Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Internationales U14 Hallenfußballturnier in Graben-Neudorf am 5. Januar
Gäste aus ganz Europa

Graben-Neudorf. Am Sonntag, 5.Januar, treffen sich die besten U14 Teams Deutschlands und vier spielstarke ausländische Clubs in der Pestalozziahalle in Graben-Neudorfund spielen dort um den begehrten und traditionsreichen Graf Hardenberg Cup. Mit der Verpflichtung vom FC Liverpool hat das Organisationsteam der SG Graben-Neudorf einen ganz großen Coup gelandet. Das Team von der Insel – übrigens das erste, das an dem Turnier in Graben-Neudorf teilnimmt – wird sicherlich zu den Mitfavoriten...

Eishockey: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. Schwenninger Wild Wings

Mannheim. Am Freitag, 13. Dezember, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen die Schwenninger Wild Wings zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 27. November an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

TC Caesarpark nahm erfolgreich an Crowdfunding-Projekt teil
Neue Terrasse inklusive neuer Möbel

TC Caesarpark. Bereits im letzten Jahr wurde innerhalb des TCC-Vorstandes die Neugestaltung der in die Jahre gekommenen alten Terrasse beschlossen. Ebenso wurde der Beschluss gefasst, mit dieser Neugestaltung auch neue Terrassenmöbel anzuschaffen. Im Frühjahr wurde seitens des Sportbundes ein Crowdfunding-Projekt angeboten und auch nachhaltig unterstützt, das interessierten Vereinen die Möglichkeit bieten soll, bestimmte Vorhaben durch eine Vielzahl kleinerer und auch größerer Spenden...

Abschied

Das DFB-Bundesgericht stellt das Verfahren gegen den KSC ein / Verein zahlt an Kulturstiftung
Abschiedsfeier Wildparkstadion: kein Verfahren mehr

Karlsruhe. Das DFB-Bundesgericht hat am heutigen Dienstag in Frankfurt am Main über die Berufung des KSC gegen das Urteil des DFB-Sportgerichts wegen eines behaupteten Verstoßes gegen die Anmeldepflicht der von den Supporters Karlsruhe ausgerichteten Abschiedsfeier "Danke, Wildparkstadion!" verhandelt. Die Feier hatte am 3. November 2018 im Anschluss an das Heimspiel gegen den FC Würzburger Kickers stattgefunden. Tolle Abschiedsvorstellung des Wildparkstadions ist dem DFB ein Dorn im...

2 Bilder

Auswärtssiege
TV Hochdorf: C1- & C2-Jungbiber siegen

Mit zwei Auswärtspunkten im Gepäck und – wichtiger noch – vor allem verletzungsfrei kehrte unsere C1-Jugend am Samstag von ihrem Gastspiel in Mainz-Bretzenheim zurück. 20:27 hieß es am Ende für die Jungbiber, die sich gegen eine robusten Abwehrarbeit des Gegners durchsetzen mussten. Bis zur Halbzeit kamen die Hochdorfer dann auch nicht über ein 10:10-Unentschieden hinaus. Bis zum 5:10 nach gespielten 15 Minuten hatten die Grün-Weißen das Geschehen im Griff. Nach einigen Auswechslungen waren...

JBLH
A-Jugend des TV Hochdorf zeigt tolle Moral und verliert erst in letzter Minute gegen den VfL Günzburg

17.11.2019, Günzburg, Sporthalle in der Rebay-Strasse, 59. Minute, Spielstand 27:26 für den VfL. Der TV Hochdorf spielt mit offener Manndeckung und läuft unermüdlich seit der 17. Minute einem fünf Tore Rückstand hinterher. Und das kam so: Nach gutem Beginn der Jungbiber führten zweimal 2 Minuten für Jens Seitel und Simon Leigner in der achten und neunten Minute sowie ein vergebener 7m, zu einem 5 Tore Rückstand in der 17. Minute. Davon konnten sich die Jungs bis zur Halbzeit nicht mehr...

9 Bilder

Besucher aus Karlsruhe werden quasi schon vorab in "Sippenhaft" genommen
Etliche Vorgaben für das Spiel des KSC in Stuttgart

Karlsruhe. Dass man sich als KSC-Fan in der Landeshauptstadt immer etwas unwohl fühlt, ist wohl kein neuer Gedanke, doch was der Verein mit dem Brustring sich jetzt ausgedacht hat vor dem kommenden Derby, ist gelinde gesagt, unterste Schublade - kommt durchaus einer kollektiven Ausgrenzung der Badener gleich! Am Sonntag, 24. November, steht ab 13.30 Uhr das Derby zwischen dem heimischen Verein und dem Karlsruher SC im ausverkauften Stadion am Wasen auf dem Spielplan. Ein Spiel mit Brisanz,...

