Otterbach-Otterberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Der PWV Otterberg bietet in dieser Woche zwei Wanderungen an

Wanderungen des PWV Otterberg
Steinernes Kreuz und Leininger Klosterweg

Otterberg. Der Pfälzerwaldvereins Otterberg bietet in dieser Woche zwei Wanderungen an: Seniorenwanderung Die nächste Seniorenwanderung findet am Mittwoch, 13. März , statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr mit PKW vor der Stadthalle in Otterberg. Von dort aus fährt die Gruppe in Fahrgemeinschaften an die IGS Otterberg. Hier beginnt die etwa sechs Kilometer lange Wanderung über den Holler an das Steinerne Kreuz. Die Wanderführung übernehmen Marianne und Klaus Herzhauser. Im Haus Schippke wird die...

Lokales

Infoveranstaltung am 14. März
Europawahl: Was muss ich als Wähler wissen?

Otterberg. Anlässlich der bevorstehenden Europawahl im Mai lädt das Europa Direkt Informationszentrum Kaiserslautern (EDI) alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14. März, i ein. Beginn ist um 18 Uhr im Clubraum der Otterberger Stadthalle. Thema sind die Bedeutung und die Besonderheiten der Europawahl, die sich, was vielen nicht bewusst ist, von anderen Wahlen stark unterscheidet. Als Referent wird Jochen Kubosch, ein namhafter Europaexperte, der schon in...

Lokales
Wilfried Scholl (3.v.l.) im Kreise seines JuPa-Teams: v.l.n.r. Daniela Lehmann, Lebensgefährtin Ria Gerike und Timo Lehmann Foto: ps

In der Selbsthilfegruppe zu neuen Lebenszielen und Mut gefunden
Adrenalin gegen Parkinson

Von Jens Vollmer Schneckenhausen. Wilfried Scholl ist schon 20 Jahre an Parkinson erkrankt. Nach zwei ersten Jahren des Leidens hat er aber dank der Selbsthilfegruppe angefangen sich mit der Krankheit zu arrangieren und die beschwerliche Situation anzunehmen. Mittlerweile ist er Landesgruppenleiter Rheinland-Pfalz des Deutschen Parkinson Verbandes, Leiter der Regionalgruppe Kaiserslautern sowie der JuPa RLP-Süd. Im Ehrenamt leistet der 55-Jährige - trotz Krankheit – Bemerkenswertes. Zittern...

Lokales

Volle Fahrt voraus
Fahrradweg Ottertal freigegeben

Der Fahrradweg im Ottertal zwischen der Stadt Otterberg und der Straße nach Erlenbach ist wieder für Radfahrer und Fußgänger freigegeben. Aufgrund schwerer Schäden im Böschungsbereich einer Brücke hatten sich nach einem Unwetter im letzten Jahr die Fundamente des Brückengeländers gelöst. Auch der Radweg war zum Teil unterspült, so dass eine gefahrlose Begehung bzw. Befahrung mit dem Rad nicht mehr möglich war. Die Sanierung der Brücke wurde federführend von der Stadt Kaiserslautern...

Lokales

Otterberg im Gespräch
Sport- und Freizeitzentrum in Otterberg

In der Sitzung des Verbandsgemeinderates Otterbach-Otterberg am 14.02.2019 erläuterte Bürgermeister Harald Westrich den Ratsmitgliedern die Inhalte des Prüfberichts des Rechnungsprüfungsamtes in Bezug auf das Sport- und Freizeitzentrum in Otterberg. Die Inhalte des Prüfberichtes beziehen sich auf die Situation der ehemaligen VG Otterberg aus dem Jahr 2014. Der Stadtrat Otterberg und der Verbandsgemeinderat der ehemaligen VG Otterberg hatten beschlossen ein Sport- und Freizeitzentrum zu bauen....

Lokales

Die Zukunft steht vor der Tür
VG Otterbach-Otterberg gewinnt bei Profilierungswettbewerb

Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg gehört zu den 13 Gewinnern des Profilierungswettbewerb Tourismus in Rheinland-Pfalz. Mit dem Thema "TIMETRAVEL - mitten im DAMALS“ hat sich die Verbandsgemeinde an dem Wettbewerb beteiligt. Wirtschaftsminister Wising hat heute die 13 Gewinner des Profilierungswettbewerb bekannt gegeben. In einer Mitteilung an die Verbandsgemeinde teilt er schriftlich mit: "Sie haben in Ihrem Wettbewerbsbeitrag ein digitales Angebot mittels Virtuell Reality Brillen...

Lokales

Plattform wird gut angenommen
App als mobiler Abfallratgeber

Landkreis. Rund 8.900 Nutzer haben inzwischen über iOS oder Android-Betriebssysteme die Abfallratgeber-App des Landkreises auf ihrem Smartphone installiert. „Das entspricht zirka 18 Prozent der angeschlossenen Haushalte, wobei wir eine weiterhin steigende Tendenz verzeichnen können“, freut sich Landrat Ralf Leßmeister. Diese positive Resonanz zeige, dass die Abfallratgeber-App eine zeitgemäße Plattform sei, die von Bürgerinnen und Bürgern gerne angenommen werde. Die Abfallratgeber-App bietet...

Lokales

Blauzungenkrankheit im Landkreis
Ausbruch amtlich bestätigt

Landkreis Kaiserslautern. Bei Verdachtsproben aus einem Milcherzeugerbetrieb im südwestlichen Landkreis Kaiserslautern wurde der Erreger der Blauzungenkrankheit (Typ BTV 8) bei 18 Tieren festgestellt. Daraufhin wurde der Ausbruch der Erkrankung amtlich festgestellt. Für den Betrieb wurden Handelsbeschränkungen erlassen. Im Tierbestand befinden sich 317 Rinder, darunter etwa 160 Milchkühe. Die Seuche wird durch Stechmücken (Gnitzen) übertragen und ist für den Menschen ungefährlich. Hunde, Katzen...

