Kaiserslautern - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Lara Weber

Am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr in der Fruchthalle
Sinfoniekonzert für den guten Zweck

Sinfoniekonzert. Das Rotary-Orchester Deutschland spielt unter der Leitung von Friedrike Kienle am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr ein Sinfoniekonzert in der Fruchthalle. Auf dem Programm stehen die Coriolan-Ouvertüre von Beethoven, Haydns berühmte „Londoner Sinfonie“ sowie das beliebte Violinkonzert e-moll von Mendelssohn mit der Solistin Lara Weber. Die Liebe zur Musik verbindet die rund 80 Mitglieder des Rotary-Orchesters Deutschland. Dreimal im Jahr treffen sich die versierten...

Ausstellungen im WebEnd
Malerei und Fotografien

Ausstellung. In drei Ausstellungen zeigt das WebEnd in der Richard-Wagner-Straße 55 Werke von Michael Reutlinger, Jacqueline Stortz und Otmar Zimmermann. Der Maler Michael Reutlinger beginnt mit seiner Vernissage am Samstag, 30.Oktober, um 19.30 Uhr. Die Laudatio hält Andreas Fillibeck. Für musikalische Unterhaltung sorgt Laura Weiss (Flöte). Unter dem Titel „Kleine Weltraumodyssee“ steht am Samstag, 6. November, um 20 Uhr das Zwischenspiel mit Worten von Andreas Fillibeck auf dem Programm. Vom...

Rich McDonough

Konzert in der Fruchthalle Kaiserslautern
Jazzbühne meets St. Louis

Konzert. Zwei Spitzenmusiker des Blues fliegen für das erste Konzert der Reihe „Jazzbühne meets...“ am Freitag, 29. Oktober, um 0 Uhr in der Fruchthalle direkt aus St. Louis/USA ein. Saint Louis am Zusammenfluss von Mississippi und Missouri, 1763 von französischen Händlern als Handelsposten gegründet, mal unter spanischer, mal unter französischer Kontrolle und schließlich von den Vereinigten Staaten erworben, gilt nicht nur als ehemaliges Tor in den unentdeckten Westen, sondern auch als...

Eleanor McEvoy im Salon Schmitt

Eleanor McEvoy im Salon Schmitt
„Gimme Some Wine“

Konzert. Eleanor McEvoy tritt am Donnerstag, 4. November, um 20.15 Uhr im Salon Schmitt in Kaiserslautern auf. Die irische Sängerin hat pünktlich zu ihrer Deutschlandtournee am 11. Oktober ihr 16. Album „Gimme Some Wine“ veröffentlicht. In ihrer Heimat Irland längst ein Star, begeistert Eleanor McEvoy seit Jahren auch das deutsche Publikum. Sie beherrscht mehrere Instrumente (Geige, Gitarre, Piano) und ihre Stimme prägt sich vom ersten Ton an ein. Darüber hinaus ist Eleanor McEvoy eine...

Urban Priol kommt nach Kaiserslautern
Aktion 2 Bilder

Gewinnspiel: Urban Priol in der Fruchthalle
Kabarett in Kaiserslautern

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Im Fluss" von Urban Priol des Veranstalters S-Promotion: Kaiserslautern. Kabarettist Urban Priol verfolgt den steten Strom des politischen Geschehens, auch wenn seiner Meinung nach die deutsche Politik eher an einen Stausee als an ein fließendes Gewässer erinnert. Priol ist immer am Puls der Zeit, spontan und tagesaktuell spottet er oft schneller als er denken kann. Am Samstag, 6. November, stürzt er sich ab 20 Uhr in der Fruchthalle in...

"The Music Of James Bond & More" in Karlsruhe und Bruchsal
Aktion

Gewinnspiel: „James Bond“-Konzerte
Zeitlose Filmhits in der Region

Das Wochenblatt präsentiert „The Music of James Bond & More“ des Veranstalters Reset Production: Bruchsal/Karlsruhe/Kaiserslautern. Wer hat nicht sofort den Geheimagenten im Smoking vor Augen, wenn er die Titelmelodie eines „James Bond“-Films hört? Bei „The Music of James Bond & More“ lassen die Künstler die 25 Filme Revue passieren. Originalmusik aus Filmen wie „Skyfall“, „Casino Royale“ oder „Golden Eye“ erwecken Erinnerungen an die großen Kinoerfolge. Verschiedene Musiker, die Bond-Girls und...

