Nachrichten - Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

51 folgen Wochenblatt Kaiserslautern

Lokales

Anzeige
  6 Bilder

Kelten Apotheke Rodenbach mit großem Leistungsangebot
Das Aroma der Natur als Heilmittel

Rodenbach, Kreis Kaiserslautern. Mal eben in die Kelten Apotheke gehen – das ist für viele Menschen der Region Kaiserslautern so selbstverständlich wie der Gang zum Bäcker. In der Keltenapotheke geht es um viel mehr als um das Rezepte einlösen. In mehr als 25 Jahren wurde Apotheker Karl-Heinz Brunn für viele zum Freund, Zuhörer, Helfer und kompetenten Ratgeber mit einem schier unglaublichen Erfahrungsschatz. Er kennt seine Kunden, ihre kleinen und großen Probleme und kann daher die passenden...

Besondere Touren für besondere Zeiten
Tourist Information legt Sonderprogramm für September auf

Kaiserslautern. Die Tourist Information bietet im Monat September fünf außergewöhnliche Stadtspaziergänge sowie eine thematische Rundfahrt an, die die unerwarteten Seiten Kaiserslauterns zeigen und ganz neue Blickwinkel eröffnen. Die Jüdische Gemeinde in Kaiserslautern Die Tour führt zum jüdischen Ritualbad am Altenhof (nur von außen) entlang der ehemaligen Stadtbefestigung zum Synagogenplatz und zum Metzgerturm. 2. September, 15 Uhr. Lauter(er) Kleinode: Die unbekannte...

369 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Vier neue Fälle in den letzten beiden Tagen

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 12. bis 13. August wurden zwei Personen im Landkreis Kaiserslautern und zwei aus der Stadt positiv getestet. Es konnten keine weiteren Personen aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind damit 25 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 338 Personen. Zurzeit gibt es 369 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 25. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 338 genesenen Personen...

Die Berufsbildende Schule I – Technik durfte sich im November als achte Schule in Kaiserslautern „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ nennen

Hohe Auszeichnung für Lautrer Steuerungsgruppe
Innenminister Lewentz und Landespräventionsrat verleihen Sonderpreis

Kaiserslautern. Innenminister Roger Lewentz hat zusammen mit dem Landespräventionsrat Rheinland-Pfalz (LPR) der Kaiserslauterer Steuerungsgruppe des bundesweiten Projekts „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ den „Sonderpreis gegen Hass und Hetze“ im Wettbewerb zum Landespräventionspreis verliehen. Gegründet im Februar 2018 setzt sich die Steuerungsgruppe seitdem für Geflüchtete und diskriminierte Menschen ein und arbeitet präventiv für eine zielführende Integration aller Gruppen in...

365 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Sieben Neuinfektionen, aber Zahl der Nettofälle verringert sich

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 8. bis 11. August wurden sieben Personen (2x Landkreis KL, 3x Stadt KL und 2x Streitkräfte) positiv getestet. Derweil konnten 15 Personen (6x Landkreis KL, 3x Stadt KL und 6x Streitkräfte) die Quarantäne wieder verlassen. Aktuell sind damit 21 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 338 Personen. Zurzeit gibt es 365 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 21. Aufgrund landeseinheitlicher...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Landfuxx in Weilerbach bietet farbenfrohe Blumen für Garten, Balkon und Terrasse
  6 Bilder

Landfuxx in Weilerbach bietet umfangreiches Sortiment
Alles für Garten, Haus und Hof

Landfuxx. Um aus dem eigenen Garten ein kleines Paradies zu machen, bietet der Landfuxx in Weilerbach eine große Auswahl an Pflanzen, eine Vielzahl an verschiedenen Blumen- und Pflanzerden sowie Dünger namhafter Hersteller. Gartenfreunde finden hier stilvolle Gartenmöbel und originelle Deko-Ideen für innen und außen, sowie ein kleines Sortiment an Teichzubehör. Hochwertige Gartengeräte, Pflanztöpfe und Werkzeuge gibt’s auch gleich dazu. Für eine moderne und farbenfrohe Gartengestaltung bietet...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Vom günstigen Zweisitzer bis hin zur luxuriösen Leder-Polsterlandschaft hat der Kunde bei City-Polster die freie Auswahl
  4 Bilder

