Hochspeyer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mountainbike-Tour am 28. Juli
Bad Dürkheimer Pfade

Hochspeyer. Am Sonntag, 28. Juli, findet die Mountainbike-Tour „Bad Dürkheimer Pfade“ statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer. Mit dem PKW geht es zum Parkplatz der Hardenburg. MTB-Trailscout (DIMB) Oliver Bernstengel führt die Teilnehmer von der Hardenburg über Wege und Pfade vorbei an der Teufelsmauer und dem Bismarckturm nach Bad Dürkheim. Weiter geht es über die Nolzeruh und über die Dicke Eiche wieder zurück. Die Einkehr wird vor Ort festgelegt. 35 Kilometer und...

Austritte aus der Landeskirche um 10,34 Prozent gestiegen
Auch die Evangelische Kirche verliert Mitglieder

Pfalz. Die Evangelische Kirche der Pfalz hat im Jahr 2018 nach der heute veröffentlichten Statistik der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) weiter Mitglieder verloren. Demnach sank die Zahl um 1,91 Prozent auf 505.793. Die Zahl der Austritte aus der Landeskirche stieg um rund 10,34 Prozent (459 Personen) auf 4.900. Im selben Zeitraum gab es landeskirchenweit 4.086 evangelische Taufen und 549 Eintritte. Signifikant bleibt die hohe Zahl der Beerdigungen: 7.609 Menschen aus dem Bereich der...

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Locker 10"

Mittwochswanderung am 31.07.2019 durch das Hundsbrunnertal und Langental zum Daubenbornerhof Um 10:00 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer ist Treffpunkt zur Wanderung. Wanderführer Reiner Bauer führt die Gruppe durch das Hundsbrunnertal und Langental zum Daubenbornerhof (Einkehr). Nach dem Mittagessen führt er weiter nach Enkenbach, dort kann auf Wunsch eine Kaffee- oder Eispause eingelegt werden. Mit dem Zug geht es dann zurück nach Hochspeyer. Die Wanderstrecke beträgt ca. 10 km. Zu...

Foto: E. Koppenhöfer

"Pfaffianer Treffen"
Ehemalige

„Kleiner Pfaffianer Treff“ Am 8. Juli trafen sich ein paar „alte“ Pfaffianer zu einem Treffen auf dem Bremerhof. Diese Treffen finden, wenn es möglich ist, einmal im Jahr statt. Man findet sich zusammen und plaudert u.a. auch über die alten Zeiten bei Pfaff. Für die meisten Anwesenden begann „ihre“ Zeit bei Pfaff 1964 und da war es eine gute Gelegenheit 45 Jahre nach der gemeinsamen Ausbildung zusammenzukommen. Nach diesem gemeinsamen Nachmittag werden sicher noch weitere folgen, da...

Foto: K.P. Schäfer
16 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Wanderfahrt nach Südtirol

Hochspeyer: Fahrt nach Südtirol 52 Wanderer verbrachten eine tolle, aber auch sehr heiße Woche im Ahrntal. Eine wunderbare Wanderung führte uns rund um die 3 Zinnen. Die zweite Tour führte uns unter dem Motto "Von Wilden und stillen Gewässern bis zum Fliegen" entlang der Reinbach-Wasserfälle, bei denen die Gischt nur so spritzte, zur Fly-Line (Zipline) auf dem Kunstpfad, die auch von zahlreichen Teilnehmern genutzt wurde und rund um den Pragser Wildsee. Zudem standen der Besuch des...

Der PWV Hochspeyer lädt zur Gemeinschaftswanderung mit dem Pfälzerwaldverein Enkenbach-Alsenborn ein

Gemeinschaftswanderung am 21. Juli
Erlebnistag am Starkenbrunnen

Hochspeyer. Zur Gemeinschaftswanderung mit dem Pfälzerwaldverein Enkenbach-Alsenborn durch die Hexenklamm und anschließender Teilnahme am PWV-Erlebnistag am Starkenbrunnen am Sonntag, 21. Juli, lädt der PWV Hochspeyer ein. Abfahrt mit dem Bus ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Hochspeyer. Um Anmeldung bei Klaus-Peter Schäfer (Telefon: 06305 5497) wird gebeten. Bei allen Wanderungen besteht die Gelegenheit, sich für den gemeinsamen Jahresausflug der Ortsgruppen Enkenbach-Alsenborn und Hochspeyer...

