Alles zum Thema Baden

Beiträge zum Thema Baden

Lokales
Am Samstag startet um 11 Uhr das große Finale des Wochenblatt-Kartoffelrezeptwettbewerbs.

Grumbeerglück: Drei Finalteilnehmer stehen fest
Großes Finale am Samstag in Landau

Landau. Am Samstag, 24. November, ist es soweit: Das große Finale unseres Wochenblatt-Kartoffelrezeptwettbewerbs startet um 11 Uhr im Küchencenter von Ehrmann in Landau. Die drei Finalisten kochen ihre drei Rezepte vor Ort nach und eine dreiköpfige Jury bestehend aus Profikoch Rolf Bauer, Götz Valter vom pfälzischen Kabarett-Duo Spitz & Stumpf und Wochenblatt-Chefredakteur Ulrich Arndt verkostet die drei Gerichte und kürt die „Erste Wochenblatt-Reporter Kartoffel-Königin“ oder der „Erste...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Sport

FC Germania Friedrichsfeld - MFC 08 Lindenhof 0:3 (0:0)
Die erste Mannschaft setzte ihren guten Lauf fort

Die erste Mannschaft setzte ihren Lauf weiter fort und kam beim FC Germania Friedrichsfeld zu einem 3:0 Erfolg. In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften weitgehend und das Geschehen spielte sich somit überwiegend im Mittelfeld ab. Etwas Glück hatte unsere Elf als ein Distanzschuss ans Lattenkreuz knallte. Auf der anderen Site parierte der Friedrichsfelder Torhüter einen Schuss von Philipp Noack. Somit ging es torlos in die Pause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit machten...

Sport

Exerlights beim MFC 08 Lindenhof
Ein System mit unendlicher Trainingsvielfalt

Seit 4 Jahren wird im Training der Jugendabteilung FUNino als Trainingsform eingesetzt. FUNino ist in Deutschland mittlerweile als Minifußball bekannt. FUNino wurde von HorstWein erfunden und in Spanien erfolgreich umgesetzt.Gespielt wird FUNino auf einem etwa 32 x 25 Meter großen Feld mit vier Minitoren und zwei 3er-Teams. Tore können nur innerhalb der 6-Meter Torschusszone erzielt werden. Horst Wein hat für diese Organisationsform über 30 Spielvarianten entwickelt.Ziel des FUNino ist die...

Sport

MFC 08 Lindenhof - Spvgg Ketsch 2 6:2 (2:0)
Hochverdienter 6:2 Sieg gegen Spvgg Ketsch

Die erste Mannschaft stellte erneut die momentan gute Form unter Beweis und kam gegen die Spvgg Ketsch 2 zu einem hochverdienten 6:2 Sieg. Die Mannschaft begann sehr druckvoll und kam schon in der Anfangsphase zu einigen guten Aktionen. Die erste grosse Chance hatte Philipp Noack, der nach einem schönen Pass von Marco Lintz aber am Ketscher Torhüter scheiterte. Besser machte es wenig später Oliver Schlick. Mit einem dynamischen Antritt setzte er sich zunächst energisch durch, spielte den...

Sport

MFC 08 Lindenhof 2 - SG Oftersheim 0:1 (0:1)
Eine knappe 0:1 Niederlage

Die Gäste aus Oftersheim hatten zwar von Anfang an deutlich mehr Ballbesitz, richtig brenzlig wurde es allerdings erstmals auf der anderen Seite. Diderot Toulape de Toulape konnte sich schön durchsetzen und wurde dann im Trikot ganz klar am Trikot festgehalten, wodurch er nicht zum Abschluss kam. Eigentlich rechnete jeder mit einem Elfmeter und der roten Karte für den Abwehrspieler, aber völlig unverständlicherweise blieb die Pfeife des schwachen Schiedsrichters stumm und die Mannschaft war um...

Lokales
Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die leckersten Rezepte von Wochenblatt-Reportern. Einsendeschluss ist am 15. November.

