Kaiserslautern - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Die Rentenversicherung informiert
Todesfall: Versorgt über den Partner?

Deutschen Rentenversicherung. Die Leistungen der Rentenversicherung für Hinterbliebene, wie lange sie gezahlt werden oder welches Einkommen angerechnet wird, das sind Themen einer Informationsveranstaltung der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz am Donnerstag, 13. Juni, um 17 Uhr in der Auskunfts- und Beratungsstelle, Schubertstraße 17 a in Kaiserslautern. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenlos. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz mit Hauptsitz in...

Viele Serviceangebote der Rentenversicherung kann man online erledigen.

Online-Service der Rentenversicherung
Mit ein paar Klicks zur Rente

Speyer. Wer Leistungen von der Deutschen Rentenversicherung erwarten kann und Hilfe benötigt, muss nicht immer persönlich vorsprechen. Vieles geht schnell und unkompliziert mit ein paar Klicks über die Online-Services der Deutschen Rentenversicherung unter www.eservice-drv.de, teilt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in Speyer mit. Online-Services für viele Lebenslagen, egal ob man eine Rente, Kontenklärung oder Rehabilitation beantragen möchte - es ist online möglich. Auch...

Rund 100.000 Menschen engagieren sich laut Bundesministerium jedes Jahr in einem Freiwilligendienst.

Experten-Chat am 15. Mai
Alles rund um Freiwilligendienste

Ratgeber. Gutes tun, Erfahrungen sammeln – diese Möglichkeit bieten Freiwilligendienste. Von FSJ und FÖJ über den Bundesfreiwilligendienst bis hin zum Europäischen Freiwilligendienst: Die Angebote sind vielfältig und bei jungen Menschen beliebt. Wer mit dem Gedanken spielt, einen Freiwilligendienst zu absolvieren, sollte vorher einiges klären: Wie finde ich eine geeignete Einsatzstelle? Wie finanziere ich das Vorhaben? Welche Besonderheiten gelten bei Engagements im Ausland? Antworten zu diesen...

Ferienzeit ist leider oft Betrugszeit: Manche Ferienhäuser sehen auf dem Bild toll aus. Vor Ort kommt dann das böse Erwachen, wenn es das Haus gar nicht gibt.

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt warnen
Genug Betrug mit Ferienhäusern

Reisezeit. Ferienzeit ist immer wieder auch Betrugszeit. Seit einigen Jahren steigt vor allem das Angebot mit falschen Ferienhäusern oder -wohnungen im Internet rasant an. Da hat man endlich das Traumhaus gefunden, seinen Wunschzeitraum gebucht, das Geld bezahlt – um dann festzustellen: Das Haus gibt es gar nicht oder der angebliche Vermieter ist in Wahrheit ein Betrüger. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben deshalb kurz vor den Sommerferien Tipps, wie man...

Bei dem Thema „Klein, aber oho!“ werden beispielsweise Knallerbsen plötzlich ganz groß.

Countdown zum „Tag der kleinen Forscher“ läuft
Klein, aber oho!

Region. Wer früh forscht, stellt Fragen, denkt selbstbestimmt, handelt verantwortungsvoll – und ist damit fit für die Zukunft. Darum gibt es den „Tag der kleinen Forscher“. Am Freitag, 28. Mai, sind alle Kitas, Horte und Grundschulen in Deutschland eingeladen, Neues zu entdecken und auszuprobieren. Der Mitmachtag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ steht diesmal unter dem Motto „Klein, aber oho!“. Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den...

Info-Veranstaltung der Klinik für Neurologie
Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Westpfalz-Klinikum. Die Klinik für Neurologie informiert am Mittwoch, 15. Mai, über die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Tagungszentrum der Westpfalz-Klinikum GmbH in der Goethestraße 51 in Kaiserslautern. Die Vorträge richten sich an Betroffene und Interessierte. Chefarzt Prof. Dr. med. Johannes Treib leitet die Veranstaltung, bei der mit allgemeinverständlichen Vorträgen wichtige und nützliche Tipps bei der...

Vortrag für Führungskräfte und Beschäftigte
Kontrolle ist gut − Vertrauen ist besser

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft. „Kontrolle ist gut. Vertrauen ist besser“ – dieses Motto vertritt Dr. Antoinette Weibel, Professorin für Personalmanagement am Schweizer Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelt in St. Gallen. Auszüge ihrer Forschungsergebnisse als Vertrauens- und Organisationsforscherin präsentiert sie in ihrem Vortrag am Samstag, 25. Mai, ab 15 Uhr im Berufsbildungs- und Technologiezentrum, kurz BTZ, im Stadtwald 15 in Kaiserslautern. Nach der...

