Kirchheimbolanden - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Schuss im Hit-Markt in Kirchheimbolanden
Zeuge mit Alzeyer Kennzeichen gesucht

Kirchheimbolanden. Am 11. Oktober kam es im Hit-Markt in Kirchheimbolanden zu einem Polizeieinsatz, bei dem ein Mann geschossen hatte. Die Polizei sucht einen Zeugen, der im Besitz eines Autos mit Alzeyer Kennzeichen ist und dessen Personalien noch nicht festgestellt wurden. Der Zeuge wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06352 911-0 bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden. pol Hintergrund: In einem Supermarkt in Kirchheimbolanden sind am Freitagmorgen gegen 11.10 Uhr...

Im Donnersbergkreis machen Enkeltrickbetrüger die Runde
Vorsicht vor falschen Enkeln

Donnersbergkreis. In Winterborn wurde am Donnerstagnachmittag eine 87-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen, weil dieser wegen eines Unfalls dringend Geld brauche. Da sie die Stimme nicht erkannte und auf die Nachfrage nach dem Namen des Anrufers keine Antwort erhielt, legte sie direkt auf. Bei einer 85-jährigen Frau aus Alsenz wurde ein Schadenseintritt nur mit etwas Glück verhindert. Sie wurde bereits am Mittwochvormittag von ihrem angeblichen Enkel angerufen, der von ihr 10.000...

Verkehrsunfall in der Vorstadt Kirchheimbolandens
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 8.10 Uhr ereignete sich in der Vorstadt von Kirchheimbolanden ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kastenwagen befuhr die Vorstadt in Richtung Gartenstraße. Dabei kam er offensichtlich zu weit nach rechts und beschädigte den linken Außenspiegel eines geparkten Pkw. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Näheres zu dem Fahrzeug ist nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei in...

Pkw entwendet

Kirchheimbolanden. Am 30. September, gegen 2.36 Uhr, wurde im Nachtigallenweg ein hochwertiges Fahrzeug der Marke BMW entwendet. Das Auto war mit Keyless-Go-System ausgestattet und auf der Fahrbahn abgestellt. Die bislang unbekannten Täter konnten das Sicherungssystem auf nicht geklärte Weise umgehen und fuhren mit dem Auto davon. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Symbolfoto

Einbruchsversuch ins Tierheim

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 29. September, 20 Uhr und dem 30. September, 8 Uhr kam es in Kirchheimbolanden zu einem versuchten Einbruch in ein Tierheim. Die bislang unbekannten Täter versuchten die Eingangstür aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Einbruch in Gaststätte

Kirchheimbolanden. Am 30. September kam es in dem Zeitraum zwischen 0 und 10.04 Uhr zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der Vorstadt. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten auf diesem Weg in das Gebäude. Dort wurden verschiedene Schubladen durchwühlt. Mit einem aufgefundenen Schlüssel wurden im Anschluss mehrere Spielautomaten geöffnet und der Inhalt der darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Die Schadenshöhe ist bisher unbekannt. (Polizeiinspektion...

Vorsicht beim Anruf vom Staatsanwalt

Sankt Alban. Beim persönlichen Anruf vom Staatsanwalt ist stets Vorsicht angeraten. Eine 60-Jährige aus Sankt Alban erhielt in den letzten Tagen gleich mehrere solcher Anrufe. Sie wurde von angeblichen Staatsanwälten zur Begleichung offener Rechnungen in Höhe von fast 2.000 Euro aufgefordert. Für den Fall der Nichtzahlung wurde ihr mit Gerichtskosten bis zu 20.000 Euro gedroht. Die Geschädigte reagierte richtig und bezahlte keine der Forderungen, sondern erstattete Strafanzeige. Die...

Technischer Defekt
Brand in Eisenberg

Eisenberg. Am 23. September, gegen 23.45 Uhr, brannte in der Hettenleidelheimer Straße ein Pkw. Ein Zeuge wurde durch ein Knallgeräusch wach und konnte dann nur noch das brennende Auto feststellen. Die herbeigerufene Feuerwehr hatte das Feuer schnell im Griff. An dem Auto entstand Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen könnte der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein. Verletzt wurde niemand. ps

Zwei junge Männer gesucht
Zeugenaufruf der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Im Rahmen eines aktuellen Ermittlungsverfahrens sucht die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zwei junge Männer, welche am gestrigen Abend, Sonntag, 22. September, gegen 23  Uhr, in der Marnheimer Straße in Kirchheimbolanden von dem Fahrer eines schwarzen Mercedes Benz GLK angesprochen wurden. Die Jugendlichen können eventuell sachdienliche Angaben zur Sache machen und werden gebeten, sich auf hiesiger Dienststelle zu melden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

Hinweise gesucht
Kennzeichen in Kerzenheim entwendet

Kerzenheim. Zwischen dem 17. September, 17 Uhr, und dem 18. September, 14.45 Uh rwurden an einem Pkw beide Kennzeichen entwendet. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz der Kirche abgestellt. Die Täter sind bislang unbekannt. Hinweise bitte an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps 

Ursache unklar
Brand in Oberwiesen

Oberwiesen. Am 18. September, gegen 17.47 Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Ausbruch eines Feuers an einer überdachten Terrasse. Bei dem Haus handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es auf den bewohnten Teil des Hauses übergriff. Es wurde niemand verletzt. ps

Rettungshelikopter im Einsatz
Verkehrsunfall in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 17. September, gegen 8.10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall. Ein Lkw-Fahrer kam von der L 399 und fuhr in Richtung Steinbruch. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab. Dabei wurde der Fahrer verletzt und mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Tank des Fahrzeugs wurde durch den Unfall beschädigt, so dass etwa 200 Liter Diesel ausliefen. ps

Täter unbekannt
Dieseldiebstahl in der Residenz

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 13. September, 17 Uhr,  und dem 16. September, 4 Uhr,  wurde in der Kaiserstraße aus dem Tank eines Lkw Diesel entwendet. Freitags hatte sich noch Diesel im Tank befunden, montags war die Tankanzeige auf "Null". Es konnten keine Aufbruchspuren gefunden werden. Lediglich der Tankdeckel schließt nicht mehr richtig. Die Täter sind unbekannt. Hinweise bitte an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100.

