Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Blaulicht
Symbolfoto

Kreislaufprobleme führen zu Unfall
19-jähriger Autofahrer landet am Pfosten

Speyer. Gestern Mittag war ein 19-jähriger Autofahrer in der  Winternheimer Straße in Speyer in Richtung der Paul-Egell-Straße unterwegs. Hier kam er beinahe nach rechts von der Fahrbahn ab, lenkte gegen und kollidierte mit einem links von ihm geparkten Wagen, wodurch dieser auf den dahinter geparkten Pkw geschoben wurde. Für den 19-Jährigen endete die Fahrt an einem Pfosten am rechten Fahrbahnrand, mit dem er nach der ersten Kollision zusammenstieß. Der 19-Jährige verletzte sich leicht am...

Blaulicht
Symbolfoto

Wasserschutzpolizei sucht Zeugen
Sportbootunfall im Yachthafen Speyer

Speyer. Gestern kam es  gegen 20.45 Uhr auf dem Rhein im Bereich der Hafeneinfahrt zum Yachthafen Speyer zu einem Sportbootunfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein Sportboot den Rhein zu Berg aus Richtung Angelhofer Altrhein kommend, kollidierte bei der Einfahrt in den Speyerer Hafen mit der Uferböschung der Hafenmole und fuhr anschließend auf die dortige Steinschüttung. Dabei wurde das Sportboot stark beschädigt und lag anschließend schräg mit dem Rumpf auf Land. Personen wurden...

Blaulicht
Symbolfoto

Zwischen Speyer und Dudenhofen
16-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Speyer | Dudenhofen.  Ein 16-jähriger Radfahrer wurde gestern gegen 12.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der Jugendliche fuhr von Speyer in Richtung Dudenhofen auf dem rechten Radweg der B 39, als er den von rechts auf die B 39 auffahrenden Wagen eines 65-Jährigen übersah. Das Auto hatte Vorfahrt. Der Radfahrer fiel über den Lenker auf die Motorhaube und verletzte sich dabei. Der Rettungsdienst brachte den 16-Jährigen ins Krankenhaus. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme musste die...

Blaulicht
Symbolfoto

Den Gegenverkehr übersehen
Unfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden

Speyer. Gestern war um 11.30 Uhr ein 34-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Germersheim auf der L 528 Iggelheimer Straße in Richtung Iggelheim unterwegs. Beim Linksabbiegen in den Ersten Richtweg übersah er den entgegen kommenden Wagen einer 50-Jährigen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis. Die Autos kollidierten und die Airbags lösten aus. Dennoch wurde die 50-Jährige vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, weil sie über Kopfschmerzen klagte und eine Verletzung am rechten Arm davontrug. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

18. Geburtstag in Speyer
Zwei 16-Jährige beleidigen und einer schlägt zu

Speyer. Ein unerfreuliches Ende nahm eine Party zum 18. Geburtstag auf einem Vereinsgelände im Ersten Richtweg in Speyer in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Ein 16-Jähriger benahm sich gegenüber der Gastgeberin "ungebührlich", heißt es in der Polizeimeldung. Dadurch kam es zum Streit zwischen mehreren Personen, in dessen Verlauf der 16-Jährige einen 17-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug und einen anderen schubste. Der Faustschlag verursachte eine Platzwunde, die im Krankenhaus...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei schlägt Scheibe ein
Baby aus Versehen im Auto eingesperrt

Speyer. Heute Vormittag rief eine 34-jährige Mutter die Speyerer Polizei zu Hilfe. Sie hatte ihr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße geparktes Auto versehentlich verriegelt - mit dem Schlüssel und ihrem sechs Wochen alten Baby darin. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden verständigt. Die Polizeistreife war als erstes vor Ort. Weil der Säugling im Auto der Mittagssonne ausgesetzt war, schrie und rot anlief, entschieden sich die Beamten, die Seitenscheibe des Wagens...

