Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Die Polizei bittet, sich nicht auf die angebotenen Offerten einzulassen und bei Auftreten die Polizei zu verständigen

Die Polizei warnt
Dachhaie sind in Landstuhl unterwegs

Landstuhl. Eine aufmerksame Anwohnerin der Franz-Von-Sickingen-Straße bemerkte am Mittwochmorgen fremde Personen auf dem Nachbargrundstück und alarmierte richtigerweise sofort die Polizei. Bei den im Nahbereich festgestellten Personen handelte es sich um sogenannte "Dachhaie", die von Haus zu Haus ziehen und zumeist Dacharbeiten anbieten. Die Hausbesitzer werden oftmals unter Druck gesetzt, den um ein vielfach höheren Preis als den zuvor ausgehandelten zu zahlen. Die Polizei bittet in diesem...

Blaulicht
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06371 92290 zu melden

Polizei sucht Zeugen
Hochsitz bei Niedermohr angesägt

Niedermohr. Auf einem Feld der Gemarkung Niedermohr wurde in den letzten Tagen ein aufgestellter Hochsitz derart beschädigt, indem mehrere Standpfosten durchgesägt wurden. Dies hätte bei Nichtbemerken zu einem schweren Unfall führen können. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06371 92290 zu melden.(Polizeiinspektion Landstuhl)

Lokales
36 junge Polizistinnen und Polizisten für das Polizeipräsidium Westpfalz

36 neue Polizistinnen und Polizisten im Polizeipräsidium Westpfalz

Kaiserslautern. Am Montagmorgen begrüßte Polizeipräsident Michael Denne 36 junge Polizistinnen und Polizisten, die seit dem 1. Oktober 2019 im Polizeipräsidium Westpfalz eingestellt sind. Während einer kleinen Feierstunde stellte sich der Behördenleiter sowie weitere Führungskräfte des Präsidiums den neuen Kolleginnen und Kollegen vor. 27 der "frischgebackenen" Einsatzkräfte absolvierten die letzten drei Jahre ein duales Studium an der Hochschule der Polizei. Was die ehemaligen Studierenden in...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Die Polizei konnte in Tatortnähe den 34-Jährigen festnehmen

Mann führte noch Diebesgut mit sich
Dieb auf frischer Tat festgenommen

Kaiserslautern. Ein Anwohner der Bismarckstraße meldete der Polizei in der späten Samstagnacht eine Personengruppe, die gerade einen abgestellten PKW durchwühlt. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte in Tatortnähe ein 34-jähriger Mann festgestellt werden, der noch Diebesgut mit sich führte. Auf den Beschuldigten, der der Polizei wegen ähnlichen Delikten bereits hinlänglich bekannt ist, kommt ein Strafverfahren zu. Nach ersten Erkenntnissen war der angegangene PKW nicht abgeschlossen....

Blaulicht
Aus einem BMW, der in der Waldstraße geparkt war, wurde ein Werkzeugkoffer samt Inhalt gestohlen

Werkzeugkoffer und Elektroteile entwendet
Diebstähle aus PKW

Kaiserslautern. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es im Stadtgebiet zu zwei Diebstählen aus Fahrzeugen. An einem Audi, der in der Schützenstraße abgestellt war, wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Koffer mit Elektroteilen entwendet. Auf bislang nicht bekannte Weise gelangten unbekannte Täter weiterhin in den Innenraum eines BMW, der in der Waldstraße geparkt war, und entwendeten aus diesem einen Werkzeugkoffer samt Inhalt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Wer...

Blaulicht
 DIe Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder das Fahrrad geben können

Polizei sucht einen Ladendieb
Parfum im Gesamtwert von mehreren hundert Euro gestohlen

Kaiserslautern. Die Polizei sucht einen Ladendieb, der sich schon mehrfach in einem Drogeriemarkt in der Eisenbahnstraße illegal "bedient" hat. Nachdem der Unbekannte bereits in den vergangenen Tagen mehrmals Parfum mitgehen ließ und immer wieder entkommen konnte, fiel er am Donnerstagmorgen erneut auf. In diesem Fall konnten Mitarbeiter beobachten, wie der Täter mehrere Packungen Parfum im Gesamtwert von mehreren hundert Euro einsteckte. Anschließend flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung...

