Wochenblatt Kaiserslautern - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
3 Bilder

Erneute Teilnahme des St.-Franziskus-Gymnasiums und -Realschule am Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia"

Am Mittwoch den 13. Februar 2019 fand der diesjährige Regionalentscheid Jugend trainiert für Olympia im Gerätturnen statt. Auch in diesem Jahr konnte das St.-Franziskus-Gymnasium und -Realschule wieder mit 10 Schülerinnen in Haßloch antreten und am Ende des Tages mit guten Platzierungen nach Hause fahren. Erfreulicherweise war es diesmal sogar möglich, 2 Mannschaften mit unterschiedlichen Altersstufen in den Wettbewerb zu schicken. Die Mädchen traten in diesem Jahr das erste Mal an und...

Sport
Das Siegerteam Homburg-Erbach  Foto: ps

Homburg-Erbach qualifiziert sich für Bundes Konfi-Cup
Landes Konfi-Cup 2019

Kaiserslautern. Der diesjährige KonfirmandInnen Fußballcup fand am Sonntag, 17. Februar, in der Turnhalle der Schillerschule in Kaiserslautern statt. Angetreten sind KonfirmandInnen aus neun Kirchengemeinden der Evangelischen Landeskirche der Pfalz. Gespielt wurde zehn Minuten pro Spiel mit einem Team, das sich aus vier FeldspielerInnen und einer/einem TorwärterIn zusammensetzte. Landesjugendpfarrer Florian Geith begrüßte die Mannschaften und ihre Fans mit einladenden Worten, bei denen er sie...

Sport
 Comebacker Croom (24) und Matchwinner Nap (21) haben sich den Sieg redlich verdient

FCK-Basketballer gewinnen
Kantersieg gegen Kronberg

FCK Basketball. Im Samstagsspiel der Regionalliga Südwest fahren die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern mit 95:63 (26:10, 16:20, 25:21, 28:12) auf beeindruckende Weise den nächsten Heimsieg gegen den MTV Kronberg ein. Nach mehreren Wochen mit vielen fehlenden Spielern stand Coach Tarver an diesem Tage wieder ein schlagkräftiger Kader zur Verfügung. Neben dem länger angeschlagenen Kevin Croom stand auch der beruflich oft eingespannte Kapitän Thomas Erb wieder in brauchbarer Form zur...

Sport

Die nächsten Termine des PWV Trippstadt
Geführte Wanderungen im März

Trippstadt. Beim Pfälzerwaldverein in Trippstadt stehen im März folgende Wanderungen auf dem Programm: Am Mittwoch, 6. März, wird im Wildpark gewandert. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Wildparks. Im Restaurant „Licht-Luft“ in der Entersweilerstraße kehrt die Gruppe ein. Zu den Felsen in der Schwarzbacherhalde geht es am Sonntag, 10. März. Die Wanderer treffen sich um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz Johanniskreuz. Von dort aus geht es über „Weisser Stein“ und Hahnenkopf wieder...

Sport

Termine im März
Stelzenberger Mittwochswandertreff

Stelzenberg. Die Stelzenberger Mittwochswanderer laufen am 6. März in Schopp um das Weihereck. Treffpunkt ist um 14 Uhr in den Eichwaldstuben, wo die Gruppe auch einkehren wird. Die Wanderführung übernimmt Gabriele Nebgen. Eine Woche später, am 13. März, treffen sich die Wanderer um 14 Uhr an der Mehrzweckhalle in Krickenbach und wandern in und um Krickenbach. Beate Lutz wird die Gruppe führen. Eingekehrt wird im Gasthaus Werlein. Am 20. März geht es ins Neuhöfertal. Um 14 Uhr treffen...

Sport
 Foto: Roland Fränkle - Presseamt Stadt Karlsruhe

Stadtratself verliert Traditionsspiel in Karlsruhe

Am Morgen vor dem Südwestderby des 1. FC Kaiserslautern gegen den Karlsruher SC am vergangenen Samstag kam es zum mittlerweile traditionellen Vorspiel der Stadtratsmannschaften aus Karlsruhe und Kaiserslautern. Auf Einladung der Stadt Karlsruhe fuhr die Stadtratsmannschaft der Stadt Kaiserslautern, angeführt von den Stadträten Walfried Weber, Jörg Harz, Michael Littig und Marcus Heim, am Samstag ins Wildparkstadion, wo sie von den Gastgebern herzlich begrüßt wurde. Anpfiff des Spiels war...