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
PWV - Erlebnistag "Waldhaus Starkenbrunn"

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V. PWV – Erlebnistag am Sonntag, dem 21. Juli 2019 Zur Gemeinschaftswanderung mit dem PWV Enkenbach-Alsenborn durch die Hexenklamm und anschließender Teilnahme am PWV-Erlebnistag am Starkenbrunnen am Sonntag, dem 21.07.2019, laden wir recht herzlich ein. Abfahrt mit dem Bus ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Hochspeyer. Wir bitten um Anmeldung bei Klaus-Peter Schäfer, Tel. 06305/5497.

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour im Juli "Bad Dürkheimer Pfade"

Hochspeyer: Am Sonntag, dem 28. Juli 2019, Treffpunkt um 10:00 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer. "Bad Dürkheimer Pfade" -  Mit dem PKW geht es zum Parkplatz der Hardenburg. MTB-Trailscout (DIMB) Oliver Bernstengel führt die Teilnehmer von der Hardenburg über Wege und Pfade vorbei an der Teufelsmauer und dem Bismarckturm nach Bad Dürkheim. Weiter über die Nolzeruh und über die Dicke Eiche zurück. Die Einkehr wird vor Ort festgelegt. 35 Kilometer und 1000 Höhenmeter sind zu bewältigen....

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Ue 15"

Mittwochswandertreff „Ue 15“ am 17.07. 2019 Abfahrt Bahnhof Hochspeyer 10:09 Uhr ab Bahnhof mit dem Bus nach Trippstadt. Von dort vorbei am Sägmühlweiher ins Karlstal zum Naturfreundehaus Finsterbrunnertal. Nach dem Mittagessen geht es zurück nach Langesohl, auf Wunsch legen wir noch eine Kaffeepause ein und dann mit Bus/Bahn zurück nach Hochspeyer. Wanderdistanz in Summe 15,30 km, Wanderführer Reiner Bauer . Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer herzlich willkommen Bei...

Die Ministerpräsidentin mit der "kommunalen Familie", Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber, Verbandsbürgermeister Christian Burkhart und Landrat Dietmar Seefeldt bei der Abschluss-Pressekonferenz des Rheinland-Pfalz Tages 2019.
4 Bilder

Gelungene Rheinland-Pfalz Tage dank hervorragender Zusammenarbeit und großartigem Engagement
Festwochenende mit „Wir-Gefühl“

Annweiler. Sicher war sich die Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Abschluss-Pressekonferenz zum Rheinland-Pfalz Tag am späten Sonntagnachmittag, dass es in der ganzen Stadt wohl keinen einzigen Hut mehr zu kaufen gibt. Denn diesen Hitzeschutz empfahl sie bereits beim Eintrag in das Goldene Buch von Annweiler am Freitagvormittag, bevor sie am Abend bei hitzigen Temperaturen das Landesfest auf der RPR1 Bühne eröffnete. Aber nicht nur die Besucherinnen und Besucher hatten im Vorfeld des...

Klein und Groß gut gelaunt und gewandet unterwegs.
159 Bilder

Festumzug zum Rheinland-Pfalz-Tag
Heißer Höhepunkt des Landesfestes

Annweiler. In 68 Zugnummern und mit rund 2000 Teilnehmern präsentierten Städte und Landkreise, Vereine und Verbände sowie Organisationen ihre schöpferische und kulturelle Vielfalt während des Festzuges am Sonntag zum Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler. Wegen der  Hitze wurde die Zugstrecke verkürzt, um die Mitwirkenden weniger stark der Sonne auszusetzen. Zudem gab es kostenlose Trinkwasserstellen, zusätzliche Schirme und Zelte sowie Wasservernebler. Tausende von Menschen säumten die...

