Nachrichten - Otterbach-Otterberg

Lokales

Informationstag an der Bettina von Arnim IGS Otterberg
Alle Chancen − alle Perspektiven

Otterberg. Mit einem Informationstag am Freitag, 23. November, bietet die Bettina von Arnim IGS Otterberg allen Interessierten die Gelegenheit, die vielfältigen Möglichkeiten der Integrierten Gesamtschule kennenzulernen. Über die Besonderheiten der Schulform, das Konzept, die Schwerpunkte und das pädagogische Profil der Schule können sich die Besucher von 15 bis 18 Uhr informieren. Die Schulvertreter geben detaillierte Einblicke in das vielfältige Angebot als weiterführende Schule nach der...

Waldorfbasar

Otterberg. Die Freie Waldorfschule Westpfalz lädt am Sonntag, 25. November, zum traditionellen Waldorfbasar ein. Dieser findet von 10.30 bis 17 Uhr in den Räumen der Waldorfschule und des Waldorfkindergartens in Otterberg, Schulstraße 4, statt. An den Verkaufsständen bieten die Waldorfkindergärten Otterberg und Kaiserslautern sowie Händler aus der Region hochwertiges Kunsthandwerk wie Filzarbeiten, Schmuck, Puppen, Holzwaren, Kerzen und Mineralien, Bücher und vieles mehr an. Auch für das...

Symbolfoto

Petition gegen die Vollsperrung der B270
Bürgerbewegung in Hirschhorn

Hirschhorn. Gegen die lange Vollsperrung der B270 in Hirschhorn gibt es eine Bürgerbewegung. Die ursprüngliche Fertigstellung der Ortsdurchfahrt Ende 2019 kann nicht mehr eingehalten werden. Jetzt ist von Mitte bis Ende 2020 die Rede. Die Bürgerbewegung hat eine Petition ins Leben gerufen, in der über 500 Unterschriften innerhalb einer Woche gesammelt wurden. Darin werden der Einsatz zusätzlicher Bautrupps, die Einhaltung der versprochenen Öffnung während der Frostperiode sowie ein...

Ellen Fahrbach und Rebekka Wegemann, Patrick Klehr und Dominik Tröster, Thomas Kennel (rechts) sowie die Jugendlichen und Betreuer der Jugendfeuerwehr Otterberg mit den neuen T-Shirts  Foto: PS

Neue T-Shirts für die Jugendfeuerwehr Otterberg
Die Retter von Morgen

Otterberg. Während der wöchentlichen Gruppenstunde der Jugendfeuerwehr Otterberg am Mittwoch, 24. Oktober, erhielten die Jugendlichen 35 T-Shirts, die der Förderverein „Buntspecht“ gespendet hatte. Die Vorstandsmitglieder Ellen Fahrbach und Rebekka Wagemann übergaben die Sachspende mit einem Gesamtwert von rund 450 Euro offiziell dem Feuerwehrförderverein. Auf der Rückseite ist neben „Jugendfeuerwehr Otterberg“ noch „Wir sind die Retter von Morgen!“ aufgedruckt. Die stellvertretenden...

Simone Müller wurde zur Brandmeisterin befördert und zur Gruppenführerin bestellt  Foto: PS

Erste Feuerwehrfrau zur Gruppenführerin bestellt
Frauenanteil soll gesteigert werden

Sulzbachtal. Während des Kameradschaftsabends der Feuerwehr Sulzbachtal am 20. Oktober wurde Simone Müller sowohl zur Brandmeisterin befördert als auch zur Gruppenführerin bestellt. Laut Wehrleiter Matthias Apfelbeck ist sie in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg die erste Frau, die diese Führungsaufgabe übernimmt. Zudem ist Müller seit rund vier Jahren Jugendfeuerwehrwartin in Sulzbachtal. „Wir hoffen, dass in den nächsten Jahren noch mehr Frauen dem Beispiel von Simone Müller folgen...

Hobbykünstlermarkt

Otterberg. Am Sonntag, 4. November, lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Otterberg zum 24. Mal zum Hobbykünstlermarkt in die Stadthalle in Otterberg ein. Rund 50 Aussteller aus der Region präsentieren ihre vielfältigen Arbeiten, darunter Papier-, Holz-, Ton- und Keramikkreationen, Handarbeiten, Skulpturen aus Stahl und Granit, selbst genähte Kleidung, Schmuck und selbst gemachte Marmeladen und Pralinen. Zwischen 10 und 17 Uhr können Besucher entspannt durch die Reihen der...

