Speyer - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Alexander Petersson scheidet für die laufende Saison verletzungsbedingt aus.

Verletzungspech bei den Rhein-Neckar Löwen
Saisonende für Alexander Petersson

Mannheim/Kronau. Die laufende Bundesligasaison ist für Alexander Petersson vorzeitig beendet. Der Linkshänder der Rhein-Neckar Löwen zog sich ohne Fremdeinwirkung beim Aufwärmen vor der vergangenen Partie gegen die SG Flensburg-Handewitt eine Faserläsion der Achillessehne sowie einen Muskelfaserriss im Wadenbeinmuskel zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung bei Löwen-Mannschaftsarzt Dr. Stephan Maibaum in der Heidelberger Sportorthopaedie. Die Rhein-Neckar Löwen rechnen mit einer...

Wer war der herausragende Löwenspieler der Saison 2018/19?
18 Bilder

Handball-Fans wählen wieder ihren "Löwen der Saison"
Wer ist der herausragende Spieler der Saison 2018/19?

Mannheim/Kronau. Sind wir mal ehrlich, die laufende Saison haben sich die Fans, Spieler und Offiziellen der Rhein-Neckar Löwen vermutlich ein bisschen anders vorgestellt.Titel entweder verspielt oder in weite Ferne gerückt, scheint  2018/19 in den Köpfen irgendwie schon abgehakt und eine Art Umbruch für die Mannschaft zu sein. Trainerwechsel, die Rückkehr von Uwe Gensheimer - und auch sonst ist gerade einiges "in Wallung" - bei den Löwen, aber auch im deutschen und europäischen Handball...

4 Bilder

JFV Ganerb 12
Sandhasencup 2019

Und wieder ist es soweit - der Sandhasencup steht vor der Tür!!! Liebe Freunde des Jugendfußballs, die Verantwortlichen des JFV Ganerb12 möchten am 01. Mai 2019 20 Mannschaften, deren Trainer und Betreuer sowie alle Besucher zum 13. Sandhasen-Cup in der Spargelmetropole Dudenhofen recht herzlich willkommen heißen. Mit dem FC Gießen, TuS Koblenz, FSV Frankfurt , TSV Schott Mainz und dem VfL Kassel dürfen wir 5 Mannschaften begrüßen, die das erste mal beim Sandhasen...

Mannheims Matthias Plachta trifft zum 1:0 gegen Münchens Danny aus den Birken nach 5 Sekunden und schreibt damit DEL-Geschichte.

Sieg in Spiel vier in München ist die Voraussetzung
Krallen sich die Adler Mannheim schon im fünften Spiel den Titel?

Mannheim. So schnell geht’s in den DEL Play-offs. Am Gründonnerstag waren die Adler Mannheim und ihre Fans noch überaus betrübt, ging doch der Heimauftakt in der Best-of-seven-Finalserie um die deutsche Eishockeymeisterschaft gegen den Titelverteidiger EHC Red Bull München vor mit 13.600 Zuschauern restlos ausverkauftem Haus mit dem 1:2 nach Verlängerung daneben. Die zwischenzeitliche 1:0-Führung durch das Überzahltor von Ben Smith (25.) reichte nicht zum Sieg. Am Karsamstag gab es bei den...

Rhein-Neckar Löwen besuchen Stiftung COURAGE
Spieler-Trio übergibt Spende aus der Mannschaftskasse an chronisch kranke Kinder

Heidelberg/Mannheim/Kronau. Es war ein besonderer Termin, den Andy Schmid, Mikael Appelgren und Mads Mensah in der vergangenen Woche absolvierten. Das Trio der Rhein-Neckar Löwen besuchte die Kinderklinik des Universitätsklinikums Heidelberg. Im Gepäck hatten die drei Profihandballer neben 25 Fanpaketen auch eine finanzielle Spende aus der Mannschaftskasse des Bundesligisten für die Heidelberger Stiftung COURAGE. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, chronisch kranke Kinder bestmöglich zu...

Bester Löwen-Schütze war Andy Schmid mit fünf Treffern

Gekämpft wie echte Löwen, dennoch verloren
23:26-Niederlage gegen Spitzenreiter Flensburg

Mannheim. Auch wenn sich in der Tabelle der Handball-Bundesliga am Sonntag nach dem Spiel der Löwen nichts geändert hat - Flensburg ist weiter an der Spitze, die Rhein-Neckar Löwen auf Platz vier - ist die Heimniederlage gegen Tabellen-Primus Flensburg doch eine besonders bittere.  Denn die Löwen kämpften, sie holten einen Fünf-Tore-Rückstand zu Beginn der zweiten Hälfte auf, aber sie konnten sich am Ende einmal mehr nicht selbst belohnen. Beim Schlusspfiff stand es im Bundesliga-Topspiel ...

