Alles zum Thema Alfred-Delp-Schulzentrum

Beiträge zum Thema Alfred-Delp-Schulzentrum

Lokales

Abschlussfeier der 10. Klassen
Ein Feuerwerk der Emotionen

Nicht nur ein Feuerwerk am Silvesterabend steht für einen Start ins neue Jahr, auch die Entlassfeier der 10. Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums am Mittwochabend bringt für die Schulabgänger des Schuljahres 2018/2019 einen Neuanfang mit sich. In festlich gekleideter Abendgarderobe betraten die 121 Schülerinnen und Schüler den roten Teppich und liefen in Anwesenheit von Familie, Freunde, Lehrkräfte und namhafter Ehrengäste, in die geschmückte Sport- und Kulturhalle hinein. Patrick Feil...

Lokales

Tolle Leistungen
Sieg für die Mädchenmannschaft des Alfred-Delp-Schulzentrums

Am 10.07.2019 nahmen die Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 2006 bei Jugend Trainiert für Olympia - Leichtathleik im Carl-Kaufmann-Stadion in Karlsruhe teil und überzeugten gleich in verschiedenen Disziplinen. Begleitet wurde die Mannschaft von den Lehrkräften Lena Wink und Maren Loés. Um 8 Uhr fuhren sie mit der Bahn in Richtung Karlsruhe. Nachdem sie angekommen waren und sich aufgewärmt hatten, starteten die Mädchen mit der ersten Disziplin, dem Ballwurf, und die Jungen mit dem...

Lokales

Swap - don't shop
Wir handeln nachhaltig - Tauschen statt kaufen

Das Thema Nachhaltigkeit ist in Klasse 9 ein Bestandteil des Bildungsplanes. Doch wie kann man dies umsetzen, damit möglichst viele einen Nutzen davon tragen und sich beteiligen können? Die MuM-Gruppe, aus Klasse 9a und 9c, unter der Leitung von Maren Loés, sammelte gemeinsam Ideen und führte eine Umfrage im Alfred-Delp-Schulzentrum durch. Durch die Befragung stellte sich heraus, dass Kleidung den größten Teil des Konsums unserer Schüler und Mitschüler ausmacht. So kam die Idee zustande...

Lokales

Tape Art
"Kunst am Nagel der Zeit"

„Wartest du noch oder tapest du schon?“ - Eine Form der Street Art hat ihren Weg in das Alfred-Delp-Schulzentrum gefunden und wartet buchstäblich darauf, besichtigt zu werden. Als „Kunst am Nagel der Zeit“ könnte man das jüngste Kunstprojekt der Klasse 9d der Realschule des Schulzentrums Ubstadt-Weiher bezeichnen. Zum Thema „Warten“ haben sich die Schülerinnen und Schüler, unter der Leitung ihrer Kunstlehrerin Jessica Scherer, mit einer immer populärer werdenden Form der Street-Art...

Lokales

Imkerhut uvm.
Summ, summ, summ, Bienchen summ herum!

Die Klasse 5c/d erhielt im Biologieunterricht am 4.7.2019 außergewöhnlichen Besuch: die Vorsitzende des Imkervereins Bruchsal e.V., den Imker Hans Singer und seine Bienen. Zuvor hatte sich die Klasse im Unterricht mit dem Thema beschäftigt, trotzdem erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Interessantes und Neues über diese wichtigen Insekten. Der Imker berichtete, über das Leben und die Entwicklung von Honigbienen, seine Aufgaben als Imker, warum Bienenwaben sechseckig sind, warum die Tiere...

Lokales

Exkursion für alle Sinne
Erdbeer- und Spargelzeit auch für die Kinder des Alfred-Delp-Schulzentrums

Sonderkulturen der oberrheinischen Tiefebene sind Teil des Bildungsplanes Geographie. Dieses Thema hat die Klasse 6a mit allen Sinnen bei der Exkursion zum Erdbeer- und Spargelhof Böser in Forst erleben dürfen. Nach einer kurzen Wanderung gab es eine Einführung in den Spargelanbau mit seinen biologischen, wirtschaftlichen und technischen Aspekten. Fragen zu Bewässerungsarten, den Arbeitsmöglichkeiten und dem richtigen Anbau wurden von Herrn Ottmar Böser beantwortet. Danach durften die 30...