Sport

Wanderung der Senioren

Otterberg. Die nächste Seniorenwanderung des Pfälzerwaldvereins Otterberg findet am Mittwoch, 14. November, statt. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr mit PKW vor der Stadthalle Otterberg. In Fahrgemeinschaften fährt die Gruppe zur Feuerwehr nach Stelzenberg. Von hier beginnt die etwa fünf Kilometer lange Wanderung um Stelzenberg unter Führung von Klaus Müller. Eingekehrt wird im Sportheim Trippstadt. ps

Wanderung des PWV Otterberg

Otterberg. Am Volkstrauertag, Sonntag, 18. November, gedenkt der Pfälzerwaldverein Otterberg der Kriegsopfer und verstorbenen Mitglieder seiner Ortsgruppe mit einer Kranzniederlegung am PWV-Ehrenmal am Schwarzhübel. Anschließend erfolgt eine Wanderung von ca. neun Kilometern Länge vorbei an der Herbrand-Quelle, am Birotshof, am Fuchsbrunnen, am Steinbruch und vorbei am Schwimmbad zurück nach Otterberg. Treffpunkt und Start ist um 14.30 Uhr am Vereinslokal A. Kraus (Johannisparkplatz). Die...

Unterwegs in der Region

Otterbach. Die Mitglieder des PWV Ortsgruppe Otterbach sind am Dienstag, 6. November, unterwegs. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz am Sportheim in Erfenbach. Gewandert wird rund um den Wiesenthalerhof. Die Wanderzeit beträgt ungefähr eineinhalb Stunden. ps

Yoga beim TuS Otterbach

Yoga. Ab Samstag, 27. Oktober, bietet der TuS Otterbach jeden Samstag von 9 bis 10 Uhr einen Yoga-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in der Oskar-Steiner-Halle in Otterbach an. Montags findet ab 29. Oktober von18.30 bis 19.30 Uhr der Kurs für Fortgeschrittene in der Waldorfschule in Otterberg statt. Im Anschluss folgt von 19.45 bis 21.15 Uhr der Anfängerkurs. Anmeldungen nimmt Maria Mai unter der Telefonnummer 063 01 8519 entgegen.ps

Wanderung des PWV Morlautern

Morlautern. Die Wandergruppe des Pfälzerwaldvereins Morlautern wandert am Sonntag, 21. Oktober, von Rothselberg zum Selberg. Die Gruppe trifft sich um 10 Uhr auf dem Dorfplatz Morlautern und fährt mit den PKW nach Rothselberg. Nach einer Pause an der Rutsweiler Hütte geht’s weiter auf den Selberg und dort auf den Selbergturm. In der Selberg-Hütte macht die Gruppe Schluss-Rast und kehrt zum Parkplatz zurück. Die Fahrtstrecke beträgt einfach 27 Kilometer und die mittelschwere Tour ist neun...

Alsenborner Lebenspfad mit zwölf Stationen
Seniorenwanderung des PWV Otterberg

Otterberg. Die nächste Seniorenwanderung des PWV Otterberg findet am Mittwoch, 10. Oktober, statt. Treffpunkt und Abfahrt ist um 13.30 Uhr mit PKW vor der Stadthalle Otterberg; Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt zum Parkplatz am Schwimmbad in Alsenborn. Die Wanderung beginnt und endet an der Alsenzquelle und führt 4,5 Kilometer über den Alsenborner Lebenspfad mit zwölf Stationen. Diese Stationen orientieren sich an vorhandenen Elementen in der Natur und sind jeweils mit einem Text...

Ausgehen & Genießen

Kindertheater in Otterberg
Vom Fischer und seiner Frau

Otterberg. KIO - Kindertheater in Otterberg - ist ein neues Angebot des Vereins „KulturART Otterberg“ für die Jüngsten. Gestartet wird am Samstag, 17. November, um 15 Uhr in der Aula der IGS Otterberg (Schulstraße) mit dem Märchen der Gebrüder Grimm „Vom Fischer und seiner Frau“. Dieses erste Kindertheater ist für alle Kinder ab vier Jahren geeignet. Anke Scholz ist freischaffende professionelle Puppenspielerin, hat ihr eigenes Tourneetheater (Artisjok Theater) in der Südpfalz und wird mit...

