Kaiserslautern-Süd - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Bauern- und Handwerkermarkt
Bildhauer-Wettbewerb in Schopp

Schopp. Am Sonntag, 23. Juni, findet in Schopp der Bauern- und Handwerkermarkt entlang der Hauptstraße statt. Der Markt ist zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Ein besonderes Highlight ist der fünfte Bildhauer-Wettbewerb um den goldenen Schleifstein, bei dem Steinmetzauszubildende der Meisterschule aus Kaiserslautern einen Einblick in Ihre Arbeit geben bzw. ihr Können unter Beweis stellen. Dem Gewinner winkt der goldene Schleifstein, sowie ein Preisgeld, das von ortsansässigen Firmen gestiftet...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Rennen mit den großen Trucks auf dem Nürburgring haben ihren eigenen Reiz.

ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring
Trucks geben Vollgas

ADAC-Truck-Grand-Prix. Motorsport mit offenem Fahrerlager, dem größten Country Festival Europas, eine große Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche und noch viel mehr wird an einem Wochenende am Nürburgring beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix geboten. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, stehen die Läufe der Race-trucks zur FIA-Europameisterschaft im Mittelpunkt des sportlichen Teils. Neben den Rennen zur Truck-race-Europameisterschaft, gibt es drei weitere Lkw-Rennen im...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Wissembourg im Elsass.

Wanderung unter dem Motto „Darum Europa!“
Noch Plätze frei für Landratswanderung am 18. Mai

Wanderung. Am Samstag, 18. Mai, werden die Oberhäupter von insgesamt acht Kommunen aus dem südlichen Rheinland-Pfalz gemeinsam eine Sternfahrt über die Grenze Deutschlands hinaus in das benachbarte Frankreich begehen. Die Landräte Clemens Körner (Rhein-Pfalz-Kreis), Dr. Fritz Brechtel (Landkreis Germersheim), Dietmar Seefeldt (Kreis Südliche Weinstraße), Hans-Ulrich Ihlenfeld (Landkreis Bad Dürkheim), Ralf Leßmeister (Landkreis Kaiserslautern) und die Landrätin Dr. Susanne Ganster (Landkreis...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Ab 3. Mai geht es in Karlsruhe unter die Haut.
2 Bilder

Wochenblatt verlost Tageskarten für das bunte Wochenende
24. Tattoo Convention in Karlsruhe

Das Wochenblatt präsentiert die 24. Auflage der Tattoo Convetion Karlsruhe: Karlsruhe. Das traditionsreiche „bunte Wochenende“ in Karlsruhe feiert seine 24. Auflage: die „Tattoo Convention Karlsruhe“. In der Durlacher Festhalle treffen sich von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, über 70 Tätowierer und Aussteller aus Deutschland und aller Welt. Bereits Tätowierten und Neugierigen wird die Möglichkeit geboten, sich ein neues Tattoo stechen zu lassen oder den Tattoo Artists über die...

Kuratorin Claudia Germann (von links), Herbert Lohrum, Hermann-Josef Ehrenberg und Institutsdirektorin Sabine Klapp bei der Ausstellungseröffnung.

Volles Haus bei Ausstellungseröffnung in der Pfalzbibliothek in Kaiserslautern
Landschaftsgärten in der Pfalz

Kaiserslautern. Die Ausstellung „Geplante Natur – Landschaftsgärten der Pfalz in Beispielen“ in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern wurde jetzt feierlich eröffnet. „Gärten sind Orte der Ruhe, Erholung und Harmonie“, so begrüßte Institutsdirektorin Sabine Klapp die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Im 18. Jahrhundert sei in England eine neue Form von Gärten entstanden. „Der natürlich aussehende Landschaftsgarten hat den streng geordneten Barockgarten abgelöst“, so Klapp. Sie dankte...

