Kaiserslautern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Das war einmal ein Mercedes. Nachdem er eine Straßenlaterne, ein Verkehrszeichen, zwei Verteilerkästen und einen Zaun "umgemäht" hatte, überschlug sich der Pkw und blieb zwischen Bäumen auf der Seite liegen
2 Bilder

Mit über 2 Promille Unfall gebaut

Kaiserslautern. Reichlich Alkohol war bei einem Unfall am Sonntagvormittag im Bereich Opelkreisel im Spiel. Kurz vor 11 Uhr kam ein Autofahrer, der in Richtung Einsiedlerhof unterwegs war, in einer Linkskurve mit seinem Wagen ins Schleudern. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Straßenlaterne, ein Verkehrsschild, zwei Verteilerkästen und einen Zaun, anschließend überschlug er sich und blieb schließlich im angrenzenden Waldstück zwischen mehreren Bäume auf der Seite liegen. Als...

Blaulicht
Unfallstelle in der Jacob-Pfeiffer-Straße

Drei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kaiserslautern. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Dienstagabend um 20 Uhr in der Jacob-Pfeiffer-Straße, wurden die beiden Fahrer und ein Insasse leicht verletzt. Ein 26-jähriger Golf-Fahrer fuhr auf der Jacob-Pfeiffer-Straße in Kaiserlautern-Einsiedlerhof in Richtung A6. Aus Unachtsamkeit bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, zog er seinen Wagen nach links. Dabei stieß er mit einem Auto des Gegenverkehrs, einem Dodge, frontal...

Blaulicht
Wer hat Markus Berger gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben?

Die Polizei bittet um Hinweise
Markus Berger aus Kaiserslautern vermisst

Kaiserslautern - Ruppertsweiler. Der 41-jährige Markus Berger aus Kaiserslautern wird seit Donnerstag (8. November 2018) vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Letztmalig wurde Markus Berger am Donnerstag gegen 11.30 Uhr im Jobcenter am Guimaráes-Platz 3 in Kaiserslautern gesehen, als er einen Termin mit seinem zuständigen Sachbearbeiter wahrnahm. Die Polizei hat Hinweise darauf, dass er sich danach in Ruppertsweiler (Kreis Pirmasens) aufgehalten haben könnte. Seit dem Gespräch im...

Blaulicht
Die Erzhütter Straße war am Montagabend wegen eines Unfalls etwa 45 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Mit Verkehrsinsel kollidiert
Autofahrerin schwer verletzt

Kaiserslautern. In der Erzhütter Straße erkannte eine Autofahrerin am Montagabend eine Verkehrsinsel zu spät. Schwerverletzt kam die 78-Jährige ins Krankenhaus. Gegen 17 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Wagen von Erfenbach kommend in Richtung Erzhütten. In Höhe der Welschgasse erkannte die Fahrerin eine Verkehrsinsel zu spät. Ihr Wagen kollidierte mit dem Fahrbahnteiler. Durch die Kollision lösten die Frontairbags aus. Die 78-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Auto, geriet an den rechten...

Blaulicht

Verdächtiges in einer Telefonzelle
Geocache löst Einsatz aus

Kaiserslautern. Am späten Sonntagabend rief ein junger Mann aus Kaiserslautern die Polizei, weil er "etwas Auffälliges" beobachte. Eine männliche Person sollte demnach einen Gegenstand in einer Telefonzelle deponiert haben. Der Zeuge vermutete, dass es sich hierbei um einen Dealer handelte, der ein Drogenpäckchen verstaute. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit an und durchsuchte die Telefonzelle in der Sickinger Straße. Tatsächlich konnten die Beamten ein Filmdöschen finden. Das war allerdings...

