Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Pkw zerkratzt
Sachschaden etwa 3.000 Euro

Bad Bergzabern. In der Nacht von Sonntag, 10. Oktober auf Montag, 11. Oktober, wurde im Maxburgring 3a, ein dunkelgrauer VW Passat mit SÜW-Kennzeichen, zerkratzt. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per Email an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Dorfgemeinschaftshaus
Es kam zu einem hohen Sachschaden

Barbelroth. In der Nacht von Sonntag, 3. Oktober, auf Montag, 4. Oktober, kam es zu einem Einbruch in das Dorfgemeinschaftshaus Barbelroth. Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten die Täter in die Innenräume und entwendeten Bargeld. Durch den Einbruch kam es zudem zu einem hohen Sachschaden im 4-stelligen Bereich. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 4.000 Euro

Bad Bergzabern. Am Montag, 27. September, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr, parkte die Geschädigte ihren PKW in der Neubergstraße in Bad Bergzabern. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kam stellte sie fest, dass der PKW im Bereich des hinteren Fahrzeugeckes beschädigt wurde. Der Unfallverursacher hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht
Schadenshöhe beläuft sich auf 1.500 Euro

Niederotterbach. Am Freitag, 24. September, gegen 22.15 Uhr, befuhr der 61-jährige Geschädigte aus dem Kreis SÜW die L545 von Bad Bergzabern nach Steinfeld. Kurz vor der Kreuzung nach Niederotterbach kam diesem auf seiner Fahrspur ein anderer Pkw entgegen. Hierbei wurde der linke Außenspiegel sowie die Fahrertür am Fahrzeug des Zeugen beschädigt. Der Fahrer des anderen Pkw entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Gesamtschadenshöhe am...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
Sachschaden beläuft sich auf 4.500 Euro

Bad Bergzabern. Am Freitag, 24. September, im Zeitraum von 8 Uhr bis 17.30 Uhr, hatte die 26-jährige Geschädigte aus Pirmasens ihren Pkw ordnungsgemäß am Fahrbahnrand in der Petronellastraße in Bad Bergzabern abgestellt. Im genannten Zeitraum streifte vermutlich ein anderer Pkw-Fahrer ihr Fahrzeug beim Befahren der Petronellastraße und verursachte hierdurch einen Streifschaden an der hinteren rechten Tür, Kotflügel, Stoßstange sowie einem Außenspiegel. Der Fahrer des Pkw entfernte sich von der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zwölf Wahlplakate beschädigt
Spitzenkandidaten wurden auch durch Schriftzüge beleidigt

Schweigen-Rechtenbach. Am Montag, 20. September, gegen 16 Uhr, wurde festgestellt, dass im Bereich Schweigen-Rechtenbach insgesamt 12 Wahlplakate der CDU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen durch Farbschmierereien beschädigt wurden. Auch wurden die Spitzenkandidaten der Parteien durch die aufgebrachten Schriftzüge beleidigt. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Wingert beschädigt
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Pleisweiler-Oberhofen. Im Zeitraum von Sonntag, 5. September, 14 Uhr und Montag, 6. September, 12 Uhr, wurden bei Pleisweiler-Oberhofen, 3 Weinbergzeilen beschädigt. Der bislang noch unbekannte Fahrzeugführer kam vom Wirtschaftsweg ab und richtete einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro an. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per Email an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zwei Fahrzeuge mutwillig zerkratzt
Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro

Oberotterbach. Zwischen Freitag, 20. August, und Mittwoch, 25. August, haben bislang unbekannte Täter Im Schiffertsgarten in Oberotterbach an zwei Fahrzeugen der Marke Rover den Lack zerkratzt. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de. | Polizeidirekion Landau

Blaulicht
Sachbeschädigung in Bad Bergzabern / Symbolfoto

Vandalismus in Bad Bergzabern
Nächtlicher Knall in der Weinstraße

Bad Bergzabern. Ein lauter Knall mitten in der Nacht weckte Anwohner eines Anwesens in der Weinstraße, Ecke Georg-von-Weber-Straße, aus ihrem Schlaf, als bislang unbekannte Täter gegen 2 Uhr am frühen Dienstagmorgen, 24. August, gegen die Tür ihres Wintergartens traten oder schlugen. Dabei verursachten die Unbekannten einen Sachschaden von circa 100 Euro an dem Türblatt.  Zeugen gesucht in Bad BergzabernDie Polizei fragt deshalb: Wer hat in dieser Nacht in Bad Bergzabern etwas davon...

