Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Musik für kleine Ohren: Familienkonzert im SWR-Studio

Weihnachtliches Familienkonzert der Deutschen Radio Philharmonie
Nussknacker und Mausekönig

Familienkonzert. Zu Beginn des Advents laden die Deutsche Radio Philharmonie, Dirigent Justus Thorau und Erzählerin Ilona Christina Schulz am Samstag, 30. November, um 16 Uhr alle Familien in das SWR-Studio Kaiserslautern ein. Dort warten Fritz und Marie schon sehnsüchtig auf die Gäste am Weihnachtsabend. Der Komponist Peter Tschaikowsky liebte die Weihnachtszeit sehr und vertonte dieses Weihnachtsmärchen für Kinder und Erwachsene nach einer Erzählung von E.T.A. Hoffmann. In dem...

Ausgehen & Genießen
Philippe Bracken

Phillip Bracken zu Gast im WebEnd
Mix aus westlichen und fernöstlichen Klängen

Konzert. Am Donnerstag, 28. November, ist um 20.30 Uhr Phillip Bracken zu Gast im WebEnd (Richard-Wagner-Straße 55, Kaiserslautern). Phillip Bracken ist ein Grenzgänger in vielerlei Hinsicht. Der Sänger bricht etwa mit dem Genre Indie-Pop. Seine Stimme umweht ein Hauch von Blues, Soul und Folk, die von rhythmischen Gitarren begleitet wird. Doch Phillip Bracken sprengt nicht nur musikalische Grenzen. Der gebürtige Australier lebt seit 2012 in Polen, wo er in der Entho-Jazz-Szene rund um den...

Ausgehen & Genießen

70s ART ROCK Festival

Pink Floyd meets Genesis: Nach dem großen Erfolg im Jahre 2017 stehen erneut die Pink Floyd Tribute Band „Eklipse“ und die Genesis Tribute Band „Nursery Cryme“ zusammen auf einer Bühne. Beide Bands stammen aus der Region Kaiserslautern und konzentrieren sich auf die jeweilige Vorbildband mit dem Schwerpunkt 70er Jahre. Das Publikum erlebt eine Zeitreise mit Songs aus „Dark Side of the Moon“, „Lamb lies down on Broadway“, „Wish you were here“, „Nursery Cryme“, „The Wall“, „Seconds out“,...

Ausgehen & Genießen
Gwennyn

Gwennyn am Mittwoch, 30. Oktober, zu Gast im Salon Schmitt
Eine Frau von Welt mit Gesang

Konzert. In der neuen Reihe „Konzerte in Kooperation mit Salon Schmitt“ präsentiert das Referat Kultur erstmals am Mittwoch, 30. Oktober, um 20.15 Uhr, im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern) Gwennyn – eine Frau von Welt mit Gesang. Gwennyn und ihre Musiker auf der Bühne zu entdecken, bedeutet, all die Leidenschaft, Sensibilität und das Leben zu verstehen, die ihre Texte und ihre Musik ausstrahlen. Ganz nah am Publikum, wo sie auch immer auftritt, berührt die Künstlerin mit...

Ausgehen & Genießen
Ian Melrose (links) und Manfred Leuchter

Konzert in der Stiftskirche
Musikalische Weltreise

Konzert. Am 25. Oktober kommen Manfred Leuchter und Ian Melrose in die Stiftskirche Kaiserslautern. Mit Akkordeon und Gitarre stellen Leuchter und Melrose eine faszinierende Palette von Instrumentalstücken vor, gesammelt auf unzähligen musikalischen Reisen von keltischen Melodien Schottlands über kontrastreiche Motive asiatischer Folklore bis zur Musik des Johann Sebastian Bachs. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf bei Thalia Kaiserslautern und an der Abendkasse erhältlich....

Ausgehen & Genießen
Friedrich Edelmann und Rebecca Rust

Benefizkonzert zu Ehren Japans in der Fruchthalle
Der Tanz des Großen Friedens

Benefizkonzert. Durch vielfältige Bemühungen ist es gelungen, ein „Konzert außer der Reihe“ in der Fruchthalle Kaiserslautern zu organisieren mit dem Titel „Der Tanz des Großen Friedens“ am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr. Das Benefizkonzert steht unter den Schirmherrschaften des Japanischen Generalkonsulats Frankfurt (Generalkonsulin Setsuko Kawahara) und des Oberbürgermeisters von Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel. 1993 hat der deutsche Komponist Karl Michael Komma (1913-2012) das „Concerto...