Luxuriöse und bequeme Sofas
Couchgarnituren von City-Polster Kaiserslautern

City-Polster. Es ist des Deutschen liebstes Möbel: die Couchgarnitur. Und es gibt die verschiedensten Looks, Designs und Formgebungen für dieses Polstermöbel. Vom günstigen Zweisitzer bis hin zur luxuriösen Leder-Polsterlandschaft bleibt dem Kunden nicht weniger als die freie Auswahl aus einer nahezu unendlichen Auswahl aus bequemen und bildhübschen Sofas, Couches und Polstergarnituren. Der Käufer muss sich nicht mehr die Gretchenfrage „schön oder bequem?“ stellen. Inzwischen gibt es waschechte...

LokalesAnzeige
  6 Bilder

Kelten Apotheke Rodenbach mit großem Leistungsangebot
Das Aroma der Natur als Heilmittel

Rodenbach, Kreis Kaiserslautern. Mal eben in die Kelten Apotheke gehen – das ist für viele Menschen der Region Kaiserslautern so selbstverständlich wie der Gang zum Bäcker. In der Keltenapotheke geht es um viel mehr als um das Rezepte einlösen. In mehr als 25 Jahren wurde Apotheker Karl-Heinz Brunn für viele zum Freund, Zuhörer, Helfer und kompetenten Ratgeber mit einem schier unglaublichen Erfahrungsschatz. Er kennt seine Kunden, ihre kleinen und großen Probleme und kann daher die passenden...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
  5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Sport

Uwe Scherr

Neuer sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums
Uwe Scherr kehrt in die Pfalz zurück

FCK. Der frühere FCK-Profi Uwe Scherr kehrt in die Pfalz zurück und fungiert ab sofort als Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Kaiserslautern. Der 53-jährige Inhaber der Fußballlehrer-Lizenz wird somit für die U19- bis U10-Mannschaften der Roten Teufel verantwortlich zeichnen. Als Spieler ist Uwe Scherr ein guter alter Bekannter am Betzenberg. Von 1989 bis 1992 lief er als rechter Mittelfeldspieler in 80 Bundesligaspielen für die Roten Teufel auf, wurde mit dem FCK...

Andri Rúnar Bjarnason

Andri Rúnar Bjarnason verlässt den FCK
Wechsel nach Dänemark

FCK. Angreifer Andri Rúnar Bjarnason verlässt den 1. FC Kaiserslautern nach einem Jahr wieder. Der Isländer wechselt zum dänischen Erstligaabsteiger Esbjerg fB. Der 29-Jährige kam im vergangenen Sommer vom schwedischen Traditionsclub Helsingborgs IF in die Pfalz und hatte beim FCK immer wieder mit kleineren Verletzungen zu kämpfen. Daher brachte es der fünffache isländische Nationalspieler im Trikot der Roten Teufel nur auf zehn Einsätze in der Dritten Liga und zwei Partien im...

Adam Hloušek

Adam Hloušek kehrt zum FCK zurück
Vom tschechischen Vizemeister in die Pfalz

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern verstärkt sich für die kommende Saison mit Linksverteidiger Adam Hloušek. Der achtfache tschechische Nationalspieler, der bereits in der Saison 2010/11 für den FCK in der Bundesliga auflief, wird für eine Saison mit anschließender Kaufoption vom tschechischen Vizemeister Viktoria Pilsen ausgeliehen. Der 31-Jährige begann seine Fußballkarriere in seiner tschechischen Heimat beim FK Jablonec und bei Slavia Prag, ehe er im Januar 2011 mit einer halbjährigen Leihe...