Sport
Mit sieben Toren erfolgreichster TuS-Werfer: Niklas Jung
2 Bilder

Drei Siege und ein Unentschieden
TuS Dansenberg feiert erfolgreichen Derbytag

Gleich vier Stadtderbys standen am Sonntag in der Layenberger Sporthalle in Dansenberg auf dem Programm. Beide Damenmannschaften erledigten ihre Aufgaben souverän gegen den 1. FCK und auch die 3. Herrenmannschaft des TuS schaffte einen allerdings hart erkämpften Sieg gegen die 2. Vertretung der MSG Kaiserslautern. Einzig das TuS-Pfalzligateam konnte seiner Favoritenrolle nicht ganz gerecht werden und musste sich mit einem Remis zufrieden geben. Das mit Spannung erwartete Stadtderby zwischen...

Sport
Feiert seinen 60. Geburtstag: Torwart-Trainer und FCK-Legende Gerry Ehrmann

Torwartlegende Gerry Ehrmann wird 60

FCK. Er ist die einzige noch im Verein aktive Legende. Ob als Torwart oder Torwarttrainer: Gerald "Gerry" Ehrmann hat mit dem 1. FC Kaiserslautern in 35 Jahren alles durchlebt. Meisterschaften, Pokalsiege, Abstiege und Aufstiege. Heute wird "Tarzan" 60. von Jens Vollmer Gerry Ehrmann kam 1985 von der Ersatzbank des 1. FC Köln - dort war der Tauberbischofsheimer jahrelang Back-Up für Torwartlegende Toni Schuhmacher - nach Kaiserslautern und beerbte den schwedischen Nationaltorhüter Ronny...

Sport
Drehte in der 2. Halbzeit mächtig auf: Alexander Schulze

Ein Kampf auf Biegen und Brechen
Panther müssen sich Dansenberger Heimstärke beugen

Es war der erwartete Abnutzungskampf zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem TuS Fürstenfeldbruck, mit dem besseren Ende für die Schwarz-Weißen. 50 Minuten sahen die knapp 400 Zuschauer ein verbissenes Kampfspiel auf Augenhöhe, ehe sich der TuS entscheidend absetzen konnte und am Ende mit 25:20 verdient die Oberhand behielt. Die Gäste aus Bayern, die auf mehrere Leistungsträger verzichten mussten, darunter Kapitän Korbinian Lex und den kurzfristig zur HSG Konstanz gewechselten...

Sport

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste FCK-Heimspiel
In der oberen Tabellenhälfte etablieren

FCK. Nach dem Derbysieg in Karlsruhe ist die Fanseele erst einmal - zumindest ein Stück weit - versöhnt. Sollte der FCK nun auch sein Heimspiel gegen den FSV Zwickau gewinnen, kann er sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren. Auch wenn der Aufstieg mittlerweile abgehackt ist, gilt es weiterhin die Mannschaft zu stabilisieren, um sie dann in der Sommerpause zusammenzuhalten, weiterzuentwickeln und nur punktuell zu verstärken. So hätte der FCK für die kommende Saison - Lizenz vorausgesetzt -...

Sport
v.l.n.r.: Udo Kapp mit Tochter Sina Renner (Altenpflegerin), Stefan Wagner vom Winterbus Speyer und Thomas Stolzin der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Halle konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Sina Renner aus Lustadt ist 24 Jahre alt und besucht den Betzenberg mit ihrem Vater seit sie zehn Jahre alt ist. Schon sieben Jahre arbeitet sie in der Altenpflege. 2016 hat sie ihr Examen bestanden und ist seitdem eine Pflegefachkraft mit Herz und Seele. Stefan Wagner ist leidenschaftlicher FCK-Fan...

Sport
19 Bilder

Südwest-Derby: volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion / KSC enttäuscht / Bildergalerie
Pomadiger KSC verliert gegen hungrigen FCK

Karlsruhe. Es ist Derbyzeit: KSC gegen FCK, das bewegt im Fußball.  Volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion. Trauerminute für die vor einer Woche verstorbenen KSC-Helden Fütterer (Sprinter und Weltrekordler) und Sommerlatt (verdienter Spieler, dreifacher Pokalsieger und Trainer). Anpfiff. KSC mit Zug nach vorne, versucht über außen den FCK unter Druck zu setzen. Nach 10 Minuten wird es ruhiger, das Mittelfeld bestimmt das Spiel - kaum Aufreger 4 zu 1 Ecken für den...

Sport
Die geballte Handballladung: 4 Stadtderbys in Dansenberg.