Mit Sicherheit ist es heiß in Annweiler. Das Aufbauteam Polizeipräsidium Rheinpfalz/KL.digital harmoniert in der Endphase des Aufbaus und freut sich auf ein fröhliches Landesfest: Frank Huber (KL.digital) mit einem wasser-dichten Koffer für die Netzwerk-Knoten (Glasfaser- und Kupfer-Datenkabel, Strom, Switch, Temperatursensor), Michael Bak mit einer Kamera und Christoph Becker (beide Polizeipräsidium Rheinpfalz)  Foto: ps
2 Bilder

KL.digital mit Erfahrungen aus Kaiserslautern im Einsatz beim Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler
Höhere Veranstaltungssicherheit durch Glasfaser

Kaiserslautern/Annweiler am Trifels. KL.digital, die von der Stadt Kaiserslautern betriebene und durch das Land mitfinanzierte GmbH sorgt beim Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler für mehr Sicherheit. Ein Aspekt, für den in der heutigen Zeit immer mehr Aufwand betrieben werden muss. Mit mobiler Glasfaserinfrastruktur werden durch KL.digital Überwachungsvideos in hoher Auflösungsqualität ermöglicht und W-LAN-Netze für Einsatzkräfte vor Ort betrieben. Es ist der erste Beitrag außerhalb...

Volkschor Hochspeyer EV
Konzert "We Are One"

Hochspeyer. „Eine musikalische Reise um die Welt“ Am Samstag, dem 29. Juni um 19 Uhr findet in Krickenbach ein Konzert „We Are One“ unter der Leitung von Andrea Arzabe Biggemann statt. Der „Swinging Generation Chor“ im Volkschor Hochspeyer wird mit Andrea Arzabe Biggemann, der Band Wide World und 2 Chören ein Konzert der Reihe „We are one“ in ihrem ersten großen Konzert genau diese Botschaft in die Welt tragen. Mit 40 Musikern, die auf der Bühne agieren, wollen sie das Publikum mit...

Foto: O. Bernstengel
11 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - "Trailcamp"

Hochspeyer:  Zum „Trailcamp“ vom 22. bis 23 Juni 2019 hatten sich 3 Biker angemeldet. Da alle drei mit E-MTB's kamen, hat sich Guide Oliver Bernstengel kurzerhand auch eines geliehen. Für die kurzfristige, unkomplizierte Ausleihe ein Dank an das Giant Testcenter in Hochspeyer! Der erste Tag führte über die Frankensteiner Burg, Schafunter und Lambertskreuz zum Weinbiethaus. Nach dem Mittagessen folgte dann der Pfad am Bergstein vorbei in Richtung Silbertal. Nach dem letzten Aufstieg...

PWV Mitglied beim Sportbund Pfalz

PWV. Der Pfälzerwaldverein wurde jetzt als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung als neues Mitglied beim Sportbund Pfalz aufgenommen. Der Sportbund als Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern hat somit aktuell 505.668 Mitgliedschaften in 2.063 Vereinen und 60 Fachverbänden. Der Pfälzerwaldverein, 1902 gegründet, mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße, wurde beim Sportbund Pfalz als Verband mit besonderer Aufgabenstellung aufgenommen. Schwerpunkte seiner...

Foto: K.P. Schäfer
4 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Seniorenwanderung ins "Maudacher Bruch"

Zur Seniorenwanderung am Mittwoch, dem 17. Juli 2019, ins Maudacher Bruch, laden wir recht herzlich ein. Wir fahren mit Zug und Linienbus (Umstieg in Lu-Mitte) um 10.04 Uhr nach Maudach. Treffpunkt zur Lösung der Fahrkarten ist um 9.45 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Klaus-Peter Schäfer führt die Wanderfreunde von der Haltestelle Maudach-Ortseingang vorbei an einem Baum voller Kronkorken über den Michaelsberg "unn drumerum" zum Restaurant des Turnverein Maudach. Die Wegstrecke...

