Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Geld weg, Papiere weg
Dieb klaut Handtasche aus Einkaufswagen

Speyer. Ein unbekannter Täter entwendete am Mittwochmittag in einem Lebensmittelmarkt in der Maximilianstraße die Handtasche samt Geldbeutel einer 62-jährigen Kundin. Die Frau hatte die Handtasche in ihrem Einkaufswagen abgelegt und war beim Verstauen der eingekauften Waren kurzzeitig abgelenkt. Dies dürfte der Täter genutzt haben, um die Handtasche unbemerkt aus dem Einkaufswagen zu nehmen. Im Geldbeutel befand sich Bargeld in unterer dreistelliger Höhe, eine Bankkarte sowie diverse...

Sachbeschädigung und Körperverletzung
Die Streithähne hatten beide "getankt"

Speyer. Am Mittwoch gegen 21.45 Uhr wurde ein 54-jähriger Mann aus Speyer Zeuge, wie ein 46-Jähriger Speyerer augenscheinlich grundlos mehrmals gegen einen in der Großen Greifengasse parkenden Renault trat und das Fahrzeug beschädigte. Als der Zeuge den Mann auf sein Verhalten ansprach, soll dieser ihn angepöbelt haben und mit erhobenen Armen auf ihn zugegangen sein. Dies veranlasste den Zeugen, dem 46-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht zu verpassen und ihn zu Boden zu bringen. Bei...

Neue Betrugsmasche
Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizisten

Speyer.  Am Mittwoch kam es in Speyer erneut zu einem Betrug durch eine Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizeibeamten. Gegen 13.30 Uhr erhielt eine 72-Jährige einen Anruf von einer ihr unbekannten Frau, die sich als ihre Nichte ausgab und nach Wertgegenständen fragte. Schnell erkannte die Seniorin den Betrugsversuch und legte auf. Nur kurze Zeit später erhielt sie einen weiteren Anruf. Dieses Mal handelte es sich um einen Mann, der sich als Beamter des Betrugsdezernats der Speyerer...

Auf einer Baustelle in Speyer
Werkzeug im Wert von 1500 Euro geklaut

Speyer. Unbekannte entwendeten am Donnerstag zwischen 12.30 und 13 Uhr mehrere Werkzeugmaschinen und Zubehör von einer Baustelle in der Mörschgasse in Speyer. Die Baustelle war zu diesem Zeitraum unverschlossen. Der Wert der geklauten Gegenstände beläuft sich auf zirka 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Trickdiebstahl in Speyer gescheitert
Geschäftsführer durchschaut das Ablenkungsmanöver

Speyer. Zu einem gescheiterten Trickdiebstahl kam es am Mittwoch gegen 15 Uhr in einem Juweliergeschäft in der Heydenreichstraße in Speyer. Dort begab sich eine Angestellte mit einer potenziellen Kundin vor das Geschäft, weil diese vorgab, Interesse für Schmuck im Schaufenster zu haben. Diesen Augenblick nutze ein männlicher Mittäter, um am Bedientresen vorbei in die hinteren Geschäftsräume zu gelangen, wurde dabei jedoch vom Geschäftsführer beobachtet. Er forderte den Mann auf, zurück in...

Einbruch in Neubau der Kinder- und Jugendhilfe Speyer
Zehn Euro aus einer Geldkassette geklaut

Speyer. Unbekannte verschafften sich zwischen Dienstag Abend und Mittwoch Morgen auf ungeklärte Weise Zugang zu einem Neubau der Kinder- und Jugendhilfe in der Diakonissenstraße in Speyer. In den Räumlichkeiten wurde eine Bürotür aufgebrochen und ein Aktenschrank aufgehebelt, in dem sich eine Geldkassette befand. Diese wurde vom Täter ebenfalls aufgebrochen und ein darin befindlicher Zehn-Euro-Schein entwendet. Danach wurde der Neubau wieder verlassen. Der Polizei liegen derzeit keine...

