Weitere Infos über Speyer Speyer ist eine kreisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz und Teil der Metropolregion Rhein-Neckar. Die römische Gründung ist eine der ältesten Städte Deutschlands und wurde als Spira um 600 Zentrum des Speyergaues. Im Mittelalter war Speyer als freie Reichsstadt eine der bedeutendsten Städte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Im 11. Jahrhundert siedelte sich in Speyer eine der ersten Jüdischen Gemeinden im römisch-deutschen Reich an. Neben den anderen SchUM-Städten Worms und Mainz gilt Speyer als eine der Geburtsstätten der aschkenasischen Kultur. 1998/1999 wurde die Ruine der mittelalterlichen Synagoge freigelegt und auf dem Areal um Synagoge und Mikwe - das älteste noch vollständig erhaltene jüdische Ritualbad in Deutschland - wurde der Judenhof eingerichtet und schließlich das Museum SchPIRA eingerichtet. 2021 soll das Welterbe-Komittee der Unesco entscheiden, ob die SchUM-Stätten in Worms, Mainz und Speyer Welterbe werden. Zwischen 1816 und 1945 war Speyer Sitz der bayrischen Verwaltung der Pfalz.

Sehenswertes Speyer

Heute hat die Stadt am Rhein gut 50.000 Einwohner. Am Beginn der Maximilianstraße am Domplatz befindet sich das Stadthaus, das auf dem Areal errichtet wurde, auf dem sich seit dem Mittelalter der Trutzpfaff befand. Das Stadthaus ist der Sitz der Stadtverwaltung. Ebenfalls historisch bedeutsam ist das 1724 errichtete historische Rathaus, in dem seit dieser Zeit der Stadtrat von Speyer tagt. Es befindet sich an der Maximilianstraße gegenüber dem früheren Marktplatz, auf dem heute der Weihnachtsmarkt stattfindet. Am anderen Ende der Maximilianstraße liegt das 55 Meter hohe Altpörtel, das im Mittelalter das westliche Haupttor der Stadt darstellte. Die unteren Teile des heutigen Tores wurden zwischen 1230 und 1250 erbaut, das oberste Geschoss mit der Galerie und dem 20 Meter hohen Walmdach wurde zwischen 1512 und 1514 hinzugefügt. Im ersten Stockwerk befindet sich heute eine Dauerausstellung über die Geschichte der Speyerer Stadtbefestigung. Weithin bekannt ist Speyer durch seinen Kaiser- und Mariendom, der zugleich Kathedrale des römisch-katholischen Bistums Speyer ist. Der Speyerer Dom ist die weltweit größte noch erhaltene romanische Kirche und zählt seit 1981 zum Unesco-Weltkulturerbe. In unmittelbarer Nähe des Doms befindet sich das Historische Museum der Pfalz sowie - unweit davon - das Technik Museum. Wichtige, auch überregional bekannte Feste in Speyer sind das Brezelfest sowie das Altstadtfest.


Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Polizei Speyer rät zur Vorsicht
Mehrere Fahrraddiebstähle in wenigen Tagen

Speyer. Die Polizei macht darauf aufmerksam, dass es in Speyer binnen weniger Tage zu mehreren Fahrraddiebstählen gekommen ist und rät zur Vorsicht. Im Zeitraum zwischen 12. Oktober,12.55 Uhr, und 13. Oktober, 22.05 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße im Bereich eines China-Restaurants ein Damenrad der Marke Carver in den Farben weiß und silber entwendet. Die Schadenshöhe beträgt etwa 600 Euro. An der S-Bahn-Haltestelle Speyer-Nord-West wurden am 13. Oktober irgendwann zwischen 18 und 21 Uhr zwei...

Symbolfoto

Passanten greifen ein
Betrunkener schlägt mit Fäusten auf Autofahrer ein

Speyer. Als gestern kurz nach 21 Uhr ein 53-jähriger Mann aus Speyer mit dem Auto durch die Martin-Greif-Straße fuhr, schob ein 47-Jähriger - ebenfalls aus Speyer - sein Fahrrad vor das Auto und blieb demonstrativ stehen. Beide Parteien verharrten einige Minuten in dieser Position, dann stieg der 53-Jährige aus, um den 47-Jährigen zur Rede zu stellen. Doch soweit kam es gar nicht. Der 47-Jährige griff den 53-Jährigen unvermittelt mit Faustschlägen an. Passanten griffen ein, um weitere Angriffe...