Blaulicht
Zerstörtes Dämmungsmaterial in Bad Bergzabern

Sachbeschädigung in Bad Bergzabern
Dämmungsmaterial mutwillig zerstört

Bad Bergzabern. In der Zeit von Donnerstag, 19. August, auf Freitag, 20. August, wurde an einem Mehrfamilienhaus in der Madenburgstraße, gelagertes Dämmungsmaterial aus der Verpackung gerissen und mutwillig beschädigt. Der angerichtete Sachschaden wird auf fast 2000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Landau

Lokales
Weinbergreben oberhalb Dierbachs beschädigt

Weinberg bei Dierbach beschädigt
Auto von der Fahrbahn abgekommen

Dierbach. Ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer befuhr, in der Zeit von 10. bis 11. August zwischen 20.30 und 15.30 Uhr einen Wirtschaftsweg oberhalb der Ortslage Dierbach, Gewanne Südlichen Heldengrund und kam nach Angaben der Polizei aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte rechts und links des Wirtschaftsweges gegen Weinrebenstangen und richtete einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro an. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht
Symbolbild

Sachbeschädigung in Oberotterbach
Auto mutwillig zerkratzt und beklebt

Oberotterbach. 1.000 Euro Sachschaden an einem mutwillig zerkratzen und beklebten Fahrzeug: Das ist das ist das Ergebnis einer Sachbeschädigung in Oberotterbach. Die Polizeiinspektion Bad Bergzabern teilte mit, dass sich die Beschädigung des schwarzen Peugeot 206 zwischen dem 9. und dem 10. August, zwischen 9 und 7.45 Uhr im Lenkerweg, Ecke Guttenbergstraße in Oberotterbach ereignet haben muss.  Das Auto wurde auffälligen roten Flammen an beiden Fahrzeugtüren beklebt. Am Kofferraumdeckel, auf...

Blaulicht
Ein Reifenstecher war in Bad Bergzabern aktiv / Symbolfoto

Reifenstecher in Bad Bergzabern
Täter schlug in Petronella Straße zu

Bad Bergzabern. Am Samstag schlug ein Reifenstecher in der Petronella Straße in Bad Bergzabern zu. Der bislang unbekannte Täter zerstach irgendwann zwischen 1 Uhr in der Nacht und 16 Uhr am Nachmittag die Reifen auf der Fahrerseite eines dort geparkten Wagens. Wer konnte in diesem Zeitraum etwas im Nachhinein vielleicht Verdächtiges beobachten oder hat sonstige sachdienliche Hinweise zur Tat? Zeugen gesucht in Bad BergzabernZeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 06343 93340 oder per...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Gefährliches Überholmanöver
Trotz Gegenverkehr überholt

Bad Bergzabern. Am Freitag, 23. Juli, kam es um 16.15 Uhr, auf der L545, der Steinfelder Straße, zwischen Bad Bergzabern und Steinfeld, zu einem riskanten Überholmanöver. Im Kurvenbereich überholte ein älterer, weißer Ford Transit trotz Gegenverkehr und gefährdete dabei das überholte Fahrzeug als auch das Fahrzeug im Gegenverkehr. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem Ford Transit zu vermeiden, musste die 59-jährige Pkw-Fahrerin im Gegenverkehr stark abbremsen und nach rechts in den Grünstreifen...

Blaulicht
Pkw
2 Bilder

Zweiradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 20. Juli, gegen 10.20 Uhr, befuhren ein PKW und ein Motorad die Kurtalstraße in Fahrtrichtung Birkenhördt. Auf Höhe einer Bäckerei wollte der vorne fahrende 87-jährige PKW-Fahrer nach links auf die dortigen Parkplätze abbiegen. Seiner Aussage nach habe er hierzu auch den Fahrtrichtungsanzeiger betätigt. Der nachfolgende 61-jährige Motorradfahrer versuchte an diesem vorbei zu fahren. Im Abbiegevorgang des PKW kam es daraufhin zum Zusammenstoß. Hierbei verletzte sich...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Verkehrsunfallflucht
Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort

Birkenhördt. Am Freitag, 16. Juli, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die K11 von Vorderweidenthal kommend in Richtung Birkenhördt. Um 20.57 Uhr kam der Fahrer etwa 400 Meter vor der Abzweigung zur B427 aus bislang ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Dabei verursachte der Fahrer Schäden an der gesamten Fahrerseite des entgegenkommenden PKWs. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung B427...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Dach beschädigt und weitergefahren
Gelber Lkw streifte Dachvorsprung

