Alfred-Delp-Schulzentrum

Beiträge zum Thema Alfred-Delp-Schulzentrum

Lokales

Drogenprävention der 9. Klassen am Alfred-Delp-Schulzentrum
„Ein kurzer Kick, ein Leben lang down!“

Schwere Verkehrsunfälle, mit 30 Jahren aussehen als sei man bereits über 50, Chemikalien, die den Körper zersetzen: Die Folgen des Drogenkonsums standen im Mittelpunkt der Drogenprävention bei den 9. Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums. Cem Aydogan und Jürgen Ell vom Polizeipräsidium Karlsruhe gaben Einblicke in ihren Polizeialltag und zeigten anschaulich auf, welche Auswirkungen bereits der einmalige Konsum von Drogen auf das Leben eines Menschen haben kann. Das Einstiegsalter für harte...

Lokales

Demokratie wird gelebt
Schülerversammlung am Alfred-Delp-Schulzentrum

Bei uns an der Schule wird nicht nur über Demokratie gesprochen; sie wird auch gelebt. Am Freitag, den 20.12.2019, trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt zu einer Schülerversammlung in der Aula. Nach der Begrüßung durch die Schulleitung, durften die Schüler ihre Lobkarten vorlesen und an die Mitschüler verteilen. Dabei lobten sie insbesondere diejenigen Mitschüler, die ihnen in besonderer Weise Gutes getan hatten, zum Beispiel...

Lokales

Apfelpause am Schulzentrum
Gesundheitsfördernde Vitaminspende

Für alle Schülerinnen und Schüler des Alfred-Delp-Schulzentrums gibt es nun bereits im fünften Jahr einen „leckeren, frischen Apfel“. Gesponsert wird diese Aktion, die an jedem Dienstag in den Pausen stattfindet, durch den Verband der Selbständigen Ubstadt (VDS). In ihm haben sich ortsansässige Firmen der Gemeinde zusammengeschlossen. Dessen Vorsitzender Marcus Beyerle, sein Schriftführer Thomas Woll sowie Christian und Andreas Schlicht, die einen eigenen Obstbaubetrieb führen, ermöglichen...

Lokales

SWINGIN‘ CHRISTMAS
Benefizkonzert „hautnah“ zu Gunsten des Alfred-Delp-Netzes e.V.

Die BigBand „SmartTones“ spielte am zweiten Adventsonntag im stimmungsvollen und weihnachtlich geschmückten Ambiente des Kelterhauses in Ubstadt auf. Unter dem Titel „Swingin‘ Christmas“ präsentierte die BigBand weihnachtliche und zur Jahreszeit passende Songs. Gekonnt verstand es der Musiker, Claus Bopp, die Stücke durch überraschende und erheiternde Hintergundinformationen gut in Szene zu setzen. Die Leiterin der BigBand, Claudia Walter, hatte ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken...

Lokales

Alfred-Delp-Schulzentrum Ubstadt-Weiher
Eine Perle der Vorweihnachtszeit – der Adventsbasar

Weihnachtliche Klänge, vielfältige Leckereien und ein buntes Potpourri an Selbst-gebasteltem erwarteten die zahlreichen Besucher des traditionellen Adventsbasars des Alfred-Delp-Schulzentrums am vergangenen Samstag. Während leckere Waffeln, ein reichhaltiges Kuchenbuffet, eine wärmende Kürbis-suppe, selbstgemachtes Stockbrot, feiner Kinderpunsch und einiges mehr für das leibliche Wohl sorgten, wartete auf die Besucher neben diversen Mitmachangebo-ten auch eine Vielzahl an liebevoll...

Lokales

Schüler des Alfred-Delp Schulzentrums verbreiten Weihnachtszauber
Alfreds süße Weihnachtszaubereien

In diesem Jahr findet wieder der Adventsbasar am Alfred-Delp Schulzentrum in Ubstadt statt. Am Samstag, den 23.11.2019 läuten die Schülerinnen und Schüler mit weihnachtlichen Bastelarbeiten, Mitmach-Programm und vielen tollen Aktionen die Weihnachtszeit ein. Eines der diesjährigen Highlights ist das weihnachtliche Buch voller süßer Leckereien, welches Schülerinnen und Schüler gemeinsam geschrieben, designt und produziert haben. Bei Lichterglanz und Tannenduft zusammensitzen, gemeinsam den...

