Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Verursacher
Gefahr durch Metallteile auf der B9

Speyer. Am Dienstag meldete eine Verkehrsteilnehmerin um 11.29 Uhr ein Metallteil auf der B9 am Autobahnkreuz Speyer in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Die Polizeistreife konnte auf der Ausfahrt zur A61 in Richtung Hockenheim Teile eines Verkehrsschildes feststellen und von der Fahrbahn entfernen. Es handelte sich dabei um einen Betonsockel inklusive Pfosten, der durch die Straßenmeisterei schließlich wieder eingesetzt wurde. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem unbekannten...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Versuchter Einbruch in Speyer
Täter scheitern an der Wohnungstür

Speyer. In der Zeit zwischen Montag, 11. Oktober, 17.30 Uhr, und Dienstag, 12. Oktober, 7.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Eingangstür einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Remlingstraße  in Speyer aufzuhebeln. Den Tätern gelang es nicht, in die Wohnung einzudringen. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebstahl-Serie in Speyer-Süd
Vier Autos in der Nacht von Freitag auf Samstag aufgebrochen

Speyer. In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurden in Speyer-Süd insgesamt vier Autos durch bisher unbekannte Täter  aufgebrochen beziehungsweise die Scheibe mi einem Stein eingeschlagen. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand der Ermittlungen Münzgeld und Kleidung. Des Weiteren wurde in der selben Nacht versucht, einen Porsche kurzzuschließen und zu stehlen. Das misslang jedoch. Die Polizei Speyer bittet in dieser Serie um Mithilfe. Wer in dieser Nacht in Speyer-Süd verdächtige Wahrnehmungen...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Speyerer Gaststätte
Fenster eingeschlagen und Zigaretten geklaut

Speyer. Am Sonntag hat gegen16.20 Uhr die Pächterin einer Gaststätte in der Albert-Einstein-Straße in Speyer festgestellt, dass ein Fenster eingeschlagen und im Gebäude mehrere Türen aufgehebelt waren. Im Inneren wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Daraus wurde Bargeld und Zigaretten in bislang unbekanntem Wert entwendet. Bei der Tat entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Die Tat dürfte sich nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand am vergangenen Wochenende zwischen Freitag und...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Die Polizei sucht Zeugen
Versuchter Einbruch in einen Kinderhort

Speyer. Unbekannte haben versucht, im Zeitraum zwischen 1. und 4. Oktober gewaltsam in einen Kinderhort im Schlangenwühl in Speyer einzudringen. Die Täter scheiterten zwar, doch es entstand Sachschaden von schätzungsweise mehreren hundert Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich "Zum Schlangenwühl" beobachtet haben, werden gebeten sich unter 06232 137-0 oder per Email an pispeyer@polizei.rlp.de bei der Polizei Speyer zu melden. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Zeugen
Räuber stiehlt Geldbörse und flüchtet

Speyer. Am gestrigen Sonntag wurde gegen 15.25 Uhr ein 58-Jähriger aus Sulzfeld an der Kreuzung Landauer Straße/Paulstraße in Speyer von einem unbekannten Täter körperlich angegangen und beraubt. Der Mann entwendete die Geldbörse seines Opfers und flüchtete in Richtung Gedächtniskirche. Der Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 30 Jahre alt, zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß, normale Statur, dunkle kurze Haare, Vollbart, schwarze Mund-Nasen-Bedeckung, schwarze Lederjacke, hellblaue Jeans,...

Blaulicht
Polizei

Einbruch in Speyerer Pizzaria
Geld entwendet

Speyer. Am 28. September  wurde in der Zeit von Mitternacht bis 8:30 Uhr durch bislang unbekannte Täter eine Tür an einer Pizzeria in der Brunckstraße aufgehebelt. Im Inneren wurde ein Geldbetrag in vierstelliger Höhe entwendet. Darüber hinaus entstand kein nennenswerter Sachschaden. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter  062321370 oder pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Einbruch in Speyer
Bargeld aus Geschäft entwendet

Speyer. Zu einem Einbruch in ein Geschäft kam es am Samstag zwischen 14 und 18.45 Uhr in der Tullastraße. Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln einer Seitentüre Zugang zu den Geschäftsräumen und entwendeten Bargeld aus einer Kasse im Inneren. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in diesem Zusammenhang bitte an die Polizei Speyer unter  06232 137-0 oder unter pispeyer@polizei.rlp.de.

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Polizeieinsatz in Speyer
Einbruch in Büroräume

Speyer. Zu einem Einbruch in eine Firma im Neudeck in Speyer kam es in der Nacht zum Freitag gegen 04.00 Uhr. Unbekannte Täter verschafften sich hierbei über ein Frontfenster gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen. Hierdurch entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Entwendet wurde nach erster Überprüfung des Inhabers nichts. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei Speyer unter der Telefonnummer 06232/137-0 oder per E-Mail unter pispeyer@polizei.rlp.de.