Lokales

Schüleraustausch - liebgewordene Tradition
Schüler aus Csolnok zu Gast am Alfred-Delp-Schulzentrum

Weitgereiste Besucher fanden vor wenigen Tagen den Weg nach Ubstadt. Einer liebgewordenen Tradition folgend fand auch in diesem Jahr ein Treffen zwischen den Schülern des Alfred-Delp-Schulzentrums aus Ubstadt und der Partnergemeinde Csolnok statt. Dieses Mal waren es die Ungarn, die die lange Busreise zu den Freunden antraten. Nach einem herzlichen Empfang am Abend des Anreisetages ging es erst einmal in die Gastfamilien, wo Gelegenheit bestand, sich näher kennenzulernen oder aber eine...

Lokales

Bildungsoffensive Informatik
Großzügige Spende als Investition in die Zukunft

Bei der Eröffnung der Berufsbildungsmesse „Markt der Berufe“ am 30. März diesen Jahres übergab Michael Koch, Geschäftsführer der Firma Koch GmbH aus Ubstadt-Weiher, dem Alfred-Delp-Schulzentrum einen Scheck in Höhe von 2500.- Euro. Unser Kooperationspartner unterstützt damit die Fachschaften Informatik und Technik bei der Anschaffung programmierbarer elektronischer Steuersysteme. Mithilfe dieser Steuersysteme ist es Schülerinnen und Schülern möglich sich aktiv mit folgenden Fragen...

Lokales

Verkehrssicherheitstage
Auch nüchtern betrachtet eine runde Sache

Der Grundsatz, dass die Schule für das reale Leben ausbilden soll, wurde am Dienstag, dem 9. April, eindrucksvoll in Form eines Verkehrssicherheitstages für die achten Klassen der Werkreal – und der Realschule des Alfred-Delp-Schulzentrum berücksichtigt. Die Verkehrssicherheitsbeauftragte des Staatlichen Schulamtes Karlsruhe, Giselheid Niekrawietz, und Claudia Deck kamen an unsere Schule, um den Schülerinnen und Schülern einen abwechslungsreichen und informativen Schultag zu bieten....

Lokales

Schüleraustausch zwischen Ubstadt und der Partnerstadt Montbard
Französische Familien im Alltag erleben

Endlich war es wieder soweit! Am 25. März 2019 machten sich Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen des Alfred-Delp Schulzentrums in Ubstadt gemeinsam mit ihren Lehrkräften Marion Göbell und Giovanni Pace mit dem Zug auf den Weg nach Montbard in der Region Burgund Franche-Comté. Gleich am Abend wurden alle von der Bürgermeisterin von Montbard Frau Porte, der Schulleiterin Frau Badin, den Lehrkräften sowie den französischen Familien im Collège Pasteur herzlich begrüßt. Die deutschen...

Wirtschaft & Handel

Markt der Berufe
Aus Bildung wird Zukunft – Ausbildung ist Zukunft

Mit diesen Worten eröffneten Schulleiter Jörg Weber und Bürgermeister Tony Löffler die Ausbildungsmesse „Markt der Berufe“ am Alfred-Delp-Schulzentrum Ubstadt-Weiher. „Realschule – und dann? Welcher Beruf ist der richtige für mich?“ Die Möglichkeiten scheinen unendlich – doch wie soll man sich richtig entscheiden? Vor dieser schwierigen Frage stehen Schulabgänger nach der 9. bzw. 10. Klasse. Im Rahmen der Beruflichen Orientierung wurde deshalb ein besonderer Vormittag durch das...

Lokales

„Der intelligente Sneaker“
Prominente Jury bewertet Startup-Ideen

Rund 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9c und 9d der Realschule im Alfred-Delp-Schulzentrum tüftelten zwei Tage lang an eigenen Projekten und Ideen und lernten dabei, wie man eigene Ideen mit modernen Startup-Methoden zum Leben erwecken kann. Hierzu wurden die Schülerinnen und Schüler in 13 Gruppen eingeteilt, die ihre Projekte vor einer prominent besetzten Jury am Ende der zwei Tage vorstellen durften. Jörg Weber, Schulleiter des Alfred-Delp-Schulzentrums, Tony Löffler, Bürgermeister der...

