Kaiserslautern-Süd - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Schwerer Motorradunfall zwischen Johanniskreuz und Hochspeyer
2 Bilder

Schwerer Wildunfall auf der B48
Motorradfahrer kollidiert mit trächtiger Hirschkuh

Trippstadt. Zu einem nicht alltäglichen Wildunfall kam es am Sonntagnachmittag auf der B48 zwischen Johanniskreuz und Hochspeyer: Ein Motorradfahrer kollidierte hier gegen 14.30 Uhr mit einer Hirschkuh, die unvermittelt die Fahrbahn kreuzte. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der 52-jährige Mann mit seiner Maschine in Richtung Hochspeyer unterwegs, als in Höhe der Einmündung zur L503 das Tier plötzlich auf die Fahrbahn lief. Der Biker konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern;...

Unfall in Trippstadt
2 Bilder

Tier ausgewichen und Unfall verursacht
Immens hoher Sachschaden

Trippstadt. Ein 25-jähriger Mann aus dem Kreisgebiet Kaiserslautern befuhr am Samstagmorgen, gegen 5.25 Uhr, mit seinem Fahrzeug die Hauptstraße in Trippstadt, als ein nicht näher bezeichnetes Tier von links kommend auf die Straße lief. Der 25-Jährige wich dem Tier aus, geriet ins Schlingern und kollidierte daraufhin mit einem am rechten Straßenrand geparkten Pkw. Dieses Fahrzeug wiederum wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein davor abgestelltes Fahrzeug geschoben. Es entstand...

2 Bilder

Verkehrsunfall bei winterlichen Verhältnissen
Kontrolle verloren und gegen Baum geprallt

Kreis Kaiserslautern. Ein Verletzter sowie ein Auto mit Totalschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagvormittag auf der L 500, zwischen Trippstadt und Stelzenberg ereignete. Ein 35-jähriger Mann aus dem Kreis Kaiserslautern befuhr mit seinem Fahrzeug die Straße in Richtung Stelzenberg. Vermutlich aufgrund winterglatter Fahrbahn verlor er in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Beifahrerseite mit einem Baum. Der...

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt: Es sind gefälschte Schreiben unterwegs, in denen es um angebliche Termine für eine Impfung gegen das Coronavirus geht.

Das LKA warnt
Gefälschte Schreiben zur Corona-Impfung unterwegs

Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor gefälschten Schreiben, in denen den Empfängern ihr angeblicher Termin für die Impfung gegen das Corona-Virus mitgeteilt wird. Festgestellt wurden die täuschend echt aussehenden Schreiben zuletzt im Rhein-Pfalz-Kreis. Die Stadt Speyer schließt nicht aus, dass auch Speyerer Bürger solche Schreiben, die anscheinend von Impfgegnern in die Welt gesetzt wurden, erhalten haben könnten. Als Absender ist das Gesundheitsamt des...

Haustür offen - Dieb greift zu
Zeugen gesucht

Queidersbach. Dass die Hausbewohnerin für kurze Zeit abgelenkt war, hat ein Dieb am Mittwochnachmittag in der Waldstraße ausgenutzt und aus der Wohnung der Frau Schmuck und Bargeld gestohlen. Wie die Seniorin am späten Nachmittag der Polizei meldete, hatte sie sich gegen 15.30 Uhr für einen Moment auf der Straße vor ihrem Haus aufgehalten und den dort laufenden Bauarbeiten zugeschaut. Als sie sich wieder umdrehte, sah sie einen unbekannten Mann, der gerade aus ihrer Tür kam. Sie schrie den...

5 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall bei Stelzenberg
Die Polizei sucht Zeugen

Update 10. Dezember, 12:30 Uhr: Stelzenberg. Zwei Verletzte und drei erheblich beschädigte Fahrzeuge - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Mittwochabend auf der K53 im Bereich Stelzenberg ereignete. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die helfen können, den Unfallhergang zu klären. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2250 bei der Polizeiinspektion 2 zu melden. Zu dem Unglück kam es gegen 18 Uhr, als eine 34-jährige Autofahrerin, die in Richtung...