1.FC Bruchsal
1.FC Bruchsal erwartet zum Rückrundenstart den FC Olympia Kirrlach

1.FC Bruchsal erwartet zum Rückrundenstart den FC Olympia Kirrlach Mit dem Kracher gegen den FC Olympia Kirrlach startet der 1.FCB in die Rückrunde. In dem Kreisderby steckt schon immer jede Menge Brisanz und somit dürfen sich die Fußball-Fans auch dieses Jahr wieder auf ein packendes Spiel im Sportzentrum Bruchsal freuen. Die Ausgangslage scheint vor dem Fußball-Kreisderby klar, der Gastgeber geht nach 5 Siegen in Folge als klarer Favorit in das Spiel, aber jeder weiß, dass Derbys ihre...

Fünf neue B-Lizenzinhaber bei der TSG Friesenheim
Jugendausbildung auf Spitzenniveau bei den Jungeulen

Handball. Die Jungeulen legen weiterhin großen Wert auf die gute Ausbildung ihrer Trainer. Mit Malte Metz (mC1), Erik Jakob (mB2), Philip Rogawski (mA), Martin Buschsieper (wA) und Philip Baier (studienbedingt aktuell mit keiner festen Mannschaft) haben gleich fünf Jungeulentrainer im Sommer erfolgreich die B-Trainerlizenz erworben.60 Unterrichtseinheiten intensive Schulung sowie der Nachweis der Lehrfähigkeit (30-minütige Lehrprobe) sind wesentliche Teile im B-Lizenzlehrgang. Auch die...

RV 1906 Bann freut sich auf rege Teilnahme
Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross

Bann. Am Samstag, 23. November, findet rund um den Bolzplatz (Schillerstraße) in Bann die Landesverbandsmeisterschaft im Cyclo-Cross für Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland statt. Die 1,5 Kilometer lange Strecke (U11 und U13 fahren eine verkürzte Strecke) führt über Asphalt, Rasen, Schotter, Steigungen, Treppen und Hindernisse. Außer bei U11 und U13 wird alles nur mit dem Crossrad gefahren. Die Teilnehmer der U11 und U13 haben zusätzlich einen Geländelauf zu absolvieren. Jedes Bundesland...

Auszug Veranstaltungsplakat
2 Bilder

RVB und Weingüter laden ein
Gäste aus fünf Bundesländern

Bolanden. Die Radballer des Radfahrer-Vereins Bolanden haben sich am 23.11.2019 starke Konkurrenz nach Bolanden eingeladen um den „1. Bolandener Weinpreis“ in zwei Klassen auszuspielen. Als Vorbereitung auf die anstehende Saison werden gleich 3 Mannschaften des RVB’s an diesem Tage aktiv sein. Die Weingüter Roos aus Ilbesheim und Weller aus Einselthum stehen der Veranstaltung als Sponsoren und Namensgeber bei. Ab 11 Uhr am Morgen startet in der Schulsporthalle Im Goschental der Weinpreis...

KV Liedolsheim
Saskia Seitz mit neuer persönlicher Bestleistung von 690 Kegeln!

8. Spieltag Frauen 1. Bundesliga KV Liedolsheim - Bavaria Karlstadt 5:3 Einen 5:3 Pflichtsieg gegen Karlstadt haben sich die KVL Mädels erarbeitet und sich somit neues Selbstbewusstsein geholt. Yvonne Schneider holte im Start den ersten Mannschaftspunkt mit 4:0 SP, 607:534. Samy Jones unterlag knapp mit 1:3 SP, 577:579. Im Mittelpaar hatte Vanessa Rauch keinen guten Tag erwischt und verlor mit 1:3 (525:571). Sandra Sellner erkämpfte sich ihren Punkt mit 3:1 (575:543). Im Schlusspaar...

Für die JHV des FCK am 1. Dezember haben sich sieben Kandidaten für die Wahl des Aufsichtsrats beworben  Foto: Vester

wochenblatt-reporter.de verlost 5x2 Karten für das nächste Heimspiel
Sieben Bewerber für den Aufsichtsrat

von Ralf Vester FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat letzte Woche die Namen der sieben Bewerber für den auf der kommenden Jahreshauptversammlung zu wählenden Aufsichtsrat bekanntgegeben. Neben den erwartbaren Kandidaten um das Team von Dr. Markus Merk und Rainer Keßler haben auch der Kaiserslauterer Unternehmer Wolfgang Rotberg sowie der Finanzexperte Christian Bettinger fristgerecht ihre Bewerbung eingereicht und wurden vom Ehrenrat des Vereins für die Wahl zugelassen. Nach derzeitigem...