„Autofreies Lautertal“ findet 2019 nicht statt
Erlebnistag wird abgesagt

Hirschhorn. Aufgrund der Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Hirschhorn (B270) kann eine verkehrssichere Durchführung des Erlebnistages „Autofreies Lautertal“ nicht gewährleistet werden. Daher kann die Veranstaltung im Jahr 2019 leider nicht stattfinden. Dies teilen die Landräte der Landkreise Kusel und Kaiserslautern, Otto Rubly und Ralf Leßmeister sowie der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel, als Veranstalter des Erlebnistages „Autofreies Lautertal“ mit. In den...

Organist Christian Schmitt Foto: ps

5. Abteikirchenkonzert am 10. November
Orgel und Orchester

Otterberg. Ein weiteres besonderes Konzerterlebnis verspricht das fünfte Abteikirchenkonzert „Orgel und Orchester“ am Samstag, 10. November, um 20 Uhr zu werden, wenn die Königin der Instrumente von einem der besten deutschen Sinfonie-Orchester begleitet wird. Meist zum liturgischen Gebrauch und selten als Konzertinstrument genutzt ist die Goll-Orgel der Abteikirche von 1999 ein hervorragendes Instrument, dass es verdient, auch in einem großen Orgel- und Orchester-Konzert als Solo-Instrument...

Am 27. Oktober verwandelt sich die Kreuzsteinhalle wieder in ein uriges Weindorf  Foto: PS

Zehntes Musikalisches Weinfest der Kolpingfamilie Erfenbach
Edle Tropfen in urigem Ambiente

Erfenbach. Das Weinfest der Kolpingfamilie Erfenbach begeht am Samstag, 27. Oktober, ab 18 Uhr sein zehnjähriges Jubiläum. Die Kreuzsteinhalle verwandelt sich wieder in ein uriges Weindorf mit Ständen und behaglichen Weinlauben. Süffige Pfälzer Weine und kleine herzhafte Happen ergänzen das abwechslungsreiche musikalische Rahmenprogramm. Aus Anlass des Jubiläums wird das eigene Kolping-Blasorchester unter der Leitung von Markus Rebehn erstmals einen Teil des musikalischen Programms selbst...

Die Band Schlappschnut

Ende der Konzertreihe 2018 auf dem Hahnbacherhof
„Schlappschnut“ rocken das Bildhaus

Hahnbacherhof. „Schlappschnut“? Klingt bieder, ist es aber keinesfalls. Bei dieser Band aus dem Raum Rockenhausen geht so richtig die Post ab. Die Musiker verstehen ihre Musik als Verquickung rockgeschwängerter Populärmusik und traditionell gewachsener Sprachmuster. Auf pfälzisch und „normaldeutsch“ werden bekannte Hits mit originellen, witzig bis deftigen Titeln, die meist aus eigener Feder stammen, versehen, die dazu eine ordentliche Portion Groove haben, was die Vier im Vorjahr bereits...

Rund um das Lagerfeuer gibt es viele verschiedene Aktionen Foto: Dominik Toester/ ps

Buntes Spektakel am 31. Oktober
11. Halloweenfest in Otterbach

Halloween. Das Jugend-Treff-Zentrum Otterbach (JUTZ.O) mit seinem Förderverein und die Jugendsozialarbeit der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Spektakel mit dem 11. Halloweenfest in Otterbach. Es findet am 31. Oktober auf dem Dorfplatz in Otterbach statt. Ab 17 Uhr treffen sich alle Gruselfans und Freunde des gemütlichen Festes rund um das Lagerfeuer mit kulinarischen Ständen, Partyzelt, Spielestand, Kostümwettbewerben und vielen anderen...

Blaulicht

3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Eine große Schutzplane und die Schutzfolien von 32 Heuballen wurden bei Katzweiler in der Nacht zum Samstag Ziel von Vandalen.
2 Bilder

Heuballen-Schutzfolien und Plane aufgeschlitzt

Katzweiler. Unbekannte haben am Wochenende im Bereich der Abzweigung nach Mehlbach auf einem Feld die Schutzfolien von 32 Heuballen und eine Plane aufgeschlitzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Eine große Schutzplane und die Schutzfolien von 32 Heuballen wurden in der Nacht zum Samstag Ziel von Vandalen. Sie zerschnitten die Plane und Folien. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und bittet Zeugen, die zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Samstag, 7.30 Uhr,...

