Elsass

Beiträge zum Thema Elsass

Lokales
Flora Dahlhausen, Jona Edelmann, Dr. Fritz Brechtel und Thomas Hirsch (v.l.n.r.) pflanzten gemeinsam den Mandelbaum in Landau.
4 Bilder

PAMINA-Klimabäume gepflanzt

Unter dem Motto „PAMINA fürs Klima“ ließ der EVTZ Eurodistrikt PAMINA in der ersten Oktoberwoche in Landau, Forst (Baden), Herrlisheim und Val-de-Moder jeweils einen Mandelbaum pflanzen. Zwischen Dezember 2020 und Mai 2021 hatten die vier Gemeinden durch das Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der PAMINA-Klima-Challenge den Titel der PAMINA-Klima-Kommunen, bzw. Val-de-Moder einen Sonderpreis der Jury, gewonnen. Zur besten Pflanzzeit im Herbst wurden die vier Bäume nun an...

Lokales
Gespräch

Diskutieren mit Menschen aus dem Nachbarland
„Der Oberrhein spricht“

Landkreis Germersheim. „Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist auf vielen Ebenen eine Stärke der Trinationale Metropolregion Oberrhein. Sechs Millionen Menschen aus der Nordwestschweiz, Baden, der Südpfalz und dem Elsass leben hier in einem gemeinsamen Kultur-, Lebens- und Wirtschaftsraum. Bisher selbstverständliche grenzüberschreitenden Begegnungen hat die Coronapandemie erschwert oder sogar zunichte gemacht“, sagt Landrat Dr. Fritz Brechtel und wirbt für das Projekt „Der Oberrhein...

Ausgehen & Genießen
Mit den Biosphären-Guides unterwegs im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen

Mit den Biosphären-Guides im Pfälzerwald
Exkursionen

Pfälzerwald. Die Biosphären-Guides Ursula und Johannes Schauer von der Kräuterschule Wildwiese laden am Samstag, 25. September, von 15 bis 18 Uhr, im elsässischen Lembach zu einer geführten Streuobstwiesenwanderung ein. Unter dem Titel „Mit einer Streuobstwiese zum Millionär“ erfahren Teilnehmende über den Artenreichtum und die Nutzbarkeit von Streuobstwiesen im Frühjahr. Der Treffpunkt ist die Kräuterschule Wildwiese, 3 Rue de la Montagne, 67510 Wingen bei Lembach. Wer sich für zukunftsfähigen...

Lokales
Women in red

Wanderausstellung durch die Südpfalz und das Elsass
LandLust - la vie rurale

Bad Bergzabern. 11 Künstlerinnen und Künstler laden ein zu einem kleinen Rundreise durch eine der schönsten Regionen Europas. Im ländlichen Raum der Südpfalz und des Elsass präsentieren die Kreativen an 14 idyllischen, historischen sowie modern sanierten Orten ihre Arbeiten von zum Thema „LandLust“. Ein Thema, das sich durch die Kunstgeschichte zieht und gerade wieder aktuell wurde. Mit unterschiedlichen Stilmitteln werden die vielfältigen Facetten des Lebens außerhalb der großen Städte...

Lokales
2 Bilder

Gesundheitsversorgung im PAMINA Gebiet soll verbessert werden
Ergebnisse der Bürgerumfrage

Das vom Eurodistrikt PAMINA und seinen Partnern initiierte INTERREG-Projekt „Offre de soins PAMINA Gesundheitsversorgung“ zielt auf die Verbesserung des Gesundheitssystems im PAMINA-Gebiet. Das Projekt stellt die Bürger in den Mittelpunkt des Geschehens und als Hauptzielgruppe für die von der Partnerschaft gesetzten Ziele. Die Gesundheitskrise, die mit der COVID-19-Pandemie zusammenhängt, hat gezeigt, dass es notwendig ist, grenzüberschreitende Antworten auf die Gesundheitsprobleme des Gebiets...

Lokales

Spagat zwischen Deutschland und Frankreich
Als Student der DHBW Karlsruhe in zwei Ländern zuhause

Stephane Fouda ist 24 Jahre alt und studiert BWL - Deutsch-Französisches Management an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe. Seine Eltern stammen aus Kamerun und lernten sich in Hamburg kennen, dort wurde Stephane auch geboren. Der Umzug nach Karlsruhe erfolgte, als sein Vater eine Arbeit als Ingenieur beim Forschungszentrum (heute KIT) bekam. Stephane besuchte den Kindergarten und zwei Jahre Grundschule in Stutensee, dann zog die Familie hinüber ins Elsass nach Seltz, wo sie heute...

