Speyer - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Umgestürzter LKW in Autobahnauffahrt

Speyer. Am Freitag, 19. April 2019, gegen 10.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Auffahrt der B9 zur BAB61, in Fahrtrichtung Karlsruhe. Der alleinbeteiligte 65-jährige Fahrzeugführer des Lastkraftwagens, aus dem Kreis Heilbronn, verlor aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Lastkraftwagen kippte in der Folge auf die linke Fahrzeugseite und kollidierte mit der Schutzplanke. Der Fahrzeugführer wurde durch den Verkehrsunfall verletzt und in ein...

Blaulicht

Beschwipst und bekifft Mofa gefahren

Speyer. Am frühen Freitagabend wurde auf dem Domplatz ein Mofa kontrolliert, weil auf dem eigentlich einsitzigen Gefährt zwei Personen unterwegs waren. Im Gespräch wurde bei dem 16-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab dann einen Wert von 0.34 Promille. Zudem wurden bei ihm Anzeichen für Drogenkonsum festgestellt. Ein Schnelltest reagierte dann auch positiv auf Cannabis. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, daher wurde ihm auf der Wache eine...

Blaulicht

Ladendiebstahl im Einkaufsmarkt

Speyer. Am Mittwoch, 17. April, 12.40 Uhr entfernten drei Männer im Alter von 26 und 27 Jahren in einem Einkaufsmarkt in der Auestraße die Sicherungsetiketten an 20 Jack Daniels Flaschen und verstauten diese zusammen mit einer Lautsprecherbox, 28 Duftbäumen und sechs Packungen Puma Socken in Taschen und verließen den Kassenbereich ohne zu bezahlen. Danach wurden sie Ladendetektiv angesprochen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Gesamtwert der Gegenstände liegt bei 510 Euro....

Blaulicht

Geschädigte gesucht
Vorfall mit "Schusswaffe"

Speyer. Am Samstag, gegen 18.30 Uhr, kam es in der Kutschergasse zu einem Vorfall zwischen einem bisher unbekannten Fahrzeug (mit zwei Insassen) und einer Gruppe Jugendlicher. Hierbei hätte ein Jugendlicher mit einer schwarzen Pistole hantiert. Die gemeldete Pistole stellte sich bei einer Überprüfung durch die Polizei als Spielzeugwaffe heraus. Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall bitte an die Polizeiinspektion Speyer, Telefon 06232 1370, oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht

Angler löst größeren Polizeieinsatz aus
Mutmaßliche Leichenteile in Speyer gefunden

Speyer. Heute Nacht, gegen 0.45 Uhr, wurde durch einen Angler ein größerer Polizeieinsatz ausgelöst. Der Angler vermutete menschliche Eingeweide aus dem Rhein herausgezogen zu haben. Dies hatte einen Einsatz der Polizei Speyer, der Wasserschutzpolizei und des Kriminaldauerdienstes sowie der Feuerwehr Speyer zur Folge. Weiterhin war die Rechtsmedizin Mainz und auch ein Bestattungsunternehmen involviert. Nach Bergung und genauer Begutachtung der aufgefundenen Eingeweiden konnte festgestellt...

Blaulicht

78-Jähriger wird Opfer eines Trickdiebstahls
Geldwechsel-Trick: Frau stiehlt 1.500 Euro

Speyer. Ein 78-jähriger Speyerer wurde am Donnerstag Opfer eines Trickdiebstahls. Nachdem er in einer Postbankfiliale in der Innenstadt 1.500 Euro Bargeld abgehoben hatte, wurde er von einer etwa 50-jährigen, dunkel gekleideten, deutschsprachigen Frau vor der Bankfiliale gefragt, ob er ihr Geld wechseln könne. Der Geschädigte öffnete daraufhin sein Portemonnaie und wechselte. Direkt danach bemerkte er das Fehlen der gerade abgehobenen drei 500 Euro-Scheine und sah, wie die Frau wegrannte. Der...

