Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch bei Wohnmobilhändler

Mannheim-Vogelstang. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von vergangenen Montag, 17. Februar, auf Dienstag, 18. Februar, in das Gelände eines Wohnmobilhändlers im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher entfernten ein Zaunelement an der Rückseite des Firmengeländes in der Straße „Hinter dem Wolfsberg" und drangen in das Ausstellungsglände für Wohnmobile ein. Anschließend öffneten sie die Motorhauben an über 50 neuen und gebrauchten Fahrzeugen und schraubten aus diesen jeweils drei...

Blaulicht
Symbolbild

Verstoß gegen das Waffengesetz
14-Jähriger hantiert mit Waffe am Wasserturm

Mannheim-Innenstadt. Einen Polizeieinsatz löste ein 14-Jähriger am vergangenen Montagnachmittag, 17. Februar, in der Mannheimer Innenstadt aus, weil er von einem Zeugen beobachtet wurde, wie er am Wasserturm mit einer Schusswaffe herumhantierte. Die Örtlichkeit wurde umgehend mit mehreren Funkstreifenwagen aufgesucht, der Jugendliche konnte jedoch zunächst nicht mehr angetroffen werden. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnte er jedoch wenig später durch eine Polizeistreife im Bereich des...

Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Werkzeuge aus VW Transporter gestohlen

Mannheim-Käfertal. Zwischen dem vergangenen Samstagnachmittag, 15. Februar und dem gestrigen Montagmorgen, 17. Februar, schlugen bislang nicht ermittelte Täter die Heckscheibe eines VW Transporters in der Straße „Frischer Mut", im Mannheimer Stadtteil Käfertal ein und entwendeten verschiedene Werkzeuge. Der Gesamtwert der Arbeitsgeräte dürfte sich ersten Angaben zufolge auf fast 5.000 Euro belaufen. In welcher Höhe Schaden am Fahrzeug entstand, ist derzeit noch nicht geklärt. Zeugen, die...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Autodiebstahl in der Neckarstadt

Mannheim-Neckarstadt. Einen in der Langstraße im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt geparkten Mercedes stahlen am vergangenen Samstag, 15. Februar, bislang unbekannte Täter. Die Geschädigte hatte ihren Wagen, an dem die Kennzeichen HD-IN 9801 angebracht sind, zwischen 17 und 22.30 Uhr in Höhe des Anwesens Nr. 95 geparkt. Der Zeitwert des Wagens liegt bei über 15.000 Euro. Bisherige Überprüfungen verliefen allesamt ohne Ergebnis. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl beziehungsweise Verbleib des...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zimmerbrand in Mannheim-Hochstätt
Zwei verletzte Personen

 Mannheim-Hochstätt. Am gestrigen Sonntag, 16. Februar, kam es gegen 6 Uhr in der Rohrlachstraße in Mannheim-Hochstätt zu einem Zimmerbrand im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Insgesamt wurden 18 Personen aus dem Gebäude evakuiert, wobei die Mehrzahl schon vor Ankunft der Rettungskräfte sich aus dem Mehrfamilienhaus begeben hatte. Der 17-jährige Sohn der Wohnungsinhaberfamilie, der sich alleine in der Wohnung befand, sowie ein weiterer 55-jähriger Mann aus der Nachbarwohnung...

Blaulicht
Symbolfoto

1,5 Promille
17-Jähriger wird handgreiflich gegen Polizeibeamte

Mannheim-Sandhofen. Am gestrigen Sonntagmorgen, 17. Februar, wurde ein 17-jähriger Jugendlicher im Stadtteil Sandhofen handgreiflich gegenüber Polizeibeamten. Polizeibeamte wurden aufgrund einer Ruhestörung in den Albert-Schweitzer-Park gerufen. Dabei konnten zwei junge Leute im Alter von 17 und 20 Jahren angetroffen werden. Beide wurden aufgefordert, die Örtlichkeit zu verlassen, was diese auch taten. Wenig später kamen den Beamten die beiden auf einem Motorroller im Oppauer Kreuzweg entgegen....

