Alles zum Thema Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

Lokales
Die Schüler formieren Bands, schreiben Texte und entwickeln eigene Songs.

Dozierende und Studierende der Popakademie in Mannheim unterrichten in Workshops
Jetzt für Förderprogramm „Pop macht Schule“ bewerben

Mannheim. Bis zum 11. Januar 2019 können sich Schulklassen aus der Metropolregion Rhein-Neckar für „Pop macht Schule“ bewerben. Zwei Tage lang besuchen Dozierende und Studierende der Popakademie Baden-Württemberg ausgewählte Schulen und unterrichten in spannenden Workshops wie man singt, textet und Instrumente spielt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Im Februar und März 2019 startet wieder die Schul-Tour der Popakademie Baden-Württemberg. Mit dem Projekt werden Schülerinnen...

Lokales

Noch bis zum 23. Oktober
Bewerbungen für den Sankt-Andreas-Markt

Landstuhl. Noch bis zum 23. Oktober können sich interessierte Händler, Vereine und Privatpersonen, die während des diesjährigen St.-Andreas-Marktes einen Stand errichten wollen, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Landstuhl, Rathaus, Zimmer 018, bewerben. Die Bewerbung muss für zwei Tage gelten. Die Errichtung eines Standes nur samstags oder nur sonntags ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Auch Gewerbetreibende innerhalb des Marktbereiches, die einen Verkaufsstand vor ihrem...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Projekte jetzt an LEADER Kraichgau melden
Fördermittel werden ausgeschüttet

Angelbachtal/Region. Bis zum 14. Dezember läuft der mittlerweile achte Projektaufruf der LEADER-Aktionsgruppe Kraichgau. Es können Vorhaben von Vereinen, Verbänden, Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen gefördert werden. Hierfür stehen 200.000 Euro zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass diese im Gebiet der LEADER-Aktionsgruppe Kraichgau mit ihren 17 Mitgliedskommunen umgesetzt werden und das Leben, Arbeiten und Miteinander im Kraichgau im Blick haben. Der Aufruf richtet sich an Vorhaben,...

Lokales

Kostenlose Unterstützung bei Bewerbungen
Neues Angebot im Stadtteilbüro Grübentälchen in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Das Stadtteilbüro Grübentälchen bietet seit kurzem kostenlose Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungen an. Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Stadtteil und aller Altersgruppen können sich mit ihren Unterlagen an das Team des Stadtteilbüros wenden und gemeinsam die Bewerbungsunterlagen bearbeiten. (ps) Kontakt: Telefon: 0631 68031690, stadtteilbuero-gruebentaelchen@gemeinschaftswerk.de.

Lokales
Jugendschöffen wirken als ehrenamtliche Richter an Verfahren des Jugendgerichts mit.

Bewerbungen sind bis zum 29. Mai möglich
Jugendschöffen gesucht

Speyer. Bis Dienstag, 29. Mai 2018, können sich Interessenten noch für das Amt des Jugendschöffen bei der Stadt Speyer bewerben. Dann wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht aus den Vorschlägen der Stadt die Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 aus.Jugendschöffen wirken als ehrenamtliche Richter an Verfahren des Jugendgerichts mit. Gesucht werden Bewerber, die in Speyer wohnen und am 1. Januar 2019 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein werden. Wählbar sind deutsche...

Lokales

Interessenten für das Amt können sich bis zum 15. Mai noch bewerben
Jugendschöffen gesucht

Speyer. Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 gewählt. Interessierte Bürger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis können sich für die Aufnahme in die Vorschlagsliste melden. Der Jugendhilfeausschuss des Rhein-Pfalz-Kreises erstellt diese Liste. Der Schöffenwahlausschuss beim jeweiligen Amtsgericht wird dann in der zweiten Jahreshälfte aus diesen Vorschlägen die benötigten Haupt- und Hilfsschöffen wählen. Das verantwortungsvolle Amt eines...