Nachrichten - Mannheim-Nord

Lokales

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

Eine Aktion des Quartierbüros 2017 war die Bemalung eines Trafo-Häuschens von Kindern aus der Hausaufgabenhilfe.  Foto: Koch

Integriertes Handlungskonzept für den Stadtteil entwickelt
Quartierbüro Mannheim-Wohlgelegen legt Zukunftsplan vor

Mannheim-Nord. Ein Hochbeetgarten auf dem Nebeniusplatz, die Aufwertung des Eisenlohrplatzes, mobile Jugendarbeit, ein Theaterprojekt für Kinder, Vernetzung mit Gewerbetreibenden und weitere Aktivitäten für ältere Menschen – das sind nur einige der Ideen des Caritas-Quartierbüros im Wohlgelegen für den Stadtteil. Das Quartierbüro hat ein so genanntes Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept vorgelegt, das – aufbauend auf den Problemen im Wohlgelegen - in vier Handlungsfeldern Ziele und...

 Marcus Miertsch (Geschäftsführer Theodor Fliedner Stiftung), Michael Grötsch (Sozialbürgermeister und Vorsitzender Theodor Fliedner Stiftung), Thomas Seifert (Betriebsleiter Theodor Fliedner Haus), Thomas Kowalski (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Rhein Neckar Nord), Heike Tatsch (Freisberg Wohnbedarf GmbH), Wolfgang Sättele (Vorsitzender Förderverein Theodor Fliedner Haus, von links).

Theodor Fliedner Haus eröffnet neue Cafeteria – Eingang modernisiert
Wichtiger Begegnungsort

Mannheim-Feudenheim. Sie soll den Bewohnern eine Auszeit vom Alltag ermöglichen, ein Ort sein, an dem sie sich gerne mit der Familie oder anderen Bewohnern treffen, ohne dafür die Einrichtung verlassen zu müssen. Die Cafeteria des Seniorenpflegeheims Theodor Fliedner Haus im Stadtteil Feudenheim ist ein wichtiger Begegnungsort für die Bewohner und ihre Gäste. Um ihnen ein schönes, modernes Ambiente bieten zu können, wurde die Cafeteria zusammen mit dem Eingangsbereich modernisiert sowie das...

Jonathan Zelter und sein Gitarrist Philipp Sengle.

Mannheimer Jonathan Zelter gibt Benefizkonzert
1000 Euro für gute Zwecke

Vogelstang. „Von Mannheim bis New York“ heißt das neue Album, das der Mannheimer Sänger und Musiker Jonathan Zelter am 27. April veröffentlicht hat. Einen Tag später stellte er die neue CD erstmals öffentlich vor, und das zu einem ganz besonderen Anlass. Im XXXLutz-Mann-Mobilia-Einrichtungshaus in Mannheim gab der 23-Jährige ein Benefizkonzert. Dabei verzichtete er auf seine Gage mit dem Ergebnis, dass die Stiftung KinderHerz ebenso einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro...

Eucharistiefeier in der Kapelle des Maria Frieden Pflegezentrums.

Caritas Mannheim gedenkt Schwester Theodolinde, Überlebende des KZ Ravensbrück
„Sie wollte nie über ihre Erfahrungen reden“

Neckarstadt. Mit einer Eucharistiefeier, einem Festvortrag und Zeugnissen von Menschen, die sie kannten, hat der Caritasverband Mannheim des 100. Geburtstags der KZ-Überlebenden und Ordensschwester Theodolinde gedacht. Die Gedenkfeier fand im Caritas-Pflegezentrum Maria Frieden statt, in dessen Konvent Schwester Theodolinde von 1973 bis zu ihrem Tod im Jahr 2000 lebte. Alle Redner betonten dabei die Bedeutung des Wirkens und Handelns der standhaften Christin bis in die heutige Zeit hinein.„Die...

Sport

Sieg gegen Erlangen
Rhein-Neckar Löwen gewinnen Heimspiel

Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen ihr Heimspiel in der SAP-Arena gegen den HC Erlangen mit 29:26. In einem hart umkämpften Spiel stand es zur Halbzeit 15:14 für die Löwen. Erst in der Schlussphase dominierte die Mannschaft um Spielmacher Andy Schmid. Bester Spieler des Tages war Gudjon Valur Sigurdsson.