„Wochenblatt“ sucht Kartoffelrezepte – Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn
"Ode an Sieglinde"

Wochenblatt-Aktion. "Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen, Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine Fragen, Ohhh Sieglinde, du... du machst mich heiß, Für Dich verschmäh ich alles, - Nudeln, Knödel, Reis", so heißt eine Strophe der "Ode an Sieglinde", die Teil des 19. Spitz & Stumpf Kabarett-Programms „Kappeleien“ war. Kartoffelsalat, Grumbeersupp, Ofenkartoffeln, Gefillde Knepp und vieles mehr: Auch die Liebe zur Kartoffel geht durch den Magen. Das "Wochenblatt" ruft daher im...

Lokales
Laden Sie in einem Beitrag Ihr Lieblings-Kartoffelrezept hoch.

Erster Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter
"Grumbeer-Glück" - Kulinarik rund um die Kartoffel

Wochenblatt-Aktion. Grumbeere, Erdapfel, Kartoffel: Die "tolle Knolle" hat uns in den Wochenblättern, Stadtanzeigern, im Trifels Kurier und natürlich auch hier im Mitmach-Portal www.wochenblatt.reporter.de im Rahmen der Aktion „Die Bundesrepublik ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) das ganze Jahr über begleitet. Wir haben von unserer Redakteurin Sibylle Schwertner Interessantes über die Geschichte der Kartoffel erfahren,  Wochenblatt-Reporterin Brigitte...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die schönsten Herbstfotos. Einsendeschluss ist am Donnerstag, 25. Oktober.

Fotowettbewerb: Wochenblatt verlost Karten für die Eulen Ludwigshafen
So schön strahlt der "Goldene Oktober"

Wochenblatt-Aktion. Das Laub färbt sich bunt, die Tage werden kürzer und der ein oder andere Morgen beginnt mit frostigen Temperaturen. Aber gerade in diesem Jahr werden wir mit vielen sonnigen Herbsttagen belohnt und der Monat trägt den Namen "Goldener Oktober" nicht umsonst. Zeigt uns auf dem Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de wie schön, wie bunt, wie sonnig oder wie frostig der Herbst vor Eurer Haustür ist und nehmt an unserem Fotowettbewerb teil. Unter allen Teilnehmern werden 2x2...

Lokales
158 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 für Pfalz und Baden
Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter-Kalender 2019

Mitmach-Portal. Über 1200 Fotomotive aus Pfalz und Baden sind bis zum vergangenen Donnerstag für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 auf www.wochenblatt-reporter.de eingegangen. Nach einer Vorauswahl ist es jetzt an der Zeit abzustimmen: Bis einschließlich Sonntag, 7. Oktober kann man hier für jeden Monat eine Stimme für das persönliche Lieblingsmotiv abgeben.  In der Bilderübersicht befinden sich alle Fotos nach Monaten sortiert und in der Bildunterschrift entsprechend nummeriert. Für...

Lokales
Gemeinsam stark: Aktion für Vereine.

Karten für das Spiel der Eulen gegen den SC Magdeburg zu gewinnen
Nur gemeinsam stark – aktive Vereine gesucht

Wochenblatt-Aktion. Das neue Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de bietet besonders Vereinen die Möglichkeit, sich öffentlichkeitswirksam darzustellen, über ihre Vereinsarbeit und ihr Engagement zu berichten und zu zeigen, wie sie vor Ort das Leben mitgestalten. Gerade Kinder und Jugendliche finden in Sport-, Musik-, Kultur-, oder anderen Vereinen schnell neue Freunde und erwerben jede Menge Mut und Selbstbewusstsein – auch für andere Lebensbereiche. Die Betreuer und Trainer geben dafür...

Lokales
Mitmachen und ab 26. September für die persönlichen Lieblingsmotive voten.

Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 für Pfalz und Baden
Überwältigende Teilnehmerzahl

Mitmach-Portal. Wie man hier nachlesen kann, wurde im Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier dazu aufgerufen, Fotomotive für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 für Pfalz und Baden auf dem neuen Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de hochzuladen. Mit Erfolg. Bis zum Einsendeschluss am vergangenen Donnerstag haben Wochenblatt-Reporter über 1200 Fotos mit verschiedenen Motiven aus der Pfalz und aus Baden auf dem Portal hochgeladen, um am Wettbewerb teilzunehmen. Diese wurden...

