Alles zum Thema Gartenschau Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Gartenschau Kaiserslautern

Lokales
Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft  Foto: ps

Veranstaltung der IG Metall Kaiserslautern auf der Gartenschau
300 Jubilare feierlich geehrt

Ehrung. Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung ehrte die IG Metall Kaiserslautern ihre langjährigen Mitglieder; dafür war die Veranstaltungshalle in der Gartenschau die richtige Wahl. Sieben Jubilare wurden für 70-jährige, zwölf für 60-jährige, 28 für 50-jährige, 161 für 40-jährige und 92 für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Als Festredner dankte Bernd Löffler, erster Bevollmächtigter der IG Metall Geschäftsstelle Kaiserslautern, den Jubilaren für ihr jahrzehntelanges Engagement. In der...

Ausgehen & Genießen
16 Bilder

Zirkus und Magie auf der Gartenschau
Überdimensionale Kürbisfiguren

Kaiserslautern. Noch bis zum 31. Oktober können die Besucher der Gartenschau Kaiserslautern die Sonderausstellung "Manege frei für den Kürbis" bewundern. Zum Thema "Zirkus und Magie" wurden aus mehr als 50.000 Kürbissen überdimensionale Figuren gestaltet. Gezeigt werden elf Zirkusszenen. Die Figuren wurden in stundenlanger Handarbeit liebevoll dekoriert und verwandeln den Park in eine wundervolle Herbstlandschaft. jv

Lokales
4 Bilder

Kürbisse geschlachtet
Eine halbe Tonne pro Kürbis

Kaiserslautern. Bei sonnigem Wetter fand heute auf dem Gelände der Gartenschau Kaiserslautern das traditionelle Wiegen der Riesenkürbisse statt. Rund eine halbe Tonne brachte jedes der drei Prachtstücke auf die Waage. Nach dem Wiegen wurden die Kürbisse geschlachtet und Fruchtfleisch sowie Samen kostenlos an die Besucher abgegeben.  ps

Ausgehen & Genießen

Kürbisschlachten

Gartenschau. Am Sonntag, 21. Oktober , findet um12 Uhr im Eingangsbereich der Gartenschau Kaiserslautern ein „Kürbisschlachten“ statt. Wer auch einmal selbst einen Riesenkürbis züchten möchte, kann hier den Grundstein legen. Die schwersten Kürbisse der Wiegemeisterschaft vom 23. September werden von ihren Züchtern „geschlachtet“. Fruchtfleisch und Samen werden an die Besucher verschenkt.ps

Lokales

Tagung am 17. Oktober im Veranstaltungszentrum Gartenschau
Digitalisierung von industriellen Entwicklungsprozessen

TUK. Wie verändert die Digitalisierung industrielle Entwicklungsprozesse? Wie sehen Unternehmensprozesse und -strukturen künftig aus? Was passiert in Fabriken, wenn reale und virtuelle Welt noch weiter verschmelzen? Über solche Fragen diskutieren am Mittwoch, 17. Oktober, Experten aus Forschung und Wirtschaft bei der Tagung „Digitized Engineering – Evolution und Trends in der virtuellen lebenszyklusübergreifenden Systementwicklung“. Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor enorme...

Ausgehen & Genießen

Veranstaltungen der KW 41
Gartenschau in Kürbispracht

Gartenschau. Auch im Jahr 2018 erstrahlt die Gartenschau Kaiserslautern wieder in einer bunten Kürbispracht. Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema Zirkus und Magie. Aus mehr als 50.000 Kürbissen entstanden überdimensionale Figuren. Noch bis zum 31. Oktober werden elf Zirkusszenen, teilweise bestehend aus mehreren Einzelfiguren, im Neumühlepark gezeigt. Am Sonntag, 14. Oktober, findet von 14 bis 17 Uhr auf der Freilichtbühne im Neumühlepark das Kürbisfest statt. Umgeben von Kürbisfiguren...

Ausgehen & Genießen

Veranstaltungen der Gartenschau Kaiserslautern

Gartenschau. Noch bis zum 31. Oktober ist im Neumühlepark die Kürbisausstellung „Manege frei“ zu bewundern. Aus mehr als 50.000 Kürbissen entstanden überdimensionale Figuren zum Thema Zirkus und Magie. Gezeigt werden elf Zirkusszenen, teilweise bestehend aus mehreren Einzelfiguren. Die Figuren wurden in stundenlanger Handarbeit liebevoll dekoriert und verwandeln den Park in eine wundervolle Herbstlandschaft. Am Freitag, 5. und Samstag, 6. Oktober, findet eine Kunstaktion „Impressionen zur...

