Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Einbruch in der Pariser Straße
Einbrecher dringen in leere Wohnung ein

Kaiserslautern. Die falsche Wohnung haben sich Einbrecher in der Pariser Straße ausgesucht: Sie war leer und es gab sozusagen nichts zu holen.Am Dienstag, 2. März, wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in den vergangenen Tagen in dem Mehrfamilienhaus eine Abschlusstür gewaltsam aufgehebelt haben. Aus den Räumen konnten die Eindringlinge aber nichts stehlen, weil die Wohnung derzeit leer steht. Zurück blieb lediglich der angerichtete Schaden an der Tür. Die Tatzeit liegt zwischen...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Schulgebäude mit Eiern beworfen

Kaiserslautern. Wegen einer Sachbeschädigung ermittelt die Polizei "Im Dunkeltälchen". Unbekannte Täter haben hier eine Wand eines Schulgebäudes mit Eiern beworfen. Die Verschmutzung muss nun durch eine Fachfirma entfernt werden.Bislang gibt es keine Hinweise auf den oder die Verursacher. Die Tatzeit kann lediglich auf den Zeitraum zwischen Sonntagvormittag, 28. Februar, 11.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 2. März, 7 Uhr, eingegrenzt werden. Zeugen, die in der fraglichen Zeit rund um die Schule...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Kaiserslautern
Fotoapparat über gehacktes Kundenkonto gekauft

Kaiserslautern. Ein 61-Jähriger aus dem Stadtgebiet ist beim Kauf einer Fotokamera auf Betrüger hereingefallen. Über eine Verkaufsplattform im Internet ersteigerte der Mann die Kamera für mehr als 1.400 Euro. Das Geld überwies er dem angeblichen Verkäufer. Am Tag darauf wurde der 61-Jährige im Internet von dem vermeintlichen Verkäufer angeschrieben. Dabei handelt es sich mutmaßlich um den Inhaber des Kundenkontos, über das der 61-Jährige den Apparat ersteigerte. Der Mann erklärte, dass...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall an der Ecke Königstraße/Pfaffstraße
Blechschaden und eine Verletzte

Kaiserslautern. An der Ecke der Königstraße und der Pfaffstraße hat es am Dienstagnachmittag, 26. Januar, gegen 17 Uhr, gekracht. Ein Mercedes und ein VW Polo stießen hier zusammen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen wollte eine 70-jährige Autofahrerin, die mit ihrem VW Polo auf der Königstraße Richtung Rudolf-Breitscheid-Straße unterwegs war, nach links in die Pfaffstraße abbiegen. Dabei missachtete sie jedoch den Vorrang des Gegenverkehrs und stieß mit einem entgegenkommenden Mercedes...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Handy in Postfiliale gestohlen

Kaiserslautern. Sie ließ ihr Handy nur kurz liegen, um an den Postschalter zu gehen, dann war das Smartphone plötzlich verschwunden. In der Postfiliale in der Rummelstraße haben sich Unbekannte am Montag, 25. Januar, das Mobiltelefon einer 27-Jährigen unter den Nagel gerissen. Während die Frau ein Formular ausfüllte, legte sie das Handy neben sich ab. Mit dem Blatt ging sie zum Schalter, das Telefon hatte sie auf der Schreibunterlage vergessen. Als die 27-Jährigen nach rund zwei Minuten zum...

Blaulicht

Zwischen Bruchmühlbach-Miesau und Dreieck Landstuhl
Vollsperrung der A6

A6/Bruchmühlbach-Miesau/Landstuhl. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Mittwochvormittag, 20. Januar, auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit kurz vor 9 Uhr gesperrt. Der Gefahrstofftransporter war in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Ein Verkehrsteilnehmer, der hinter dem Lkw hergefahren ist, hat einen beißenden Geruch festgestellt und den Fahrer auf die Situation aufmerksam gemacht. Der...

Blaulicht

Diebstahl in der Friedenstraße
Fernseher durch Treppenhaus geschleppt

Kaiserslautern. Einbrecher haben am Dienstagmorgen, 19. Januar, in der Friedenstraße aus einer Wohnung elektronische Unterhaltungsgeräte gestohlen. Gegen 7 Uhr morgens hörte eine Zeugin Geräusche im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Sie bemerkte einen dunkel gekleideten Mann. Er schleppte ein Fernsehgerät. Wie sich später herausstellte, könnte es sich um einen Dieb gehandelt haben. Einbrecher hatten sich an der Tür zur Wohnung eines 26-Jährigen zu schaffen gemacht. Sie brachen sie auf. Aus...

