Alles zum Thema Baden

Beiträge zum Thema Baden

Ratgeber
Das Schwimmen ist fließenden Gewässern ist nicht ungefährlich. Dessen sollte man sich beim Schwimmen im Rhein bewusst sein.

Baden in fließenden Gewässern ist nicht ungefährlich
Das gilt es beim Schwimmen im Rhein zu beachten

Region. Was macht das Baden in Flüssen eigentlich so gefährlich? In erster Linie sind das unberechenbare Strömungsverhältnisse. Auch ein scheinbar friedlicher Fluss hat in der Regel eine hohe Strömungsgeschwindigkeit. Und gegen die kommt auch ein geübter Schwimmer nicht an. Diese Strömungsgeschwindigkeit ist im Bereich von Brücken und anderen Wasserbauwerken noch einmal verstärkt. An Brückenpfeilern wie auch an Wehranlagen sowie Hafenein- und -ausfahrten entstehen gefährliche Wirbel, Strudel...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Nachrichten werden über die unterschiedlichsten Medien gelesen. Deshalb haben wir neben unseren gedruckten Ausgaben auch das Portal www.wochenblatt-reporter.de, das sich in der Ansicht jedem Endgerät anpasst, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten.
3 Bilder

Lokale Inhalte und lokale Werbung: seit 1972 das Erfolgskonzept der SÜWE
Lokale Nachrichten in der Pfalz und Nordbaden: Wochenblätter, Trifels Kurier, Stadtanzeiger und Amtsblätter

Ludwigshafen. Die SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co.KG ist seit 1972 Herausgeberin von Anzeigenblättern, Amtsblättern und Stadtmagazinen. Die gedruckten Titel „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ erscheinen zur Wochenmitte in der Pfalz und Nordbaden. Die 27 lokalen Ausgaben erreichen eine wöchentliche Printauflage von knapp 1,1 Millionen Exemplaren. Wir ticken digital Seit 2018 ist das Mitmachportal der SÜWE, www.wochenblatt-reporter.de, online und...

Blaulicht

Neun Kilometer Stau auf der Autobahn
Auffahrunfall auf der A5 bei Karlsdorf

Karlsdorf-Neuthard. Leicht verletzt wurde der 30-jährige Fahrer eines Klein-Lkw bei einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen auf der A5. Ein Sattelzug musste kurz nach 7 Uhr auf Höhe Karlsdorf abbremsen. Der hinterher fahrende 30-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr trotz Ausweichversuch auf. Er zog sich leichtere Verletzungen zu und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Sein Klein-Lkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 18.000 Euro geschätzt. Es bildete sich ein...

Lokales
Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

Ausgehen & Genießen
Mehr als 5000 Bläser von 250 Posaunenchören sind zum Badischen Landesposaunentag eingeladen.

29. Badischer Landesposaunentag in Bruchsal
Töne der Hoffnung hören

Bruchsal. Mehr als 5.000 Bläser von 250 Posaunenchören aus ganz Baden sind vom 5. bis 7. Juli in Bruchsal zum 29. Badischen Landesposaunentag eingeladen. Unter dem Motto des bekannten Kanons „Lasst uns miteinander …“ präsentieren die Blechbläserensembles bei der größten kirchenmusikalischen Veranstaltung des Jahres in der Evangelischen Landeskirche in Baden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Die Bruchsaler Innenstadt und das fürstbischöfliche Barockschloss bilden die malerische...

Ratgeber
Damit das Baden Spaß macht, hat das DRK ein paar Ratschläge.

Das Deutsche Rote Kreuz gibt Tipps für das heiße Pfingstwochenende
Seen, Weiher und Flüsse bringen Gefahren mit sich

Ratgeber. Das Pfingstwochenende wird heiß! Gute Gelegenheit, baden zu gehen. Doch Vorsicht! Wegen des kalten Vormonats ist auch das Wasser noch kalt. „Seen, Weiher und Flüsse bergen die Gefahr einer Unterkühlung. Im kalten Wasser ermüdet die Muskulatur schneller. Badende sollten sich nicht überschätzen, sondern rechtzeitig das Wasser verlassen“, sagt Andreas Paatz, Bundesleiter Wasserwacht beim Deutschen Roten Kreuz, und gibt weitere Tipps für den sicheren Badespaß. Unter Aufsicht...