Ausgehen & Genießen
Nina Buchmann (links) und Sabrina Henschke

Konzert des Musikvereins Kaiserslautern im Stadtmuseum
Aus der Romantik

Konzert. Am Samstag, 26. Oktober, um 17 Uhr veranstaltet der Musikverein Kaiserslautern 1840 einen Liederabend „Begegnung mit der Romantik“ mit Nina Buchmann (Klavier) und Sabrina Henschke (Mezzosopran). Das Konzert findet in der Scheune des Stadtmuseums (Theodor-Zink-Museum) statt. Es werden Lieder und Klaviermusik von Komponisten der romantischen Epoche aufgeführt. Die zwei Musikerinnen lernten sich beim Taekwon-Do kennen und stellten schnell fest, dass sie sich beide zur romantischen...

Ausgehen & Genießen
Konzert 2018 im Emmerich-Smola-Saal des SWR

25 Jahre "Carpe Diem Unerhört"
Abschlussveranstaltung der Jubiläumstour – Vorverkauf beginnt

Konzert. Am Freitag, 22. November, 19 Uhr, tritt die inklusive Musikgruppe „Carpe Diem Unerhört “ zum wiederholten Male im Emmerich Smola-Saal des Südwestrundfunks in der Kaiserslauterer Fliegerstraße auf. Dieses besondere Konzert ist die Abschlussveranstaltung der Jubiläumstour zum 25-jährigen Bühnenjubiläum der Band. "Auch in diesem Jahr sind wir glücklich, ganz besondere Musiker an der Seite der Landstuhler Band zu wissen“, sagt der Vorsitzende der veranstaltenden „Aktion Sonnenschein...

Ausgehen & Genießen
Mélodie Zhao

Konzert mit der Pianistin Mélodie Zhao
Wiederentdeckung von Kurt Leimer

Konzert. Der gebürtige Wiesbadener Kurt Leimer, Jahrgang 1920, gehörte zur Generation der komponierenden Pianisten wie etwa Wilhelm Kempff. Sein von Gershwin inspiriertes 4. Klavierkonzert wurde 1955 in der Carnegie Hall New York uraufgeführt, konnte jedoch nicht verhindern, dass Leimer nach seinem frühen Tod 1974 fast völlig in Vergessenheit geriet. Eine Renaissance erlebt dieses Werk nun im À la carte-Konzert am Donnerstag, 24. Oktober, um 13 Uhr, im SWR Studio Kaiserslautern – unterstützt...

Ausgehen & Genießen
Einzigartig und universell: Gwennyn

Gwennyn zu Gast im Salon Schmitt
Fusionsmusik zwischen Weltmusik und keltischem Electro-Pop-Rock

Konzert. Am Mittwoch, 30. Oktober, um 20 Uhr ist die Autorin, Komponistin und Performerin Gwennyn zu Gast im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern). Die unvergleichliche Künstlerin trägt in sich ein kreatives, universelles Feuer − Zeugnis einer Identität und eines kulturellen Reichtums, die sie sowohl in ihren Alben als auch auf der Bühne feiert. Die Presse beschreibt Gwennyn als „einzigartig und universell“. Begleitet wird sie von außergewöhnlichen Musikern wie Patrice Marzin...

Ausgehen & Genießen
Lisa Canny

„Lisa Canny & Band“ im Salon Schmitt
Innovativ und fesselnd

Konzert. „Lisa Canny & Band“ sind am Sonntag, 20. Oktober, um 20 Uhr zu Gast im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, 67655 Kaiserslautern). Lisa ist im Nordwesten Irlands, in der Grafschaft Mayo, aufgewachsen und natürlich war ihr erster musikalischer Berührungspunkt die traditionelle Musik des Landes. Später hat sie an der „Irish World Academy of Music and Dance“ in Limerick studiert, einer Art „Kaderschmiede“ für talentierte junge Musiker/-innen. Aber die Irin hat sich musikalisch...

Ausgehen & Genießen

„Mon mari et moi“

Konzert. Am Donnerstag, 17. Oktober, treten „Mon mari et moi“ im JUZ in Kaiserslautern auf der Bühne unterm Dach auf. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19.30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. „Mon mari et moi“ − das sind Shakti (Gesang) und Mathias Paqué (Gitarre). Die beiden haben während einer langen Konzert-Reise durch private Wohnzimmer ein neues Programm entwickelt. Im Gepäck haben sie deutschsprachige Lieblingslieder, die durch wundersame Geschichten zusammengehalten werden....