Am 29. November heißt es Eulen gegen Löwen

Mit der "Löwen-Straßenbahn" nach LU ** Ticketverlosung SC Magdeburg
Besondere Auswärtsfahrt für Löwenfans

Mannheim/Ludwigshafen. Für gewöhnlich steigen die Mitglieder der Baden Lions - Fanclub der Rhein-Neckar Löwen-  in einen Bus, um ihre Lieblingsmannschaft zu deren Auswärtsspielen zu begleiten. Zum Gastauftritt am Donnerstag, 29. November, bei den Eulen Ludwigshafen hat sich der größte Löwen-Fanclub etwas ganz Neues und Besonderes ausgedacht und kurzerhand eine Straßenbahn gechartert.  „Jeder Fan erinnert sich gerne zurück an den Sonderzug zum Final Four nach Hamburg. Mit der ersten...

Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Andy Schmid

Die Löwen haben es mal wieder spannend gemacht
Knapper Sieg in der Champions League gegen Veszprém

Mannheim/Kronau. Mit einer Topleistung in einem Spiel, das am Ende mal wieder unglaublich spannend, dramatisch und knapp war, haben die Rhein-Neckar Löwen ihren ersten Auswärtssieg in der VELUX EHF Champions League 2018/19 erreicht. Beim ungarischen Top-Klub und Titelaspiranten Telekom Veszprém gewannen die Badener mit 29:28 (15:13). Beste Werfer waren Andy Schmid, Bogdan Radivojevic und Jannik Kohlbacher mit je sechs Treffern.

So soll die neue Halle aussehen
2 Bilder

Heidelberger Großsporthalle soll Heimspielsituation entzerren - 15x2 Tickets gewinnen
Neue "zweite Heimat" für die Löwen

Mannheim/Kronau/Heidelberg. Sie bietet Platz für rund 4.000 Zuschauer, liegt ideal zwischen Mannheim und Kronau und könnte schon in der Saison 2019/20 zu einer zweiten Heimat – neben der SAP-Arena – für die Rhein-Neckar Löwen werden. Die Rede ist von der neuen Großsporthalle, die derzeit im Süden von Heidelberg an der Speyerer Straße entsteht. Am 21. September war Spatenstich für die Halle auf der Konversionsfläche "Patton Barracks" im Stadtteil Kirchheim - mit dabei Löwenmaskottchen Conny,...

Wirtschaft & Handel

Neuer Sponsor
Blåkläder ist Teampartner der Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Der schwedische Arbeitsbekleidungshersteller Blåkläder ist ab sofort neuer Teampartner der Rhein-Neckar Löwen. Der Hersteller von Arbeitsbekleidung wird beim heutigen Champions League Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den amtierenden Sieger der Königsklasse, Montpellier HB, erstmals werblich in der SAP Arena erscheinen. Zudem werden die Schweden in Zukunft als offizieller Workwear Partner auch das ehrenamtliche Aufbauteam der Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena mit...

Ausgehen & Genießen

Jutta Glaser (links) mit ihren Bandkollegen von Kantoj.

Jutta Glaser tritt mit ihrem Bandprojekt Kantoj in Mannheim auf
Weltmusik im Kulturhaus Käfertal

Mannheim-Käfertal. Worldsongs, die unter die Haut gehen mit brasilianischem Touch und vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten. Musik, die Bilder entstehen lässt, archaisch, graziös, schillernd und eine Stimme, die sich überall zu Hause fühlt - im knackigen Country-Blues, in nordischen Runengesängen oder rumänischem Lullaby - das verspricht der Auftritt von Kantoj, dem Bandprojekt der Sängerin Jutta Glaser, das am 2. November, 20 Uhr, bei Kultur im Park im Kulturhaus Käfertal live zu erleben ist....

Neue Fotoausstellung ab 30. September in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen
Jan Benning bei ZEPHYR

Mannheim. Was ist 200 Jahre nach Karl Marx Geburtstag und 100 Jahre nach der Oktoberrevolution von der großen kommunistischen Utopie übrig geblieben? Nicht viel, sagt Jan Banning. Der niederländische Fotograf dokumentierte und sezierte mit liebevoller Distanz die Welt der kommunistischen Parteien anhand ihrer Büros. Meist handelt es sich um dürftig ausgestattete Verwaltungsstuben, ob in Russland, Italien, Portugal, Nepal oder Indien. Seine Bilder zeigen aber auch die Idealisten, die im...

