Otterbach-Otterberg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mark Forster
2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Das Ballettstück "Schwanensee" gastiert in der Fruchthalle.

Wochenblatt verlost Karten für „Schwanensee“ in Kaiserslautern
Anmut und Grazie in der Fruchthalle

Das Wochenblatt präsentiert das Ballett "Schwanensee" des Veranstalters Klassik Konzert Dresden: Kaiserslautern. Der „Schwanensee“ verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die Musik von P.I. Tschaikowsky vereinigt sich mit dem gefühlsstarken Tanz zu einer eigenen Sprache, die jeder versteht. Am Samstag, 21. Dezember, kommt das Zusammenspiel von Liebe und Sehnsucht ab 19.30 Uhr in die Fruchthalle Kaiserslautern. Seit...

Sternenhimmel über Schmalenberg

Projekt „Sternenpark Pfälzerwald“ ins Leben gerufen
Zwölf Freiflächen sollen im Pfälzerwald zur Sternenbeobachtung geschaffen werden

LAG Pfälzerwald plus e.V. Mit dem „Sternenpark Pfälzerwald“ stellt der LAG Pfälzerwald plus e.V. in der Reihe „Projekt des Monats“ sein letztes Projekt für dieses Jahr vor. Zwölf gut erreichbare Freiflächen sollen im Pfälzerwald zur Sternenbeobachtung geschaffen werden. Das Vorhaben wurde in der LAG Pfälzerwald plus bewilligt und befindet sich noch in der Umsetzung. Der Anteil der Siedlungsfläche in Deutschland steigt immer mehr an. Die Städte wachsen und Siedlungen weiten sich aus. So auch...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Jetzt bestellen: Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Von Lesern für Kinder

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Der Verein „Benefizteam 42x42,195“ ist im Dezember wieder unterwegs für die gute Sache

Benefizteam veranstaltet Adventskalenderlauf
Gehen und laufen für die gute Sache

„Benefizteam 42x42,195 e.V.“ Zum Jahresende möchte der Verein „Benefizteam 42x42,195 e. V.“ alle Spaziergänger, Walker, Läufer und Menschen mit Freude an der Gemeinschaft und der Gesinnung, etwas Gutes tun zu wollen, zu seinem Adventskalenderlauf einladen. Der Adventskalenderlauf findet vom 1. bis 24. Dezember täglich auf dem Sportplatz in Otterberg statt − jeden Tag, 24 Tage lang, beginnend mit einem Kilometer und jeden Tag um einen Kilometer gesteigert. Länge und Zeit bestimmt jeder...

Miträtseln und gewinnen.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Alle Jahre wieder!

Mitmachportal. Alle Jahre wieder startet Mitte November für unsere Leser das traditionelle Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier. Und wie jedes Jahr lässt der Hauptgewinn, ein nagelneues Auto, Herzen höher schlagen. Mitmachen kann man direkt in diesem Beitrag.  Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën im Wert von 17.000 Euro einen neuen...

Symbolfoto

Gesamtbauzeit für die neue Anlage bis Sommer 2020 angesetzt
Bauarbeiten für den Kreisverkehr bei Katzweiler beginnen

Katzweiler. Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern teilt mit, dass ab dem 11. November die eigentlichen Straßenbauarbeiten zur Herstellung der Kreisverkehrsanlage am Knotenpunkt B 270 / L 388 nördlich von Katzweiler beginnen. Damit starten die Bauarbeiten, nachdem schon im letzten Winter Rodungsarbeiten und die Verlegung des Mehlbaches ausgeführt wurden und bis vor wenigen Tagen die letzten Leitungsverlegearbeiten durch die Versorgungsträger abgeschlossen werden konnten. Die Verlegung von...

Die Wildunfallgefahr steigt Ende Oktober

Nach der Zeitumstellung ist erhöhte Wachsamkeit gefragt
Erhöhte Wildunfallgefahr

Wildunfälle. Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. (LJV) empfiehlt Autofahrern in den Wochen nach der Zeitumstellung am 27. Oktober besonders aufmerksam zu sein. Denn die Wildunfallgefahr steigt, wenn der Berufsverkehr durch die Umstellung auf die Winterzeit mit den Gewohnheiten der Wildtiere kollidiert. In den Dämmerungsstunden queren viele Wildtiere bei der Nahrungssuche Straßen, wodurch es zu Verkehrsunfällen kommen kann. In Rheinland-Pfalz ereigneten sich im Jahr 2018 rund 23.400...

Symbolfoto

Info-Veranstaltung und Knochendichtemessung in Otterberg
Osteoporose - Früherkennung und Vorbeugung

Otterberg. Der gemeinnützig anerkannte Verein Osteoporose Prophylaxe und Früherkennung e.V. (OPF e.V.) lädt für Freitag, 8. November, um 19.15 Uhr und Samstag, 10. November, um 12.30 Uhr zu kostenlosen Vorträgen zum Thema „Osteoporose - Früherkennung und Vorbeugung“ in den Seminarraum des Fitness-Studios „fem lounge“ in Otterberg (Hauptstraße 45) ein. Der Vortrag spricht nicht nur Frauen, sondern insbesondere auch Männer, Jugendliche und junge Erwachsene an. Auch wenn die Aktion in einem...

Katholische Gemeinde Otterbach lädt ein
Kirchenrallye

Otterbach. Die Katholische Gemeinde Otterbach lädt am Samstag, 26. Oktober, Kinder und Familien zu einer Kirchenrallye, anlässlich des 130-jährigen Jubiläums der Kirche ein. In zwei Gruppen können Kinder das Gotteshaus erkunden und neu erleben. Kinder zwischen 5 und 7 Jahren sowie Jüngere in Begleitung, dürfen um 14 Uhr mit verschiedenen Sinnen die Kirche entdecken und das ein oder andere ausprobieren. Um 14.45 Uhr gibt es zur Stärkung für alle frische Waffeln im Alten Pfarrhaus, bevor Kinder...