Ausgehen & Genießen
Mariah Appavoo gastiert in Roeschwoog im Elsass
2 Bilder

Live-Konzert im Elsass am 28. August
Mariah Appavoo und Band in Rœschwoog

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert des Veranstalters Multi-Culturelle von "Mariah Appavoo" auf dem Rathausvorplatz in Rœschwoog:  Rœschwoog. Eine vielseitige Mischung aus Soul, Reggae, Salsa und Pop gibt es am Samstag, 28. August, ab 18 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus in Rœschwoog mit der Sängerin Mariah Appavoo und ihrer Band. Mariah Appavoo wurde durch ihre mauritische Herkunft schon in jungen Jahren von Bollywood-Filmen inspiriert und entwickelte dadurch früh eine Leidenschaft für das...

Lokales

"Tag des offenen Denkmals" am 12. September
Region gewährt seltene Einblicke in die Vergangenheit

Region. Unter dem Motto „Sein & Schein in der Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ findet in diesem Jahr, am Sonntag, 12. September, der "Tag des offenen Denkmals" statt. Auch in Karlsruhe und der Kulturregion werden wieder viele Akteure aus der Denkmalpflege ihre Schmuckstücke präsentieren oder Einblicke in verborgene Gemäuer gewähren. Erstmals gibt's auch Führungen in französischer Sprache: Ermöglicht wird dies im Rahmen des Förderprogrammes "Nouveaux Horizons" der "Baden-Württemberg...

Lokales
Die neue Infotafel

Das Tor zum Pamina-Rheinpark
Neue Infotafel für Leimersheim

Leimersheim. Leimersheim, das Tor zum Pamina-Rheinpark, erhält begleitend zum grenzüberschreitenden Radweg Pamina-Rheinpark-Nord, eine neue Informationstafel. Ab sofort sind aktuelle Informationen rund um Leimersheim in deutscher und französischer Sprache. über QR-Codes abrufbar. Unsere Gäste werden informiert über Kultur, Geschichte, Unterkünften, Gastronomie, Direktvermarkter sowie Veranstaltungen. Die vom Südpfalz Tourismusverein Verbandsgemeinde Rülzheim e.V. erstellte Infotafel wurde in...

Ratgeber
Elsass-Express in der Südpfalz auf dem Weg nach Wissembourg

Saisonzüge ins Elsass und ins Wieslautertal
Kleiner Fahrplanwechsel

Pfalz. Mit dem sogenannten kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, 13. Juni, gehen endlich die beliebten Saisonzüge im südlichen Rheinland-Pfalz an den Start. Die umsteigefreien Züge von Neustadt und Karlsruhe ins Dahner Felsenland, von Koblenz und Mainz nach Wissembourg sowie die Direktverbindungen von Neustadt und Wörth nach Strasbourg mussten wegen der Corona-Situation pausieren. Auch der Rheintal-Express von Karlsruhe nach Koblenz und zurück mit Fahrt durch das Alsenztal mit Halten in Bad...

Ausgehen & Genießen

Finàl vùm Sìngwettbewarb d’Stìmme: E Konzart, wie éich mìtrisse wùrd!

Àm Friddi, de 14. Mai orgànisìere s Elsassische Sprochàmt (Office pour la Langue et les Cultures d’Alsace et de Moselle), France Bleu Elsass ùn France 3 Grand Est s große Finàl vùm Sìngwettbewarb d’Stìmme ìn de Tànzmàtte ìn Schlettstàdt ùn ìme gànz originàle Formàt. Waje de Coronakris wùrd s Konzart ohne Püblikùm ìm Sààl stàttfìnde, wùrd àwwer ùffem YouTube-Sander vùn France 3 Grand Est „live“ ìwwertroeje. De 4. Sìngwettbewarb d’Stìmme, wie ìm Novamber 2019 àngfànge het, het àls noch àls Zìel,...

Lokales
4 Bilder

Finale der PAMINA-Klima-Challenge

Vom 1. Dezember 2020 bis 9. Mai 2021 läuft die PAMINA-Klima-Challenge und zwei Wochen vor ihrem Ende biegt diese nun auf ihre Zielgerade ein. Bisher reichten bereits über 1.200 Teilnehmende zahlreiche Aktionen ein: Im Mittleren Oberrhein liegt Forst aktuell deutlich vor Muggensturm, Durmersheim und Karlsruhe in Führung. Im Nordelsass hingegen liegen die Plätze eins und zwei nur wenig auseinander; mit Stand 27. April führt Herrlisheim leicht vor Oberhoffen-sur-Moder, vor Val-de-Moder und...