Trickdiebe bestehlen 62-Jährige in Speyer
Auf der Suche "nach alten Sachen für den Flohmarkt"

Speyer. Trickdiebe haben am Dienstag gegen 14 Uhr eine 62-jährige Frau in ihrer Wohnung in der  Eichendorffstraße in Speyer bestohlen. Zwei unbekannte Männer klingelten an der Wohnungstür und gaben vor, auf der Suche nach "alten Sachen für den Flohmarkt" zu sein. Daraufhin ließ die Frau sie in die Wohnung. Dort erkundigten sie sich nach Schmuck, woraufhin ihnen die Frau eine Schmuckdose zeigte. Da für den Schmuck nur ein geringer Preis bezahlt werden sollte, kam man nicht ins Geschäft und...

Enkeltrickbetrug in Lingenfeld und Speyer
78-Jährigen um vierstelligen Geldbetrag gebracht

Lingenfeld/Speyer. Einen Betrag im vierstelligen Bereich ergaunerten dreiste Betrüger bei einem sogenannten Enkeltrickbetrug am Dienstag in Lingenfeld beziehungsweise Speyer. Gegen 10.45 Uhr erhielt der 78-jährige Lingenfelder einen Anruf von einem bis dato unbekannten Mann, der sich als sein Sohn ausgab. Der falsche Sohn erklärte, dass er dringend Bargeld benötige um ein Projekt zu finanzieren. Im Verlauf des Telefonats wurde als Übergabeort das Vincentiuskrankenhaus in Speyer vereinbart....

19-Jähriger zückt Einhandmesser
Security in Speyer mit Messer bedroht

Speyer. Ein 19-jähriger Mann aus Speyer geriet am Sonntagmorgen, 24. November, gegen 1.15 Uhr  aufgrund einer Verzehrkarte seines Freundes mit der Security der Halle 101 zunächst in Streit. Im weiteren Verlauf bedrohte der 19-jährige die Security Mitarbeiter mit einem Einhandmesser, wodurch jedoch niemand verletzt wurde. Der junge Mann konnte durch die Security bis zum Eintreffen der Polizei fixiert werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration bei dem...

Dramatischer Unfall in der Friedrich-Ebert-Straße in Speyer
Speyer - Radfahrerin verstorben

Update: Die Radfahrerin ist Samstagabend, 23. November, um 19.40 Uhr, aufgrund ihrer schweren Verletzungen verstorben.   Speyer. Ein dramatischer Unfall ereignete sich heute gegen 17.37 Uhr  mit einer zunächst unbekannten Radfahrerin zwischen 70 und 80 Jahren. Sie befuhr den Radweg der Friedrich-Ebert-Straße in Speyer in Fahrtrichtung Wormser Landstraße. Im Bereich der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Wormser Landstraße/Bahnhofstraße querte sie um 17.37 Uhr auf dem dortigen Fußgängerüberweg...

Falsche Fahrtrichtung
Speyer - Aggressiver Autofahrer drückt Fußgänger gegen Hauswand

Speyer. Am Freitag, 22. November,  gegen 20.40 Uhr bemerkte ein Fußgänger, dass ein dunkler Kleinwagen mit Wormser Kennzeichen in der Sophie-de-la-Roche-Straße entgegen der Fahrtrichtung fuhr. Der Mann wollte den Autofahrer anhalten und auf diesen Umstand hinweisen, woraufhin dieser ausstieg und unmittelbar aggressiv reagierte. Er drückte den Fußgänger gegen eine Hauswand und drohte ihm ihn zusammenzuschlagen. Kurz darauf stieg er wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon. Der andere Mann blieb...

