Wochenblatt Mannheim - Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Anzeige
Schick: Mit dem Porsche Cabriolet zum Autoschalter.
2 Bilder

200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord – 4. Teil
Der bargeldlose Zahlungsverkehr hält Einzug

Mannheim. Die Geschichte der Sparkasse ist auch eine Geschichte des Geldes. Als die Sparkasse vor 200 Jahren gegründet wird, ist ein Rund-um-die-Uhr-Service noch kaum vorstellbar und auch gar nicht notwendig. Bis in die 1860er hinein ist der Geschäftsbetrieb nur an einem Vormittag pro Woche geöffnet. 1863 wird er auf Dienstag und Mittwoch, je von 9 Uhr bis 12 Uhr, ausgeweitet. Es gibt nur einen einzigen „Schalter“. Hier können die Kunden ihre Ersparnisse einzahlen und Geld abheben – das...

Umfrage zur Mobilität

Bürgerbeteiligung der Metropolregion Rhein-Neckar
Nachhaltige Mobilität mitdenken

Metropolregion. Vor dem Hintergrund des Mobilitätspakts Rhein-Neckar hat der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) eine Online-Beteiligungsplattform für Bürger eingerichtet. Dort werden Anregungen und Ideen gesammelt, wie die Mobilität in der Region optimiert werden kann. Die Beiträge der Bürger werden ausgewertet und fließen anschließend in die Umsetzung des Mobilitätspakts ein, um den Herausforderungen mit gezielten Maßnahmen noch besser zu begegnen. Zentrale Fragen lauten: Wie sieht ein...

Neuer Stand der Metropolregion beim Maimarkt

„Halle der Region“ beim Maimarkt in Mannheim
Vielseitig und bunt wie Rhein-Neckar

Metropolregion. Informativ, unterhaltsam und in neuem Gewand präsentiert sich die Metropolregion Rhein-Neckar nach pandemiebedingter Pause beim Mannheimer Maimarkt, Deutschlands größter Regionalmesse. Noch bis Dienstag, 10. Mai, wird in Halle 35 – der „Halle der Region“ – täglich von 9 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm geboten. Traditionell geben sich kulturelle Ausflugs- und Freizeitziele der Region die Klinke in die Hand. Mit von der Partie sind unter anderem die Südpfalz mit dem...

Symbolfoto Traumjob/Bewerbung

Hybride Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim

Mannheim. Am Dienstag, 3. Mai und Mittwoch, 4. Mai, findet zum 22. Mal die  jährliche Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim statt.  Dabei setzt der Veranstalter auf ein hybrides Messeformat: Am ersten Messetag (3. Mai) präsentieren sich von 10 bis 16 Uhr 48 Unternehmen in zwei Messezelten vor Ort. Hier können am Präsenzmessetag interessante Gespräche auf dem Campus der Hochschule Mannheim geführt werden. Studierende haben die Möglichkeit, sich den Unternehmen vorzustellen und Ihre...

Straßen und Brücken in Baden-Württemberg werden saniert - Symbolfoto

Kommunaler Straßenbau
Brückensanierung und verkehrsberuhigte Ortsmitte

Baden-Württemberg. 81 neue Projekte im Volumen von rund 217 Millionen Euro werden ins Förderprogramm Kommunaler Straßenbau (KStB) 2022 aufgenommen, um einen Anschub für Straßenbau und Sanierung in Baden Württemberg zu geben. Dies bedeutet eine Verdreifachung des Förderbedarfs bei den Neu-Anmeldungen im Vergleich zum Vorjahr. 2021 waren es 78 Programmanmeldungen im Volumen von 68 Millionen Euro. „Besonders freut es mich, dass in das diesjährige Programm zahlreiche Maßnahmen zur...

Für berufliche Perspektiven der Gelüchteten aus der Ukraine müssen frühzeitig Weichen gestellt werden

Chancen der Arbeitsmarktintegration Geflüchteter
Weichen frühzeitig stellen

Baden-Württemberg. „Zunächst geht es darum, die Menschen, die seit Wochen zu Tausenden in unserem Land Schutz vor dem fürchterlichen Krieg in der Ukraine suchen, zu versorgen. Sie benötigen eine sichere Unterkunft und Unterstützung bei der Organisation des täglichen Lebens. Genauso wichtig ist es in einem weiteren Schritt, die Weichen frühzeitig zu stellen, um ihnen eine berufliche Perspektive zu bieten, sollte das notwendig und gewünscht sein. Dazu haben wir alle wesentlichen Akteure an einen...