Erst "Opfer", dann "Täter"
Nach Unfall treten unangenehme Dinge zu Tage

Stelzenberg. Dass sie am Montag in einen Unfall verwickelt wurde, hat für eine Frau aus der Südwestpfalz jetzt auch strafrechtliche Konsequenzen. Der Grund: Ihr Auto hat keinen Versicherungsschutz.Die 61-Jährige war am Montagvormittag mit dem Pkw auf der B270 in Richtung Kaiserslautern unterwegs, als ihr an der Einmündung zur L502 eine andere Autofahrerin die Vorfahrt nahm. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem beide Wagen beschädigt wurden. Bei der weiteren Bearbeitung des...

Symbolfoto

Unfallflucht auf Parkplatz in Queidersbach
Zeugen gesucht

Queidersbach. Ein Autofahrer beschädigte am Montagmorgen einen Wagen auf dem Parkplatz der Arztpraxis in der Julius-Konrad-Straße in Queidersbach. Zwischen 7.50 und 9.15 Uhr stieß ein unbekannter Autofahrer gegen einen Renault Scenic und beschädigte diesen vorne rechts. Danach verließ er den Parkplatz, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Verantwortlichen machen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 3692250 mit der...

Feuer auf Waldweg entzündet
Junge Männer wollen grillen

Trippstadt. Vier junge Männer im Alter von 16 bis 21 Jahren haben am Donnerstagabend auf einem Waldweg ein Feuer entzündet. Zeugen alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Wehrleute löschten das Lagerfeuer. Gegenüber der Polizei gaben die jungen Männer an, dass sie in der Nähe der Waldhütte grillen wollten. Den Verantwortlichen wurde ein Platzverweis erteilt. Die Polizei warnt: Die Wälder sind weiterhin trocken. Es besteht Waldbrandgefahr, entzünden Sie kein offenes Feuer! (Polizeipräsidium...

Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

Wo befindet sich Alina Köhler?
24-Jährige vermisst

Frankenstein. Die Polizei sucht nach einer 24-Jährigen aus Frankenstein.Alina Köhler hat am Dienstag (25. August) um 13.30 Uhr ihre Wohnung verlassen. Ihr derzeitiger Aufenthalt ist nicht bekannt. Umfangreiche Suchmaßnahmen im persönlichem Umfeld und bekannter Anlaufstellen in Ettlingen sowie im Raum Hanau verliefen bisher erfolglos. Alina Köhler befindet sich in einer psychischen Ausnahmesituation. Eine Gefahr für Leib oder Leben kann nicht ausgeschlossen werden. Personenbeschreibung/Besondere...

Symbolfoto

Schwan kollidiert mit Lkw
Fahrzeug kann nicht mehr rechtzeitig bremsen

Trippstadt. Wildunfälle werden der Polizei jeden Tag gemeldet – ein Unfall mit einem Schwan ist hingegen eher eine Seltenheit. Am Mittwochnachmittag kam es im Bereich Wilensteinermühle zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Schwan. Für das Tier endete die Kollision leider tödlich. Nach Angaben des Lkw-Fahrers war er auf der L500 von Trippstadt kommend in Richtung Unterhammer unterwegs, als der Schwan plötzlich vom rechten Straßenrand kam und vor sein Fahrzeug lief. Der 29-Jährige...

Frontalzusammenstoß auf Landesstraße 500
Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Trippstadt. Eine 51-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag mit ihrem Suzuki vom Neuhof kommend in Richtung Johanniskreuz unterwegs. In einer schlecht einsehbaren Linkskurve geriet sie aus noch ungeklärten Gründen zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der 36-jährige Fahrer des entgegenkommenden Audis blieb unverletzt.An beiden Fahrzeugen entstand...