Meisterinnen ihrer Bezirksklasse, die erst vor zwei Jahren gegründete weibliche D-Jugend des TSV Speyer.

Meister in den Bezirksklassen
Toller Erfolg für Handballjugend

Speyer. Die Handballjugend des TSV Speyer konnten am 14. April einen tollen Erfolg in ihren jeweiligen Bezirksklassen erringen. Sowohl die erst vor zwei Jahren gegründete weibliche als auch die männliche Jugend D wurden Meister. Das jeweils letzte Spiel der Saison fand für beide Mannschaften in der heimischen Osthalle statt. Dabei besiegten die Mädchen des TSV die TSG Haßloch deutlich mit 25:2 und blieben somit in ihrer Staffel ungeschlagen. Die Jungen feierten einen ebenfalls ungefährdeten...

Symbolfoto

Trainerteam aus Mannheim
Hockey-Club veranstaltet Ferien-Camps

Speyer. Zum ersten Mal in den Osterferien veranstaltet der Speyerer Hockey-Club Blau-Weiß ein Ferien-Trainingscamp für seine Nachwuchsspieler auf seinem Vereinsgelände Weiherhof am Rhein. Am 29. und 30. April findet am Ende der Osterferien ein Trainingslager für alle männlichen und weiblichen Nachwuchsspieler zwischen neun und 14 Jahren statt. Dabei werden die Kinder und Jugendlichen den ganzen Tag von erfahrenen Trainern betreut und in Kleingruppen für die bald wieder beginnende Feldsaison...

Deutsche Krebshilfe zu Gast bei den Eulen Ludwigshafen
Familientag mit gutem Zweck

Handball. Am Donnerstag, 18. April 2019, findet beim Heimspiel der Eulen Ludwigshafen nichtnur der Familientag statt – die Begegnung gegen FRISCH AUF! Göppingen steht auch im Zeichen der Deutsche Krebshilfe. Zusammen mit den Eulen Ludwigshafen und der Unterstützungvon Lenz Products, wird auf die wichtige Arbeit der Stiftung Deutsche Krebshilfe aufmerksam gemacht. „Sport und gesellschaftliches Engagement passen gut zusammen!“, sagte Gerd Nettekoven,  Vorstandsvorsitzender der Deutschen...

Szene aus dem Viertelfinalduell mit den Kölner Haien: Adler Ben Smith (links) prüft den Kölner Schlussmann Gustaf Wesslau.

Finalserie gegen München beginnt am 18. April in SAP-Arena
Adler Mannheim greifen nach dem Titel

Mannheim. Am Donnerstag, 18. April, startet die Finalserie der Deutschen Eishockey Liga und die Adler Mannheim greifen nach dem Titel. Gegner ist Titelverteidiger Red Bull München, der sich im siebten Spiel der Halbfinalserie gegen die Augsburger Panther mit 2:0 durchsetzte. Schon am Gründonnerstag, 18. April, um 19.30 Uhr steht in der SAP-Arena das erste Spiel in der Play-off-Finalserie an, in der ebenfalls vier Siege benötigt werden, um den Titel zu erringen. Am Karsamstag, 20. April, um 20...

Gewinnerin Christine Schmidt (rechts) in der Layenberger Loge  Foto: Jens Vollmer

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht VfR Aalen (0:1) konnten wieder ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Seit ihrem 16. Lebensjahr arbeitet Christine Schmidt, heute 38 Jahre, im Zoar Rockenhausen als Krankenpflegerin. Letzten September wechselte sie in das Westpfalzklinikum Kirchheimbolanden. Der zweite Gewinner ist leider nicht erschienen, schade um den Platz in der Loge,...

Die Eulen Ludwigshafen
Familientag bei den Eulen

Die Eulen LU. Handball-Erstligist die Eulen Ludwigshafen laden am Donnerstag, 18. April 2019, zu ihrem Familientag ein. Vor dem Spiel gegen Frisch auf Göppingen, das um 19 Uhr startet, werden für die kleinsten Fans diverse Spiel-Stationen angeboten. Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.die-eulen.de. bas

Alicia Bohn im Frauen-Einer

Alicia Bohn bei Deutscher Kleinbootmeisterschaft zufrieden
Sieg im D-Finale

Für Alicia Bohn von der Rudergesellschaft Speyer galt es den ersten großen Test für die Saison 2019 zu bestehen. Der Deutsche Ruderverband hatte die Kaderathleten zu den Deutschen Kleinbootmeisterschaften nach Köln auf die Fühlinger Regattabahn eingeladen. Bei den Frauen war die gesamte A-National- und U23-Nationalmannschaft vertreten. Bei widrigen Windverhältnissen ging es in die Vorläufe und Zwischenläufe. Mit ihrem vierten Platz im Halbfinale qualifizierte sich Alicia Bohn für das...

