gegen die Verkehrsregeln.

Auto kollidiert mit E-Scooter in Mannheim-Käfertal
15-Jähriger schwer verletzt

Mannheim. Am Donnerstag, 2. Dezember, gegen 19.45 Uhr kollidierte nach Angaben der Polizei im Kreuzungsbereich Waldpforte / Waldstraße ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer mit einem E-Scooter, der unerlaubt mit zwei Personen besetzt war. Der 32-Jährige überfuhr eine rote Ampel und wollte von der Waldpforte auf die Waldstraße fahren. Hier stieß er mit dem E-Scooter zusammen, welcher verbotswidrig auf dem Fußgängerüberweg die Waldpforte in Richtung Brückenbauwerk kreuzte. Der Mitfahrer des...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss Unfall verursacht
Sachschaden etwa 12.000 Euro

Mannheim-Innenstadt. Am Samstagmorgen, 20. November, gegen 4:50 Uhr staunten Beamten des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt nicht schlecht. Nachdem sie einen lauten Knall wahrgenommen hatten und sich in Richtung Unfallstelle aufmachten wurde das Ausmaß des Geschehens offenbar. Ein PKW VW stand mit erheblichen Beschädigungen im Unfallendstand neben drei ebenfalls beschädigten Fahrzeugen. Der 26-jährige Fahrer des VW und Beschuldigter stand ebenso, wie ein Zeuge des Vorfalles daneben. Nach ersten...

Blaulicht
Verkehrsunfallflucht, Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung in Mannheim/Symbolfoto

Mannheim: Nötigung mit Unfall
Polizei sucht Mini-Fahrerin und Zeugen

Mannheim-Wallstadt. Eine Autofahrerin verursachte jetzt im Mannheimer Stadtteil Wallstadt zuerst eine gefährliche Verkehrssituation, dann einen Unfall und mit einem 14-Jährigen. Danach beging sie Fahrerflucht, so die Zeugenaussagen.  Nötigung und Gefährdung in Mannheim-WallstadtDer Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag, 12. November,  gegen 13 Uhr. In der Storchenstraße im Bereich des Fahrradweges auf Höhe Vogelstangsee. Nach bisherigen Ermittlungen soll eine Mini-Fahrerin einem...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Autos in Mannheim-Oststadt beschädigt
Zweimal nach Unfall geflüchtet

Mannheim. Am Montag, 8. November, verursachte nach Angaben der Polizei ein bisher unbekannter Fahrzeugführer gegen 18.50 Uhr gleich zwei Verkehrsunfälle in unmittelbarer Nähe zueinander und entfernte sich danach unerlaubt von den Unfallstellen. Zunächst informierte ein 52-jähriger Toyota-Fahrer die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt über einen Verkehrsunfall in der Viehhofstraße auf Höhe der Schwetzinger Straße. Der 52-Jährige habe dort mit seinem Toyota auf dem linken der beiden...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Folgeunfall
Eine Person wurde leicht verletzt

Mannheim. Gleich zwei Verkehrsunfälle mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen ereigneten sich am Freitagnachmittag, 5. November, im Baustellenbereich der A6, Fahrtrichtung Frankfurt. Zunächst fuhr in Höhe des Rheinauer Wasserwerks ein 29-jähriger VW-Golf-Fahrer unachtsam auf den Tesla einer 24-Jährigen auf. Hierdurch entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von jeweils 3.000 Euro. Durch den Unfall war der linke Fahrstreifen blockiert und der nachfolgende Verkehr, der rechts an der...

Blaulicht
Sie musste zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Unfall in Mannheim-Käfertal
Radfahrerin schwer verletzt

Mannheim. Am Donnerstagnachmittag, 4. November, gegen 14.30 Uhr, kam es nach Angaben der Polizei im Speckweg in Mannheim-Käfertal zu einem Unfall, bei dem eine Radfahrerin schwer verletzt wurde. Die 64-Jährige fuhr auf dem Radweg in Richtung Taunusplatz. Am Fahrbahnrand hielt gerade ein Ford-Fahrer an. Als dessen 28-jähriger Beifahrer die Tür öffnete, um aus dem Fahrzeug auszusteigen, übersah dieser die heranfahrende Radfahrerin und stieß gegen deren Lenker. Die 64-Jährige, die keinen...

