Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Sturm auf das Gebäude, in dem sich die Terroristen befinden.
21 Bilder

Großübung des Polizeipräsidiums gemeinsam mit Feuerwehr und Rettungsdienst bei Otterstadt
Terroranschlag auf Verlag - Wenn der Einsatz lebensbedrohlich wird

Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer/Ludwigshafen. Man stelle sich vor: Zwei Täter haben den Plan, einen Anschlag zu verursachen. Sie nehmen sich ein Verlagsgebäude in Ludwigshafens Innenstadt vor. Und nun muss die Polizei die Lage unter Kontrolle bringen. Die Polizeibeamten der Schutzpolizei sind nach wenigen Minuten vor Ort und gehen mit einer speziellen Schutzausstattung gegen die Täter vor. Unterstützt werden die Kräfte der Schutzpolizei durch das rheinland-pfälzische Spezialeinsatzkommando. Die...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Blaulicht

Unbekannter versucht mit gefälschtem Rezept an Medikamente zu gelangen
Mediziner "Dr. Quincy Hund" in Haustierstraße 69 gibt es nicht

Neustadt. Ein noch unbekannter Täter suchte am 17. Januar gegen 16 Uhr zwei Apotheken im Stadtgebiet auf und versuchte jeweils an Diazepam zu gelangen. Bei seinem ersten Versuch scheiterte er bereits an dem Umstand, dass das Medikament nicht vorrätig war. Aber auch der zweite Versuch des Täters war von wenig Erfolg gekrönt. Verständlicher Weise, denn als angeblicher Aussteller des "Rezepts" war Dr. Quincy Hund, Haustierstraße 69, 67346 Speyer vermerkt. Direkt Verdacht schöpfend bestätigte eine...

Ratgeber
Bis die Spurensicherung kommt, sollten Opfer von Einbrüchen nichts aufräumen und verändern. Auch wenn es schwer fällt.

Polizei gibt Hilfestellung und Tipps
Was ist nach einem Einbruch zu tun?

Ratgeber. Es ist eine Situation, die keiner in seinen eigenen vier Wänden erleben möchte: Sie kommen nach Hause, die Tür ist aufgebrochen und die Räume sind verwüstet. Auch wenn der erste Schock nach einem Einbruch groß ist, müssen Betroffene jetzt einige Dinge regeln. Die Polizei Rheinland-Pfalz klärt auf, was zu tun ist. Tatortaufnahme durch die PolizeiAuch wenn es Betroffenen oft schwerfällt, das Chaos zu ertragen, sollten sie auf keinem Fall etwas am Tatort verändern. Stattdessen gilt...

Blaulicht

Schneckenzüchterin legte benötigtes Geld aus
Autopanne führt fast hinter Gitter

Speyer. Am Freitagabend konnten die Beamten der Polizeiautobahnstation einen Pannen-Pkw mit eingeschaltetem Warnblinklicht auf der Autobahn 61 in der Abfahrt Speyer feststellen. Zunächst befand sich niemand vor Ort. Nach kurzer Wartezeit kehrte jedoch ein 45-Jähriger Speyerer mit einem Benzinkanister zum Fahrzeug zurück. Für ihn war der Ärger jedoch noch nicht vorbei. Bei der Kennzeichenüberprüfung konnte festgestellt werden, dass das Fahrzeug zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war und der...

Blaulicht

Playstation und Bargeld entwendet
Einbruch in der Windhorststraße

Speyer. Unbekannte verschafften sich am Mittwochnachmittag über den Balkon Zugang zu einer Wohnung in der Windhorststraße. Neben einer Playstation 4 und einem dazugehörenden Spiel wurden 200 Euro Bargeld entwendet.Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Vermutlich überhöhte Geschwindigkeit war die Ursache für den schweren Verkehrsunfall am frühen Montagabend.
3 Bilder

Fahrer beim Eintreffen der Feuerwehr bereits verstorben
Schwerer Verkehrsunfall in der Stockholmer Straße

Speyer. Gestern Abend wurde die Feuerwehr Speyer um 19.38 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Stockholmer Straße gerufen. Der Beifahrer konnte sich selbst aus dem PKW befreien und stand beim Eintreffen der ersten Kräfte neben dem Fahrzeug. Der verunfallte PKW wurde in Dachlage vorgefunden. Der Fahrer war beim Eintreffen der Feuerwehr leider bereits verstorben. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt da geringe Mengen Benzin ausgelaufen waren und in...

Blaulicht
Weil der Junge, der in Begleitung seiner Mutter  war, bei dem Zusammenstoß augenscheinlich nicht verletzt wurde,  verließen die Parteien einvernehmlich die Unfallstelle.

