Neuhermsheim

Beiträge zum Thema Neuhermsheim

Ausgehen & Genießen
Andreas Rathgeber
2 Bilder

Veranstaltung am 16. November im Thomashaus Neuhermsheim
Der Fördergreis – oder Kluckes Kleines Glück

Mannheim. Einhart Klucke hat im Alter von 71 Jahren endlich erreicht, was er erreichen konnte: den Vorsitz eines einschlägigen Fördervereins im geriatrisch-caritativen Spektrum. Mit einem kabarettistischen Vortrag am 16. November, 15.30 Uhr, erzählt er im Thomashaus (Festsaal), über sich, über Gott und die Welt und überhaupt. Aber was gibt es viel zu erzählen über einen, der nie als Erster ins Ziel kommen will, obwohl er immer heimlich davon träumt? Klucke legt die ironische Beichte eines...

Lokales
Nachrichten aus Neuostheim.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Neuostheim

Weihnachtsmärchen in St. PiusNeuostheim. Die Kindertheatergruppe St. Pius spielt dieses Jahr das Stück „Chaos hinter den sieben Bergen“ von Christina Dokter. Im Wald sind verschiedene Märchenfiguren unterwegs, die alle am Haus der sieben Zwerge vorbeikommen. Doch bei den Zwergen herrscht Chaos, denn Schneewittchen hat inzwischen den Prinzen geheiratet, und lebt auf dem Schloss. Wie es weitergeht hinter den sieben Bergen, erfährt man am Sonntag, 8. Dezember (zweiter Advent) und am Sonntag, 15....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.