  3 Bilder

PWV Hochspeyer
MTB Tour am Donnersberg

Am 16.08.20 ist es wieder soweit. Wir treffen uns in der Hochspeyerer Ortsmitte um 9:30 und fahren mit den PKWs nach Imsbach. 3 Schleifen, vorbei an den ehemaligen Gruben und 2 Burgen, führen uns auf den Donnersberg. Ebenso erwarten uns viele Schotterwege und tolle Ausblicke bei hoffentlich klarem Wetter! Eine Einkehr ist ev. auf der Keltenhütte möglich! Etwa 45 Kilometer und etwa 1400 Höhenmeter sind zu bewältigen. Das hört sich aber schlimmer an, als es ist. Keine steile Steigungen sondern...

Hygiene-Inspektor neu im Expertenteam des Sportbundes Pfalz
Hilfe bei Fragen zu Corona

Pfalz. Um die Fragen der Sportvereine in Zeiten der Corona-Pandemie jetzt auch speziell zu Hygiene-Themen beantworten zu können, hat der Sportbund Pfalz sein Expertenteam erweitert: Hygiene-Inspektor Heiko Magin unterstützt ab sofort Rechtsanwalt Dr. Falko Zink und die Ansprechpartner der Geschäftsstelle. Magin steht für Fragen rund um Hygiene und Legionellen zur Verfügung, letztere können entstehen, wenn Wasserleitungen und Sanitäranlagen lange nicht in Gebrauch waren. Bei Fragen zum...

Wir nahmen Abschied
Danksagung Uwe Kraus für Holger "Josie" Kraus

Danksagung Holger „Josie“ Kraus. Heute war ein harter Tag für mich, denn ich habe meinen letzten nahen Verwandten zu Grabe getragen. Wie bekannt, ist Josie am 13.07.20 verstorben und heute war seine Beerdigung. Ich habe das Gefühl, ihm meinen letzten Dienst erwiesen zu haben. Pfarrerin Westrich machte das großartig. Auch das Bestattungshaus hat das toll gemacht! Ein paar hundert seiner besten Freunde nahmen Abschied. Ich hoffe Josie, ich habe es für dich richtig gemacht! Als wir aus der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Wirtschaft & Handel

Durchschnittliche Ernte für die Frühkartoffeln in der Pfalz

Durchschnittliche Frühkartoffelernte
Grumbeer-Bauern zufrieden

Pfalz. Die erste Bilanz zum offiziellen Abschluss der Frühkartoffelsaison fällt recht gut aus. Die 283 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ sind mit der Ernte relativ zufrieden. Auf Grundlage der bisher gemeldeten Marktzahlen wird sich die Frühkartoffelmenge, die bis zum Stichtag am Montag gerodet wurde, voraussichtlich etwas unter dem Vorjahrsniveau von 90.000 Tonnen einpendeln. Die Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ geht von einer „durchschnittlichen Frühkartoffel-Kampagne“ aus, die...

Virtuelle Lunch-Sessions HS KL
Einladung zum Austausch für Kooperationsinteressierte

HS KL. Ob Mensa, Kantine, Cafeteria oder Imbiss… …um die Mittagszeit trifft man sich "zwischen Currywurst und Beilagensalat" in ungezwungener Atmosphäre. Im spontanen und lockeren Austausch entstehen mitunter die besten Ideen, die inspirieren und die man gemeinsam angehen kann. Virtuelle Lunch-Session für Kooperationsinteressierte Mit seiner virtuellen Lunch-Session bietet das Referat Wirtschaft und Transfer der Hochschule Kaiserslautern ein Angebot für Interessierte, Lehrende,...

Firmenkontaktmesse der HS KL
Anmeldung zur Fikom noch bis Ende August möglich

HS KL. Connect to business.Uploaded Unternehmen der Region können sich noch bis zum 28.8.2020 zur diesjährigen Firmenkontaktmesse anmelden. Die Firmenkontaktmesse FiKoM ist eine Veranstaltung der Hochschule Kaiserslautern. Sie ermöglicht es Unternehmen, sich Studierenden und Absolventen der Hochschule Kaiserslautern vorzustellen und mögliche Fachkräfte zu gewinnen. Finden Sie Studierende, die bei Ihnen ihre Praxisphase machen oder ihre Abschlussarbeit schreiben und präsentieren Sie sich...