Blaulicht
Symbolbild 
Neckarauer Straße
2 Bilder

Verkehrsunfall legt Straßenbahnverkehr lahm
Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn

Mannheim-Neckarau. Am heutigen Freitagmorgen ereignete sich im Stadtteil Neckarau ein Verkehrsunfall, bei dem auch eine Straßenbahn beteiligt war. Ein 43-jähriger Mann war kurz vor acht Uhr mit seinem Seat auf der Neckarauer Straße in Richtung Mannheim-Rheinau unterwegs. In Höhe der Schulstraße wendete er verbotswidrig über den Gleiskörper, um seine Fahrt anschließend wieder stadteinwärts fortzusetzen. Dabei stieß er mit einer von hinten herannahenden, ebenfalls in Richtung Rheinau fahrenden,...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Räuberischer Diebstahl
15-Jähriger nimmt Gleichaltrigem Kopfhörer ab

Mannheim-Rheinau. Ein 15-jähriger Jugendlicher nahm am vergangenen Dienstagnachmittag, 11. Februar, im Stadtteil Rheinau, einem Gleichaltrigen dessen kabellose Ohrhörer ab. Der Geschädigte befand sich kurz vor 14 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Karlsplatz als drei Jugendliche auf ihn zukamen. Eine Person aus der Gruppe forderte den 15-Jährigen auf, ihm seine sogenannten Airpods zu geben, da er sie anschauen möchte. Er gab die Ohrhörer daraufhin einer weiteren Person weiter. Als der...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Kurdendemo
Polizei leitet Aufzug sicher durch Mannheim

Mannheim. Das Polizeiprädidium Mannheim hat, mit Unterstützung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz, den Marsch der Kurden am gestrigen Dienstag, 11. Februar, auf der vierten Etappe sicher durch Mannheim geleitet. Die Polizei Mannheim hat die rund 90 bis 100 Teilnehmer des Demonstrationszugs gegen 13.30 Uhr von der hessischen Polizei an der Landesgrenze bei Kirschgartshausen in Empfang genommen. Anschließend bewegte sich der Aufzug sicher und störungsfrei vom Bahnhof Waldhof in der...

Blaulicht
Der Haftrichter beim Amtsgericht Mannheim ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim die Untersuchungshaft gegen den Beschuldigten an. Der Richter sah den Haftgrund der Fluchtgefahr als gegeben an, unter anderem da der Beschuldigte bereits innerhalb der letzten neun Monate Polizeibeamte angegriffen hat und somit mit einer entsprechend hohen Strafe zu rechnen sei. Anschließend wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Täter in Untersuchungshaft
In Mannheim auf Polizisten eingeschlagen

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein 38-Jähriger ghanaischer Staatsangehöriger am Freitagmittag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Der Mann steht im dringenden Verdacht, am Donnerstagmittag, 6. Februar, einen Polizeibeamten tätlich angegriffen und dabei verletzt zu haben, heißt es in der gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen soll der Beschuldigte...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen gesucht
Betrunkener schläft im Auto ein - zuvor Unfall verursacht?

Mannheim-Neckarstadt. In der Nacht vom vergangenen Mittwoch auf Donnerstag, wurde ein Zeuge auf einen Autofahrer aufmerksam, der schlafend an einer Ampel wartete. Als die Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt das Auto um kurz vor 4 Uhr auf der Bundesstraße B 44 nahe der Haltestelle Lutzenberg kontrollierten, schlief der Fahrer noch immer hinter dem Steuer. Als dieser auf Klopfen nicht reagierte, öffneten die Uniformierten die Fahrertüre. Sichtlich erschrocken stieg der Mann...