Sonntag ist Derbytag
Vier Stadtderbys in Dansenberg

Ab 14.00 Uhr gibt es am Sonntag in der Layenberger Sporthalle die geballte Kaiserslauterer Handballladung zu sehen. Den Anfang machen die Damen gegen den 1. FCK. Um 14.00 spielt das Dansenberger Nachwuchsteam gegen die zweite Vertretung des Stadtrivalen vom Betzenberg. Die TuS-Mädels spielen eine tollen Saison in der A-Klasse und wollen ihren 3. Tabellenplatz mit einem Sieg festigen. Brisanz verspricht das Duell der beiden ersten Mannschaften in der Verbandsliga. Der TuS ist nach zuletzt...

Sport
Jan Claussen beim Torabschluss - seine Tore werden wieder wichtig sein.

Heißer Kampf um die Spitzenplätze
Dansenberg gegen Fürstenfeldbruck gefordert

Beim Tabellendritten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg jagt ein Highlight das andere. Nach der Punkteteilung gegen die Junglöwen, gibt am Samstag um 20.00 Uhr in der Layenberger-Sporthalle mit dem TuS Fürstenfeldbruck das nächste Spitzenteam seine Visitenkarte ab. Die Münchner Vorstädter reisen mit der Empfehlung von drei Siegen in Folge und nur einem Pluspunkt Rückstand auf den TuS als Tabellenfünfter in die Pfalz. Im Hinspiel kamen die Schwarz-Weißen mit 18:27 ziemlich unter die Räder. Es war...

Sport
Spielszene aus dem Jahr 2015

Mentrup und Weichel appellieren an Fans des KSC und des 1. FCK
Oberbürgermeister wünschen sich von Südwestderby positives Ausrufezeichen im Sinne der Sportkultur

Fußballspiele zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern elektrisieren seit jeher die Region. So auch das Aufeinandertreffen am morgigen Samstag, 16. Februar, im Karlsruher Wildparkstadion. Was dabei auf gar keinen Fall eintreten sollte, sind unsportliche Exzesse oder gar Ausschreitungen auf den Rängen oder außerhalb des Stadions. Die Oberbürgermeister von Karlsruhe und Kaiserslautern, Dr. Frank Mentrup und Dr. Klaus Weichel, appellieren gemeinsam an beide Lager, ihre...

Sport

FCK-Spieler erneut schwer verletzt
Herber Rückschlag für Dylan Esmel

FCK. Der 20-Jährige Dylan Esmel erlitt bei seinem Comeback nach überstandener Kreuzbandverletzung einen erneuten Kreuzbandriss sowie einen Meniskusschaden. Der ivorische Offensivspieler zog sich die Verletzung in der Anfangsphase des Testspiels der U21 am Freitag, 8. Februar, gegen RWO Alzey zu und musste bereits nach zwölf Minuten ausgewechselt werden. Nach eingehenden Untersuchungen gab es dann die bittere Gewissheit, dass er sich einen erneuten Kreuzbandriss zugezogen hat. „Diese...

Sport

Lach-Yoga beim TuS Erfenbach
Steigerung des Wohlbefindens

TuS Erfenbach. Seit Ende 2018 hat der TuS Erfenbach ein neues Kursangebot im Repertoire: Lach-Yoga. Dabei geht es um die Verbindung von Lach- mit yogatypischen Atemübungen zur Steigerung der Sauerstoffaufnahme und des generellen Wohlbefindens. Der Kurs findet immer dienstags von 18.15 bis 19.15 Uhr im Gymnastikraum der Kreuzsteinhalle statt. Frauen und Männer aller Altersgruppen können ohne Anmeldung teilnehmen. Lach-Yoga ist ein einzigartiges Konzept, mit dem jeder ohne Grund lachen kann....

Sport
Die neuen Jugend- und Übungsleiter 2018/2019.

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine
Ausbildung der Sportjugend Pfalz

Pfalz. Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten. 180 Lerneinheiten à 45 Minuten verteilt auf acht Wochenenden investierten die neuen Jugend- und Übungsleiter, um am Ende die vier Jahre gültige Lizenz zu erhalten. In dieser Zeit vermittelten die Referenten der Sportjugend Pfalz...

