Wochenblatt Kaiserslautern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Das war einmal ein Mercedes. Nachdem er eine Straßenlaterne, ein Verkehrszeichen, zwei Verteilerkästen und einen Zaun "umgemäht" hatte, überschlug sich der Pkw und blieb zwischen Bäumen auf der Seite liegen
2 Bilder

Mit über 2 Promille Unfall gebaut

Kaiserslautern. Reichlich Alkohol war bei einem Unfall am Sonntagvormittag im Bereich Opelkreisel im Spiel. Kurz vor 11 Uhr kam ein Autofahrer, der in Richtung Einsiedlerhof unterwegs war, in einer Linkskurve mit seinem Wagen ins Schleudern. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Straßenlaterne, ein Verkehrsschild, zwei Verteilerkästen und einen Zaun, anschließend überschlug er sich und blieb schließlich im angrenzenden Waldstück zwischen mehreren Bäume auf der Seite liegen. Als...

Blaulicht
Der Pkw stand unterhalb der Kreisstraße in einer Waldböschung
2 Bilder

Fahrerloser Pkw steht in Waldböschung

Otterbach. Ohne Fahrer fanden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Otterbach am Sonntagmorgen, 18. November, einen Pkw vor, der im Bereich des Ortseingangs offensichtlich von der Kreisstraße 40 abgekommen war und in einer Waldböschung stand. Ein Passant hatte den Insassen geweckt, der danach spurlos verschwunden war.Die Helfer suchten den Fahrer. Nach rund eineinhalb Stunden wurde die Suche, in Absprache mit der Polizei, eingestellt. An der Unfallstelle klemmten die Einsatzkräfte die...

Blaulicht

Auffinden einer Farbrauchgranate in einem Wohnhaus

Bruchmühlbach-Miesau. Ein Anwohner findet unter der Kellertreppe eines Mehrfamilienhauses in der Bruchstraße eine voll funktionsfähige amerikanische Farbrauchgranate. Das Anwesen musste aus Sicherheitsgründen für circa drei Stunden geräumt werden. Eine Fachkraft des LKA beseitigte den gefährlichen Gegenstand. Die Anwohner konnten anschließend zurück in ihre Wohnungen. ps

Blaulicht
3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Blaulicht

Festnahme im Zug
18 Monate Freiheitsstrafe

Kaiserslautern; Pirmasens. Bundespolizisten der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern nahmen gestern gegen 14.55 Uhr einen Mann in einer Regionalbahn von Pirmasens nach Kaiserslautern fest. Der 25-Jährige war vom Amtsgericht Kaiserslautern wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zu 18 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Dies ergab eine routinemäßige Kontrolle des Wohnsitzlosen. Der Mann wurde anschließend in die nächstliegende Justizvollzugsanstalt gebracht. ps

Blaulicht

Fahndung: Die Polizei bittet um Mithilfe
Tankstelle überfallen

Winnweiler. Ein Unbekannter überfiel am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr die Tankstelle in der Jakobstraße. Nach bisherigen Feststellungen betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte unter Vorhalt eines Revolvers Geld. Die bedrohte Angestellte öffnete daraufhin die Kasse, woraus der Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag entnahm. Der noch unbekannte Mann flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Gewerbegebiet. Er wurde wie folgt beschrieben: - circa 170 cm groß, - schlanke...

Blaulicht
Unfallstelle in der Jacob-Pfeiffer-Straße

Drei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kaiserslautern. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Dienstagabend um 20 Uhr in der Jacob-Pfeiffer-Straße, wurden die beiden Fahrer und ein Insasse leicht verletzt. Ein 26-jähriger Golf-Fahrer fuhr auf der Jacob-Pfeiffer-Straße in Kaiserlautern-Einsiedlerhof in Richtung A6. Aus Unachtsamkeit bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, zog er seinen Wagen nach links. Dabei stieß er mit einem Auto des Gegenverkehrs, einem Dodge, frontal...

Blaulicht
2 Bilder

Unfall mit acht beteiligten Fahrzeugen

Ramstein-Miesenbach. Am frühen Abend des 13. November 2018 kam es auf der Autobahn A6 in Richtung Saarbrücken an der Anschlussstelle Ramstein zu einem Verkehrsunfall. Wegen der dortigen Verengung der Fahrbahn kam es zu einem Stau. Die von hinten kommenden Fahrzeuge erkannten, vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit, die Situation zu spät und fuhren in das Stauende. Es waren insgesamt acht Fahrzeuge ineinander verkeilt. Öl und Treibstoff lief aus einigen Fahrzeugen aus. Drei Personen...

Blaulicht
Wer hat Markus Berger gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben?