Blaulicht
Der Schaden an dem Fahrzeug wird auf 6.000 Euro geschätzt

Polizei sucht Zeugen
Auto mit Farbe übergossen

Kaiserslautern. Ihre Zerstörungswut haben unbekannte Täter an einem Auto in der Forellenstraße ausgelassen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Verantwortliche geben können. Insbesondere geht es um Beobachtungen im Zeitraum zwischen Dienstagabend, 18.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 6.30 Uhr. In dieser Zeit müssen sich die Unbekannten an dem abgestellten Pkw zu schaffen gemacht haben. Sie übergossen das Fahrzeug mit weißer Farbe und stachen unzählige Male mit einem scharfen...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter

Polizei bittet um Hinweise
Aus Personengruppe heraus Auto beschädigt

Kaiserslautern. Ein Unbekannter hat am Montagabend im Benzinoring - unterhalb der Pfalzgalerie - ein parkendes Auto beschädigt. Während die Halterin im Fahrzeug saß, trat der Mann aus einer Personengruppe heraus und beschädigte die Motorhaube des Wagens. Die 28-Jährige alarmierte die Polizei, während die Gruppe und der Unbekannte weggingen. Der Verdächtige ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, habe etwas längere blonde Haare und war mit einer schwarzen Jeans und einem weißen T-Shirt bekleidet....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise geben können

Parkendes Auto beschädigt und davongefahren
Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Der Fahrer eines Ford Focus hat am Montagmittag sein abgestelltes Auto beschädigt vorgefunden. Der 33-Jährige hatte seinen Pkw in der Kanalstraße auf einem Parkplatz geparkt. Als er um 12.45 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, wurde er von einer Passantin angesprochen. Sie machte ihn darauf aufmerksam, dass ein anderes Auto beim Ausparken seinen Pkw beschädigt hätte. Der Fahrer sei dann in Richtung Salzstraße davongefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden von mehreren...

Blaulicht
Der Unfall in der Lauterstraße sorgte für Stau und Verkehrsbehinderungen

Autofahrerin kollidiert mit Motorradfahrer
Unfall in der Lauterstraße

Kaiserslautern. Ein Unfall in der Lauterstraße hat am heute Morgen in der Innenstadt für Stau und Verkehrsbehinderungen gesorgt. Ein Motorradfahrer wurde verletzt. Zwischen der Maxstraße und der Meuthstraße war eine 45-jährige Autofahrerin stadteinwärts mit einem vorausfahrenden Motorrad kollidiert. Die Frau gab an, dass sie den 16-jährigen Motorradfahrer wegen der tiefstehenden Sonne vor sich nicht gesehen habe. Als der junge Fahrer verkehrsbedingt bremste, krachte der Wagen der 45-Jährigen...

Blaulicht
Die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest

14-jähriger Radfahrer verletzt
Verkehrsunfall bei Dansenberg

Kaiserslautern. Am Donnerstagmorgen ist es auf dem Forstweg zwischen Dansenberg und der Landstraße 503 zu einem Unfall gekommen. Eine 41-Jährige war mit ihrem Pkw von der L503 kommend in Richtung Dansenberg unterwegs. In einer Rechtskurve kam ihr ein 14-jähriger Fahrradfahrer entgegen. Die Frau gab an, dass sie sehr langsam und äußerst rechts gefahren sei. Dennoch kam es zum Zusammenstoß. Der junge Radler wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Windschutzscheibe des Opels geschleudert...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen

Wer kann Hinweise geben?
Unfallverursacher fährt in Baustelle

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der sogenannten Fahrerflucht, weil am Wochenende in der Hasenstraße Unbekannte in den Baustellenbereich gefahren sind und dabei das Schiebergestänge von Rohrleitungen beschädigt haben. Das Gestänge ragte leicht aus der geschotterten Straße heraus. Beim Überfahren wurde es beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 800 bis 1.000 Euro geschätzt. Zeugen, die am Wochenende Fahrzeuge in dem gesperrten Baustellenbereich gesehen haben oder...