KSV Kuhardt gegen VKC Eppelheim

KSV Kuhardt verliert Spiel beim amtierenden Meister
VKC Eppelheim zu stark für die Rheinberger Jungs

Kuhardt. Der KSV Kuhardt trat am 9. Spieltag der DCU Bundesliga am Freitagabend, 15. November, den schwersten Gang der Saison an. Beim Klassenprimus VKC Eppelheim wollte man sich gut verkaufen und das Spiel so lange wie möglich offen halten. Dies gelang 150 Wurf ganz gut, ehe die Gastgeber sich nach dem Starttrio mit 76 Kegel absetzen konnten. Dominik Mendel (977), Jochen Härtel (948) und Philipp Braun (1016) hatten im Vollespiel weitestgehend die Oberhand, mussten im Abräumen aber immer...

Manuael Pach und Robert Laxa vom SSC Karlsruhe auf dem ersten Platz

Erfolgreiches Wochenende der SSC-Wasserspringer in London
2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze für Robert Laxa und Manuela Pach

Karlsruhe/London. Am Wochenende vom 15. bis 17. November fanden in London die offenen Britischen Masters Meisterschaften statt. In dem Teilnehmerfeld aus England, Wales, Schottland, Russland, Deutschland und den Niederlanden waren für den SSC Karlsruhe wieder die Masters-Springer Manuela Pach und Robert Laxa am Start. Drei Wettkämpfe wurden ausgetragen: Ein Kombinations-Event, bei dem alle Springer in einem Wettkampf Sprünge vom 1m Brett, 3m Brett und auch Turm zeigen mussten. Als erstes...

Am 06.11. jährte sich das Spiel EFCEKA - Barcelona zum 28. Mal
Die große Zeit des EFCEKA/ WER ERINNERT SICH NOCH?

Wer erinnert sich noch? Die große Zeit des FCK. Wenn man bedenkt, wie wundervoll der Fußball in all seinen Facetten sein kann, so muss man sich vor allem an die großen Jahre des FCK in den 90ern erinnern. Mein erstes Spiel gegen Köln endete 2:2 auf dem heimischen Betze. Es war ein verlegtes Spiel in der Meisterserie 90/91 als der FCK 2:0 zurücklag und in einem rasanten, einem Teufelsritt ähnlichen Aufholspiel, das 2:2 besiegelte. Damals war es das erste Spiel einer Serie, die Jahre nicht...

1.FC Bruchsal
Hinrunden - Fazit – Interview von Joachim Mai mit Chef-Coach Mirko Schneider

Hinrunden - Fazit – Interview von Joachim Mai mit Chef-Coach Mirko Schneider JoM: Dankeschön Mirko das Du dir die Zeit für mich und das Medien-Team für das kleine Interview nimmst. JoM: 38 Punkte, dazu mit 43 geschossenen Toren den zweitbesten Sturm und mit nur 17 Gegentreffern zusammen mit Gartenstadt die beste Abwehr. Damit war vor der Saison sicherlich nicht zurechnen, dafür erstmal einen Glückwunsch und die Frage wie dein Fazit für die bisherige Spielzeit aus? MS: Hallo...

Der beste Ettlinger Spieler an diesem Tag: Thomas Speck mit 961 Kegel
7 Bilder

Schlechter Auswärtsauftritt verhindert wichtigen Sieg beim Tabellendritten
SG Ettlingen verspielt die Tabellenführung in Heilbronn

In der 8. Spielwoche musste die SG Ettlingen im Spitzenspiel der 2. Bundesliga Süd Männer der Deutschen Classic-Kegler Union zum Tabellendritten TSG Heilbronn reisen. Man wusste im Vorfeld des Spiels um die schweren Bahnen und um die Schwere der Aufgabe, von dort die Punkte zu entführen, reiste aber mit breiter Brust an, wollte man doch unbedingt die Punkte von dort entführen. Im Startpaar stellten die Ettlinger Gäste diesemal Miroslav Pesko und Rainer Grüneberg gegen Thomas Grünewald und...