Blaulicht
Symbolfoto

In Speyer
Wind öffnet angelehnte Autotür - Pedelec-Fahrer verletzt

Speyer. Gestern Nachmittag wartete um 15.34 Uhr eine 43-Jährige in ihrem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Holzstraße in Speyer abgestellten Wagen auf ihre Kinder; die Fahrertür war nur angelehnt. Weil ein Windstoß die Autotür überraschend aufriss, stürzte ein 71-jähriger Pedelec-Fahrer, der in Richtung Innenstadt unterwegs war. Der Mann erlitt Schürfwunden an beiden Unterarmen und eine Quetschung am Oberarm. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Ursache noch unbekannt
Unfall bei Landung auf dem Speyerer Flugplatz

Speyer. Am gestrigen Abend verunfallte ein einmotoriges Kleinflugzeug gegen 20.18 Uhr bei der Landung auf der Landebahn des Speyerer Flugplatzes. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache setzte das Flugzeug bei der Landung mit einer Tragfläche auf der Landebahn auf und schlitterte zunächst weiter über die Bahn. Anschließend kam es im hohen Gras neben der Landebahn zum Stehen. Der 55-jährige Pilot und sein 71-jähriger Co-Pilot blieben glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden am Flugzeug...

Blaulicht

Zwei Unfälle
Mofa-Fahrerin verhindert Kollision und stürzt auf nasser Straße

Speyer. Bei zwei Unfällen in Speyer war gestern der Rettungsdienst gefragt: Gegen 15.50 Uhr war eine 24-jährige Autofahrerin in der Ernst-Abbé-Straße unterwegs und bog nach links in die Pestalozzistraße ab. Von ihr aus links befuhr zeitgleich ein 76-jähriger Autofahrer die Pestalozzistraße. Er hätte warten und der 24-Jährigen die Vorfahrt gewähren müssen, doch der Mann übersah das bevorrechtigte Auto aufgrund eines geparkten Fahrzeugs und nahm ihr die Vorfahrt. Die Fahrzeuge kollidierten im...

Blaulicht
Symbolfoto

Zu schnell unterwegs
Zwei leicht Verletzte bei Motorradunfall

Römerberg. Zu schnell unterwegs war vermutlich ein Motorrad am gestrigen Sonntag um 0.44 Uhr auf der Germersheimer Straße in Richtung Speyer. In einer lang gezogenen Linkskurve kam ein 22-Jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis mit seiner 21-jährigen Beifahrerin aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt durch Ersthelfer vorgefunden und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand...

Blaulicht
Symbolfoto

Honda stößt mit Krankentransport zusammen
Patientin bleibt unverletzt

Speyer. Gestern fuhr um 19.40 Uhr die 20-jährige Fahrerin eines Krankentransportfahrzeuges die Diakonissenstraße in Speyer stadteinwärts und missachtete an der Kreuzung zur Seekatzstraße die Vorfahrt des von rechts kommenden Honda eines 21-Jährigen. Dieser kollidierte mit dem Krankentransporter. Zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes befand sich eine 19-jährige Kollegin der Fahrerin mit einer Patientin im Krankentransportraum des Fahrzeugs; sie stieß sich den Kopf an einer Metallstange. Während die...

Blaulicht
Symbolfoto

Mann fährt über Verkehrsinsel
Wegen stechender Schmerzen in der Brust

Speyer. Nachdem ein 71-jähriger Speyerer am Freitag Vormittag seinen Einkauf abgeschlossen hatte, fuhr er mit seiner Ehefrau in der Auestraße los und verspürte kurz darauf stechende Schmerzen in seiner Brust. Infolgedessen fuhr er über eine Verkehrsinsel, konnte seinen Wagen dann aber noch auf einem Parkplatz abstellen. Kräfte des Rettungsdienstes kümmerten sich um die Erstversorgung des Mannes und brachten ihn zur weiteren medizinischen Untersuchung ins Krankenhaus. Es entstand nach...

