Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
5 Bilder

Transporter mit sieben Insassen prallt auf der B48 gegen umgestürzten Baum
Großaufgebot an Rettungsdienst und Feuerwehren

Kaiserslautern-Süd. Kurz nach Mitternacht hat es auf der Bundesstraße B48 Richtung Johanniskreuz einen heftigen Unfall gegeben, als ein mit sieben Personen besetzter Transporter zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz gegen einen in Folge des Sturmtiefs Victoria umgestürzten Baum prallte. Der Fahrer des Transporters, der kurz nach 1 Uhr aus Richtung Trippstadt kam, erkannte das Hindernis offenbar zu spät und prallte frontal dagegen. Alle sieben Insassen des Transporters – Männer im Alter von...

Blaulicht
Symbolfoto

Frau in parkendem Auto verletzt
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Otterbach. Am Freitagabend erlitt eine 58-jährige Frau aus Kaiserslautern bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen, obwohl sie lediglich in ihrem parkenden Pkw saß. Die Ursache setzte ein alkoholisierter Autofahrer. Der 60-jährige Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw in Otterbach, die Konrad-Adenauer-Straße und bog in die Fabrikstraße ein. Hierbei kam der Autofahrer nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über die Gegenfahrbahn und stieß gegen den am Fahrbahnrand geparkten Pkw der...

Lokales

Anklage nach schwerem Unfall in Trippstadt erhoben
Ermittlungen sind abgeschlossen

Trippstadt/Kaiserslautern. Am frühen Sonntagmorgen des 14.07.2019, kurz vor 1 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße in Trippstadt ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fußgängerinnen schwerverletzt wurden.Die Ermittlungen sind nunmehr abgeschlossen und die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat Anklage gegen einen damals 18-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Rodenbach zum Jugendschöffengericht Kaiserslautern erhoben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem damals 18-Jährigen vor, der Fahrer des...

Blaulicht

Zwischen Otterberg und Höringen
Auto überschlägt sich

Otterberg. Eine 18-Jährige befuhr am Sonntagnachmittag die L387 von Otterberg in Fahrtrichtung Höringen. In einer Linkskurve kam der Fahranfängerin ein Fahrzeug entgegen, wodurch sie erschrak und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr Auto überschlug sich hierbei und kam im Straßengraben zum Liegen. Glücklicherweise blieben die 18-Jährige und ihre Mitfahrerin unverletzt. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf circa 8.000 Euro....

Blaulicht

Familie bei Verkehrsunfall in Queidersbach verletzt
Mit Lieferwagen kollidiert

Queidersbach (Kreis Kaiserslautern). Am Freitagabend kam es in der Barbarossastraße in Queidersbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem alle Insassen eines Opel Zafira verletzt wurden. Bei den Insassen handelt es sich um ein Ehepaar und ihre vier Kinder im Alter von drei bis 13 Jahren. Der 46-jährige Fahrer des Wagens befuhr die Barbarossastraße in Richtung Gelterswoog, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf einen geparkten Lieferwagen auffuhr. Drei der Insassen wurden durch den Aufprall...

Blaulicht
4 Bilder

Nach Hustenanfall sieben Autos und ein Werbeschild in Enkenbach-Alsenborn demoliert
Weit mehr als 100.000 Euro Sachschaden

Enkenbach-Alsenborn. Eine Kettenreaktion löste am Freitagmittag ein Unfall in der Donnersbergstraße aus. Am Ende waren sieben Fahrzeuge und ein Werbeschild beschädigt. Der Sachschaden dürfte deutlich über 100.000 Euro liegen. Der 37-jährige Unfallverursacher hatte sich verschluckt. Er kam vorsorglich ins Krankenhaus. Wie der 37-Jährige angab, habe er während der Fahrt etwas gegessen und sich daran verschluckt. Der Mann musste husten und verlor die Kontrolle über seinen Kleintransporter. Das...

