Agentur für Arbeit

Beiträge zum Thema Agentur für Arbeit

Lokales
Symbolfoto

Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen
Fristverlängerung der Agentur für Arbeit

Ludwigshafen. Gemeinsam unterstützen die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Integrations- und Inklusionsämter Arbeitgeber in der aktuellen Situation bei den Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen, indem die Frist, die normalerweise Ende März endet, verlängert wird. Arbeitgeber können Anzeigen für das Anzeigenjahr 2019 nun bis spätestens 30. Juni 2020 erstatten. Gleiches gilt für die Zahlung der Ausgleichsabgabe. Das bedeutet konkret: Die BA wird bis zu diesem Zeitpunkt keine...

Ratgeber

Coronavirus: Agentur für Arbeit in Germersheim geschlossen
Keine persönlichen Vorsprachen mehr

Germersheim. Die Agentur für Arbeit Landau schließt ab Mittwoch, 18. März, alle Geschäftsstellen, darunter auch die in Germersheim. Mit der Reduzierung der persönlichen Kontakte leisten die Dienststellen ihren Beitrag zum Gesundheitsschutz und zum Eindämmen der Pandemie. Gleichzeitig werden der Telefon- und Online-Zugang ausgebaut und für die Kontaktaufnahme intensiviert. Bundesweit werden gerade die Voraussetzungen geschaffen, damit Fragen und Anliegen auch ohne persönlichen Kontakt geklärt...

Wirtschaft & Handel

Agentur für Arbeit und Jobcenter in der Vorderpfalz
Für persönliche Vorsprachen geschlossen

Frankenthal/Ludwigshafen. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen ist ebenso wie das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen auch in der Corona-Krise für Kundinnen und Kunden da. Die Behörden reagieren allerdings auf die aktuellen Entwicklungen und schließen ab Mittwoch, 18. März 2020, alle Geschäftsstellen in Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer. Persönliche Vorsprachen sind dann nur noch im Notfall möglich. Mit der Reduzierung der persönlichen Kontakte leisten die Dienststellen ihren Beitrag zum...

Lokales
Symbolfoto

Arbeitsagenturen und Jobcenter sind weiter für ihre Kundinnen und Kunden da
Telefon- und Online-Zugang werden intensiviert und ausgebaut

Karlsruhe. Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen erbringen zu können, konzentrieren sich die Arbeitsagenturen und Jobcenter (gemeinsame Einrichtungen) auf die Bearbeitung und Bewilligung von Geldleistungen. Dafür werden schaffen die Voraussetzungen geschaffen, dass diese Fragen und Anliegen auch ohne persönlichen Kontakt geklärt werden können, damit diese Kontakte minimiert werden können. So wollen wir einen Beitrag zum Gesundheitsschutz und zum Eindämmen der Pandemie...

Wirtschaft & Handel

Agentur für Arbeit Frankenthal informiert
Persönliche Vorsprache nicht in jedem Fall notwendig

Frankenthal/Ludwigshafen. Aufgrund der anhaltenden Grippe-Saison und der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus empfehlen die Agentur für Arbeit Ludwigshafen und das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen ihren Kundinnen und Kunden bei entsprechenden Symptomen wie Husten, Schnupfen oder Heiserkeit sowie anderen Krankheitserscheinungen von einem Besuch in der Arbeitsagentur oder im Jobcenter an den Standorten Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer abzusehen. Gleiches gilt für Personen, die sich in den...

Ratgeber

Auftragsengpässe durch Coronavirus:
Kurzarbeitergeld grundsätzlich möglich

Frankenthal. Das Coronavirus kann durch Lieferengpässe oder Schutzmaßnahmen bei Betrieben erhebliche Arbeitsausfälle verursachen. Sollten diese Arbeitsausfälle mit einem Entgeltausfall verbunden sein, ist ein Ausgleich mit Hilfe des Kurzarbeitergeldes möglich. Der Anspruch auf Kurzarbeitergeld muss grundsätzlich auf einem unabwendbaren Ereignis oder wirtschaftlichen Gründen beruhen. Dies trifft etwa dann zu, wenn Lieferungen ausbleiben und die Produktion eingeschränkt werden muss. Ein...