Blaulicht

Überfall auf Tankstelle
Tatverdächtigen festgenommen

Kaiserslautern.- Die Polizei hat am Donnerstagabend an einer Tankstelle in der Pariser Straße einen 33-Jährigen vorläufig festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, eben jene Tankstelle am 31. Oktober überfallen zu haben. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen richtete der Tatverdächtige einen Gegenstand auf einen Bediensteten der Tankstelle und forderte Geld. Der Zeuge erkannte den Gegenstand als Spielzeug. Er ließ sich nicht einschüchtern, zog dem Verdächtigen die Sturmhaube vom Gesicht und...

Blaulicht

Teure Konsequenzen
Wem gehört der Opel Corsa auf der Schweinsdell?

Kaiserslautern. Die Polizei sucht den Halter eines Opel Corsa, der auf dem Parkplatz Schweinsdell steht. An dem Pkw sind keine amtlichen Kennzeichen angebracht, und eine erste Überprüfung ergab keine Hinweise auf den rechtmäßigen Eigentümer. Es besteht der Verdacht, dass der Wagen auf dem öffentlichen Parkplatz illegal "entsorgt" wurde. Sollte sich der Verdacht bestätigen, muss der Verantwortliche mit teuren Konsequenzen rechnen. Schon allein für das Abstellen eines Fahrzeugs ohne Zulassung,...

Blaulicht
Symbolfoto

Spinne verursacht Polizeieinsatz

Kaiserslautern. Am späten Mittwochabend meldete sich der Lebensgefährte einer jungen Frau telefonisch bei der Autobahnpolizei Kaiserslautern und teilte mit, dass seine Freundin dringend polizeiliche Hilfe benötigt. Nach seinen Angaben hatte diese während der Fahrt ein Spinne im Innenraum ihres Pkw entdeckt. Da sie an eine Spinnenphobie leidet, hat sie ihr Fahrzeug auf der A6 in Höhe Kaiserslautern/Ost angehalten und fluchtartig verlassen. Er selbst würde aus Frankfurt nach Kaiserslautern...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei kontrolliert getunte Fahrzeuge

Kaiserslautern. Am Mittwoch wurden anlässlich des Saisonabschlusses der Tuningszene im Bereich Kaiserslautern mehrere Fahrzeuge kontrolliert, die aufgrund ihrer optischen Aufmachung ins Auge stachen. Einige Autofahrer hatten es bei Veränderungen und deren Eintragungspflicht nicht so genau genommen, so dass letztlich 24 Fahrzeugführer beanstandet werden mussten. Bei 20 Fahrzeugen waren die Veränderungen so gravierend, dass die Betriebserlaubnis erloschen war. Neben zwei Strafanzeigen wegen...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs

Kaiserslautern. Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs.. Kurios aber passiert: Ein 23-Jähriger fuhr am Dienstagabend mit einem Fahrrad in der Mall. Weil das verboten ist, stoppte ihn ein Sicherheitsmitarbeiter und sprach dem jungen Mann ein Hausverbot aus. Daraufhin stellte der 23-Jährige sein Rad vor der Tür ab und kam erneut in das Gebäude. Der Mitarbeiter der Mall stellte ihn zur Rede und verlangte seine Personalien. Doch die wollte der Störer nicht herausrücken und versuchte deshalb davon zu...

Blaulicht

Unterkühlt aufgefunden
Suchmaßnahmen nach verschwundener Frau

Kaiserslautern. Umfangreiche polizeiliche Maßnahmen zog das Verschwinden einer 68-jährigen Frau aus dem Kaiserslauterer Stadtteil Erzhütten nach sich, die mittlerweile gefunden wurde und mit Unterkühlungen in das Westpfalz-Klinikum eingeliefert wurde. Am gestrigen Abend teilte der Ehemann der Polizei Kaiserslautern mit, dass seine Frau gegen 22.30 Uhr, zusammen mit ihrem Hund, das Haus verlassen habe und nunmehr spurlos verschwunden sei. Die 68-Jährige, die circa 175 cm groß ist und lange,...

