Mannheim-Nord - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Mittlerweile befinden sich die Bauarbeiten im zweiten Abschnitt - das Bild zeigt die Autobahn kurz vor Beginn der Bauarbeiten 2017.

A6 wird wieder gesperrt
Rheinbrücke zwischen Frankenthal und Mannheim zu!

Straßenverkehr. Am kommenden Wochenende (2. auf 3. Februar 2019) wird es wieder sehr eng auf den Rheinbrücken. Unabhängig von der Baumaßnahme auf der A6, sind auch weiter südlich verschiedene Brücken in Bauphase. Nun teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit, dass es zu einer nächtlichen Sperrung der A6 in beide Fahrrichtungen kommt.   Die südliche Brücke sowie die südliche Fahrbahn sind bereits fertiggestellt. Der Verkehr wurde in der Nacht vom 25. auf den 26. Januar 2019 wieder auf die...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

Lokales
Eine Aktion des Quartierbüros 2017 war die Bemalung eines Trafo-Häuschens von Kindern aus der Hausaufgabenhilfe.  Foto: Koch

Integriertes Handlungskonzept für den Stadtteil entwickelt
Quartierbüro Mannheim-Wohlgelegen legt Zukunftsplan vor

Mannheim-Nord. Ein Hochbeetgarten auf dem Nebeniusplatz, die Aufwertung des Eisenlohrplatzes, mobile Jugendarbeit, ein Theaterprojekt für Kinder, Vernetzung mit Gewerbetreibenden und weitere Aktivitäten für ältere Menschen – das sind nur einige der Ideen des Caritas-Quartierbüros im Wohlgelegen für den Stadtteil. Das Quartierbüro hat ein so genanntes Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept vorgelegt, das – aufbauend auf den Problemen im Wohlgelegen - in vier Handlungsfeldern Ziele und...

Lokales
 Marcus Miertsch (Geschäftsführer Theodor Fliedner Stiftung), Michael Grötsch (Sozialbürgermeister und Vorsitzender Theodor Fliedner Stiftung), Thomas Seifert (Betriebsleiter Theodor Fliedner Haus), Thomas Kowalski (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Rhein Neckar Nord), Heike Tatsch (Freisberg Wohnbedarf GmbH), Wolfgang Sättele (Vorsitzender Förderverein Theodor Fliedner Haus, von links).

Theodor Fliedner Haus eröffnet neue Cafeteria – Eingang modernisiert
Wichtiger Begegnungsort

Mannheim-Feudenheim. Sie soll den Bewohnern eine Auszeit vom Alltag ermöglichen, ein Ort sein, an dem sie sich gerne mit der Familie oder anderen Bewohnern treffen, ohne dafür die Einrichtung verlassen zu müssen. Die Cafeteria des Seniorenpflegeheims Theodor Fliedner Haus im Stadtteil Feudenheim ist ein wichtiger Begegnungsort für die Bewohner und ihre Gäste. Um ihnen ein schönes, modernes Ambiente bieten zu können, wurde die Cafeteria zusammen mit dem Eingangsbereich modernisiert sowie das...

Lokales
Jonathan Zelter und sein Gitarrist Philipp Sengle.

Mannheimer Jonathan Zelter gibt Benefizkonzert
1000 Euro für gute Zwecke

Vogelstang. „Von Mannheim bis New York“ heißt das neue Album, das der Mannheimer Sänger und Musiker Jonathan Zelter am 27. April veröffentlicht hat. Einen Tag später stellte er die neue CD erstmals öffentlich vor, und das zu einem ganz besonderen Anlass. Im XXXLutz-Mann-Mobilia-Einrichtungshaus in Mannheim gab der 23-Jährige ein Benefizkonzert. Dabei verzichtete er auf seine Gage mit dem Ergebnis, dass die Stiftung KinderHerz ebenso einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro...

Lokales
Eucharistiefeier in der Kapelle des Maria Frieden Pflegezentrums.

Caritas Mannheim gedenkt Schwester Theodolinde, Überlebende des KZ Ravensbrück
„Sie wollte nie über ihre Erfahrungen reden“

Neckarstadt. Mit einer Eucharistiefeier, einem Festvortrag und Zeugnissen von Menschen, die sie kannten, hat der Caritasverband Mannheim des 100. Geburtstags der KZ-Überlebenden und Ordensschwester Theodolinde gedacht. Die Gedenkfeier fand im Caritas-Pflegezentrum Maria Frieden statt, in dessen Konvent Schwester Theodolinde von 1973 bis zu ihrem Tod im Jahr 2000 lebte. Alle Redner betonten dabei die Bedeutung des Wirkens und Handelns der standhaften Christin bis in die heutige Zeit hinein.„Die...

Lokales
Die Mannheimer Bildungs- und Familienbürgermeistern Dr. Ulrike Freundlieb überreichte die Urkunde und das Patengeschenk des deutschen Staatsoberhauptes an den sieben Monate alten Knaben.

Bundespräsident übernimmt Ehrenpatenschaft für den kleinen Liam aus Feudenheim
Berühmter Patenonkel

Feudenheim. Der kleine Liam aus Feudenheim hat ab sofort einen sehr berühmten Patenonkel: Der Bundespräsident hat die Ehrenpatenschaft für ihn übernommen. Auf Antrag übernimmt dieser die Patenschaft für das siebte Kind einer deutschen Familie. Letzte Woche überreichte stellvertretend die Mannheimer Bildungs- und Familienbürgermeistern Dr. Ulrike Freundlieb die Urkunde und das Patengeschenk des deutschen Staatsoberhauptes an den sieben Monate alten Jungen.Liam Winter ist das siebte Kind von...

Lokales
Gute Unterhaltung und viel Wissenswertes bietet der  Tag der offenen Tür der Seckenheimer Feuerwehr.

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Seckenheim am 22. April
Wer ist der beste Fire-Fighter?

Brandhäuschen für die Kleinen, Souvenirverkauf und Nebelzelt auf der riesigen Spielwiese sowie die Fire-Fighter-Challenge für die Kinder und Jugendlichen – das sind nur zwei Angebote aus dem spannenden Programm der Freiwilligen Feuerwehr Seckenheim zum Tag der offenen Tür mit Vorführungen der Jugendfeuerwehr und der Einsatzmannschaft am kommenden Sonntag, 22. April. Los geht's um 11 Uhr rund um das Feuerwehrgerätehaus in der Seckenheimer Hauptstraße. Die Fire-Fighter-Challenge ist ein...