Testpflicht Förderschulen -Symbolbild

Baden-Württemberg
Neue Teststrategie für Förderschulen

Baden-Württemberg. An den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) und Schulkindergärten mit den entsprechenden Förderschwerpunkten werden besonders viele Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die ein erhöhtes Risiko haben, bei einer Infektion mit dem Coronavirus schwer zu erkranken. Um die Sicherheitszäune an diesen Einrichtungen weiterhin hoch zu halten, hat die Landesregierung jetzt entschieden, dass die Testungen an den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren...

Samstag, 17. September, ist Freiwilligentag  Foto: MRN

Freiwilligentag 2022: ab sofort Projekte anmelden!
Wir schaffen was!

Metropolregion. Die Vorbereitungen für den achten Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar am Samstag, 17. September, nehmen Fahrt auf: Vor kurzem trafen sich virtuell über 100 Vertreter von Kommunen, Unternehmen und gemeinnützigen Vereinen aus den 15 Stadt- und Landkreisen der Metropolregion Rhein-Neckar, um sich über den aktuellen Stand auszutauschen. Projekte für den Freiwilligentag können ab sofort registriert werden. Egal ob Verschönerungsarbeiten in Kitas und Schulen,...

In Krankenhäusern, Heimen und Einrichtungen, Praxen und bei ambulanten Diensten gilt seit Mitte März die Pflicht zur Impfung gegen das Coronavirus

Einrichtungsbezogene Impfpflicht
Knapp 32.000 Beschäftigte in Baden-Württemberg noch nicht geimpft

Baden-Württemberg. Die im Dezember beschlossene einrichtungsbezogene Impfpflicht gilt seit Mittwoch, 16. März, für Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen und im medizinischen Bereich. Von diesem Tag an waren alle Kliniken, Heime und Einrichtungen, Praxen sowie ambulante Dienste gesetzlich dazu verpflichtet, all jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unverzüglich beim zuständigen Gesundheitsamt zu melden, die bislang nicht geimpft sind oder bei denen Zweifel an der Echtheit der vorgelegten Nachweise...

Anzeige
XXXL-Hilfe: Am Ende einer außergewöhnlichen Charity-Veranstaltung gab es von XXXLutz einen Spendenscheck in Höhe von 50.000 Euro für die Peter Maffay Stiftung – überreicht von Helmuth Götz (rechts) an Peter Maffay.
6 Bilder

Charityevent mit Peter Maffay
XXXLutz spendet 50.000 Euro für Kinder aus Ukraine

XXXLutz. Was für ein tolles Jubiläum: Hendrikje Balsmeyer und Peter Maffay haben gemeinsam mit Minnie gut sieben Monate nach der großen Vorpremiere bei XXXLutz erneut aus ihrem Kinderbuch „Anouk, die nachts auf Reisen geht“ gelesen und damit nicht nur Kinderherzen höherschlagen lassen. Deutschlands erfolgreichster Musiker machte bei der Charityveranstaltung von XXXLutz zu Gunsten der Peter Maffay Stiftung in Schuhbecks Teatro schon zum 75. Mal gemeinsame Sache für den guten Zweck mit den...

Radmarkt "Alter Meßplatz"

Radmarkt mit Codierung
Mannheimer Gebrauchtradmarkt am Samstag 9.4.22

Der ADFC-Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, den 9. April 2022 von 10 bis 13 Uhr auf dem Alten Meßplatz in der Mannheimer Neckarstadt statt. Auch Privatpersonen können hier ein gebrauchtes Rad verkaufen. Lediglich bei erfolgtem Verkauf wird eine Provision von € 3,00 fällig. Die Musterkaufverträge sind bei der Anmeldung vor Ort erhältlich. Ebenfalls ab 10 Uhr bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) eine Fahrrad-Codierung durch ehrenamtliche ADFC-Aktive an. Die Codierung kostet € 15...

Anzeige
XXXL-Rabatte: Hausleiter Veselin Stefanov und sein Team von XXXLutz in Mannheim starten mit sensationellen Nachlässen in ein außergewöhnliches Jahr.
3 Bilder

Sensationspreise und beste Beratung
XXXLutz in Mannheim feiert Jubiläum

Mannheim. Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 50 Jahren begeistert das traditionsreiche Mannheimer XXXLutz Möbelhaus seine Kunden. Vor der großen Geburtstagsparty, die für Herbst geplant ist, hat der Einrichtungs-Primus, der unter anderem mit seinen hervorragend geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei seinen Kunden punktet, einen weiteren Grund zum Feiern. Nur wenige Kilometer vom Standort in Mannheim entfernt, hat XXXLutz in Heidelberg ein neues Möbelhaus mit dem roten Stuhl...