Symbolfoto

Spaziergängerinnen attackiert
Im Wald von zwei Männern angegriffen

Trippstadt. Die Polizei sucht zwei Männer, die sich im Wald bei Trippstadt mit zwei Spaziergängerinnen angelegt und diese dabei auch tätlich angegriffen haben. Eine der Frauen wurde dabei leicht verletzt. Sie erstattete am Dienstag Strafanzeige. Tatzeit war allerdings bereits am vergangenen Samstag (9. August), zwischen 19.15 und 19.30 Uhr. Wie die 62-Jährige zu Protokoll gab, war sie mit einer Freundin im Wald spazieren und beobachtete zwei Männer, die auf einer Bank saßen. Weil einer der...

2 Bilder

Spinne löst Unfall aus
Pkw von junger Frau überschlägt sich

Trippstadt. Wegen einer Spinne ist es am Dienstagmorgen auf der B48 im Bereich Trippstadt zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 27-jährige Autofahrerin kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Pkw. Die Frau wurde leicht verletzt. Die 27-Jährige war auf dem Weg von Annweiler in Richtung Johanniskreuz, als sie gegen 7.50 Uhr während der Fahrt eine Spinne entdeckte, die über ihren Oberschenkel krabbelte. Dadurch abgelenkt, geriet der Peugeot 306 nach rechts von der Straße ab und...

Ein abenteuerlich beladener Kleintransporter
14 Bilder

Autobahnpolizei Kaiserslautern
Große Kontrolle an Raststätte Waldmohr

Von Tim Altschuck Kaiserslautern/Waldmohr. Sommerferien bedeuten auf Autobahnen vor allem eines: Jede Menge Verkehr. Und zwar nicht nur durch Autos oder Lastwägen. Immer mehr Wohnwägen und Wohnmobile sind unterwegs. An diesem Wochenende begannen nicht nur im Nachbarbundesland Baden-Württemberg die Sommerferien, sondern auch im Nachbarland Frankreich. Die Autobahn A6 ist dabei nicht nur für Deutsche eine wichtige Transitstrecke zu Ferienzielen in Frankreich und Spanien. Deshalb fand am...

Symbolfoto

Unimog auf Dach gelegt
Fahrer kommt mit leichten Verletzungen davon

Queidersbach. Glück im Unglück hatte ein 61-Jähriger am Dienstagabend, 21. Juli. Der Mann war mit seinem Unimog auf einem Feldweg in Queidersbach unterwegs und rutschte dabei einen etwa eineinhalb Meter tiefen Hang hinab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte erst durch zwei herbeigeeilte Zeugen befreit werden. Der Unfallverursacher wurde zur Behandlung seiner leichten Verletzungen am Kopf durch den alarmierten Rettungsdienst ins Krankenhaus...

Diebstahl schwerer Arbeitsmaschinen in Queidersbach
Polizei sucht Zeugen

Queidersbach. In der Nacht von Sonntag, 19. Juli, auf Montag, 20. Juli, wurden schwere Baugeräte entwendet. Diese waren in einem Container, welcher auf einer Baustelle im Bereich der L472 zwischen Queidersbach und Weselberg stand, untergebracht. Der Container wurde mittels schwerem Werkzeug aufgebrochen. Es wurden unter anderem drei Vibrationsstampfer entwendet. Der Schaden beträgt circa 15.000 Euro. Hinweise bitte an die zuständige Polizeiinspektion Kaiserslautern 2 unter der 0631 3692250....

Drogenfund der Kripo Kaiserslautern
4 Bilder

Durchsuchungen der Kripo im Großraum Kaiserslautern
Drogenrazzia in elf Objekten

Stadt und Landkreis Kaiserslautern. In mehreren nicht im Zusammenhang stehenden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hat es am Dienstag eine Durchsuchungsaktion der Kaiserslauterer Polizei gegeben. Insgesamt wurden fast zeitgleich elf Objekte in der Stadt sowie in den Verbandsgemeinden Weilerbach und Bruchmühlbach-Miesau durchsucht. Die Kripo Kaiserslautern wurde dabei von der Diensthundestaffel sowie Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik,...