Blaulicht
Symbolfoto

Pfalztheater-Parkhaus Kaiserslautern
Sieben Feuerlöscher versprüht

Kaiserslautern. Fünf junge Männer im Alter von 13 bis 18 Jahren stehen im Verdacht, am Dienstagabend im Parkhaus am Pfalztheater insgesamt sieben Feuerlöscher versprüht zu haben. Das Löschpulver war über eine ganze Parkebene verteilt. Im Pulver stellte die Polizei Schuhabdrücke und eine Fahrradspur fest. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass die Abdrücke zu den Schuhen und einem Fahrrad der Verdächtigen passen. Das Quintett konnte noch im Parkhaus...

Blaulicht
Es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung/Symbolfoto

Aufregung am Hauptbahnhof Ludwigshafen
Im Zug vom Ex beraubt

Ludwigshafen. Am Mittwochabend, 13. Januar, wurde die Polizei wegen einer körperlichen Auseinandersetzung im Zug auf der Strecke der S1 zwischen Kaiserslautern und Ludwigshafen alarmiert. Am Hauptbahnhof Ludwigshafen konnte eine 31-jährige Frau von der Polizei angetroffen werden. Diese schilderte, dass sie im Zug von ihrem Ex-Partner angegriffen wurde und ihr dieser mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen habe. Der Angreifer, ein 28-jähriger Mann, konnte mit der Beute entkommen. Der Raub sei...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrt von Kaiserslautern nach Neustadt geprellt
Taxi-Betrug in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Ein 19-Jähriger ließ sich am Mittwoch, 13. Januar, mit einem Taxi gegen 23.30 Uhr von Kaiserslautern nach Neustadt fahren. Bereits bei Fahrtantritt wies er darauf hin, dass er zwar kein Geld dabeihätte, die Kosten jedoch durch einen Onkel beglichen werden würden, der am Zielort der Fahrt wohnen würde. Dies wurde dem Taxifahrer noch im Rahmen eines an ihn weitergereichten Telefonats mit "dem Onkel" bestätigt. In Neustadt angekommen räumte der 19-Jährige ein, dass am Telefon...

Lokales
Symbolfoto

In der Kaiserslauterer Bismarckstraße
Mann wirft Gegenstände vom Balkon

Kaiserslautern. Weil ein Anwohner der Bismarckstraße in der Nacht zum Mittwoch, 13. Januar, Gegenstände von seinem Balkon warf, riefen Zeugen die Polizei. Der Mann hatte offensichtlich weit über sein Maß hinaus dem Alkohol zugesprochen. Im Suff fing er um 1 Uhr an, seine Wohnung auszuräumen und Sachen vom Balkon zu werfen. Der 30-Jährige wurde von der Polizei zur Ruhe ermahnt. Er versprach, die Gegenstände wieder einzusammeln. Lange hielt die Ruhe allerdings nicht an. Etwa eine halbe Stunde...

Blaulicht
Symbolfoto

Versteckspiel mit der Kaiserslauterer Polizei
Verstoß gegen Waffengesetz

Kaiserslautern. Auf ein Versteckspiel mit der Polizei war am Dienstag ein 20-Jähriger aus. Er und zwei weitere Personen, alle aus verschiedenen Hausständen, standen am Abend in der Entersweilerstraße beisammen. Beim Erblicken einer Polizeistreife sprang der 20-Jährige hinter einen Baum. Die Polizisten brauchten nicht lange suchen, hatten sie den 20-Jährigen doch längst entdeckt - und das verbotene Springmesser, welches er verloren hatte. Das Trio erwartet nun ein Bußgeld wegen des Verstoßes...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Fahrrad in Heustraße gestohlen

Kaiserslautern. Unbekannte haben in der Nacht von Montag, 11. Januar, 19 Uhr, auf Dienstag, 12. Januar, 7 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in der Heustraße ein Fahrrad gestohlen. Das Fahrrad war abgeschlossen im Flur vor der Wohnung abgestellt. Die Täter nahmen das Fahrrad mit. Das durchtrennte Schloss ließen sie liegen. Doppelt ärgerlich: Das Fahrrad hatte die Besitzerin erst zwei Tage vorher erworben. Zeugen, die zwischen Montag und Dienstag Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben...

Blaulicht
3 Bilder

Großeinsatz auf A6 bei Bruchmühlbach Miesau
Vollsperrung wegen Tanklaster

A6/Bruchmühlbach-Miesau. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Freitagvormittag auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit 10.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich noch mehrere Stunden andauern. Ein Gefahrstofftransporter, der auf dem Weg in Fahrtrichtung Mannheim war, verlor unterwegs Flüssigkeit. Nachdem andere Verkehrsteilnehmer den Fahrer darauf aufmerksam gemacht hatten, lenkte der...

Blaulicht

Trennungsstreit am Ruheforst
Mann schießt mit Schreckschusspistole in die Luft

Frankenstein. Am gestrigen Sonntag, 13. Dezember, kurz nach 18 Uhr, kam es in Frankenstein zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einer 33-jährigen Frau und ihrem 35-jährigen Ex-Freund. Die beiden hatten sich zu einem Treffen auf einem Parkplatz am Ruheforst verabredet, um noch restliche Sachen zu übergeben. Im Laufe der Übergabe kam es zu einem Streit. Laut Aussage der 33-Jährigen hatte der Ex-Freund plötzlich eine Pistole in der Hand und drohte damit sich etwas anzutun, wenn sie nicht...