Speyerer Polizei mit kuriosem Fall konfrontiert
Versuchte Einfuhr von Betäubungsmitteln

Speyer. Eine eher "untypische" Anzeige erstattete ein 34-jähriger Speyerer am Donnerstagnachmittag bei der Polizei Speyer. Er gab an, dass er vor zwei Wochen bei einem in der Schweiz ansässigen Unternehmen eine Bestellung aufgegeben und hierfür etwa 55 Euro überwiesen habe. Da er die Ware bis heute nicht erhielt, wolle er nun eine Anzeige wegen Betrug erstatten. Auf die Frage nach der bestellten Ware antwortete der 34-Jährige zunächst ausweichend. Letztlich gab er jedoch an, vier Gramm...

Unfall mit Sachschaden in Speyer
Radfahrerin mit mintgrünem Rad gesucht

Speyer. Am Mittwochmorgen, 20. November, gegen 10.48 Uhr  befuhr eine derzeit unbekannte Radfahrerin mit ihrem mintgrünen Damenrad mit weißen Lenkergriffen die Bismarckstraße. An der Kreuzung Kämmererstraße übersah sie einen von rechts kommenden, bevorrechtigten Ford Galaxy, mit dem sie zusammenstieß. Hierbei wurde die Motorhaube des Fahrzeugs verkratzt und die Radfahrerin stürzte zu Boden. Noch bevor es zu einem Personalienaustausch kam, teilte die augenscheinlich unverletzte Radfahrerin mit,...

Langer Stau auf der B9 zwischen Römerberg und Speyer
Unfall mit sechs Fahrzeugen

Römerberg/Dudenhofen. Am Mittwochmorgen gegen 7.27 Uhr kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer zwischen dem Tankhof Schwegenheim und der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen in Höhe der langgezogenen Rechtskurve zu einem Verkehrsunfall mit sechs Fahrzeugen. Ein 28-jähriger Ukrainer befand sich dort mit seinem Renault-Transporter bei stockendem Verkehr auf der linken Fahrspur und fuhr bei mäßiger Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden Volvo V60 auf. Dieser kollidierte dadurch mit einem...

In einem Park im Speyer
Jugendliche beim Dealen erwischt

Speyer. Der Polizei wurde am Mittwochmorgen zwei Jugendliche gemeldet, die offensichtlich gerade ein Drogengeschäft in einem Park an der Kreuzung Wormser Landstraße/Bahnhofstraße/Friedrich-Ebert-Straße abwickeln. Die beschriebenen Personen konnten durch die Polizei dann im Adenauerpark festgestellt werden. Einer der Jugendlichen, ein 17-Jähriger aus Speyer, ergriff sofort die Flucht, konnte jedoch in der Wormser Landstraße gestellt werden. Der andere Jugendliche im Alter von 16 Jahren wurde...

Taschen für einen Moment unbeaufsichtigt
Beim Einkaufen bestohlen

Speyer. Gleich zwei Geschädigte erstatteten am Mittwoch Strafanzeige, weil sie während ihres Einkaufs in unterschiedlichen Lebensmittelmärkten bestohlen wurden. Eine 86-jährige Frau aus Speyer befand sich  bereits am 8. November, gegen 10 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße. Hier ließ sie, als sie sich an der dortigen Bäckerei aufhielt, kurzzeitig ihre im Einkaufswagen abgelegte Handtasche aus den Augen. Die Unaufmerksamkeit dürfte ein unbekannter Täter genutzt haben,...

57-Jähriger bedroht und schlägt Sicherheitsbediensteten
Mann rastet in der Agentur für Arbeit Speyer aus

Speyer. Am Dienstagmorgen kam es in der Agentur für Arbeit in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 57-jährigen Speyerer und einem 55-jährigen Security-Mitarbeiter. Der 57-Jährige hatte zuvor bei der für ihn zuständigen Sachbearbeiterin Geld gefordert, welches ihm wegen nicht vorgelegter Belege verweigert wurde. Daraufhin schlug der Mann mit der Faust auf den Tisch und sprach Gewaltandrohungen aus. Danach verließ er aufgebracht das Gebäude, kehrte jedoch...