Flohmarkt

Hofflohmärkte in der Mannheimer Neckarstadt
Neckarschätze und KulTour am 21. Juli

Schnäppchenjäger, Flohmarktfreunde, aber auch alle anderen sind eingeladen am 21. Juli in der Mannheimer Neckarstadt von 11 bis 16 Uhr in den Höfen, Vorgärten oder Gemeinschaftsräumen nach "Neckarschätzen" zu suchen, zu stöbern oder einfach zum Flanieren und Gucken im Stadtteil Neckarstadt. Mehr als 80 Höfe sind geöffnet und bieten Trödel, Gebrauchtes oder Satt-Gesehenes an. Im Anschluss an die "Neckarschätze" findet der Kulturspaziergang durch die Neckarstadt-Ost der KulTour statt.  Vom Alten...

Die Zuhörer erwartet ein vielseitiges Programm.

Sommerkonzert mit der Mannheimer Bläserphilharmonie und Gästen
Musikalische Begegnungen im Kulturhaus Käfertal

Mannheim-Käfertal. Das Sommerkonzert der Mannheimer Bläserphilharmonie am Samstag, 30. Juni, 20 Uhr, im Kulturhaus Käfertal steht unter dem Motto „Encounters“ - „Begegnungen“, denn die 80 jungen Musikerinnen und Musiker und ihr Dirigent Miguel Ercolino bekommen Besuch von dem amerikanischen Orchester „Tara Winds“ aus Atlanta (Georgia) unter der Leitung von Dr. Andrea Strauss. Die rund 30 Musiker aus Amerika sind bei Mitgliedern der Mannheimer Bläserphilharmonie untergebracht und lernen diese so...

Kollektives Abhängen: In dieser Disziplin ließen es die  Zebramangusten richtig krachen.
4 Bilder

Mannheimer Luisenpark am Osterwochenende wieder ein Besuchermagnet
An 365 Tagen im Jahr viel zu bieten

Der Luisenpark Mannheim hat an 365 Tagen im Jahr viel zu bieten und nicht umsonst zieht er jährlich rund 1,2 Millionen Besucher an. Auf geschwungenen Parkwegen und vorbei an sprühenden Wasserfontänen und blühenden Baum- und Strauchgruppen drehen viele ruhesuchende Spaziergänger täglich ihre Runden. Familien mit Kindern haben es auch am Osterwochenende genossen, sich einfach einen Tag lang im Park treiben zu lassen - ganz ohne Plan, und doch immer mit sehr viel Abwechslung, wie an den vielen ...

Ratgeber

Rhein-Neckar Löwen und Stadt Mannheim warnen vor Verkehrsbehinderungen
Stau zum Spiel gegen Kiel in der SAP-Arena

Mannheim. Besuchern des Handballspiels am Samstagabend, 13. Oktober, um 18 Uhr zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel wird dringend empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Weil parallel zum Löwen-Spiel in der SAP Arena auf dem Maimarktgelände die Automesse „Veterama“ stattfindet, ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um An- und Abreise zu rechnen. Neben den Löwen und der SAP Arena selbst weist auch die Stadt Mannheim ausdrücklich auf die Problematik hin...

Die ersten "Couch-Potatoes" fanden in einem Verein für faule Leute zusammen, der sich in den 1970ern als Gegenpol zur damals noch recht neuen Gesundheits- und Fitnessbewegung sah.

Deutschland ist ein Kartoffelland
Kurioses rund um die Kartoffel

Deutschland ist ein Kartoffelland. Die Kirche warnte einst vor der Knolle aus den Anden und verdammte sie als „dämonisches, lüsternes Gewächs und Frucht des Bösen“. Da die Frucht aus den Anden keine Erwähnung in der Bibel findet und sich selbst bestäuben kann, sei sie der Sitz des Bösen. Eine Kartoffel wüchse dort, wo der Teufel einst auf den Boden spuckte, hieß es. Heute sind Kartoffeln nicht nur Lebens- und Futtermittel. Aus ihnen werden auch Papier, Alkohol, Kunstschnee, Pappe, Seife,...