Blaulicht
2 Bilder

Heftiger Unfall auf der A6
Mit zu hohem Tempo in die Ausfahrt

Enkenbach-Alsenborn. Zu hohes Tempo im Kurvenbereich dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am Montagabend auf der Autobahn A6 in der Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn ereignet hat. Ein 60-jähriger Fahrer eines Opel Insignia verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er aus Richtung Kaiserslautern kommend an der Anschlussstelle die Autobahn verlassen wollte. Im Kurvenbereich kam der Wagen von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Der Opel-Fahrer wurde von einem...

Blaulicht

Unfall auf der A63 Ausfahrt Sembach
Zu schnell in die Ausfahrt – Fahrerin unter Alkoholeinfluss

Sembach. Zu hohes Tempo und Alkoholeinfluss dürften die Ursachen eines Unfalls gewesen sein, der sich am späten Donnerstagabend auf der A63 in der Ausfahrt Sembach ereignet hat. Eine 42 jährige Fahrerin eines Ford Focus verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, als sie aus Richtung Kaiserslautern kommend an der Anschlussstelle die Autobahn verlassen wollte. Sie kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, überfuhr die Schutzplanken und krachte gegen ein Verkehrszeichen. Während der Unfallaufnahme...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Stelzenberg
Fahrerin schwer verletzt ins Klinikum

Stelzenberg/B270. Aus bislang ungeklärten Gründen kam die 33-jährige Fahrzeugführerin am Dienstagnachmittag auf der B270 in Höhe Walzweiher von der Fahrbahn ab und fuhr in die Böschung, wo sich der Pkw drehte. Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrerin so schwer, dass sie mit dem Rettungsdienst ins Westpfalzklinikum verbracht werden musste. Die Gesamtschadenshöhe beträgt etwa 3.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Straßenreinigung war die Bundesstraße einseitig gesperrt....

Blaulicht

Unfall bei Sembach
Auto im Graben – Fahrer weg

Sembach. Ein Auto im Straßengraben, die Fahrertür offen, die Lichter aus, weit und breit niemand zu sehen - diese "Szenerie" hat eine Autofahrerin in der Nacht zu Montag an der L393 bei Sembach vorgefunden und die Polizei verständigt. Eine Streife rückte aus und nahm vor Ort die Ermittlungen auf. Das Fahrzeug, ein VW Passat, hatte zahlreiche Beschädigungen - vermutlich Totalschaden - das Erdreich des Straßengrabens war von dem Wagen regelrecht "umgepflügt" worden; die Motorhaube war kalt. Im...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall nach Ausweichmanöver bei Hohenecken
21-Jährige kommt von der Fahrbahn ab

Kaiserslautern. Zu einem Unfall kam es am Mittwochmittag auf der B270 bei Hohenecken. Eine 21-Jährige befuhr die Straße aus Kaiserslautern kommend in Richtung Gelterswoog. Kurz vor dem Seehotel kam ihr nach eigenen Angaben ein überholender schwarzer BMW entgegen, so dass sie nach rechts ausweichen musste und die Leitplanke streifte. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 3.000 Euro. Nach wie vor wird der Fahrer des BMW gesucht. Hinweise nimmt die Polizei unter der...

Blaulicht
2 Bilder

Traktorunfall in Otterberg
Feuerwehr befreit eingeklemmten Traktorfahrer

Otterberg. Am Dienstag, 17. Dezember, gegen 18 Uhr rückte die Feuerwehr aus, weil eine Person unter einem Traktor eingeklemmt war. Im Bereich des Tennisplatzes Mühlwoog hatte sich der Unfall ereignet.Mit dem Frontlader eines weiteren Traktors wurde das landwirtschaftliche Fahrzeug angehoben. Die Feuerwehr unterbaute mit Rüsthölzern und sicherte zusätzlich den umgestürzten Traktor. Nach der Rettung brachte der Rettungsdienst den verletzten Fahrer in ein Krankenhaus. Ein Notarzt und die Polizei...