2 Bilder

Feuerwehreinsatz in Krickenbach
Umgestürzter Baum löst Kettenreaktion aus

Krickenbach. Zu einer Kettenreaktion ist es am Dienstagvormittag, 14. Juli, in Krickenbach gekommen. Im Bereich der Mühlstraße stürzte auf einer Grünfläche hinter der Wohnbebauung an einem Abhang ein Baum um. Das Geäst verfing sich in einer Stromleitung und löste einen Brand aus. Die Flammen griffen vom Baum auf die umliegende Grünfläche über. Die Feuerwehr hatte den Brand aber zum Glück schnell im Griff.Letztlich brannte eine Fläche von etwa 80 auf 40 Meter ab. Verletzt wurde niemand und auch...

Der Pkw kam von der Straße ab, durchbrach einen Zaun und landete im Garten eines Anwesens
2 Bilder

Verkehrsunfall in Queidersbacher Hauptstraße
Auto landet im Garten

Queidersbach. In Queidersbach hat es in der Nacht von Samstag, 11. Juli, auf Sonntag, 12. Juli, gekracht. Kurz nach Mitternacht kam es in der Hauptstraße zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Weil die beiden Fahrer widersprüchliche Angaben machten, wurde ein Gutachter hinzugezogen. Seinen ersten Ermittlungen zufolge dürfte es zu dem Unfall gekommen sein, als die beiden Fahrzeuge nebeneinander her fuhren. Demnach fuhren beide Wagen in Richtung Landstuhl und stießen aus noch nicht...

Derzeit häufen sich Wildunfälle im Landkreis Kaiserslautern

Zahlreiche Wildunfälle im Landkreis Kaiserslautern

Landkreis Kaiserslautern. Aktuell häufen sich bei der Kaiserslauterer Polizei die Meldungen zu Wildunfällen. Insbesondere die Polizeiinspektion 1 berichtet von einer auffällig erhöhten Anzahl. So wurden im Zuständigkeitsbereich der Dienststelle zuletzt innerhalb von knapp drei Wochen (22. Juni bis 9. Juli) 27 Unfälle im Zusammenhang mit Wildtieren aufgenommen. Zum Vergleich: In den drei Wochen davor waren es "nur" 13 Wildunfälle. Bei der Polizeiinspektion 2 war es genau andersrum: In den ersten...

Schwerer Motorradunfall auf Johanniskreuz
Schwerverletzter bei Motorradkollision

B48/Johanniskreuz. Zwei Motorräder sind am Sonntagnachmittag beim Abbiegen zusammengestoßen. Die beiden Zweiradfahrer wollten vom Parkplatz einer Gaststätte nach rechts auf die Bundesstraße 48 einfahren. Aus bisher unbekannten Gründen kam ein 31-Jähriger dabei ins Rutschen und fuhr auf das Motorrad eines 30-Jährigen. Bei dem Unfall zog sich der Ältere schwere Verletzungen zu.Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der andere Unfallbeteiligte blieb unverletzt. An beiden Motorrädern...

Schmierfinken gesucht
Polizei bittet um Mithilfe

Queidersbach. Die Polizei sucht die Schmierfinken, die in Queidersbach am Gemäuer einer Kirche mehrere Graffiti hinterlassen haben. Der oder die Täter sprühten in schwarzer Farbe an verschiedenen Stellen der Mauer unterschiedliche Schriftzüge auf. Am Montag wurde die Sachbeschädigung angezeigt; die genaue Tatzeit steht nicht fest, sie liegt im Zeitraum zwischen dem 11. Juni (Donnerstag/Feiertag) und dem 14. Juni (Sonntag). In der Vergangenheit waren in Queidersbach und Landstuhl schon öfter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.