Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Pkw zerkratzt
Sachschaden etwa 3.000 Euro

Bad Bergzabern. In der Nacht von Sonntag, 10. Oktober auf Montag, 11. Oktober, wurde im Maxburgring 3a, ein dunkelgrauer VW Passat mit SÜW-Kennzeichen, zerkratzt. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per Email an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Von der Fahrbahn abgekommen

Von der Fahrbahn abgekommen
37-jähriger Fahrerin wurde nicht verletzt

Pleisweiler-Oberhofen/B48. Am Montag, 4. Oktober, gegen 8.15 Uhr, befuhr die Fahrerin eines Ford Fiesta die Ortsumgehung Bad Bergzabern von Pleisweiler-Oberhofen kommend in Richtung Bad Bergzabern. In einer scharfen Rechtskurve verlor die 37-Jährige aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug, drehte sich um 180 Grad auf der Fahrbahn und kam abseits der Fahrbahn zum Stillstand. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Verletzt wurde...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Dorfgemeinschaftshaus
Es kam zu einem hohen Sachschaden

Barbelroth. In der Nacht von Sonntag, 3. Oktober, auf Montag, 4. Oktober, kam es zu einem Einbruch in das Dorfgemeinschaftshaus Barbelroth. Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten die Täter in die Innenräume und entwendeten Bargeld. Durch den Einbruch kam es zudem zu einem hohen Sachschaden im 4-stelligen Bereich. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 4.000 Euro

Bad Bergzabern. Am Montag, 27. September, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr, parkte die Geschädigte ihren PKW in der Neubergstraße in Bad Bergzabern. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kam stellte sie fest, dass der PKW im Bereich des hinteren Fahrzeugeckes beschädigt wurde. Der Unfallverursacher hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Bad Bergzabern / Symbolbild

Verkehrsunfall in Bad Bergzabern
Fahrerin verwechselt die Pedale

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 26. September, gegen 14 Uhr, wollte eine 82-jährige Frau aus Bayern mit ihrem Pkw in der Saarstraße einparken. Beim Einparken verwechselte sie vermutlich das Bremspedal mit dem Gaspedal und fuhr auf das vor ihr geparkte Fahrzeug auf, welches durch die Wucht des Aufpralls gegen einen weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Fahrerin leicht und musste durch den Rettungsdienst behandelt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht
Schadenshöhe beläuft sich auf 1.500 Euro

Niederotterbach. Am Freitag, 24. September, gegen 22.15 Uhr, befuhr der 61-jährige Geschädigte aus dem Kreis SÜW die L545 von Bad Bergzabern nach Steinfeld. Kurz vor der Kreuzung nach Niederotterbach kam diesem auf seiner Fahrspur ein anderer Pkw entgegen. Hierbei wurde der linke Außenspiegel sowie die Fahrertür am Fahrzeug des Zeugen beschädigt. Der Fahrer des anderen Pkw entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Gesamtschadenshöhe am...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
Sachschaden beläuft sich auf 4.500 Euro

Bad Bergzabern. Am Freitag, 24. September, im Zeitraum von 8 Uhr bis 17.30 Uhr, hatte die 26-jährige Geschädigte aus Pirmasens ihren Pkw ordnungsgemäß am Fahrbahnrand in der Petronellastraße in Bad Bergzabern abgestellt. Im genannten Zeitraum streifte vermutlich ein anderer Pkw-Fahrer ihr Fahrzeug beim Befahren der Petronellastraße und verursachte hierdurch einen Streifschaden an der hinteren rechten Tür, Kotflügel, Stoßstange sowie einem Außenspiegel. Der Fahrer des Pkw entfernte sich von der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfall in Höhe einer Bushaltestelle
Sachschaden etwa 14.000 Euro

Gleiszellen-Gleishorbach. Am Montag, 20. September, gegen 15.49 Uhr, kam es im Bereich der B48, in Höhe der Bushaltestelle Gleiszellen-Gleishorbach, zu einem Auffahrunfall. Eine 36-jähirge PKW-Fahrerin aus dem Kreis SÜW erkannte zu spät, dass der vor ihr fahrende PKW verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr diesem auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht in Steinfeld
Grüner Traktor entfernte sich von der Unfallörtlichkeit

Steinfeld. Am Montag, 20. September, gegen 17.10 Uhr, befuhr die 52-jährige Geschädigte aus dem Kreis SÜW, die L545 von Steinfeld kommend in Fahrtrichtung Bad Bergzabern. Ungefähr 200 Meter hinter dem Steinfelder Friedhof kam ihr ein großer grüner Traktor entgegen, dessen Egge weit auf die Gegenfahrbahn ragte und beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel ihres PKW beschädigte. Der Fahrer des Traktor entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die...

