Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Tankhof Schwegenheim überfallen
Mit vorgehaltener Schusswaffe

Schwegenheim. Am Sonntag, 5. April,  gegen 1 Uhr, zwangen zwei bislang unbekannte Täter die Angestellte des Tankhofs Schwegenheim unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Täter wenige hundert Euro erbeutet hatten, flüchteten sie über das Tankstellengelände in unbekannte Richtung. Die Kassiererin wurde durch das Geschehen nicht verletzt. Ob es sich bei der von den Tätern benutzten Waffe um eine scharfe Waffe handelte, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen....

Polizeikontrolle in Speyer
Ohne Führerschein im Auto der nichtsahnenden Freundin

Speyer. Ohne Fahrerlaubnis unterwegs, war am Samstagabend ein 25-jähriger Mann aus Speyer, der mit seinem Pkw im Fliederweg einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Durch die Polizisten wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Allerdings stellte sich zusätzlich heraus, dass er den Pkw ohne das Wissen der Halterin, nämlich seiner Lebensgefährtin, genutzt hatte. Der Pkw musste anschließend von seiner wenig begeisterten Lebensgefährtin abgeholt werden.

Parkplatzfrust in Speyer
80-Jähriger zerkratzt mehrere Autos

Speyer. Die angespannte Parkplatzsituation dürfte das Motiv eines 80-jährigen Mannes aus Speyer gewesen sein, der am Freitagvormittag bewusst einen Pkw in der Martin-Greif-Straße in Speyer mit seinem Schlüsselbund zerkratzte. Diese Handlung konnte durch einen aufmerksamen Zeugen beobachtet werden, welcher die Tat umgehend der Polizei meldete. Der Täter war schnell ermittelt. Er stritt die begangene Sachbeschädigung jedoch ab. Weiterführende Ermittlungen ergaben, dass zwei weitere Pkw, die...

Verkehrskontrolle in Speyer
Ohne Führerschein aber mit Kokain

Speyer. Mit einem Strafverfahren aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss ein 25-jähriger Mann aus Dudenhofen rechnen, der am Freitagabend als Fahrzeugführer in das Visier der Polizeibeamten geriet und mit seinem Pkw in Speyer einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Als der Fahrzeugführer seinen Führerschein aushändigen sollte, räumte er ein, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sei. Im weiteren Verlauf der Verkehrskontrolle erhärtete sich zudem der Verdacht, dass der...

Symbolfoto

Polizei erwischt Berufskraftfahrer mit gefälschtem Führerschein
Glücklos mit falschem Führerschein

Schwegenheim. Beamte des Schwerverkehrskontrolltrupps der Zentralen Verkehrsdienste Rheinpfalz kontrollierten am Donnerstagnachmittag, den 02.04.2020 den Kleintransporter einer Spedition. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs fiel ein Reifen auf, der so weit abgefahren war, dass die Weiterfahrt untersagt werden musste. Bei Prüfung des durch den Fahrer ausgehändigten Führerscheins stellten die Beamten Fälschungsmerkmale fest. Tatsächlich handelte es sich um eine Totalfälschung. Erst zwei Monate...

Mit überhöhter Geschwindigkeit durch eine 30er-Zone gerast
Polizei stoppt illegales Autorennen

Speyer. Ein illegales Autorennen lieferten sich am späten Mittwochabend ein 28-jähriger Audi-Fahrer und ein 29-jähriger VW-Fahrer. Die beiden Fahrzeuge fielen in der Landauer Straße einer Polizeistreife auf, die dort gerade eine Verkehrskontrolle durchführte. Die Autofahrer fuhren mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch eine Tempo 30-Zone, überholten sich und fuhren nebeneinander. Die Beamten konnten die Männer in der Kämmererstraße kontrollieren. Gegen sie wird nun ein Strafverfahren...

Symbolfoto

Schwerer Unfall in Speyer
47-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug und verletzt sich schwer

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten 47-jährigen Fahrerin, kam es am Dienstagabend, 31. März,  als die Frau mit ihrem Pkw auf ein Tankstellengelände "Am Rübsamenwühl" fahren wollte. Aufgrund einer körperlichen Einschränkung geriet die Fahrerin auf das Gaspedal ihres automatikbetriebenen Fahrzeuges, wodurch dieses stark beschleunigte. Die Frau lenkte den Pkw auf die Straße "Am Rübsamenwühl", fuhr dort ein paar Meter bis sie nach rechts von der Straße abkam und mit einem...