Blaulicht

Sachbeschädigungen in Kaiserslautern
Übers Autodach gelaufen

Kaiserslautern. Vandalen haben zwischen Samstag, 12. Dezember, und Sonntag, 13. Dezember, im Pfeifertälchen und in der Julius-Küchler-Straße parkende Autos beschädigt. Die unbekannten Täter liefen im Pfeifertälchen über einen Audi. Von der Motorhaube über das Dach und den Kofferraum führt die Spur des Täters. Er beschädigte dabei die Windschutzscheibe des Fahrzeugs. Der Schaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. In der Julius-Küchler-Straße beschädigten Vandalen einen Opel Zafira. Sie...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Zigarettenautomat aufgebrochen

Kaiserslautern. In der Nacht zu Sonntag, 13. Dezember, haben bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten am Benzoring aufgebrochen. Vermutlich benutzten sie dabei eine Flex oder etwas ähnliches. Die Geldkassette hing außerhalb des Automaten. Bislang steht die Schadenshöhe noch nicht fest. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 zu melden. Polizeipräsidium Westpfalz

Blaulicht

Bei Parkrempler richtig verhalten
Polizei Kaiserslautern findet Halterin

Kaiserslautern. Wie man sich nach einem Parkrempler richtig verhält, zeigte am Montagmittag, 7. Dezember, eine Autofahrerin in der Innenstadt. Beim Ausparken beschädigte die 23-Jährige das vor ihrem Wagen parkende Fahrzeug. Weil die geschädigte Halterin nicht vor Ort war, rief die Unfallverursacherin die Polizei. Die herbeigerufenen Polizeibeamten nahmen den Unfall auf und machten die Halterin ausfindig. Durch ihr Verhalten kann der Schaden nun über die Versicherung geregelt werden und die...

Blaulicht
Symbolfoto

Taschendiebe in Kaiserslauterer Einkaufszentrum
1.000 Euro erbeutet

Kaiserslautern. Taschendiebe haben am Montag, 7. Dezember, in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt 1.000 Euro erbeutet. Die Täter schlugen zu, kurz nachdem eine 81-Jährige das Geld von ihrer Hausbank abgehoben hatte. Aus dem Rucksack der Seniorin stahlen sie außerdem Ausweispapiere und den Haustürschlüssel. Wie die Diebe dies anstellten, ist aktuell nicht geklärt. Die Täter hatte die 81-Jährige nicht bemerkt, den Diebstahl stellte sie erst später fest. Die Polizei ermittelt und bittet um...

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern entwarnt
Verdächtige sind Vodafone-Mitarbeiter

Kreis Kaiserslautern. Die Polizei warnte vor zwei Männern, die sich am Donnerstag, 5. November, gegenüber einer mehreren Personen im Kreis Kaiserslautern als Vodafone-Mitarbeiter ausgaben. Nach der Presseveröffentlichung meldete sich einer der beiden Männer bei der Polizei. Er hatte sich und seinen Kollegen in der Berichterstattung wiedererkannt. Die Beiden konnten mit Ausweisen und einem Legitimationsschreiben glaubwürdig beweisen, dass sie Vertriebspartner von Vodafone sind. Demzufolge...

Blaulicht
Symbolfoto

Dieb in Kaiserslautern festgenommen
Beamte mit Pfefferspray angegriffen

Kaiserslautern. Eine Zivilstreife der Kriminalpolizei hat am Dienstagnachmittag, 10. November, einen 23-Jährigen festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Gegen den Mann bestand ein Haftbefehl wegen Diebstahls. Als die Beamten den verurteilten Straftäter in der Pariser Straße erkannten und ansprachen, versuchte er zu flüchten. Dabei setzte er auch ein Pfefferspray gegen die Polizisten ein. Die Einsatzkräfte verfolgten den 23-Jährigen und nahmen ihn fest. Gegen die Festnahme...

Blaulicht
Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

Ratgeber
Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Blaulicht
Symbolfoto

Öffnung eines verschlossenen Kellerraumes
Ungebetener Gast

Kaiserslautern. Am Morgen des 8. Mai baten Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadtverwaltung die Polizei um Unterstützung bei der Öffnung eines verschlossenen Kellerraumes in einem Mehrfamilienhaus im Stadtgebiet. Nach der Öffnung der Kellertür durch einen Schlüsseldienst trafen die eingesetzten Beamten auf einen 39-jährigen Mann, welcher auf einer am Boden liegenden Matratze schlief und sich unberechtigterweise in dem Keller häuslich niedergelassen hatte. Der Raum war durch mehrere...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.