Die Chrysantheme als farbenfrohe Tischdekoration.

Blühender Liebesbeweis zum Muttertag
Freude schenken

Muttertag. Sie ist die Quelle guter Ratschläge und schenkt Zuneigung, Liebe und Loyalität. Unsere Mutter ist der Mensch, der immer an unserer Seite ist und uns auch in schlechten Zeiten zeigt, dass es wieder bergauf gehen kann. Grund genug, am Muttertag ein besonders großes „Dankeschön“ zu sagen. Mit ihren ausladenden Blüten ist die Chrysantheme das ideale Geschenk, um Freude zu bereiten. Die Blume ist nicht nur Botschafter für ein langes Leben, sondern symbolisiert außerdem Glück und...

Am 12. Mai ist Muttertag.

Müttern eine große Freude bereiten
Ideen zum Muttertag

Muttertag. In über 70 Ländern der Welt wird der Muttertag gefeiert. In Deutschland traditionell am zweiten Sonntag im Mai, also am Sonntag, 12. Mai. Häufig werden die Mamas mit gedecktem Frühstückstisch und einem Blumenstrauß überrascht. Dabei gibt es aber noch unzählige andere Geschenkideen, wie man seiner Mutter eine Freude machen kann. Neben den Klassikern wie Blumen oder Pralinen sind Gutscheine als Muttertagsgeschenk sehr beliebt. Vor allem als Kind haben wir diese für Putzen oder...

Blüten machen Freude zum Muttertag.
8 Bilder

Das Beste für die Mama
Kreatives Upcycling zum Muttertag

Muttertag. Das kennt jeder aus der eigenen Kindheit: Wenn man im Kindergarten oder der Grundschule voller Begeisterung und Fantasie Geschenke für die Eltern gebastelt hat, haben diese sich darüber besonders gefreut. Ganz egal, ob es etwas krumm und schief war. Selbstgemachtes kommt eben immer von Herzen und ist meistens ganz bewusst auf die Vorlieben des Beschenkten abgestimmt. Was könnte es also zum Muttertag Schöneres geben als ein individuelles Geschenk? Die Ideenwerkstatt von „Blumen –...

Amseljunge im Nest
3 Bilder

Stunde der Gartenvögel zeigt, wie es um die Vogelbestände in Gärten und Parks steht
NABU-Rheinland-Pfalz kündigt erneut Vogelzählung an

Pfalz. Wer fliegt und piept in den rheinland-pfälzischen Gärten und Parks? Das soll die 15. Stunde der Gartenvögel zeigen. Der NABU Rheinland-Pfalz ruft von Freitag bis Sonntag, 10. bis zum 12. Mai, dazu auf, eine Stunde lang Vögel zu beobachten, zu zählen und zu melden. Im vergangenen Jahr hatten in Rheinland-Pfalz 2560 Vogelfreunde bei der Stunde der Gartenvögel mitgemacht und Ergebnisse aus 1640 Gärten gemeldet. Gemeinsam mit der Schwesteraktion, der „Stunde der Wintervögel“ handelt es...

Ich suche eine Ausbildung, aber wie?
Informationsabend in der DRK-GU Post am 5. Mai, 18.00 Uhr

Am Donnerstag, den 2. Mai 2019, findet um 18 Uhr im Foyer der vom DRK Kaiserslautern Stadt e.V. betreuten GU Post, Guimarães-Platz 5, ein Vortrag zum Thema: „Ich suche eine Ausbildung, aber wie?“ statt. Referent Thomas Braun, KAUSA-Serviceberater bei der Handwerkskammer der Pfalz, wird Informationen zum deutschen Ausbildungssystem, Bewerbungsschreiben und Lebenslauf geben sowie auf persönliche Fragen eingehen. Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Migranten, ist aber offen für alle...

Deutsche Rentenversicherung informiert
Erwerbsminderung und Berufsunfähigkeit

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz. Über Erwerbsminderung und Berufsunfähigkeit, wann eine Erwerbsminderungsrente beginnt, wie lange und in welcher Höhe sie gezahlt wird und welcher Hinzuverdienst möglich ist − darüber informiert die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz bei einer Veranstaltung am Donnerstag, 9. Mai, um 17 Uhr in der Auskunfts- und Beratungsstelle, Schubertstraße 17 a in Kaiserslautern. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung...