Blaulicht

Streit endet mit Verhaftung

Kaiserslautern. Ein 22-jähriger geriet am späten Freitagnachmittag mit seiner Mutter so in Streit, dass diese die Polizei rief. Nachdem die Beamten den Streit schlichten konnten, stellte sich heraus dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert. ps

Blaulicht

Verfolgungsfahrt mit betrunkenem Autofahrer

Kaiserslautern. Am frühen Samstagmorgen kam es in der Innenstadt von Kaiserslautern zu einer Verfolgungsfahrt. Der 39-jährige Fahrer eines schwarzen Audis, der einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, gab unvermittelt Gas und versuchte zu flüchten. In der Rudolf-Breitscheid-Straße konnte er von der Polizei gestoppt werden. Der Grund für die Flucht war schnell gefunden, der Fahrer stand unter dem Einfluss von Alkohol. Weiter wurde bei der Kontrolle ein frischer Unfallschaden...

Blaulicht

Unübersichtliche Beschilderung irritiert Autofahrer

Kaiserslautern. Eine Polizeistreife hat am Dienstagmittag festgestellt, dass die Beschilderung an einer Baustelle in der Schneiderstraße zu Irritationen bei den Autofahrern führte. Die Beamtem waren mit der Aufnahme eines Verkehrsunfalls in der Schneiderstraße beschäftigt. Sie bemerkten, dass viele Autos, die Richtung Bahnhof fuhren, nach kurzer Zeit wieder zurückkamen. Bei einer näheren Überprüfung stellten die Polizisten fest, dass die Verlängerung der Schneiderstraße in Richtung...

Blaulicht

Einbrecher erbeuten Bargeld

Kaiserslautern. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Firmengebäude in der Merkurstraße eingebrochen. An der Gebäudeseite eines Möbelhauses brachen sie ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäude. Im Obergeschoß hebelten die Einbrecher eine Bürotür auf. Nachdem sie auch einen Aktenschrank mit Gewalt geöffnet hatten, fanden sie dort deponiertes Bargeld. Mit mehreren hundert Euro Beute entkamen die Täter unerkannt. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden...

Blaulicht

Weitere Vorfall mit ähnlicher Vorgehensweise
Dieb bedient sich aus Praxisräumen

Kaiserslautern. Bereits zum zweiten Mal hat ein unbekannter Täter Geldbörsen aus einem Ärztehaus in der Maxstraße mitgehen lassen. Am Dienstagvormittag war der Mann der Mitarbeiterin einer Ergotherapiepraxis aufgefallen. Er hatte sich unbemerkt in die Nebenräume geschlichen. Weil die 25-jährige Angestellte, die sich an der Rezeption aufhielt, verdächtige Geräusche hörte, schaute sie im Nebenraum nach. Dort entdeckte sie einen Unbekannten. Als sie ihn ansprach verließ der Mann unerkannt die...

Blaulicht

Erpressung mit aufgenommenem Video

Kaiserslautern. Weil sie mit einem intimen Video erpresst wird, hat eine Frau aus dem Stadtgebiet am Montag Anzeige bei der Kripo erstattet. Wie die 42-Jährige zu Protokoll gab, war das Video vergangene Woche per Webcam aufgenommen worden. Danach wurde ihr gedroht, die Aufnahme an alle ihre E-Mail-Kontakte zu verschicken, falls sie nicht zu einer Geldzahlung in Form von Bit Coins bereit sei.Nach ein paar Tagen Bedenkzeit entschied sich die Frau nun, zur Polizei zu gehen. Die Ermittlungen nach...

Blaulicht
In einer Wohnung in der Kaiserslauterer Innenstadt fanden Drogenfahnder am Montag diese Indoor-Plantage

Weitere Cannabisplantage
Was riecht denn da?