Blaulicht
Die Polizei kontrollierte am Mittwoch, 14. August, zwischen 16.15 und 19 Uhr insgesamt 325 Fahrzeuge

Geschwindigkeitskontrollen an besonders gefährlichen Stellen
Spitzenreiter raste mit 146 Stundenkilometern an Kontrollstelle vorbei

Kaiserslautern. In der vergangenen Woche hat sich auch das Polizeipräsidium Westpfalz am landesweiten Sonderprogramm Geschwindigkeitsunfälle 2019 beteiligt. In Rheinland-Pfalz wurden an insgesamt 25 besonders gefährlichen Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Für den Bereich des Polizeipräsidiums Westpfalz gab es lediglich einen Kontrollpunkt: die B 48 südlich von Johanniskreuz. Auf diesem Streckenabschnitt gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometer pro Stunde. Die...

Blaulicht
4 Bilder

Pkw gegen Brückengeländer gefahren
Zwei Personen schwer verletzt

Fischbach. Eine 76-jährige Autofahrerin ist am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 48 aus bislang ungeklärten mit ihrem Wagen gegen ein Brückengeländer gefahren. Bei dem Unfall wurden die Frau und ihr 82-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Gegen 16 Uhr gingen bei den Rettungskräften Notrufe ein, Verkehrsteilnehmer meldeten, dass sich bei Fischbach ein Auto überschlagen habe. Vor Ort mussten die Helfer feststellen, dass ein Pkw gegen ein Brückengeländer gefahren ist. Das Auto kam ins...

Blaulicht
Insgesamt verlief der Einsatz beim Heimspiel des FCK aus polizeilicher Sicht ruhig

Strafanzeige gegen zwei Fans
FCK-Spiel verlief aus Sicht der Polizei ruhig

Kaiserslautern. Am fünften Spieltag in der Dritten Liga empfing der 1. FCK am Sonntagnachmittag die Gäste aus Braunschweig. Im Stadion sahen sich rund 20.500 Zuschauer die Partie zwischen den Roten Teufeln und den Löwen aus Braunschweig an. Das Spiel endete mit 0:3 für die Niedersachsen. Für einen Zuschauer endete das Spiel bereits frühzeitig. Er war stark betrunken, pöbelte schon beim Einlass Fans und Ordner an und sollte deswegen das Stadion verlassen. Als er im Nachgang erneut versuchte,...

Blaulicht
Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Kapiteltal beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen

Polizei bittet um Hinweise
Baustellen-Container aufgebrochen

Mehlingen. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag im Kapiteltal einen Bau-Container aufgebrochen. Aus dem Container stahlen sie einen sogenannten Motorhammer und die dazugehörigen Meißel. Außerdem ließen sie eine Flex mitgehen. Der Wert des Diebesguts kann aktuell noch nicht beziffert werden. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Kapiteltal beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu...

Lokales
Den Betrügern war es gelungen, den Computer einer Bediensteten so zu manipulieren, dass sie beim Online-Banking mindestens eine TAN-Nummer ausspähten

Mehrere tausend Euro von Firmenkonto abgebucht
Beim Online-Banking TAN-Nummer ausgespäht

Kaiserslautern. Unbekannte haben unberechtigt mehrere tausend Euro vom Konto eines Unternehmens in der Verbandsgemeinde abgebucht. Den Betrügern war es gelungen, den Computer einer Bediensteten so zu manipulieren, dass sie beim Online-Banking mindestens eine TAN-Nummer ausspähten. Während dem Einloggen ins Online-Konto wurde die Frau wegen angeblicher Fehlversuche aufgefordert eine TAN-Nummer zum Entsperren des Bankkontos einzugeben. Später stellte die Buchhalterin fest, dass mehrere tausend...