Ausgehen & Genießen
Festungssommer Oberrhein 2021
6 Bilder

Festungssommer Oberrhein 2021 in Germersheim eröffnet
Militärisches Kulturerbe - touristisch attraktiv

Germersheim. Von der Steinzeit über die Römer bis in den Kalten Krieg: Festungen und Verteidigungslinien sind Zeichen kriegerischer Auseinandersetzungen, sollten in ihrem historischen Kontext eher trennen als vereinen. In einem neuen Projekt deutsch-französischer Partnerschaft sollen sie nun aber zum Symbol der Einheit, der Freundschaft und des Friedens werden. Am Donnerstag fiel in Germersheim der Startschuss für den „Festungssommer Oberrhein“ als Teil der Veranstaltungsreihe „Europäischen...

Lokales
deutsch-französisches Ferienprojekt für Jugendliche

Projekt für deutsche und französische Jugendliche
Mit dem JuZ Germersheim den Schmetterlingseffekt erforschen

Germersheim. Internationale Ferienprogramme trotz Corona? Das kann funktionieren: Der Verein zur Förderung der grenzüberschreitenden Begegnungen aus Niederbronn-les-Bains in Frankreich und das JuZ Hufeisen in Germersheim haben ein aufregendes und abwechslungsreiches Angebot für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahre vorbereitet.  Von Montag, 26. bis Freitag, 30. Juli soll eine deutsch- französische Begegnung unter Jugendlichen im französischen Niederbronn-les Bains (Elsass) stattfinde....

Wirtschaft & Handel
Place adidas (Roppenheim The Style Outlets)
2 Bilder

Shopping im Elsass - Markenoutlet Roppenheim
Durchwachsene Bilanz 2020 von Roppenheim The Style Outlets: sehr gute Shopauslastung trotz Umsatzrückgang

Der pandemiebedingt reduzierte deutsch-französische Grenzverkehr sowie die beiden Schließungen im Frühjahr und Herbst haben 2020 das Geschäft in Roppenheim The Style Outlets beeinträchtigt: Das elsässische Markendorf verzeichnete für das Gesamtjahr einen Rückgang der Besucherzahlen um 33% und des Umsatzes um 30%. Die Auslastung an Markenboutiquen war dank neu eröffneter Shops zum Jahresende 2020 sogar höher als vor der Pandemie. Obwohl das Outletcenter aktuell für den Verkauf geöffnet ist,...

Ausgehen & Genießen
Brigitte Crenner / Cynthia Colombo / Delphine Untereiner

4. Sìngwettbewarb d’Stìmme
Dréi Finàliste sìnn noch ìm Ranne

S Elsassische Sprochàmt (Office pour la Langue et les Cultures d’Alsace et de Moselle), France Bleu Elsass ùn France 3 Grand Est hàn gràd d’Namme vùn de dréi Finàlischte vùm Wettbewarb d’Stìmme 2021 bekànnt gemàcht. Màssewis het s Püblikùm mìtgemàcht, fer d’néie tàlantìerte Sanger ùff Elsassisch ze wähle! Ands 2019 het de 4. Wettbewarb d’Stìmme àngfànge ghett ùn ewwene drissich Kìnschtler hàn sich beworwe. Ìm Janner 2020 het d’Jury zëh Kàndidàte drüss schwàsìert, wie denoh ìhr Lìed ìm Stüdio...

Ausgehen & Genießen

Festabend "Friehjohr fer unseri Sproch" online
2021 wird das Frìehjohr außergewöhnlich!

2020 hätte das Frìehjohr fer ùnseri Sproch im Rahmen eines Festabends in Brumath (Unterelsass) eingeweiht werden sollen. Wie gewöhnlich hätte diese umfangreiche Veranstaltung im ganzen Elsass und Mosellothringen von März bis Juni stattfinden sollen. Aber wegen der Corona-Krise sind leider alle Festlichkeiten und Veranstaltungen abgesagt und auf März 2021 verschoben worden. Ein Festabend, aber online Aufgrund der heutigen Gesundheitssituation haben sich das Elsässische Sprachamt (OLCA) und die...

Lokales
4 Bilder

PAMINA-Klima-Challenge
Durmersheim vorne, aber wo sind die Teilnehmenden aus der Pfalz?

Vom 1. Dezember 2020 bis 9. Mai 2021 läuft die PAMINA-Klima-Challenge. Nach etwas mehr als der Hälfte der Zeit wurden in Baden und dem Elsass bereits zahlreiche Aktionen umgesetzt. Im Mittleren Oberrhein liegt Durmersheim aktuell vor Muggensturm und Karlsruhe in Führung, während im Nordelsass Herrlisheim vor Val-de-Moder und Soultz-sous-Forêts führt. Eine Lücke klafft hingegen noch im Pfälzer Klassement, denn außer in Winden sind Teilnehmende aus der Südpfalz bisher Mangelware....