Kaiserslautern. Deutlichen Cannabisgeruch haben Polizeibeamte am Montag an einem Haus in der Innenstadt wahrgenommen. Auf dem Balkon einer Wohnung erkannten sie eine "verräterische" Pflanze, die hinter einer Brüstung stand und mit Folie abgedeckt war. Weil der 56-jährige Wohnungsinhaber in der Vergangenheit schon einmal in ähnlicher Weise aufgefallen war, wurde dem Mann ein Besuch abgestattet. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung flog auf, dass die Pflanze auf dem Balkon nur die berühmte...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Schlägereien
Unruhiger Auftakt der Oktoberkerwe

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitagabend kam es zum Auftakt der Oktoberkerwe zu mehreren Schlägereien und Streitigkeiten auf dem Festgelände am Messeplatz. Bei einem Vorfall setzte ein bisher unbekannter, männlicher Täter während einer Auseinandersetzung Pfefferspray ein, wodurch mehrere Personen leicht verletzt wurden. In einem weiteren Fall schlugen zwei, 19-, und 22-jährige Männer aus Kaiserslautern, auf einen 19-Jährigen, ebenfalls aus dem Stadtgebiet, ein und ließen auch nicht von ihm ab,...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Exhibitionist im Stadtpark unterwegs

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitagnachmittag, gegen 15 Uhr, hielt sich ein Mann im Stadtpark  Kaiserslautern auf, welcher zunächst an einen Baum urinierte. Kurze Zeit später versteckte er sich hinter dem Baum und beobachtete eine vorbeilaufende Frau. Hierbei manipulierte der Mann an seinem Geschlechtsteil. Der Vorfall wurde zwar nicht durch die Frau, wohl aber durch einen Zeugen beobachtet. Als der Täter bemerkte dass er beobachtet wurde, ergriff er die Flucht. Der Flüchtige wurde als ca. 40...

Blaulicht

Cannabisaufzuchtsplantage entdeckt

Kaiserslautern. Die Polizei hat am Mittwoch in der Mannheimer Straße bei einem 39-Jährigen eine Cannabisplantage entdeckt und sichergestellt. Gegen den Mann wurde wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Beamten eine Cannabisaufzuchtsplantage und bereits abgeerntetes Marihuana. Der 39-Jährige wurde zunächst vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Er machte gegenüber der Polizei keine Angaben....

Blaulicht
Schmuggelware
2 Bilder

20.000 Zigaretten sichergestellt

Kaiserslautern. 20.000 Zigaretten entdeckte der Zoll am vergangenen Montagabend im Gepäck einer 28-jährigen Reisenden: Die Tabaksteuer in Höhe von mehr als 3.000 Euro wurde erhoben. Die Kontrolleinheit des Saarbrücker Zolls kontrollierte an der Autobahn 6 bei Kaiserslautern Fahrzeuge, die auf der "Ost-West-Route" unterwegs waren. So wurde auch ein Transporter, der von Rumänien nach Großbritannien fuhr, angehalten. Die acht Insassen gaben zunächst an, keine steuerpflichtigen Waren wie...

Blaulicht

Taschendiebstahl

Kaiserslautern. Taschendiebe haben am Mittwoch in einem Einkaufsmarkt in der Kurt-Schumacher-Straße eine 66-Jährige bestohlen.Die Frau hatte die Tasche umhängen, als die Diebe gegen 11 Uhr unbemerkt zugriffen. Sie stahlen einen roten Ledergeldbeutel in dem sich eine Bankkarte, Ausweisdokumente und Bargeld befanden. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht

Einbruch in drei Wohnungen

Kaiserslautern. Einbrecher sind am Mittwoch in drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Malzstraße eingebrochen. Die Diebe machten sich vermutlich zwischen 6.30 Uhr und 17.15 Uhr ans Werk. Sie brachen Wohnungstüren auf und stahlen aus zwei Appartements Schmuck, Bargeld, eine Spielekonsole und eine Sporttasche. An der Tür zur dritten Wohnung scheiterten die Unbekannten. Die Tür hielt dem Einbruchsversuch stand. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der...