Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Hochspeyer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Wartburg
21 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Fahrt nach Thüringen

Am 29.09.2021 machten sich 40 Wanderfreunde und Gäste aus Hochspeyer, Enkenbach-Alsenborn, Kaiserslautern und Ludwigshafen mit dem Bus auf den Weg nach Thüringen. Unterwegs gab es wieder unsere traditionelle Mittagsrast mit „Weck, Worscht unn Woi“ an der Wartburg in Eisenach. Abends fand in unserem Hotel in Wurzbach ein Begrüßungsabend mit den Wanderfreunden aus Leutenberg statt. Am nächsten Tag standen der Besuch der Schaugießerei Heinrichshütte in Wurzbach und des Wasserkraftwerks Ziegenrück...

2 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Seniorenwanderung zum Königsbacher Winzer

Am 20.10.2021 fand die Seniorenwanderung zum Königsbacher Winzer statt. Angeboten wurde eine Wanderung von Deidesheim nach Königsbach und weiter nach Mußbach sowie eine kleine Tour direkt von der Bushaltestelle zum Winzer. Hier nahmen wir im Innenraum Platz. Mit dem Wetter hatten wir Glück, der Regen setzte erst ein, als wir mit dem Zug wieder auf dem Heimweg waren.

5 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Wanderung nach Mußbach

Am Sonntag, 17.10.2021 fand unsere Wanderung nach Mußbach statt. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit und so war es den ganzen Tag etwas diesig. Angeboten wurden insgesamt 3 Touren. Eine führte über den Panoramaweg mit buntem Herbstwald und schön gefärbten Reben nach Mußbach. Unterwegs gab es einige Aussichten, die bei Sonnenschein bestimmt noch viel schöner sind. Von der Gimmeldinger Burgruine, die viele von uns noch gar nicht kannten, konnte man sogar nochmal unseren Startpunkt, das...

Landfrauenverein Fischbach
Obstgenuss von Streuobstwiesen - generationsübergreifend erleben

Am Dienstag, dem 2. November 2021 findet im Bürgerhaus ein Kochvortrag zum Thema Streuobst statt. Hierzu laden wir recht herzlich ein. Streuobstwiesen sind schützenswerter Lebensraum. Für die Landschaft sind sie prägend, für die Tierwelt unverzichtbar und für uns Menschen eine echte Bereicherung. Das Thema Streuobst wird in unserem Kurs genussvoll verarbeitet. Wir zeigen, wie reich die Natur uns diesen Tisch deckt und was wir daraus alles zaubern können. Sie werden staunen! Unser Referent Herr...

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
7-Tagesfahrt ins Salzkammergut im Jahr 2022

Für das Jahr 2022 planen wir vom 25.06.-01.07. eine Fahrt nach St. Georgen. Preis 585 €/Person im DZ, +60 € EZ-Zuschlag. Inklusiv-Leistungen: - Hin- und Rückfahrt sowie Fahrten ab Zielort im 3 Sterne-Bus - 6 Ü/HP im 3-Sterne Superior Hotel - mit Frühstück und Abendbuffet - Benutzung Wellnessbereich - Frühstück bei Anreise Programm: - täglich für Wanderer und Nichtwanderer - Rundfahrt Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen - Ausflug ins Salzburger Seenland mit Besichtigung einer Käserei und...

Landfrauenverein Fischbach
Leichte Sommerküche mit Paprika

Zum ersten Kochkurs nach der Corona-Pause am Dienstag, dem 26.10.2021, laden wir recht herzlich ein. Allen Formen zum Trotz : Paprika ist eine Beerenfrucht in vielen Farben und Größen. In der Sommerküche ist er unverzichtbar. Die Schoten bringen nicht nur Farbe und Aroma auf den Teller, sondern eignen sich für Salate genauso wie für Backofengerichte, Fingerfood und vieles weitere mehr. Sozusagen ein Alles-Könner. Unsere Referentin Frau Schröder wird uns zeigen, wie vielfältig Paprika...

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Seniorenwanderung

Die nächste Seniorenwanderung findet am Mittwoch, dem 20. Oktober 2021 statt. Hierzu laden wir recht herzlich ein.Wir fahren mit dem Zug um 12.33 Uhr nach Neustadt. Von hier geht es mit dem Bus weiter. Klaus-Peter Schäfer führt uns zum Winzer in Königsbach. Zur Lösung der Fahrkarten treffen wir uns bereits um 12.15 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen. Auch zu dieser Wanderung bitten wir um Anmeldung bis 15.10.201 bei Fam. Klaus-Peter Schäfer. Bitte Impfnachweis...

