Otterbach-Otterberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ausgebrannter Traktor in Heimkirchen
6 Bilder

Traktor- und Flächenbrand in Niederkirchen-Heimkirchen

Am Donnerstagnachmittag brannte auf einem Feldweg bei Heimkirchen ein Traktor. Die Flammen breiteten sich auf das benachbarte Feld aus. Durch den Brand wurde ein Getreidefeld über eine Fläche von etwa 7,5 Hektar zerstört. Brandursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der 68-jährige Fahrer war auf dem Feld unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Traktor schlugen. Der Mann lenkte das Gefährt noch auf einen Feldweg und brachte sich in Sicherheit, bevor die landwirtschaftliche...

Falsche Polizisten am Telefon

Queidersbach / Schopp. Bei der Polizei sind am Dienstag wieder vermehrt Hinweise zu Anrufen durch falsche Polizeibeamte eingegangen. Hauptsächlich in Queidersbach und in Schopp haben Unbekannte vorwiegend Seniorinnen und Senioren angerufen und sich als Polizisten ausgegeben. Sie tischten ihren potentiellen Opfern eine Geschichte über Einbrüche in der Gegend auf, und dass die Angerufenen in Gefahr seien, Opfer von Einbrechern zu werden. Die Betrüger fragten nach Wertsachen und wollten wissen, ob...

3 Bilder

Irrfahrt endet im Rapsfeld

Schneckenhausen. Eine noch nicht nachvollziehbare "Irrfahrt" hat eine Frau aus Rheinhessen am Montag in der Westpfalz hingelegt. Die 54-Jährige fiel am späten Nachmittag bereits wegen ihrer unsicheren Fahrweise auf der A63 auf. Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei, dass das Fahrzeug im Bereich Kaiserslautern auf die A6 in Fahrtrichtung Mannheim wechselte. Obwohl eine Streife sofort ausrückte und die Autobahn absuchte, konnte der Wagen nirgends mehr entdeckt werden. Abends hatte dann...

So geht's richtig

Polizei legt elf Anzeigen vor
Rettungsgasse auf der Autobahn nicht gebildet

Kaiserslautern. Am Donnerstag, 25. April 2019, gegen 14.50 Uhr kam es auf der Autobahn A6 in Richtung Mannheim in Höhe der Abfahrt KL-West zu einem Verkehrsunfall. Die Anfahrt der Streife der Autobahnpolizei wurde erheblich erschwert, da die Verkehrsteilnehmer die vorgeschriebene Rettungsgasse nicht bildeten. Es werden elf Anzeigen vorgelegt. Die Fahrer haben mit Geldbußen in Höhe von mindestens 200 Euro zu rechnen. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Liebe vorgetäuscht

Kaiserslautern. Eine 18-Jährige aus dem Landkreis ist auf einen mutmaßlichen Betrüger hereingefallen. Der Mann täuschte der Frau seine Zuneigung und eine sich anbahnende Partnerschaft vor. Er bat sie dabei mehrfach um Geld, um sich unter anderem hochwertige Kleidung leisten zu können. Dabei habe er die Frau auch psychisch unter Druck gesetzt. Nachdem die 18-Jährige mehr als 2.000 Euro investierte, brach der vermeintliche Liebhaber den Kontakt ab. Das Geld zahlte er nicht zurück. Jetzt ermittelt...

Widerstand, Sachbeschädigung, Körperverletzung und kein Führerschein
Trotz Kinder Alkohol am Steuer

Otterberg. Äußerst rücksichtslos handelte am Montagabend eine 34-Jährige aus Otterberg. Die Frau befuhr mit ihren beiden Kindern die K35 in Richtung Otterberg und kam vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Sie verlor die Kontrolle über das Auto und krachte in eine Leitplanke. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten jedoch fest, dass die Frau unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Der Alkoholtest zeigte...

Update vom 6. März, 18.20 Uhr: Warnmeldung der Polizei Westpfalz
Wer hatte Kontakt zu Bernhard Graumann?

Ergänzung zur Warnmeldung der Polizei: Wer hatte Kontakt zu Bernhard Graumann? (Update vom 6. März, 18.20 Uhr) Fischbach. Die Polizei hat auf einem Wohngrundstück eine Sprengvorrichtung gefunden. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen geht die Sonderkommission davon aus, dass es sich um eine weitere Sprengfalle des verstorbenen Bernhard Graumann aus Mehlingen handelt. Aufgrund der polizeilichen Warnmeldung gingen Hinweise ein, wodurch die Polizei ein Anwesen in der Ortslage ermitteln...