Blaulicht
Symbolbild

Mannheim Oststadt: Straßenverkehrsgefährdung, Unfallflucht und Fahren ohne Fahrerlaubnis
19-Jähriger betrunken mit gestohlenem Roller unterwegs

Mannheim-Oststadt. Ein 19-jähriger Mann war am gestrigen frühen Mittwochmorgen im Stadtteil Oststadt mit einem Motorroller unterwegs, den er erst kurz zuvor gestohlen hatte. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife kurz nach ein Uhr auf, als er mit dem Roller ohne eingeschaltete Beleuchtung aber mit einem Sozius, am Friedrichsplatz unterwegs war. Als er in die Roonstraße eingebogen war, erkannte er das Polizeifahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht hinter sich. Daraufhin verlor er die Kontrolle...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Unbekannter zerkratzt Audi A1

Mannheim-Seckenheim. Am vergangenen Dienstag, 4. Februar, zwischen 7.55 und 14.15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz der S-Bahnhaltestelle "Mannheim-Seckenheim" im Turfweg ein Audi A1 beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter hatte die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt und dabei Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro verursacht. Anschließend war er der Unbekannte geflüchtet. Die Polizei sucht nun Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen zu Straßengefährdung gesucht
Pkw flüchtet vor Kontrolle

Mannheim-Sandhofen. Der Fahrer eines silbernen E-Klasse Mercedes-Benz sollte am gestrigen Dienstagabend, 19.25 Uhr auf der B44 einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als das Fahrzeug in Höhe der Einmündung Lilienthalstraße gestoppt werden sollte, beschleunigte der Fahrzeugführer seinen Wagen und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Lampertheim. Trotz Anhaltezeichen, Blaulicht und Martinshorn setzte er seine Fahrt fort und fuhr über den Viernheimer Weg bis nach Lampertheim....

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen gesucht
E-Bike aus Garage entwendet

Mannheim. Ein E-Bike der Marke "Hercules Roberta Pro R 8" im Wert von mehreren tausend Euro, welches in einer verschlossenen Garage in der Pappelallee abgestellt war, stahlen in der Zeit zwischen dem vergangenen Donnerstag und Freitag bislang unbekannte Täter. Der Geschädigte bemerkte den Diebstahl am Sonntag und erstattete Anzeige beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt. Er äußerte, dass ihm am vergangenen Donnerstag ein Lieferwagen mit RP-Kennzeichen auffiel, der mit zwei Personen in...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Sexuelle Nötigung

Mannheim-Innenstadt. Am vergangenen frühen Sonntagmorgen, 2. Februar, wurde eine junge Frau von einem ihr unbekannten Mann gegen den Willen unsittlich berührt und geküsst – die Beamten des Kriminalkommissariats Mannheim haben die Ermittlungen aufgenommen. Die 21-jährige Frau ging um kurz vor 7 Uhr mit einem Hund spazieren als sie im Bereich E 6 und E 7 von einem offenbar betrunkenen Mann angesprochen wurde. Obwohl sie nicht weiter auf ein Gespräch einging, folgte ihr der Mann, der sie dabei am...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

21-Jährige schwer verletzt
Betrunkene Radfahrerin verursacht Verkehrsunfall

Mannheim-Neckarstadt. Am gestrigen Sonntagmorgen, gegen 2 Uhr, befuhr eine 21-jährige Radfahrerin den Radweg der Dammstraße in Richtung Kurpfalzbrücke. An der Einmündung Brückenstraße/Dammstraße überquerte sie bei Rotlicht die Fahrbahn und stieß hierbei mit einem 32-jährigen Fiat-Fahrer zusammen, der die Brückenstraße in Richtung Neckarstadt befuhr. Die Radfahrerin wurde hierbei schwer verletzt. Nach medizinischer Erstversorgung vor Ort wurde sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus...

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall
Kleinlaster in Gleisbett der Straßenbahn geraten

Mannheim-Neckarau. Am gestrigen Donnerstagmorgen, ereignete sich im Stadtteil Neckarau ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kleinlaster ins Gleisbett der Straßenbahn geriet. Eine 51-jährige Frau war gegen 6 Uhr mit ihrem Kleinlaster auf der linken Geradeausfahrspur der Casterfeld in Richtung Rheinau unterwegs. Aus bislang unklarer Ursache kam sie mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den Gleisbereich. Dabei zog sich die 51-Jährige leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Ladendieb wird rabiat