Blaulicht
Symbolbild

Bad Dürkheim: Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt
Parkrempler bei der Agentur für Arbeit

Bad Dürkheim. Am Freitag, 6.März in der Zeit von 9 bis 10 Uhr kam es auf dem Parkplatz bei der Agentur für Arbeit in der Kaiserslauterer Straße in Bad Dürkheim zu einem Parkrempler. Die Geschädigte parkte ihren Pkw VW Passat (grau) mit dem amtlichen Kennzeichen DÜW-E 139 mit dem Heck zur Wand auf dem dortigen Parkplatz auf der rechten Seite. Bei der Rückkehr stellte sie einen Schaden an der Frontstoßstange auf der linken Seite in der Höhe von 39 - 64 cm fest. Der Schaden beläuft sich auf ca....

Wirtschaft & Handel
Sabrina Morawietz hatte sich zum Ende ihrer Ausbildung beim CJD Hilfe gesucht. Inzwischen ist die Betriebswirtin des Handwerks eine wertvolle Stütze für ihren Chef Johannes Merz.

Arbeitsagentur und CJD unterstützen Auszubildende
"Keiner darf verloren gehen"

Speyer. Sabrina Morawietz ist heute Assistentin der Geschäftsführung bei der Firm Merz Elektrotechnik in Speyer, in genau dem Betrieb, in dem sie auch schon ihre Ausbildung gemacht hat. Die 31-jährige Blondine mit dem ansteckenden Lächeln und der positiven Ausstrahlung ist in Speyer zur Schule gegangen, hat anschließend noch zwei Jahre drauf gepackt, um den mittleren Bildungsabschluss zu erreichen und 2006 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau (heute: Kauffrau für Büromanagement) bei Merz...

Lokales

Agentur für Arbeit Germersheim
Geänderte Öffnungszeiten

Germersheim. Die Agentur für Arbeit Germersheim in der Josef-Probst-Straße 24 ändert ihre Öffnungszeiten. Für persönliche Vorsprachen ohne Termin - wie Arbeitssuchend- oder Arbeitslosmeldungen – ist die Geschäftsstelle künftig von montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Terminierte Gespräche bei Vermittlungs- und Beratungsfachkräfte finden weiterhin auch an Nachmittagen statt. Telefonisch ist die Agentur für Arbeit Germersheim wie gewohnt montags bis freitags unter der...

Lokales

Arbeitslosenzahlen im Januar für Stadt und Landkreis Kaiserslautern
Nicht mehr als saisonale Ausschläge am Arbeitsmarkt, Ausbildungsmarkt attraktiv

Kaiserslautern/Landkreis Kaiserslautern. Im ersten Monat des Jahres ist die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Westpfalz deutlich angestiegen. Verantwortlich dafür waren zum einen Kündigungen und das Auslaufen von befristeten Arbeitsverträgen vor den Weihnachtsfeiertagen sowie zum Jahresende. Zum anderen gab es in den vergangenen Wochen die üblichen Arbeitslosmeldungen in den witterungs- und den saisonanhängigen Bereichen Bau, Verkehr und Gastgewerbe. „In den vergangenen Wochen kam es zu...

Wirtschaft & Handel

Arbeitsmarktbericht für den Monat Januar
Leichter Anstieg der Arbeitslosenquote

Frankenthal. Leichter Anstieg auf dem Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal: Im Januar waren mit 2.212 Personen 130 mehr arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,3 Prozentpunkte auf 5,8 Prozent. „Obwohl es im Januar durch Freisetzungen in saisonabhängigen Bereichen der Wirtschaft und durch das Auslaufen von Zeitverträgen erwartungsgemäß zu einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen kam, zeigte sich der regionale Arbeitsmarkt weiterhin von seiner...