Die Polizei bittet um Hinweise
Markus Berger aus Kaiserslautern vermisst

Kaiserslautern - Ruppertsweiler. Der 41-jährige Markus Berger aus Kaiserslautern wird seit Donnerstag (8. November 2018) vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Letztmalig wurde Markus Berger am Donnerstag gegen 11.30 Uhr im Jobcenter am Guimaráes-Platz 3 in Kaiserslautern gesehen, als er einen Termin mit seinem zuständigen Sachbearbeiter wahrnahm. Die Polizei hat Hinweise darauf, dass er sich danach in Ruppertsweiler (Kreis Pirmasens) aufgehalten haben könnte. Seit dem Gespräch im...

Blaulicht
Die Erzhütter Straße war am Montagabend wegen eines Unfalls etwa 45 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Mit Verkehrsinsel kollidiert
Autofahrerin schwer verletzt

Kaiserslautern. In der Erzhütter Straße erkannte eine Autofahrerin am Montagabend eine Verkehrsinsel zu spät. Schwerverletzt kam die 78-Jährige ins Krankenhaus. Gegen 17 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Wagen von Erfenbach kommend in Richtung Erzhütten. In Höhe der Welschgasse erkannte die Fahrerin eine Verkehrsinsel zu spät. Ihr Wagen kollidierte mit dem Fahrbahnteiler. Durch die Kollision lösten die Frontairbags aus. Die 78-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Auto, geriet an den rechten...

Blaulicht

Verdächtiges in einer Telefonzelle
Geocache löst Einsatz aus

Kaiserslautern. Am späten Sonntagabend rief ein junger Mann aus Kaiserslautern die Polizei, weil er "etwas Auffälliges" beobachte. Eine männliche Person sollte demnach einen Gegenstand in einer Telefonzelle deponiert haben. Der Zeuge vermutete, dass es sich hierbei um einen Dealer handelte, der ein Drogenpäckchen verstaute. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit an und durchsuchte die Telefonzelle in der Sickinger Straße. Tatsächlich konnten die Beamten ein Filmdöschen finden. Das war allerdings...

Blaulicht

Aus der Kurve getragen
PKW überschlägt sich

Weilerbach (ots) - Ein 41-jähriger Mann befuhr am Samstagvormittag die K13 von Weilerbach nach Schwedelbach. In einer Rechtskurve kam er auf den rechten Grünstreifen. Dadurch geriet das Fahrzeug ins Drehen und stieß an den Bordstein der linken Fahrbahnseite weshalb sich der PKW überschlug und neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen blieb. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 8000,- EUR. Der Fahrer und seine 44-jährige Frau zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der PKW musste durch einen...

Blaulicht
3 Bilder

Aufprall auf Pannen-Pkw

Ramstein-Miesenbach. Am 10. November 2018, 12:25 Uhr platzte dem 28-jährigen Fahrer eines Pkw auf der A 6 Richtung Saarbrücken zwischen der Anschlussstelle Ramstein-Miesenbach und dem Autobahnkreuz Landstuhl ein Reifen. Der Fahrer hielt mit dem Pkw auf dem kombinierten Beschleunigungs-/ Ausfädelstreifen an. Ein Seitenstreifen ist an dieser Stelle nicht vorhanden. Noch vor Eintreffen der Polizei wollte er an seinem Fahrzeug den Reifen wechseln. In diesem Moment fuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer...

Blaulicht

Überfall auf Tankstelle
Tatverdächtigen festgenommen

Kaiserslautern.- Die Polizei hat am Donnerstagabend an einer Tankstelle in der Pariser Straße einen 33-Jährigen vorläufig festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, eben jene Tankstelle am 31. Oktober überfallen zu haben. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen richtete der Tatverdächtige einen Gegenstand auf einen Bediensteten der Tankstelle und forderte Geld. Der Zeuge erkannte den Gegenstand als Spielzeug. Er ließ sich nicht einschüchtern, zog dem Verdächtigen die Sturmhaube vom Gesicht und...

Blaulicht

Teure Konsequenzen
Wem gehört der Opel Corsa auf der Schweinsdell?

Kaiserslautern. Die Polizei sucht den Halter eines Opel Corsa, der auf dem Parkplatz Schweinsdell steht. An dem Pkw sind keine amtlichen Kennzeichen angebracht, und eine erste Überprüfung ergab keine Hinweise auf den rechtmäßigen Eigentümer. Es besteht der Verdacht, dass der Wagen auf dem öffentlichen Parkplatz illegal "entsorgt" wurde. Sollte sich der Verdacht bestätigen, muss der Verantwortliche mit teuren Konsequenzen rechnen. Schon allein für das Abstellen eines Fahrzeugs ohne Zulassung,...

