Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Bad Bergzabern. In der Nacht von Donnerstag, 29. November auf Freitag, 30. November, wurde in der Jahnstr. 2, in Bad Bergzabern, zwischen 20:30 Uhr und 9:20 Uhr, ein geparkter schwarzer Audi Avant beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 800 Euro zu kümmern. Hinweisgeber werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de, an die Polizei in Bad Bergzabern zu wenden. ...

Blaulicht

Am Rasthof Bruchsal-Ost
Auseinandersetzung unter Lkw-Fahrern endet mit Stichverletzung

Bruchsal. Eine Auseinandersetzung unter LKW-Fahrern endete am Samstagabend mit einer Stichverletzung in den Unterbauch. Gegen 17.20 Uhr hielten sich mehrere Lkw-Fahrer am Rasthof Bruchsal-Ost auf und konsumierten gemeinsam alkoholische Getränke. Im Verlauf des Abends kam es dann zunächst zu verbalen Streitigkeiten die im Verlauf in eine körperliche Auseinandersetzung mündeten. Hierbei wurde ein 34-jähriger Mann durch einen Messerstich in den Unterbauch so schwer verletzt, dass er in ein...

Blaulicht

Nachbar bremst Lkw-Fahrer aus
Handfester Streit wegen Heizöl

Burrweiler. Am Nachmittag des 1. Dezembers kam es zwischen Nachbarn in einer Privatstraße aufgrund einer Heizöllieferung zu einem handfesten Streit. Einer der Beiden hatte Heizöl bestellt, welche an dem Nachmittag geliefert werden sollte. Dazu sollte der Lkw-Fahrer die Privatstraße, in der beide Nachbarn wohnen, hinauffahren. Die Privatstraße ist jedoch nur für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen gestattet, der Lkw war aber schwerer. Aus Angst vor weiteren Schäden an der Straße ließ einer der Streithähne...

Blaulicht

Bei Unfall in Kraichtal drei Personen leicht verletzt
19-Jähriger betrunken am Steuer

Kraichtal. Ein 19-jähriger Ford-Fahrer verursachte am frühen Samstagmorgen einen Unfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Der junge Mann war gegen 3.30 Uhr auf der Landstraße 554 von Münzesheim in Richtung Gochsheim unterwegs. Laut den Ermittlungen der Polizei kam er mit seinem Ford in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den dortigen Graben und überschlug sich hierbei. Im Gegensatz zu seinen drei Beifahrern im Alter von 18, 20 und 22 Jahren blieb der...

Blaulicht

Mann verursacht Unfall bei Germersheim/Nord
Geisterfahrer wendet auf der Bundesstraße

Germersheim. Zu einem Unfall durch einen Geisterfahrer kam es am Samstagabend, 1. Dezember, gegen 21 Uhr, als ein Pkw-Fahrer auf der B9 wendete und linksseitig frontal mit dem Gegenverkehr zusammenstieß. Demnach befuhr der Fahrer mit seinem Pkw die B9 aus Richtung Speyer kommend in Richtung Karlsruhe. Er wollte im weiteren Verlauf die B35 nach Karlsruhe befahren. Als er nach der Abfahrt Germersheim/Nord bemerkte, dass er schon an der Abfahrt zur B35 vorbei war, wendete er und fuhr auf der B9...

Blaulicht
Foto der in den beiden Containern sichergestellten Fahrzeugteile zur Veröffentlichung

Keyless-Go-System: Fahrzeuge der Luxusklasse wurden geklaut, auseinandergeschraubt und verkauft
Autoschieber: Karlsruher Polizei schnappt Ganoven

Karlsruhe. Nach jahrelangen Ermittlungen ist der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Karlsruhe unter Beteiligung von Europol sowie Unterstützung der polnischen Behörden ein Schlag gegen eine international agierende Bande von Autoschiebern gelungen. Insgesamt fünf Beschuldigte, ein deutsch-libanesisches Bruderpaar, 34 und 36 Jahre alt, sowie eine 46-jährige Slowakin aus dem Ortenaukreis und zwei Polen im Alter von 42 und 43 Jahren, kamen vergangene Woche in Untersuchungshaft. Gegen...

Blaulicht

Erst gegen eine Ampel, dann als Geiserfahrer zum Crash
"Mit Sprit": Autofahrerin verursacht gleich zwei Unfälle in Rheinstetten

Rheinstetten. Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von mehreren tausend Euro sind die Bilanz gleich zweier Unfälle, die eine alkoholisierte Autofahrerin am späten Donnerstagabend in Rheinstetten verursachte. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei wollte die 55-jährige Fahrerin eines Renaults gegen 23:30 Uhr von Mörsch kommend nach links auf die Bundesstraße B36 abbiegen. Da die Scheiben ihres Fahrzeugs komplett vereist waren, geriet sie hierbei zu weit nach links und...