Lokales

Alfred-Delp-Schulzentrum
Wieder ein gelungener „Tag der offenen Tür“

Am vergangenen Freitag, 22.02.2019, kamen wie in den vergangenen Jahren viele Grundschüler der vierten Klassen mit ihren Eltern zum Tag der offenen Tür des Alfred-Delp-Schulzentrums, um sich über ihren weiteren Bildungsweg zu informieren. Auch in diesem Jahr führten die Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen gekonnt die Eltern mit ihren Kindern durch das Schulgebäude und beantworteten dabei ihre Fragen. In den Klassenräumen der Abteilung Realschule stellten sich die...

Lokales
Badische Landesbühne Bruchsal

Theaterbesuch gegen das Vergessen
Dem „Nie wieder!“ verpflichtet

Am 2. Februar jährte sich der 74. Todestag von Alfred Delp. Um dem Namensgeber unserer Schule und der vielen Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken, besuchten alle 5 Abschlussklassen der Realschule des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt das Theaterstück „Auschwitz meine Liebe“ der Badischen Landesbühne in Bruchsal. Bei den Aufführungen hatten die Jugendlichen die Gelegenheit, sich mit dem Leben von Salomon auseinanderzusetzen, der als jüdischer Junge die Gräueltaten der Nazis an...

Lokales

Mülltrennung an unserer Schule
Alles Müll?!

Um das Thema „Mülltrennung“ wieder verstärkt in das Bewusstsein der Schüler zu rücken, besuchte Frau Sabine Wand von der Agentur für Energie und Umwelt das Alfred-Delp-Schulzentrum. Alle Grundschulklassen und die Unterstufe nahmen daran teil. Zunächst sahen sie einen kurzen Film über die faszinierende Artenvielfalt auf unserer Erde, der deutlich machte, warum diese schützenswert ist. Um diese Schönheit zu erhalten, kann jeder etwas tun! So auch durch das richtige Trennen von Müll im...

Lokales

Lampen selbst gemacht
Angesehenes und bewährtes Projekt in der Neuauflage

Im Januar und Februar dieses Jahres ging das bewährte „Lampenprojekt“ der Balthasar-Neumann-Schule 1 und der Realschule im Alfred-Delp-Schulzentrum in seine sechste Auflage. 13 Schüler der Realschule erhielten in diesem Schuljahr Gelegenheit an diesem bewährten Projekt teilzunehmen. Unter der fachkundigen Leitung des technischen Lehrers Mathias Häntsch wurde einmal mehr ein vielschichtiges Projekt realisiert: die Produktion einer Tischlampe. Unterstützt und angeleitet wurden die...

Sport

"Bewegte Schule"
Drei Tage „Sport pur“ am Alfred-Delp-Schulzentrum in Ubstadt-Weiher

Traditionell an drei Tagen hintereinander wetteiferten die Klassen 5-9 des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weiher um die begehrten Pokale im Bankball, Schlappenhockey und Badminton. Insgesamt über 400 Begegnungen fanden in der Sport- und Kulturhalle statt und alle Klassen gaben mächtig gas. Ohrenbetäubend schallten die Jubelschreie der 5. und 6. Klassen beim Bankballturnier am Mittwoch durch die Halle. Im „Heißer-Ball-Modus“ konnten Spiele noch in der letzten Sekunde umgebogen werden....

Lokales

Bernard Zimmerman erzählt die Geschichte seines Vaters Herman
„It’s great to be alive“

Es war schon eine besondere Geschichtsstunde, die die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b des Alfred-Delp-Schulzentrums mit Bernard Zimmerman erleben durften. Als Zeitzeuge der 2. Generation erzählte er ihnen die Geschichte seines Vaters Herman Zimmerman. Obwohl er viele Male zuvor seinen Vortrag an der Schule gehalten hatte und auch in diesem Jahr zwei weitere 10. Klassen besuchte, war diese auch für Herrn Zimmerman ganz besonders. Dieses Mal war auch seine Tochter unter den Zuhörern, die...