Blaulicht

Jugendlicher konnte flüchten
Versuchter Ladendiebstahl in der Postgalerie

Speyer. Eine 16- und eine 15-Jähriger betraten am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr gemeinsam die Bekleidungsboutique "Kult" in der Postgalerie. Während der 15-Jährige eine Verkäuferin in ein Gespräch verwickelte, begab sich der 16-Jährige in die Umkleidekabine. Beim anschließenden Verlassen des Bekleidungsgeschäftes kam es zur Alarmauslösung. Als der 16-Jährige deshalb von einer Verkäuferin aufgefordert wurde, seinen Pullover hochzuziehen, warf er dieser ein -unter seinem Pullover...

Blaulicht

Strafverfahren wegen Tageswohnungseinbruch eingeleitet
Gestohlener Flachbildfernseher auf dem Nachbarbalkon versteckt

Speyer. Ein 40-jähriger Speyerer meldete sich heute Nacht telefonisch auf der Dienststelle und gab an, dass er sich gerade in der Industriestraße aufhalten würde und es dort zu einer Auseinandersetzung mit einem 34-jährigen Anwohner eines dortigen Mehrparteienhauses gekommen sei. Vor Ort stellte sich den eingesetzten Polizeibeamten der Sachverhalt in der Art dar, dass zwei Anwohner des Anwesens den Anrufer am Nachmittag dabei beobachteten, wie er mit einem Hebelwerkzeug die verschlossene...

Blaulicht

Körperverletzung durch Pfefferspray
Streit geht ins Auge

Speyer. Ein 34-jähriger Mann erschien am Dienstag bei der Polizeiinspektion Speyer und bat um die Verständigung eines Arztes, da ihm jemand "Etwas" ins Gesicht gesprüht habe. Nähere Angaben konnte/wollte er nicht machen. Durch den Rettungsdienst erfolgte zunächst ein gründliches Ausspülen seiner Augen und eine anschließende Verbringung der Person zu einem Augenarzt.Im Nachgang an seine Behandlung schilderte der Geschädigte der Polizei, dass er zu Fuß "Im Erlich" unterwegs gewesen sei, als ihm...

Blaulicht

Personenspürhund und Spezialkräfte im Einsatz
Vermisster 15-Jähriger in Speyer-West gesucht

Speyer. Am gestrigen Dienstag suchten Polizeikräfte zwischen 14 und 15.45 Uhr im Stadtgebiet Speyer-West nach einem vermissten Jugendlichen. Der 15-Jährige aus einer Ortsgemeinde im Rhein-Pfalz-Kreis war zuvor von seinen Eltern als vermisst gemeldet worden. Da eine Bewaffnung des Vermissten nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden neben einem Personenspürhund auch Spezialkräfte eingesetzt. Die intensiven Suchmaßnahmen führten zunächst nicht zum Auffinden des Jugendlichen. Am frühen Abend...

Blaulicht

Smartphone, Führerschein und Ausweis geklaut
Erneuter Diebstahl im Diakonissenkrankenhaus

Speyer. Ein 65-jähriger Patient des Diakonissenkrankenhauses meldete am Montagnachmittag den Diebstahl seines Smartphones, Führerscheins, Personalausweises und eines Mitgliedsausweises. Die entwendeten Gegenstände befanden sich im Tatzeitraum zwischen 15 und 17 Uhr  in der unverschlossenen Nachttischschublade seines Patientenzimmers. Täterhinweise liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. Seitens...