Streitigkeiten vor dem Kindergarten St. Conrad
Speyer - Müllwagenfahrer packt Anlieferer am Kragen

Speyer. Zu Streitigkeiten zwischen einem 65-jährigen Mann aus Mannheim und einem Müllwagenfahrer kam es am Montagmorgen vor dem Kindergarten St. Conrad in der Kolpingstraße in Speyer. Der 65-Jährige hielt dabei mit seinem Auto direkt vor dem Eingang des Kindergartens, da er dort einen Termin hatte und mehrere Sachen an diesen ausliefern musste. Durch den Fahrer eines Müllfahrzeugs wurde der 65-Jährige dann aufgefordert, sofort den Weg freizumachen, worüber es im weiteren Verlauf zu einem...

Geldbeutel aus der Jackentasche geklaut
Dreister Dieb beklaut 97-Jährige in Speyer

Speyer. Am Montagmittag, 4. November,  wurde einer 97-jährigen Frau aus Speyer zwischen 14 und 14.51 Uhr während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße der Geldbeutel aus der Jackentasche entwendet. Als diese an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie das Fehlen des Geldbeutels fest, in welchem sich Bargeld in kleiner dreistelliger Höhe sowie ihre Bankkarte und der dazugehörige PIN befanden. Als sie am Folgetag ihre Bankkarte sperren ließ wurde bekannt, dass...

Wohnsitzloser Mann verhaftet
Haftbefehl in Speyer vollstreckt

Speyer. Am Samstag, 2. November,  gegen 19:25 Uhr wurde der Polizei eine offensichtlich stark desorientierte und augenscheinlich hilflose, männliche Person am Willy-Brandt-Platz Speyer gemeldet. Vor Ort konnte die Beamten einen 42-jährigen, derzeit wohnsitzlosen Mann antreffen. Die Überprüfung seiner Personalien ergab, dass ein offener Untersuchungshaftbefehl gegen diesen bestand. Er wurde deshalb auf die Dienststelle verbracht. Bei seiner Durchsuchung konnte eine geringe Menge Cannabis (ca....

Drei Jugendliche wurden beobachtet
Wieder Autopiegel in Speyer abgetreten

Speyer. An Allerheiligen, 1. November,  gegen 19.40 Uhr wurden in der Goethestraße und der Eichendorffstraße an insgesamt 3 Fahrzeugen jeweils die Außenspiegel abgetreten. Ein Zeuge konnte hierbei drei dunkelgekleidete Jugendliche beobachten, die anschließend in Richtung Dudenhofener Straße flüchteten. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter nicht gefasst werden. In den letzten Wochen kam es immer wieder zu gleichen Delikten (siehe hier). pol

Zusammenstoß nur knapp verhindert
81-jähriger Falschfahrer verursacht Unfall auf der B9

Speyer. Am Samstagmorgen, 2. November,  gegen 6.35 Uhr befuhr ein 81-jähriger VW-Polo Fahrer die B9, Fahrtrichtung Germersheim als Falschfahrer. Einige hundert Meter vor der Ausfahrt Speyer/Zentrum bemerkte ein anderer Verkehrsteilnehmer, der auf der rechten Fahrspur in Richtung Germersheim mit seinem Fahrzeug unterwegs war den Falschfahrer und wisch geistesgegenwärtig nach rechts aus. Hierdurch konnte ein Frontalzusammenstoß verhindert werden und die beiden Fahrzeuge trafensich lediglich...

Diebstahl in Speyer
Fünf wertvolle iPhones aus Laden gestohlen

Speyer. Am Donnerstag,  31. Oktober, gegen 12 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter zunächst insgesamt fünf Apple iPhone 11 und flüchteten anschließend aus dem Ladengeschäft in der Kameliterstraße. Zwei der Geräte verloren die Täter bei ihrer Flucht. Ein bislang unbekannter Zeuge teilte über Dritte mit, dass er die Täter in der Allerheiligenstraße in ein Fahrzeug einsteigen und davonfahren sah. Insbesondere dieser Zeuge wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Zeugenhinweise nimmt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.