„Das tapfere Schneiderlein“ war das erste Stück, das der Verein auf der Freilichtbühne am Falkenstein spielte  Foto: ps

Theatergruppe des Heimat- und Kulturvereins tritt seit 1984 auf
„Reine Nervensache“ in Queidersbach

Queidersbach. Am kommenden Samstag feiert die Theatergruppe des Heimat- und Kulturvereins die Premiere der Komödie „Reine Nervensache“. Seit 1984 spielt die Gruppe in Queidersbach für das Publikum. Heute finden die Aufführungen ausschließlich in der Mehrzweckhalle statt. Früher wurde auch die Freilichtbühne am Falkenstein bespielt, um diese Bühne wieder aufleben zu lassen. Von Stephanie Walter „Ehestand und Wehestand“ war das erste Stück, das die Theatergruppe des Heimat- und...

Festkommers des Heimat- und Verkehrsverein Schopp
Feier zum 50-jährigen Jubiläum

Schopp. Am Samstag, 13. April, lädt der Heimat- und Verkehrsverein Schopp e.V. zum gemeinsamen Feiern in die Turn- und Festhalle Schopp ein. Anlass ist das 50-jährige Bestehen des Vereins. Der Festkommers bietet ein Programm der Extraklasse, beginnend mit der Eröffnungsrede des langjährigen Vorstandes Karl Oster. Danach folgt das Highlight des Abends: „Retro Fieber, die deutsche Schlagerrevue der bunten 70er Jahre“ − eine Nostalgieshow vom Duo „Bellevue“. In diesem Programm spielen Alexander...

Extra für die Aktion entworfen: Das Bild, das auf den Mitmachpostkarten gedruckt ist.

Zentrale Frage für Spitz & Stumpf: Wo ist der Eichstrich?
Aktion: Rettet unser Viertel!

Neustadt. Wenn Bernhard Weller im Alltag unterwegs ist, scannt er Gewohnheiten und Sprache seiner Umgebung. Als er sich vom beschwerlichen Alltagserleben auf einem sonnigen Marktplatz einer pfälzischen Stadt bei einem Schorle erholen wollte, drehte sich Vorfreude in Frust. Der Grund: Der Kellner servierte die kühle Schorle im Dubbeglas, allerdings nur mit 0,4 Litern Inhalt. Ein Blick in die Karte: Auch das „richtige Viertele“ gibt es nur in verschlankter Form mit 0,2 Liter. Klare Sache: Das...

Die insgesamt 19 Kinderdijk Windmühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
5 Bilder

14. SÜWE Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Nur noch 6 Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei

Das Wochenblatt präsentiert die 14. SÜWE Leserreise: Leserreise. Die 14. SÜWE Leserreise über den Rhein ist fast ausgebucht. Es sind nur noch 6 Kabinen frei, um von Dienstag, 23., bis Dienstag, 30. April, auf eine stilvolle Entdeckungsreise mit dem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff zu den schönsten Städten in Holland und Belgiens zu gehen. Kurzentschlossene haben jetzt letztmalig die Chance eine der komfortablen Kabinen mit französischem Balkon sowie bis zum Boden reichenden Fenstern zu...

Autorenlesung mit Gina Greifenstein
Noch mehr Pfälzer Tapas

Stelzenberg. Ein kriminell leckerer Abend erwartet die Besucher bei der Autorenlesung mit Gina Greifenstein am Freitag, 5. April, um 19 Uhr im Mehrgenerationentreff Stelzenberg (Unterer Glasanbau). Wie schon bei ihrer Lesung im Juni 2017 in Stelzenberg bringt Gina Greifenstein die kulinarischen Leckerbissen aus ihren Büchern gleich zum Probieren mit. Aus ihrem aktuellen Kochbuch mit 60 neuen Rezepten „Noch mehr Pfälzer Tapas“ serviert sie dem Publikum raffinierte Häppchen. Dazu liest sie aus...