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Locker 10"

Hochspeyer: Die Mittwochswandergruppe „Locker 10“ trifft sich am 10. Juli 2019 in Hochspeyer. Abfahrt ist 9:33 Uhr vom Bahnhof Hochspeyer nach Leistadt. Von Leistadt aus wandert die Gruppe über den Bismarckturm zur Waldgaststätte Schützenheim. Nach dem Mittag führt der Weg zurück nach Bad Dürkheim, auf Wunsch kann noch eine Kaffee- oder Eispause eingelegt werden, bevor es mit der Bahn zurück nach Hochspeyer geht. Die Gesamtwanderstrecke beträgt ca. 10 km. Wanderführer wird Reiner...

Der Klostergarten in Otterberg  Foto: PS

„Offene Gartentüren“ laden zum Besuch ein
Spiegel individueller Gartenkunst

Landkreis Kaiserslautern. Die Veranstaltung „Offene Gartentüren“ vom Rotenfels über die Alte Welt bis zum Donnersberg geht in die nächste Runde. Am Sonntag, 23. Juni, laden Gartenfreunde wieder zum Besuch ein. Die teilnehmenden Gartenbesitzer möchten ihre Freude am Garten mit anderen teilen. Dabei können auch Erfahrungen und Tipps ausgetauscht sowie das Wissen um die oft auch anstrengende Arbeit weitergegeben werden. Die Schönheit der Gärten kann aber auch einfach in aller Stille genossen...

Biene und Tannenrindenlaus Foto: Seeburger

Expertin zu Gast in Johanniskreuz
Dem Geheimnis des Waldhonigs auf der Spur

Johanniskreuz. Nur Honigbienen können Honig machen? Fast. Denn bei dem besonders beliebten Waldhonig brauchen Bienen einen ganz bestimmten tierischen Partner. Im Haus der Nachhaltigkeit werden am Sonntag, 23. Juni, ab 13 Uhr verschiedene Fachleute das Geheimnis rund um den Waldhonig lüften. Der Eintritt ist frei. Wald- oder Tannenhonig schätzen viele wegen seines besonders würzigen Geschmacks. Diese Sorten gehören zu den sogenannten „Honigtauhonigen“, das heißt, für sie sammeln Bienen nicht...

Paritätischer Wohlfahrtsverband hat noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten
Wertvoller Beitrag für die Gesellschaft

Paritätischer Wohlfahrtsverband. Gerade nach dem Ende der Schulzeit stellt ein Freiwilligendienst eine sinnvolle Möglichkeit dar, um die Zeit bis zum Studium bzw. bis zum Beginn einer Ausbildung zu überbrücken oder sich beruflich zu orientieren. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Rheinland-Pfalz/Saarland hat noch freie Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und/oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in vielfältigen Einrichtungen. Beide Dienste dauern in der Regel zwölf Monate,...

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Gemeinschaftswanderung mit dem PWV OG Enkenbach-Alsenborn

Hochspeyer:  Zur Gemeinschaftswanderung mit dem PWV Enkenbach-Alsenborn am 7. Juli 2019 nach Neuhofen, laden wir recht herzlich ein. Die Anfahrt nach Neuhofen erfolgt mit dem Bus. Abfahrt ist um 9.15 Uhr am Rathaus in Hochspeyer. Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bis 22.06.2019 bei Klaus-Peter Schäfer, Tel. 06305/5497. Bitte auch auf AB sprechen. Lilli Bartschat führt uns vom Badeweiher am Rehbach entlang, vorbei am Wildgehege zur Gaststätte "Am Waldpark". Gehzeit: ca. 1,5...

Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

Husky Niko Foto: ps

Blind Dates auf dem Sommerfest
Niko sucht ein Zuhause

Tierheim Carl Hildebrand. Husky Niko kam Ende Dezember 2018 als Fundhund ins Tierheim und wurde von niemandem vermisst. Der hübsche Rüde ist ein freundlicher Zeitgenosse. Nur bei medizinischen Behandlungen oder anderen unangenehmen Dingen kann er schon mal die Zähne zeigen. Aus diesem Grund sucht er ein Zuhause, in dem keine kleinen Kinder leben. Niko hat eine Fehlstellung der Vordergliedmaßen, die ihm jedoch gesundheitlich keine Probleme bereitet. Vor wenigen Tagen hat sich herausgestellt,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.