Blaulicht
Symbolfoto

57-Jähriger aus Otterstadt stürzt
Fahrradlenker verhakt sich in Pferdeleine

Speyer. Verletzungen zog sich am Dienstag kurz vor 14 Uhr ein 57-jähriger Radfahrer auf einem Wirtschaftsweg zu. Der Mann befuhr die Verlängerung des Otterstadter Weges, als ihm eine 37-Jährige aus Oftersheim entgegenkam, die mit ihrem Pferd unterwegs war. Beim Vorbeifahren verhakte sich der Fahrradlenker in der Pferdeleine, was zum Sturz des Radfahrers führte. Der Mann aus Otterstadt wurde in ein Krankenhaus gebracht. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Speyer
15-jähriger Rollerfahrer am Kopf verletzt

Speyer. Gestern war gegen 22.15 Uhr ein 32-jähriger BMW-Fahrer auf der Wormser Landstraße in Richtung Bahnhofstraße in Speyer unterwegs. Auf Höhe der Tankstelle bog der Autofahrer ab und übersah dabei einen entgegenkommenden 15-jährigen Rollerfahrer. Bei der Kollision zog sich der Jugendliche starke Verletzungen am Kopf zu. Zudem blutete er im Gesichtsbereich. Der 15-Jährige wurde durch Rettungsdienst und Notarzt versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. pol

Lokales
Eine von drei neuen Notfallsäulen am Binsfeld
2 Bilder

Björn Steiger Stiftung
Notrufsäulen am Binsfeld installiert

Speyer. An Badeseen kommt es immer wieder zu Unfällen, weshalb die Stadt Speyer bereits vor vier Jahren definierte Anfahrtsstellen für Rettungsfahrzeuge, sogenannte Rettungspunkte, rund um die Binsfeldseen installiert hat. Schnell hat sich gezeigt, dass diese die gewünschte Wirkung entfalten und die Kräfte der Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei den Notfallort durch die genauen Angaben auf den Rettungspunkten schneller und zielgenauer anfahren und finden können. Um die Situation weiter zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Auffahrunfall in der Bahnhofstraße
Vierjähriges Kind erleidet Schock

Speyer. Gestern Vormittag etwa um 11.45 Uhr war eine 35-jährige Speyererin mit dem Wagen und ihrem vierjährigen Kind auf dem Rücksitz auf dem Weg zum Einkaufen. Sie befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Wormser Landstraße und bremste verkehrsbedingt ab, um auf das Gelände eines Supermarktes einzufahren. Ein hinter ihr fahrender 54-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen erkannte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf das Heck der Dame auf. Dabei erlitt das vierjährige...

Blaulicht
Symbolfoto

Motorrad hatte Vorfahrt
17-Jährige wird beim Aufprall über Motorhaube geschleudert

Speyer. Gestern befuhr ein 40-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Germersheim um 16 Uhr die Abfahrt Speyer-West der B9 und bog nach links auf die Iggelheimer Straße ab. Dabei übersah er ein von links kommendes Motorrad und missachtete dessen Vorfahrt. Das mit zwei 17-jährigen Frauen besetzte Motorrad prallte auf die linke Fahrzeugfront des PKW. Die Motorradfahrerin wurde dabei über die Motorhaube geschleudert und blieb verletzt am Boden liegen. Die Beifahrerin des Motorrads konnte selbstständig...

Blaulicht
Symbolfoto

Die Polizei Speyer sucht Zeugen
83-Jähriger gefährdet sich und andere

Speyer. Am Samstag um 12 Uhr befuhr ein 83-jähriger Mann mit seinem weißen VW Golf den Bartholomäus-Weltz-Platz in Richtung der Hilgardstraße und kam dabei mehrfach in den Gegenverkehr. Mehrere Fahrzeuge mussten ihm ausweichen. In der Hilgardstraße auf Höhe der Salierstraße fuhr der 83-Jährige schließlich trotz Gegenverkehrs erneut auf die Gegenspur. Ein erstes Auto konnte gerade noch ausweichen. Dann kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 68-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim. Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Speyer
Fahrgast will Fahrer schlagen - und landet selbst im Krankenhaus

Speyer. Für den gestrigen Sonntag Morgen meldet die Polizei Speyer gleich mehrere Ereignisse, bei denen Taxis eine Rolle gespielt haben. Gegen 0.40 Uhr wurde eine Taxifahrerin zu einer Adresse im Binsfeld in Speyer gerufen. Nach ihrer Ankunft befand sich an der genannte Adresse eine Gruppe von mehreren Männern, von denen aber niemand das bestellte Taxi nutzen oder bezahlen wollte. Stattdessen wurde die Taxifahrerin durch zwei Männer am Arm gepackt und weggestoßen, als sie das Grundstück betrat,...