Blaulicht

Täter erbeuteten mehrere hundert Euro
Raubüberfall auf Kiosk in Speyer

Speyer. Am Montag betraten gegen 17.30 Uhr zwei dunkel gekleidete Personen einen Kiosk in der Christoph-Lehmann-Straße in Speyer. Sie forderten die Kioskbetreiber unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe auf, ihnen Bargeld zu geben. Nachdem sie mehrere hundert Euro bekamen, flüchteten sie in Richtung Woogbach. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 9632773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Zwei Autos aufgebrochen

Speyer. Unbekannte Täter schlugen im Zeitraum vom 24. März bis zum 7. April an zwei, in der Heinrich-Heine-Straße geparkten, verschlossenen Autos die Seitenscheibe ein und entwendeten zumindest aus dem Innenraum eines der beiden Fahrzeuge darin befindliche Gegenstände. Vor Ort ergaben sich keinerlei Hinweise auf den/die Täter. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Rund 4.000 Euro Sachschaden
Auto auf dem Parkplatz Bahnhaltestelle Speyer-Nord/West beschädigt

Speyer. Der Fahrer eines Audi A3 teilte mit, dass an seinem PKW, den er vom 1. bis 6. April auf dem Parkplatz Bahnhaltestelle Speyer-Nord/West abgestellt hatte, die rechte Fahrzeugseite und die Frontscheibe beschädigt wurden. Derzeit gibt es keine Hinweise auf den/die Täter. Als Tatmittel für die Beschädigungen dürfte ein Nothammer oder ein ähnlicher Gegenstand gedient haben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an...

Blaulicht

Jugendliche sind bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten
Raub am Spielplatz Eselsdamm

Speyer. Zwei 13-Jährige befanden sich am Sonntagmittag gegen 14 Uhr auf dem Spielplatz Eselsdamm, wo sie von drei Jugendlichen angesprochen wurden. Einer der Jugendlichen fragte einen 13-Jährigen, ob er dessen Uhr haben könne. Dies wurde zunächst verneint. Aufgrund weiterer, bedrohlich wirkender Nachfragen des Täters wurde die Uhr schließlich doch ausgehändigt. Der 13-Jährige wurde danach von einem anderen Jugendlichen am Hals gepackt und aufgefordert, ihm auch sein Geld auszuhändigen. Als dies...

Blaulicht

Drei Betrugsversuche am Freitag
Falsche Polizeibeamte in Speyer

Speyer. Bereits am Freitag kam es in Speyer zwischen 11.15 und 12 Uhr zu insgesamt drei Betrugsversuchen durch falsche Polizeibeamte. Die Geschädigten wurden hierbei jeweils von einem unbekannten männlichen Täter angerufen. Dieser teilte mit, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und man angeblich zwei Täter festgenommen habe. Bei diesen beiden Männern hätte man Kontodaten des Geschädigten aufgefunden. Aus diesem Grund sollten die Geschädigten Geld auf ein ausländisches Konto überweisen....

Blaulicht

Alkoholtest ergab 2,23 Promille
28-Jähriger randaliert am Speyerer Hauptbahnhof

Speyer. Am Samstagabend belästigte ein betrunkener 28-Jähriger auf dem Bahnsteig am Speyerer Hauptbahnhof die dortigen Gäste. Er schrie sie an und schlug mit einem mitgeführten Hammer auf Gegenstände ein. Er traf dort auf eine siebenköpfige Personengruppe im Alter von 15 bis 18 Jahren, mit denen er wohl Streit anfangen wollte. Kurz bevor er die Personengruppe erreichte stürzte der 28-Jährige vermutlich alkoholbedingt, was einer aus der Gruppe nutzte, um den am Boden liegenden Mann zu treten....

Blaulicht

55-Jähriger wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht
Streit um Fahrradstellplatz endet in Rangelei

Speyer. Zwischen einem 55-Jährigen und einem 64-Jährigen kam es am Samstagabend in der Kleinen Greifengasse in Speyer zunächst zu verbalen Streitigkeiten aufgrund der jeweiligen Abstellplätze der Fahrräder im Hof. Da sie sich scheinbar mit Worten nicht einigen konnten, schlug der 64-Jährige dem 55-Jährigen ins Gesicht. Es kam zu einer Rangelei, in deren Verlauf auch der 55-Jährige am Bein verletzt wurde und zwecks Untersuchung in ein Speyerer Krankenhaus gebracht werden musste. pol