Anzeige
Einstmals führte die berühmte Kettenbrücke über den Neckar.
6 Bilder

Redaktionsserie im Jubiläumsjahr Teil 1 bis 3
200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

Sparkasse Rhein Neckar Nord - So hat alles angefangen (I) Gründungsgeschichte. Am 18. Juli 2022 feiert die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihr 200-jähriges Jubiläum. Bis zum genauen Datum sind es noch ein paar Wochen, aber der 200ste Geburtstag wird schon ein wenig vorgefeiert. Mit einer gemeinsamen Serie wollen das Wochenblatt Mannheim und die Sparkasse Rhein Neckar Nord in den folgenden Monaten den Werdegang dieser Institution noch einmal Revue passieren lassen. Angefangen hat alles am 18. Juli...

ZMRN-Mitglieder trafen sich zur Jahresversammlung online  Foto: Willenbücher/VWA

Mitgliederversammlung des ZMRN
Für die Region

Metropolregion. Der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) traf sich Ende März zu seiner ordentlichen Mitgliederversammlung. Mehr als 720 Unternehmen, Betriebe, Freiberufliche und Privatpersonen sind Teil der Regionalentwicklungsinstitution. Der Vorstandsvorsitzende Tilman Krauch, hauptberuflich im Vorstand bei Freudenberg SE in Weinheim, hob in seinem Bericht die Einschränkungen und Herausforderungen für die Arbeit des Vereins durch Pandemie und Ukraine-Krieg hervor. Er machte aber...

Langfristig ist es wichtig, den Geflüchteten auch Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu eröffnen

Chancen schaffen auf dem Arbeitsmarkt
Perspektive für Geflüchtete

Baden-Württemberg. Angesichts der Schutz suchenden Geflüchteten aus der Ukraine erklärte Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut: „Im Vordergrund steht aktuell, den Menschen, die bei uns ankommen, Schutz und Unterkunft zu bieten sowie sie bei der Organisation des täglichen Lebens zu unterstützen.“ Nach dieser Phase sei es aber wichtig, ihnen auch auf dem Arbeitsmarkt Perspektiven zu eröffnen: „Wir wissen nicht, wann die Menschen in ihre Heimat, in der Krieg ist und viele...

Gründung Netzwerk Rhein-Neckar

Stiftungsnetzwerk Rhein-Neckar gegründet
Kompetenzen bündeln

Metropolregion. Mitte März wurde im Palatinum in Mutterstadt das neue Stiftungsnetzwerk Metropolregion Rhein-Neckar gegründet. Initiiert vom Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) und der Dietmar Hopp-Stiftung trafen sich zur Gründung Vertreter von rund 50 Stiftungen, darunter zum Beispiel die EMBL-Stiftung aus Heidelberg, die Christoffel-Blindenmission-Stiftung aus Bensheim und die Bernd-Jung-Stiftung aus Bobenheim-Roxheim. Insgesamt haben bereits über 60 Stiftungen ihre Mitarbeit...

Der Aktuelle Rückgang der Arbeitslosigkeit ist eine gute Nachricht

Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg
Stellennachfrage entwickelt sich positiv

Baden-Württemberg. "Die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt verbessern sich weiter. Im Februar liegen wir auf dem Vorkrisenniveau von 2020, allerdings machte sich damals schon eine konjunkturelle Eintrübung auf dem Arbeitsmarkt spürbar", erklärte Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am 2. März anlässlich der Veröffentlichung der neuen Arbeitsmarktdaten für Baden Württemberg. Insgesamt 218.906 Menschen waren im Februar 2022 ohne Arbeit. Im Vorjahresvergleich ist ein...

Anzeige
Start mit Erinnerungswert: XXXLutz stellt auch in diesem Jahr wieder 1000 Auszubildende neu ein und bietet ihnen enorme Perspektiven und eine Ausbildung, die weit über das normale Maß hinausgeht. Auch in diesem Jahr treffen sich alle Berufseinsteiger von XXXLutz wieder beim großen Azubi-Start-Event.
5 Bilder

Bestnoten für Ausbildung bei XXXLutz
Stellt 1000 neue Azubis ein

Würzburg. Nix wie rauf auf die Karriereleiter: 1.000 Auszubildende werden die XXXLutz Möbelhäuser auch jetzt wieder deutschlandweit einstellen. Damit ermöglichen sie jungen Menschen ab Herbst 2022 den Start in ein facettenreiches Berufsleben, das große Perspektiven bietet. Bereits jetzt sind weit mehr als die Hälfte der Führungspositionen bei den Möbelhäusern mit dem Roten Stuhl mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt, die ihre Ausbildung im Unternehmen durchlaufen haben. Bei ihrem...