Sport
Torhüter Jan-Ole Sievers

FCK-Keeper bis Jahresende in Japan
Jan-Ole Sievers an FC Gifu ausgeliehen

FCK. Torhüter Jan-Ole Sievers wird bis 31. Dezember 2019 nicht im Aufgebot des 1. FC Kaiserslautern stehen. Der 23-Jährige wechselt bis Ende des Jahres auf Leihbasis zum japanischen Club FC Gifu. Der 1,88 Meter große Torhüter schaffte aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum den Sprung zu den FCK-Profis, für die er unter anderem viermal in der Zweiten Liga und siebenmal in der Dritten Liga zwischen den Pfosten stand, ehe er im September 2018 durch eine Verletzung der Bizepssehne am linken Arm...

Sport
Marc-Robin Eisel rettet dem TuS mit einem 7-Meter-Tor den hochverdienten Punkt.

Umkämpftes Spitzenspiel ohne Sieger
TuS 04 Dansenberg und Junglöwen trennen sich 27:27

Wiedergutmachung wollte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen die Bundesligareserve der Rhein-Neckar Löwen betreiben, denn bei der Derbyniederlage in Haßloch lief nicht viel zusammen. Ohne ihren Coach Marco Sliwa, der krankheitsbedingt pausieren musste, für ihn übernahm Co-Trainer Tim Beutler, sollte insbesondere die Abwehr wieder zu alter Stärke zurückfinden. Von der ersten Sekunde an spürten die mehr als 400 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle, dass ordentlich Dampf im Kessel war....

Sport
3 Bilder

Sportkegler des SKV Old School Kaiserslautern trotz Ausrutscher weiter Tabellenführer
Niederlage beim Spitzenspiel in Mutterstadt

Nach über einem Jahr ohne Pflichtspielniederlage mussten sich die Sportkegler des SKV Old School Kaiserslautern am 15. Spieltag in der Rheinland-Pfalz-Liga I beim Gastspiel in Mutterstadt geschlagen geben. Im Spitzenspiel der beiden Tabellenführenden konnte sich das Team des KV Mutterstadt mit 5 : 3 (3.412 : 3.341 Kegel) durchsetzen. Trotz der Niederlage gelang es dem SKV Old School Kaiserslautern, die Tabellenführung mit einem knappen Vorsprung verteidigen. Auf Lauterer Seite waren Nico...

Sport
Headis-Erfinder René Wegner beim Turnier
9 Bilder

Stefan Raab produziert "Headis"-Spektakel
Sportart aus Kaiserslautern bekommt eigene Samstagabendshow im TV

Kaiserslautern. In der Waschmühle, dem Kaiserslauterer Kult-Freibad, erfand 2006 der Sportstudent René Wegner, die „Headis“. Seither engagiert er sich unentwegt für die Etablierung seiner neuen Sportart. Eine eigene Samstagabendshow im nationalen Fernsehprogramm darf nun getrost als Ritterschlag interpretiert werden. von Jens Vollmer Auf einer Tischtennisplatte wird ein weitaus größerer Ball als beim Ping Pong nicht per Schläger, sondern mit dem Kopf über die Platte gejagt. 100 Gramm...

Sport
Fabian Serwinski will auch gegen seinen Ex-Club treffen.

Mit Aggressivität zurück in die Erfolgsspur
Dansenberg peilt Heimsieg gegen Junglöwen an

Nach der Niederlage im Pfalzderby bei der TSG Haßloch will der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Heimspiel gegen die Junglöwen Wiedergutmachung betreiben, um mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn seinen Platz in der Spitzengruppe zu festigen. Dass die Serie nach zuvor fünf Siegen in Folge ausgerechnet im Derby riss, davon war niemand im TuS-Lager begeistert, doch TuS-Coach relativiert die Situation. „Die Vorbereitung war alles andere als optimal. Sebastian Bösing konnte in der Woche...

Sport
Wilfried de Buhr ist neuer Vereinsvorstand des 1. FCK e.V.

Aufsichtsrat beruft neuen Vereins-Vorstand
Wilfried de Buhr und Andreas Buck werden Vereinsvorstände des FCK

Der 1. FC Kaiserslautern e.V. wird ab sofort von einem neuen ehrenamtlichen Vorstand geführt. Neuer Vorstandsvorsitzende ist der frühere Geschäftsführer und Aufsichtsrat des FCK, Wilfried de Buhr. Komplettiert wird das zweiköpfige Gremium vom früheren FCK-Profi Andreas Buck. Mit Wilfried de Buhr und Andreas Buck stehen somit künftig zwei bekannte Gesichter an der Spitze der rund 18.000 Mitglieder im eingetragenen Verein. Wilfried de Buhr war von 1995 bis 1996 Geschäftsführer beim FCK und war...