Symbolfoto

Keine Dokumente dabei
Gefälschter Führerschein als Foto auf dem Handy

Speyer. Die Speyerer Polizei kontrollierte gestern gegen 19.40 Uhr einen 32-jährigen Autofahrer im Birkenweg in Speyer. Weil den Beamten eine geänderte Rad-Reifen-Kombination sowie Veränderungen an der Abgasanlage auffielen, sollte der Fahrer die entsprechenden Eintragungsbelege vorlegen. Der 32-Jährige hatte aber weder einen Führerschein, noch den Fahrzeugschein dabei. Stattdessen zeigte er den Beamten das Bild eines auf ihn ausgestellten Führerscheins auf seinem Handy. Sogar auf dem Foto...

 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Beginn der dunklen Jahreszeit
Polizei kontrolliert Beleuchtung

Speyer.  Gestern Abend hat die Polizei Speyer zwischen 18.30 und 19.30 Uhr eine Kontrollstelle in der Waldseer Straße in Speyer eingerichtet. Schwerpunkt: Beleuchtungskontrolle.   Darüber hinaus wurden im gesamten Stadtgebiet mobile Kontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 18 Fahrzeuge in der Kontrollstelle und fünf Fahrzeuge mobil kontrolliert. Bei vier Fahrzeugen wurden Mängel am Abblendlicht festgestellt. In sechs weiteren Fällen fehlten Warnwesten, Warndreiecke, Verbandskästen oder...

Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Verursacher
Gefahr durch Metallteile auf der B9

Speyer. Am Dienstag meldete eine Verkehrsteilnehmerin um 11.29 Uhr ein Metallteil auf der B9 am Autobahnkreuz Speyer in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Die Polizeistreife konnte auf der Ausfahrt zur A61 in Richtung Hockenheim Teile eines Verkehrsschildes feststellen und von der Fahrbahn entfernen. Es handelte sich dabei um einen Betonsockel inklusive Pfosten, der durch die Straßenmeisterei schließlich wieder eingesetzt wurde. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem unbekannten...

Symbolfoto Einbrecher

Versuchter Einbruch in Speyer
Täter scheitern an der Wohnungstür

Speyer. In der Zeit zwischen Montag, 11. Oktober, 17.30 Uhr, und Dienstag, 12. Oktober, 7.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Eingangstür einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Remlingstraße  in Speyer aufzuhebeln. Den Tätern gelang es nicht, in die Wohnung einzudringen. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder...

Symbolfoto

Zum Glück nur Blechschaden
79-Jähriger fährt bei Rot über die Ampel

Speyer. Gestern überfuhr gegen 15.30 Uhr ein 79-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Rheinauen in Speyer eine rote Ampel. Er war mit seinem Auto auf der Wormser Landstraße Richtung Norden unterwegs. Die Ampel an der Einmündung zum Alten Postweg war rot. In diesem Moment bog eine 56-jährige Frau aus Speyer aus dem Alten Postweg nach links in die Wormser Landstraße ein. Die beiden Autos stießen zusammen. Verletzt wurde niemand. An beiden Wagen entstand Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro....

Symbolfoto

Polizei Speyer nimmt Ermittlungen auf
Hund nicht angeleint - Ohrfeige!

Speyer.  Am Freitagmittag kam es in Speyer-Nord zu einer Körperverletzung zwischen einem 31-Jährigen und einer 62-Jährigen. Die beiden Hundebesitzer gerieten in Streit, da einer der Hunde nicht angeleint war. Während des Streitgespräches gab der Mann der Frau eine Ohrfeige. Zudem sollen Beleidigungen ausgesprochen worden sein. Beide Personen erwartet nun ein Strafverfahren. Die Ermittlungen zur Klärung des Vorfalls wurden aufgenommen. pol

Symbolfoto

Enkeltrickbetrug in Speyer
Frau zahlt 23.000 Euro "Behandlungskosten"

Speyer. Ein angeblicher Professor und eine angebliche Krankenschwester meldeten sich am Freitag bei einer 84-jährigen Frau aus Speyer - und taten so, als sei der Sohn der Frau in einer hilflosen Lage. Die Täter täuschten vor, der Sohn der Geschädigten liege im Krankenhaus und es wären Behandlungskosten offen. Letztlich brachten sie die Rentnerin um Bargeld und Gold im Gesamtwert von rund 23.000 Euro. Der unbekannte Abholer der Beute ist flüchtig. pol Die Polizei rät: Seien Sie misstrauisch,...

Symbolfoto

Diebstahl-Serie in Speyer-Süd
Vier Autos in der Nacht von Freitag auf Samstag aufgebrochen

Speyer. In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurden in Speyer-Süd insgesamt vier Autos durch bisher unbekannte Täter  aufgebrochen beziehungsweise die Scheibe mi einem Stein eingeschlagen. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand der Ermittlungen Münzgeld und Kleidung. Des Weiteren wurde in der selben Nacht versucht, einen Porsche kurzzuschließen und zu stehlen. Das misslang jedoch. Die Polizei Speyer bittet in dieser Serie um Mithilfe. Wer in dieser Nacht in Speyer-Süd verdächtige Wahrnehmungen...