Zeugen gesucht
Diebstahl von Bienenvölkern

Schallodenbach. Am Donnerstag, 14. Februar 2019, wurden von unbekannten Tätern in Schallodenbach zehn Bienenvölker entwendet. Wie der Geschädigte mitteilte, standen die Völker an der Landesstraße 382, zwischen Schneckenhausen und Schallodenbach. Die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kaiserslautern 1, unter 0631/369-2150, bzw. pikaiserslautern1@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzten....

Der Pkw stand in Vollbrand
3 Bilder

Nächtlicher Pkw-Brand auf einem Supermarktparkplatz

Otterbach. Am Sonntag, 10. Februar, gegen 0.30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Otterbach, da ein Anrufer einen brennenden Pkw auf einem Supermarktparkplatz in der Ziegelhütterstraße gemeldet hatte. Mit Atemschutz ausgerüstet und einer Schnellangriffseinrichtung löschten die Helfer das in Vollbrand stehende Fahrzeug. Zudem wurde mit einem hydraulischen Spreizer die Motorhaube geöffnet, um die Glutnester in diesem Bereich zu löschen. Die Polizei und der...

2 Bilder

22 Unfälle im Bereich Westpfalz
Auf glatter Straße in Grundstücksmauer gekracht

Otterberg. Auf schneeglatter Straße ist am Mittwochabend der Fahrer eines Geländewagens in der Straße Am Schönblick von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Grundstückmauer gekracht. Der 30-jährige Fahrer fuhr gegen 18 Uhr vom Geißbergring kommend in Richtung Wiesenstraße. Beim Abbiegen in die Straße Am Schönblick geriet sein Auto auf der schneeglatten Straße ins Rutschen. Der Geländewagen krachte in die Grundstücksmauer eines Wohnanwesens. Der Unfallschaden dürfte nach Schätzung der...

Mit Rettungsschere befreit
Frontalzusammenstoß im Gegenverkehr

Schallodenbach. Am Freitagnachmittag kam es auf der L 382 zwischen Niederkirchen und Schallodenbach zum Zusammenstoß von zwei PKW im Gegenverkehr. Ein 79-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Kaiserslautern hatte die L 382 aus Richtung Schallodenbach in Richtung Niederkirchen befahren. Im Kurvenbereich kam er aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Der 79-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr...

Wer kennt den Täter?
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellen-Räuber

Enkenbach-Alsenborn. Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Enkenbach-Alsenborn am 21. Dezember 2018 (wir berichteten), veröffentlicht die Kriminalpolizei Kaiserslautern jetzt Fotos des unbekannten Täters. Die Bilder können auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz aufgerufen werden: https://s.rlp.de/6ZJT0 Gesucht werden Hinweise zu der abgebildeten Person, zu ihrer Fluchtrichtung und möglicherweise benutzten Fahrzeugen am Tattag. Zeugen werden gebeten, sich unter der...

Ohne Licht und unter Alkoholeinfluss
Mutter mit ihren zwei Kindern auf Autobahn unterwegs

A6-Ramstein. Am frühen Dienstagmorgen kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation einen fahrenden, unbeleuchteten PKW auf der Autobahn A6 bei Ramstein. Die anschließende Kontrolle ergab, dass die 32-jährige Fahrerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Besonders schockierend für die Beamten war die Tatsache, dass im Fahrzeug die Kinder der Frau, im Alter von 1 und 4 Jahren, befördert wurden. Dies zudem ohne Kindersitz. Die aus dem...

Einbrüche in Siegelbach und Katzweiler - Zeugen gesucht
Einbrecher nutzen Winterferien aus

Siegelbach/Katzweiler. - Die Winterferien haben sich Einbrecher im Kaiserslauterer Stadtteil Siegelbach zu Nutze gemacht. Während die Bewohner eines Hauses in der Erfenbacher Straße in Urlaub waren, nutzten unbekannte Täter die Gelegenheit und verschafften sich Zugang zu den Wohnräumen. Am Neujahrstag stellten Bekannte, die nach dem Rechten schauen wollten, fest, dass alle Zimmer durchwühlt und Schränke aufgebrochen waren. Ersten Überprüfungen zufolge wurden eine Uhr und ein Schlüsselbund...

Hoher Sachschaden
Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

Otterbach. Am Freitag, 23. November 2018, gegen 6.50 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 389, zwischen Otterbach und Otterberg ein Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen. Der 38-jährige Unfallverursacher aus Nußbach befuhr mit seinem Fahrzeug die Landesstraße in Richtung Otterbach. Als er nach links in die Landesstraße 387, Richtung Erlenbach abbiegen wollte, übersah er das entgegenkommende Fahrzeug eines 45-jährigen Mannes aus Kaiserslautern, so dass es zum Zusammenstoß kam....