Verrauchte Halle - brennende Maschine
Maschinenbrand in Otterberg

Otterberg. Noch während des Einsatzes in Enkenbach-Alsenborn lief bei der Integrierten Leitstelle Kaiserslautern die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs auf. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es in einer Maschine brannte und dadurch eine Halle verraucht war. Zunächst bauten die Einsatzkräfte einen Löschangriff auf. Anschließend öffneten sie mit Atemschutz ausgerüstet die Produktionsmaschine und löschten den brennenden Inhalt. Mit zwei Lüftern wurde die Halle entraucht. Zur...

Allgemeine Verkehrskontrolle
18 Jahre ohne Führerschein

Katzweiler. Am Freitagabend wurde ein Kleinwagen in Katzweiler einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 55-jährigen Fahrer konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Bei der Fahrerüberprüfung zeigte sich, dass er zudem seit 18 Jahren im Straßenverkehr ohne gültigen Führerschein unterwegs war. (ps)

Waldbrand auf der Johannishöhe Otterberg

Feuerwehren im Einsatz
Waldbrand auf der Johannishöhe

Otterberg. Am Sonntagnachmittag, 15. Juli, rückten die Feuerwehren Otterbach und Otterberg zu einem Waldbrand auf der Johannishöhe aus. Oberhalb des CVJM-Hauses brannte eine Fläche von rund 400 Quadratmetern. Mit einem C-Rohr war der Brand nach rund 30 Minuten gelöscht. Nur mit geländegängigen Fahrzeugen war die Anfahrt möglich. Da die Einsatzstelle an einem Getreidefeld lag, mussten die Einsatzkräfte über die landwirtschaftliche Fläche fahren. Sie verhinderten zudem die Ausbreitung auf...

Der Wagen wurde erheblich beschädigt
3 Bilder

Nicht alltäglicher Unfall
Nach mehreren Kollisionen die Böschung hinunter

Otterberg.  Mit einem nicht alltäglichen Unfall hatte es die Polizei am Dienstagvormittag in Otterberg zu tun. Kurz vor 11 Uhr hatte hier ein Pkw mehrere Kollisionen, bevor er eine Böschung hinunterfuhr und sich überschlug. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war die 59-jährige Frau mit ihrem Skoda Fabia in der Hauptstraße ortsauswärts in Richtung Otterbach unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen fuhr sie dabei zu weit in der Fahrbahnmitte so dass sie...

Ratgeber

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Wie lässt sich der eigene Heizenergieverbrauch bewerten?

Energietipp. Der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser ist häufig ein großer Kostenfaktor bei den Nebenkosten. Wie viel Energie ein Haus oder eine Wohnung verbraucht, hängt von der Qualität der Dämmung und der Effizienz der Heizungsanlage, von den Klimabedingungen am Wohnort, sowie vom Verhalten der Bewohner ab. Erfahrungswerte zeigen, dass der Heizenergieverbrauch eines nicht modernisierten Altbaus um bis zu fünf Mal größer sein kann als der eines neuen Energiesparhauses. Wie lässt sich...

Sozialhilfe für Behinderte

Behindertenhilfe Westpfalz. Am Donnerstag, 18. Oktober, um 18 Uhr findet ein Vortrag der Behindertenhilfe Westpfalz e.V. in Landstuhl zum Thema „Sozialhilfe für Menschen mit Behinderung – ein Überblick“ statt. Themen werden unter anderem sein: Grundsicherung, Hilfe zur Pflege, Schwerbehindertenausweis und Merkzeichen sowie Kindergeld für volljährige Menschen mit Behinderung. Der Vortrag findet im Personalraum der Tagesförderstätte der Reha Westpfalz, in der Langwiedener Straße 12, in Landstuhl...

Thermostatventil auf Stufe zwei  Foto: Verbraucherzentrale RLP

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Ein Thermostatventil ist kein Wasserhahn

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Wenn es kalt ist, wird das Thermostatventil am Heizkörper oft auf die höchste Stufe gestellt, in der Hoffnung den kalten Raum damit am schnellsten warm zu bekommen. Steht das Ventil auf Stufe 3, wird der Raum jedoch genauso schnell warm wie auf Stufe 5. Der wesentliche Unterschied: sind etwa 20 Grad Raumtemperatur erreicht, schließt das Ventil automatisch, wenn es auf Stufe 3 steht. Bei Stufe 5 läuft der Heizkörper jedoch weiter und der Raum wird meist viel...