Blaulicht
Symbolfoto

Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Frankenstein
Mit Rettungshubschrauber in Klinik

Frankenstein. Zwei Autos sind am Montag auf der Bundesstraße 37 zwischen Frankenstein und Hochspeyer zusammengestoßen. Ein Autofahrer kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen wollte ein 55-jähriger Autofahrer von der Straße nach Diemerstein in die Bundesstraße nach Frankenstein einbiegen. Offensichtlich achtete er dabei nicht auf den bevorrechtigten Verkehr. Mit seinem Wagen krachte er mit dem Kleintransporter eines 37-Jährigen zusammen....

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Enkenbach-Alsenborn
Zwölfjähriges Mädchen schwerverletzt

Enkenbach-Alsenborn. Eine Zwölfjährige ist am Donnerstagnachmittag über die Rosenhofstraße gerannt. Das Kind wurde dabei von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Schülerin rannte in Höhe der Einmündung Ludwigstraße / Rosenhofstraße plötzlich auf die Fahrbahn, als sich ein 71-Jähriger mit seinem Wagen näherte. Wie Zeugen berichteten, sei das Mädchen unvermittelt auf die Straße gerannt. Der Fahrer habe nicht rechtzeitig bremsen können. Die Zwölfjährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt....

Blaulicht
2 Bilder

Kurioser Unfall in der Bismarckstraße
Auto landet auf Motorhaube der Unfallgegnerin

Kaiserslautern. Zu einem Unfall ist es am Donnerstagabend an der Kreuzung Bismarckstraße / Fabrikstraße gekommen. Dabei landete das Auto der 42-jährigen Unfallverursacherin auf der Motorhaube ihrer 21-jährigen Unfallgegnerin. Die 42-Jährige fuhr auf der Fabrikstraße. An der Kreuzung beachtete sie nicht die Vorfahrt der 21-Jährigen. Diese war mit ihrem Auto in der Bismarckstraße unterwegs. Beide Wagen kollidierten. Der Wagen der 42-Jährigen landete beim Pkw der 21-Jährigen auf der...

Blaulicht
2 Bilder

Heftiger Unfall in Otterberg
Pkw prallt gegen Schulbus

Otterberg. Weil sie die Vorfahrtsregeln missachtete, hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen in Otterberg einen Unfall verursacht. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam die 21-jährige Frau gegen 7.20 Uhr mit ihrem VW Up von einem Tankstellengelände und wollte auf die Hauptstraße einbiegen. Dabei nahm sie jedoch einem Schulbus, der aus Richtung Otterbach kam, die Vorfahrt und prallte mit ihm zusammen.  Sowohl die 21-Jährige als auch der 49 Jahre alte Busfahrer erlitten leichte Verletzungen. Die...

Blaulicht

Unfall verursacht und mit Kennzeichen geflüchtet
Unfall in Mackenbach kommt 21-Jährigen teuer zu stehen

Mackenbach. Einen 21-Jährigen kommt ein Unfall auf der Landesstraße 356 teuer zu stehen. Der Mann war am Montagmorgen mit seinem Pkw aus Richtung Ramstein unterwegs. An der Einmündung zur Kindsbacher Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto rutsche zunächst über eine Verkehrsinsel und beschädigte eine Hinweistafel. Anschließend prallte es auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen die Leitplanke. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Der Opel des...

Blaulicht
Symbolfoto

Betrunken Unfall in Weilerbach verursacht
Fahrer schläft im Wagen ein

Weilerbach. Am frühen Samstagmorgen, gegen 4.15 Uhr, wurde die Polizei Kaiserslautern auf kuriose Art und Weise eines betrunkenen Autofahrers habhaft. Der 35-jährige Mann aus Weilerbach verursachte vor seinem Haus einen Unfall, da er beim Rangieren ein geparktes Fahrzeug beschädigte. Anschließend fuhr der 35-Jährige in seine Garage, blieb im Auto sitzen und schlief ein. Hier konnte die Streife den Mann, der einen Atemalkoholwert von über ein Promille aufwies, antreffen. Ihm wurde auf der...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in der Schumannstraße
Gas mit Bremse verwechselt

Kaiserslautern. Zwei leicht verletzte Personen sowie rund 7.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am gestrigen Freitagnachmittag in der Schumannstraße. Gegen 16.20 Uhr verwechselte ein 52-jähriger Mann aus Kaiserslautern wohl das Gaspedal mit der Bremse und fuhr auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug auf. Dieser Wagen wiederum wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug geschoben. Zum Zeitpunkt des ersten Aufpralls befanden sich gerade eine 36-jährige...