Blaulicht

Keine Beute, aber Sachschaden
Einbruch in Mehrgenerationenhaus in Speyer

Speyer. Unbekannte verschafften sich im Zeitraum von 19. September, 15 Uhr bis 20. September, 7.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Mehrgenerationenhaus im Weißdornweg. Entwendet wurde hierbei nichts. Allerdings entstand durch das Eindringen in das Gebäude ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 500 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Speyer unter der 06232 1370 oder per E-Mail  an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Blaulicht

Einbruchsversuch in Speyer
Wer hat in der Straße "Hinterm Esel" was beobachtet?

Speyer. Unbekannte versuchten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in ein Wohnhaus in der Straße Hinterm Esel einzubrechen. Der Versuch, sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen scheiterte. Es entstand jedoch ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugen, die am Sonntag zwischen 1 Uhr und 13 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich "Hinterm Esel" beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 06232 1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de bei der Polizei Speyer zu melden.

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zeugen in Speyer gesucht
Busfahrer und Autofahrer prügeln sich

Speyer. Am Samstagnachmittag kam es in der Petschengasse zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Busfahrer und einem weiteren Verkehrsteilnehmer. Zunächst kam es zwischen den beiden Beteiligten zu einem verkehrsrechtlichen Missverständnis im Bereich des Busbahnhofes, woraufhin es zu einer Aussprache kam. Auf ein Wortgefecht mit diversen Beleidigungen folgte ein Austausch von Fäusten, wobei das Smartphone des Busfahrers zu Bruch ging. Der PKW-Fahrer verließ noch vor dem Eintreffen der Polizei...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Zeugen in Speyer gesucht
Einbruchsversuch auf der Maximilianstraße

Speyer. Unbekannte versuchten im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagabend in ein Geschäft in der Maximilianstraße zu gelangen, was jedoch scheiterte. Durch den gewaltsamen Versuch sich Zutritt zu verschaffen, entstand allerdings ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugen die im Zeitraum von Mittwoch,  15. September, 20 Uhr bis Donnerstag, 16. September, 17 Uhr, insbesondere in der Nachtzeit, verdächtige Personen in der Maximilianstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich unter...

Blaulicht

Dreister Diebstahl in der Korngasse Speyer
Kellnergeldbeutel in Gaststätte geklaut

Speyer. Die Kellnerbörse einer Mitarbeiterin entwendet hat am Montag um 20.40 Uhr ein Unbekannter in einer Gaststätte in der Korngasse. Der Dieb nutzte eine günstige Gelegenheit, nahm den Geldbeutel aus einer Schublade und floh zu Fuß in Richtung Postplatz. Der Mann, der sich um ein paar hundert Euro bereichert hatte, wird wie folgt beschrieben: Männlich, 20 bis 35 Jahre alt, athletisch, ca. 180 cm groß, kurze blonde gelockte Haare, schmales Gesicht, bekleidet mit einer beigefarbenen Weste und...

Blaulicht

In der Innenstadt Speyer
Mehrere Einbrüche übers Wochenende

Speyer. Zu insgesamt drei Einbrüchen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Speyerer Innenstadtbereich. Während es dem bisher unbekannten Täter gelang, sich Zutritt zu insgesamt zwei Restaurants in der Ludwigstraße und in der Wormser Straße zu verschaffen, scheiterte der Versuch in ein Büro in der Mühlturmstraße zu gelangen. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Innenstadtbereich, insbesondere an den genannten...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Unfallfluchten in Speyer
Selbst ein Radfahrer fährt einfach weiter

Speyer. Am gestrigen Freitagmorgen fuhr gegen 9 Uhr ein 57-jähriger Speyerer mit seinem E-Scooter den rechten Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Wormser Landstraße, als ihm an der Einmündung zur Siegbertstraße von einem bislang unbekannten Autofahrer die Vorfahrt genommen wurde. Zu einem Zusammenstoß kam es zwar nicht, allerdings musste der Mann auf dem E-Scooter so stark abbremsen, dass er die Kontrolle verlor und über seinen Lenker zu Boden stürzte. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne...

Blaulicht
Symbolfoto

Schusswaffe oder Spielzeug?
Unbekannter droht Kindern mit Pistole

Speyer. Gestern zwischen 19.25 Uhr und 19.40 Uhr begegnete mehreren Passanten in der Hans-Sachs- und in der Lessingstraße in Speyer ein Mann, der eine Waffe - dem Anschein nach eine Pistole -  im Hosenbund mitführte. Gegenüber einer Gruppe von Kindern habe er diese sogar auf den Boden gerichtet durchgeladen. Dabei habe er die Kinder verbal aggressiv aufgefordert, sich zu entfernen. Ob es sich bei der Waffe um eine Schusswaffe oder um ein Spielzeug handelte, konnten die Zeugen nicht feststellen....