Lokales

Schülerversammlung am Alfred-Delp-Schulzentrum
„Jeder einzelne ist bedeutsam für die Schulgemeinschaft“

Am Freitag, den 21.12.2018, trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt zu einer Schülerversammlung in der Aula. Nach der Begrüßung durch die Schulleitung, durften die Schüler Lobkarten vorlesen und an ihre Mitschüler verteilen. Dabei lobten sie insbesondere diejenigen Mitschüler, die ihnen in besonderer Weise Gutes getan hatten. Mit strahlenden Augen sah man die Schüler, denen ein Lob ausgesprochen wurde, ihre Karten entgegen nehmen....

Lokales
Alfred-Delp-Schulzentrum

"Joy to the world"
Weihnachtskonzert des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weiher

Besinnliche Einstimmung in die Adventszeit durch ein buntes und abwechslungsreiches Weihnachtskonzert des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weihler. Auch dieses Jahr verzauberte das Schulzentrum Ubstadt-Weiher unter dem Motto „Joy to the World“ die Zuschauer in der bis zum Rand gefüllten Martinskirche in Zeutern. Ein stimmungsvolles Einläuten der Weihnachtszeit, das die Probleme des Alltags zumindest für eineinhalb Stunden vergessen ließ. Wochenlange harte Arbeit, Schweiß und der ein...

Lokales

Soziales Engagement
Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ am Alfred-Delp-Schulzentrum

„Dieses Jahr können wir über 60 liebevoll gepackte Geschenkkartons bei der Sammelstelle der Familie Goll abgeben!“ Lilli Zusann (Klasse 8a) freut sich über die große Beteiligung der Schulklassen an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die sie zusammen mit ihrem SMV-Team am Alfred-Delp-Schulzentrum organisiert hat. Neben nützlichen Dingen für die Schule, packten die Schülerinnen und Schüler Stofftierchen, Spielzeugautos, Wintermützen und viele andere Dinge in die Schuhkartons, die an...

Lokales

Socken und vieles mehr ...
Alfred-Delp Schüler erwirtschaften fast 1.700 € für ihre Klassenkassen

Drei siebte Klassen des Alfred-Delp Schulzentrums sammelten bei einer außergewöhnlichen Aktion Geld für ihre Klassenkassen. Alle Klassenmitglieder bekamen ein Bestellformular und einen Produktkatalog der Firma „Neue Masche“ und erprobten sich als Verkäufer für Socken, Seifen, Mützen und vieles mehr. Für jedes Paket, welches von den Schülern an Verwandte oder Bekannte verkauft wurde, erhielt die Klasse 4€. Insgesamt haben die Schülerinnen und Schüler der drei Klassen fast 1.700€ für ihre...

Lokales

"Lesen macht Laune ..."
Vorlesewettbewerb am Alfred-Delp-Schulzentrum

Lesen macht Laune, Lesen macht stark und Lesen macht tolerant. Unter diesem Motto fand am 05. Dezember 2018 unser Vorlesewettbewerb mit den Klassensiegern der sechsten Klassen statt. Zuvor wurde im Rahmen des Deutschunterrichts eine Buchpräsentation durchgeführt und anschließend wurden die Klassensiegerinnen und der Klassensieger ermittelt. Diese vier Leseprofis stellten ihre Lesekompetenz dem gespannten Publikum und der Jury vor. Unsere Jury setzte sich aus Claudia Walter vom...

Lokales

"Handballstars hautnah"
Mit den Rhein-Neckar-Löwen auf Safari

Eine ganz besondere Sportstunde durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b des Alfred-Delp-Schulzentrums am Dienstag, den 4.12.2018 erleben. Zwei Stammspieler der Rhein-Neckar-Löwen aus der ersten Bundesliga, Janik Kohlbacher und Vladan Lipovina, reisten eigens an, um mit den Kindern ein professionelles Handballtraining zu absolvieren. Zunächst bekam jedes Kind ein T-Shirt in löwengelb geschenkt. Nach dem Aufwärmen ging es zunächst einmal spielerisch los. Danach wurde Passen und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.