Blaulicht
2 Bilder

Unfall in Katzweiler
Sprinter schiebt Pkw gegen Hauswand

Katzweiler. Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es am Freitagmorgen in Katzweiler in der Hauptstraße. Ein 62-jähriger Autofahrer, der in Richtung Hirschhorn unterwegs war, kam in einer Kurve von seiner Fahrspur ab und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, das in Richtung Sambach fuhr. Mit seinem Mercedes Sprinter schob der 62-Jährige den Opel Corsa gegen die Hauswand des Anwesens Nummer 47. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings entstand an beiden Fahrzeugen...

Blaulicht

Vier Fahrzeuge beschädigt
Gas- mit Bremspedal verwechselt

Kaiserslautern. Ein 76-jähriger Mann aus Kaiserslautern versuchte  mit seinem Pkw in der Albertstraße aus einer Parklücke auszuparken. Da er nach ersten Erkenntnissen wohl das Gaspedal mit der Bremse verwechselte, beschädigte er zunächst ein vor ihm geparktes Fahrzeug. Anschließend beschleunigte der 76-Jährige sein Fahrzeug ungewollt weiter, wobei er mit überhöhter Geschwindigkeit in den Kreuzungsbereich Albertstraße und Roonstraße einfuhr. Hier beschädigte er drei weitere geparkte Fahrzeuge....

Blaulicht
Ramponierte Treppenstufen
2 Bilder

Mit dem Auto die Treppe herunter

Kaiserslautern. Es sind bekannte Stufen in Kaiserslautern: Die Treppe zwischen Stadionstraße und Kantstraße bringt nicht selten Fußballfans ins Schwitzen. Doch auf die Idee gekommen, die Treppenstufen mit dem Auto zu befahren ist bislang niemand. Bis Dienstagnacht. Ein 75-jähriger Mann steht im Verdacht mit seinem Wagen die knapp 150 Meter lange Treppe heruntergebrettert zu sein und erheblichen Sachschaden verursacht zu haben. Gemeldet hatte dies ein Zeuge, der durch den Lärm auf den Mann...

Blaulicht

Fünf Verletzte bei Unfall

Schopp. Bei einem Verkehrsunfall in Schopp sind am Dienstagnachmittag fünf Personen zum Teil schwer verletzt worden. Eine 32-jährige Autofahrerin wollte aus der Flurstraße in die Hauptstraße abbiegen. Weil ihr die Sicht auf die bevorrechtigte Straße durch parkende Fahrzeuge versperrt war, tastete sie sich vorsichtig in den Einmündungsbereich hinein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der in Richtung Pirmasens unterwegs war. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass alle Insassen...

Blaulicht

Polizeihund spürt Flüchtigen auf
Ein Schwerverletzter bei Unfall zwischen Kollweiler und Schwedelbach

Schwedelbach - Kollweiler. Ein Personenwagen ist am Sonntagabend auf der Landstraße zwischen Kollweiler und Schwedelbach von der Straße abgekommen. Bei dem Unfall wurde ein Fahrzeuginsasse schwer verletzt, ein weiterer flüchtete von der Unfallstelle. Der Flüchtende wurde von einem Polizeihund aufgespürt. Rein zufällig kam gegen 19.30 Uhr ein Polizeibeamter an der Unfallstelle vorbei. Der Polizeidiensthundeführer hatte eigentlich frei. An der Unfallstelle waren bereits Rettungskräfte und die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.