Blaulicht
Während der Personendurchsuchung fanden die Polizisten bei dem Mann ein verbotenes Messer

Personenkontrolle auf dem Kennedyplatz
Joint und verbotenes Messer sichergestellt

Kaiserslautern. Die Polizei stellte in der Nacht zum Dienstag während einer Personenkontrolle auf dem Kennedyplatz einen Joint und ein verbotenes Messer sicher. Den Beamten war während der Kontrolle eines 21-Jährigen der Geruch von Marihuana aufgefallen. Darauf angesprochen, händigte der 21-Jährige den Beamten einen Joint aus. Während der anschließenden Personendurchsuchung fanden die Polizisten bei dem Mann noch ein verbotenes Messer. Den 21-Jährigen erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen...

Blaulicht
Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise

Polizei sucht Zeugen
In Kellerverschläge eingebrochen

Kaiserslautern. Unbekannte sind zwischen Montag und Dienstag in mehrere Kellerräume eines Hochhauses in der Mainzer Straße eingebrochen. Die Diebe brachen einige der Holzverschläge auf oder überkletterten sie, weil die Holzwände der Kellerabteile nicht bis an die Decke reichten. Weil bislang nicht alle geschädigten Eigentümer erreicht wurden, steht aktuell noch nicht fest, was die Einbrecher erbeutet haben. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Zeugen und insbesondere Anwohner,...

Blaulicht
Der Sattelzug verkeilte sich in der Zufahrt zur Hauptstraße so, dass jedes weitere Fahrmanöver zu weiteren Schäden an dem Haus geführt hätte
2 Bilder

Polizei sucht Zeugen des Unfalls
Lastwagen blockiert Kreiselzufahrt

Otterberg. Ein Sattelzug hat sich am Donnerstagabend in der Hauptstraße im Verkehrskreisel Bergstraße/Johannisstraße verkeilt. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise geben können. Wie der Lkw-Fahrer berichtet, habe ihm ein gold- oder beigefarbener Pkw die Vorfahrt genommen. Dabei soll es sich um einen Mercedes der A- oder B-Klasse gehandelt haben. Der Lkw-Fahrer sei daraufhin ausgewichen. Er touchierte mit dem Heck seines Auflegers eine Hauswand und...

Blaulicht
Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend auf dem Bahnhofsvorplatz

Körperliche Auseinandersetzung mit leichten Verletztungen
Vorfall am Bahnhofsvorplatz - Wer kann Hinweise geben?

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Körperverletzung machen können, die sich am Mittwochabend auf dem Bahnhofsvorplatz zugetragen hat. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein 17-jähriger Asylbewerber gegen 20 Uhr auf drei Männer und eine Frau traf. Er soll die Anwesenden nach Zigaretten gefragt haben. Im Zuge dessen wurde der Asylbewerber aus der Gruppe stark Alkoholisierter fremdenfeindlich beleidigt. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der sowohl der...

Blaulicht
Die Polizei sucht nach Hinweisen von Zeugen

Polizei sucht Zeugen
Fahrerflucht am Pfalzcenter

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Am Dienstag gegen 18 Uhr parkte eine 39-Jährige ihren Wagen auf dem Parkdeck des Pfalzcenters. Als die Frau um 19.30 Uhr von ihrem Einkauf zurückkehrte, war ihr Auto beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte den schwarzen Volvo touchiert. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 2.000 Euro. Am Unfallort sicherten die Beamten Spuren. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren ein...

Blaulicht
In der Ludwigshohl wurde am Dienstagabend ein mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Täter auf auf frischer Tat ertappt
Nachbar verhindert Einbruch

Enkenbach-Alsenborn. Ein Anwohner hat am Dienstagabend in der Ludwigshohl einen Einbruch verhindert. Der 55-Jährige ertappte einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat. Der Unbekannte machte sich um 20 Uhr am Rollladen eines Wohnhauses zu schaffen. Er schob ihn hoch und versuchte das gekippte Fenster zu öffnen. Der Nachbar sprach den Mann an, woraufhin der Unbekannte die Flucht ergriff. Er lief in Richtung Hauptstraße davon. Der Tatverdächtige ist vermutlich Mitte 20, 1,80 Meter groß und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.