Leichte Verletzungen am Knöchel
Fünfjährigen Jungen beim Abbiegen übersehen

Speyer. Ein PKW Fahrer wollte gestern Nachmittag am St.-Guido-Stifts-Platz aus der Petschengasse bei Grünlicht nach rechts in die Wormser Landstraße abbiegen. Dabei übersah er einen fünfjährigen Jungen auf seinem Fahrrad, der ebenfalls bei "Grün" an der Fußgängerampel die Wormser Landstraße in Richtung Hirschgraben überqueren wollte. Weil der Junge, der in Begleitung seiner Mutter war, bei dem Zusammenstoß augenscheinlich nicht verletzt wurde, verließen die Parteien einvernehmlich die...

Blaulicht
Der Flächenbrand konnte schnell  durch die alarmierte Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden.

Gaskocher explodiert
Flächenbrand durch Verkettung unglücklicher Umstände

Speyer. Ein 35-jähriger polnischer LKW-Fahrer wollte sich auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in der Iggelheimer Straße in Speyer mit einem Gaskocher sein Essen zubereiten, als ihm der Gaskocher in der Hand explodierte. Hierdurch erlitt er leichte Verbrennungen an der Hand, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Durch die geborstene Gasflasche wurde ein angrenzendes Gebüsch entzündet, so dass sich ein Flächenbrand von rund 100 Quadratmetern entfachte, der jedoch schnell durch die...

Blaulicht

Schaden kann noch nicht beziffert werden
Graffiti in der Innenstadt

Speyer. In der Nacht zum Samstag trieben selbsternannte "Künstler" in der Speyerer Innenstadt ihr Unwesen, indem sie zahlreiche Hausfassaden (hierunter auch das Stiftungskrankenhaus), Telefonzellen und Stromkästen mit Farbe beschmierten. Der genaue Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. ps

Blaulicht
Bei einem Einbruch in einer Werkstatt entstand ein Schaden von 1.500 Euro.

Mehrere Maschinen und Werkzeuge entwendet
Einbruch in Werkstatt

Speyer. Unbekannte entwendeten von Dienstag auf Mittwoch in der Wormser Landstraße aus einer Werkstatt zur Fahrzeugaufbereitung zwei Poliermaschinen der Marke Makita, zwei Poliermaschinen der Marke Flex, einen Industriestaubsauger Marke Kärcher, einen Dampfstrahler Marke Kärcher und einen Koffer mit Spezialwerkzeug. Der Schaden beträgt 1.500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Alkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille
Beim Rückwärtsfahren PKW gestreift

Speyer. Beim Rückwärtsfahren in der Hasenpfuhlstraße in Richtung Hafenstraße hat am Mittwochabend ein VW Golf Fahrer einen ordnungsgemäß geparkten VW Touran gestreift. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Golf Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Schaden an den Fahrzeugen: 1500 Euro. pol

Blaulicht

120 Liter Treibstoff entwendet
Treibstofftank aufgebohrt

Speyer. Einen 900 Liter Treibstofftank mit Flugbenzin - vergleichbar mit SuperPlus Benzin für PKW -, der in der Heinkelstraße circa vier Meter hinter der Umzäunung des Flugplatzes steht, wurde von Unbekannten angebohrt und daraus 120 Liter Treibstoff entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor.Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Diebesgut konnte bislang nicht gefunden werden
Täterfestnahme nach Einbruch in Brauerei

Speyer. Durch eine Sicherheitsfirma wurde am Samstag um 4:06 Uhr ein aktueller Einbruchsalarm bei der Domhof Hausbrauerei gemeldet. Auf der Anfahrt konnte aus der Straße Bauhof in die Große Himmelsgasse laufend eine verdächtige Person in camouflagener Kleidung mit Rucksack angetroffen werden, welche einer Personenkontrolle unterzogen wurde. Bei der Durchsuchung wurde Aufbruchswerkzeug und eine Taschenlampe aufgefunden. An einem Fenster zur Küche konnte eine frischere Hebelspur festgestellt...

Blaulicht
Laut Zeugenangaben fiel die Radfahrerin ohne Fremdeinwirkung von ihrem Fahrrad und schlug mit dem Kopf auf dem Gehweg auf.

76-jährige Radfahrerin schwer verletzt
Sturz ohne Fremdeinwirkung

Speyer. Schwer verletzt hat sich gestern Morgen in der Bahnhofstraße eine 76-jährige Radfahrerin. Laut Zeugenangaben fiel sie ohne Fremdeinwirkung, aus nicht bekannten Gründen, nach rechts von ihrem Fahrrad und schlug mitdem Kopf auf dem angrenzenden Gehweg auf. Sie wurde zur weiteren Untersuchung/Behandlung in eine Unfallklinik nach Ludwigshafen gebracht. Sie trug zur Unfallzeit keinen Helm. pol

Blaulicht

23-Jähriger lies sich nicht beruhigen
Polizeibeamter bei Festnahme leicht verletzt

Speyer. Zur Schlichtung eines Familienstreits wurde die Polizei gestern Abendin eine Wohnung nach Speyer-Nord gerufen. Da sich der 23-Jährige Verursacher der Streitigkeiten trotz gutem Zureden nicht beruhigen lies und angab, weiter zu randalieren, wurde er vorläufig festgenommen. Bei seiner Festnahme versetzte er den Beamten mehrere Stöße mit seinem Körper und versuchte sie mit dem Ellbogen zu treffen, wobei ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. Dem 23-Jährigen wurden Handfesseln angelegt,...