Lokales

Sperrung des Baggersees Büchenau aufgehoben
Keine Gesundheitsgefährdung, kein Badeverbot mehr

Bruchsal. Entwarnung für alle Fans des Büchenauer Baggersees "Alte Allmend". Die vorläufigen Ergebnisse der entnommenen Wasserproben liegen jetzt vor. Auf Grundlage der ersten Laborauswertung teilt die Stadt Bruchsal mit, dass eine Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen werden kann. Damit wird das präventiv verhängte Badeverbot ab sofort aufgehoben. Der Baggersee in Büchenau war am vergangenen Samstagabend für Badegäste und Angler/innen gesperrt worden, nachdem besorgte Anwohner gemeldet...

Lokales

Zeichnen lernen
Punkt, Komma, Strich...

Wer zeichnen kann, ist sein ganzes Leben lang im Vorteil. Nicht alles kann man aufschreiben oder erklären, manches muss man einfach aufzeichnen. Die Technik dafür zu erlernen ist gar nicht so schwer. Die Grundlagen zeigt die Comiczeichnerin und Illustratorin Natalie Ostermaier und hilft mit viel Freude und Spaß am Tun beim Entdecken der Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Euch!🙂

Ratgeber
Baden, Plantschen, Paddeln - in den meisten Badeseen in Baden-Württemberg wegen der guten Wasserqualität kein Problem.

Neue Badegewässerkarte 2019 des Landes Baden-Württemberg
Die meisten Seen sind einwandfrei

Badeseen. Beste Aussichten fürs Wochenende: Die Regenwolken werden sich verziehen, und der Sommer klopft an mit Sonnenschein und Temperaturen von weit mehr als 20 Grad – Zeit für einen Ausflug an einen der vielen herrlichen Badeseen im Land. Pünktlich zum Start der Badesaison hat das Ministerium für Soziales und Integration die aktuelle Badegewässerkarte vorgestellt. Und die über 300 Badestellen im Land bieten fast ausnahmslos eine gute bis sehr gute Wasserqualität. Das teilte jetzt...

Wirtschaft & Handel
Beim traditionellen Gruppenbild in der Küche der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin präsentieren Gregor Mayntz (4. von links / Rheinische Post und Vorsitzender der Bundespressekonferenz) zusammen mit Journalisten und den Gastgebern aus Baden-Württemberg den Spargel vom Markt Bruchsal.
3 Bilder

Badischer Spargel für Berliner Hauptstadt-Journalisten
Kontaktpflege bei königlichem Gemüse

Bruchsal. Zum 35. Mal fand in der vergangenen Woche in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin das traditionelle Badische Spargelessen für die Berliner Hauptstadtpresse statt.170 Journalisten folgten der Einladung des Landes Baden-Württemberg zu einem Austausch unter Kollegen und der Kontaktpflege. Die vom ehemaligen CDU-Bundestagsabgeordneten Klaus Bühler initiierte Veranstaltung wird seit vielen Jahren von dessen Nachfolger Olav Gutting gepflegt und fortgeführt. Die OGA...

Ausgehen & Genießen
In Bruchsal feiert man die Spargelsaison
2 Bilder

Spargel- und Weinerlebnis am 18. und 19. Mai
Bruchsal feiert den Spargel und die Produkte der Region

Bruchsal. Spargel, Erdbeeren, Wein – das sind die Kernkompetenzen der Region rund um Bruchsal uns das sind auch die Hauptthemen des Bruchsaler Spargelerlebnis am Wochenende des 18. und 19. Mai. Zum siebten Mal findet diese Veranstaltung nun schon auf dem Otto-Oppenheimer-Platz statt und bietet neben den kulinarischen Genüssen auch ein rundes Eventprogramm für die ganze Familie. Livemusik, Showtanz, eine Miniatureisenbahn auf dem Marktplatz und jede Menge Informationen rund um das Thema...

Blaulicht

Nach dem erneuten Unfall auf der A5
Überwachung der Rettungsgasse zeigte zahlreiche Verstöße

Kronau/Bruchsal. Nach einem Auffahrunfall zweier Lastwagen mit einem Schwerverletzten am Dienstagvormittag auf der A5 zwischen Bruchsal und Kronau mit einem bis zu 20 Kilometer langen Stau haben Beamte der Karlsruher Verkehrspolizei die Einhaltung der Rettungsgasse überwacht. Die Verkehrsgruppe "Video- und Messdienst" stellte mit einem zivilen Videofahrzeug bei zwei Überwachungsfahrten zwischen 11.35 Uhr und 13.10 Uhr zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Nord und Kronau wieder...