Die Speyerer Polizei bittet die Eigentümerin dieses Damenfahrrades der Marke BBF sich bei ihr zu melden

In flagranti erwischt
Fahrraddieb muss erstmal zur Ausnüchterung in die Zelle

Speyer. Am Freitag Vormittag versuchte ein 29-jähriger Mann aus Speyer am Hauptbahnhof mit einem Schneidwerkzeug das Schloss eines Damenfahrrads zu durchtrennen. Dabei wurde er von Zeugen beobachtet und brach sein Vorhaben ab. Kurze Zeit später traf ihn eine Polizeistreife in Bahnhofsnähe an. Da er erkennbar unter dem Einfluss berauschender Mittel stand, stellten die Beamten den Mann zunächst dem Rettungsdienst vor. Da kein Behandlungsbedarf bestand, wurde der 29-Jährige bis zur Ausnüchterung...

Symbolfoto

Einbruch in Speyerer Gaststätte
Fenster eingeschlagen und Zigaretten geklaut

Speyer. Am Sonntag hat gegen16.20 Uhr die Pächterin einer Gaststätte in der Albert-Einstein-Straße in Speyer festgestellt, dass ein Fenster eingeschlagen und im Gebäude mehrere Türen aufgehebelt waren. Im Inneren wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Daraus wurde Bargeld und Zigaretten in bislang unbekanntem Wert entwendet. Bei der Tat entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Die Tat dürfte sich nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand am vergangenen Wochenende zwischen Freitag und...

Symbolfoto

Polizei gibt Tipps zur Vorbeugung
Geldbeutel aus Auto geklaut

Speyer. Bereits am 25. September zwischen 15 und 17 Uhr entwendeten unbekannte Täter einen Geldbeutel aus einem unverschlossen geparkten PKW in der Speyerer Johannesstraße. Im Geldbeutel befand sich, neben diversen Dokumenten und Bankkarten, ein dreistelliger Bargeldbetrag. Zu einer missbräuchlichen Nutzung der Bankkarten und damit verbundenen weiteren Vermögensschäden kam es nicht, da der 54-jährige Geschädigte die Bankkarten rechtzeitig gesperrt hatte. Die Tat wurde erst am 6. Oktober bei der...

Symbolfoto Einbrecher

Die Polizei sucht Zeugen
Versuchter Einbruch in einen Kinderhort

Speyer. Unbekannte haben versucht, im Zeitraum zwischen 1. und 4. Oktober gewaltsam in einen Kinderhort im Schlangenwühl in Speyer einzudringen. Die Täter scheiterten zwar, doch es entstand Sachschaden von schätzungsweise mehreren hundert Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich "Zum Schlangenwühl" beobachtet haben, werden gebeten sich unter 06232 137-0 oder per Email an pispeyer@polizei.rlp.de bei der Polizei Speyer zu melden. pol

 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Amphetamin, Kokain, Cannabis
Unter Drogen und mit falschen Kennzeichen unterwegs

Speyer. Vor der Polizei flüchtete am gestrigen Montag um 19.30 Uhr ein 32-jähriger Rollerfahrer, als er in der Spaldinger Straße in Speyer kontrolliert werden sollte. Nachdem die Polizeistreife den Rollerfahrer verfolgt und kontrolliert hatte, war der Grund für das Verhalten des 32-Jährigen schnell klar: Er war nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis, an seinem Fahrzeug war ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2018 angebracht, er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und hatte...

Vorsicht beim Geldabheben! Sogenannte Shoulder Surfer spähen die Geheimzahl aus, lenken ihre Opfer ab, um die Bankkarte an sich zu bringen und anschließend Geld von deren Konto abzuheben.

Die Polizei Speyer warnt
81-Jährige wird Opfer von "Shoulder Surfing"

Speyer. Wie jetzt er bekannt wurde, ist eine 81-jährige Frau am Samstag der Betrugsmasche "Shoulder Surfing" zum Opfer gefallen. Die Seniorin befand sich in einer Bankfiliale in der Gilgenstraße in Speyer, um ihre Kontoauszüge auszudrucken, als sie von einem englisch sprechenden Mann in ein Gespräch verwickelt und so abgelenkt wurde. Nachdem die Kontoauszüge ausgedruckt waren, bemerkte die Geschädigte, dass ihre Karte nicht mehr im Kartenspalt steckte. Kurz darauf wurde ein vierstelliger Betrag...