Ratgeber
"Blattgold, Bühnen, Blütenzauber - spannende Streifzüge durch die Kulturregion Karlsruhe"

"Blattgold, Bühnen, Blütenzauber - spannende Streifzüge durch die Kulturregion Karlsruhe"
Von Bühl bis Waghäusel, von Rheinzabern bis Bretten die Region erkunden

Buchtipp. Im Badischen Silberburg Verlag ist ein tolles Buch erschienen, für all jene, die die Region rund um die Fächerstadt gerne kulturell erkunden möchten. Mehr als "nur" ein Reiseführer„Blattgold, Bühnen, Blütenzauber“ ist aber auf jeden Fall mehr als „nur“ ein Reiseführer, ein Buch für Touristen und Auswärtige. Es liefert auch für Menschen, die in der Region leben, jede Menge neue Ausflugstipps – und das immer auch mit einem Blick über den Rhein hinüber, in die Pfalz. Historikerin...

Lokales
Am Rand der Feier “200 Jahre Badische Verfassung” trafen sich (v.l.) im Karlsruher Schloss Prof. Robert Mürb, Landesvereinigung Baden in Europa, Prof. Dr. Eckart Köhne, Direktor Badisches Landesmuseum, Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg, Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und SKH Bernhard Prinz von Baden
2 Bilder

Festakt im Karlsruher Schloss / Flaggenverordnung des Landes wird überarbeitet
"Mehr Baden ist möglich”

Karlsruhe. Vergangene Woche gab es im Karlsruher Schloss den Festakt zu „200 Jahre Badische Landesverfassung“. Vor 200 Jahren, am 22. August 1818, unterschrieb Großherzog Karl die erste Badische Verfassung. Gleichheit vor dem Gesetz, Freiheit der Person, Glaubens-, Eigentums- und Berufsfreiheit waren ihre Kernpunkte. Prägendes Ereignis in Sachen Verfassung “Wir feiern ein wichtiges Ereignis”, so Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg: “Diese Feierstunde erinnert uns auch...

Lokales
Das Karlsruher Schloss - natürlich mit der Badischen Fahne

"Landesvereinigung Baden in Europa" beklagt Ungerechtigkeiten:
Schwaben kommen besser weg als Badner

Karlsruhe. Nach wie vor werden die Landesteile Baden-Württembergs ungleich behandelt: Dies beklagt die "Landesvereinigung Baden in Europa" auch im Jahr 2018. Der Vorsitzende der Landesvereinigung, Prof. Robert Mürb, erläuterte Untersuchungen vor allem seines Mitarbeiters Friedbert Stichling, der mit Akribie und Beharrungsvermögen unter anderem den Haushalt des Landes Baden-Württemberg sowie Internetauftritte der jeweils zuständigen Ministerien durchforstete. Baden und Württemberg im...

Lokales
Blütenzauber - Huttenheim
16 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2019
Best of Philippsburg und Umgebung

Vor ungefähr zwei Jahren hab ich die Liebe zur Fotografie gefunden. Egal wo und egal wann - die Kamera ist immer dabei. In dieser Sammlung zeige ich euch wie schön meine Region ist. Ich hoffe, ihr könnt die Begeisterung mit mir teilen und stimmt für meine Fotos ab.. - denn Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Lokales
Mitmachen und gewinnen: Gesucht werden die schönsten Motive aus der Pfalz und aus Baden für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2019.

Teilnahme noch bis 20. September möglich
Erste Motive für Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 bereits hochgeladen

Mitmachportal. Der Jahresverlauf bietet in Baden und in der Pfalz ganz verschiedene Fotomotive. Die besten Bilder können Wochenblatt-Reporter noch bis Donnerstag, 20. September, auf dem neuen Mitmachportal hochladen und damit an der Verlosung für den exklusiven Wochenblatt-Reporter Kalender 2019 teilnehmen. Es wurden bereits zahlreiche und sehr vielfältige Fotomotive eingereicht und können hier betrachtet werden. Mitmachen ist ganz einfach: Nach einer kurzen Registrierung auf dem...