Lokales
Straßburg sollte besonders in diesen Tagen kein "Ausflugsziel" sein

Aufruf zum Verzicht auf unnötige Fahrten ins benachbarte Elsass
Verlassen der Wohnung nur aus triftigem Grund

Region. „Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sieht das Verlassen der Wohnung nur aus triftigem Grund vor. Dies gilt auch für Fahrten in das benachbarte Elsass“, so Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder. Sie rufe deshalb die Bevölkerung in den Grenzregionen auf, während des seit dem 16. Dezember 2020 geltenden Lockdowns auf unnötige Fahrten ins Elsass zu verzichten. „Trotz der Möglichkeit das benachbarte Elsass innerhalb von 24 Stunden ohne anschließende...

Ratgeber
Barbara Borgeot-Klein und Rudolf Ehrmantraut sind die Präsidenten der Deutsch-Französischen Gesellschaft Landau

Wechselhafte Geschichte
Elsass heute

Landau. Das Elsass gehört zu Frankreich, die Elsässer sind Europäer, sagen Barbara Borgeot-Klein und Rudolf Ehrmantraut, die Präsidenten der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Landau. Eine Elsässische Mutter mit ihren beiden toten Söhnen zeigt ein Denkmal in Straßburg – der Blick des einen Sohns ist nach Deutschland, der des anderen nach Frankreich gerichtet. Bis heute sprechen viele Menschen im Elsass ihren deutschen Dialekt – fühlen sich aber als Franzosen, sagt Barbara Borgeot-Klein,...

Lokales
3 Bilder

paminafürsklima
Start der PAMINA-Klima-Challenge

Nach der PAMINA-Jugendkonferenz-Klimaschutz am 13. und 14. November 2020, bei der 34 junge Teilnehmende aus dem Eurodistrikt PAMINA ihre Ideen für mehr Klimaschutz zusammengetragen haben, startet am 1. Dezember 2020 die PAMINA-Klima-Challenge. Bis zum Europatag am 9. Mai 2021 sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Baden, Elsass und der Südpfalz dazu aufgerufen, eine oder mehrere der festgelegten Aktionen durchzuführen und somit einen kleinen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die...

Ausgehen & Genießen

Journalisten die Region Karlsruhe / Baden / Pfalz / Elsaß vorgestellt
"Region ist in ihrer Vielfalt kaum zu übertreffen"

Region. Corona hat das Interesse der Deutschen nun auf das Heimatland gelenkt. Eine große Chance für den regionalen Tourismus. Diese wurde genutzt, um 15 deutsche Journalisten auf einer 5-tägigen Pedelec-Tour auf die Reize dieser Region aufmerksam zu machen. Die Deutschen kennen sich in der Ferne, wie zum Beispiel in der Toskana, Spanien, Griechenland, der Karibik, den Malediven usw. oft besser aus, als zu Hause. Bei uns spricht man aber Deutsch, hat kurze Anreisewege (Umweltschutz), tolle...

Ratgeber
Symbolbild Bahn

Bis 31. Juli kann Erstattung von Fahrtkosten beantragt werden
Schülerbeförderung aus dem Elsass

Landkreis Germersheim. Noch bis 31. Juli können Schüler und deren Eltern mit Wohnsitz in Frankreich einen Antrag auf Erstattung verauslagter Fahrtkosten zur Schülerbeförderung stellen. Die Fahrtkosten können rückwirkend für das Schuljahr 2019/2020 über die Homepage des Landkreises Germersheim www.kreis-germersheim.de/befoerderung beantragt werden“, daran erinnert der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christoph Buttweiler. Laut Urteil ist die Beschränkung der Übernahme von...

Lokales
Die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde 1997
3 Bilder

50 Jahre Partnerschaft
Waldhambach in der Pfalz und Waldhambach im Elsass

Von Tim Altschuck Waldhambach. Der Fußball war wieder einmal völkerverständigend. Und was auf einem Fußballturnier im Elsass begann, jährt sich in diesem Jahr zum 50. Mal: Die Partnerschaft zwischen Waldhambach und Waldhambach - einmal in der Pfalz, einmal in Frankreich. Im Sommer 1969 fand im elsässischen Beinheim ein internationales Turnier statt. Aus dem pfälzischen Waldhambach war die Mannschaft des TuS angereist und nahm teil. Wie es der Zufall wollte, stammte der Schiedsrichter eines...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.