Blaulicht
Der Sachschaden war hoch.

Unfall in Mannheimer Oststadt
Straßenbahn kollidiert mit Auto

Mannheim. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto kam es am Mittwoch, 3. November,  gegen 10.05 Uhr an der Kreuzung Renzstraße/ Collinistraße in der Mannheimer Oststadt, informiert die Polizei. Ein 55-Jähriger Nissan-Fahrer war laut Pressemitteilung auf der Collinistraße unterwegs und wollte anschließend nach links auf die Friedrich-Ebert-Brücke abbiegen. Nachdem die Ampel von rot auf grün gewechselt hatte, fuhr der Mann an und kollidierte im Schienenbereich mit einer...

Blaulicht
Der Radler stürzte laut Pressemitteilung der Polizei auf die Motorhaube und anschließend auf die Fahrbahn. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfallflucht in Mannheim-Seckenheim
Radfahrer fährt auf Auto auf

Mannheim. Ein unbekannter Fahrradfahrer verursachte nach Angaben der Polizei bereits am Donnerstag, 28. Oktober,in Mannheim-Seckenheim einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Unbekannte war gegen 7.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Heckweg in Richtung Schwabenstraße unterwegs. An der Einmündung zur Schwabenstraße fuhr er auf den Mitsubishi einer 45-jährigen Frau auf, die die Straße "Zur Waldau" in Richtung Schwabenstraße befahren hatte und nun an der Einmündung...

Blaulicht
Tödlicher Unfall im Rhein-Neckar-Kreis / Symbolfoto

Tödlicher Unfall in Leimen
87-jähriger stirbt an schweren Verletzungen

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis. Ein 87-jähriger Pedelec-Fahrer erlag jetzt seinen schweren Verletzungen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 14. Oktober, in Leimen ereignet hatte.    87-Jähriger verstirbt nach Unfall in LeimenDer 87-Jährige war gegen 9.25 Uhr auf seinem Pedelec in nördlicher Richtung auf dem Gehweg in der Rohrbacher Straße in Leimen unterwegs, als er von einem 57-jährigen Lieferwagen-Fahrer bei einem Wendemanöver übersehen wurde. In der Folge kam es zur Kollision, bei der...

Blaulicht
Ein Fallschirm-Unfall mit einem Schwerverletzten bei Walldorf hatte vermutlich keinen technischen Defekt zur Ursache / Symbolfoto

Unfall bei Walldorf
Fallschirmspringer aus Heidelberg schwer verletzt

Nußloch/Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis. Gegen Sonntagmittag, 31. Oktober, erreichte ein Notruf die Rettungsleitstelle des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf einem Feldstück Nähe Walldorfer Flugplatz sei ein Fallschirmspringer unsanft gelandet. Der 25-jährige Fallschirmspringer aus Heidelberg zog sich bei der Landung bei Walldorf schwere, aber zum Glück keine lebensgefährlichen, Verletzungen zu. Nach sofort eingeleiteter Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der 25-Jährige mit einem...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen
36-jähriger Fahrer wurde leicht verletzt

Mannheim. Am späten Freitagabend, 29. Oktober, befuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem Audi die Feudenheimer Straße in Richtung Feudenheim. In der Auffahrt auf die B38a verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte von der Fahrbahn. Hierbei überschlug sich der Audi und kam erst mehrere Meter später in der Böschung zum Stehen. Der Fahrer wurde hierbei nur leicht verletzt. Der Audi wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die eingetroffenen Polizeibeamten stellten einen...