Blaulicht

Geld wurde sichergestellt
Falscher Fünfziger auf der Frühjahrsmesse

Speyer. Eine 15-Jährige aus Mutterstadt bezahlte am Samstagabend an einem Verkaufsstand auf der Frühjahrsmesse mit einem gefälschten 50 Euro-Schein. Sie gab an, diesen Schein von einer ihr unbekannten Person erhalten zu haben. Die Person wäre groß und hätte einen Drei-Tage-Bart. Näheres ist nicht bekannt. Der falsche Fünfziger wurde sichergestellt. pol

Blaulicht

Autofahrerin übersieht Jungen auf seinem Fahrrad
Siebenjähriger bei Zusammenstoß leicht verletzt

Speyer. Eine 27-jährige Citroen Fahrerin wollte aus der Straße "Am Woogbach" in die Theodor-Heuss-Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen siebenjährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad den dortigen Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in Richtung Dudenhofer Straße befuhr. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der Junge leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem weiteren Unfall auf der...

Blaulicht

Ungewöhnliche Beute
Jugendliche klauen 141 Kondome

Speyer. Eine ungewöhnliche Beute haben zwei Jungs im Alter von 13 und 15 Jahren am Donnerstagabend in einem Drogeriemarkt in der Wormser Landstraße gemacht. Beide wurden bei einem Ladendiebstahl ertappt, wobei bei dem 15-Jährigen 61 Kondome in der mitgeführten Bauchtasche aufgefunden wurden. Der 13-Jährige, der zunächst aus dem Geschäft flüchtete, wurde zu Hause aufgesucht. Hier händigte er den Beamten 80 Kondome aus. Was die beiden mit so vielen Kondomen vor hatten, ist leider nicht bekannt....

Blaulicht

Hundehalter entschuldigt sich nicht bei Geschädigtem
Hund beißt Müllwerker in den Oberschenkel

Speyer. Ein Müllwerker wurde am Mittwochmittag während der Ausübung seiner beruflichen Tätigkeit in Speyer West von einem freilaufenden Hund gebissen. Der Hund, der auf der Straße herumlief, habe ihn grundlos angegangen und in den rechten Oberschenkel gebissen. Danach hätte der Hund mehrmals versucht den 37-Jährigen in die Wade zu beißen. Diesen Versuchen konnte er jedoch ausweichen. Der Hundehalter hat den Hund danach wieder ins Haus geholt und sich nicht bei dem Geschädigten entschuldigt....

Blaulicht

Polizei Speyer bittet die Unfallgegnerin sich zu melden
Radfahrerin leicht verletzt

Speyer. Eine 17-jährige Radfahrerin befuhr am Montagmorgen gegen 6.55 Uhr die Gutenbergstraße in Richtung Wormser Straße. An der Einmündung zum Parkplatz an der Luzerngasse wollte eine PKW Fahrerin vom Parkplatz geradeaus in Richtung Matthäus-Hotz-Straße fahren. Beide wurden aufeinander aufmerksam, hielten zunächst an, fuhren dann aber gleichzeitig wieder los. Bei dem folgenden Zusammenstoß fiel die Radfahrerin auf die Motorhaube des PKW. Auf Nachfrage seitens der PKW Fahrerin gab die...

Blaulicht

Wer hat etwas beobachtet?
Geldbeutel in Bekleidungsgeschäft gestohlen

Speyer. Während sich eine 87-jährige Rentnerin am Montagmittag in der C&A Filiale in der Maximilianstraße nach Bekleidung umschaute, entwendeten Unbekannte aus ihrer Handtasche, die an ihrem Rollator festgemacht war, den Geldbeutel mit diversen Papieren und einem kleinen Bargeldbetrag. Der durchwühlte Geldbeutel wurde gegen 19 Uhr in der Karmeliterstraße durch einen Gartenbesitzer im Vorgarten aufgefunden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an...