Lokales

"Weihnachtsgedanke wird gelebt"
Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ am Alfred-Delp-Schulzentrum

Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ am Alfred-Delp-Schulzentrum Das SMV-Team „Weihnachten im Schuhkarton“ konnte dieses Jahr fast 80 liebevoll gepackte Geschenkkartons bei der Sammelstelle der Familie Goll abgeben! Neben nützlichen Dingen für die Schule, packten die Schülerinnen und Schüler Stofftierchen, Spielzeugautos, Wintermützen und viele andere Dinge in die Schuhkartons, die an Kinder in Osteuropa verschenkt werden. Diese Kinder bekommen sonst keine Geschenke und an Weihnachten...

Lokales

Comedy macht Schule
Berufsorientierung mit Spaß

Am Dienstag, den 12.11.2019, war es soweit. Das Alfred-Delp-Schulzentrum in Ubstadt-Weiher führte in enger Zusammenarbeit mit der IHK den „Tag der Berufsorientierung“ durch. 130 Neuntklässler wurden von Osman Citir, dem Comedian, der sich die Berufsorientierung auf die Fahnen geschrieben hat, in einem eineinhalbstündigen Programm auf die im Anschluss angebotenen Workshops eingestimmt. In Diesen konnten sich die Schüler nach selbstgewähltem Schwerpunkt die duale Ausbildung, ein Berufslebens bei...

Sport
Die 7B zu Gast beim KSV  Foto: ps

Ubstadt-Weiherer Schüler lernen Rugby kennen
7b lässt Bälle fliegen

Ubstadt-Weiher. Am Donnerstag vor den Herbstferien lernte die Klasse 7b des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weiher die international beliebte Mannschaftssportart Rugby kennen. Gemeinsam mit ihren Lehrern Nadine Sandhöfer und Jens Simon verbrachten sie den Tag beim Karlsruhe Sportverein (KSV). Die Sportart an sich sowie das durchdachte Konzept der Jugendtrainer Paul Schirop und Naqib Salim förderten sowohl den respektvollen Umgang als auch das Einhalten von Regeln. Beides stellen wichtige...

Lokales
2 Bilder

Schüler stürmen das Europa Parlament
Eine Expedition ins spannende Reich der Politik

Am Dienstag, den 22. Oktober begaben sich die Kl.10a der Realschule und die Kl.9g der Werkrealschule des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weiher auf den spannenden Ausflug zum Europäischen Parlament in Straßburg. In Begleitung der Lehrkräfte Frau Ursula Nöltner-Vogt, Herrn Stefan Greulich, Herrn Markus Lichter und des Schulleiters Herrn Jörg Weber starteten wir Schüler unsere Fahrt zum Parlament der Europäischen Union. Mit von der Partie waren auch drei Mitarbeiterinnen des „Europe Direct...

Lokales

Verkehrserziehung am Alfred-Delp-Schulzentrum der Klasse 8a und 8b
Die Polizei war da!

Heute haben wir uns, wie immer, um 7:45 in der Schule getroffen. Es war aber kein gewöhnlicher Schultag. Deutsch, Mathe oder Englisch standen nicht auf dem Stundenplan, sondern Dinge wie, „Schütze dein Bestes“, Alkohol- und Drogen im Straßenverkehr, … In der 1. Stunde wurden wir über die Gefahren im Straßenverkehr informiert. Gerade das Fahren ohne Helm birgt große Gefahren. Dies wurde uns sehr eindrucksvoll durch den “Melonen-Helm-Versuch” demonstriert. Ebenfalls haben wir verschiedenen...

Lokales

Verkehrssicherheitstraining aller 5. Klassen am Alfred-Delp-Schulzentrum
„Nur der dumme August fällt auf die Schnauze“

Auch an der weiterführenden Schule ist das Verkehrssicherheitstraining ein wichtiger Aspekt in der Präventionsarbeit. Viele Unfälle ließen sich vermeiden, wenn Schüler auf ihrem Schulweg aufmerksamer wären. Aus diesem Grund kamen am 30.09.2019 jeweils ein Vertreter des KVV und des Polizeipräsidiums Karlsruhe an das Alfred-Delp-Schulzentrum, um die Kinder der 5. Klassen über die Gefahrenquellen, die die fast tägliche Nutzung von Bus und Bahn mit sich bringt, aufzuklären. Auch wenn diese...