Lokales
Fördergelde für ehrenamtliche Projekte

20.000 Euro aus Landesmitteln stehen zur Verfügung
Aufruf zur Einreichung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

LAG Pfälzerwald plus. Auch 2019 wird die LAG Pfälzerwald plus ehrenamtliche Bürgerprojekte in der LEADER-Region Pfälzerwald Plus fördern. Bis zum 20. März können Projektideen von gemeinnützigen Organisationen oder Initiativen eingereicht werden. Die Auswahl der Projekte erfolgt in der nächsten Vorstandssitzung der LAG am 11. April . Möglich ist eine Förderung in Höhe von 1.500 Euro (Grundförderung) oder 2.000 Euro (Premiumförderung). Es stehen insgesamt 20.000 Euro aus Landesmitteln...

Lokales

Mitspieler gesucht

Impro-Theater-Zeitlos. Das Impro-Theater-Zeitlos sucht Mitspieler. Die Gruppe besteht aktuell aus sechs Mitspielern und spielt aus dem Bauch heraus, ohne Text und Regieanweisung. „Reinschnuppern“ ist erwünscht. Wer Freude am Spielen und Ausprobieren hat, kann sich gerne über die E-Mail-Adresse improtheaterinotterberg@yahoo.com informieren. Die Gruppe trifft sich in der Regel jeden Mittwoch um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Otterberg. ps

Lokales
2 Bilder

Förderverein Buntspecht e.V.
Buntspechte werden Baumeister

Der Förderverein Buntspecht e.V. hat den Kindern der städtischen Kindertagesstätte Buntspecht zu Weihnachten einen weiteren Herzenswunsch erfüllt. Der Weihnachtsmann brachte kurz vor den Ferien für jede Gruppe einen großen Karton voller Holzbausteine von Kapla. Die kleinen Mäuse haben auch direkt mit Begeisterung losgelegt. Ob sich nun auch Architekt zu den Berufswünschen wie Feuerwehrmann, Polizist, Superheld und co gesellt, wird sich zeigen. Wir wünschen den kleinen Baumeistern jedenfalls...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales

Ortsporträt in „Hierzuland“
Schneckenhausen im SWR-Fernsehen

Schneckenhausen. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR-Fernsehen in der Reihe „Hierzuland“ liebevolle Ortsporträts. Ein sechseinhalb Minuten langer Beitrag über die Bergstraße in Schneckenhausen läuft am Donnerstag, 20. Dezember, ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Auch wenn der Ortsname Schneckenhausen, der sich vermutlich von einem Mönch namens Schnako (eine andere Theorie geht von einer spätmittelalterlichen Schenkung an einen Herrn Snakenhusen aus) nichts mit...

Lokales

Förderverein Buntspecht e.V.
Spielturm ist bestellt

Unser Projekt in der Jakob-Mayer-Straße geht in die nächste Phase über. Im Mai 2019 werden die Arbeiten anlaufen und die kleinen Otterberger können dann im Sommer ausgiebig auf dem neuen Spielgerät toben. Wir bedanken uns bei den fleißigen Helfern ohne die wir unsere Basare und weitere Aktionen nicht stemmen könnten. Die diesjährige erstmalige Kooperation mit der Jugendfeuerwehr Otterberg ist sehr gut angelaufen und wir freuen uns über die Zusage einer gegenseitigen Unterstützung für das...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Abteikirche Otterberg

Wettbewerb soll touristische Profilierung verbessern
Reise in die Vergangenheit Otterbergs

Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg. Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg nimmt an einem Profilierungswettbewerb Tourismus des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium teil. Ziel des Wettbewerbs ist es, die touristische Profilierung und Identitätsentwicklung mit den Kernthemen Kultur und Regionalität in zehn Modellkommunen zu verbessern. Gefördert werden acht Verbandsgemeinden und zwei Städte in Rheinland-Pfalz. „In einer Arbeitsgruppe haben wir mit vielen örtlichen Akteuren und der...

Lokales
Der Nikolaus kommt auch in diesem Jahr nach Otterberg  Foto: PS

Kinderweihnachtsmarkt und Adventsmarkt in Otterberg
Spiel, Spaß und adventliche Stimmung

Otterberg. Das Programm für den Kinderweihnachtsmarkt in Otterberg bietet tolle Beiträge und Highlights, die dank moderner Übertragungstechnik einen akustischen Genuss bereiten. Viele Kinder werden wieder dabei sein und das umfangreiche Programm gestalten. Die Pferdekutsche fährt alle Kinder kostenlos durch die historische Altstadt und der Nikolaus kommt mit seinem echten, aber störrischen Rentier vorbei und hat für alle Kinder was dabei. Basteln und Spiele erwartet die Kinder, aber auch...

Lokales

Bachbahn-Radweg auf der ehemaligen Bachbahntrasse
Förderantrag eingereicht

Kaiserslautern. Die Stadt Kaiserslautern mit den Stadtteilen Erfenbach und Siegelbach und die Ortsgemeinden Otterbach, Rodenbach und Weilerbach haben den gemeinsamen Förderantrag beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit eingereicht. Ziel dieses interkommunalen Projektes ist die Realisierung einer Radwegeverbindung auf der ehemaligen Bachbahn- bzw. Citybahntrasse in die Stadt Kaiserslautern. Das eingereichte Projekt umfasst eine Investitionssumme von 4,7 Mio. Euro...