Blaulicht

In Schlangenlinien auf der B35 unterwegs
Betrunken von der Polizei angehalten

Bruchsal. Einer Polizeibeamtin, die sich am Mittwochmorgen gerade auf dem Weg zum Dienst befand, fiel auf der B35 ein Suzuki Carry auf, dessen Fahrer offensichtlich in Schlangenlinien unterwegs war. Während der Hinterherfahrt über Spöck und Büchenau verständigte die Polizistin ihre Kollegen, die den 64-jährigen Fahrer schließlich gegen 7 Uhr in Untergrombach anhielten. Weil der Suzuki-Fahrer über 1,6 Promille Atemalkohol aufwies, musste er die Beamten zur Blutprobe begleiten. Eine Anzeige...

Blaulicht

Bruchsaler Feuerwehr und Polizei im Einsatz
Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad

Bruchsal. Am Donnerstag, gegen 14.10 Uhr kam es im Bereich der Brettener Straße in Bruchsal zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 42-jährigen Pkw-Fahrerin und einem 29-jährigen Motorradfahrer. Hierbei zog sich der Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Zudem entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. Die Pkw-Fahrerin wollte die Brettener Straße queren, um in die Heidolfstraße einzufahren. Zeitgleich war der Motorradfahrer auf der Brettener Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs....

Sport

Damen und Juniorinnen kicken am 30 Mai
Badisches Pokalfinale in Mingolsheim

Bad Schönborn. Erstmals werden die Endspiele im Sport-Lines Pokal gemeinsam ausgetragen. Der Finaltag der Frauen und Juniorinnen findet am Donnerstag, 30. Mai, beim TuS Mingolsheim statt. Die Finalisten im Sport-Lines Pokal der Frauen stehen seit Ostermontag fest: Der Karlsruher SC besiegte im Halbfinale den SSV Waghäusel mit 3:1, der 1. FC Mühlhausen setzte sich mit dem gleichen Ergebnis nach Verlängerung gegen den FV Niefern durch. Somit heißt es Oberliga gegen Landesliga im Endspiel, das...

Lokales
Aus Wochenblättern lassen sich leicht kleine Osternester basteln. Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage!

Basteltipp: Wochenblatt wird zum Osternest
Nachhaltig und kinderleicht umgesetzt

Nachhaltigkeit. Ostern steht vor der Tür, der Wetterbericht verkündet Sonne pur und am langen Wochenende gibt es in der Pfalz und in Baden jede Menge zu erleben. Alles rund ums Thema Ostern, Infos zu Osterbräuchen, Veranstaltungstipps, Öffnungszeiten und vieles mehr kann man auf der Ostern-Themenseite entdecken. Viel Spaß beim Stöbern.  Anleitung: Wochenblatt in Osternest verwandelnSind Sie noch auf der Suche nach der perfekten Verpackung für kleine Ostergeschenke? Wir haben eine schnelle...

Ausgehen & Genießen
Beim "Higgen" geht es "Spitz auf Spitz" oder "Arsch gegen Arsch" - so will es die Tradition. Wer mogelt, wird "bestraft".

Heidelsheim feiert am Ostersonntag 60 Jahre Higgo-Markt
„Spitz auf Spitz und Arsch gegen Arsch“

Bruchsal. Nach altem Brauch wird am Ostersonntag, 21. April, ab 15 Uhr auf dem Heidelsheimer Marktplatz vom Stammtisch „Spinnclub “ wieder zum „Higgo-Markt“ eingeladen. Aufzeichnungen besagen, dass bereits vor mehr als 175 Jahren das „Ostereier-Higgen“ auf dem Marktplatz der freien Reichsstadt Heidelsheim durchgeführt wurde. Nach dem Gottesdienst trafen sich damals Kinder und Jugendliche am Ostersonntag auf dem Marktplatz, um mit Geschick, gelegentlich auch unter Anwendung von Tricks, die...

Blaulicht

Logistikfirma in Bruchsal wurde evakuiert
Austritt von Salzsäure

Bruchsal. In einem in der Vichystraße gelegenen Logistikunternehmen kam es am Dienstag gegen 18 Uhr zum Austritt von Salzsäure. Das Firmengelände wurde vorsorglich evakuiert. Davon waren rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betroffen. Eine 47 Jahre alte Arbeiterin wurde durch die entstandenen Dämpfe leicht verletzt und konnte nach Behandlung durch den Rettungsdienst nach Hause entlassen werden. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Nach ersten Ermittlungen des Polizeireviers...