3 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Zur Schoppenwiese in Mußbach

Zu unserer nächsten Wanderung am Sonntag, dem 17. Oktober 2021, laden wir recht herzlich ein. Zunächst fahren wir mit dem Zug um 09.32 Uhr nach Neustadt und dann mit dem Linienbus weiter nach Haardt. Von hier wandern wir durch die Weinberge zur Schoppenwiese in Mußbach. Treffpunkt zur Lösung der Fahrkarten ist um 09:15 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen. Aufgrund der immer noch bestehenden Corona-Situation bitten wir um Anmeldung bis 15.10.201 bei Fam....

2 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Nächste Wanderungen

Für die nächste Zeit haben wir folgende Touren geplant: 17.10. Sonntagswanderung von Neustadt-Haardt zur Schoppenwiese in Mußbach 20.10. Seniorenwanderung zum Winzer in Königsbach 10.11. Seniorenwanderung zum Früchteteppich in St. Martin Weitere Informationen demnächst hier auf unserer Seite.

18 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Jahresausflug zur Schaumburg-Alm in Tholey

Am 11. September fand der gemeinsame Jahresausflug der Ortsgruppen Enkenbach-Alsenborn und Hochspeyer statt. Starteten wir in der Pfalz noch mit klarem Wetter, erwartete uns das Saarland mit Morgennebel. Erstes Ziel war der Wendelinushof, ein Natur-Elebnishof mit Hofladen, Gastronomie und Gärtnerei in St. Wendel. Bei unserer Weiterfahrt zur Schaumberg-Alm kam dann wieder die Sonne zum Vorschein. Nach dem Mittagessen konnte man dann auf dem Plateau des Turms oder auch im Außenbereich der Alm die...

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Nachtwanderung

Am 27.08.2021 fand auch dieses Jahr wieder unsere traditionelle Nachtwanderung im Rahmen des Ferienprogramms bei eher mäßiger Beteiligung statt. Der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns, so dass die mitgebrachten Schirme nicht gebraucht wurden. Nach einem durchwachsenen Tag wurden wir bei dieser Tour noch mit Abendrot und einem schönen Sonnenuntergang belohnt.

Landfrauenverein Fischbach
Mitgliederversammlung

Zu unserer Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 05.10.2021, im Bürgerhaus Fischbach, laden wir recht herzlich ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Tätigkeitsbericht 3. Kassenbericht 4. Bericht der Kassenprüferinnen 5. Wünsche und Anträge 6. Verschiedenes 7. Vorstellung des vorläufigen neuen Programms Wie bei allen Veranstaltungen im Innenbereich gilt die 3G-Regel sowie die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

Landfrauenverein Fischbach
Stammtisch

Zum Stammtisch am Dienstag, dem 14.09.2021, laden wir unsere Mitglieder recht herzlich ein. Zur Verköstigung wird neuer Wein und Zwiebelkuchen angeboten. Die Veranstaltung findet ab 18 Uhr im Bürgerhaus Fischbach statt. Es gilt, wie überall im Innenbereich, die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen) sowie die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

8 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Stadtrundgang in Worms

Am 15.08.2021 fuhren wir mit dem Zug nach Worms. Hier machten wir einen Stadtrundgang auf den Spuren von Martin Luther. Zunächst ging es zur Martinspforte, durch die Martin Luther in die Stadt kam, von hier ans Lutherdenkmal mit der Hauptperson Martin Luther vor dem Reichstag und verschiedenen Protagonisten der Reformation (diese sind auf Bildern auch in den umliegenden Schaufenstern ausgestellt) und weiter über den Heylshofpark mit den Schuhen Luthers und der Reichstagsszene zur...

6 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Kerwewanderung

Bei windigem, aber trockenem Wetter trafen wir uns am 09.08.2021 am Kirchplatz. Um dem Motto für die Wanderung gerecht zu werden, führte uns der Weg zunächst über den diesmal leider verwaisten Kerweplatz, wo wir über die Standorte der Beschicker für Leib und Seele in "normalen" Zeiten sinnierten. Selbstverständlich durfte auch der Stand der Blaskapelle nicht fehlen, an dem sonst am Kerwesonntag immer die "Kerweredd" und montags der Frühschoppen stattfand. Nach dieser Exkursion ging es weiter...

3 Bilder

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Jahresausflug zur Schaumburg-Alm in Tholey

Zum gemeinsamen Jahresausflug mit dem PWV Enkenbach-Alsenborn am Samstag, dem 11. September 2021, laden wir recht herzlich ein. Abfahrt ist mit dem Bus um 8 Uhr in Enkenbach, um 8.15 Uhr an der katholischen Kirche in Hochspeyer. Wir fahren auf den Schaumberg in Tholey. Hier wollen wir die wunderbare Aussicht genießen und danach auf der Alm einkehren. Weitere Programmpunkte sind geplant. Für die Busfahrt gilt die 3G-Regel (geimpft, getestet oder genesen) sowie die Maskenpflicht. Da die OG...

