Schüleraustausch

Beiträge zum Thema Schüleraustausch

Lokales
Besuch der Produktion
12 Bilder

Chinesische Austauschschüler entdecken deutsche Back-Kunst in der Region Karlsruhe
„Das Backen war ein besonderes Erlebnis“

Region. Unlängst war eine Gruppe chinesischer Austauschschüler in der Region zu Besuch. Dabei konnten die Schüler auch in den deutschen Alltag eintauchten, lernten Arbeitsweisen, Handwerk und Produktion. Im Schulungszentrum der „Landbäckerei Köhler“ gab es zudem Einblicke in die Abläufe und Arbeit eines Bäckereibetriebs – natürlich mit praktischen Beispielen, bei dem eigenes Laugengebäck gestaltet und gebacken werden konnte. „Für mich war das Backen ein besonderes Erlebnis“, freute sich Leyi...

Lokales

Schülergruppe aus Bunkyo-ku zu Gast in Kaiserslautern
Färber begrüßt japanische Austauschschüler

Kaiserslautern. Schuldezernent Joachim Färber hat am Donnerstagmorgen auf der Dachterrasse des Rathauses im Namen der Stadt eine Schülergruppe aus der Partnerstadt Bunkyo-ku begrüßt, die seit dem 5. August am Heinrich-Heine-Gymnasium (HHG) zu Gast ist. Die vier Schülerinnen und Schüler sind bei Gasteltern untergebracht und werden noch bis 18. August in Deutschland weilen. „Genießen Sie Ihren Aufenthalt!“, wünschte der Beigeordnete den Gästen aus Japan. „Es ist für Sie womöglich die weiteste...

Lokales
Internationales Familienleben: YFU-Austauschschülerin mit ihren Gastgeschwistern.

Dringend Gastfamilien für Austauschschüler in Baden-Württemberg gesucht
Die Welt in Baden-Württemberg entdecken

Schüleraustausch. Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht deutschlandweit noch dringend Gastfamilien für rund 50 Austauschschüler aus aller Welt, die Anfang September für ein Schuljahr nach Deutschland kommen. Die Jugendlichen sind zwischen 15 und 18 Jahre alt und haben alle zumindest grundlegende Deutschkenntnisse. Während ihres Austauschjahres besuchen sie eine Schule vor Ort und freuen sich schon darauf, das Leben in Deutschland ganz persönlich zu...

Lokales
 Foto: ps

Färber begrüßt neuen Schüleraustausch der IGS Bertha von Suttner
Jugendliche aus Frankreich waren zu Gast in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Die IGS Bertha von Suttner hat in diesem Jahr einen neuen Schüleraustausch mit einem Collège in Frankreich begonnen. Nachdem bereits Ende Mai eine Schülergruppe aus Kaiserslautern am Collège Dorgelès in Longvic (Bourgogne-Franche-Comté) zu Gast war, stand nun der Gegenbesuch an. Fünf Tage lang, vom 14. bis 19. Juni, waren 16 Schülerinnen und Schüler zu Besuch in der Barbarossastadt. Schuldezernent Joachim Färber, der die französischen Gäste am Mittwochmorgen im Namen der Stadt...

Lokales
4 Bilder

Für eine gemeinsame Zukunft:
Schüleraustausch im Zuge der Klimapartnerschaft mit La Fortuna in Costa Rica

Schifferstadt. Seit 2015 hat der Rhein-Pfalz-Kreis eine aktive und konstruktive Klimapartnerschaft mit der Gemeinde La Fortuna in Costa Rica. Die Partnerschaft wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) finanziell und fachlich unterstützt und ist ein Baustein in den Bemühungen um Klimaschutz und Energieeffizienz des Rhein-Pfalz-Kreises. Ziel dieser Klimapartnerschaft ist es, konkrete Projekte auf kommunaler Ebene im Bereich des Klimaschutzes und der...

Lokales

Schüleraustausch - liebgewordene Tradition
Schüler aus Csolnok zu Gast am Alfred-Delp-Schulzentrum

Weitgereiste Besucher fanden vor wenigen Tagen den Weg nach Ubstadt. Einer liebgewordenen Tradition folgend fand auch in diesem Jahr ein Treffen zwischen den Schülern des Alfred-Delp-Schulzentrums aus Ubstadt und der Partnergemeinde Csolnok statt. Dieses Mal waren es die Ungarn, die die lange Busreise zu den Freunden antraten. Nach einem herzlichen Empfang am Abend des Anreisetages ging es erst einmal in die Gastfamilien, wo Gelegenheit bestand, sich näher kennenzulernen oder aber eine...

