Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wochenblatt Mannheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

„Leak“, 2021, Aquarell auf getöntem Papier, 30x21cm

Herbstausstellung des Kunstvereins Bad Dürkheim
Kunst im wechselseitigen Dialog

Bad Dürkheim/Karlsruhe. Der Kunstverein Bad Dürkheim zeigt in seiner Herbstausstellung vom 26. September bis zum 24. Oktober 2021 sieben Absolventinnen und Absolventen der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, die in Mannheim leben und arbeiten. In der Burgkirche treten Zeichnung, Malerei, Objekt und Installation in einen wechselseitigen Dialog. Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler Katinka Eichhorn, Valentina Jaffé, Jordan Madlon , Tine Voecks, Stefan Wäldele, André...

Über 300 Menschen informieren sich über den Baumerhalt
Alternative Lösung mit höherem Hochwasserschutz am Rheindamm Lindenhof

Am Sonntag, dem 19.9.2021 trafen sich rund 300 Mannheimer Bürger, Lindenhofer, Politiker, Baumfreundinnen und Baumfreunde. Organisiert wurde die kulturell untermalte Versammlung vom Rhein bis zum Damm von der Gruppe Konferenz der Bäume.  Die Menschen zeigten durch Ihre Anwesenheit, dass sie sich nicht mit der Errichtung eines Erddammes abfinden werden. Sie treten ein für die Sicherung des Hochwasserschutzes durch eine „stabile selbsttragende Spundwand“ im bestehenden Damm. Den anwesenden...

Symbolbild Corona/Coronavirus

Aktuelle Inzidenz und Corona-Zahlen
Corona in Mannheim aktuell

Corona Mannheim. Die aktuelle Inzidenz und die Zahl der Neuinfektionen in Mannheim werden täglich vom Gesundheitsamt der Stadt Mannheim vermeldet. Heute, 20. September, wurden 23 weitere Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Über das Wochenende kamen 59 weitere Infektionen dazu. Momentan sind in Mannheim 1.317 Personen aktiv an Corona infiziert. Inzidenz in Mannheim (Stand 19. September) Die aktuelle Inzidenz liegt insgesamt bei 131,7.Insgesamt wurden in Mannheim 18.6032 Fälle...

Inzidenz Mannheim: Die aktuellen Coronavirus-Fallzahlen für Mannheim/Symbolfoto

Aktuelle Inzidenz und Corona-Zahlen
Corona in Mannheim aktuell

Corona Mannheim. Die aktuelle Inzidenz und die Zahl der Neuinfektionen in Mannheim werden täglich vom Gesundheitsamt der Stadt Mannheim vermeldet. Heute, 17. September, wurden 62 weitere Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Momentan sind in Mannheim 1.368 Personen aktiv an Corona infiziert. Inzidenz in Mannheim (Stand 16. September) Die aktuelle Inzidenz liegt insgesamt bei 147,6.Für Ungeimpfte und Einmal-Geimpfte liegt die Inzidenz bei 212,7Unter den Geimpften liegt die Inzidenz bei...

Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, wäre eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend notwendig.

Bombenverdachtspunkte in Mannheim-Feudenheim
Experten untersuchen am 23. September

Mannheim. Im Manneimer Stadtteil Feudenheim wurden nach Angaben der Stadt zwei Bombenverdachtspunkte entdeckt. Die beiden Punkte in der Nähe der Schleuse Feudenheim sollen am Donnerstag, 23. September, von Experten untersucht werden. Es handle sich dabei bislang ausdrücklich um Verdachtspunkte, nicht um tatsächliche Funde. Sollte sich der Verdacht bestätigen und eine Entschärfung erforderlich sein, wäre eine Evakuierung der umliegenden Wohngegend notwendig. Daher werden Anwohnerinnen und...

Nachrichten aus der Oststadt

Stadtteile Mannheim
Oststadt: Autorenlesung in der Kunsthalle

Mannheim. Am Mittwoch, 22. September, 19 Uhr, findet eine Lesung des Romans „Unterdeutschland“ statt, mit anschließendem Gespräch vor Ort mit Autor Olaf Arndt und Dr. Sebastian Baden. 19. Mai 2022 - Ein Flugzeug verschwindet spurlos über Berlin. Ein Terroranschlag? Wrackteile lassen sich keine finden. Plötzlich hängt eine merkwürdige Wolke über Berlin-Tempelhof: Alles ist mit dem neuartigen AZOVA3-Virus angereichert. Ein Fall für Hans Falck, Kommissar bei CivEx, der privaten...