Gemeinsam viel erreichen: Vereine leben vom starken Zusammenhalt der Mitglieder. Das Engagement der Beteiligten findet häufig komplett ehrenamtlich statt.

Verlosung: 2x15 Tickets für Handballspiel der Eulen Ludwigshafen
Aktive Vereine gesucht

Mitmach-Portal. Vereine gestalten das Leben vor Ort aktiv mit: Das ist bei Festen und Aktionen vor Ort immer spürbar und sichtbar. Gerade Kinder und Jugendliche finden in Sport-, Musik-, Kultur-, oder anderen Vereinen schnell neue Freunde und erwerben jede Menge Mut und Selbstbewusstsein – auch für andere Lebensbereiche. Und Senioren bleiben über das Vereinsleben weiterhin aktiv und vor Ort vernetzt. Man kann viel voneinander lernen, wenn Lebenserfahrung auf neue Ideen trifft. Die Arbeit, die...

Wenn die Rente kaum zum Leben reicht

807 Rentner im Kreis Kaiserslautern auf Stütze vom Amt angewiesen
„Nur die Spitze des Eisbergs“

Kreis Kaiserslautern. Wenn die Rente nicht reicht: Im Landkreis Kaiserslautern sind aktuell 807 Menschen neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung blieb damit in den letzten zehn Jahren weitgehend konstant (plus 9 Prozent) – trotz guter wirtschaftlicher Entwicklung. Im Jahr 2008 zählte der Kreis 743 Rentner mit „Alters-Hartz-IV“. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG...

Wochenblatt-Kalender mit Fotos aus der Pfalz und Baden
Die Gewinner stehen fest

Mitmach-Portal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben bis 6. Oktober für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Nach Auswertung der Ergebnisse wurden nun die Gewinner benachrichtigt. Sobald die organisatorischen Hürden überwunden sind, werden die Gewinnerfotos auch öffentlich bekanntgegeben. Nochmals vielen Dank an alle Teilnehmer!

4 Bilder

Feuerwehreinsätze nach Gewitter mit Starkregen

Hirschhorn/Katzweiler. Aufgrund eines Gewitters mit Starkregen rückte die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg während des späten Dienstagnachmittags, 1. Oktober, mehrmals aus. In Hirschhorn lief Wasser, Schlamm und Geröll die Kettenbergstraße herunter. Die Einsatzkräfte pumpten die zum Teil schlammige Brühe aus drei Kellern in der Hauptstraße heraus. Hauptsächlich waren die Bundes- und die Kettenbergstraße mit Schlamm und Geröll verschmutzt.Der Bauhof, das Kanalwerk und die...

„Queens Day“ in Otterberg
Live-Cooking und Modenschauen

Otterberg. Am Samstag, 19. Oktober, lädt der Förderverein Buntspecht e.V. von 16 bis 20 Uhr zum „Queens Day“, einer bunten Messe für Kleingewerbetreibende, in die Stadthalle Otterberg ein. Unzählige Aussteller werden mit Live-Cooking, Modenschauen und vielen weiteren Vorführungen für einen unterhaltsamen Tag sorgen. Der Förderverein bietet verschiedene Köstlichkeiten an und lädt zum Verweilen an der Sektbar ein. Dort können die Besucher bei verschiedenen Erfrischungen das abwechslungsreiche...

10. Senioren-Wanderung 2019
PWV Otterberg

Die nächste Seniorenwanderung des PWV Otterberg findet am Mittwoch, dem 09. Oktober 2019 statt. Treffpunkt: 13.30 Uhr mit PKW vor der Stadthalle Otterberg; Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt nach Kaiserslautern zum Parkplatz am Bremerhof Von hier aus geht´s über Wanderpfade, Forst- und Waldwege hinauf zum Humbergturm und weiter zum Dreieckstein - Pfaffenbrunnen und zurück zum Bremerhof. Wanderstrecke: ca. 5 km, Höhenunterschied ca. 110 m. Trekking- oder Wanderschuhe...

Oktoberwanderung PWV Otterberg
Zwischen Trifels und Slevogthof

Am Sonntag, dem 06. Oktober 2019 findet die nächste Planwanderung des Pfälzerwald Vereins Otterberg statt. Vom Parkplatz Windhof in der Trifelsstr. in Annweiler geht es auf dem Cramerpfad zur Madenburg. Hier ist Zeit zur Erkundung und Verpflegung. Danach machen wir uns auf den Weg nach Leinsweiler und hinauf zum Slevogthof. Von dort geht es relativ eben zu unserem Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt und Abfahrt: 9.30 Uhr mit PKW an der Stadthalle Otterberg, Bildung von Fahrgemeinschaften...

Symbolfoto

K62 wird früher als geplant freigegeben

Die Bauarbeiten für den Ausbau der K62/KL in der Ortsdurchfahrt Otterbach und freien Strecke bis zum Falltal gehen dem Ende zu. Derzeit laufen noch Restarbeiten, wie Aufmaße, Qualitätskontrollen und Ergänzungen der Beschilderung, die zur Sicherheit der Mitarbeiter auch nur unter Vollsperrung stattfinden können. Früher als ursprünglich geplant, kann die Strecke nun am Mittwoch, 25. September, gegen 16 Uhr freigegeben werden. Die offizielle Einweihung findet am Freitag, 27. Oktober um 14 Uhr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.