Lokales
Schüler aus Rosolini waren zu Gast in Frankenthal.
2 Bilder

Neue Partnerstadt zu Gast in Frankenthal
Erster Schüleraustausch mit Rosolini

Frankenthal. Vergangene Woche fand der erste Schüleraustausch zwischen dem Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) und dem „Istitute di Istruzione Secondaria Superiore Archimede“ in Rosolini statt. Freitags kamen elf italienische Schüler der zehnten und elften Jahrgangsstufe zu Gast in Frankenthal. Montags empfing Oberbürgermeister Martin Hebich die deutsch-italienische Schülergruppe im Frankenthaler Rathaus. „Begegnungen zwischen Menschen sind ein wichtiges Element für das Verständnis zwischen den...

Lokales

Schülergruppe aus der Franche Comté zu Gast an St.-Franziskus-Gymnasium und -Realschule
Schuldezernent Färber begrüßt Austauschschüler aus Frankreich

Kaiserslautern. Seit nunmehr 36 Jahren besteht ein Schüleraustausch zwischen dem St.-Franziskus-Gymnasium und -Realschule in Kaiserslautern und dem privaten Collège Sacré Coeur in Vercel in der Franche Comté. Eine Woche lang, von 2. bis 9. April, weilt nun wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern in Kaiserslautern, die am Mittwochmorgen im Pfalzgrafensaal von Schuldezernent Joachim Färber im Namen der Stadt begrüßt wurde. „Ihre beiden Schulen haben sich einst dazu entschieden, den...

Lokales

Schüleraustausch zwischen Ubstadt und der Partnerstadt Montbard
Französische Familien im Alltag erleben

Endlich war es wieder soweit! Am 25. März 2019 machten sich Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen des Alfred-Delp Schulzentrums in Ubstadt gemeinsam mit ihren Lehrkräften Marion Göbell und Giovanni Pace mit dem Zug auf den Weg nach Montbard in der Region Burgund Franche-Comté. Gleich am Abend wurden alle von der Bürgermeisterin von Montbard Frau Porte, der Schulleiterin Frau Badin, den Lehrkräften sowie den französischen Familien im Collège Pasteur herzlich begrüßt. Die deutschen...

Lokales
Oberbürgermeisterin Petzold-Schick empfängt Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Schulleitungen aus Straßburg und vom Gymnasium St. Paulusheim Bruchsal im Rathaus, gefeiert wird das zehnjährige Jubiläum des Schüleraustausches.

Zehn Jahre gelebte deutsch-französische Freundschaft
Den europäischen Gedanken pflegen

Bruchsal. Seit nunmehr zehn Jahren pflegen das Collège Épiscopal Saint-Étienne in Straßburg und das Bruchsaler Gymnasium St. Paulusheim freundschaftliche Kontakte. In diesem Zeitraum haben rund 600 Schülerinnen und Schüler beider Schulen die Gelegenheit bekommen, jeweils eine Woche lang mit ihren Austauschpartnern den Schulalltag des jeweils anderen Landes kennenzulernen und bei zahlreichen Unternehmungen Kontakte zu knüpfen. Nun war zum zehnten Mal eine Gruppe aus Straßburg zu Gast am St....

Lokales

Jugendliche brauchen ein Zuhause für Schüleraustausch
Suche nach Gastfamilien

Südwestpfalz. Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken - das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Die Familien im Landkreis Südwestpfalz haben ab Februar genau diese Chance. Sie können durch die Aufnahme eines internationalen Gastkindes ihr eigenes Familienleben bereichern und gleichzeitig einem Gastkind die Vorfreude auf das Austauschjahr erhöhen. Bereits ab Ende Februar reisen knapp 100 Schülerinnen und Schüler...

Lokales
Die deutsch-französische Schülergruppe mit ihren Lehrerinnen vor dem Speyerer Dom  FOTO: Burggymnasium

Schülergruppe aus Saint-Quentin zu Gast am Burggymnasium
Austausch setzt Zeichen für ein vereintes Europa

Kaiserslautern. „Ein wertvoller Beitrag zu einem friedvollen Miteinander – und ein Zeichen gegen den Terror!“, mit diesen Worten hat Schulreferatsleiter Peter Krietemeyer den Besuch einer Schülergruppe aus Kaiserslauterns Partnerstadt St. Quentin gelobt. Fünf Tage lang waren Mitte Dezember 15 Schülerinnen und Schüler des Collège Jean Moulin zu Gast am Burggymnasium. Krietemeyer zeigte sich hocherfreut, dass der Austausch trotz des Anschlags in Strassbourg und der damit verbundenen...