Blaulicht

Hindernis auf Fahrbahn ausgewichen
Gegen Baum geprallt

Waghäusel. Nachdem am Donnerstagabend gegen 21.05 Uhr eine 68-jährige Autofahrerin auf ihrem Weg von Waghäusel nach Reilingen (L556) einem auf der Fahrbahn liegenden Plastikteil ausgewichen war, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte abseits der Fahrbahn gegen einen Baum. Sie kam mit Verdacht auf multiple Oberkörperprellungen unter Einsatz eines Rettungsdienstes in eine Klinik. pol

Blaulicht

Von Autofahrerin übersehen
Fußgänger bei Unfall am Bahnhof verletzt

Bruchsal. Ein 46-jähriger Fußgänger ist am Freitagmorgen mit einem Pkw zusammengestoßen und leicht verletzt worden. Er kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Nach den Feststellungen des Polizeireviers Bruchsal fuhr gegen7.15 Uhr eine 65 Jahre alte Autofahrerin auf der Straße Bahnhofsplatz Richtung Bahnhof und wollte nach links in die Hildastraße einbiegen. Plötzlich sei ihren Angaben zufolge der Fußgänger vor ihr aufgetaucht und sie konnte einen Zusammenstoß  nicht mehr...

Blaulicht

Unfall in Graben-Neudorf
Schwer verletzter Radfahrer per Haftbefehl gesucht

Graben-Neudorf. Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 64 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde, kam es am Donnerstagmorgen im Einmündungsbereich Schwarzwaldstraße/Taunusstraße. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 64-jährige Radfahrer gegen7.30 Uhr die Taunusstraße in Richtung Schwarzwaldstraße, wo er nach links abbiegen wollte. Nach eigenen Angaben des Mannes wurde er dabei von einem dunkelfarbenen Pkw erfasst und stürzte zu Boden. Durch den Aufprall wurde der Mann schwer verletzt und wurde...

Blaulicht

Verkehrsschild geknickt
Zeugen gesucht

Edenkoben. Ein silberner Kleinwagen überfuhr am Do., 29.11.2018, gegen 15:00 Uhr, eine Verkehrsinsel direkt vor dem Bahnhof in Edenkoben und knickte dabei ein Verkehrsschild um. Der Sachschaden von 150 EUR geht zu Lasten der Allgemeinheit. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich mehrere Personen vor dem Bahnhof und könnten den Vorgang somit beobachtet haben. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der L 395
Kontrolle über Fahrzeug verloren

Ramsen. Am Donnerstag, 29. November,  gegen 21.50 Uhr ereignete sich auf der L 395 ein Verkehrsunfall. Ein 53 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw die L 395, Gemarkung Ramsen, in Richtung Enkenbach-Alsenborn. Er verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Strommast neben der Fahrbahn. Der Mast fiel auf die Straße und wurde nach der Unfallaufnahme durch die Feuerwehr entfernt. Bei dem Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt....

Blaulicht

16 Autofahrer zu schnell in 30er-Zone unterwegs
Verkehrskontrollen in Schifferstadt

Schifferstadt. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt führten im Rahmen der Verkehrssicherheitswoche auch am Mittwoch weitere Verkehrskontrollen durch. Diesmal ist die Geschwindigkeit in der Haßlocher Straße in Böhl-Iggelheim überwacht worden. Die erlaubten 30 km/h sind von 16 Autofahrern überschritten worden. Der Schnellste ist mit 53 "Sachen" gemessen worden. Unabhängig davon hat die Polizeiinspektion Schifferstadt mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Kontrollen zur Bekämpfung von...

Blaulicht

Brand konnte verhindert werden
Rauchentwicklung in Wettbüro

Speyer. Zwei Reinigungskräfte meldeten am Mittwochabend über die Rettungsleitstelle Rauchentwicklung in einem Wettbüro in der Auestraße. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich in der Lüftungs-/Heizungsanlage abgelagerter Staub entzündet hatte. Nur durch das frühzeitige Feststellen der Rauchentwicklung und dem dementsprechendem frühen Einschreiten der Feuerwehr konnte ein ausgedehnter Brand verhindert werden. pol

Blaulicht
Bei der Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.

Passant verständigte Polizei
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Speyer. Ein aufmerksamer Passant teilte gestern Abend gegen 23 Uhr hiesiger Polizeidienststelle drei betrunkene Personen in der Allerheiligenstraße mit, die Fahrzeuge beschädigen würden. Das Trio, Männer im Alter von 27 bis 40 Jahren, konnte anhand der vorliegenden Personenbeschreibung in der Lindenstraße einer Personenkontrolle unterzogen werden. Alle drei waren jeweils mit weit über einer Promille alkoholisiert. Den Tatvorwurf stritten die Männer ab, sie wurden aber von dem vor Ort...