Blaulicht
Einbruch/Symbolfoto

Einbruch in Weinkellerei
Gesamtschaden beläuft sich auf 20.000 Euro

Bad Bergzabern. In der Nacht von Donnerstag, 16. September, auf Freitag, 17. September, stiegen bisher unbekannte Täter in eine Weinkellerei in der Kurfürstenstraße ein. Dort durchsuchten sie alle Räumlichkeiten und entwendeten PC`s mit Zubehör, eine Kaffeemaschine, einen eingebauten Tresor und Bargeld sowie eine Palette Wein (Portugieser Weißherbst, lieblich). Für den Abtransport entwendeten sie weiterhin einen firmenneigenen weißen Ford Transit mit SÜW-Kennzeichen. Der Gesamtschaden beläuft...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Wohnwagen entwendet
Schaden beläuft sich auf etwa 31.000 Euro

Steinfeld. Innerhalb der letzten 3 Wochen wurde ein auf einem Wiesengrundstück in der Margaretenstraße abgestellter Wohnwagen der Marke Hobby, Typ 24EG/515 UHL mit SÜW-Kennzeichen entwendet. Der Wohnwagen war dort mittels Reifenkralle und Absperrung über Anhängekupplung gesichert worden. Die Sicherungen konnten aufgebrochen im Nahbereich aufgefunden werden. Das Schaden beläuft sich auf etwa 31.000 Euro. / Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Wingert beschädigt
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Pleisweiler-Oberhofen. Im Zeitraum von Sonntag, 5. September, 14 Uhr und Montag, 6. September, 12 Uhr, wurden bei Pleisweiler-Oberhofen, 3 Weinbergzeilen beschädigt. Der bislang noch unbekannte Fahrzeugführer kam vom Wirtschaftsweg ab und richtete einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro an. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per Email an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zwei Fahrzeuge mutwillig zerkratzt
Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro

Oberotterbach. Zwischen Freitag, 20. August, und Mittwoch, 25. August, haben bislang unbekannte Täter Im Schiffertsgarten in Oberotterbach an zwei Fahrzeugen der Marke Rover den Lack zerkratzt. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de. | Polizeidirekion Landau

Blaulicht
Unfallverursacher

Unfallflucht in Bad Bergzabern
Geschädigter weißer SUV gesucht

Bad Bergzabern. Am Freitag, 20. August, beschädigte der Fahrer eines gelbfarbenen Pkw Mercedes A-Klasse beim Einparken auf dem Parkplatz bei Haus des Gastes im Rötzweg, einen weißen SUV. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und meldete sich erst am Montag, 23. August, bei der Polizeiinspektion in Bad Bergzabern. Der Benutzer des hinten links beschädigten weißen SUV wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion in Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per...

Blaulicht
Grunschule Steinfeld

Vandalismus an der Grundschule Steinfeld
Bilder von der Wand gerissen

Steinfeld. In der Nacht vom 12. auf den 13. August, wurden auf dem Schulgelände der Grundschule in Steinfeld, Bilder von der Wand gerissen und nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro angerichtet. Außerdem hinterließen die Täter zerborstene Glasflaschen und Zigarettenreste. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern, telefonisch unter: 0634393340 oder E-Mail: pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Polizei Bad Bergzabern

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Verkehrsunfallflucht
Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort

Birkenhördt. Am Freitag, 16. Juli, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die K11 von Vorderweidenthal kommend in Richtung Birkenhördt. Um 20.57 Uhr kam der Fahrer etwa 400 Meter vor der Abzweigung zur B427 aus bislang ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Dabei verursachte der Fahrer Schäden an der gesamten Fahrerseite des entgegenkommenden PKWs. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung B427...