45 Prüflinge haben erfolgreich die Gürtelprüfung bestanden und dürfen neue Farben tragen
16 Bilder

Prüfungsseminar für Kinder der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer
Viele neue Farben in den Kindergruppen - Prüfungen efolgreich abgelegt

Speyer. Am Samstag fanden die Gürtelprüfungen für Kinder der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer statt. 45 Prüflinge traten in den Kampfkünsten Karate, Ninjutsu und Judo an. Alle Teilnehmer konnten ihre Prüfung erfolgreich ablegen. Im Verlauf des Samstages hatten die Teilnehmer die Möglichkeiten das geforderte Prüfungsprogramm  in Abschnitten zu wiederholen. Im Anschluss wurden die jeweiligen Übungsformen geprüft. Die Prüfungen finden im Kinderbereich in dieser Form statt, um den Kinder die...

Speyerin bietet Jazz-Tanzkurs für Frauen an
Mit 50 ist noch lange nicht Schluss

Speyer. Mit 50 ist noch lange nicht Schluss. Das dachte sich auch Tanja Leiser aus Speyer und konzipierte einen Jazz-Tanzkurs speziell für Frauen dieser Altersgruppe. Die 28-Jährige, die in den USA Tanz und Business studiert hat, störte sich schon lange daran, dass es für jene Gruppen, die vermeintlich zu alt sind oder wegen körperlicher Einschränkungen aus dem Raster fallen, keine Angebote gibt. Darum machte sie sich mit ihrem Unternehmen „heartbeats“ selbstständig und gibt seit 2017 an...

Florian Pick im Verbandspokalspiel gegen den FK Pirmasens

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Florian Pick bleibt ein Roter Teufel

FCK. Offensivspieler Florian Pick läuft auch über den Sommer hinaus am Betzenberg auf. Der 23-Jährige verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Kaiserslautern bis 30. Juni 2021. Der in Wittlich geborene Flügelspieler spielte bereits in der U17 und U19 für den FCK und kehrte im Sommer 2016 nach drei Jahren in der Schalker Knappenschmiede auf den Betzenberg zurück. Nach einer Leihe zum 1. FC Magdeburg in der vergangenen Saison schaffte er in der aktuellen Spielzeit den Durchbruch im Profiteam der...

Damit das Spiel stattfinden konnte, waren große Kraftanstrengungen seitens des austragenden FV Dudenhofen nötig.
9 Bilder

FV Dudenhofen – 1. FC Kaiserslautern, Halbfinalspiel im Verbandspokal
Herkulesaufgabe gemeistert

Ehrenamt. Am vergangenen Mittwoch (3. April) trugen der FV Dudenhofen (FVD) und der 1. FC Kaiserslautern (FCK) im mit 6.500 Zuschauern ausverkauften Südweststadion in Ludwigshafen ihre Halbfinal-Partie im Verbandspokal Südwest aus. Im Duell „David gegen Goliath“ blieb dabei die Überraschung aus. Drittligist FCK gewann gegen den Sechstligisten glanzlos mit 1:2. Damit die Partie stattfinden konnte, musste der FVD, der Heimrecht bei dieser Partie hatte, diverse Hürden überwinden....

Onise Bughadze besiegte zwei Top-Kämpfer.

Männer des JSV mit Ergebnis und Leistungen gegen den Meisterschaftsfavoriten zufrieden
Eine Niederlage, die nicht wehtut

Speyer. Achtungserfolg für die Männer des JSV Speyer: Im ersten Heimkampf der Saison in der 1. Bundesliga Süd unterlagen die Pfälzer dem Meisterschaftsfavoriten KSV Esslingen mit 5:9. „Der Sieg von Esslingen war zu erwarten, aber alle, die bei uns auf der Matte waren, haben sich super geschlagen und es hat nicht viel gefehlt, und wir hätten noch mehr Punkte erzielt“, so JSV-Teamchef Michael Görgen-Sprau. Onise Bughadze sorgte für einen Auftakt nach Maß für die Gastgeber mit seinem Sieg gegen...