 Gedeon Guardiola und Mads Mensah

Gedeon Guardiola und Mads Mensah verlassen Rhein-Neckar Löwen nach der Saison
Verträge werden nicht verlängert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen treiben ihre Personalplanung für die Zukunft weiter voran. So wird der badische Handball-Bundesligist die im kommenden Sommer auslaufenden Verträge von Gedeon Guardiola und Mads Mensah nach der laufenden Spielzeit nicht mehr verlängern. „Wir haben beide Spieler frühzeitig über unsere Planung informiert und hatten gute und offene Gespräche. Mit Mads und Gedeon verlieren wir im Sommer zwei Stammkräfte, die die Erfolgsgeschichte der Rhein-Neckar Löwen in...

FV „Olympia“ Ramstein I – SV Nanzdietschweiler II 2:0 (2:0)
Überzeugende Leistungen, verdiente Siege

Ramstein-Miesenbach. Von der ersten Minute an zeigten die Einheimischen, wer Herr im Hause ist. So dauerte es nicht lange, bis auch die ersten Torchancen kreiiert wurden. Eine davon nutzte Patrick Jung im Anschluss an eine Ecke zur Führung in der 15. Minute. Es dauerte jedoch bis zur 45. Minute, ehe Sebastian Wenz herrlich freigespielt wurde und er dann beim 2:0 Gästetorwart Klein keine Chance ließ. Nach dem Seitenwechsel landete zunächst ein Gästefreistoß auf der Torlatte (49. Minute), bevor...

Elea Schulz und Robin Zang

Sieg und Aufstieg
Robin Zang und Elea Schulz vom TSC Landau e.V. erfolgreich

Bad Kreuznach/Landau Robin Zang und Elea Schulz vom TSC Landau e.V. tanzten am 16.11.19 sehr erfolgreich beim TSC Crucenia e.V. in Bad Kreuznach. Sie nahmen an zwei Turnieren teil. Im Turnier der Junioren 2 D Latein waren fünf Paare am Start. Robin und Elea ertanzten sich den zweiten Platz. Anschließend starteten sie in der höheren Altersklasse Jugend D Latein. Hier erreichten sie mit fast allen möglichen Einsern den ersten Platz. Diese zwei Platzierungen waren die letzten noch...

Tischtennis
TTC 95 Odenheim: Arbeitssieg zuhause und Mühsames Unentschieden in Ottenau!

Badenliga TTC 95 Odenheim – 1. TTC Ketsch        9:4 Spvgg Ottenau – TTC 95 Odenheim       8:8 Arbeitssieg gegen Ketsch/ Mühsames Unentschieden in Ottenau! So wären die beiden Partien des Doppelspieltages wohl treffend beschrieben. War Ketsch noch bis vor kurzem eine Mannschaft, mit der sich der TTC 95 spannende Duelle um den Sieg geliefert hat, haben sich in dieser Saison die Koordinaten klar zugunsten Odenheims verschoben, das um die Meisterschaft und den Wiederaufstieg in die Oberliga...

Ochsenhausens Simon Gauzy

Tischtennis: ASV gewinnt gegen den TTC Zugbrücke Grenzau mit 3:1
Grünwettersbach fährt fünften Saisonsieg ein

Tischtennis. Den nächsten Schritt ins Tabellenmittelfeld hat der ASV Grünwettersbach getan: Mit 3:1 setzten sich die Badener gegen den TTC Zugbrücke Grenzau durch und schlossen damit zum TTC Neu-Ulm auf, beide Klubs haben 10:10 Punkte auf dem Konto. Den Erfolg auf den Weg brachte Wang Xi, der sich gegen Ioannis Sgouropoulos nur drei Sätze lang größerer Gegenwehr gegenübersah. Nach 11:8, 12:14 und 11:8 sorgte Wang mit einem 11:0 für den 3:1-Erfolg. Nicht minder dominant begann Dang Qiu sein...

30 Bilder

Handball
Die Handballer der Eulen Ludwigshafen feiern zweiten Saisonsieg in der Eberthölle

Die Handballer der Eulen Ludwigshafen haben beim Heimspiel gegen die HSG Nordhorn-Lingen ihre wohl beste erste Halbzeit in der Handball-Bundesliga gezeigt. Die Eulen führten im Abstiegskampf nach 14. Minuten bereits mit 6:0 Toren, drei Treffer erzielte Rechtsaußen Alexander Falk. Der Tabellenletzte aus Nordhorn-Lingen gelang erst in der 16. Minute das erste Tor. Bis zur Halbzeit baute das Eulen-Team von Trainer Benjamin Matschke die Führung auf 13:5 Tore aus. Doch nach der Pause kamen die Eulen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.