Ausgehen & Genießen
Present Art Collection mit Martin Haberer und Helmut Engelhardt

Veranstaltungen auf der Gartenschau Kaiserslautern
„Manege frei“ für die bunte Kürbispracht

Kaiserslautern. Auch in diesem Jahr erstrahlt die Gartenschau Kaiserslautern wieder in einer bunten Kürbispracht. Unter dem Titel „Manege frei“ dreht sich bei der Kürbisausstellung im Neumühlepark vom 1. September bis 31. Oktober alles um die Themen Zirkus und Magie. Aus mehr als 50.000 Kürbissen entstehen überdimensionale Figuren. Gezeigt werden elf Zirkusszenen, teilweise bestehend aus mehreren Einzelfiguren. Zu sehen sind eine Artistenpyramide, ein Tiger, der durch einen Feuerring springt,...

Lokales

Pfälzerwald Vereine
Pfälzerwald Verein - Erlebnistag

Pfälzerwald Verein  Bezirk Mitte Am Sonntag, dem 12. August 2018 lädt der Pfälzerwald Verein seine Mitglieder zu Spiel und Spaß in die Gartenschau Kaiserslautern ein. Für die Mitglieder ist der Eintritt frei, exklusiv für Mitglieder des Pfälzerwald-Vereins. Für Ortsgruppen ist eine Anmeldung mit ungefährer Angabe der Personenzahl bei der Geschäftsstelle in Neustadt, unter Angabe der Personenzahl, unbedingt bis zum 08. August erforderlich. Der kostenlose Eintritt wird nur bei...

Ausgehen & Genießen

40 Jahre Jugendfeuerwehr
Jugendaktionstag am Samstag im Neumühlenpark der Gartenschau Kaiserslautern

Kaiserslautern. Anlässlich der 40-Jahrfeier der Jugendfeuerwehr Kaiserslautern lädt die Feuerwehr Kaiserslautern am Samstag, 23. Juni, zu einem Aktionstag auf die Gartenschau Kaiserslautern ein. Der Tag steht ganz im Zeichen der Jugendhilfsorganisationen, die sich ganztägig (10 bis 16 Uhr) im Neumühlenpark präsentieren werden. Um 14 Uhr verspricht das Brandschutztheater „Marco und das Feuer“ in der Gartenschauhalle für die jüngeren Gäste zu einem interessanten Erlebnis zu werden. Der...

Ausgehen & Genießen
Fest der Kulturen

Musik, Tanz und (Straßen-) Theater
Fest der Kulturen am 17. Juni auf der Gartenschau

Auf der Gartenschau regiert am 17. Juni von 11 – 18 Uhr die gute Laune! Musik, Tanz und (Straßen-) Theater machen die Gartenschau vom Eingangsbereich bis in den Neumühlepark zur bunten Bühne. Kaiserslauterer Vereine informieren oder geben einen kulturellen und kulinarischen Einblick in ihre Kultur. Dazu zeigen rund 60 festivalerprobte Künstler aus rund 20 verschiedenen Nationen von Frankreich über Eritrea bis Kambodscha, wie Musik, Tanz und (Straßen-) Theater die Menschen aus den...

Lokales
Peter Kiefer (li.)
Foto: Petra Rödler
4 Bilder

Inklusionsbetrieb seit 10 Jahren in Obhut der Lebenshilfe
Gartenschau offiziell eröffnet

Bereits seit dem 26. März stehen die Tore der Gartenschau für Besucherinnen und Besucher offen. Am Ostersonntag fand die offizielle Eröffnungsfeier zur 10-jährigen Jubiläumssaison statt. Seit 2008 wird die Gartenschau als Inklusionsbetrieb von der Lebenshilfe Westpfalz geführt. Walfried Weber (Präsident Lebenshilfe Westpfalz e.V.) begrüßte die anwesenden Gäste und Sponsoren und Peter Kiefer (Beigeordneter der Stadt Kaiserslautern) überbrachte die Grüße der Stadt Kaiserslautern, die nach wie vor...