Ratgeber

Schüleraustausch
Nix wie weg

Welcher Schüler träumt nicht manchmal davon? Der Schule in Deutschland den Rücken kehren, den Winter zum Sommer machen, Ausschlafen, Surfen, keine Hausaufgaben und keine Klassenarbeiten. - ein Traum. Ganz so einfach ist es natürlich nicht! Klassenarbeiten, Hausaufgaben, wenn auch wenige und Schulunterricht gibt es leider fast überall was aber nicht unbedingt gegen Spaß, Sommer, Sport und ganz nebenbei auch noch English lernen spricht. Sophie und Franziska konnten diesen Traum wahr werden...

Lokales
Die deutsch-griechische Schülergruppe in Zakynthos  FOTO: BBS I

Deutsch-griechischer Schüleraustausch der Berufsbildenden Schule I – Technik
„Einheit in Vielfalt“ – wie aus Fremden Freunde wurden

Kaiserslautern. „Einheit in Vielfalt“: So lautet das Motto der Europäischen Union, so wie sie sich derzeit darstellt. Wie schnell dieses Ideal zu einer lebendigen, begeisternden Erfahrung werden kann, das durfte eine Schülergruppe der BBS I – Technik nun in Griechenland erleben. Eine Woche lang war man im Dezember an der Partnerschule der BBS I, dem Technischen Lyzeum in Lechena, zu Gast, um sich gemeinsam im Rahmen des deutsch-griechischen Schülerprojekts „Misfits: Diversity Uncovered“ mit den...

Lokales

Gymnasium blickt auf langjährige Freundschaft mit Partnerschule zurück
16. Spanienaustausch am ASG in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Zum inzwischen 16. Mal weilte von 16. bis 23. Oktober eine Schülergruppe vom Col.legi Sant Pau Apóstol in Kaiserslautern. Seit 2004 besteht ein Austausch zwischen dem Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) und der Schule im spanischen Tarragona. Am vergangenen Mittwoch wurde die Gruppe, gemeinsam mit der Lehrerschaft und ihren deutschen Austauschpartnern, von Wolfgang Ernst, dem stellvertretenden Referatsleiter des Referates Schulen im Pfalzgrafensaal begrüßt. In seiner Ansprache...

Lokales

Ecuadorianische Schüler suchen Gastfamilien
Besuch aus Ecuador

Neustadt. Die Schüler der Humboldt Schule Guayaquil (Ecuador) wollen gerne einmal Schnee in Händen halten und Winter erleben. Dazu sucht das Humboldteum Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (14 bis15 Jahre alt) aus dem bunten Land auf dem Äquator als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch das „ecuadorianische Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster in die lebende „Arche Noah“ Ecuador aufzustoßen. Die...

Lokales

Ecuadorianische Schüler suchen Gastfamilien
Besuch auf Ecuador

Neustadt. Die Schüler der Humboldt Schule Guayaquil (Ecuador) wollen gerne einmal Schnee in Händen halten und Winter erleben. Dazu sucht das Humboldteum Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (14 bis15 Jahre alt) aus dem bunten Land auf dem Äquator als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch das „ecuadorianische Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster in die lebende „Arche Noah“ Ecuador aufzustoßen. Die...

Lokales
Die Schülerinnen und Schüler mit ihren Gastgebern und Schuldezernent Färber (rechts) vor dem Pfalzgrafensaal

Beigeordneter Färber lobt langjährigen Austausch mit Østre Gausdal
Schülergruppe aus Norwegen zu Gast am Albert-Schweitzer-Gymnasium

Kaiserslautern. Seit 1996 unterhält das Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) eine Schulpartnerschaft mit der Videregående Skole in Østre Gausdal (bei Lillehammer) in Norwegen. Alle zwei Jahre besucht eine Schülergruppe aus Østre Gausdal Kaiserslautern, so auch aktuell von 15. bis 22. September. Schuldezernent Joachim Färber hat die Jugendlichen aus dem hohen Norden am Dienstag im Pfalzgrafensaal offiziell im Namen der Stadt begrüßt. „Im Vordergrund des Austausches steht das Kennenlernen des...