Symbolfoto

Polizei Speyer sucht Zeugen
Räuber stiehlt Geldbörse und flüchtet

Speyer. Am gestrigen Sonntag wurde gegen 15.25 Uhr ein 58-Jähriger aus Sulzfeld an der Kreuzung Landauer Straße/Paulstraße in Speyer von einem unbekannten Täter körperlich angegangen und beraubt. Der Mann entwendete die Geldbörse seines Opfers und flüchtete in Richtung Gedächtniskirche. Der Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 30 Jahre alt, zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß, normale Statur, dunkle kurze Haare, Vollbart, schwarze Mund-Nasen-Bedeckung, schwarze Lederjacke, hellblaue Jeans,...

Polizeieinsatz in Speyer
Alkoholisierter 21-Jähriger randaliert im Krankenhaus

Speyer. Da sich ein offensichtlich stark alkoholisierter Patient in der Nacht  zu Samstag äußerst aggressiv gegenüber dem medizinischen Personalverhielt, wurde seitens eines Speyrer Krankenhauses die Polizei um Unterstützung gebeten. Da er sich auch im Beisein der Polizisten nicht beruhigte und mit einer Eskalation der Lage zu rechnen war, musste der 21-jährige Mann aus Speyer in Gewahrsam genommen werden. Hier beruhigte er sich im Laufe der Nacht und da er keiner medizinischen Behandlung mehr...

Symbolbild Polizeiauto

Gelegenheit macht Diebe
Rucksack aus Auto geklaut

Speyer. Eine günstige Gelegenheit nutzte ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 18:45 Uhr und 19:40 Uhr, um den Rucksack eines 31-Jährigen aus dessen Fahrzeug zu entwenden. An dem PKW, der auf einem Parkplatz am Binsfeld (Sandstrand) abgestellt war, konnte keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Binsfeld beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 062321370 bei der Polizei Speyer zu melden.

Symbolbild Polizei

Unfall in Speyer
Radfahrerin übersehen

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten kam es am Donnerstag um 08:18 Uhr in Speyer. Eine 51-jährige PKW-Fahrerin aus Rülzheim übersah beim Linksabbiegen von der Richard-Wagner-Straße in die Prinz-Luitpold-Straße eine von rechts kommende 48-jährige Radfahrerin. Die Frau aus Schifferstadt kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Fahrradlicht

Unfall unter Radlern in Speyer
Ohne Licht unterwegs

Speyer. Am 28. September gegen 6 Uhr begegneten sich ein 26-jähriger Fahrradfahrer und ein 56-jähriger Fahrradfahrer auf dem Radweg in der Siemensstraße auf Höhe der Bushaltestelle. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden offenbar unbeleuchteten Fahrräder, wodurch beide Männer die Kontrolle verloren und stürzten. Ein Helm wurde von keinem der Beteiligten getragen. Nach ersten Erkenntnissen trug der 26-Jährige Schürfwunden an beiden Knien, einem Arm sowie eine Prellung am Handgelenk davon. Der...

DRK

Schwerer Unfall auf der B39 bei Speyer
Ein Todesopfer, zwei Verletzte

Speyer. Heute am Mittwoch, 29. September, kam es gegen  7:08 Uhr auf der B39 zwischen der Anschlussstelle Speyer-Süd und Speyer-Vogelgesang zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Dabei kollidierte der Pkw einer 23-jährigen frontal mit dem Klein-LKW eines 53-Jährigen. Infolge des Zusammenstoßes wurde die 53-jährige Beifahrerin des PKW tödlich verletzt. Die Fahrerin des Pkw sowie der Fahrer des Klein-Lkw wurden nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen leicht verletzt. Zur Feststellung der...

Polizei

Einbruch in Speyerer Pizzaria
Geld entwendet

Speyer. Am 28. September  wurde in der Zeit von Mitternacht bis 8:30 Uhr durch bislang unbekannte Täter eine Tür an einer Pizzeria in der Brunckstraße aufgehebelt. Im Inneren wurde ein Geldbetrag in vierstelliger Höhe entwendet. Darüber hinaus entstand kein nennenswerter Sachschaden. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter  062321370 oder pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Unfall in Speyer
Radfahrer übersehen

Speyer. Beim Abbiegen einen Radfahrer übersehen hat am Sonntag gegen 14:30 Uhr ein 68-jähriger PKW-Fahrer. Der Mann wollte von der Straße Am Heringsee nach rechts in die Hafenstraße abbiegen, als er den von rechts kommenden 52-jährigen Radfahrer übersah. Der Radweg ist an dieser Stelle für beide Fahrtrichtungen freigegeben. Durch die Kollision kam der 52-Jährige zu Fall, wodurch sich diese verletzte und in ein Krankenhaus verbracht werden musste.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.