Anzeige
Helle Farben und Wohnstücke mit Metallelementen sind die Must-haves des Romantik-Looks.
3 Bilder

Neuer XXXLutz-Trendlook
Romantic Pleasures laden zum Träumen ein

Romantische Wohnwelten XXXLutz setzt mit seinem neuen Wohntrend schon farblich Akzente. Rosé, dezente Beige- und Cremetöne, Weiß und warme Erdfarben finden sich in Dekoration, Mobiliar und Wohntextilien wieder und verbreiten eine romantische und beruhigende Atmosphäre. Der Romantikstil wird geprägt von organischen Formen. Ein Gefühl der Geborgenheit vermitteln weiche Polster. Herrlich entspannen kann man im Sessel mit kuschelweichem Bezug in Naturfarben, im angesagten Lounge-Sitzsack oder auch...

Anzeige
Der XXXLutz My Home Garten Trends Katalog lässt den Betrachter neue Outdoor-Welten entdecken.
4 Bilder

XXXLutz My Home Garten Trends
Exklusive und nachhaltige Gartenmöbel

Mannheim. Der Sommer kann kommen! Exklusive und nachhaltige Gartenmöbel für jeden Geschmack bietet der XXXLutz My Home Garten Trends Katalog für die Sommersaison 2022, der in neue Outdoor-Welten entführt! Er ist ab sofort in allen Filialen sowie online unter www.xxxlutz.de verfügbar und begeistert mit neuen Designs und neuen Materialien.   Mit traumhaft schönen Gartenmöbeln, Wohntextilien, Lampen und Accessoires verwandelt die neue Outdoor-Kollektion 2022 von XXXLutz Ihren Außenbereich in einen...

Anzeige
Das neue Flaggschiff von XXXLutz Deutschland: Das Möbelhaus im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund.
2 Bilder

Nachhaltiger Meilenstein
Neues XXXLutz Möbelhaus in Heidelberg

Neueröffnung. Das XXXL-Riesenschnitzel ist wirklich riesig und kostet im XXXLutz-Restaurant unschlagbare 2,90 Euro. Aber das ist beileibe nicht die einzige imposante Zahl des neuen Standorts des Möbelhauses XXXLutz im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Am vergangenen Donnerstag war es CEO XXXLutz Deutschland Alois Kobler vorbehalten, gemeinsam mit Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner, Gebietsverkaufsleiterin Sabrina Greifenstein und Hausleiter Frank Detert das rote Band zu offiziellen...

Blaubeuren: Schmiede am Blautopf läuft nur noch für die Touristen

Tourismuskrise
Urlauberzahlen im "Ländle" steigen wieder

Baden-Württemberg. „Das Jahr 2021 war für den Tourismus weiterhin stark durch die Krise geprägt", so Staatssekretär Dr. Patrick Rapp anlässlich der Veröffentlichung der Tourismusbilanz 2021 für Baden-Württemberg: "Das war leider zu erwarten. Es stimmt mich aber zuversichtlich, dass die Zahl der Übernachtungen trotz des langen Lockdowns im Vergleich zu 2020 leicht angestiegen ist – insbesondere bei Jugendherbergen und Hütten sowie der Hotellerie. Klar ist jedoch, dass das Vorkrisenniveau noch...

Bei der Chemie-Tarifrunde 2022 geht es auch, aber eben nicht nur um mehr Geld. Ebenso steht die Fachkräftesicherung im Fokus.

Mehr Geld, Wertschätzung und Sicherheit
Chemiegewerkschaft IGBCE Baden-Württemberg beschließt Forderungspaket zur Tarifrunde

Die Tarifkommission der Chemiegewerkschaft IGBCE Baden-Württemberg hat heute für die rund 66.000 Beschäftigten der Chemieindustrie im Land das Forderungspaket für die Tarifrunde 2022 beschlossen: 1. Eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen, die die Kaufkraft der Beschäftigten nachhaltig steigert. 2. Erhöhung der Schichtzuschläge für die besonders belastenden Nachtschichten auf einheitlich 25 %. 3. Sicherung der Zukunftschancen für junge Menschen durch Weiterentwicklung des...

Corona-Impfung

Landesregierung folgt STIKO-Empfehlung
Zweite COVID-19-Auffrischimpfung für besonders gefährdete Personengruppen

Baden-Württemberg. Baden-Württemberg wird die aktualisierte Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) zur zweiten Auffrischimpfung umsetzen – dies teilte Gesundheitsminister Manne Lucha heute mit. Kurz zuvor hatte die STIKO ihre COVID-19-Impfempfehlung aktualisiert und diese ins Stellungnahmeverfahren gegeben. Demnach empfiehlt sie eine zweite Auffrischimpfung für Menschen ab 70 Jahren, Bewohnerinnen und Bewohner sowie Betreute in Einrichtungen der Pflege, Menschen mit Immunschwäche ab...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.