Update+++ 24.000 Euro Schaden
Einbruch in Göllheim

+++UPDATE+++ der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Erste Erkenntnisse ergaben eine Schadenshöhe von circa 24.000 Euro. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Göllheim. Zwischen dem 13. September, 18.30 Uhr, und dem 16. September,9.30 Uhr,  wurde in der Raiffeisenstraße in eine Firma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Zaunelement auf und gelangten auf diesem Weg auf das Gelände. Auf dem Firmengelände wurden 120 Wasserstoffgasflaschen entwendet....

Hinweise gesucht
Sachbeschädigung an PKW

Kirchheimbolanden. Der Geschädigte stellt seinen PKW am Nachmittag des 13. September in der Oberen Mühlgasse in Albisheim ab. Am nächsten Morgen stellt er fest, dass sein PKW von bislang unbekannten Täter mit einem Stein an der Beifahrerseite beschädigt wurde. Hinweise bitte an die Polizei Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911-0. ps

Hinweise gesucht
Einbruch auf Recyclinghof im Buchwald

Rockenhausen. Auf dem Recyclinghof im Buchwald wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten an einem Bürocontainer die Eingangstür auf und entwendeten daraus eine Geldkassette mit einem geringen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  917-0. ps

Marihuana auf der Party
Unter Drogen am Steuer

Imsweiler. Ein 30-jähriger Autofahrer aus dem Donnersbergkreis steht unter Drogenverdacht. Bei ihm wurden am Mittwochnachmittag im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 48, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Der Fahrer räumte ein, in der vergangenen Woche auf einer Party Marihuana konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und der...

Hinweise gesucht
Einbruch in Göllheim

Göllheim. Zwischen dem 24. August, 18 Uhr,  und dem 27. August, 6.14 Uhr, wurde in der Lessingstraße in ein Wohnhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter drückten mittels einfacher körperlicher Gewalt ein Fenster zu der Einliegerwohnung auf und durchwühlten diese. Die Wohnung ist zur Zeit nicht bewohnt. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. ps

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge
Verkehrsunfall in der Gemarkung Dreisen

Dreisen. Am 26. August, gegen 9.50 Uhr ereignete sich auf der B 47, Gemarkung Dreisen ein Verkehrsunfall. Ein 81 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr die A 63 und wollte an der Anschlussstelle Göllheim nach links, in Richtung Weitersweiler abbiegen. Eine 29 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin befuhr die B 47 aus Richtung Weitersweiler kommend, in Richtung Göllheim. Der 81 Jahre alte Mann übersah das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, wobei er selbst...

1800 Euro Schaden
Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Winnweiler. Wie der Polizei erst nachträglich bekannt wurde, verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am vergangenen Donnerstag (22. August), im Zeitraum zwischen 17 und 21 Uhr, auf einem öffentlichen Parkplatz rückseitig der Schloßstraße einen Streifschaden an einem schwarzen 5-er BMW mit KIB-Kennzeichen. Auf der Beifahrerseite wurden ein Kotflügel sowie beide Türen beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 1800 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der...

500 Euro Schaden - Hinweise gesucht
Unfallflucht auf dem Parkplatz der Moschellandsburg

Obermoschel. Am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, beschädigte der ältere Fahrer eines schwarzen Skoda Yeti mit BN-Kennzeichen auf dem Parkplatz der Moschellandsburg beim Ausparken ein geparktes Motorrad der Marke Yamaha. Die Beifahrerin, eine ältere Frau, stieg nach dem Anstoß aus und schaute sich das Motorrad an. Dann stieg sie jedoch wieder ins Auto und der Fahrer fuhr weg, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. An dem Motorrad sind mehrere Kratzer entstanden, der...

Hinweise gesucht
Einbruch in Weitersweiler

Weitersweiler. Zwischen dem 21. August, 19 Uhr, und dem 22. August, 14.40 Uhr, wurde im Marnheimer Weg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Eingangstür auf. Es wurden verschiedene Räume durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps

Kontrolle über Motorrad verloren
Verkehrsunfall in Eisenberg

Eisenberg. Am 22. August, gegen 9.45 Uhr ereignete sich im Ostring ein Verkehrsunfall. Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer befuhr den Ostring in Richtung L 395. Kurz vor der Einmündung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte in den Straßengraben. Der Fahrer verletzte sich und musste ärztlich behandelt werden. ps

UPDATE: Vermisste 51-Jährige wieder aufgetaucht
Heike Marie Maurer aus Meisenheim vermisst

UPDATE, 24. August, 2.49 Uhr (Polizeipräsidium Westpfalz):  Kaiserslautern/Meisenheim. Die seit Dienstag, 20. August, vermisste Heike Maurer konnte am späten Freitagabend durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Kreuznach in Windesheim (Landkreis Bad Kreuznach) angetroffen werden. Sie tauchte dort bei Bekannten auf, welche daraufhin die Polizei verständigten. Frau Maurer wurde zur vorsorglichen ärztlichen Untersuchung in ein Bad Kreuznacher Krankenhaus verbracht. Die Fahndungsmaßnahmen nach der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.