Ein späterer Ausbildungsbeginn ist kein Problem. Deshalb jetzt bewerben

3.556 neue Ausbildungsverträge bei der IHK Pfalz
Ausbildung kann später starten

Ludwigshafen. Heute beginnt für viele junge Leute die Ausbildung. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sind bis Ende Juli 3.556 neue Ausbildungsverträge eingetragen worden – das sind zwar 15,5 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, aber sogar etwas mehr wie am 1. Juli 2019. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die Corona-Krise zurückzuführen. Aber die IHK Pfalz rechnet noch mit einem deutlichen Zuwachs in den nächsten Wochen und Monaten. Ayten Yasar, Teamleiterin...

Die berichtshefte der Azubis werden bei der IHK künftig online verwaltet

Digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe
Kein Papierkram mehr

Ludwigshafen. Ab sofort gibt es eine  neue digitale Plattform für Ausbildungsbetriebe, die ihnen die Arbeit erleichtert. Das „Serviceportal Bildung“ der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland bündelt alle Prozesse rund um die Ausbildung an einem Ort - auch für Mitgliedsunternehmen der IHK Pfalz. Das Angebot ist kostenlos. Berichtshefte online Den Start macht das Digitale Berichtsheft. Damit lassen sich Tages- und Wochenberichte von Auszubildenden digital verwalten – einfach und...

Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
  2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

Ausgehen & Genießen

Ein Lied für Lautern - Wettbewerb
Grumbeerblues

Liebe Leute, Beate Kimmel, unsere Bürgermeisterin, sucht ja ein "Lied für Lautern"... Hier mein Text, unvertont... Liebe Bands, ihr habt noch bis Ende August Zeit,ein Lied zu kreieren. Mein Gedicht ist nur ein Versuch, einen Liedtext zu schreiben... Viel Spaß, Uwe Kraus. Grumbeerblues 1. Die Stadt ist Kaiserstadt, das Herz der Pfalz! Hopfen und Malz der BBK erhalts Man sieht den Berg das Stadion droben Und der Teufel hat den Plan, so soll es toben Liebe kennt keine Liga, so sagt...

Die Saloniker am Isenachweiher
  Aktion   6 Bilder

Update: Konzert am Kollersee startet später
Die Stuttgarter Saloniker gehen aufs Floß

Update: Um den Tagesgästen am Kollersee Gelegenheit zu geben, Platz für die Konzertgäste zu machen, wird der Beginn des Konzertes am Samstag, 15. August, in Otterstadt von 18 auf 20 Uhr nach hinten verlegt.  Region. Der Kurpfälzer Patrick Sibenkommt mit dem Ensemble Die Stuttgarter Saloniker an den Rhein und in den Pfälzer Wald und macht die heimischen Gewässer unsicher. Auf Wassermusiken darf man sich in Kaiserslautern (Dienstag, 11. August, 19 Uhr, am Gelterswoog, in Bad Dürkheim...

Anzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
  7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Anzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
  7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Einige Rezensonen
Lieblingsbücher

Hier einige Rezensionen ---------------------------------- „Das Vermächtnis des Templers" – C. A. Marx 5 Sterne – Mein Verlegerfreund von Karl Alber, Lukas Trabert, der damals für Knecht, aber auch Herder Spektrum arbeitete, veröffentlichte damals eine sehr ansehnliche historische Reihe bei Knecht ... Er sagte mir am Telefon, ich solle unbedingt sein von Marx herausgegebenes Werk „Das Vermächtnis des Templers" lesen ... das Buch ist spannend wie ein Kriminalroman, jedoch handelt es sich...