Advent Symbolbild

Kitas aus Kaiserslautern gesucht
Weihnachtsgrüße für den Lautrer Advent

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung Kaiserslautern sucht Kindertagesstätten, die sich gerne im Advent in der Lautrer Innenstadt präsentieren möchten. Wie bei einem Adventskalender werden 24 nummerierte Weihnachtsbäume in der Innenstadt mit einem QR-Code versehen, die ab 1. Dezember Tag für Tag freigeschaltet werden. Wer den QR-Code mit seinem Smartphone scannt, findet dann zwar keine Schokolade, aber einen täglichen Weihnachtsgruß oder sonstige kreative Beiträge der teilnehmenden Kitas. Das...

Sara Sun Hee Martischius

Fotoausstellung von Sara Sun Hee Martischius
„Mein Leben – Dein Rassismus“

Kaiserslautern. Rassismus verletzt! Ständig, und jeden Tag aufs Neue! Neben körperlichen Übergriffen und offen rassistischen Stammtischparolen sind es die vermeintlich harmlosen Alltagsrassismen, sogenannte Mikroaggressionen, denen Menschen of Color täglich ausgesetzt sind. Die Neustädter Künstlerin und Journalistin Sara Sun Hee Martischius begleiten diese Alltagsrassismen schon ihr ganzes Leben. Mit ihrem Fotoprojekt „Mein Leben – Dein Rassismus“ möchte sie dazu einladen, sich mit eigenen...

Wundergeiger Danile Hope
3 Bilder

Star-Violinist gibt sich die Ehre
Wundergeiger Daniel Hope in der Fruchthalle

Konzerte. Der international herausragende Geiger Daniel Hope ist seit 30 Jahren als Solist auf den Bühnen der Welt zu erleben. Der Preisträger des Europäischen Kulturpreises 2015 und Träger des Verdienstkreuzes am Bande der Bundesrepublik Deutschland ist für seine musikalische Kreativität und für sein Engagement für humanitäre Zwecke weltweit anerkannt. Für seine inzwischen mehr als 25 Aufnahmen erhielt Daniel Hope Auszeichnungen wie den Deutschen Schallplattenpreis, den französischen Diapason...

Das erste Ensemblekonzert der neuen Saison 2021/22 der Deutschen Radiophilharmonie findet am Sonntag, 24. Oktober, 11 Uhr, im Emmerich-Smola-Saal des SWR-Studios Kaiserslautern im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ statt

Ensemblekonzert im SWR-Studio
„1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“

Konzert. Das erste Ensemblekonzert der neuen Saison 2021/22 der Deutschen Radiophilharmonie findet am Sonntag, 24. Oktober, 11 Uhr, im Emmerich-Smola-Saal des SWR-Studios Kaiserslautern im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ statt. Auf dem Programm stehen das Klaviertrio c-Moll op. 66 von Felix Mendelssohn Bartholdy, über das der Komponist in einem Brief an seine Schwester Fanny schrieb, es sei „ein bisschen eklig zu spielen“. Spieltechnische Herausforderungen...

„Italienische Landschaft mit Bauern, Vieh und antiken Ruinen“ von Johann Heinrich Roos

Gespräch über Johann Heinrich Roos im mpk
Hirtenidyll und Antikensehnsucht

MPK. „Hirtenidyll und Antikensehnsucht: Johann Heinrich Roos“ lautet der Titel des Gesprächs am Mittwoch, 20. Oktober, um 12.30 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK), Museumsplatz 1. Johann Heinrich Roos, einer der einflussreichsten Tiermaler des deutschen Barocks, wurde 1631 in Otterberg geboren. Das MPK präsentiert von ihm in seiner Dauerausstellung das großformatige Gemälde „Italienische Landschaft mit Bauern, Vieh und antiken Ruinen“ von 1685. Die Führung wird dieses beeindruckend...

1921 von ihrem Mann Lovis Corinth gemalt: „Charlotte Berend-Corinth“

Gespräch im mpk
Porträts im Überblick

mpk. Um „Porträts im Überblick“ dreht sich das Gespräch am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk). Andrea Löschnig geht der Frage nach, was die Merkmale eines Gesichts sind und was typisch für einen Porträtierten ist oder was das Gesicht eines bestimmten Modells kennzeichnet. Mit den Bildern von Liselotte von der Pfalz, von Johann Heinrich Roos über Joseph Benzino, gemalt von Theodor Pixis, bis Charlotte Berend-Corinth, porträtiert von ihrem Mann, begeben...