Ratgeber

Berufsinformationszentrum Ludwigshafen
Berufe in Uniform

Ludwigshafen. Eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, 23. Januar, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Ludwigshafen statt. Wer sich für eine Ausbildung oder ein Studium in einem Beruf in Uniform interessiert, kann sich am Donnerstag, von 14.30 bis 17.30 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Ludwigshafen einen ersten Überblick über den Berufseinstieg verschaffen. Vertreter der Polizei Rheinland-Pfalz, Bundespolizei und Bundeswehr sind mit Infoständen vor Ort und...

Lokales

Bewerberseminar für Jugendliche im Berufsinformationszentrum
Fit für die Bewerbung

Agentur für Arbeit. Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in der Augustastraße 6 in Kaiserslautern findet am Donnerstag, 30. Januar, von 14.30 bis 18 Uhr ein Bewerberseminar für Jugendliche unter dem Motto „Fit für die Bewerbung“ statt. Im Mittelpunkt steht die Vorbereitung auf das Auswahltestverfahren und das Vorstellungsgespräch, die letzte Hürde, die im Bewerbungsverfahren zu nehmen ist. Wer zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, hat mit der schriftlichen Bewerbung...

Ratgeber

Agentur für Arbeit, Jobcenter und Familienkasse in der Südpfalz
Geänderte Öffnungszeiten über Feiertage und Jahreswechsel

Südpfalz. Die Agentur für Arbeit Landau mit ihren Geschäftsstellen in Bad Dürkheim, Germersheim, Kandel und Neustadt, die Familienkasse Landau sowie die Jobcenter Landau – Südliche Weinstraße mit Sitz in Landau und Geschäftsstelle in Bad Bergzabern, Jobcenter Germersheim mit Geschäftsstelle in Kandel und Jobcenter Deutsche Weinstraße mit Sitz in Neustadt und Geschäftsstelle in Grünstadt sind am 24. und 31. Dezember ganztätig geschlossen. Am Freitag, 27. Dezember, und Montag, 30. Dezember,...

Ratgeber

Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Frankenthal
Geänderte Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester

Ludwigshafen/Frankenthal. Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Ludwigshafen schließt an den beiden Montagen 23. und 30. Dezember bereits um 12 Uhr. Zugang zur Agentur für Arbeit Ludwigshafen und zum Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen besteht für Kunden nach 12 Uhr nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Dies gilt auch für die jeweiligen Geschäftsstellen in Frankenthal und Speyer. Eine Ausnahme bildet die Agentur für Arbeit Frankenthal, die montags regulär bereits um 11.30...

Wirtschaft & Handel

Der Arbeitsmarktbericht für Frankenthal im November 2019
Arbeitsmarkt stabil

Frankenthal. Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal zeigt sich trotz leicht schwächelnder Konjunktur weiterhin von seiner stabilen Seite. Mit 2.032 Arbeitslosen waren im November 28 Personen weniger gemeldet als im Vormonat, allerdings 261 mehr als vor einem Jahr, was einem Anstieg von 14,7 Prozent entspricht. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 5,4 Prozent. „Aktuell besteht eine Zweiteilung im Bereich der Konjunktur. Die Binnenwirtschaft ist weitestgehend stabil,...

Ratgeber

Keine Nachteile für Antragssteller
Agentur für Arbeit am 13. November geschlossen

Speyer. Die Agentur für Arbeit in Speyer bleibt am Mittwoch, 13. November, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen.  Die telefonische Erreichbarkeit ist von 8 bis 18 Uhr sichergestellt. Arbeitslosmeldungen und Leistungsanträge, die an diesem Tag nicht abgegeben werden können, werden einen Tag später, am 14. November, entgegengenommen. Rechtliche Nachteile entstehen hierdurch nicht.