Supermarktparkplatz in Speyer
Trickdieb klaut Handtasche aus Einkaufswagen

Speyer. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am 25. März zu einem Trickdiebstahl auf einem Supermarktparkplatz in Speyer. Am Rübsamenwühl verstaute eine66-Jährige ihre Einkäufe im Auto, als sie von einem Unbekannten nach einer Apotheke gefragt wurde.  Durchdas Gespräch abgelenkt, bemerkte die Frau nicht, dass in der Zwischenzeit ihre Handtasche aus dem Einkaufwagen entwendet wurde. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor. Bereits Ende Februar kam es zu einem ähnlichen Fall auf diesem...

Auf der B9 bei Speyer
Zeuge verfolgt alkoholisierten Unfallverursacher

Speyer. Am frühen Montagmorgen verursachte ein 59-Jähriger Mann mit seinem Transporter auf der B9 in Höhe der Anschlussstelle B39 einen Verkehrsunfall, indem er auf der Fahrbahn Richtung Ludwigshafen mit der Schutzplanke kollidierte, dort einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro verursachte und im Anschluss von der Unfallstelle flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Unfall, verfolgte ihn und verständigte die Polizei. Aufgrund des vorbildlichen Verhaltens des Mitteilers, gelang...

In der Speyerer Auestraße
Erneuter Einbruchsversuch in Bäckerei

Speyer. In der Zeit zwischen dem 27. und 30. März kam es zu einem Einbruchversuch in eine Bäckerei in der Auestraße. Durch den gescheiterten Versuch ins Innere des Geschäftes zu gelangen, entstand Sachschaden. Personen, die in diesem Zeitraum im Bereich der Auestraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter  06232 1370 mit der Polizeiinspektion Speyer in Verbindung zu setzen.

Polizei in Speyer sucht Zeugen
Einbruch in eine Bäckerei

Speyer. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem Einbruchversuch in eine Bäckereifiliale in der Else-Krieg Straße in Speyer. Bislang unbekannte Täter machten sich im Zeitraum vom  27. März, 21.Uhr bis 28. März, 6 Uhr, an der Schiebetür des Haupteingangs zu schaffen und versuchten diese aufzuhebeln. Der Versuch misslang und der/die Täter gelangten nicht in die Filiale. An der Schiebetür entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232...

Enkeltrick-Anrufe in Speyer
Senioren fallen nicht auf Trickbetrüger rein

Speyer. Am Dienstagnachmittag kam es in Speyer erneut zu zwei versuchten Enkeltrickanrufen durch eine unbekannte, weibliche Täterin. Diese gab sich gegenüber den jeweils 85-jährigen Angerufenen als eine Verwandte aus, die einen Unfall gehabt habe. In einem Fall bat sie danach konkret um einen Betrag von 9.000 Euro, die sie der gegnerischen Unfallpartei geben müsse. In beiden Fällen reagierten die Angerufenen allerdings besonnen und beendeten das Gespräch, sodass es zu keinem Vermögensschaden...

Polizei in Speyer überwacht Einhaltung der Allgemeinverfügung
Strafen für alle, die sich trotz Corona noch treffen

Speyer/Dudenhofen. Die Polizei überprüfte am Sonntag die Einhaltung der vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie erlassenen Allgemeinverfügungen der Stadt Speyer und der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis. In diesem Zusammenhang konnten am Nachmittag auf dem Abenteuerspielplatz Dudenhofen ein 20- und ein 24 -Jähriger auf dem Spielplatzgelände festgestellt werden, die mit ihren Skateboards Fahrübungen durchführten. Sie wurden auf ihr unrechtmäßiges Verhalten hingewiesen und danach des Spielplatzes...

Polizei in Speyer sucht Zeugen
Einbruch in den Dom-Pavillon

Speyer. Unbekannte Täter hebelten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Tür des Dom - Info- Pavillons auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Dort wurden erfolglos die Kassen im Thekenbereich durchsucht. Entwendet wurde nichts, es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verdächtige Personen rund um den Dom aufgefallen sind. Hinweise werden unter 06232-1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de...

Aus dem Auto geworfen
Eigentümer eines iPhone X gesucht

Speyer. Eine Anwohnerin der Kurt-Schumacher-Straße beobachtete am Donnerstagmittag, wie aus einem schwarzen BMW, der die Kurt-Schumacher-Straße aus Richtung Berliner Platz befuhr, plötzlich ein Mobiltelefon auf die Straße geworfen wurde. Weitere Hinweise zu dem Auto oder zum Eigentümer des Mobiltelefons fehlen. Das iPhone X wurde vor Ort sichergestellt und kann vom berechtigten Eigentümer bei der Polizei Speyer (Telefon 06232 1370, E-Mail pispeyer@polizei.rlp.de) abgeholt werden. pol