Sonderausstellung Küchenfund im Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern

Nach Corona-Pause
Terra-Sigillata-Museum wieder für Besucher geöffnet

Rheinzabern. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel in der Region hat - natürlich unter Berücksichtigung aller Corona-bedingten Vorgaben - wieder geöffnet. Unter strengen Hygiene- und Schutzauflagen kann das Terra-Sigillata-Museum in Rheinzabern wieder besucht werden: Es besteht die Verpflichtung, eine Schutzmaske zu tragen, auf die Abstandsregeln wird mit Plakaten hingewiesen, auf dem Fußboden im Foyer des Museums sind Abstandsmarkierungen angebracht, Führungen können in derzeit nur in...

Blaulicht

Symbolfoto

"Po-Grapscher" geschnappt
Rund 20 bis 30 Frauen belästigt

Kaiserslautern. Die Polizei ist dem Mann auf die Schliche gekommen, der in den vergangenen Wochen zahlreiche Frauen im Stadtgebiet sexuell belästigt haben soll. Der 30-Jährige steht im Verdacht, seit Ende Juni mindestens 20 Frauen an den Po oder die Brust gegriffen zu haben.In den angezeigten Fällen berichteten die betroffenen Frauen, dass ein Mann auf einem Fahrrad sie im Vorbeifahren begrapscht hatte und teilweise noch frech wurde, wenn sie ihm etwas hinterher riefen. Dank eines...

Symbolfoto

Beim Rückwärtsfahren Radfahrer übersehen
Bein gebrochen und Platzwunde am Kopf

Otterbach. Weil er beim Rückwärtsfahren einen Fahrradfahrer übersah, hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag in Otterbach einen Unfall verursacht. Der Radfahrer wurde dabei verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge wollte der 39-jährige Autofahrer gegen 16 Uhr in der Lauterhofstraße mit seinem VW Tiguan rückwärts aus einem Parkplatz herausfahren. In diesem Moment kam ein Fahrradfahrer vorbei – er wurde von dem Auto seitlich getroffen und stürzte zu Boden. Bei dem Sturz brach sich der...

Frontalzusammenstoß auf Landesstraße 500
Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Trippstadt. Eine 51-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag mit ihrem Suzuki vom Neuhof kommend in Richtung Johanniskreuz unterwegs. In einer schlecht einsehbaren Linkskurve geriet sie aus noch ungeklärten Gründen zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der 36-jährige Fahrer des entgegenkommenden Audis blieb unverletzt.An beiden Fahrzeugen entstand...

Symbolfoto

Prügelei unter Kindern
Schläge ins Gesicht und Tritte gegen den Oberkörper

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die sich am Mittwochnachmittag zwischen 16.45 und 17.15 Uhr am Willy-Brandt-Platz aufgehalten haben. Hier kam es in diesem Zeitraum zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Kindern. Nach den derzeitigen Erkenntnissen wurde eine 13-Jährige von einem etwa gleichaltrigen Jungen attackiert und erhielt Schläge ins Gesicht und Tritte gegen den Oberkörper. Sie erlitt dabei eine Gehirnerschütterung und Prellungen und musste im Krankenhaus...

Tote Fische im Bachlauf
Mögliches Umweltdelikt

Otterberg. Wegen eines möglichen Umweltdelikts ermittelt die Kripo in Otterberg. Am Mittwochabend wurde über die Rettungsleitstelle mitgeteilt, dass im Bachlauf in Höhe der Stadthalle eine milchig-trübe Flüssigkeit sowie mehrere tote Fische festgestellt wurden. Bei ersten Überprüfungen vor Ort konnte die "Quelle" der Verunreinigungen nicht ausgemacht werden. Auch ist derzeit noch unklar, ob die milchige Flüssigkeit die Ursache für den Tod der gefundenen Fische war.Durch die Feuerwehr wurden...

Symbolfoto

Trickdiebinnen suchen Seniorin heim
Mit Zettel- und Glas-Wasser-Trick

Kaiserslautern. Trickdiebe waren am Mittwoch in Kaiserslautern aktiv. Am Nachmittag gingen bei der Polizei zwei Meldungen aus der Innenstadt ein. In beiden Fällen tauchten jeweils zwei unbekannte Frauen an Privatwohnungen auf und wollten sich unter dem Vorwand, eilige Medikamente ausliefern zu müssen, Zutritt verschaffen. Leider waren sie in einem Fall erfolgreich und erbeuteten Bargeld. Wie die betroffene Seniorin später bei der Polizei zu Protokoll gab, hatte sie gegen 16.40 Uhr "Besuch"...