Kinder müssen gehört werden.

Tag der gewaltfreien Erziehung am 30. April
Kinder müssen gehört werden

Gegen Gewalt. Zum Tag der gewaltfreien Erziehung am Dienstag, 30. April, fordert der Kinderschutzbund Ludwigshafen, Kinder jeden Alters bei Anzeichen von Gewalt- und Missbrauchserfahrungen anzuhören und ernst zu nehmen. „Gewalt hat viele Gesichter. Kinder und Jugendliche können körperliche, seelische oder sexualisierte Gewalt erleiden, das fängt schon mit dem berühmten Klaps an. Auch Vernachlässigung und mangelnde Unterstützung sind eine passive Form von Gewalt“, sagt Marion Schneid vom...

Ausbringen des Biozids

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners
Stadtbildpflege informiert

Kaiserslautern. Ab dem 4. Mai kümmert sich die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) wieder aktiv um die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners auf öffentlichen Flächen. Ein beauftragtes Unternehmen wird dabei zur Vorbeugung ein zugelassenes Biozid einsetzen und eventuelle Nester absaugen. Dabei tragen die Beschäftigten zur Arbeitssicherheit Atemschutzmasken und Vollschutzanzüge. Begonnen wird mit dem Ausbringen des Biozids auf dem Mitfahrerparkplatz PRE-Park. Danach werden, bei anhaltend...

Ältere Heizungspumpen sind so ineffizient wie Glühbirnen im Vergleich zu LEDs  Foto: PS

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Heizungspumpe: Stromfresser im Keller

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Im Heizungskeller schlummert oft großes Einsparpotenzial. Die Heizungsumwälzpumpe transportiert das warme Wasser vom Heizkessel zu den Heizkörpern oder der Fußbodenheizung, damit es in den Wohnräumen warm wird. Ältere Heizungspumpen sind so ineffizient wie Glühbirnen im Vergleich zu LEDs. Sie leisten mit durchschnittlich 80 Watt ihren Dienst im Dauerbetrieb und das mit hohen Energieverlusten. Die „LEDs“ unter den Heizungspumpen sind Hocheffizienzpumpen....

Ob weiß, ob braun hat keinen Einfluss auf die Qualität.

Eier braucht man nicht abschrecken
Weiße Eier, braune Eier

Eier. Das Ei ist zu Ostern allgegenwärtig. Aber warum gibt es braune und weiße Eier, was bedeuten die Ziffern auf den Eiern und warum werden Eier abgeschreckt? Wir haben wissenswertes über Eier zusammengestellt.Thema AbschreckungVerbraucherschützer raten dazu, Eier nach dem Kochen nicht mit kaltem Wasser abzuschrecken. Denn es stimmt nicht, dass sich abgeschreckte Eier besser pellen lassen. Die Pell-Eigenschaften gekochter Eier hängen vielmehr vom Alter der Eier ab: frische Eier lassen sich...

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
Coaching "Vorvida"

Online-Programm bei Alkoholproblemen DAK-Gesundheit im Donnersbergkreis bietet kostenloses Coaching „Vorvida“ an Donnersbergkreis, 17. April 2019. Unterschätzte Gefahr Alkohol: Vier Millionen Erwerbstätige in Deutschland haben einen riskanten Alkoholkonsum. Doch es fehlt bisher an Behandlungsangeboten, die frühzeitig ansetzen. Die DAK-Gesundheit in Kaiserslautern schließt nun mit dem Online-Angebot „Vorvida“ eine Versorgungslücke: Das völlig neuartige Selbsthilfeprogramm ermittelt die...

Beratung zum barrierefreien Bauen und Wohnen in der Verbraucherzentrale
Barrierefreiheit – man ist nie zu jung und zu gesund

Verbraucherzentrale. Oft wird der Begriff Barrierefreiheit nur im Zusammenhang mit Alter oder Behinderung verbunden. Aber auch junge Menschen, die ein Haus planen, eine neue Wohnung suchen oder ihr Zuhause modernisieren wollen, sollten Barrierefreiheit nicht außer Acht lassen, da sie einen wesentlich höheren Wohnkomfort bietet. Bei geschickter vorausschauender Planung können flexible Grundrisse mit intelligenten schönen Details entstehen. Die bodengleiche Dusche vermeidet das Ausrutschen -...

