Kaiserslautern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet?

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei, die sich am frühen Sonntagmorgen auf dem Parkdeck eines Lokals in der Zollamtstraße abgespielt hat. Ein 31-jähriger Mann wurde dabei gegen 5.30 Uhr von mehreren Männern attackiert und verletzt.  Bisherigen Ermittlungen zufolge hatten die Streitereien bereits im Innenbereich der Disco begonnen, verlagerten sich dann aber nach draußen. Dort soll es dann zu der körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein, wobei eine Gruppe von etwa...

13-Jährige muss zur Seite springen
Autofahrerin brettert über Zebrastreifen

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt momentan wegen einer Verkehrsunfallflucht in der Zollamtstraße. Eine 13-Jährige wollte dort am Mittwochmittag den Fußgängerüberweg, unmittelbar vor dem Elf-Freunde-Kreisel (Richtung Viadukt), überqueren. In diesem Moment schoss ein weißgrauer PKW in Richtung Kreisel an ihr vorbei. Das Mädchen erschrak, sprang zurück auf den Gehweg und kam zu Fall. Ohne sich um die 13-Jährige zu kümmern, fuhr das Auto davon. Hierbei verletzte sie sich am Sprunggelenk. Die...

Polizei kontrolliert Tuningfahrzeug auf der A6

Kaiserslautern. Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern auf der A6 einen Mazda, der offensichtlich über illegale Umbauten verfügte. Neben einem überdimensionalen Endrohr der Auspuffanlage stellten die Spezialisten für Tuningfahrzeuge auch Modifikationen an den Beleuchtungseinrichtungen und der Frontstoßstange fest. Dem 31-jährigen Mazda-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis...

Symbolfoto

Polizei kontrolliert Geschwindigkeit

Kaiserslautern - Hochspeyer - B 37. Die Polizei hat am Donnerstag auf dem Bundesstraße 37 am Ruheforst Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 70 Stundenkilometer. Zwischen 15.45 und 19.00 Uhr kontrollierten die Beamten insgesamt 1.231 Fahrzeuge, die in beide Richtungen unterwegs waren. 774 Autofahrer fuhren in Richtung Hochspeyer, 457 in die entgegengesetzte Richtung. Das Ergebnis: 151 Verkehrsteilnehmer waren zu schnell...

Nancy Hoogen

Nancy Marie Hoogen (14) aus Wolfstein wird vermisst

Wolfstein - Landkreis Kaiserslautern. Seit Mittwoch, 9. Oktober 2019, wird die 14 Jahre alte Nancy Marie Hoogen aus Wolfstein vermisst. Bis zu seinem Verschwinden hatte sich das Mädchen im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) Wolfstein aufgehalten. Nancy Hoogen neigt offenbar zu aggressivem Verhalten gegen sich und andere. Die Polizei schließt nicht aus, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Die Polizeit hat umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen eingeleitet und bittet...

3 Bilder

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Kaiserslautern-Hohenecken. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag um 7 Uhr 30 auf der Bundesstraße 270 in Höhe des Walzweihers gekommen. Der Fahrer eines Fiat kam von Hohenecken und war in Richtung Pirmasens unterwegs. Eine 32 Jahre alte Frau fuhr in entgegengesetzter Richtung. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der 25-Jährige auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Audi der Frau zusammen. Das Auto wurde in die Leitplanke gedrückt. Die...

Symbolfoto

Hundehalter rastet aus

Kaiserslautern. Am Dienstagmorgen hat ein 26-Jähriger in der Turnerstraße seinen Hund ausgeführt. Vor einem Ablagekasten der Deutschen Post verrichtete das Tier sein großes Geschäft. Da der Hundehalter keine Anstalten machte, den Kot zu entfernen, sprach ihn eine Mitarbeiterin der Post an. Sie bat ihn, den Hundekot mitzunehmen und zu entsorgen. Daraufhin rannte der Mann auf die 42-Jährige zu und schlug ihr zwei Mal ins Gesicht. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, kam dem Opfer zu...

B270 gesperrt
Unfall an der Abzweigung Breitenau

Heute morgen ereignete sich ein schwerer Unfall auf der B270 in der Höhe Walzweihe, Abzweigung Breitenau. Die Einsatzkräfte sind vor Ort, momentan wird empfohlen, die Straße großräumig zu umfahren, der Rückstau ist bereits groß. Wir berichten, sobald wir weitere Informationen bekommen. Hier der Polizeibericht.

Schwere Beschädigung an der Treppe
2 Bilder

Tresor aus Bußgeldstelle entwendet
Einbruch im Rathaus Nord

Kaiserslautern. Am Wochenende sind unbekannte Täter ins Rathaus Nord eingebrochen. Wie sie in das Gebäude gelangten ist noch unklar. Die Einbrecher brachen mehrere Bürotüren auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. In einem der Büros rissen die Diebe einen Tresor aus seiner Verankerung und nahmen ihn mit. Dabei richteten sie erheblichen Schaden an der Treppe und am Bodenbelag an. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich in dem Tresor Bargeld und Dokumente. Die Einbrecher verließen das Rathaus...

