Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Feuerwehr und Polizei mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch,  22. Mai, gegen 17.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der K75 und der L395. Der 27-jährige Unfallverursacher befuhr die K 75 und wollte nach links auf die L395 in Richtung Eisenberg abbiegen.Hierbei missachtet er die Vorfahrt einer 27-Jährigen aus Ramsen. Diese befuhr die L395 in Richtung Ramsen. Es kam hierbei zur Kollision beider PKW`s die stark unfallbeschädigt nicht mehr fahrbereit waren. Der PKW der 27-Jährigen wird im Frontbereich...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge
Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Kirchheimbolanden. Am Dienstag,  14. Mai, kam es gegen 7.40 Uhr auf der L 405 zwischen Niederwiesen und der Gemeinde Kriegsfeld zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 52-Jähriger Mann aus Bornheim befuhr mit seinem Kleinbus die L 405 aus Richtung Niederwiesen kommend in Richtung Kriegsfeld. Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem LKW die Gegenrichtung. Im Begegnungsverkehr kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrer des Kleinbusses erlitt hierbei tödliche Verletzungen und verstarb noch an...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 25. März, gegen 14 Uhr, ereignete sich in der Gasstraße ein Verkehrsunfall. Ein Verkehrsteilnehmer verursachte beim Ausparken einen Sachschaden bei einem anderen geparkten Fahrzeug. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher zunächst von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Kurze Zeit später entschied er sich dann doch, den Unfall bei der Polizei zu melden. Es fehlen aber die Daten des beschädigten Fahrzeugs. Die Polizei sucht ein Fahrzeug, welches...

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der L447
Rettungshubschrauber im Einsatz

Kerzenheim. Heute gegen 7.55 Uhr ereignete sich auf der L 447 ein Verkehrsunfall. Eine 20 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin fuhr aus Richtung Kerzenheim kommend, in Richtung Göllheim. Auf schneebedeckter Fahrbahn verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw, so dass sie nach rechts von der Straße abkam. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. ps

Blaulicht

Schneeglatte Fahrbahn
Verkehrsunfälle im Kreis Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 30.Januar ereigneten sich in den frühen Morgenstunden zwei Verkehrsunfälle im Zusammenhang mit den winterlichen Verhältnissen. Bei einem Unfall befuhr eine 25 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin mit ihren Pkw auf der L 386, aus Richtung Kirchheimbolanden kommend, in Richtung Rupperstecken. Auf schneeglatter Fahrbahn kam sie ins Rutschen und kollidierte mit einem Baum neben der Straße. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und begab sich in ärztliche Behandlung. Bei...

Blaulicht

Zu schnell unterwegs
Verkehrsunfall auf der K74

Ramsen. Am 28 Januar, gegen 17.42 Uhr ereignete sich auf der K 74 ein Verkehrsunfall. Ein 43 Jahre alter Pkw-Fahrer fuhr aus Richtung Ramsen, in Richtung Hettenleidelheim. In einer Rechtskurve verlor er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den linken Straßengraben. Letztlich prallte er gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. ps

Blaulicht
Unfall mit schwerverletzter Person auf der L386-zwischen Flomborn und Stetten

L386 zwischen Flomborn und Stetten
Unfall mit schwerverletzter Person

Kirchheimbolanden/Alzey. Am Dienstagmorgen, 22. Januar, gegen 10.20 Uhr, kam es auf der Landstraße zwischen Flomborn und Stetten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Müllwagen befuhr die L 386 in Fahrtrichtung Stetten als dieser mit einem in gleicher Richtung fahrenden PKW kollidierte. Der Fahrer des LKWs hatte offensichtlich nicht wahrgenommen, dass der PKW in einen Feldweg nach links fahren wollte, hierfür den Fahrtrichtungsanzeiger betätigte und seine Geschwindigkeit zum Abbiegen...

Blaulicht

Fahrer leicht verletzt
Verkehrsunfall

Kriegsfeld. Am Montag, 17. Dezember, gegen 10.34 Uhr ereignete sich auf der L 405 ein Verkehrsunfall. Ein 69 Jahre alter Verkehrsteilnehmer fuhr von Kriegsfeld in Richtung Niederwiesen. Er kam, vermutlich aus Unachtsamkeit, in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, musste aber durch die Feuerwehr aus dem Pkw gerettet werden. ps

Blaulicht

Verkehrsunfall
Fußgänger von Auto erfasst

Kirchheimbolanden.  Am Montag, 10. Dezember, gegen 16.12 Uhr ereignete sich in der Vorstadt ein Verkehrsunfall. Ein 16 Jahre alter Fußgänger überquerte den Fußgängerüberweg. Ein 70 Jahre alter Fahrzeugführer über sah den Fußgänger und fuhr ihn an. Dieser wurde einige Meter durch die Luft geschleudert und verletzte sich schwer. ps

Blaulicht

B 47 - Dreisen
Verkehrsunfall

Dreisen. Am 17. September  gegen 15.07 Uhr ereignete sich auf der B 47 ein Verkehrsunfall. Ein 69 Jahre alter Pkw-Fahrer befuhr die B 47 aus Richtung Eisenberg kommend, in Richtung Weitersweiler. Im Bereich der Ausfahrt Richtung Dreisen leitete er eine starke Bremsung ein, um nach links abzubiegen. Der nachfolgende, 53 Jahre alte Motorradfahrer konnte dem bremsenden Fahrzeug nicht mehr ausweichen und prallte auf das hintere rechte Fahrzeugeck. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem...

Blaulicht
Kurvenverlauf (Foto: Polizeidirektion Worms)

Fahranfänger überschätzt sich
Schwerverletzte 17-Jährige bei Verkehrsunfall im Raum Kirchheimbolanden

Jakobsweiler. Am Dienstag, 31. Juli, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger, aus dem Donnersbergkreis stammender Fahranfänger die L 397, aus Richtung Dannenfels kommend in Richtung Bennhausen. Offensichtlich überschätzte er in einer Linkskurve seine Fahrkünste und unterschätzte die Geschwindigkeit. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mehrmals auf einem angrenzenden, abgeernteten Acker. Hierbei verletzte sich seine 17 jährige Beifahrerin und Bekannte so...