Blaulicht
Fahrerflucht mit einem Verletzten in Mannheim-Neckarstadt / Symbolfoto

Flucht mit Verletztem in Mannheim
Frau fährt Unfallopfer über den Fuß

Mannheim-Neckarstadt. Am frühen Mittwochnachmittag, 27. Oktober, kam es in der Carl-Benz-Straße auf Höhe der Moselstraße zu einem Unfall zwischen einem 25-jährigen Rollerfahrer und einer 52-jährigen Fluchtfahrerin. Fluchtfahrerin, weil sie sich lieber davonmachen wollte, als sich um den verursachten Unfall mit einem Verletzten zu kümmern. 52-Jährige fährt Unfallopfer über den FußDer Rollerfahrer war gegen 13.50 Uhr in der Carl-Benz-Straße unterwegs und musste aufgrund Rückstaus im...

Blaulicht
Achtung Abzocke! Die Täter schlagen aktuell in Mannheim und im Rhein-Neckar-Kreis zu

Vorsicht im Rhein-Neckar-Kreis
Corona-Schocker und Polizei-Betrüger

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis. Unbedingt Vorsicht im Rhein-Neckar-Kreis!  Am Wochenanfang schlugen wieder unbekannte Täter in Mannheim und im Rhein-Neckar-Kreis zu. Am Montag sowie am Dienstag kam es im Stadtkreis Mannheim sowie im gesamten Rhein-Neckar-Kreis zu zahlreichen Telefonanrufen von mutmaßlichen Trickbetrügern. Betrüger spionieren ihre Opfer am Telefon ausIn 19 Fällen wurde sofort die Polizei verständigt. Bei allen bekannten Fällen erkundigten sich die Täter nach den...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Unfallflucht in Mannheim
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Mannheim. Am Freitag, 15. Oktober,  wurde zwischen 13 Uhr und 15 Uhr vor dem Friedhof in Walldorf ein Pkw beschädigt und der Verursacher suchte anschließend das Weite. Der unbekannte Fahrzeugführer beschädigte den geparkten grauen Skoda Octavia im Bereich der linken hinteren Stoßstange. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen, die weitere Hinweise zu dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit Verletzten im Kreuzungsbereich
Sachschaden 25.000 Euro

Mannheim-Käfertal. Vier Verletzte, davon ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Nacht auf Samstag, 16. Oktober, gegen 0.05 Uhr in Käfertal. Hierbei missachtete ein 55-jähriger Peugeot-Fahrer im Kreuzungsbereich Obere Riedstraße/Auf dem Sand die Vorfahrt eines 23-jährigen Mercedes-Fahrers, besetzt mit drei Beifahrern. Es kam zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Hierdurch verletzten sich die beiden Fahrer leicht. Zwei...

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt 2000 Euro.

Unfall in Mannheim-Feudenheim
Anderes Auto übersehen

Mannheim. Weil ein Autofahrer ein anderes Auto übersehen hat, ist es nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 14. Oktober, um 22.20 Uhr in Mannheim-Feudenheim an der Kreuzung Banater Straße/Neckarstraße zu einem Unfall gekommen. Ein 23-Jähriger befuhr laut Pressemitteilung mit seinem Ford Fiesta die Banater Straße in Richtung Wallstadt. Während er an der Kreuzung an der dortigen Ampel wartete, schaltete sich plötzlich das Lichtsignal aus. Als er daraufhin die Straße überquerte, um weiter in die...

Blaulicht
Mißglückte Fahrerflucht in Mannheim-Waldhof / Symbolfoto

Mannheim: Unfall-Zeugen gesucht
Schmutz- und Ölspur verraten Flüchtige

Mannheim-Waldhof. Eine Schmutz- und Ölspur vom Unfallort bis vor die eigene Haustür brachte die Polizei letztendlich auf die Spur eines unfallflüchtigen Autofahrers aus Mannheim. Unfallflucht in Mannheim-WaldhofAm Mittwochabend, 13. Oktober, gegen 22.15 Uhr geriet ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer in der Sibylla-Merian-Straße in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und verursachte Flurschaden in bisher unbekannter Höhe. Nachdem sich das Fahrzeug...

Blaulicht
Nachdem sich das Fahrzeug im Grünstreifen überschlagen hatte, kam es wieder auf den Rädern zum Stehen.