Symbolfoto

Motorradfahrer schwer verletzt

Kaiserslautern. Am Montagnachmittag ist es in der Trippstadter Straße zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Motorradfahrer war um halb zwei in Richtung Universität unterwegs. In der Nähe der Gerhart-Hauptmann-Straße musste der vor ihm fahrende Kleintransporter verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Der Zweiradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr ungebremst auf den Mercedes Vito auf. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 16-Jährige Fahrer schwere Verletzungen. Ein Notarzt...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Juweliergeschäft Ziel von Einbrechern

Kaiserslautern. Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende in ein Juweliergeschäft im Stadtzentrum eingebrochen. Die Tat ereignete sich nach ersten Erkenntnissen am frühen Sonntagmorgen. Die Einbrecher drangen zunächst in eine neben dem Juwelier liegende Garage ein. Dort stemmten sie das Mauerwerk zwischen den beiden Gebäuden auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Aus der Schaufensterauslage entwendeten die Einbrecher Schmuck und Uhren. Der Wert des Diebesgutes steht derzeit noch nicht...

Giftköder in der Königstraße

Zeugen gesucht
Ausgelegter Giftköder festgestellt

Kaiserslautern. Am Sonntagnachmittag teilte ein besorgter Bürger der Polizei gegen 16.40 Uhr mit, dass in der Königstraße in Kaiserslautern, an der Bushaltestelle gegenüber eines Naturkostladens ein Hunde-Giftköder ausgelegt wurde. Vor Ort konnten die Beamten den Köder, bei dem es sich um Wurstreste und Käsescheiben handelte, feststellen. Um den Giftköder herum lagen mehrere weiße Tabletten. Die Polizei bittet Hundehalter, die mit ihren Vierbeinern im Bereich der Königstraße unterwegs sind, auf...

Symbolfoto

Verunreinigungen mit Löschpulver
Feuerlöscher-Dieb treibt in Kaiserslautern sein Unwesen

Kaiserslautern. Ein Anrufer verständigte am Mittwochnachmittag die Polizei, weil er Jugendliche in der Martin-Luther-Straße beobachtete, die einen Feuerlöscher leergesprüht hätten. Im Anschluss wurde der Feuerlöscher in einen Graben geschmissen. Vor Ort konnten mehrere Jugendliche angetroffen werden, die jedoch angaben, nicht für die Tat verantwortlich zu sein. Laut Aussagen der Gruppen handelte es sich bei den Tätern um zwei Männer, die aber namentlich nicht bekannt seien. Erst einige Tage...

Waffen, Sprengstoff und Drogen sichergestellt

Schallodenbach. Einsatzkräfte der Polizei stellten bei einem 43-Jährigen aus Schallodenbach am Mittwochmittag mehrere illegale Gegenstände sicher. Der mutmaßlich Beschuldigte bedrohte Mitte September einen Schüler, nachdem dieser versehentlich in seinen Gartenzaun gefallen war. Ermittlungen ergaben, dass der Mann bis 2015 im Besitz einer Sprengstofferlaubnis war. Weil der 43-Jährige bereits polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde ein Durchsuchungsbeschluss umgesetzt. Im Rahmen dessen...

Zeugen gesucht
Auto landet in Gebüsch

Schallodenbach. Eine 22-Jährige befuhr am Sonntagmorgen die L382 von Schallodenbach in Richtung Niederkirchen. Die junge Frau gab an, dass plötzlich ein dunkler PKW auf ihrer Fahrspur aufgetaucht sei, weshalb sie nach rechts ausweichen musste. Die 22-Jährige kam hierbei von der Fahrbahn ab und schleuderte mit dem Wagen in ein Buschwerk. Weil die Autofahrerin durch den Unfall eingeklemmt war, verständigte sie über den Notruf Hilfe. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die 22-Jährige durch die...

Symbolfoto

Busunfall – Frau leicht verletzt

Kaiserslautern. Gekracht hat es am Dienstagmittag in der Goebenstraße an der Haltestelle in Fahrtrichtung Roonstraße. Ein Busfahrer hielt dort, um Passanten ein- bzw. aussteigen zu lassen. Kurz nachdem der Bus wieder in den fließenden Verkehr einfuhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Bus und dem Auto eines 80-Jährigen. Der Autofahrer überholte unter Umständen den Bus und schnitt ihn im Anschluss. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Durch die Vollbremsung des Busfahrers verletzte...