Lokales

Begrüßungsfeier
134 neue Fünftklässler am Alfred-Delp-Schulzentrum

Am Donnerstag, den 12.09.2019, war es einmal wieder soweit: Das Alfred-Delp-Schulzentrum öffnete die Pforten für 134 neue Fünftklässler, die sich erwartungsvoll mit ihren Eltern in der Aula des Realschulgebäudes versammelten. Die Einschulungsfeier, die traditionell von den sechsten Klassen und ihren Lehrern gestaltet wird, begann mit dem Lied „Guten Morgen“, worauf ein Tanz „Welcome everybody“ folgte, mit dem die Klasse 6b die „Neuen“ aufs Herzlichste willkommen hieß. Nachdem die Klasse 6g die...

Lokales

Abschlussfeier der 10. Klassen
Ein Feuerwerk der Emotionen

Nicht nur ein Feuerwerk am Silvesterabend steht für einen Start ins neue Jahr, auch die Entlassfeier der 10. Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums am Mittwochabend bringt für die Schulabgänger des Schuljahres 2018/2019 einen Neuanfang mit sich. In festlich gekleideter Abendgarderobe betraten die 121 Schülerinnen und Schüler den roten Teppich und liefen in Anwesenheit von Familie, Freunde, Lehrkräfte und namhafter Ehrengäste, in die geschmückte Sport- und Kulturhalle hinein. Patrick Feil...

Lokales

Tolle Leistungen
Sieg für die Mädchenmannschaft des Alfred-Delp-Schulzentrums

Am 10.07.2019 nahmen die Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 2006 bei Jugend Trainiert für Olympia - Leichtathleik im Carl-Kaufmann-Stadion in Karlsruhe teil und überzeugten gleich in verschiedenen Disziplinen. Begleitet wurde die Mannschaft von den Lehrkräften Lena Wink und Maren Loés. Um 8 Uhr fuhren sie mit der Bahn in Richtung Karlsruhe. Nachdem sie angekommen waren und sich aufgewärmt hatten, starteten die Mädchen mit der ersten Disziplin, dem Ballwurf, und die Jungen mit dem...

Lokales

Swap - don't shop
Wir handeln nachhaltig - Tauschen statt kaufen

Das Thema Nachhaltigkeit ist in Klasse 9 ein Bestandteil des Bildungsplanes. Doch wie kann man dies umsetzen, damit möglichst viele einen Nutzen davon tragen und sich beteiligen können? Die MuM-Gruppe, aus Klasse 9a und 9c, unter der Leitung von Maren Loés, sammelte gemeinsam Ideen und führte eine Umfrage im Alfred-Delp-Schulzentrum durch. Durch die Befragung stellte sich heraus, dass Kleidung den größten Teil des Konsums unserer Schüler und Mitschüler ausmacht. So kam die Idee zustande...

Lokales

Tape Art
"Kunst am Nagel der Zeit"

„Wartest du noch oder tapest du schon?“ - Eine Form der Street Art hat ihren Weg in das Alfred-Delp-Schulzentrum gefunden und wartet buchstäblich darauf, besichtigt zu werden. Als „Kunst am Nagel der Zeit“ könnte man das jüngste Kunstprojekt der Klasse 9d der Realschule des Schulzentrums Ubstadt-Weiher bezeichnen. Zum Thema „Warten“ haben sich die Schülerinnen und Schüler, unter der Leitung ihrer Kunstlehrerin Jessica Scherer, mit einer immer populärer werdenden Form der Street-Art...

Lokales

Imkerhut uvm.
Summ, summ, summ, Bienchen summ herum!

Die Klasse 5c/d erhielt im Biologieunterricht am 4.7.2019 außergewöhnlichen Besuch: die Vorsitzende des Imkervereins Bruchsal e.V., den Imker Hans Singer und seine Bienen. Zuvor hatte sich die Klasse im Unterricht mit dem Thema beschäftigt, trotzdem erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Interessantes und Neues über diese wichtigen Insekten. Der Imker berichtete, über das Leben und die Entwicklung von Honigbienen, seine Aufgaben als Imker, warum Bienenwaben sechseckig sind, warum die Tiere...