Unfallflucht in Mannheim-Waldhof
Schmutz- und Ölspur verraten Fahrerin

Mannheim. Am Mittwochabend, 13. Oktober, gegen 22.15 Uhr geriet nach Angaben der Polizei ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer in der Sibylla-Merian-Straße in Mannheim-Waldhof in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und verursachte Flurschaden in bisher unbekannter Höhe. Nachdem sich das Fahrzeug im Grünstreifen überschlagen hatte, kam es wieder auf den Rädern zum Stehen. Dadurch war es dem Unfallverursacher möglich, zunächst unerkannt von der...

Blaulicht
Wegen mangelnder Aufmerksamkeit kam es heute früh in Mannheim zum Unfall / Symbolfoto Stau

Verkehrsunfall in Mannheim
19-Jährige Autofahrerin passt nicht auf

Mannheim. Wegen mangelnder Aufmerksamkeit ereignete sich im morgendlichen Berufsverkehr auf der Frankenthaler Straße ein Unfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden über mindestens 11.000 Euro.  Nicht aufgepasst: Teurer Unfall für MannheimerinEine 19-Jährige übersah am Dienstagmorgen, 12. Oktober, eine vor ihr fahrende 20-jährige Mercedes-Lenkerin auf Höhe der Bürstadter Straße, die aufgrund des herrschenden Verkehrs gegen 7.20 Uhr bremsen musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der...

Blaulicht
Schwerverletzte bei Unfall in Mannheim

Unfall in Mannheim
Fußgängerin wird an Bushaltestelle schwerverletzt

Mannheim. Am Samstagvormittag, 9. Oktober, wurde eine Fußgängerin an einer Bushaltestelle angefahren und dabei schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 9.45 Uhr im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-Ost. Eine 49-Jährige war zuvor an einer Bushaltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße aus einem Linienbus gestiegen und lief unmittelbar vor dem Bus über die Straße.  Unfall mit schwerverletzter Frau in MannheimEin 55-jähriger VW-Fahrer, welcher auf der zweispurigen Fahrbahn links am Bus...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Rettungswagen
Sachschaden etwa 4.000 Euro

Mannheim. Am Freitagnachmittag, 8. Oktober, gegen 16.10 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Käfertaler Straße in Richtung "Alte Feuerwache". Hierbei übersah eine 29-jähringe Autofahrerin in Ihrem Seat Leon einen heranfahrenden Rettungswagen trotz eingeschalteten Blaulicht und Horn. Die anderen Verkehrsteilnehmer auf der Käfertaler Straße stoppten rechtzeitig vor der Kreuzung um freie Bahn zu schaffen. Die PKW- Fahrerin fuhr in den Kreuzungsbereich ein, wo es zur Kollision zwischen den...

Blaulicht
14-jähriger Radfahrer schwerverletzt bei Unfall in Mannheim / Symbolfoto

Schlimmer Unfall in Mannheim
Junge schwerverletzt. Fahrer unter Schock

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall gegen 17.15 Uhr wurde ein 14-jähriger Junge schwerverletzt, der Straßenbahn-Fahrer steht unter Schock. Hier geht es zur Erstmeldung. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 26. September, in der Mannheimer Oststadt. 14-Jähriger übersieht Straßenbahn am Fernmeldeturm MannheimWie die Polizei jetzt ermitteln konnte, war der 14-jährige in der Oststadt auf einem Mountainbike unterwegs, als er auf Höhe der Haltestelle Fernmeldeturm nach rechts in Richtung...

Blaulicht
Unfall in Mannheim-Oststadt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort / Symbolfoto

Schwerer Unfall in Mannheim
Straßenbahn kollidiert mit Radfahrer

Mannheim. Ein Verkehrsunfall sorgte am Sonntagabend, 26. September, für einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Mannheim-Oststadt. Der Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrradfahrer ereignete sich gegen 17.15 Uhr auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Fernmeldeturm am Hans-Reschke-Ufer. Der Radfahrer wurde dabei verletzt. Aktuell befinden sich noch Feuerwehr als auch Rettungsdienst und Polizei vor Ort. Zum Unfallhergang ist noch nichts bekannt. Polizeipräsidium...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.