Kein Unrechtsbewusstsein
Seniorin klaut Schokolade

Speyer. Am Donnerstag gegen 18 Uhr entnahm eine 75-jährige Frau aus Speyer aus dem Regal eines Lebensmitteldiscounters in der Dudenhofer Straße Schokolade und andere Süßigkeiten im Gesamtwert von zirka sieben Euro. Danach passierte sie den Kassenbereich ohne die Ware zu bezahlen. Bei der Anzeigenaufnahme zeigte die Seniorin wenig Unrechtsbewusstsein. Sie erklärte gegenüber den Beamten, "dass sie eh bald sterben würde und sie deswegen alles nicht interessieren würde". pol

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Nötigung auf der B9 bei Speyer
Rechts überholt und dann abgebremst

Speyer. Am Dienstagmorgen kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen / Höhe Ausfahrt Speyer-Süd zu einer Konfliktsituation zwischen zwei Autofahrern, die strafrechtliche Ermittlungen der Polizei wegen dem Straftatbestand der Nötigung im Straßenverkehr zur Folge hatten. Ein 40-jähriger BMW-Fahrer aus Westheim soll dabei einem vorausfahrenden 62-jährigen Ford-Fahrer aus Pohlheim mehrfach aufgeblendet haben, ehe er diesen schließlich rechts überholte, vor ihm einscherte und dann die...

Stress mit einem Betrunkenen in einem Speyerer Bistro
Hausfriedensbruch und Körperverletzung

Speyer. Am Sonntagabend kam es in einem Bistro in der Windthorststraße zu einer Körperverletzung eines 39-jährigen weiblichen Gastes. Ein alkoholisierte 34-jähriger Mann wurde zuvor durch Angestellte des Bistros verwiesen. Dem wollte er nicht nachkommen und ging in Richtung des Kühlschranks, um sich noch ein Getränk für den Heimweg mitzunehmen. Als die 39-jährige Frau sich ihm daraufhin in den Weg stellte, wurde sie durch den Beschuldigten umgerissen und durch einen Schlag auf die Wange...

Auf der B9 bei Speyer
Unfall in beide Fahrtrichtungen und Gaffer filmt mit dem Handy

Speyer. Am Donnerstagmittag kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim auf Höhe der Ausfahrt Speyer/West zu einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 22-jährige Peugeot-Fahrerin aus Hatzenbühl erkannte zu spät, dass der vorausfahrende Audi verkehrsbedingt abbremste und fuhr auf diesen auf. Beide Fahrzeuge waren danach nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 18.500 Euro. Die Reinigungsarbeiten wegen ausgelaufener...

Polizei Speyer sucht Zeugen zu zwei Unfallfluchten
Radfahrer muss ausweichen und fährt gegen Verkehrsschild

Speyer. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu zwei Unfällen am Mittwoch in der Peter-Drach-Straße sowie in der Straße Im Neudeck geben können. An der Kreuzung Peter-Drach Straße / Blaulstraße wurde um 13.30 Uhr einem 32-jährigen Radfahrer aus Speyer durch einen silbernen Mercedes die Vorfahrt genommen, so dass der Radfahrer ausweichen musste und gegen ein Verkehrszeichen fuhr. Hierdurch wurde er leicht verletzt. Der Mercedes entfernte sich danach von der Unfallstelle, ohne sich um...

Beleidigung und Körperverletzung
Ein Streit mit Folgen

Speyer. Am Mittwochabend kam es innerhalb der Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Speyer Nord zwischen zwei Zuwanderern im Alter von 27 und 40 Jahren zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Nachdem der jüngere Mann von dem älteren beleidigt worden sein soll, versetzte er diesem einen Faustschlag ins Gesicht. Hierdurch stürzte der 40-Jährige zu Boden und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Da der Grad der Verletzung zunächst unklar war, wurde ein Rettungshubschrauber hinzugezogen, der...

Brand eines Wohnwagens
Brandursache unklar

Speyer. In den Morgenstunden des Donnerstags geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein unbewohnter Wohnwagen auf einem Feldstück angrenzend zum Gelände eines Einkaufmarktes in der Straße Zum Schlangenwühl in Brand. Der Wohnwagen konnte durch die Feuerwehr in wenigen Minuten gelöscht werden. Durch das Abbrennen des Daches und der Seitenwände entstand ein Schaden, der derzeit noch nicht beziffert werden kann. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. pol

Nach Unfall auf der B9 bei Speyer
Drängler nutzt Rettungsgasse und wird prompt bestraft

Speyer. Am Dienstagmorgen kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim auf Höhe der Auffahrt Speyer-West zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Ein 64-jähriger Touran-Fahrer missachtete beim Einfahren auf die B9 die Vorfahrt eines auf der rechten Fahrspur der B9 fahrenden 36-jährigen Lkw-Fahrers. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein Gesamtschaden von ca. 750 Euro. Da am Unfallort kein Standstreifen vorhanden ist, bildete sich in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.