Pfälzerwald-Verein Hochspeyer
Nachtwanderung

Hallo liebe Kinder, liebe Eltern, auch in diesem Jahr beteiligt sich der PWV Hochspeyer am Ferienprogramm. Wir führen am Freitag, den 27. August 2021, wieder unsere traditionelle Nachtwanderung durch. Bitte eine Taschenlampe mitbringen. Treffpunkt: um 20 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer Anmeldung erfolgt bei Familie Schäfer unter Tel. 06305 5497. Über eine Teilnahme an unserer Nachtwanderung würden wir uns freuen.

Screenshot der neuen Online-Plattform für Hilfsangebote und Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe

Land koordiniert Spenden für Flutopfer
Online-Plattform für Hilfsangebote geschaffen

Rheinland-Pfalz. Durch die Flutkatastrophe sind viele Menschen in Rheinland-Pfalz in existenzielle Not geraten. Die Betroffenen haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren, es fehlt ihnen - buchstäblich - an allem – von Kleidung über Alltagsgegenständen bis hin zur Kinder- oder Seniorenbetreuung. Aber bewundernswerterweise ist auch die Hilfsbereitschaft im Land überwältigend und ein Zeichen gelebter, aufrichtiger Solidarität. Viele Menschen wollen helfen, wissen aber nicht wie oder wo. Sind gar...

Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat unter anderem ein Maßnahmenpaket für den sicheren Schulbetrieb nach den Sommerferien vorgestellt

Corona-Strategie des Landes für den Herbst
Unkompliziertes Impfen und sicherer Schulstart

Rheinland-Pfalz. Die Sommerferien stehen vor der Tür und die niedrigen Inzidenzen ermöglichen wieder mehr Alltag zu Beginn der Urlaubssaison. „Viele Menschen freuen sich auf freie Tage, auf Erholung und Entspannung. Es liegt jetzt auch an jedem und jeder Einzelnen, verantwortungsvoll durch den Sommer zu gehen, damit wir – anders als im vergangenen Jahr – nicht auf eine neue Welle zusteuern. Die Landesregierung unternimmt alles, damit auf einen guten Sommer auch ein guter Herbst folgt“, sagte...

Corona

Fragen rund um Corona
Die Tücke der Virus-Varianten - droht nun auch Lambda?

Landkreis Germersheim. Die Pandemie-Lage im Landkreis Germersheim, in Rheinland-Pfalz und in ganz Deutschland hat sich entspannt, die Menschen genießen die mit den sinkenden Inzidenzen verbundenen Lockerungen. Jedoch machen die neuen Virus-Varianten (Mutationen) den Experten immer mehr Sorgen. Man beobachte die Lage hinsichtlich der Varianten, die ansteckender sind und häufig einen schwereren Erkrankungsverlauf verursachen, vermeldete unlängst das RKI (Robert Koch-Institut).  Neben bereits...

Schauspieler Michael Hain begeisterte nicht nur die Kinder mit seiner Performance
5 Bilder

Lesesommer Rheinland-Pfalz in Wörth eröffnet
"Lesemonster" werden, Spaß haben, gewinnen

Wörth. Unter dem Motto "Werde auch Du zum Lesemonster" fiel am Montagvormittag in der Festhalle Wörth der offizielle Startschuss für den Lesesommer Rheinland-Pfalz. Im Beisein von Kulturministerin Katharina Binz begrüßte der Wörther Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche nicht nur zahlreiche Landtagsabgeordnete und Mitarbeiter der Bibliotheken und Büchereien im Landkreis Germersheim, besonders freuten sich alle über den Besuch der "Lesemonster" aus der Klasse 2b der Dorschbergschule. Sie haben sich...

ein UFO?
Aktion

Der 2. Juli ist Welt-UFO-Tag
Aliens über der Pfalz?

Thema. Hätten Sie es gewusst? Heute, am 2. Juli wird rund um den Globus der "Welt-UFO-Tag" gefeiert. Den kuriosen "Feiertag" gibt es seit 2001 - und Menschen, die an Aliens und außerirdische Flugobjekte glauben, nehmen in völlig ernst. Am "World-UFO-Day" versammeln sie sich an bekannten Sichtungsstellen, um gemeinsam nach unbekannten Flugobjekten Ausschau zu halten. Umfragen haben ergeben, dass etwa die Hälfe der Menschen an eine mögliche Existenz außerirdischer Lebensformen glaubt. Sogar das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.