Otterbach-Otterberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

3 Bilder

41 mal Betriebserlaubnis erloschen
Kontrolle zum Saisonabschluss der Tuningszene rund um Kaiserslautern

Kaiserslautern. Anlässlich des diesjährigen Saisonabschlusses der Tuningszene führten die Spezialisten des PP Westpfalz Verkehrskontrollen in und um Kaiserslautern durch. Ein größeres Treffen gab es dieses Jahr nicht. Allerdings konnten bei schönstem Wetter doch viele modifizierte Fahrzeuge festgestellt werden. Hierbei musste eine Vielzahl der kontrollierten Fahrzeuge beanstandet werden, da sich oftmals eine Diskrepanz zwischen Erlaubtem und erstrebter Optik ergab, wobei auch der Klassiker...

A6 während Entschärfung voll gesperrt
Fliegerbombe auf ehemaligem Opel-Werksgelände entdeckt

Kaiserslautern. Bei Kampfmittelsondierungen wurde gestern auf einer Fläche westlich des Opel-Werksgeländes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese wird am Donnerstagmorgen ab 10 Uhr entschärft. Bei der Fläche handelt es sich um ein bisher nie produktiv genutztes Gelände von insgesamt rund 45 Hektar, die die Firma Opel der Stadt Kaiserslautern und der WVE GmbH Kaiserslautern, einer mittelbaren Tochtergesellschaft der Stadt, verkauft hat. Mit dem Flächenerwerb unterstützen...

2 Bilder

Unfall in Katzweiler
Sprinter schiebt Pkw gegen Hauswand

Katzweiler. Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es am Freitagmorgen in Katzweiler in der Hauptstraße. Ein 62-jähriger Autofahrer, der in Richtung Hirschhorn unterwegs war, kam in einer Kurve von seiner Fahrspur ab und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, das in Richtung Sambach fuhr. Mit seinem Mercedes Sprinter schob der 62-Jährige den Opel Corsa gegen die Hauswand des Anwesens Nummer 47. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings entstand an beiden Fahrzeugen...

2 Bilder

Bahnunfall in Katzweiler
Pkw und Zug kollidieren

Katzweiler. Weil ein 78-jähriger Autofahrer am Montag das Rotlicht am Bahnübergang in der Ziegelhütterstraße nicht beachtete, kollidierte ein Zug mit seinem Wagen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall gegen 13.50 Uhr leicht verletzt. Der Mann wurde vom Rettungsdienst versorgt. Im Zug befanden sich etwa 150 Schülerinnen und Schüler. Verletzte unter ihnen sind nicht bekannt. Die Fahrgäste kamen vorübergehend im Bürgerhaus unter. Angehörige holten die Schülerinnen und Schüler dort ab. Durch den Unfall...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Brand einer Lagerhalle für Caddys und Golfmobile auf dem Gelände des Golfclubs Barbarossa e.V.
6 Bilder

Brand in Mackenbach
Schaden in Millionenhöhe für Golfclub Barbarossa

Mackenbach. Am Dienstagabend ist auf dem Gelände des Golfclubs Barbarossa e.V. die Lagerhalle für Trolleys und Golfmobile in Brand geraten. Dabei entstand ein Schaden von rund einer Million Euro. Circa 100 batteriebetriebene Trolleys und mehr als ein Dutzend Golfmobile sind durch Flammen, Russ und Löschwasser beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand am späten Abend löschen, verletzt wurde niemand. Die Lagerhalle ist nach Einschätzung der Polizei nicht einsturzgefährdet. Die Brandursache wird...

Update: Mädchen in Mannheim aufgegriffen
Nancy Marie Hoogen (14) aus Wolfstein wird vermisst

Update: Das seit Mittwoch, 9. Oktober 2019, vermisste 14 Jahre alte Mädchen aus Wolfstein ist wieder wohlbehalten aufgetaucht.Die Schülerin war am frühen Samstagmorgen Reisenden im Mannheimer Hauptbahnhof aufgefallen. Die Zeugen verständigten die Bundespolizei. Als die Einsatzkräfte das Mädchen kontrollierten, stellten sie fest, dass die 14-Jährige als vermisst gemeldet war. Sie nahmen sie mit auf die Dienststelle und verständigten die Eltern des Kindes. Weil ein richterlicher Beschluss...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Fahrerflucht nach Zusammenstoß in Mehlbach

Mehlbach. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Montagmittag einen Unfall und flüchtete. Gegen 14 Uhr befuhr ein 20-Jähriger den Scheckersgraben in Mehlbach. Ohne die Vorfahrt des jungen Mannes zu beachten, schoss ein Minifahrer aus der Frühlingstraße und streifte den Wagen des 20-Jährigen an der Beifahrerseite. Im Anschluss setzte der Unfallverursacher einfach die Fahrt fort und fuhr davon. Beim Fahrzeug handelte es sich um einen grauen Mini Cooper. Zeugen, die den Unfall...