Ratgeber

Ausschreibung für den Jugend-Engagement-Wettbewerb
Sich einmischen – was bewegen

Rheinland-Pfalz. Um das Engagement junger Menschen zu fördern, hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum siebten Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. „Wir möchten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, eigene Projektideen in die Tat umzusetzen“, erklärte die Ministerpräsidentin. Je 500 Euro können die Bewerber für die Realisierung ihres Projekts erhalten. Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt alle jungen Leute ein, sich mit ihren Vorhaben...

Pflegestützpunkte öffnen sich wieder
Arbeiten unter Pandemiebedingungen

Pfalz. Die Pflegestützpunkte in Rheinland-Pfalz öffnen sich wieder schrittweise für persönliche Beratungen und führen bei Bedarf auch wieder Besuche im häuslichfamiliären Bereich durch. Um die Infektionsrisiken bei der persönlichen Beratung möglichst gering zu halten, wurde ein Hygienekonzept erarbeitet. So ist während den Beratungsgesprächen regelmäßig das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Alltagsmaske) erforderlich. Es gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln. In...

Stadtbäume brauchen Wasser

Wasser für Stadtbäume
Gerne gießen

Trockenheit. Bäume spenden Schatten und lassen die Umgebungstemperatur spürbar sinken, was sie grade angesichts der aktuellen Hitze besonders wertvoll macht, so der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Um uns diesen Dienst zu erweisen, ist unsere Stadtnatur auf genügend Feuchtigkeit angewiesen. Während viele Menschen ihre eigenen Pflanzen in der Wohnung oder auf dem Balkon und im Garten regelmäßig gießen, geraten die Bäume auf öffentlichem Boden schnell in Vergessenheit. „In...

Der weg zur Schule am besten zu Fuß oder mit dem Rad und in Gemeinschaft

Verbände gegen das Elterntaxi
Zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad

Pfalz. Zum Schulanfang in Rheinland-Pfalz appellieren das Deutsches Kinderhilfswerk (DKHW), der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) gemeinsam an Eltern, Kinder nicht mit dem Elterntaxi zur Schule zu bringen. Zur Schule kommen die Mädchen und Jungen auch zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad, heißt es in der gemeinsamen Erklärung. Das DKHW und VCD ermuntern zusammen mit dem VBE zum Schulbeginn in Rheinland-Pfalz alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit...

Schlüsseldienst öffnet Türen in wenigen Minuten - auch der Notdienst darf nicht jeden Betrag dafür verlangen
  2 Bilder

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps
Vorsicht bei Notdiensten

Pfalz. Wenn man sich selbst aus der Wohnung ausgesperrt hat, die Toilette verstopft ist oder man ein Wespennest im Rolladenkasten entdeckt, passiert das natürlich gerne zur unpassendsten Uhrzeit. Gefragt ist dann schnelle Hilfe: vom Notdienst. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor unseriösen Notdiensten. Denn bei der Auswahl des Notdienstes ist Vorsicht geboten, sonst laufen Verbraucherinnen und Verbraucher Gefahr, abgezockt zu werden....

Besonders bei Hitze ist es wichtig, viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen

DRK gibt Tipps zur Hitze
Viiiel trinken!

Sommer. Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, kaum ein Lüftchen sorgt für Abkühlung. Doch die Hitze mit konstant hohen Temperaturen von tagsüber über 30 Grad birgt auch gesundheitliche Gefahren, warnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Die Organisation rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei älteren oder kranken Menschen. DRK-Bundesarzt Prof. Dr. Peter Sefrin gibt hilfreiche Tipps, wie man sich am besten verhält: "Mehr trinken!" „Wichtig ist bei Hitze, mehr zu trinken", rät...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.