Attraktive Aussteller gefunden
Ostermarkt lockt in Schopp

Schopp. Am Sonntag, 24. März, bietet die Turn- und Festhalle in Schopp von 10 bis 18 Uhr zahlreiche und vielfältige Angebote rund um das Osterfest. Der Heimat- und Verkehrsverein Schopp e.V. hat auch im Jahr seines 50-jährigen Bestehens mit engagierten Helfern den „Osterhasen“ dabei unterstützt, das Fest fröhlich und bunt gestalten zu können. Bei der nunmehr 14. Auflage des Ostermarktes in Schopp freuen sich 15 Aussteller, davon vier die bisher noch nicht in Schopp waren, darauf, ihre...

Der kleine Drache Tabaluga geht auf Reise.
5 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für das Kinder-Musical in Pirmasens
Tabalugas Reise zur Vernunft

Das Wochenblatt präsentiert die WhyNot!?-Veranstaltung "Tabaluga - Das Musical": Pirmasens. Der kleine Drache Tabaluga wird von seinem Vater Tyrion auf eine Reise geschickt, um vernünftig zu werden. Die Zuschauer des Musical-Märchens „Tabaluga“ begleiten am Freitag, 12. April, ab 18.30 Uhr Tabaluga in der Festhalle in Pirmasens bei seiner Reise zur Vernunft. Nach Abenteuern mit dem Mond, Ameisen, einem Riesen, einem Feuersalamander und anderen Tieren hat der mutige kleine Drache viele...

Godoj Bandfoto

Ehrlicher und handgemachter Deutschrock - zu hören auch in Remchingen und Kaiserlautern
Thomas Godoj auf “13 Pfeile“-Tour

Region. Thomas Godoj veröffentlichte am 25.05.2018 das Album "13 Pfeile", im Frühjahr 2019 geht es mit den neuen Songs wieder auf eine ausgedehnte Clubtour. Im Vorfeld der Veröffentlichung sorgten seine Fans für einen neuen Crowdfunding-Europarekord mit einer Summe von über 200.000 EUR. Seit 10 Jahren steht der Name Thomas Godoj für ehrlichen und handgemachten Deutschrock. Im März in Remchingen und Kaiserslautern Mit dem Album "13 Pfeile" erschien bereits das siebte Album des Künstlers....

Hambacher Schloß  Foto: Gabi Wittek

Wanderausstellung „Biosphärenreservate Deutschlands“
Einzigartige Landschaften von Rügen bis zur Rhön

Haus der Nachhaltigkeit. Seit dem 17. Januar ermöglicht das Johanniskreuzer Info-Zentrum einen Einblick in Deutschlands 17 Biosphärenreservate. In Text und Bild sowie über ein interaktives Bedienpult können Gäste sich über die einzelnen Landschaften sowie deren Eigenheiten und die besonderen Angebote informieren. Die von Europarc Deutschland e.V. entwickelte Präsentation ist bis zum 3. März zu sehen. Der Eintritt ist während der üblichen Winteröffnungszeiten, täglich außer am Wochenende von...

Heiterer Theaterabend mit „TiG“
Das verrückte Hotel

Geiselberg. Im Februar heißt es „Bühne frei“ bei „TiG“ - Theater in Geiselberg, wenn „Das verrückte Hotel“, ein Lustspiel in drei Akten von Erich Koch, im Bürgerhaus „Am Breitenstein“ aufgeführt wird. Um für einen rundum schönen Theaterabend zu sorgen, wird das Publikum vom Theater-Team bewirtet, bevor sich der Vorhang öffnet. Die Zuschauer werden gebeten, spätestens eine Stunde vor Vorstellungsbeginn einzutreffen, denn der Vorhang öffnet sich pünktlich. Karten können bei Familie Malschofsky...

„Oischerre“ beim ASV Waldleiningen

Waldleiningen. Wie gewohnt findet das lang ersehnte „Oischerre“ des ASV traditionell auf dem Grillplatz in Waldleiningen statt. Ab diesem Jahr kann man sich den 29. Dezember als festen Termin für das „Oischerre“ im Kalender eintragen. Der ASV wird wie gewohnt zwei große, von weitem durch den Rauch und den Geruch erkennbare Feuer machen, um genügend Glut zu produzieren. Denn das „Oischerrgut“ wird in Alu-Folie gewickelt, auf ein Glutbett gelegt und mit weiterer Glut abgedeckt. Je nach dem, was...