Ratgeber

Agentur für Arbeit in Ludwigshafen
Agentur für Arbeit am 13. November geschlossen

Frankenthal. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bleibt am Mittwoch, 13. November 2019, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Das gilt auch für die Geschäftsstellen in Frankenthal und Speyer. Die telefonische Erreichbarkeit ist von 8.00 bis 18.00 Uhr sichergestellt. Arbeitslosmeldungen und Leistungsanträge, die an diesem Tag nicht abgegeben werden können, werden einen Tag später, am 14. November, entgegengenommen. Rechtliche Nachteile entstehen hierdurch nicht. ps

Lokales

Arbeitsagentur stellt Berufe vor
Die Welt des Theaters

Region. Am 24. Oktober, 14 bis 16 Uhr, findet eine Informationsveranstaltung besonderer Art statt: In Zusammenarbeit mit dem Pfalztheater Kaiserslautern bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten am Theater kennen zu lernen. Bei einer Führung durch das Theater werden verschiedene Bereiche, wie beispielsweise Theaterbühne, Maskenbildnerei, Kostümbildnerei und Requisite besucht. Fachleute aus diesen Bereichen...

Lokales
Symbolfoto

Berufe am Theater kennenlernen
Vor und hinter den Kulissen

Agentur für Arbeit. Am Donnerstag, 24. Oktober, findet von 14 bis 16 Uhr eine Informationsveranstaltung besonderer Art statt: In Zusammenarbeit mit dem Pfalztheater Kaiserslautern bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten am Theater kennen zu lernen. Bei einer Führung durch das Theater werden verschiedene Bereiche, wie beispielsweise Theaterbühne, Maskenbildnerei, Kostümbildnerei und Requisite besucht....

Wirtschaft & Handel

Informationen zum Arbeitsmarktbericht für den Monat September 2019 für Frankenthal
Arbeitsmarkt bleibt stabil

Frankenthal. Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal bleibt weiterhin stabil. Mit 2.080 Arbeitslosen waren im September 45 Personen weniger gemeldet als im August, allerdings 160 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt leicht um 0,1 Prozentpunkte und liegt nun bei 5,5 Prozent. 579 Personen haben sich in den letzten vier Wochen arbeitslos gemeldet, 28 weniger als im Vormonat. Im gleichen Zeitraum konnten 618 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden,...

Wirtschaft & Handel

Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer
"Vor allem Menschen unter 25 konnten in den Arbeitsmarkt integriert werden"

Speyer. Im September waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer 2.566 Arbeitslose registriert, 134 weniger als im Vormonat, allerdings 115 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ist um 0,2 Prozentpunkte gesunken und liegt nun bei 4,6 Prozent. 638 Personen haben sich in den letzten vier Wochen arbeitslos gemeldet, 116 weniger als im Vormonat. Im gleichen Zeitraum konnten 775 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden, 56 mehr als im August. „Erfreulich ist, dass vor allem...

Wirtschaft & Handel

Arbeitsmarktbericht für den Monat 2019
Arbeitslosigkeit geringfügig gesunken

Frankenthal. Nach dem saisonalen leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit in den vergangenen Monaten aufgrund von Sommerferien und dem Auslaufen von Ausbildungsverhältnissen ist im August im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal die Arbeitslosigkeit wieder geringfügig gesunken. Insgesamt waren 2.125 Arbeitslose registriert, 17 weniger als im Vormonat. Auf die Arbeitslosenquote wirkt sich diese Entwicklung nicht aus, sie liegt weiterhin bei 5,6 Prozent. 607 Personen haben sich in den letzten...

Wirtschaft & Handel
Ein leichter Rückgang der Arbeitslosenzahlen ist zu verzeichnen.  Foto: Böhmer

Der Arbeitsmarkt im August 2019
Leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit

Ludwigshafen. Vom saisonbedingten Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Sommermonaten war der Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen in diesem Jahr nur geringfügig betroffen. Der regionale Arbeitsmarkt hat sich als stabil erwiesen. Während im Juli noch ein Anstieg zu verzeichnen war, bringt der August einen leichten Rückgang: Mit 14.062 Personen waren 37 Arbeitslose weniger registriert als im Vormonat. Auffällig ist allerdings ein Anstieg der Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahr....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.