Rebecca Engelhardt zählt mal schnell nach, wie viele Treffer es denn schon sind. Fünfe waren es am Ende des Spieles am Sonntag gegen die Trierer Miezen und "Rebbi", wie sie im Mannschaftskreis genannt wird, durfte zufrieden sein.
12 Bilder

KurpfalzBären gegen Trierer Miezen/Damenhandball/ 2.Bundesliga/31.März 2019
Fotoimpressionen vom Sieg der Kurpfalzbären gegen die Trierer Miezen am Sonntag, den 31.3.2019

Zu einem ungefährdeten 31:22 (14:12) kamen die KurpfalzBärinnen am letzten Sonntag in der Neurotthalle gegen die Trierer Miezen, die nun noch mehr im Abstiegsschlamassel stecken und bei 6 ausstehenden Matches kaum noch zu retten sein dürften, denn Werder Bremen gewann gegen Nürtingen, das immerhin in Ketsch vor einigen Wochen gewonnen hatte. Nachdem die erste Halbzeit gar nicht rund lief und die Miezen um Torjägerin Linsey Houben sich nicht abschütteln ließen, was an den Anfangsschwierigkeiten...

Die sichere Siebenmeterschützin Leonie Schneider, die diesen Job in der Regel souverän löst und sich mit Jessica Glaser diesbezüglich ablöst
2 Bilder

Damenhandball/TSG Haßloch/Porträt/Rückrunde 2018/19 der Pfalzliga
Leonie Schneider: Spielerin der Rückrunde bei der TSG Haßloch/Pfalzliga

Leonie Schneider - Spielerin der Rückrunde bei den Handball-Damen der TSG Haßloch Nachdem Leonie Schneider in der Vorrunde der Pfalzliga mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte und erst spät in der Vorrunde richtig in Tritt kam, ist sie seit Jenner 2019 die überragende Spielerin in den Reihen der TSG Ladies aus Hasalaha, die meist über halblinks kommend dann in den zentralen Rückraum einschwenkt, um hochzusteigen, sehr hoch, und aus neun bis zehn Metern abzuschließen, was sie mit einem...

Drei Hochkaräter des Oberligisten HSG Worms wechseln zum TSV Speyer: Fabian Markert, Jakub Balaz und Dennis Markert (v.l.n.r.)

Markert-Brüder und Jakub Balaz wechseln zum TSV Speyer
Transfercoup bei den TSV-Handballern

Speyer. Den Verantwortlichen der Abteilung Handball des TSV Speyer ist ein echter Transfercoup gelungen:Sowohl die Markert Brüder, wie auch der Zweitligaerfahrene Jakub Balasz wechseln zur neuen Saison vom Oberligisten HSG Worms in die Domstadt und verstärken dort das Team von Trainer Thomas Wittemund. Speyerer „Urgesteine“Dennis und Fabian Markert sind Speyerer „Urgesteine“. Sie haben das Handballspielen beim TSV erlernt und kehren nun zu ihren Wurzeln zurück. Dennis Markert gilt als...

Tickets für das Spiel der Löwen gegen Bietigheim gewinnen
Jetzt erst recht: Die Löwen brauchen ihre Fans

Mannheim. „Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech hinzu“, hat „Kobra“ Jürgen Wegmann einst gesagt. Und was im Fußball mittlerweile eine feststehende Redensart ist, trifft derzeit auch auf die Rhein-Neckar Löwen zu. Mit der Niederlage in Nantes im Achtelfinale das Aus in der Champions- League und zwei Tage zuvor mit der Niederlage gegen Gummersbach auch die letzten Chancen auf den Meistertitel so gut wie verspielt. Was eine Mannschaft in solchen Situationen braucht, ist die...

Das erste Halbfinale erwies sich als harte Arbeit für die Adler. Trotz frühem Torjubel blieb es am Ende bei einem hauchdünnen 1:0-Sieg.  foto: pix

Nächstes Heimspiel Sonntag (17 Uhr)
Adler krallen sich den ersten Sieg

Eishockey.Im Play-off-Klassiker zwischen den Adlern Mannheim und den Kölner Haien jubelten am Dienstag vor 13’600 Zuschauern in der ausverkauften SAP Arena die Adler Mannheim, die in der Halbfinalserie im Modus „Best of seven“ durch den 1:0 (1:0, 0:0, 0:0)-Sieg mit 1:0 in Führung gingen. Bereits vor dem Eröffnungsbully gab es die ersten Überraschungen in den Aufstellungen beider Teams. Während bei den Adlern Kapitän Marcus Kink nicht für das erste Halbfinalduell aufgeboten wurde, fehlte bei...