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Polizei Speyer sucht Zeugen
Einbruchspuren am Fenster einer Apotheke

Speyer. Am gestrigen Mittwoch Morgen stellten Beschäftigte einer Apotheke in der Hilgardstraße in Speyer Einbruchspuren an einem Fenster fest. Augenscheinlich war es den unbekannten Tätern nicht gelungen, in die Apotheke einzudringen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 400 Euro. Einen zweiten Einbruch gab es irgendwann im Zeitraum zwischen 4. September, 10 Uhr, und 8. September, 17.30 Uhr. Unbekannte verschafften sich durch gewaltsames Aufdrücken eines Fensters Zugang zu einer Garage...

Blaulicht
Symbolfoto

Die Beute: ein alter Computer
Mit roher Gewalt Zutritt zum Keller verschafft

Speyer. Irgendwann im Zeitraum zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, rissen Unbekannte im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Remlingstraße in Speyer eine Tür mitsamt Metallrahmen aus der Mauer und verschafften sich so Zutritt zum Kellerraum eines Bewohners. Es wurde dabei ein alter Computer im Wert von etwa 150 Euro entwendet, aber ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro angerichtet. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise...

Blaulicht
Mit falschen 50 Euro-Scheinen hat ein Mann in einem Speyerer Supermarkt bezahlt. Die Polizei sucht Zeugen.

Falschgeld in Speyerer Supermarkt
Mann zahlt zwei Mal mit falschem Fünfziger

Speyer. Gestern um 15.26 Uhr bezahlte ein junger Mann in einem Supermarkt im Weißdornweg in Speyer seine Einkäufe mit einem 50 Euro-Schein und verließ den Markt, bevor der Kassiererin auffiel, dass es sich dabei um Falschgeld handelte. Gegen 16.30 Uhr erschien der Mann erneut und versuchte wieder, mit einem 50 Euro-Schein zu bezahlen. Noch vor die Kassiererin die Polizei benachrichtigen konnte, entfernte sich der junge Mann aus dem Markt. Er wird wie folgt beschrieben: zirka 1,80 Meter groß,...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Zeugen
Unbekannter bricht in Speyerer Kita ein

Speyer. Heute morgen um 0.33 Uhr bemerkte ein Zeuge Licht und ein offenes Fenster in einer Kita in der Hilgardstraße in Speyer. Ein Mann flüchtete vor dem Zeugen aus dem Gebäude und rannte in den Park. Er konnte nicht mehr eingeholt werden. Bei Überprüfung der Kita wurde stellte die Polizei fest, dass eine Tür auf der Rückseite aufgehebelt war. In der Kita selbst wurde große Unordnung festgestellt. Wie hoch der Schaden ist und was fehlt, wird derzeit noch ermittelt. Der flüchtige Tatverdächtige...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Zwei Einbrüche in Speyer
Tresor einer Bäckerei mit Gewalt geöffnet

Speyer. Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche in den frühen Morgenstunden in Speyer: Gestern zwischen 3.30 Uhr und 5.45 Uhr hebelten unbekannte Täter das Fenster eines Pressevertriebs in der Daimlerstraße auf, betraten das Innere, hebelten dort weitere Türen auf und verursachten dadurch einen Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro. Erbeutet wurde nach gegenwärtigem Ermittlungsstand nichts. Heute morgen um 3 Uhr wurde das seitliche Fenster einer Bäckerei in der Waldseer Straße aufgehebelt...

Blaulicht
An drei Stellen wurde am gestrigen Montagabend der Sichtschutzzaun am Impfzentrum Speyer angezündet. Polizei und Stadt suchen Zeugen.

Schon wieder
Sichtschutzplanen am Impfzentrum angezündet

Update: Wie die Polizei Speyer heute mitteilt, hat es am Samstag weitere Brände von Planen gegeben: Einmal um 21.14 Uhr an einem Zaunelement im rückwärtigen Bereich des Impfzentrums an der Stadthalle. Um 22.10 Uhr wurden dann drei brennende Sichtschutzplanen an einem Bauzaun des Schnelltestzentrums auf dem Festplatz gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Feuerwehr Speyer die Brände bereits gelöscht. Gestern morgen um 9 Uhr schließlich wurde eine Plane am Schnelltestzentrum in der...

Blaulicht
Weil ein 18-Jähriger auf der Maximilianstraße in Speyer um Geld gebeten hatte, sei ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht worden. Der Mann musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei Speyer
Zeugen für Einsatz von Pfefferspray auf der Maxi gesucht

Speyer. In der Nacht zu Sonntag wurden gegen 2 Uhr Polizeibeamte der Polizeiinspektion Speyer auf einen Mann aufmerksam, der in der Maximilianstraße lautstark schrie. Es stellte sich heraus, dass ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht wurde, als er jemanden um eine Geldspende gebeten hatte. Da der 18-Jährige aus Speyer über eine starke Reizung der Augen klagte, wurde er vom hinzugezogenen Rettungsdienst medizinisch behandelt. Eine stationäre Aufnahme war nicht notwendig. Über den Täter oder auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.