Mannheim. Ein unbekannter Ladendieb wurde am gestrigen Donnerstagnachmittag in der Innenstadt rabiat. Der Unbekannte nahm in einem Bekleidungsgeschäft im Quadrat Q 3, Ware im Wert von rund 40 Euro an sich und passierte den Kassenbereich, ohne zu bezahlen. Am Ausgang wurde er vom Ladendetektiv angesprochen. Der Unbekannte wollte daraufhin flüchten, wurde aber zunächst vom Detektiv und einer weiteren Mitarbeiterin festgehalten. Der Täter riss sich jedoch los und rannte davon. Dabei verletzte sich...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht - Ermittlungen dauern an
Auflieger scherte aus und beschädigte abgestellten VW-Transporter – Lkw-Fahrerin entfernte sich

Mannheim-Vogelstang. Die bislang noch nicht ermittelte Fahrerin einer Sattelzugmaschine wendete am gestrigen Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr im Einmündungsbereich Riesaer Weg/Radeberger Straße ihr Gespann, wobei der Auflieger ausscherte und einen abgestellten VW T5 touchierte. Der Fahrer des VW eilte hinzu und führte einen kurzen Dialog mit der Fahrerin. Doch diese zeigte sich uneinsichtig und setzte ihre Fahrt fort. Am VW entstand ein Schaden von 3.000 Euro. Ein Kennzeichen der...

Blaulicht

Zeugen beobachten Straftat
21-Jähriger beschädigt mehrere geparkte Autos

Mannheim-Herzogenried. Ein 21-jähriger Mann beschädigte am heutigen frühen Donnerstagmorgen im Stadtteil Herzogenried mehrere am Straßenrand geparkte Autos. Der junge Mann wurde gegen 4.30 Uhr von Zeugen dabei beobachtet, wie er die Hochuferstraße auf der Fahrbahn entlanglief und in Höhe der Straße "An den Kasernen" gegen die Außenspiegel mehrerer Fahrzeuge schlug. Aufgrund einer Personenbeschreibung konnte eine Polizeistreife den jungen Mann an der Straßenbahnhaltestelle "Hochuferstraße" kurz...

Blaulicht
Symbolbild

Festnahme
Zeuge beobachtet Fahrraddieb

Mannheim. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte am späten gestrigen Mittwochabend, 29. Januar, ein 33-Jähriger festgenommen werden – er hatte sich kurz zuvor an einem abgeschlossenen Fahrrad zu schaffen gemacht. Um kurz vor 22 Uhr wurde der Zeuge auf den Mann vor einem Döner-Imbiss auf dem Bahnhofsvorplatz aufmerksam, als dieser versuchte mit einem Bolzenschneider das Schloss eines E-Bikes zu öffnen. Nachdem er die Polizei alarmierte und den Täter kurzzeitig verfolgte, wurde dieser im...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen gesucht
Mercedes-Fahrer missachtete rote Ampel und kollidierte mit BMW

Mannheim-Käfertal. In der Waldstraße, an der Kreuzung zur Kasseler Straße, ereignete sich am vergangenen Dienstagabend, 28. Januar, gegen 19.40 Uhr, ein Verkehrsunfall, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Ein 82-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die Waldstraße in Richtung Mannheim-Käfertal und wollte an der Kreuzung nach links in die Kasseler Straße abbiegen. Beim Abbiegen missachtete er jedoch eine rote Ampel, sodass er im Gleisbereich der Straßenbahn zunächst verkehrsbedingt warten musste. Als...

Blaulicht

Wer kann Hinweise auf den Täter geben - Tipps der Polizei
Rüstige Seniorin fällt nicht auf falschen Handwerker rein

Mannheim. Am gestrigen Dienstagmorgen versuchte ein bislang unbekannter Täter eine über 90-jährige Frau mit dem sogenannten "Wasserwerker-Trick" übers Ohr zu hauen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschaffte sich der angebliche Wasserwerker Zutritt zu der Wohnung der Frau. Er gab an, dass es im Nachbarhaus einen Wasserrohrbruch gegeben hätte. Als er im Badezimmer die ältere Dame aufforderte die Duschbrause im geöffneten Zustand zu beobachten und er währenddessen weitere Arbeiten in der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.