Ein Schwein wurde mit Anti-SVW-Parolen besprüht. Einer der Täter wurde mittlerweile ermittelt.

Ausgesetztes Schwein am Carl-Benz-Stadion Mannheim
Erster Tatverdächtiger ermittelt - Zeugen gesucht

Mannheim/Kaiserslautern. Nachdem am Freitag, 30. August, kurz vor 7 Uhr, ein Hausschwein in der Nähe des Carl-Benz-Stadions, mit Fußballparolen beschmiert, aufgefunden worden war, wurden seitens des Polizeireviers Mannheim-Oststadt zeitnah umfangreiche Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat sowie den hierzu verantwortlichen Personen wegen des Verdacht des Diebstahls und des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Gegen einen Mann aus dem Landkreis Kaiserslautern, der im Verdacht...

2 Bilder

DFB-Pokal-Spiel mit Folgen
Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt nach Mainzer Pyroshow

Infolge des Abbrandes von Pyrotechnik sowie der gesichtsverdeckenden Vermummung von mindestens zehn Personen hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern Ermittlungsverfahren gegen die beteiligten Personen eingeleitet. Die genaue Anzahl wird erst im Zuge der weiteren Auswertung des Videomaterials festzustellen sein. Da sich bei dem Spiel auch vier Verletzte gemeldet haben, will die Staatsanwaltschaft überprüfen, ob deren Verletzungen in Zusammenhang mit den Auswirkungen der Pyrotechnik...

Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Trickdieb täuscht Seniorin in Otterbach

Otterbach. Eine 83-Jährige war am Dienstag in Otterbach einkaufen und wurde auf dem Parkplatz eines Discounters von einem Mann angesprochen, welcher sich nach Wechselgeld erkundigte. Die Dame wollte dem Mann helfen und suchte in ihrem Geldbeutel nach einem 2-Euro-Stück. In diesem Moment griff der bislang Unbekannte plötzlich an den Geldbeutel der Frau. Die 83-Jährige schob daraufhin die Hand des Mannes zur Seite und schickte ihn weg. Im Anschluss kontrollierte die Dame ihren Geldbeutel und...

Feuerwehr rettet nächtlichen Badegast

Olsbrücken – Am Freitag, 26. Juli, war kurz vor Mitternacht die Feuerwehr Olsbrücken in der Bachstraße im Einsatz, um ein Reh aus einem Pool zu holen. Die Helfer hoben das Tier aus dem Becken. Der nächtliche Badegast verließ aus eigener Kraft und offensichtlich unverletzt die Einsatzstelle. Vermutlich wollte es aus dem Pool trinken und war dabei hineingefallen. Die Feuerwehr Olsbrücken war mit neun Helfern und zwei Fahrzeugen rund 15 Minuten lang im Einsatz.

Zeugen gesucht
PKW-Aufbrecher unterwegs

Schallodenbach. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden in verschiedenen Straßen in Schallodenbach Autos aufgebrochen. Nach bisherigen Feststellungen wurden vier PKW geöffnet und durchsucht. In zwei Fällen blieb es bei der "Durchsuchung" der Fahrzeuge, ohne dass etwas gestohlen wurde. Aus den beiden anderen Fahrzeugen wurden eine Geldbörse und ein Navigationsgerät entwendet. Die Kripo Kaiserslautern bittet unter Telefonnummer 0631-3692620 um Hinweise. Hier nochmal der Hinweis der...

Fußgänger auf der Autobahn leistet Widerstand

BAB 6, Enkenbach Alsenborn. Am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, meldete sich eine Verkehrsteilnehmerin, die mit ihrem Auto bei Enkenbach-Alsenborn in Richtung Mannheim unterwegs war und teilte mit, dass eine Person im Bereich der Auffahrt in Richtung Autobahn laufen würde. Die sofort hinzugezogene Streife der Autobahnpolizei stellte im Abfahrtsbereich eine männliche Person fest. Auf die Frage, weshalb er im Auffahrtsbereich der BAB herumlaufen würde, reagierte der Mann direkt aggressiv,...

Zwölf DRK-Server mit Schadsoftware verschlüsselt
Cyberangriff auf Krankenhäuser in der Pfalz

Pfalz. In den Abendstunden des 13. Juli kam es zu einem Cyberangriff auf mehrere Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden die Server von zwölf Einrichtungen der Trägergesellschaft Südwest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit einer Schadsoftware verschlüsselt. Darüber hinaus sind sechs Einrichtungen im Saarland von dem Angriff betroffen. Durch die Verschlüsselung waren die Krankenhäuser im administrativen Bereich eingeschränkt, die medizinische Versorgung der Patienten konnte jedoch...