Ausgehen & Genießen
Die Lautrer Band „Whinkin“ spielt im Salon Schmitt

„Whinkin“ spielt im Salon Schmitt
Lässiger Rocksound

Konzert. Lässigen Rocksound präsentiert die Band „Whinkin“ am Donnerstag, 10. Oktober, ab 20.15 Uhr (Einlass 19 Uhr), im Salon Schmitt in der Pirmasenser Straße 32 in Kaiserslautern. Die sechsköpfige saar-pfälzer Formation bewegt sich auf eigenwilligen musikalischen Pfaden zwischen Rock, Pop, Rap, Soul und Funk. Stilistisch fügen sich bei „Whinkin“ knackige Bässe, atmosphärische Flächen vom Keyboard, groovende Gitarrensounds, samtiger Soulgesang und rasanter Rap zu einem charakterstarken...

Ratgeber

GitarrenNACHT in der Stiftskirche
Jens Kommnick & Markus Segschneider

Die beiden Ausnahmegitarristen spielen am 20. September in der ersten GitarrenNACHT in der gotischen Stiftskirche ab 20:00 Uhr solo und zusammen von Jazz, Folk, Pop bis Funk. Beide fingerstyle Gitarristen verfügen über ein großes Repertoire an Stilmitteln, die sich unter anderen in Eigenkompositionen nahtlos miteinander verbinden. Tickets: Abendkasse 15,- Euro | ermäßigt 10,- Euro Reservierungen: city-kirche@web.de Abendkasse (ab 18.30 Uhr). Einlass voraussichtlich ab 19.30 Uhr bei...

Ausgehen & Genießen
Chris Jarrett und Erwin Ditzner  Foto: Chris Jarrett & Erwin Ditzner

Konzert mit Chris Jarrett und Erwin Ditzner im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Variationen für Klavier und Schlagzeug

Konzert. Auf ein außergewöhnliches Klangerlebnis können sich Musik- wie Kunstfreunde am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, freuen. Der amerikanische Pianist Chris Jarrett und der Ludwigshafener Schlagzeuger Erwin Ditzner spielen Variationen für Klavier und Schlagzeug. Was passiert, wenn sich zwei weltweit-agierende Musiker, die dafür bekannt sind, ungewöhnliche Klangwelten aus ihren Instrumenten hervorzuzaubern, in einem Duo begegnen?...

Ausgehen & Genießen
Es ergeht herzliche Einladung zum Herbst-Konzert

Herbst-Konzert in Queidersbach
Männergesangverein Concordia freut sich über viele Gäste

Queidersbach. Am Samstag, 7. September, veranstaltet der Männergesangverein Concordia Queidersbach ein Herbst-Konzert in der Mehrzweckhalle Queidersbach. Alle Mitglieder, Bürgerinnen und Bürger sowie Freunde und Förderer des Chorgesangs sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es wirken insgesamt zehn Gastvereine an dieser Veranstaltung mit. Der Männergesangverein würde sich riesig freuen, wenn viele Queidersbacher und auswärtige Gäste das Herbst-Konzert...

Ausgehen & Genießen
Chor des Musikvereins
2 Bilder

Musikverein Kaiserslautern lädt zum musikalischen Waldspaziergang ein
„Wie schön, hier zu verträumen ...“

Konzert. Zu einem Waldspaziergang musikalischer Art lädt der Musikverein Kaiserslautern 1840 e.V. seine Gäste am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr in den Emmerich-Smola-Saal des SWR ein. Mit Liedern aus Deutschland, Frankreich, England und Schweden kann man den Wald durchstreifen, dem Hirsch begegnen, die Sommernacht genießen, träumen und lauschen. Der Chor unter Leitung von Christoph Schuster verbindet in seinem Programm Regionales mit Internationalem, Vergangenes mit Zeitgenössischem....