Ausgehen & Genießen
Spargel

Veranstaltungsreihe "Gläserne Produktion" zu Gast in Wiesental
Besuch auf dem Spargelhof

Waghäusel. Die Landesaktion „Gläserne Produktion“ startet am Sonntag, 28. April, mit der Veranstaltungsreihe „Den Landkreis genießen“ auf dem Spargel- und Beerenhof Jörg Schreiber in Waghäusel-Wiesental. Die diesjährige Veranstaltungsreihe nimmt das Thema nachhaltige Landwirtschaft in den Fokus und welche Herausforderungen auf die Landwirtinnen und Landwirte sowie Verbraucherinnen und Verbraucher zukommen. Auch Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Oberbürgermeister Heiler nutzen die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die lokale Jobbörse von der Region, für die Region

Wochenblatt goes digital: Passendes Personal und lokale Jobangebote einfach online finden
Neues Stellenportal gestartet

Personalsuche/Arbeitsmarkt. Seit 3. April ist das digitale Stellenportal auf wochenblatt-reporter.de online. Jede Stellenanzeige wird digital für einen Zeitraum von 30 Tagen auf das Portal verlängert und ist ab sofort unter folgendem Link zu erreichen: https://jobs.wochenblatt-reporter.de. Das WOCHENBLATT bietet somit ab sofort auch digital eine lokal relevante Jobbörse. So findet zusammen, was zusammen gehört: Arbeitgeber aus der Region können mit der Erfolgskombination aus Lokalausgabe und...

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen - mit aktuellen Updates
Traktorfahrer fährt in Büchenau ein Kind an und flüchtet

Bruchsal. Ein acht-jähriger Junge ist am Montagnachmittag vom Fahrer eines blauen Traktors übersehen und angefahren worden. Das Kind wollte gegen 16 Uhr die Straße Au in den Buchen im Stadtteil Büchenau vor einem haltenden Linienbus überqueren und achtete nicht auf den von rechts kommenden Verkehr. Dabei erwischte ihn das Traktorgespann am Fuß. Der Fahrer , ein älterer Mann, der mit einer blauen Latzhose bekleidet war, entschuldigte sich zwar noch bei dem verletzten Jungen, fuhr dann aber...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen und forscht nach der Brandursache
Brand in Bruchsaler Anschlussunterbringung

Bruchsal. Am Samstagnachmittag kam es in einem Kellerraum einer Anschlussunterbringung Asylsuchender in der Schwetzinger Straße zu einem Brand, bei dem mehrere Bewohner über die Drehleiter der Feuerwehr gerettet wurden. Der Rauch in dem zweigeschossigen Mehrfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss wurde gegen 15.15 Uhr gemeldet. Nach bisherigen Feststellungen des Polizeireviers Bruchsal dürfte der Brand in einem Garagenraum ausgebrochen sein. Das Feuer griff auf die dort gelagerten...

Blaulicht

Mit 1,2 Promille und unangepasster Geschwindigkeit
Betrunkener überfährt Kreisverkehr und flüchtet

Kronau. Einen Sachschaden von insgesamt mehreren tausend Euro verursachte am frühen Sonntagmorgen ein 41-jähriger Autofahrer bei Kronau, als er mutmaßlich aufgrund seiner Alkoholisierung geradeaus über einen Kreisverkehr fuhr. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann kurz vor 7 Uhr die Landesstraße L555 von Waghäusel kommend in Richtung Autobahn A5. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung in Kombination mit nicht angepasster...

Blaulicht

Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer auf der A5
Handy entlarvt Straftäter

Bruchsal. Der 48-jährige Fahrer eines Klein-Lkws fiel am Sonntagvormittag mehreren Verkehrsteilnehmern auf der Autobahn A5 aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Fahndung konnte das Fahrzeug unmittelbar nach der Baustelle bei Bruchsal in Fahrtrichtung Süden ausgemacht werden. Während der anschließenden Nachfahrt pendelte das gesuchte Fahrzeug mehrfach zwischen dem Standstreifen und dem rechten Fahrstreifen. Als die Beamten schließlich aufgeschlossen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.