Am 22. und 23. Dezember 2021 heißt es in der Kammgarn wieder „Wir warten aufs Christkind“ mit Stephan Flesch, Markus Ziegler und ihren Gästen
4 Bilder

Endlich wieder „Wir warten aufs Christkind“
Die Kultkonzerte kehren in die Kammgarn zurück

Von Ralf Vester Konzert. Frohe Kunde für die Fans der kultigen Einstimmung aufs Weihnachtsfest: Nachdem das alljährliche „Warten aufs Christkind“ mit Stephan Flesch 2020 erstmals seit über 30 Jahren nach mehreren vergeblichen Anläufen immer wieder den Corona-Bestimmungen zum Opfer gefallen war, kehrt die überaus beliebte Konzerttradition heuer wieder zurück ins Kulturzentrum Kammgarn. Unplugged in ganz persönlicher AtmosphäreDiesmal zwar nicht im bewährten Dreierpack, dafür aber in einem umso...

Das ABBA-Tributkonzert kommt nach Kaiserslautern, Landau und Mutterstadt
Aktion

ABBA-Tributkonzerte in der Pfalz
Gewinnspiel: Zurück in die Siebziger

Das Wochenblatt präsentiert die ABBA-Tributshow des Veranstalters Reset Production: Landau/Kaiserslautern/Mutterstadt. Mit Waterloo eroberten ABBA 1974 den Pop-Olymp, in den darauf folgenden Jahren schrieben sie Musikgeschichte. Keine andere Band schenkte der Welt ein vergleichbares musikalisches Gesamtwerk. Das Konzert ist in gleich drei Städten in der Pfalz zu sehen: Am Sonntag, 7. November, ab 20 Uhr in der Jugendstil-Festhalle in LandauAm Donnerstag, 11. November,  ab 19.30 Uhr in der...

Artur Pizarro
2 Bilder

Am Freitag, 8. Oktober, um 20 Uhr in der Fruchthalle
Sinfoniekonzert mit Debüt und Uraufführung

Sinfoniekonzert. Am Freitag, 8. Oktober, um 20 Uhr erfolgt das länger erwartete Debüt des neuen Generalmusikdirektors am Pfalztheater, Daniele Squeo, im Sinfoniekonzert in der Fruchthalle. Der italienische Dirigent Daniele Squeo ist ab der Spielzeit 2020/21 Generalmusikdirektor am Pfalztheater Kaiserslautern. Er gilt als Experte des italienischen Repertoires, insbesondere der Belcanto-Opern. Squeo ist Preisträger mehrerer internationaler Dirigentenwettbewerbe. Er studierte in seiner Heimat...

Eintauchen ins Farbenmeer

Kreatives Ferienprogramm für Kinder im mpk
Woher die Farben kommen

mpk. Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, lädt Kinder zu einem interessanten Herbstferienprogramm ein. Eine Anmeldung sollte zügig per E-Mail an anmeldung@mpk.bv-pfalz.de oder telefonisch unter 0631 3647-201 erfolgen. Dank der Unterstützung durch die Sparkasse Kaiserslautern sind die Kurse kostenfrei. Die Kinder erfahren in den Experimentierwerkstätten des Museums, woher die Farben kommen und alles Wissenswerte rund um die Farbherstellung. Außerdem geht es ums Thema...

Ausstellung von Sonja Denzer

Künstlerin Sonja Denzer stellt im Westpfalz-Klinikum aus
„Sinfonie der Farben und Strukturen“

Kunstausstellung. „Sinfonie der Farben und Strukturen„ lautet der Titel der Ausstellung, die ab sofort im Foyer des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern zu sehen ist. Die Künstlerin Sonja Denzer präsentiert auf ihren Bildern vor allem Naturmotive wie Tiere und Blumen. Was ihre Werke außerdem auszeichnet, ist die einzigartige Kombination verschiedener Materialien und Techniken. Zuerst erstellt Denzer auf einer Leinwand einen Hintergrund. „Dabei kommen die unterschiedlichsten Naturmaterialien und...