Das Reduzieren von Plastikmüll ist ein großes Thema. Jeder kann hierzu seinen Beitrag leisten, etwa durch den Einkauf bei Hofläden.

Verpackungen vermeiden und die Umwelt schonen
Mit eigenen Behältern einkaufen

Umwelt. Es ist immer wieder ein großes Thema: das Reduzieren von Plastikmüll. Oft scheinen diese Probleme weit weg und viel zu groß, um sie zu lösen. Doch jeder kann seinen Beitrag leisten, zum Beispiel beim Einkaufen. Seine Lebensmittel in Plastiktüten zu verstauen, das muss nicht sein. Viel besser ist es, eine Stofftasche oder einen Korb von zu Hause mitzubringen und immer wieder zu verwenden. Der Kunde kann aber nicht erst an der Kasse umweltbewusst handeln, auch etwa an der Wurst- und...

Zu Ostern bringt der Hase die Eier.

Von Osterkuckuck, -fuchs und -hahn
Wie die Ostereier in den Garten kommen

Ostern. Ostersonntag - Die Kinder freuen sich, denn der Osterhase war da und er hat sicher wieder Eier im Garten versteckt. Aber wieso bringt eigentlich der Hase die bunten Ostereier? Je nach Region ist der Brauch unterschiedlich, so wurden die Eier in der Schweiz vom Kuckuck gebracht, in Teilen von Westfalen vom Fuchs und anderenorts vom Hahn. Soweit bekannt, wurde der Osterhase, wie man ihn heute kennt, erstmals um 1682 vom Frankfurter Arztes Johannes Richier erwähnt. Er schildert in seiner...

Tonnenweise Plastik-Müll entstehen durch PET-Flaschen.

Die Sache mit dem Müll
Müllvermeidung und richtige Entsorgung

Müll. Viele Orte putzen sich zum Frühlingsbeginn heraus und rufen Freiwillige dazu auf, den Müll auf den Straße, Wegen und Plätzen, in Parks und Grünanlagen zu sammeln. Frühjahrsputz in Mutter Natur! Mitmachen ist eine gute Idee. Aber Müllvermeidung und Wiederverwenden sind noch besser. ARAG-Experten haben ein paar Tipps dazu: Müllvermeidung Das Beste für die Umwelt ist, wenn Müll gar nicht erst entsteht. Abfallvermeidung geht schon beim Einkauf los. Die allgegenwärtige Plastiktüte ist zum...

Pflanzen, Gemüse, Kräuter und Tees aus Küche und Garten eignen sich für natürliche Farbtöne.

Ostereier mit Naturfarben selbst bemalen
Buntes Osterfest

Ostern. Das Osterfest naht und zu Hause wird farbenfroh dekoriert und bunte Ostereier gehören einfach dazu. Eier zu färben und zu verzieren, um die Ostertafel zu schmücken, oder sie im Garten zu verstecken, ist nicht nur ein schöner Brauch, sondern kann auch richtig Spaß machen. Ob gefärbt oder bemalt, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, das Alter spielt dabei keine Rolle. Viele Familien erinnern sich an alte Traditionen und färben die Eier wie ihre Mütter und Großmütter mit natürlichen...

Wegen Bauarbeiten kommt es über die Oster-Feiertage zu vielfachen Behinderungen im Zugverkehr.

Baustellen führen zu Zugausfällen zwischen Neustadt und Mannheim sowie Kaiserslautern und Homburg
Bahnersatzverkehr an den Oster-Feiertagen

Neustadt/Mannheim/Kaiserslautern/Landstuhl.  Mehrere Baustellen der DB Netz AG führen an Ostern zu Zugausfällen und Schienenersatzverkehr zwischen Neustadt und Mannheim sowie zwischen Homburg (Saar) und Kaiserslautern, teilt der Zweckverband SchienenpersonennahverkehrRheinland-Pfalz Süd mit. Von Donnerstag, 18. April, ab 22 Uhr bis Dienstag, 23. April, 1 Uhr, kommt es deshalb zu erheblichen Einschränkungen im Zugverkehr. Bahnersatzverkehr zwischen Neustadt und HaßlochSo führt der Neubau des...