Blaulicht
Unfall bei Bad Bergzabern

Verkehrsunfall bei Bad Bergzabern
Fahrzeug landet im Gestrüpp

Bad Bergzabern. Ein 27 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Wissembourg befuhr am Sonntag, 11. Juli, gegen 7 Uhr die Bundesstraße 38 von Bad Bergzabern in Fahrtrichtung Oberotterbach. Hierbei kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kurz vor der Abfahrt zur K23 nach rechts von der Fahrbahn ab. Er verursachte hierbei keinen Schaden, rutschte jedoch circa 15 Meter eine Böschung hinunter und blieb im Gestrüpp hängen. Dieses drückte die Türen zu, sodass sich der Fahrer selbst nicht befreien konnte....

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Fettbrand in der Küche
Sachschaden etwa 50.000 Euro

Pleisweiler-Oberhofen. 50.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines unbeaufsichtigten Kochvorgangs. Zu lang erhitztes Fett entfachte am 10. Juli, kurz nach Mitternacht, ein Feuer, sodass es zum Küchenbrand kam. Hierbei wurde die Küche sowie der anliegende Raum durch Ruß stark beschädigt. Das Feuer, für welches der Eigentümer selbst verantwortlich war, erlosch bereits vor Eintreffen der Feuerwehr eigenständig. Personen wurden nicht gefährdet. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Dach beschädigt und weitergefahren
Gelber Lkw streifte Dachvorsprung

Gleiszellen-Gleishorbach. Am Freitag, 2. Juli, gegen 18 Uhr, befuhr ein LKW-Fahrer die Bergstraße in Gleiszellen-Gleishorbach. Hierbei streifte er mit dem gelben LKW den Dachvorsprung, wobei eine Dachziegel herunterfiel. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt anschließend fort. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Bad Bergzabern. Eine 21-jährige PKW Fahrerin aus dem Kreis SÜW parkte am Montag, 28. Juni, gegen 7 Uhr, auf dem Schlossparkplatz in der Königstraße. Als sie gegen 20 Uhr zu ihrem Opel Adam zurückkam stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug im Bereich der hinteren linken Fahrzeugseite unfallbeschädigt war. Der Unfallverursacher hat unerlaubt die Unfallstelle verlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der...

Blaulicht
Unfallbild

Fahrer übersieht Loch am Fahrbahnrand
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Vorderweidenthal. Am Dienstag, 22. Juni, gegen 11.30 Uhr, wollte der Fahrer eines Pkw Toyota am Ortsausgang Vorderweidenthal an den Straßenrand fahren. Hierbei übersieht der 67-Jährige ein Loch hinter der dortigen Regenrinne und hängt fest. Das Fahrzeug musste mit einem Kran geborgen werden. Der Schaden an dem Pkw wird auf 1.000 Euro geschätzt. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfall verursacht und weg
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 8.6.21, in der Zeit von 13.45 und 14 Uhr, wurde an einem weißen Opel Movado, welcher vor dem Eingang der Edith-Stein Klinik geparkt war, die Schiebetür der Beifahrerseite eingedrückt. Augenscheinlich fuhr der Verursacher ohne genügenden Abstand vorbei, drückte die Tür ein und fuhr einfach weiter. Der Schaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 93340 zu melden. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit Personenschaden
Gesamtschaden etwa 13.000 Euro

Birkenhördt. Am Freitag, 4. Juni, gegen 16.30 Uhr kam es auf der B427, Höhe Gehlmühle im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall zu einem Stau zwischen Bad Bergzabern und Birkenhördt. Ein 74-jähriger PKW-Fahrer mit Anhänger wendete hierbei auf der Fahrbahn unter Mitbenutzung der Gegenfahrbahn. Hierbei übersah er einen dort fahrenden 18-jährigen Motorrad-Fahrer. Dieser kollidierte frontal mit dem wendenden PKW. Er wurde hierbei schwer verletzt (keine Lebensgefahr) und mittels Rettungswagen in ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfälle mit Verletzten und schweren Sachschäden
41-Jährige stand unter Einfluss von Medikamenten

Bad Bergzabern. Am Freitag, 4. Juni, verursachte eine 41-jährige PKW-Fahrerin aus Silz gleich zwei Unfälle mit erheblichem Schaden. Zuerst befuhr sie mit ihrem weißen Clio gegen 14.15 Uhr die Kurtalstraße in Bad Bergzabern in Fahrtrichtung Birkenhördt. Etwa auf Höhe des Bootsverleihs am Schwanenweiher fuhr sie soweit in die Fahrbahnmitte hinein, dass eine entgegenkommmende PKW-Fahrerin nicht mehr ausweichen konnte. Bei der Vorbeifahrt verursachte sie an dem Renault einen massiven Schaden von...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.