Gleiszellen-Gleishorbach. Am Freitag, 2. Juli, gegen 18 Uhr, befuhr ein LKW-Fahrer die Bergstraße in Gleiszellen-Gleishorbach. Hierbei streifte er mit dem gelben LKW den Dachvorsprung, wobei eine Dachziegel herunterfiel. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt anschließend fort. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Bad Bergzabern. Eine 21-jährige PKW Fahrerin aus dem Kreis SÜW parkte am Montag, 28. Juni, gegen 7 Uhr, auf dem Schlossparkplatz in der Königstraße. Als sie gegen 20 Uhr zu ihrem Opel Adam zurückkam stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug im Bereich der hinteren linken Fahrzeugseite unfallbeschädigt war. Der Unfallverursacher hat unerlaubt die Unfallstelle verlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfall verursacht und weg
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 8.6.21, in der Zeit von 13.45 und 14 Uhr, wurde an einem weißen Opel Movado, welcher vor dem Eingang der Edith-Stein Klinik geparkt war, die Schiebetür der Beifahrerseite eingedrückt. Augenscheinlich fuhr der Verursacher ohne genügenden Abstand vorbei, drückte die Tür ein und fuhr einfach weiter. Der Schaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 zu melden. Polizeidirektion...

Blaulicht
Fahrzeugantenne in Bad Bergzabern beschädigt / Symbolbild

Sachschaden an Pkw in Bad Bergzabern
Antenne wurde abgebrochen

Bad Bergzabern. In der Kettengasse wurde am Donnerstag, 20. Mai, zwischen 8 und 17 Uhr, an einem roten Pkw Mercedes mit GER-Kennzeichen die Antenne abgebrochen und ein Schaden von 100 Euro angerichtet. Zeugen der Tat werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Einbruch in eine Praxis in Bad Bergzabern / Symbolbild

Unbekannte dringen in Praxisräume in Bad Bergzabern ein
Tresor mitgenommen

Bad Bergzabern. In der Nacht zum Sonntag, 16. Mai, drangen Unbekannte in die Räumlichkeiten einer Praxis in der Weinstraße ein. Die Täter durchwühlten Schränke und Schubladen wund entwendeten einen Tresor, welcher im nahegelegenen Kurpark in aufgebrochenem Zustand aufgefunden wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Verkehrsunfallflucht in Bad Bergzabern
1.000 Euro Schaden

Landau. 1.000 Euro Schaden sind das Ergebnis einer Verkehrsunfallflucht am Freitag, 23. April. Demnach stellte die Geschädigte ihren Pkw in der Zeit von 8 Uhr bis 10 Uhr auf dem Parkplatz des SBK-Marktes im Klingweg 1 in Bad Bergzabern ab. Als sie wiederkam stellte sie fest, dass ein bislang Unbekannter mit seinem Pkw beim Ein- oder Ausparken gegen die vordere Stoßstange der Beifahrerseite gefahren und sich ohne um die Schadensregulierung zu kümmern weggefahren ist. Zeugen, die Angaben zu dem...

Blaulicht

Diebesgut mit größerem Fahrzeug abtransportiert
Hunderte 2,5 m Eisenstangen entwendet

Dörrenbach. In der Gemarkung" Metzenbühl Schlettig" bei Dörrenbach wurden in der Nacht von Sonntag, 11. April auf Montag, 12. April, von einer Baustelle mehrere Hundert 2,5 m lange Eisenstangen entwendet. Es muss davon ausgegangen werden, dass die Diebe dabei ein größeres Fahrzeug benutzten. Zeugen, welche zur Nachtzeit größere Fahrzeuge im Bereich der L508 bzw. B38 gesehen haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die...

Blaulicht
Schutzplankenelemente auf Baustelle bei Bad Bergzabern gestohlen / Symbolbild

Diebstahl auf Baustelle bei Bad Bergzabern
Schutzplankenelemente gestohlen

Bad Bergzabern. Im Zeitraum von Freitag, 9. April, bis Montag, 12. April, wurden an einer Baustelle an der B 38, neun Schutzplankenelemente entwendet. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343- 9334-0 oder unter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu wenden. Polizeidirektion Landau

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.