Ratgeber
Umgeben von Weinbergen und Wiesen: Kloster Maulbronn
5 Bilder

Ratgeber Reise: Im Namen der Maultasche in der Nähe von Karlsruhe
Maulbronn: Geschichte & Geschichten

Region. Sicher, Klöster gibt's in der Region einige - aber Kloster Maulbronn, nur rund 30 Kilometer durch das Pfinztal von Karlsruhe entfernt, gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen nördlich der Alpen. Von den Zisterziensern schon 1147 in einem abgeschiedenen Waldtal gegründet, ist Maulbronn aber nicht wie die anderen Klöster: Denn die gesamte Klosteranlage ist erstaunlich gut erhalten. Maulbronn entwickelte sich gut zu einem Kloster, so groß und weitläufig wie eine...

Lokales

Gesundheitsauswirkungen auf Mensch und Tier
Warnung vor Blaualgen im Speyerlachsee

Speyer. Der Speyerlachsee ist von so genannten Cyanobakterien befallen, darüber hat das Landesamt für Umwelt (LfU) informiert. Dabei handelt es sich um eine natürlich vorkommende Bakterienart, die das Wasser olivgrün bis türkis/blau verfärbt. Die Einatmung der Schwebeteilchen kann bei empfindlichen Menschen zu Asthma führen. Da die im Speyerlachsee gefundene Blaualgenart toxisch ist, sind Tiere besonders gefährdet. Das Landesamt für Umwelt hat bei der Untersuchung des Speyerlachsees eine...

Blaulicht
Der LGS-Gartenteich wurde für ein nächtliches Bad zweckentfremdet.

Lautstark im Teich gebadet
In der Hitze der Nacht

Landau. In den zuletzt heißen Sommernächten kommen die Leute immer mehr auf verrückte und außergewöhnliche Ideen, um sich abzukühlen. So geschehen in der vergangenen Nacht gegen drei Uhr auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau. Zwei Männer im Alter von 33 und 39 Jahren nahmen ein Bad im dortigen Wasserteich. Dabei unterhielten sie sich lautstark, was zu einer Ruhestörung führte und die Anwohner in ihrer Nachtruhe störte. Beiden Männern wurde ein Platzverweis erteilt und sie müssen mit...

Lokales
Das Badische Landesmuseum - natürlich mit der Badischen Fahne
3 Bilder

Bürger verärgert / Zahlreiche Aufrufe / Petition läuft ---- mit Update
Der „Karlsruher Fahnenstreit“ bewegt

Karlsruhe. Per Anordnung aus Stuttgart darf künftig keine badische Fahne mehr über dem Badischen Landesmuseum wehen, dem früheren badischen Residenzschloss! Eine Vorgabe, die von wenig Fingerspitzengefühl der Handelnden in Stuttgart zeugt – und deren Tragweite „Neig“schmeckte“ in Karlsruhe nicht im Entferntesten erahnen können! In der „Verwaltungsvorschrift des Staatsministeriums Baden-Württemberg zur Beflaggung der Dienstgebäude“ (Az. I / Prot. 0224.1, Erlass vom 23.08.2011) heißt es: „Wenn...

Sport
Team

U14-Junioren beweisen sich beim DFB-Länderpokal
Jugendliche vom KSC dabei

Bad Blankenburg. Vom 7. bis 12. Juni 2018 misst sich die bfv-U14 beim Länderpokal mit den Auswahlen aus ganz Deutschland. Neben dem Turniersieg geht es für die Spieler auch darum, die Sichter des DFB auf sich aufmerksam zu machen. Es ist der erste Länderpokal unter der Leitung des neuen U14-Trainers Markus Schmid: „Im letzten Jahr haben wir den 2. Platz erzielt. Eine Steigerung wäre also nur noch der Turniersieg. Mit einem guten Teamgeist, der notwendigen Disziplin und der vorhanden...

Sport

Finale im Sport-Lines Pokal der Frauen
Karlsruher SC gegen TSV Amicitia Viernheim

Karlsruhe. Wer holt sich den Sport-Lines Pokal? Im Endspiel am Samstag, 16. Juni 2018 treffen um 15 Uhr der Karlsruher SC und der TSV Amicitia Viernheim aufeinander. Es ist die Neuauflage des Finals von 2016. Damals feierten die Frauen des Karlsruher SC beim 9:0 ein Torfestival. Auch zwei Jahre später geht der KSC als Favorit in das Endspiel. Beide Mannschaften spielten in dieser Saison in der Oberliga, doch es liegen ganze 32 Punkte zwischen dem Tabellenvierten und dem TSV Amicitia...