Gregor Spachmann.  foto: privat

Gregor Spachmann stellt sich neuen Herausforderungen
„Das regionale Umfeld ist und bleibt meine Welt “

von Peter Engelhardt Mannheim. Über drei Jahrzehnte hat er den größten Privatsender Baden-Württembergs wesentlich geprägt und (mit)gestaltet. Gregor Spachmann ist wohl das, was man gemeinhin als Macher bezeichnet. Ein Mensch, der Projekte gemeinsam mit anderen gestaltet und realisiert. Immer wieder neue Ideen und Visionen auf den Weg gebracht hat. Jetzt nach 33 Jahren verlässt der Geschäftsführer zum Ende des Kalenderjahres 2021 den Sender. Abgesehen vom Radio Regenbogen Palazzo, welches er...

Nachrichten aus der Neckarstadt

Stadtteile Mannheim
Nachrichten aus der Neckarstadt

Mannheim. Aktuelle Termine und Kurzmeldungen aus der Neckarstadt: RadmarktDer ADFC Gebrauchtradmarkt ist für Samstag, 18. September, von 10 bis 13 Uhr, auf dem Alten Meßplatz in der Mannheimer Neckarstadt geplant. Auch Privatpersonen können hier ein gebrauchtes Rad verkaufen. Ebenfalls ab 10 Uhr bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) eine Fahrrad-Codierung durch ehrenamtliche ADFC-Aktive an. Mitzubringen sind Personalausweis und Kaufbeleg mit Rahmennummer. Ist kein Kaufbeleg...

Nachrichten aus dem Lindenhof

Stadtteile Mannheim
Lindenhof: Das vergessene Karzinom - Roadshow

Mannheim. Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 30.000 Menschen neu an Blasenkrebs. Bei Männern ist das Blasenkarzinom bereits an vierter Stelle aller Krebserkrankungen. Frauen erkranken nicht so häufig. Die Krankheit ist zum Zeitpunkt der Diagnose häufig in einem fortgeschrittenen Stadium. Die Urologische Klinik am Diako Mannheim macht gegen Blasenkrebs mobil und möchte in ihrer Funktion als spezialisiertes Harnblasenkrebszentrum die Bevölkerung und alle Fach- und Hausärzte in der Region über...

Der Hallenflohmarkt in Heddesheim lädt zum Stöbern ein

Stadtteile Mannheim
Heddesheim: Hallenflohmarkt in der Nordbadenhalle

Mannheim. Am Samstag, 25. September, von 9 bis 13 Uhr, veranstaltet der Förderverein der SG Heddesheim seinen traditionellen Hallenflohmarkt in der Nordbadenhalle Heddesheim. Anmeldungen können keine mehr angenommen werden, da alle Standplätze vergeben sind. In der gesamten Halle ist Maskenpflicht. Die gültige Coronaverordnung ist zu beachten (3G oder gegebenenfalls 2G). Für kleine Speisen und Getränke sowie Kaffee und Kuchen ist wie immer bestens gesorgt. Am Samstag, 13. November, findet ein...

Nachrichten aus der Gartenstadt

Stadtteile Mannheim
Gartenstadt: Ausstellungseröffnung Kunst im Wald

Mannheim. Am Samstag, 18. September, 11 Uhr, eröffnet die Malgruppe der Freunde des Karlsterns ihre Ausstellung „Kunst im Wald“ im Info Center Max Jaeger Haus. Die Ausstellung, die Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr besucht werden kann, besteht aus selbstgeschaffenen Werken der Malgruppe. Die Bilder sind von den verschiedenen Künstlern in unterschiedlichen Maltechniken gemalt worden. Die Exemplare werden auch zum Verkauf angeboten. Im Info Center besteht Maskenpflicht und auf...

8 Bilder

WOCHENBLATT-REPORTER KALENDER 2022
Silberpappel und Waldpark im Winter

Bei einem Winterspaziergang im Waldpark mit meinem Hund "Elwood" (Bergamasker Hirtenhund) beginne ich sehr gerne an der Silberpappel. Dieser Ort ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und hat immer seinen ganz eigenen Reiz. Diese Bilder aus dem Waldpark entstanden im Februar, nachdem das Hochwasser zurückgegangen war und große Eisflächen zurückließ. Es war ein traumhafter Wintertag.

Die Helfer-Plattform vernetzt Ehrenamtliche und Hilfsorganisationen

einander.Aktionstage 2021 in Mannheim
Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Mannheim. In Mannheim engagieren sich zahlreiche Einrichtungen, Gruppen sowie Akteurinnen und Akteure für ein gelingendes Miteinander, das von Offenheit und gegenseitiger Anerkennung geprägt ist – ganz im Sinne der Mannheimer Erklärung, die mittlerweile 338 Institutionen unterzeichnet haben und gemeinsam das „Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt“ (kurz: Mannheimer Bündnis) bilden. In diesem Jahr gibt es für das Mannheimer Bündnis einen ganz besonderen Anlass zum Feiern: Das...

