Neckarstadt-Ost

Beiträge zum Thema Neckarstadt-Ost

Blaulicht
Der Rettungswagen wurde gebraucht/Symbolfoto

Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt

Mannheim. Am Freitag, 6. Mai 2022, wurde gegen 18.20 Uhr im Einmündungsbereich der Schimperstraße in die Mittelstraße eine Fußgängerin von dem in Richtung Waldhofstraße fahrenden BMW einer 43-Jährigen erfasst und zog sich hierbei lebensgefährliche Verletzungen zu. Die 33-jährige Fußgängerin, die die Straße wohl unachtsam überquerte, wurde bei dem Aufprall durch die Luft geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde die Dame mit multiplen...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Unfall in der Lange Rötterstraße
Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Update vom 20. März 2022 Mannheim. Am Samstag, 20. März 2022, kam es gegen 11.45 Uhr in der Lange Rötterstraße in der Neckarstadt-Ost zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 50-jährigen Radfahrer und einem 80-jährigen Pkw-Führer. Details zum Unfallhergang können der Erstmeldung weiter unten entnommen werden. Der Radfahrer kam zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus. Zum Berichtszeitpunkt besteht noch immer Lebensgefahr. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 3000...

Blaulicht
Wer der Mann ist, der kurz vor Mitternacht mit Schusswaffe einen Überfall in Mannheim beging, wird gerade ermittelt .../Symbolfoto

Update: Überfall in Mannheim
Täter kann mit Waffe und Beute entkommen

Mannheim. Nach dem bewaffneten Überfall am Samstagabend in Mannheim (hier die Erstmeldung der Polizei) wurden die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen mit einem Großaufgebot der Polizei in den frühen Morgenstunden eingestellt. Der Täter war entkommen. Der bislang noch unbekannte Mann hatte kurz vor Mitternacht einen Supermarkt mit vorgehaltener Schusswaffe überfallen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Sofort nach der Tat liefen die Ermittlungen der zuständigen...

Blaulicht
Bewaffneter Täter flüchtet nach Überfall in Mannheim / Symbolfoto

Großfahndung in Mannheim
Bewaffneter Überfall auf einen Supermarkt

Mannheim. Nach einem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt am späten Samstagabend, 12. Februar, wurde eine sofortige Großfahndung nach dem flüchtigen Täter eingeleitet.  Täter schlug in Neckarstadt-Ost zuMannheimDie Fahndung blieb zunächst erfolglos, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntagmorgen bekanntgab. Opfer des Überfalls wurde ein Supermarkt im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-Ost. Weitere Details oder Hintergründe zur Tat sind derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand weiterer...

Blaulicht
Digitalisierung /Symbolfoto

Mannheim: Aktuell Störung im Stromnetz
Straßenbeleuchtung ausgefallen

+++ UPDATE+++ Mannheim: Störung im Stromnetz behoben - Pressemitteilung Nr. 2 Der seit ca. 22 Uhr im Bereich des Mannheimer Nordens aufgetretene Störung der Energieversorgung ist seit 22.45 Uhr behoben. Die Straßenbeleuchtungen funktionieren wieder vollumfänglich. Durch die MVV Energie AG wurde mitgeteilt, dass es keine Versorgungsunterbrechungen bei den Kunden gab. Als Ursache wurden Baggerarbeiten an einer Versorgungsleitung genannt.  Mannheim. Aus bislang unbekannter Ursache kommt es...

Lokales

KIDICAL MASS am 18.10.
4. Raddemo führt in die Mannheimer Neckarstadt

An diesem Sonntag radeln Mannheimer Kinder und Familien wieder für eine kinderfreundliche Radinfrastruktur. Unter dem Motto "Platz da für die nächste Generation!" startet die bunte Raddemo um 15:30 Uhr am Wasserturm. Die Tour führt in und durch die Neckarstadt und endet am Neumarkt. KIDICAL MASS ist ein deutschlandweites Aktionsbündnis, welches sich dafür einsetzt, dass Kinder sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad in unseren Städten bewegen können. Eingeladen sind alle, die die...

Blaulicht
Laut Pressemeitteilung wurde zwischen Freitag, 21. August, 13 Uhr, und Samstag, 22. August, 14 Uhr, in einen Kiosk in der August-Bebel-Straße eingebrochen.

Einbrecher im Mannheimer Stadtgebiet unterwegs
Durch Fenster in Kiosk eingestiegen

Mannheim. Drei Einbrüche und einen gescheiterten Einbruchsversuch im Mannheimer Stadtgebiet meldete die Polizei am Montag, 24. August. So wurde zwischen Freitag, 21. August, 13 Uhr, und Samstag, 22. August, 14 Uhr, in einen Kiosk in der August-Bebel-Straße eingebrochen. Nachdem bislang unbekannte Täter über ein Fenster in den Kiosk eingedrungen waren, durchsuchten sie die Räume und durchwühlten sämtliche Schubladen und Schränke, berichtet die Polizei. Ob etwas entwendet wurde und wie hoch der...

Lokales
Symbolbild

Coronavirus - „Mannheim solidarisch"
Zwischenbilanz zur Nachbarschaftshilfe

Mannheim. Der SPD Ortsverein Neckarstadt Ost hat eine erste, positive Zwischenbilanz der von der SPD Mannheim angestoßenen Nachbarschaftshilfe „Mannheim solidarisch!" gezogen. „Die Bereitschaft zu helfen ist enorm", zeigt sich Ortsvereinsvorsitzender Sascha Brüning begeistert. „Das soziale Netz, dass sich in der Neckarstadt Ost (Gebiete Neckarstadt Ost, Turley, Centro Verde, Herzogenried und Wohlgelegen) seit Ausbruch des Coronavirus gezeigt hat, ist enorm stabil. Viele Menschen seien in den...

Sport
Willi Altig (Mitte) mit Sissi und Joachim "Jockel" Faulhaber bei der Tretro im Technik Museum in Sinsheim
6 Bilder

Sport
Radsport-Ass Willi Altig aus Mannheim feierte seinen 85. Geburtstag

Am 17. Januar feierte der ehemalige Radrennfahrer Willi Altig seinen 85. Geburtstag. Der Mannheimer fuhr seit 1949 für den RRC Endspurt Mannheim und wurde in seiner erfolgreichen Karriere fünf Mal Deutscher Meister. Vier DM-Titel errang er zusammen mit seinem zwei Jahre jüngeren Bruder Rudi Altig, der 2016 an einem Krebsleiden verstorben ist. Die beiden Mannheimer gingen bei Radrennen auf der Bahn und Straße im Amateur- und Profilager an den Start. Das Gespann vom temperamentvollen Siegertypen...

Lokales
Die MVV nutzt für die notwendigen Arbeiten nach eigenen Angaben bewusst die Sommermonate, da außerhalb der Heizperiode der armwasserverbrauch der Fernwärmekunden entsprechend geringer ist.

MVV bindet Heizkraftwerk auf Friesenheimer Insel an
Arbeiten am Fernwärmenetz im Mannheimer Norden

Mannheim. Im Zuge der Anbindung des Heizkraftwerks auf der Friesenheimer Insel an das Fernwärmenetzführt das Mannheimer Energieunternehmen MVV an zwei Wochenenden die erforderlichen Arbeiten an der Fernwärmetransportleitung Nord durch. Dadurch steht in der Zeit von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag, 2. September, voraussichtlich 5 Uhr, in den Stadtteilen Käfertal, Vogelstang, in Teilen der Neckarstadt-Ost, Waldhof und Feudenheim keine Fernwärme zur Verfügung, sobald die hauseigenen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.