Weihnachtsfeier beim MGV Queidersbach
Einstimmung aufs Fest

Queidersbach. Am Sonntag, 16. Dezember, feiert der Männergesangverein Concordia Queidersbach ab 15 Uhr seine Familienweihnachtsfeier im Pfarrheim in Queidersbach. Zu dieser Feier sind alle Mitglieder, Sänger, Helferinnen und Helfer sowie Freunde und Förderer des MGV mit ihren Partnern herzlich eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen und einem vorbereiteten gemeinschaftlichen Essen sollen sich die Teilnehmer auf das Fest der Liebe und des Friedens einstimmen. Außerdem werden Ehrungen für verdiente...

Der Frauen-Barbershopchor „PalzPepper“  Foto: PS

Weihnachtskonzert im Barbershop-Stil
Stimmungsvolle Auszeit mit „PalzPepper“

„PalzPepper“. Am Donnerstag, 13. Dezember, um 20 Uhr, lädt der Frauen-Barbershopchor „PalzPepper“ zu einem Weihnachtskonzert in die Protestantische Kirche Kaiserslautern-Dansenberg ein. Das Programm umfasst neben vielen bekannten Weihnachtsliedern auch besinnliche Lieder aus der aktuellen Rock- und Popmusik. Die Lieder sind selbstverständlich wie immer im Barbershop-Stil arrangiert und werden vierstimmig, à  cappella gesungen. Im Anschluss an das Konzert freuen sich Chor und...

Trippstadter Weihnachts- & Kreativmarkt
Stimmungsvolles Ambiente rund um katholische Kirche

Trippstadt. Am ersten Adventswochenende findet der vierte Trippstadter Weihnachts- und Kreativmarkt statt. Im stil- und stimmungsvollem Ambiente, um die katholische Kirche St. Josef, werden kreative Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Geschäfte am Samstag und Sonntag in ihren weihnachtlich dekorierten Ständen verschiedene kulinarische Leckereien, Getränke, Kunsthandwerk und liebevoll gefertigte Geschenke für Weihnachten anbieten. Der Markt ist am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr...

Wortspielerei bei der Ausstellung  Foto: Bernd König

Modellbaugruppe Sickingerhöhe lädt ein
30 Jahre Modellbau-Ausstellung

Queidersbach. Was 1988 im Bürgersaal von Queidersbach mit sechs clubeigenen Ausstellern begann, hat sich in den folgenden Jahren zu einer internationalen Modellbau-Ausstellung mit angeschlossener Börse entwickelt. Wenn sich am Sonntag, 18. November, um 10 Uhr die Türen für die Besucher öffnen, sind die Mehrzweckhalle und das Foyer wieder mit einem breitgefächerten Sortiment an Schaustücken gefüllt. Anfahrtswege von bis zu 600 Kilometer nehmen die Modellbauer unter die Räder, um bei diesem Event...

Die „Nordpfälzer Spatzen“ fliegen nach Schopp
Donnersberg trifft Homberg

Schopp. Die „Nordpfälzer Spatzen“ fliegen am Samstag, 3. November, nach Schopp zum Trachten- und Dirndelfest des Heimat- und Verkehrsvereins Schopp e.V. in der Turn- und Festhalle Schopp (Hauptstraße 11b). Über die „Spatzen“ wurde einmal geschrieben: Als eine Gruppe der Mitglieder der „Nordpfälzer Spatzen“, einem Fanclub der bekannten Volksmusiker „Kastelruther Spatzen“, auf die Idee kam, ein Showprogramm mit Hits ihrer Vorbilder und weiterer bekannter Volksmusik-Melodien auf die Bühne zu...

  • 1
  • 2