Blaulicht

Ohne Geld auf Shopping-Tour
Man(n) gönnt sich ja sonst nichts

Landau. Am 28. November, gegen 14.50 Uhr verlangte eine männliche Person in einer Apotheke in der Xylanderstraße in Landau seine bestellten Medikamente und verließ ohne zu zahlen die Apotheke. Gegen 15.15 Uhr, wollte die vermutlich gleiche männliche Person Kleidung im Wert von ca. 30EUR in einer Filiale eines Bekleidungsgeschäftes in der Marktstraße zunächst mit einer ungültigen Visa-Karte, dann mit einer anderen Kundenkarte bezahlen. Da der Bezahlvorgang nicht durchgeführt werden konnte,...

Blaulicht

Sachbeschädigung und ausfällige Beleidigung
Randalierende Personengruppe

Landau. Am 28. November gegen 20 Uhr wurde in der Albrecht-Dürer-Straße die Sachbeschädigung an einem Pkw durch die Geschädigte angezeigt. Demnach beobachtete die Geschädigte wie an ihrem Pkw durch mehrere Personen die Heckscheibe eingeschlagen und versucht wurde über den Pkw zu laufen. Bei Ansprache der Gruppe wurde die Geschädigte verbal dann auch noch bedroht. Bei der Fahndung nach der Personengruppe wurde diese in der Maximiliansstraße aufgrund der Personenbeschreibung angetroffen. Mehrere...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl von Zierkies

Gleiszellen-Gleishorbach. In der Nacht auf den 22.11.18 oder tags darauf wurde aus einer Einfahrt eines Anwesens in der Straße Im Spieß am südlichen Ortsrand von Gleishorbach ein weißer Big Bag mitsamt ca. 300 kg grauem Muschelkalksteinsplitt, der als Zierkies verwendet werden sollte, gestohlen. Der Sack war weiß mit Schlaufen. Der Abtransport dürfte einige Zeit gedauert oder größeren Aufwand erfordert haben, so dass es eventuell Zeugen für den Vorfall geben könnte. Hinweise auf verdächtige...

Blaulicht

Glimpflich verlaufener Überschlag auf A5 bei Kronau
Augenzeugen gesucht

Kronau. Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr überschlug sich auf der Autobahn 5, Höhe Kronau, in Fahrtrichtung Waldorf ein Fahrzeug. Dabei wurde ein Insasse leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam der Fahrer eines Renault Clio gegen die Leitplanke und überschlug und drehte sich über alle drei Richtungsfahrbahnen. Mindestens eine Person konnte das total beschädigte Unfallfahrzeug, das auf der Fahrbahn auf allen vier Rädern wieder zum Stehen kam, leicht verletzt verlassen. Aufgrund des...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus in Albisheim

Albisheim. Am Mittwoch, 28. November,  zwischen 19.18 Uhr und 19.24 Uhr wurde in der Osterbergstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Kellertür auf. Die Bewohner des Hauses waren zu der Zeit zu Hause. Als die Täter dies bemerkten, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 -...

Blaulicht
Münzen im Wert von 5000 Euro wurden in Rülzeim gestohlen (Symbolbild).

Waldstraße in Rülzheim im Visier von Einbrechern
Sammlermünzen bei Einbruch gestohlen

Rülzheim. Sammlermünzen im Wert von zirka 5.000 Euro wurden am Dienstagnachmittag, 27. November,  bei einem Einbruch in der Waldstraße in Rülzheim gestohlen. Der bislang unbekannte Täter hebelte zwischen 16 und 20.15 Uhr ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangte so in das Wohnhaus. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim unter Telefon  07274 958-0 zu melden.  pol

Blaulicht

Sachbeschädigung in Germersheim
Heckscheibe an Auto eingeschlagen

Germersheim.  250 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochmorgen, 28. November, an einem Fahrzeug, welches auf dem Parkplatz am Tournuser Platz in Germersheim abgestellt war. Als der Fahrer nach kurzer Parkdauer gegen 10:40 Uhr an sein Fahrzeug zurückkam, fand er eine eingeschlagene Heckscheibe vor. Zeugenhinweise werden bei der Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958-0 entgegengenommen. pol

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch, 28. November,  zwischen 6.45 Uhr und 19.57 Uhr wurde in der Siedlerstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Haustür auf. Es wurden alle Räumlichkeiten und die darin befindlichen Schränke durchwühlt. Augenscheinlich beschränkt sich das Diebesgut auf ein Smartphone und eine Armbanduhr. ps Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unterTelefon: 06352 911 - 100.