Der Pkw stand unterhalb der Kreisstraße in einer Waldböschung
2 Bilder

Fahrerloser Pkw steht in Waldböschung

Otterbach. Ohne Fahrer fanden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Otterbach am Sonntagmorgen, 18. November, einen Pkw vor, der im Bereich des Ortseingangs offensichtlich von der Kreisstraße 40 abgekommen war und in einer Waldböschung stand. Ein Passant hatte den Insassen geweckt, der danach spurlos verschwunden war.Die Helfer suchten den Fahrer. Nach rund eineinhalb Stunden wurde die Suche, in Absprache mit der Polizei, eingestellt. An der Unfallstelle klemmten die Einsatzkräfte die...

3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Eine große Schutzplane und die Schutzfolien von 32 Heuballen wurden bei Katzweiler in der Nacht zum Samstag Ziel von Vandalen.
2 Bilder

Heuballen-Schutzfolien und Plane aufgeschlitzt

Katzweiler. Unbekannte haben am Wochenende im Bereich der Abzweigung nach Mehlbach auf einem Feld die Schutzfolien von 32 Heuballen und eine Plane aufgeschlitzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Eine große Schutzplane und die Schutzfolien von 32 Heuballen wurden in der Nacht zum Samstag Ziel von Vandalen. Sie zerschnitten die Plane und Folien. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und bittet Zeugen, die zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Samstag, 7.30 Uhr,...

Verrauchte Halle - brennende Maschine
Maschinenbrand in Otterberg

Otterberg. Noch während des Einsatzes in Enkenbach-Alsenborn lief bei der Integrierten Leitstelle Kaiserslautern die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs auf. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es in einer Maschine brannte und dadurch eine Halle verraucht war. Zunächst bauten die Einsatzkräfte einen Löschangriff auf. Anschließend öffneten sie mit Atemschutz ausgerüstet die Produktionsmaschine und löschten den brennenden Inhalt. Mit zwei Lüftern wurde die Halle entraucht. Zur...

Allgemeine Verkehrskontrolle
18 Jahre ohne Führerschein

Katzweiler. Am Freitagabend wurde ein Kleinwagen in Katzweiler einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 55-jährigen Fahrer konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Bei der Fahrerüberprüfung zeigte sich, dass er zudem seit 18 Jahren im Straßenverkehr ohne gültigen Führerschein unterwegs war. (ps)

Waldbrand auf der Johannishöhe Otterberg

Feuerwehren im Einsatz
Waldbrand auf der Johannishöhe

Otterberg. Am Sonntagnachmittag, 15. Juli, rückten die Feuerwehren Otterbach und Otterberg zu einem Waldbrand auf der Johannishöhe aus. Oberhalb des CVJM-Hauses brannte eine Fläche von rund 400 Quadratmetern. Mit einem C-Rohr war der Brand nach rund 30 Minuten gelöscht. Nur mit geländegängigen Fahrzeugen war die Anfahrt möglich. Da die Einsatzstelle an einem Getreidefeld lag, mussten die Einsatzkräfte über die landwirtschaftliche Fläche fahren. Sie verhinderten zudem die Ausbreitung auf...

Der Wagen wurde erheblich beschädigt
3 Bilder

Nicht alltäglicher Unfall
Nach mehreren Kollisionen die Böschung hinunter

Otterberg.  Mit einem nicht alltäglichen Unfall hatte es die Polizei am Dienstagvormittag in Otterberg zu tun. Kurz vor 11 Uhr hatte hier ein Pkw mehrere Kollisionen, bevor er eine Böschung hinunterfuhr und sich überschlug. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war die 59-jährige Frau mit ihrem Skoda Fabia in der Hauptstraße ortsauswärts in Richtung Otterbach unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen fuhr sie dabei zu weit in der Fahrbahnmitte so dass sie...

Mehrfach überschlagen
Schwerer Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Katzweiler. Am späten Samstagabend ereignete sich auf der L 388, zwischen Katzweiler und Mehlbach, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger PKW-Fahrer streifte bei einem riskanten Überholmanöver zunächst das überholte Fahrzeug, verlor anschließend die Kontrolle über seinen PKW und überschlug sich mehrfach. Sowohl der Fahrer, als auch seine 28-jährige Beifahrerin wurden im eigenen Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Über die Verletzungen der beiden Insassen...