Symbolfoto

Betrug mit Gewinnversprechen scheitert

Kaiserslautern/Landkreis Kaiserslautern. Gleich mehrere Bewohner der Stadt und des Landkreis Kaiserslautern sind am Montagvormittag von Betrügern angerufen worden. Die Anrufer gaukelten ihren Gesprächspartnern vor, sie hätten an einem Gewinnspiel teilgenommen und hohe Geldsummen gewonnen. Vor der Auszahlung des Gewinns müssten aber Notar- und Transportkosten von 900 Euro beglichen werden. Die Opfer sollten deshalb zunächst in einem Geschäft PlayStation-Gutscheine kaufen. Bei einem weiteren...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Spritztour mit dem Radlader gemacht – Diebstahl vereitelt

Kaiserslautern. Eine Zeugin hat am Sonntagmorgen die Polizei alarmiert. Sie hatte zwei Unbekannte beobachtet, die einen Radlader stehlen wollten. Die Maschine war auf einer Baustelle in der Trippstadter Straße abgestellt. Nach bisherigen Feststellungen verschafften sich die Täter Zutritt zur Baustelle und zum Radlader. Sie fuhren mit dem Baufahrzeug über die Wackenmühlstraße in die Rudolf-Breitscheid-Straße. Von dort ging die Fahrt über die Pirmasenser Straße in den Stadtpark. Dort stellten die...

Geisterfahrer verursacht Verkehrsunfall auf der A6 und flüchtet

Kaiserslautern. In der Nacht auf den heutigen Montag kam es auf der BAB6 zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern Einsiedlerhof und Ramstein gegen 0 Uhr zu einem Verkehrsunfall, der durch einen Geisterfahrer verursacht wurde. Der Geisterfahrer befuhr im o.g. Streckenabschnitt die BAB6 auf der Richtungsfahrbahn Saarbrücken als Falschfahrer. Mehrere Fahrzeugführer mussten ausweichen. Ein 42-Jähriger aus dem Saarland befuhr mit seinem Pkw den linken Fahrstreifen, ein weiterer...

Polizeibeamten werden bei Verkehrskontrolle bedroht

Kaiserslautern. In der späten Freitagnacht kontrollierten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion 1 einen Rollerfahrer. Wie sich hierbei herausstellte stand der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen und hatte zudem keine erforderliche Fahrerlaubnis. Mit dem Vorwurf konfrontiert wurde der 42-Jährige Kaiserslauterer aggressiv, wobei er die Beamten zudem bedrohte und beleidigte, weshalb ihm Handschellen angelegt werden mussten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Roller sichergestellt. Die...

Symbolfoto

Zechpreller fällt erneut auf

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt gegen einen 36-jährigen Mann, weil er am Mittwochabend in einer Gaststätte gegessen und getrunken hat und dann ohne zu bezahlen gehen wollte. Der Vorderpfälzer war in einem Restaurant Am Altenhof eingekehrt. Er bestellte Speisen und Getränke für 31,50 Euro. Als es ans Bezahlen ging, händigte er der Bedienung zwar seine EC-Karte aus, verweigerte aber die Eingabe seiner Geheimzahl. Stattdessen wollte der Gast das Lokal verlassen. Das Personal hinderte...

Mindestens sieben Autos beschädigt

Kaiserslautern. Eine 26-jährige Zeugin hat sich am Mittwochabend um 22.30 Uhr bei der Polizei gemeldet. Die Frau teilte mit, dass sie eine männliche Person beobachtet habe, die durch die Fabrikstraße lief und an mehreren Autos, die dort geparkt waren, gegen die Außenspiegel trat. Als die Beamten am Tatort eintrafen, stellten sie fest, dass der unbekannte Täter die Außenspiegel an insgesamt sieben Pkw beschädigte. Die Fahrzeuge waren in der Fabrikstraße und in der Apfelstraße geparkt. Ob...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Einbruch am Ochsenberg

Kaiserslautern. Die Abwesenheit des Hauseigentümers haben unbekannte Täter genutzt und sind in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Einbrecher gelangten in der Nacht zum Dienstag in das Gebäude. Sie durchsuchten mehrere Schränke und entwendeten Bargeld und Schmuck. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Der Einbruch wurde am Dienstag kurz nach 8 Uhr festgestellt. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, werden...

Symbolfoto

Einbruch nach 30 Jahren angezeigt

Kaiserslautern. Ein 80-jähriger Mann aus Kaiserslautern hat am Dienstag den Einbruch in seine Wohnung angezeigt, der bereits 30 Jahre zurückliegt. Der Senior verfügt über eine Waffenbesitzkarte. Als nun das Ordnungsamt zu einem Kontrollbesuch erschien, stellten die Mitarbeiter der Waffenbehörde fest, dass ein Revolver im Dokument zwar eingetragen, aber nicht mehr vorhanden war. Der Mann erklärte dazu, dass die Waffe bereits vor etwa 30 Jahren bei einem Einbruch gestohlen worden war. Er sei sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.