Visualisierung des Radwegs Augustaanlage

Baustart und Übergabe eines Förderbescheids
Radweg Augustaanlage

Mannheim. Vergangene Woche war in der Augustaanlage der Baubeginn einer wichtigen Radverkehrsachse. Für den Radweg in der Augustaanlage gibt es eine finanzielle Förderung des Bundes in Höhe von rund einer Million Euro. Bei einem Vorort-Termin überreichte die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium Rita Schwarzelühr-Sutter einen Förderbescheid an Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Anlass für die Förderung sind die klimatischen Verbesserungen, welche durch den Lückenschluss...

Mitmach-Programme sowie Live-Musik, unter anderem von Cris Cosmo, versüßten den Gäste bei strahlendem Sonnenschein den Tag.

Vorgeschmack auf Mannheimer BUGA 23
Tausende besuchen Spinelli-Fest

Mannheim. Bei bestem Kaiserwetter mit sommerlichen Temperaturen haben sich am Sonntag, 12. September, rund 4600 Bürgerinnen und Bürger beim Spinelli-Fest informiert. Besonders beliebt waren die Geländeführungen, die 1400 Menschen den Blick in die Baustelle rund um die U-Halle ermöglicht haben. „Ich freue mich sehr über die große Resonanz, die unsere Einladung gefunden hat, und insbesondere danke ich auch den Engagierten der 100 Vereine und Partnern, die sich hier präsentieren. Wir wollten die...

Im Auditorium tritt um 13 sowie um 15 Uhr das Team von Physik-Event auf.

MVV und Mannheimer Technoseum laden ein
Aktionstag zum Thema Energie

Mannheim. Ein großer Aktionstag im Technoseum rund um das Thema Energie: Das sollte es schon 2020 und im Zusammenhang mit der Eröffnung der neuen Energie-Ausstellung geben, die von dem Energieunternehmen MVV gefördert wird. Corona-bedingt mussten die Pläne vorübergehend auf Eis gelegt werden, doch am Sonntag, den 19. September wird dieses Event nachgeholt – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften. Der Eintritt ist an diesem Tag dank der Unterstützung von MVV frei....

Symbolbild Corona/Coronavirus

Corona-Zahlen: Mannheim
Ungeimpfte am stärksten betroffen

Update 10. September Corona Mannheim. Die aktuelle Inzidenz und die Zahl der Neuinfektionen in Mannheim werden täglich vom Gesundheitsamt der Stadt Mannheim vermeldet. Heute, 10. September, wurden 70 weitere Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Momentan sind in Mannheim 1.204 Personen aktiv an Corona infiziert. Inzidenz in Mannheim Die aktuelle Inzidenz liegt insgesamt bei 147,9. Für Ungeimpfte und Einmal-Geimpfte liegt die Inzidenz bei 208,8 Unter den Geimpften liegt die Inzidenz bei...

Dämmerfahrt auf dem Rheinschiff Kurpfalz Ende April
5 Bilder

Mannheim: Stadt an zwei Flüssen
Fotos für den Wochenblatt-Reporter-Kalender 2022

Interessante Perspektiven eröffnen sich bei einer Schifffahrt auf dem Rhein zwischen den Nachbarstädten Mannheim und Ludwigshafen. Auch zu Fuß oder mit dem Rad lassen sich die architektonisch beeindruckenden zumeist industriell genutzten Gebäude und Anlagen rund um die Hafenbecken entdecken. Der Verein Rhein-Neckar-Industriekultur bietet nicht nur ein  interessantes Programm zum Thema sondern auf seiner homepage (rhein-neckar-industriekultur.de) auch zahlreiche Beschreibungen industrieller...

Nachrichten aus den Quadraten

Stadtteile Mannheim
Nachrichten aus den Quadraten

Mannheim. Aktuelle Termine und Kurzmeldungen aus den Quadraten: RomnoPowerKulturwocheDer Verband Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Baden-Württemberg (VDSR-BW) veranstaltet von Montag bis Samstag, 20. bis 25. September, die RomnoPower Kulturwoche.Im Zentrum steht in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: Der VDSR-BW wird 35 Jahre alt. Dies feiert der Verein am Montag, 20. September, 18.30 Uhr, im RomnoKher Mannheim unter anderem mit der Verleihung des Kultur- und Ehrenpreises der Sinti und...

Der Verein Geschichte Alt-Neckarau veranstaltet einen Trödelmarkt an der Rathaus-Remise

Stadtteile Mannheim
Trödelmarkt an der Rathaus-Remise Neckarau

Mannheim. Der Verein Geschichte Alt-Neckarau veranstaltet am Samstag, 25. September, zwischen 9 und 12 Uhr, vor der Rathaus-Remise in Neckarau, Rathausstr. 1-3, einen Trödelmarkt. Der Erlös dient zur Unterhaltung des Heimatmuseums im Rathaus Neckarau. Die Veranstaltung findet im Freien statt. Virusbedingt gilt Maske tragen und Abstand wahren. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.