Blaulicht

Feuer konnte durch die Streife eingedämmt werden
Kleiner Flächenbrand

Speyer. Ein Anrufer meldete am Dienstagabend gegen 19 Uhr einen Flächenbrand im Wald bei der Natostraße im Bereich der Walderholung. Durch die Streife konnte eine brennende Fläche von drei mal drei Meter mit einem Wasserkanister eingedämmt werden. Die Feuerwehr, die mit zwei Löschfahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort erschien, löschte die Brandstelle endgültig ab. pol

Blaulicht

Rentnerin öffnete nicht die Tür
Falscher Außendienstmitarbeiter

Speyer. Gegen 9.30 Uhr klingelte gestern ein Mann an der Wohnungstür einer 74-jährigen Frau in Speyer-Süd und gab an, dass er von den Stadtwerken Speyer sei und ihr neue Stromverträge anbieten will. Die Rentnerin hat die Tür nicht geöffnet, so dass sich der Mann unverrichteter Dinge entfernte. Eine Nachfrage bei den Stadtwerken ergab, dass derzeit keine Mitarbeiter im Außendienst unterwegs seien. pol

Blaulicht

Zwei Autos wurden beschädigt
Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle

Speyer. Am gestrigen Sonntag wollte der Fahrer eines Mercedes mit DÜW- Kennzeichen gegen 13.30 Uhr den Parkplatz am Steinhäuserwühlsee über die Straße "Am Rübsamenwühl" in Richtung Auestraße verlassen. Hierzu fuhr er eine Strecke von etwa 100 Meter rückwärts. Nach einigen Metern touchierte er das Heck eines dort geparkten VW Golf. Weitere 50 Meter später fuhr er an die Front eines ordnungsgemäß abgestellten Peugeot 207 und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle....

Blaulicht
An einem Fahrzeug wurde der Außenspiegel umgebogen, bei zwei weiteren wurde das Glas beschädigt.

Drei Männer randalierten in der Großen Pfaffengasse
Spiegel abgetreten

Speyer. Durch einen Anwohner wurde heute Nacht um 4.30 Uhr eine Gruppe von drei männlichen Personen gemeldet, die in der Großen Pfaffengasse auf Fahrzeuge schlagen würden. An einem Fahrzeug wurde der Außenspiegel umgebogen, bei zwei weiteren wurde das Glas beschädigt. Der Zeuge kann eine vage Beschreibung zu den drei Personen abgeben: zwei sollen ein kariertes Hemd getragen haben, der dritte trug eine Basecap, einer war groß, dünn und kurzhaarig. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232...

Blaulicht
Durch den auslaufenden Honig wurde die komplette Fahrbahn verklebt.

Imker verlor nicht Diesel, sondern Honig
Honig auf der Straße

Speyer. Durch einen Autofahrer wurde gestern gegen 9 Uhr gemeldet, dass in der Auestraße ein Pkw eine unbekannte Flüssigkeit verlieren würde. Möglicherweise könnte essich hierbei um Diesel handeln. Die Örtlichkeit wurde durch eine Funkstreifenbesatzung angefahren. Vor Ort konnte der Verantwortliche angetroffen werden. Dieser gab an, dass er Imker sei. Auf unbekannte Weise habe sich auf seinem Anhänger ein Behälter mit Honig geöffnet. Durch den auslaufenden Honig wurde die komplette Fahrbahn...

Blaulicht

Taucher zogen sich auf Parkplatz um
Nackte Männer sorgen für Verwirrung

Speyer. Eine 23-jährige Frau, die auf dem Parkplatz des Binsfeld-Naherholungsgebietes zusammen mit ihrer Freundin im Auto übernachten wollte, meldete sich gestern gegen 22.20 Uhr auf der Wache und teilte mit, dass sich ungewöhnlich viele, teilweise nackte Männer auf dem Parkplatz aufhalten würden. Bei der Überprüfung durch die Streife stellte sich heraus, dass es sich bei den Männern um Taucher gehandelt haben dürfte, die sich auf dem Parkplatz umgezogen hatten. Die Damen wurdendurch die...

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Einkaufstrolleys und Rucksack angezündet

Speyer. Im Tedi Markt in der Wormser Straße haben gestern gegen 10.30 Uhr Unbekannte im hinteren Teil des Ladens in einem Regal vier Einkauf Trolleys und einen Rucksack angezündet. Durch die Flammen wurde weitere Ware in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt ist ein Sachschaden in Höhe von 140 Euro entstanden. Zu einem Personen- oder Gebäudeschaden ist es nicht  gekommen. Das Feuer wurde durch Mitarbeiter mit Wasser und einem Kissen gelöscht.Eine Mitarbeiterin gab an, dass ebenfalls Unbekannte...

  • 1
  • 2