Ausgehen & Genießen

Oldieabend im Wertstoffhof KL-Erfenbach
Wertstoffhofkonzert mit "Take Five" in KL-Erfenbach

Oldieabend für Fans der Musik der 50-60-70-er mit der Band "Take Five" aus Kaiserslautern und Umgebung, mit Urgesteinen der Lautrer Musikszene. Das Repertoire umfasst Oldies und Rocktitel der Stones, Beatles, CCR, Cocker aber auch Twist und Rock'n Roll. Special Guest Helmut Engelhardt. Wo: Wertstoffhof Siegelbacher Straße 187, Kaiserslautern-Erfenbach, Überdacht bei Regen  Wann: 13. Juli 2019 Beginn: 19.00 Uhr Eintritt: 6€ mit Rheinpfalzcard 5€ Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Ausgehen & Genießen

Konzert des TUK-Orchesters
Kraftvolles Programm

Konzert. Das Klassische Orchester der TUK präsentiert unter der Leitung des Dirigenten Carsten Petry am Dienstag, 16. Juli, um 19.30 Uhr in Gebäude 42, Raum 115 (Audimax) der TUK ein kraftvolles Programm. Die Musiker wandeln auf den Spuren des Komponisten Richard Wagner durch das Nürnberg der Reformationszeit und eröffnen das Konzert mit dem vielschichtigen Vorspiel zum ersten Akt von Wagners Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“. Im Anschluss folgt das expressive Cellokonzert des...

Ausgehen & Genießen
Die „Boogie Brothers“ präsentieren ein Feuerwerk mitreißender Songs  Foto: PS

„Boogie Brothers“ spielen am 23. Juni
Boogie Woogie im Unionsviertel

Unionsviertel. „Mit Blues, Boogie Woogie und Rock'n'Roll vom Feinsten bringen uns die Boogie Brothers in den Sonntag“, freut sich Matthias Quinten, Vorsitzender des Fördervereins Unionsviertel, auf die nächste Matinee. Die „Boogie Brothers“ bestehen aus zwei virtuosen Instrumentalisten: ein begnadeter Pianist und ein gnadenloser Gitarrist, die ein Feuerwerk mitreißender und gefühlsgeladener Songs präsentieren. „Die haben es echt drauf,“ freut sich Quinten. „Deshalb habe ich sie zu uns in...

Ausgehen & Genießen
Thomas Rieder und Stephan Flesch

Stephan Flesch live in der Stiftskirche
Von Ed Sheeran bis Oasis

Konzert. Zum zweiten Mal tritt am Freitag, 31. Mai, Stephan Flesch in der Kaiserslauterer Stiftskirche auf. Zusammen mit Thomas Rieder (Percussion) füllt er die Mauern des gotischen Gotteshauses mit Songs von James Morrisson bis Phil Collins, von Ed Sheeran bis Oasis. Auf der einen Seite die faszinierende Stimme von Stephan Flesch, untermalt vom einfühlsamen Gitarrenspiel des Künstlers aus Kaiserslautern, auf der anderen Seite die präzisen und erdigen Rhythmen des Ausnahmedrummers und...

Ausgehen & Genießen

Konzert im Sendesaal des SWR
Zauber der Musik

Konzert. „Zauber der Musik“ ist ein Motto, welches das SWR-Studio in Kaiserslautern über viele Jahre hin begleitet hat und das die Pfälzische Musikgesellschaft mit ihrem Konzert am Sonntag, 2. Juni, um 17 Uhr im Sendesaal des Südwestrundfunks (Emmerich-Smola-Platz 1) gerne wieder in Erinnerung rufen möchte. Unterhaltung pur ist angesagt und es müssen nicht immer Profis sein, die diesbezüglich begeistern können. Die Interpreten bei diesem Event sind „Shaian - Musik der Kulturen“ und „Palatina...

Ausgehen & Genießen
Insgesamt finden neun Konzerte im blauen Musikpavillon statt  Foto: View- Die Agentur

Volksparkkonzerte starten am 19. Mai in die neue Saison
Musik liegt in der Luft

Kaiserslautern. Am 19. Mai beginnt mit dem Auftaktkonzert des „Arbeiter Musikvereins Jettenbach e.V.“ unter dem Motto „Melodien – bekannt und beliebt“ die traditionelle Volksparkkonzert-Reihe. Bis einschließlich 8. September finden wie in jedem Jahr neun Konzerte mit verschiedenen hochkarätigen Musikkapellen im blauen Musikpavillon statt. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Beginn ist jeweils um 11 Uhr, die Dauer jeweils rund zwei Stunden. Für die kleinen Gäste gibt es in unmittelbarer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.