Lokales
Symbolfoto

Gasteltern für amerikanischen Austauschschüler in Bruchsal gesucht
Joe braucht eine Familie auf Zeit

Bruchsal. Experiment e.V., Deutschlands älteste gemeinnützige Organisation für interkulturellen Austausch, sucht ab dem 13. Oktober eine weltoffene Gastfamilie in Bruchsal und Umgebung für Joseph aus den USA. Der 18-Jährige ist Stipendiat des Parlamentarischen Patenschafts-Programms, einem gemeinsamen Austauschprogramm des Deutschen Bundestags und Kongresses der USA. Er ist seit Anfang September in Deutschland und bleibt noch bis Juni 2019. Seine Gastfamilie kann ihn leider nur zeitlich...

Lokales
Die Freude mit den Kameraden der GS Kagogo ist groß

Austausch der Menschen beider Länder im Mittelpunkt
Ruanda – Schulpartnerschaft mit der IGS Rockenhausen

Rockenhausen. Die Partnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda besteht seit 1982. In vieler Hinsicht ist diese Partnerschaft als Graswurzelpartnerschaft, ein Hilfsmodell, dem die Idee der Hilfe zur Selbsthilfe zugrunde liegt, einzigartig, insofern die direkte Zusammenarbeit und der Austausch der Menschen beider Länder im Mittelpunkt stehen. So entwickeln sich Begegnungen und Freundschaften auf Augenhöhe. Die rheinland-pfälzischen Partner lernen immer bewusster die Bedingungen einer für...

Lokales
3 Bilder

Austausch mit Quanzhou (China)
Schüleraustausch mit Quanzhou (China) vom 30.7. - 9.8.2018

Zum achten Mal findet der Schüleraustausch im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Neustadt/ Weinstraße und Quanzhou (China) statt. Vom 30. Juli bis zum 9. August 2018 bleiben die 21 chinesischen Gäste mit ihren vier erwachsenen Begleitern in Neustadt, wo sie in deutschen Gastfamilien von Schülerinnen und Schülern der drei Neustadter Gymnasien untergebracht sind. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen nehmen an einem vielfältigen Programm teil, das in diesem Jahr neben einem Blick auf die...

Lokales

Schüler des Heinrich-Heine-Gymnasiums Kaiserslautern und der West High School knüpfen Kontakte
Gelungener Austausch zwischen den Partnerstädten

Kaiserslautern. Von 7. bis 23. Juni waren 16 Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren und vier betreuende Lehrkräfte von der West High School in der Partnerstadt Davenport zu Gast am Heinrich-Heine-Gymnasium. 16 Tage, in denen die Gäste aus dem US-Bundesstaat Iowa nicht nur Kaiserslautern und Umgebung kennenlernen konnten, sondern auch viele neue Freunde fanden.„Unsere Partnerschaft mit Davenport besteht seit nunmehr 58 Jahren, und trotz der großen räumlichen Distanz gelingt es immer wieder,...

Lokales
Besuch in der Holzwerkstatt: Schülerinnen und Schüler aus Polen sind interessiert an der fremden Materie

Schüler aus Polen lernen Schulalltag kennen
Austauschprogramm sorgt für Begegnungen

Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation. Eine Woche lang lernten sechs Schülerinnen und Schüler zwischen 17 und 19 Jahren und zwei Lehrerinnen aus Polen den Schulalltag am Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal sowie einige Sehenswürdigkeiten der Region kennen. Alle Jugendlichen besuchen in Krakau die Berufsschule und stehen in einem Ausbildungsverhältnis; vier erlernen den Beruf des Kochs und zwei absolvieren eine Ausbildung zum Konditor. Sie kommen aus allen Teilen...

Lokales
Unter anderem ein Besuch des Hambacher Schlosses stand auf dem Besuchsprogramm der polnischen Jugendlichen am Veldenz Gymnasium in Lauterecken.

Gelungener Austausch mit dem Gymnasium in Lewin Brzeski
Projekt „Kreatives Miteinander“

Lauterecken/Lewin Brzeski. Seit 2014 findet jährlich eine deutsch-polnische Jugendbegegnung zwischen dem Veldenz Gymnasiums Lauterecken und dem Gymnasium in Lewin Brzeski in Polen statt. Ende Mai haben die deutschen Gastgeber, 18 Schüler der Jahrgangsstufen acht bis elf, insgesamt 23 polnische Schüler in der Jugendherberge Wolfstein begrüßen können. Die Lehrkräfte, Susanne Bender und Sebastian Ziaja organisierten und begleiteten den Austausch auf deutscher Seite, Gabriela Eisele,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.