Blaulicht
Symbolfoto

Die Unfallursache ist noch unklar
Auto überschlägt sich auf der B9

Speyer.  Heute Nacht fuhr um kurz vor 3 Uhr ein 21-Jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit seinem VW Golf die B9 in Fahrtrichtung Süden. Bei der Ausfahrt Dudenhofen/Neustadt wollte er abfahren und geriet dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den Grünstreifen und überfuhr mit den linken Fahrzeugreifen die Leitplanke, so dass sich sein Wagen überschlug. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen; der Fahrer befreite sich selbstständig. Er trug dem ersten...

Lokales
Die Stadt Speyer stellt der DLRG künftig für die jährliche Badesaison ein Dienstfahrzeug mit einem digitalfunkfähigen MRT und HRT zur Verfügung, für die restlichen Monate nutzt die Feuerwehr das Fahrzeug. Darüber hinaus wird der First Responder mit der notwendigen Ausrüstung in Trägerschaft der Stadt ausgestattet.
2 Bilder

DLRG-Rettungsstation im Binsfeld
First Responder-Einheit ab morgen im Einsatz

Speyer. Die Stadt Speyer ist mit Zustimmung des Stadtrats eine Kooperation mit der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Speyer eingegangen. So wurde für das Naherholungsgebiet Binsfeld eine First Responder-Einheit gebildet – bestehend aus qualifizierten, ehrenamtlich tätigen Ersthelfern der DLRG. Zum Einsatz kommt sie ab dem morgigen Samstag, 1. Mai.  Ziel der Einheit ist es, den regulären Rettungsdienst bei dringenden medizinischen Notfalleinsätzen im Gebiet Binsfeld von...

Blaulicht
Die Lagerhalle einer Firma für Flüssiggase ist in Brand geraten.

150.000 Euro Schaden
Verpuffung auf dem Gelände einer Firma für Flüssiggase

Update: Wie die Polizei Speyer mitteilt, dauern die Ermittlungen weiter an. Am Montag hatten Brandermittler und Chemiker des Landeskriminalamts die Brandörtlichkeit begangen. Sie gehen davon aus, dass Reinigungsarbeiten an einem Tanklaster die Brandursache gewesen sind.  Flüssige oder gasförmige Reste eines leicht entzündlichen Stoffes hätten sich dadurch in der Halle befunden und entzündet. Wodurch die Entzündung ausgelöst wurde, ist nach wie vor Gegenstand der Ermittlungen. Die Schadenhöhe...

Lokales
Polizisten stürmen das Verlagsgebäude, in dem ein Anschlag verübt wurde, so das Übungsszenario.
2 Bilder

Terrorübung mit 250 Einsatzkräften
Charlie Hebdo in Ludwigshafen

Otterstadt. Das Vorgehen von den verschiedenen Einsatzkräften von Polizei und Rettungskräften bei einem Terroranschlag auf ein Verlagsgebäude wurde bei einer Großübung auf dem Wasserplatz Reffenthal geübt. Plötzlich fallen Schüsse. Zwei Täter sind in das Verlagsgebäude des „Rheinblicks“ eingedrungen und schießen auf alles, was sich bewegt. Eben gingen die Kollegen noch ihrer Arbeit nach, alles war entspannt, ein netter Plausch hier, ein klingelndes Telefon dort. Doch als die Männer in dunkler...

Blaulicht

Beim Abbiegen nicht aufgepasst
71-jährigen Radfahrer übersehen

Speyer. Beim Rechtsabbiegen aus der Bischof-Emanuel-Straße in die Burgstraße hat ein 28-jähriger Mercedes Fahrer am Mittwochabend einen Radfahrer übersehen, der auf dem Radweg der Burgstraße in Richtung Obere Langgasse unterwegs war. Der 71-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich am Bein. Er wurde durch den Rettungsdienst mit Verdacht auf Oberschenkelfraktur in eine Klinik nach Ludwigshafen gebracht. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.