Lokales

Exkursion für alle Sinne
Erdbeer- und Spargelzeit auch für die Kinder des Alfred-Delp-Schulzentrums

Sonderkulturen der oberrheinischen Tiefebene sind Teil des Bildungsplanes Geographie. Dieses Thema hat die Klasse 6a mit allen Sinnen bei der Exkursion zum Erdbeer- und Spargelhof Böser in Forst erleben dürfen. Nach einer kurzen Wanderung gab es eine Einführung in den Spargelanbau mit seinen biologischen, wirtschaftlichen und technischen Aspekten. Fragen zu Bewässerungsarten, den Arbeitsmöglichkeiten und dem richtigen Anbau wurden von Herrn Ottmar Böser beantwortet. Danach durften die 30...

Lokales

Schüleraustausch - liebgewordene Tradition
Schüler aus Csolnok zu Gast am Alfred-Delp-Schulzentrum

Weitgereiste Besucher fanden vor wenigen Tagen den Weg nach Ubstadt. Einer liebgewordenen Tradition folgend fand auch in diesem Jahr ein Treffen zwischen den Schülern des Alfred-Delp-Schulzentrums aus Ubstadt und der Partnergemeinde Csolnok statt. Dieses Mal waren es die Ungarn, die die lange Busreise zu den Freunden antraten. Nach einem herzlichen Empfang am Abend des Anreisetages ging es erst einmal in die Gastfamilien, wo Gelegenheit bestand, sich näher kennenzulernen oder aber eine...

Lokales

Bildungsoffensive Informatik
Großzügige Spende als Investition in die Zukunft

Bei der Eröffnung der Berufsbildungsmesse „Markt der Berufe“ am 30. März diesen Jahres übergab Michael Koch, Geschäftsführer der Firma Koch GmbH aus Ubstadt-Weiher, dem Alfred-Delp-Schulzentrum einen Scheck in Höhe von 2500.- Euro. Unser Kooperationspartner unterstützt damit die Fachschaften Informatik und Technik bei der Anschaffung programmierbarer elektronischer Steuersysteme. Mithilfe dieser Steuersysteme ist es Schülerinnen und Schülern möglich sich aktiv mit folgenden Fragen...

Lokales

Verkehrssicherheitstage
Auch nüchtern betrachtet eine runde Sache

Der Grundsatz, dass die Schule für das reale Leben ausbilden soll, wurde am Dienstag, dem 9. April, eindrucksvoll in Form eines Verkehrssicherheitstages für die achten Klassen der Werkreal – und der Realschule des Alfred-Delp-Schulzentrum berücksichtigt. Die Verkehrssicherheitsbeauftragte des Staatlichen Schulamtes Karlsruhe, Giselheid Niekrawietz, und Claudia Deck kamen an unsere Schule, um den Schülerinnen und Schülern einen abwechslungsreichen und informativen Schultag zu bieten....

Lokales

Schüleraustausch zwischen Ubstadt und der Partnerstadt Montbard
Französische Familien im Alltag erleben

Endlich war es wieder soweit! Am 25. März 2019 machten sich Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen des Alfred-Delp Schulzentrums in Ubstadt gemeinsam mit ihren Lehrkräften Marion Göbell und Giovanni Pace mit dem Zug auf den Weg nach Montbard in der Region Burgund Franche-Comté. Gleich am Abend wurden alle von der Bürgermeisterin von Montbard Frau Porte, der Schulleiterin Frau Badin, den Lehrkräften sowie den französischen Familien im Collège Pasteur herzlich begrüßt. Die deutschen...

Wirtschaft & Handel

Markt der Berufe
Aus Bildung wird Zukunft – Ausbildung ist Zukunft

Mit diesen Worten eröffneten Schulleiter Jörg Weber und Bürgermeister Tony Löffler die Ausbildungsmesse „Markt der Berufe“ am Alfred-Delp-Schulzentrum Ubstadt-Weiher. „Realschule – und dann? Welcher Beruf ist der richtige für mich?“ Die Möglichkeiten scheinen unendlich – doch wie soll man sich richtig entscheiden? Vor dieser schwierigen Frage stehen Schulabgänger nach der 9. bzw. 10. Klasse. Im Rahmen der Beruflichen Orientierung wurde deshalb ein besonderer Vormittag durch das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.