Blaulicht
Symbolfoto

Spinne verursacht Polizeieinsatz

Kaiserslautern. Am späten Mittwochabend meldete sich der Lebensgefährte einer jungen Frau telefonisch bei der Autobahnpolizei Kaiserslautern und teilte mit, dass seine Freundin dringend polizeiliche Hilfe benötigt. Nach seinen Angaben hatte diese während der Fahrt ein Spinne im Innenraum ihres Pkw entdeckt. Da sie an eine Spinnenphobie leidet, hat sie ihr Fahrzeug auf der A6 in Höhe Kaiserslautern/Ost angehalten und fluchtartig verlassen. Er selbst würde aus Frankfurt nach Kaiserslautern...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei kontrolliert getunte Fahrzeuge

Kaiserslautern. Am Mittwoch wurden anlässlich des Saisonabschlusses der Tuningszene im Bereich Kaiserslautern mehrere Fahrzeuge kontrolliert, die aufgrund ihrer optischen Aufmachung ins Auge stachen. Einige Autofahrer hatten es bei Veränderungen und deren Eintragungspflicht nicht so genau genommen, so dass letztlich 24 Fahrzeugführer beanstandet werden mussten. Bei 20 Fahrzeugen waren die Veränderungen so gravierend, dass die Betriebserlaubnis erloschen war. Neben zwei Strafanzeigen wegen...

Blaulicht

Auto erfasst Mutter und Kind

Mehlingen. Eine Mutter und ihr Kind sind am Donnerstagmorgen in Mehlingen von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die 26-Jährige wollte gegen 8.45 Uhr gerade mit ihrer dreijährigen Tochter zu Fuß die Kaiserstraße überqueren, als ein Auto aus der Straße "An der Heide" kam und in die Kaiserstraße abbog. Der 61-jährige Autofahrer hatte die Fußgänger offenbar nicht gesehen und erfasste sie mit seinem Wagen. Mutter und Kind zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden vor Ort vom...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs

Kaiserslautern. Mit dem Fahrrad in der Mall unterwegs.. Kurios aber passiert: Ein 23-Jähriger fuhr am Dienstagabend mit einem Fahrrad in der Mall. Weil das verboten ist, stoppte ihn ein Sicherheitsmitarbeiter und sprach dem jungen Mann ein Hausverbot aus. Daraufhin stellte der 23-Jährige sein Rad vor der Tür ab und kam erneut in das Gebäude. Der Mitarbeiter der Mall stellte ihn zur Rede und verlangte seine Personalien. Doch die wollte der Störer nicht herausrücken und versuchte deshalb davon zu...

Blaulicht

Unterkühlt aufgefunden
Suchmaßnahmen nach verschwundener Frau

Kaiserslautern. Umfangreiche polizeiliche Maßnahmen zog das Verschwinden einer 68-jährigen Frau aus dem Kaiserslauterer Stadtteil Erzhütten nach sich, die mittlerweile gefunden wurde und mit Unterkühlungen in das Westpfalz-Klinikum eingeliefert wurde. Am gestrigen Abend teilte der Ehemann der Polizei Kaiserslautern mit, dass seine Frau gegen 22.30 Uhr, zusammen mit ihrem Hund, das Haus verlassen habe und nunmehr spurlos verschwunden sei. Die 68-Jährige, die circa 175 cm groß ist und lange,...

Blaulicht
2 Bilder

Kollision bei Überholvorgang

Wattenheim. Am Sonntagabend kam es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Enkenbach und Wattenheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Während eines Überholvorgangs in Fahrtrichtung Mannheim kollidierte die 19 jährige Fahrerin eines Renault Clio mit dem Pkw eines 35 jährigen. Durch den Anstoß gerieten beide mit ihren Fahrzeugen ins Schleudern und krachten in die Schutzplanken. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war...

Blaulicht

Streit endet mit Verhaftung

Kaiserslautern. Ein 22-jähriger geriet am späten Freitagnachmittag mit seiner Mutter so in Streit, dass diese die Polizei rief. Nachdem die Beamten den Streit schlichten konnten, stellte sich heraus dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert. ps

Blaulicht

Verfolgungsfahrt mit betrunkenem Autofahrer

Kaiserslautern. Am frühen Samstagmorgen kam es in der Innenstadt von Kaiserslautern zu einer Verfolgungsfahrt. Der 39-jährige Fahrer eines schwarzen Audis, der einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, gab unvermittelt Gas und versuchte zu flüchten. In der Rudolf-Breitscheid-Straße konnte er von der Polizei gestoppt werden. Der Grund für die Flucht war schnell gefunden, der Fahrer stand unter dem Einfluss von Alkohol. Weiter wurde bei der Kontrolle ein frischer Unfallschaden...

Blaulicht

Unübersichtliche Beschilderung irritiert Autofahrer

Kaiserslautern. Eine Polizeistreife hat am Dienstagmittag festgestellt, dass die Beschilderung an einer Baustelle in der Schneiderstraße zu Irritationen bei den Autofahrern führte. Die Beamtem waren mit der Aufnahme eines Verkehrsunfalls in der Schneiderstraße beschäftigt. Sie bemerkten, dass viele Autos, die Richtung Bahnhof fuhren, nach kurzer Zeit wieder zurückkamen. Bei einer näheren Überprüfung stellten die Polizisten fest, dass die Verlängerung der Schneiderstraße in Richtung...