Michael Faude liest am Samstag, 16. Oktober, um 11 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, aus seinem Roman „Die Blaue Grotte“

Lesung mit Michael Faude in der Pfalzbibliothek
Panorama wechselvoller deutscher Geschichte: Die Blaue Grotte

Pfalzbibliothek. Michael Faude liest am Samstag, 16. Oktober, um 11 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, aus seinem Roman „Die Blaue Grotte“. Der Eintritt ist frei. Durch die deutsche Kleinstaaterei, das deutsche Kaiserreich, die Weimarer Republik, die Nazizeit und die junge Bundesrepublik Deutschland begleitet der Autor den Pfälzer Franz Schmitt auf seinem Lebensweg, der ihn auch nach Speyer und am Ende nach Diemerstein führt. Familiäre und politische Katastrophen,...

Michael Volkmers Objekt „auf“ von 2021, signiert, elf Exemplare

Online-Künstlergespräch des MPK
Ein Bernhard für die Pfalz

MPK. „Ein Bernhard für die Pfalz“ – so lautet in Anlehnung an die Bürgerinitiative das kostenfreie Online-Künstlergespräch des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK) am Dienstag, 12. Oktober, um 18 Uhr. Der im pfälzischen Winnweiler lebende Bildhauer und Installationskünstler Michael Volkmer beteiligt sich an der Aktion mit seinem aus mitteldichter Faserplatte (MDF) gefertigten, lackierten Objekt mit dem Titel „auf“, das er in verschiedenen Varianten realisiert hat. Eigens für die...

Der LandesJugendChor

Am Samstag, 9. Oktober, um 20 Uhr in der Fruchthalle
LandesJugendChor mit Rossini

Konzert. Am Samstag, 9. Oktober, um 20 Uhr präsentiert der LandesJugendChor Rheinland-Pfalz Rossinis geistliches Spätwerk „Petite Messe solennelle“. Die „Petite Messe solennelle“ von Gioacchino Rossini in ihrer Urfassung für gemischten Chor, Solisten, Klavier und Harmonium ist zweifelsohne einer der Höhepunkte in Rossinis spätem Schaffen. Im privaten Rahmen uraufgeführt ist ihre Besetzung bewusst kammermusikalisch gehalten. Charakterisiert durch stilistische Raffinesse und musikalische...

„Kabarett uffm Betze“
3 Bilder

Strikte Haltung des SWR zwingt „Die Untiere“ zum Ausweichmanöver
Gastspiel „Kabarett uffm Betze“

Von Ralf Vester Kabarett. Eigentlich sollte es ab Oktober 2021 endlich wieder richtig „untierisch“ losgehen. Zwei ausverkaufte „Abschied von Mutti“-Shows am 8. und 9. Oktober in Kooperation mit dem SWR waren der lang ersehnte Silberstreif am Horizont für das Kabarettistenpaar Marina Tamássy und Wolfgang Marschall sowie für das Ensemble „Die Untiere“. Schließlich liegt der letzte Auftritt vor Publikum bereits ein Jahr zurück. Mit dem SWR-Studio hatten die scharfzüngigen Satiriker noch vor Corona...

Fantasie und Kreativität fördern: Online-Märchenführung im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Märchenführung im mpk
Zuhören und selbst gestalten

mpk. Nach der Sommerpause lädt das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Sonntag, 17. Oktober, um 15 Uhr wieder zu einer Märchenführung ein. Die Lesung inmitten der Kunstwerke mit Nadine Choim entführt Familien in die Welt der Fantasie. Märchen beschreiben Wunder, bieten Kindern Orientierungshilfe und stärken das kindliche Selbstbewusstsein. Kinder ab vier Jahren und Erwachsene können anschließend unter fachkundiger Anleitung im Atelier selbst gestalten. Eine Anmeldung unter...

Lon Pennocks Plastik „Berlin“ von 2018 vor dem MPK

Kunstwerk des Monats und Treffen mit Freunden
„Berlin“ mitten in Kaiserslautern!?

MPK. „Berlin“ mitten in Kaiserslautern!? Diese Frage steht beim Kunstwerk des Monats und Treffen mit Freunden am Samstag, 2. Oktober, um 15 Uhr des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK), Museumsplatz 1, im Mittelpunkt. Das Museum hat es dem niederländischen Bildhauer Lon Pennock zu verdanken, der seine Skulptur nicht allein so benannte, sondern diese 2018 für das MPK schuf. Vor dem Gebäude platziert, ist sie ein ruhiger Kontrapunkt zur Fassade des Hauses. Der Minimalist und Land...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.