Ausgebrannter Traktor in Heimkirchen
6 Bilder

Traktor- und Flächenbrand in Niederkirchen-Heimkirchen

Am Donnerstagnachmittag brannte auf einem Feldweg bei Heimkirchen ein Traktor. Die Flammen breiteten sich auf das benachbarte Feld aus. Durch den Brand wurde ein Getreidefeld über eine Fläche von etwa 7,5 Hektar zerstört. Brandursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der 68-jährige Fahrer war auf dem Feld unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Traktor schlugen. Der Mann lenkte das Gefährt noch auf einen Feldweg und brachte sich in Sicherheit, bevor die landwirtschaftliche...

Falsche Polizisten am Telefon

Queidersbach / Schopp. Bei der Polizei sind am Dienstag wieder vermehrt Hinweise zu Anrufen durch falsche Polizeibeamte eingegangen. Hauptsächlich in Queidersbach und in Schopp haben Unbekannte vorwiegend Seniorinnen und Senioren angerufen und sich als Polizisten ausgegeben. Sie tischten ihren potentiellen Opfern eine Geschichte über Einbrüche in der Gegend auf, und dass die Angerufenen in Gefahr seien, Opfer von Einbrechern zu werden. Die Betrüger fragten nach Wertsachen und wollten wissen, ob...

3 Bilder

Irrfahrt endet im Rapsfeld

Schneckenhausen. Eine noch nicht nachvollziehbare "Irrfahrt" hat eine Frau aus Rheinhessen am Montag in der Westpfalz hingelegt. Die 54-Jährige fiel am späten Nachmittag bereits wegen ihrer unsicheren Fahrweise auf der A63 auf. Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei, dass das Fahrzeug im Bereich Kaiserslautern auf die A6 in Fahrtrichtung Mannheim wechselte. Obwohl eine Streife sofort ausrückte und die Autobahn absuchte, konnte der Wagen nirgends mehr entdeckt werden. Abends hatte dann...

So geht's richtig

Polizei legt elf Anzeigen vor
Rettungsgasse auf der Autobahn nicht gebildet

Kaiserslautern. Am Donnerstag, 25. April 2019, gegen 14.50 Uhr kam es auf der Autobahn A6 in Richtung Mannheim in Höhe der Abfahrt KL-West zu einem Verkehrsunfall. Die Anfahrt der Streife der Autobahnpolizei wurde erheblich erschwert, da die Verkehrsteilnehmer die vorgeschriebene Rettungsgasse nicht bildeten. Es werden elf Anzeigen vorgelegt. Die Fahrer haben mit Geldbußen in Höhe von mindestens 200 Euro zu rechnen. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Liebe vorgetäuscht

Kaiserslautern. Eine 18-Jährige aus dem Landkreis ist auf einen mutmaßlichen Betrüger hereingefallen. Der Mann täuschte der Frau seine Zuneigung und eine sich anbahnende Partnerschaft vor. Er bat sie dabei mehrfach um Geld, um sich unter anderem hochwertige Kleidung leisten zu können. Dabei habe er die Frau auch psychisch unter Druck gesetzt. Nachdem die 18-Jährige mehr als 2.000 Euro investierte, brach der vermeintliche Liebhaber den Kontakt ab. Das Geld zahlte er nicht zurück. Jetzt ermittelt...

Widerstand, Sachbeschädigung, Körperverletzung und kein Führerschein
Trotz Kinder Alkohol am Steuer

Otterberg. Äußerst rücksichtslos handelte am Montagabend eine 34-Jährige aus Otterberg. Die Frau befuhr mit ihren beiden Kindern die K35 in Richtung Otterberg und kam vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Sie verlor die Kontrolle über das Auto und krachte in eine Leitplanke. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten jedoch fest, dass die Frau unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Der Alkoholtest zeigte...

Update vom 6. März, 18.20 Uhr: Warnmeldung der Polizei Westpfalz
Wer hatte Kontakt zu Bernhard Graumann?

Ergänzung zur Warnmeldung der Polizei: Wer hatte Kontakt zu Bernhard Graumann? (Update vom 6. März, 18.20 Uhr) Fischbach. Die Polizei hat auf einem Wohngrundstück eine Sprengvorrichtung gefunden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen geht die Sonderkommission davon aus, dass es sich um eine weitere Sprengfalle des verstorbenen Bernhard Graumann aus Mehlingen handelt. Aufgrund der polizeilichen Warnmeldung gingen Hinweise ein, wodurch die Polizei ein Anwesen in der Ortslage ermitteln...

Zeugen gesucht
Diebstahl von Bienenvölkern

Schallodenbach. Am Donnerstag, 14. Februar 2019, wurden von unbekannten Tätern in Schallodenbach zehn Bienenvölker entwendet. Wie der Geschädigte mitteilte, standen die Völker an der Landesstraße 382, zwischen Schneckenhausen und Schallodenbach. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kaiserslautern 1, unter 0631/369-2150, bzw. pikaiserslautern1@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzten....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.